Transen Pornogeschichten
Seite 11

Sklavinhure- Ihr Weg zur Sklavin und Hure geht wei

Langsam schlug Sklavinhure die Augen auf.

Sie fühlte sich unendlich müde, schlapp und ausgelaugt.

„Wo bin ich?“, fragte sie sich. Ihre Augen wanderten ängstlich an der Decke entlang.

Die Farben des Raumes waren dunkel gehalten. Viel in rot und schwarz. Dicke Vorhänge an den Fenstern ließen kaum Licht hinein. Sie waren blickdicht, so dass sie nicht nach außen schauen konnte.

Ihr Blick wanderte wieder zur Decke. Über sich sah sie diesen großen Spiegel, der sich aus vielen Kacheln zusammensetzte. Seine Form war oval gehalten.

Sie sah sich dort oben im Spiegel, sah, dass sie mit ges... Forfahren»
Gesendet von SklavinDevot vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Transen  |  
3040
  |  
96%
  |  6

Die freundin meiner Frau

Es war mal wieder ein langweiliger Vormittag, also beschloss ich mich in die Wanne zu legen und mal wieder zu schauen wie ich mir den Schwanz in meinen Hintern schiebe. Nur mal wieder so zum spass ohne das ich einen Orgasmus habe. Nach 30 Minuten hatte ich genug gespielt. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und legte mich zum relaxen auf die Couch,kurz danach klingelte mein Handy es war meine Frau,ich sah es sofort an ihrem geilen Bild im Display das sie in einem geilen Outfit zeigte mit gespreizten Beinen und einem Dildo an der Muschi, sie sagte das sie etwas später kommen würde da sie eine Jug... Forfahren»
Gesendet von Sigrid-DWT vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Transen  |  
3023
  |  
100%

Eine geile Transe gefickt

Eine geile Transe gefickt
Als ich vor einigen Jahren im Internet rumsurfte, kam ich zufällig auf eine Pornosite mit Bildern von Shemales und Transsexuellen. Ich war von diesen Wesen dermaßen begeistert, dass ich mir wöchentlich Bilder und Videos ansah. Da ich auch bisexuelle Fantasien hatte, waren Transen im Gegensatz zu Männern das wirklich wahre für mich.
Irgendwann wollte ich es wissen, mir genügten die Videos und Bilder nicht mehr und suchte im Internet nach einschlägigen Kontakten. In München fand ich dann eine Shemale aus Brasilien. Allein beim Ansehen ihrer Fotos wurde ich spitz und ... Forfahren»
Gesendet von vondersee vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Transen  |  
3020
  |  
100%
  |  5

Liebeskugeln

Meine Herrin hat mir befohlen an einem bestimmten Abend in eine bestimmte Kneipe zu gehen. Der Besitzer dieser Kneipe ist ein Bekannter von ihr gewesen.

Dort sollte ich 2 Biere trinken und danach dem Besitzer der Kneipe sagen, dass ich es nicht bezahlen kann.
So habe ich es auch gemacht. An einem späten Abend bin ich zu der Kneipe gegangen und Bier getrunken, und dem Besitzer gemeldet, dass ich kein Geld habe…

Er hat mir gesagt, dass ich dann warten muss, bis die Kneipe in ca. einer Stunde schließt, und wir klären es in Ruhe. So habe ich es auch gemacht.

Sobald alle Gäste weg waren u... Forfahren»
Gesendet von SubrinaDWT vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
3008
  |  
85%
  |  5

Meine Anfänge als Schwanzmädchen

Meine Anfänge
Ich trage seit meine Jugend regelmäßig Damenwäsche, angefangen hat es mit Strumpfhosen, Nylons und später auch Strapsen. Ich ließ meine Haare immer länger wachsen, rasierte mir meinen Körper und meine Beine, probierte MakeUp, Lippenstift, Nagellack auf den Fuß- und Fingernägeln-alles heimlich! Ich fühlte mich sehr wohl wenn ich mich so im Spiegel ansah und onanierte regelmäßig wenn ich mich so verwandelt hatte.
Später machte ich auch Fotos von mir (die dann auch mal meine Mutter fand) und nutzte diese als Wichsvorlage für mich.

Frauen
Mit Frauen kam ich damals sehr gut kla... Forfahren»
Gesendet von KimBitch vor 11 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Transen  |  
3007
  |  
93%
  |  5

Ein Traum wird Wahr

Ein Traum wurde wahr
(eine wahre Geschichte vor kurzen passiert)

Ich war mal wieder unterwegs und hatte nach einem langen Arbeitstag mal wieder richtig Lust und endschied mich in ein Porno Kino zu gehen und zu schauen was sich so ergibt.
Ich begann mich vorzubereiten und besorgte mir eine Tube Enthaarungscreme und verteilte sie auf meinem Körper, ich wartete die Einwirkzeit ab und duschte mich ab, was d schon wieder für eine Menge Haare nach dem duschen in der Wanne lagen konnte ich nicht fassen ich hatte vor 3 Wochen doch erst enthaart. Ich Trocknete mich ab und führte mir zur Dehnung m... Forfahren»
Gesendet von ich_will_es vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2997
  |  
75%
  |  1

Nachts im Hotel

[Diese kleine Geschichte habe ich für eine Freundin geschrieben. Es ist reine Fiktion, doch wer weiss, vielleicht erleben wir zusammen ja einmal etwas Ähnliches]

Wir waren in der Bar eines schicken Designerhotels in Berlin Mitte verabredet und ich war etwas nervös. Es sollte unser erstes persönliches Treffen werden, nachdem wir einige Nachrichten auf xHamster ausgetauscht hatten. Etwa 15 Minuten vor der vereinbarten Zeit verliess ich meine schöne Suite, setzte ich mich an die Bartheke und der Mann dahinter erkundigte sich nach meinen Wünschen. „Was können Sie empfehlen“, fragte ich und er m... Forfahren»
Gesendet von knatterton vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Reif, Transen  |  
2993
  |  
92%
  |  5

Büroschlampe

Manuel lernte ich in einem Gayforum kennen. Laut Profil war er 61 Jahre alt, 1,76 m groß und 80 kg schwer. Er hatte graues Haar und sah attraktiv aus.

Er schrieb, dass ihn die Bilder heiß machen und dass ihm meine Vorlieben gefallen würden und wollte wissen ob ich auch Interesse an Rollenspiele hätte, was ich bejahte.
.
Manuel wollte dass ich für ihn die geile Büroschlampe/Sekretärin bin. Businesslike und trotzdem geil angezogen. Das konnte ich mir durchaus vorstellen.
Er hatte auch schon kronkrete Vorstellungen. Da auch mein Blog in dem Forum verlinkt war,
hatte er sich dort schon ein... Forfahren»
Gesendet von DesiraeTV vor 3 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Transen  |  
3009
  |  
97%
  |  4

Höre niemals auf deinen Schwanz

„Gefangen, gezwungen und verkauft“
ODER
„Höre niemals auf deinen Schwanz“

Kategorien: BDSM, Feminisierung, Prostitution, Vergewaltigung, Gangbang, Oral, Sperma, Anal, TV/TS, ..


Ich bin auf der Suche nach Spass, ich will Sex. Und ich will ihn von Profis und keinen Hausmüttern die mir dann mit Beziehungsquatsch in den Ohren liegen. So streune ich des Abends durch die engen Gassen an den Grachten von Amsterdam.

Und da sehe ich die beiden, sie sind geilst aufgeputzt und küssen sich lasziv in einem der Huren-Schaufenster. Ich bin wie gebannt und gehe auf sie zu ... sie erblicken mich... Forfahren»
Gesendet von playsm vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Transen  |  
2979
  |  
95%
  |  13

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 7

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 7 - 24

Dann, spaet in der Nacht fuhr ich sie nach Hause....von Sperma bedeckt, ohne ihre Unterwaesche, die Haare zerzaust, ihr Kleid halb zerfetzt, eine ihrer Brueste und die Haelfte ihres Arsches unbedeckt..... so setzte ich sie bei dir ab und so sahst du sie, immer noch schlaflos im Bett auf sie wartend.....und als du sie so sahst, da wusstest du, es würde nie wieder sein wie zuvor! Und sie ließ dich ihre Moese und ihren Arsch lecken, das Sperma dutzender Maenner, während sie dir von ihrem Abend erzaehlte, und wie herrlich er gewesen war..... und... Forfahren»
Gesendet von Cuckold_dev_RE vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
2958
  |  
94%
  |  5

Erwischt!



Ich wurde jetzt bereits häufiger gefragt wie ich zum Crossdressing kam, wahrscheinlich so wie die meisten anderen CDs auch, die Eltern sind nicht da, ein BH liegt oben auf dem Wäschekorb, mal anprobieren, oh, ein passender Slip wäre jetzt schön.

So war das bei mir, wenn meine Eltern nicht zu Hause waren wurde "Frau gespielt", ich zog immer mehr an, Wäsche, Strümpfe, Schuhe und Make-Up. Ich traute mich immer mehr und als ich mal einige Zeit für mich hatte ging ich sogar en Femme nach draußen. So wurde ich auch das erste mal erwischt.

Es war ein schöner Nachmittag, ich hatte mich zure... Forfahren»
Gesendet von Vitorion vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
2952
  |  
94%
  |  7

Zofenspiele (Netzfund)

Zofenspiele

Spät abends auf dem Heimweg muss ich noch schnell einmal auf dem nächsten Parkplatz halten, weil ich ein dringendes Bedürfnis habe.


Also Blinker raus und abfahren.

Aus dem Auto raus, und ab zur Toilette. Tür auf.

Wouhhhhhhhhhhhh.

Da steht sie, die perfekte Schlampe in einem Wahnsinns Outfit und schaut mich an.

Ihr Schwanz steckt in einer Bondage, und ihr Mini ist so kurz, das man ihren Hintern mit der Arschfotze sehen kann. Vulgär geschminkt und blonde Haare vervollständigen das Bild einer perfekten Nutte.

Und ich gehe auf sie zu, schnappe mir ihren Kop... Forfahren»
Gesendet von ramonaroth vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Transen  |  
2949
  |  
80%
  |  6

Ein langer Weg I

Ich war das Opfer einer miesen gemeinen Verschwörung und Erpressung geworden. Dies hatte dazu geführt, dass ich unter Tränen den Vertrag unterschrieb, der mein Leben ein für allemal von Grund auf verändern sollte.

Das war vor sechs Wochen gewesen und nun saß ich im Büro von Sabine Schmidt, ihre Zeichens Leiterin eines exklusiven Golfhotels in der Schweiz. Eines sehr besonderen Golfhotels. Ich sollte dort eine Ausbildung zum Zimmermädchen machen. Das was daran für mich am meisten schockierend war, war die Tatsache, dass ich keine Mädchen bin. Zumindest kein ganzes. Teil des Vertrages, den ic... Forfahren»
Gesendet von Cordobunny vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Transen  |  
2938
  |  
100%
  |  5

passende Traumfrauen warten auf Dich!

Ich bin die Heidi, eigentlich Heidemarie, aber so hat mich schon lange keiner mehr gerufen. Ich war damals 52 Jahre alt, als mir das Nachfolgende passiert ist. Ich bin immer noch 176 Zentimeter groß und wog damals etwa 70 Kilo. Ich habe mit den Maßen 80D einen mittelgroßen Busen, den ich gerne in einen Balconett-BH und tief ausgeschnittene Blusen der Männerwelt präsentiere. Meine schwarzen Haare trage ich meistens Nackenlang und mit einem Gummi zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Meine Schambehaarung ist nur spärlich, welche ich mir auch schon in jungen Jahren ganz abrasiert habe. Ich ... Forfahren»
Gesendet von OneYassmina vor 14 Tagen  |  Kategorien: Transen  |  
2930
  |  
82%
  |  2

Heisse (Bi)ketour....

Der Anruf von Michael war überraschend gekommen, doch umso mehr freute ich mich von ihm zu hören...wir plauderten sicher eine halbe Stunde und verabredeten uns dann für heute morgen auf eine Mountain-Bike Tour...ich hatte ihn über ein Jahr nicht mehr gesehen, weil er mit seiner Familie für ein Jahr beruflich in Asien war, früher waren wir fast jeden Samstag morgen mit den Bikes unterwegs gewesen und hatten recht wilde Touren unternommen...es war perfekt...meine Freundin Karin war für ein Seminar das ganze Wochenende weg und so hatte ich wieder mal ein Wochenende ganz für mich

ich zwängte mi... Forfahren»
Gesendet von heissesbipaar vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Transen  |  
2918
  |  
91%
  |  9

Die Umwandlung 2

Hallo ich habe hier wieder einmal eine Geschichte aus dem Netz von einer Lydia B.
Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
Viel Spaß beim lesen!!!





Ich musste also tatsächlich für ihren Freund, Bekannten oder wer er auch war, Damenwäsche anziehen: zuerst eine ganz dünne weiße Unterhose, dann eine hautfarbene Stützstrumpfhose. Ich war gerade dabei diese hochzuziehen, was bei der Stärke des Materials gar nicht so einfach war, als Joan mit einem sehr hoch geschnittenen Hüftgürtel eintrat. Sie ließ mich mit den Füßen in die Beinöffnungen steigen, zerrte die Strum... Forfahren»
Gesendet von sexobjekt vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Transen  |  
2914
  |  
100%
  |  3

Lai

Es war wie gewohnt verdammt heiß und schwül in Thailand, als Mike und Peter den Flughafen Bangkok verliessen, um sich ein Taxi ins bereits gebuchte Hotel zu suchen. Es war für beide nicht das erste Mal in diesem Land, denn man war öfters auch geschäftlich unterwegs und genoss nebenbei das gute Essen und das intensive Nachtleben abseits von Arbeit und Stress. Beide wollten nur noch so schnell wie möglich ab ins Bett, denn der 14-stündige Flug war turbulent und keiner von beiden konnte auch nur ein wenig dösen.
Am nächsten Tag machten sich Mike und Peter ins Vergnügungsviertel Patp... Forfahren»
Gesendet von asianpounder vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Transen  |  
2906
  |  
17%
  |  5

So fand ich meinen Zuhälter Teil 1

Einleitung
Das, was ich hier erzähle ist reine Phantasie, allerdings darf sie gern auch Realität werden.

Teil 1
Ich stand hinter dem Fenster und war gespannt, wird er kommen oder ist das wieder so ein Feigling, der nicht mal absagt. Meine schwarzen Haare lagen locker auf der Schulter und mein Mini war nicht zu lang, grins. Da lugte sogar die Spitze meiner roten halterlosen Nylons hervor. Ja so mag ich es schön nuttig gestylt. Rote Nylons, rote Korsage, darüber meine schwarze Chiffonluse, und mein schwarzer Stretchmini. Dazu meine absoluten Lieblinge, die schwarzen Lackoverkn... Forfahren»
Gesendet von TV_Bitch0705 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Transen  |  
2906
  |  
70%
  |  6

Meine "Vergewohltaetigung" - Ein Sextrau

Liebe Freunde,
dies ist die verbesserte Fassung meines "Vergewaltigungstraums".



Eine Sexphantasie:

Meine "Vergewohltätigung" oder: Wie ich zur Nutte gemacht und zugeritten wurde.


Ich träume manchmal davon, von ein bis zwei "bösen Herren" ordentlich vergewaltigt und durchgevögelt zu werden !

Ich stelle mir folgendes Szenario vor:

Ich liege komplett als Satinschlampe gestylt auf einem Tisch oder einer Bank.
Ich liege auf dem Rücken, mit an den Seiten festgebundenen Armen. Der Raum ist sehr still und verdunkelt.
Die Wände sind mit schwa... Forfahren»
Gesendet von JoHannaSatin vor 7 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
2907
  |  
100%
  |  3

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 6

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 6 - 24

In meinem Zimmer riß ich mir jedoch sofort wieder regelrecht die Kleider vom Leib und probierte nacheinander alle meine Einkaeufe aus. Ich poste gerade in betont billigen und nuttigen Strapsen, einem durchsichtigen, schwarzen String und passendem, endlich realistisch ausgefuellten BH, natürlich nebst meiner neu erworbenen Peruecke vor dem Spiegel, als der naechste Schock auf mich wartete! Ich hörte eine gestotterte Entschuldigung und drehte mich erschrocken um, um gerade noch einen Zimmerkellner durch die Tuer verschwinden zu sehen!!!! Shit!... Forfahren»
Gesendet von Cuckold_dev_RE vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
2905
  |  
95%
  |  7