Transen Pornogeschichten
Seite 2

Ladyboy



Sie stand am Strassenrand, als ich abends durch die Stadt fuhr. Sie, das
war ein Thaimädchen, das offensichtlich nach einem Freier Ausschau hielt.
Sie lächelte mir zu, als ich ihr näherkam.
"Willst du ficken?", fragte sie, als ich neben ihr hielt und das Fenster
hinunter kurbelte.
Mich erregten ihre roten, vollen Lippen, ihre dunkel glitzernden
Mandelaugen. Sie war etwas kleiner als ich, hatte einen perfekt geformten
Körper, der sich unter ihren engen Kleidern abzeichnete, kleine, feste
Tittchen, einen wundervoll knackigen Arsch.
"Steig ein", sagte ich sie einfach.
Sie schlug sof... Forfahren»
Gesendet von blackksk vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Schwule Männer, Transen  |  
6932
  |  
96%
  |  7

Sekretärin Renate oral und anal benutzt

Es ist feuchtwarm zwischen seinen behaarten Oberschenkeln und die ersten Schweißperlen rinnen von meinen Schläfen hinab. Zum Glück trage ich, wie immer, wasserfestes Make-Up. Sein steifes Glied füllt meinen Mund komplett aus und seine Hände bewegen meinen Kopf gleichmäßig hin und her. Nicht zu schnell, nicht Schmerzen verursachend, aber auch keinen Widerspruch duldend.

Es würde eh nichts nutzen, sind doch meine Füße im Beinspreitzer fest fixiert und meine Hände in Handschellen hinter dem Rücken unbeweglich gefangen. So gehört mein kleiner, süßer Mund, seine ganz persönliche Blasgrotte, wied... Forfahren»
Gesendet von CDRenate vor 8 Monate  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Transen  |  
6760
  |  
100%
  |  11

Ich, die TV-Sklavin meiner Geschwister

Ich, Marc (18) war mal wieder allein im Haus und durchsuchte so die Zimmer meiner grossen Schwester Tina (22), meines Bruder Olaf (19) und meiner Eltern. Doch meistens blieb ich am Kleiderschrank von Tina hängen. Ich hatte vor kurzem meine weibliche Seite in mir entdeckt. Ich mochte es, die Strapse, String , BH und High Heels meiner Schwester anzuziehen und damit im Haus rumzustöckeln. Vorm Spiegel zu stehen und Selfies zu machen, mal mit Stringtanga, mal ohne, mal mit harten oder mit schlaffen Pimmel. Mein rasiertes Poloch zu fotografieren oder gar den Vib von meiner Mutterdort hinein zusteck... Forfahren»
Gesendet von Grobari64 vor 9 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Tabu, Transen  |  
6700
  |  
83%
  |  4

Sohn aus dem die süße Tochter wurde!

Alle Figuren sind rein Fiktiv und auch die Geschichte ist frei erfunden jegliche Übereinstimmung mit der Realität sind rein zufällig!

Die Geschichte beginnt mit meinem 12. Lebensjahr, ich hatte meine erste Freundin sie war sehr hübsch und schon recht weiblich. Meine Mutter hat sich immer eine Tochter gewünscht. Mein Vater ist Arzt und wollte ihr diesen Wunsch erfüllen, doch da wusste ich noch nicht was er damit meinte.
Ich hatte damals noch keinen Stimmbruch, meine Züge waren auch ziemlich feminin. Außerdem hatte ich längere blonde Haare. An meinem 13. Geburtstag passierte es dann, meine ... Forfahren»
Gesendet von sofie1994 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Transen  |  
6619
  |  
88%
  |  7

Meine Mutter überraschte mich...11.Teil

oder Mutti ließt in meinen Tagebuch 4.Teil....

Fortsetzung von Meine Mutter überraschte mich...10.Teil


Als ich am nächsten Morgen erwachte, blieb ich noch im Bett liegen und dachte über den gestrigen Abend nach.
Und entschied mich dann dafür, daß ich mich heute, bei Mutti für all die Liebe und Geborgenheit die sie mir in den ganzen Jahren
gegeben hat zu bedanken.
Doch als erstes ging ich ins Bad um zu Duschen, zog mir danach meinen Trainingsanzug und meine Laufschuhe an.
Und ging dann in die Küche und bereitete mir mein Fitnessgetränk zu, nahm meine Sachen(Hausschlüssel, Portmonee,... Forfahren»
Gesendet von Marcel36 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
6578
  |  
92%
  |  10

Mein geiler Onkel Teil1

Mein geiler Onkel
Da ich mich zum erstenmal Mal als "Autor" versuche, bitte ich um Eure Nachsicht, wenn noch nicht alles so ist wie Ihr es bei den anderen Geschichten gewohnt seid.

Teil 1
Es war 1986, ich war zu diesem Zeitpunkt 18 Jahre alt und die Sommerferien standen vor der Türe.
Zwischen den Sommerferien und dem Beginn meiner Ausbildung lagen 8 Wochen Urlaub vor mir. Aus finanziellen Gründen war ein Familienurlaub in diesem Jahr nicht möglich und meine Eltern waren der Meinung, dass ich mir doch einen Ferienjob suchen sollte um nicht ganz zu "verlottern".
Große Lust auf arbeiten in... Forfahren»
Gesendet von MaskGay vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
6525
  |  
88%
  |  8

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1
Hätte mir jemand vor meinem Urlaub gesagt das ich nach dem Urlaub eine devote, schwanzgeile und schwanzsüchtige 2Lochhure sein würde, ich hätte ihn ausgelacht.

Ich hatte die letzten Monate intensiv an mehreren Projekten gearbeitet, die mich täglich 10-14 Stunden, meist sechs, teils sieben Tage die Woche in Anspruch genommen hatten.
Alles war wunderbar gelaufen, ich war auf dem Weg nach oben..... aber jetzt war ich erst einmal völlig ausgepowert und brauchte eine Woche Entspannung, ansonsten wäre ein Zusammenbruch wohl unvermeidlich gewesen.

... Forfahren»
Gesendet von Cuckold_dev_RE vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
6511
  |  
84%
  |  2

Jungen Boy zur Sissy abgerichtet und mich dann an

Jungen Boy zur Sissy abgerichtet und mich dann an seine Mutter rangemacht.

Diese Story ist in einer Zeit von 2 Jahren so geschehen.
Ich muss diese Story leider in 3 Teilen Schreiben.

Ich,53 Jahre 177 groß gut gebaut,am Bauch etwas zu gut, saß eines späten Abends mal wieder vor meinem Pc und stöberte bei Gay Romeo über die blauen Seiten.
Eigentlich nur so,ich suchte für so spät abends, es war mittlerweile 23 Uhr kein Date mehr.
Meine Suchmaschine bei GR hab ich so eingestellt das ich Boys im Alter von 18 - 24 im Radius von 60 km finde, die dann auch on sind.
Tatsächlich fand ich ein... Forfahren»
Gesendet von cumspender46 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
6402
  |  
93%
  |  26

Echte Erlebnisse mit xhamster-Darstellerinnen....

Überraschenderweise stoße ich beim surfen hier immer wieder auf Damen, mit denen ich schon das Vergnügen hatte. Und da dachte ich, ich sc***dere einfach mal die Erlebnisse im Einzelnen.

http://xhamster.com/movies/3490069/heike_graf_anales_casting.html

Heike traf ich in ihrem eigenen Swingerclub in Mainz. Sie hatte lange Jahre das Spritzehaus zusammen mit ihrem Mann betrieben. Ich war damals auf einer Frühstücksparty und kannte sie noch nicht aus irgendwelchen Filmen. Ich mochte / und mag die Frühparties, weil da das „Gedränge“ nicht so groß ist. Mit mir waren gerade mal noch 2 weitere H... Forfahren»
Gesendet von chili23 vor 7 Monate  |  Kategorien: Berühmtheiten, Gruppensex, Transen  |  
6370
  |  
76%
  |  3

Das perverse Haus Teil1

Das perverse Haus #1
Anfangs dachte ich noch dass ich länger einsam sein werde, nach dem Job- und Wohnortwechsel in eine andere Stadt, doch dies erwies sich erfreulicher Weise als ein Irrtum. Denn das Haus in das ich eingezogen bin war ein wahrer Glücksgriff, sofern man eine dauergeile und sehr versaute Nachbarschaft zu schätzen weiß.

Alles begann so:
Schon seit Längerem bin ich auf einer Website angemeldet, auf der Amateure ihre Nackt- Sex- oder Wichsfotos und Videos hochladen und anderen zeigen können. Und so zählt mein Profil über recht viele Bilder. Die meisten davon zeigen mich in ... Forfahren»
Gesendet von skillex vor 3 Monate  |  Kategorien: Reif, Schwule Männer, Transen  |  
6346
  |  
91%
  |  16

Mein Weg zur Hure - Teil 1

Ich hatte keine Ahnung wo unsere Reise hingehen sollte.
3 Wochen Urlaub waren geplant und meine Frau hatte sich gewünscht die Reise ganz alleine zu planen und mich zu überraschen. Heute war es nun soweit. Bereits gestern hatte sie ganz alleine unsere Koffer gepackt und hatte sie in unserem Auto verstaut. Nun befanden wir uns auf der Autobahn Richtung Hannover. Immer wieder wanderte mein Blick zu ihr hinüber auf die Beifahrer-seite. Sie war für mich völlig überraschend sexy und entgegen ihrer üblichen Kleidung angezogen. Jeans und Pullover – ja das war ich gewohnt, aber so wie sie heute im Au... Forfahren»
Gesendet von himurasan vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
6276
  |  
95%
  |  14

Dank geiler Nachbarin zur Transenhure (Teil 2)

Ich hörte Kirsten zusammen mit einer anderen Frau lachen. Hatte sie etwa vergessen, dass sie mich hier eingeschlossen hatte? Sollte ich mich verstecken? Aber da war es auch schon zu spät. Kirsten betrat das Wohnzimmer und hinter ihr eine Frau, die ihre Schwester sein könnte. Riesige Titten, schmale Taille und ein ordentlicher Arsch, aufgespritzte Lippen, lange Haare und dick geschminkt. Sie trug ein schwarzes, knappes Kleid und geile, weiße Heels.

Als sie mich sah kicherte sie und steckte Kirsten damit an. Dann sagte sie „Na los,... Forfahren»
Gesendet von BrendaBizarre vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Transen  |  
6220
  |  
90%
  |  20

Was eine schlechte Software bewirken kann

In dieser Geschichte sind Namen und Orte verändert!!

Mein Kollege ist, nachdem wir lange Zeit zusammen in einer Firma gearbeitet und uns einigermaßen angefreundet haben, nach Hamburg gezogen.
Von meinen sexuellen Neigungen weiß er nichts, geht ihm ja eigentlich auch nichts an.

Da wir uns schon lange nicht mehr gesehen haben und ich meinen Resturlaub nehmen muss schlug meine Frau vor das ich doch für ein paar Tage nach Hamburg fahren könnte, „Norbert würde sich sicher freuen“, so meine Frau.
Ich setzte mich per WhatsApp mit meinem Kollegen in Verbindung und wollte wissen was er davon hä... Forfahren»
Gesendet von Cuckold_dev_RE vor 5 Monate  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
5858
  |  
100%
  |  6

Mein Erlebnis mit einer Transe (wahre Geschichte)

Das Herz schlug mir bis zum Hals. Es war fast Mitternacht, als ich mich am Körner Hellweg nach einem Parkplatz umsah. Die Umgebung war mir unsympathisch, aber das lag wohl mehr an mir als an dem Umfeld. Eine dicht besiedelte Geschäftsstraße beherbergte ein Haus, das ich bereits kannte. Hier in der Hausnummer 81 gab es käufliche Liebe. Vor Jahren war ich schon ein paar Mal Gast in diesem Hause. Damals wie heute suchte ich das Besondere.

Meine Nervosität erreichte eine Dimension, die eine innere Stimme veranlasste mich zur Umkehr zu überreden, aber auch das kannte ich bereits. Ich bemühte mi... Forfahren»
Gesendet von Neugier40 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
5864
  |  
91%
  |  3

Ein Tag im Pornokino mit einem peinlichen Ende

Ich hatte außer der Reihe einen Tag frei und überlegte, was ich wohl mit meiner Zeit anfangen könnte. Als ich an diesem Morgen aufwachte, war ich ziemlich geil. So kam ich auf die Idee, mich aufzubretzeln, in die Innenstadt ins Pornokino zu fahren und ein paar Schwänze auszulutschen.
Also sprang ich unter die Dusche, rasierte mir nochmal gründlich Schwanz, Sack und Po und wachste meine Beine. Mit einer ausgiebigen Spülung reinigte ich noch meine Arschfotze, dann schlüpfte ich in die schwarzen halterlosen Nylons und einen schwarzen Push-Up-BH. Ich legte einen meiner engsten Penisringe an, der ... Forfahren»
Gesendet von hellboy-ks vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Transen  |  
5846
  |  
96%
  |  17

Nerd-Mitbewohner präsentiert enge Jeans

Hey Feunde,

Lange ist es her als ich euch mit neuen geilen Infos versorgt habe. Ich habe in letzter Zeit etwas viel Stress gehabt und somit war die sexuelle Aktivität in unserer WG etwas gering. Aber letztes Wochenende haben mein Nerd-Mitbewohner und ich mächtig Spaß gehabt und ich möchte euch die Story nicht vorenthalten.

Ich hatte Karl (Informatik-Student) in letzter Zeit sehr selten gesehen, da ich viel für die Uni erledigen musste und nebenbei viel gejobbt habe. Daher sind unsere gemeinsamen perversen Erlebnisse fast in Vergessenheit geraten. Ich habe beim Wichsen trotzdem ab und zu ... Forfahren»
Gesendet von JohnRenn vor 11 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
5832
  |  
97%
  |  9

Gedemütigt und als Nutte zur Schau gestellt

Hallo an Alle!

Ich möchte euch hier eine Geschichte erzählen, die ich äußerst unangenehm fand und die mich noch lange beschäftigt hat.

Ich war zu einem geilen Abend mit zwei Kerlen verabredet. Ich besuchte sie. Die Gegend in der sie wohnten war etwas heruntergekommen. An der Straße vom Bus zu ihrem Wohnhaus standen einige Prostituierte rum. War irgendwie alles etwas seltsam.
Umso erleichterter war ich, als sie mir die Tür öffneten und mich begrüßten...

Wir tranken ein paar Cocktails, langsam wurde die Stimmung heiter und die Hemmungen vielen. Wir saßen auf dem Sofa, und sie fingen an... Forfahren»
Gesendet von german25er vor 6 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer, Tabu, Transen  |  
5811
  |  
61%
  |  7

Abgefickt wie eine läufige Hündin

Ich hatte mal wieder die Gelegenheit nach Brühl zu fahren, was mir einige Woche nicht möglich gewesen war. Und so war ich dem entsprechend heiß.

An diesem Abend trug ich einen schwarzen Lackmini, weiße Overkneestiefel, hautfarbene Strümpfe und ein weißes transparentes Shirt mit einem schwarzen BH darunter. Auf einen Slip hatte ich verzichtet.

Da der große Parkplatz gesperrt war musste ich mich mit dem kleinen zufrieden geben der nicht ganz so gut geeignet ist wie ich finde.

Es war noch nicht viel los, was daran lag da es noch recht früh war (ca. 21.00 Uhr). Erfahrungsgemäß kamen die ... Forfahren»
Gesendet von DesiraeTV vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Transen  |  
5801
  |  
91%
  |  10

meine neue mutter

hallo, heute wieder einmal eine story...diese habe ich im netzt gefunden...ich hoffe sie gefällt euch...

viel spaß beim lesen



Meine neue Mutter

Ich war arbeitslos und musste meine alte Wohnung kündigen. Und ohne Job eine neue Wohnung suchen, ist fast unmöglich. Dennoch versuchte ich es. Ich dachte, mit meinen 25 Jahren sollte ich doch bald wieder einen Job finden und eine neue Wohnung. Ich fand in der Zeitung ein Inserat von einer Frau mittleren Alters. Sie vermietete in ihrem Haus zwei Zimmer. Ich fragte danach und sagte ihr gleich von anfang an, dass ich kein Job habe. Ich k... Forfahren»
Gesendet von sexobjekt vor 3 Jahre  |  Kategorien: Transen  |  
5782
  |  
85%
  |  8

So viel Sperma für die Transe

Einige Monate her, aber wahr und undendlich geil. Es war schon spät, so 23:00, und die Hoffnung noch einen Riemen vor`s Gesicht zu bekommen war nicht mehr groß...

Seit Stunden geilte ich mich vor dem Rechner auf, eingeloggt in den üblichen Portalen um den schnellen Treff ohne Anlauf zu bekommen, den die triebige Nutte ab und zu einfach braucht.
Auf dem zweiten Screen schaute ich wie immer Pornos, Transen, Twinks und vorzugsweise fette, rasierte Schwänze die viel, viel Sperma pumpen.

Schon am frühen Abend hatte ich mich gestylt, nuttig geschminkt, ordentlich Lipgloss auf meinen Lutschmu... Forfahren»
Gesendet von blacknylonslut vor 12 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
5753
  |  
100%
  |  12