Group Sex Porn Stories
Page 9

die Schwestern in der Nachbarschaf

Erschrocken klappte Sabine die Bettdecke auf. Schnell stand sie auf und machte das Licht an:“Verdammte Scheiße“ dachte sie und schaute auf die Matratze:“ Puh nochmal Glück gehabt“ Sie schaute an sich herunter und sah, dass sich ein dunkler Fleck auf ihrer Schlafanzughose ausbreitete. Nicht viel, aber der Fleck war zu sehen. Sabine war süße 20 und wohnte mit ihrer Schwester in einer Art WG zusammen. Susanne war 22 Jahre alt und arbeitete abends als Kommissioniererin in der Textilbranche, während Sabine eine Ausbildung als Zahnarzthelferin machte. Susanne studierte und besserte sich mit ihrem Jo... Continue»
Posted by Dasbinichmal 6 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 7478  |  
88%
  |  5

...auch in harten Zeiten (Teil 3)

Der Vater schlief allein im Zimmer, welches, als seine Frau noch lebte, das elterliche Schlafzimmer gewesen war. Seine Pietät ging allerdings nicht so weit, daß es das Ehebett nicht dazu benutzt hätte, den wenigen Frauen seines seither eher dürftigen Sexuallebens die vorzügliche Qualität der Federkernmatratzen zu beweisen.
Volkmar und seine jüngere Schwester benutzten ein kleineres, angrenzendes Zimmer mit nur einem einzigen Bett darin als gemeinsamen Schlafraum. Das dritte Zimmer war das Wohnzimmer, das einzig und allein der Zurschaustellung 'Kalter Pracht' diente.
Gertrud wusch sich, sowei... Continue»
Posted by nudewalker 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 7466  |  
100%
  |  4

Böse, Böse ....2

aus dem Netz nicht von mir

suendhafteLisa

Meine Möse brannte noch immer, als ich längst in der Küche stand und für ein anständiges Abendessen sorgte. Ich hörte die Klingel an der Haustür und Susi rief: "Lass nur Muttilein, ich geh aufmachen!" Da sie danach nicht in die Küche kam, dachte ich es sei eine ihrer vielen Freundinnen gewesen. Dreizig Minuten später. Die Kartoffeln dampften in der Porzellanschüssel, die mir beinahe aus den Fingern glitt.

Meine Hände zitterten stark. Ich starrte Hartmund an, der zwischen meinen Töchtern am Esstisch saß. Er hatte einen Arm auf der Stuhllehne vo... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 7465  |  
100%
  |  3

Die Motto-Party (Katja)

Am Wochenende waren wir bei einer guten Freundin, Laura, zur Motto-Party eingeladen. Sie feierte ihren 33. Geburtstag und hatte, da sie Krankenschwester ist, zum Thema Sexy Krankenhaus eingeladen. Alle sollten also verkleidet als Patient, Krankenschwester oder Arzt kommen. Schon Wochen davor trafen sich die Frauen immer wieder, um ihre Verkleidungen zu checken. Eingeladen waren meist Paare, meist seit langem befreundet, meist gehen die Kinder zusammen in Kindergarten und Schule. Wie das so auf dem Dorf ist.
Alex entschied sich, Patient zu werden: einfach ein grünes OP-Hemdchen, hinten offen, ... Continue»
Posted by katja-alex 3 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 7433  |  
100%
  |  6

Die Azubinen Teil II

Einige Tage nach „unserer Lutschtour“ waren ins Land gezogen, die Gemüter und vor allem Susy hatten sich beruhigt.

Ich hatte die Sache unter außergewöhnlich und sehr geil, aber einmalig abgelegt. Doch……Anja kam eines Morgens alleine zu mir und fragte in ihrer unverblümten Art, ob ich nochmals Lust auf ein Treffen hätte….Ich sah sie überrascht und fragend an…sie sagte das sie gerne mal wissen würde wie es ist wenn ein Schwanz in ihre Pflaume spritzt und da sie aus Erzählungen von mir weiß, das ich sterilisiert bin, (ich sagte ihr bei unserer Flapserei ich würde Sperma light spritzen und sie ... Continue»
Posted by spritzer1969 8 months ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Voyeur  |  Views: 7379  |  
91%
  |  6

Böse, Böse ....1

aus dem Netz nicht von mir

suendhafteLisa

Es fing mit Schwiegermutters Ableben an. Gleich nach ihrer Beerdigung, beschloss mein Mann Benedikt 44, dass sein Vater zu uns ziehen sollte. Unser Haus war groß genug, es gab eine kleine Einliegerwohnung, die unsere große Tochter Miram bewohnen sollte. Miram studierte in Bonn und stand mit ihren dreiundzwanzig Jahren auf eigenen Beinen. Es war damals schon fraglich, ob sie nach dem Studium zurückkommen würde und wenn, dann würden wir auch dafür eine Lösung finden! Unser Nesthäckchen Susi war gerade achtzehn geworden. Sie hatte zwei komplette Zi... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 7382  |  
100%
  |  6

Tiefgarage

Ich trage mein neues Strickkleid, es ist weinrot. Reiner kann gar nicht genug davon bekommen. Das verraten mir seine Blicke. Durch die feinen Maschen und den engen Sitz kann man bei genauem hinsehen, die sich abzeichnenden Konturen darunter erkennen. Ich mag es, wenn ich die Blicke meines Mannes ganz für mich haben kann. Es ist phantastisch, dazu auch noch die Blicke der übrigen Menschen zu fühlen und die fliegenden Köpfe anderer Männer wahrzunehmen.

Rainer und ich haben uns schon ein paar Tage nicht mehr gesehen. Ich bin heiss auf Ihn. Ich sehne mich nach seinen Händen, seinem Körper, sei... Continue»
Posted by -renate- 29 days ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 7355  |  
100%
  |  58

Potenz überzeugt

nicht von mir sondern aus dem netz




~ Prolog ~

Es ist ein lauwarmer Frühsommertag in den letzten Tagen des Mai. Zwar weht dann und wann noch ein kühleres Lüftchen, aber dennoch haben die Mädchen die warme Jahreszeit längst mit ihren knappen Tops und kurzen Miniröcken willkommen geheißen. Kneipen stellen ihre Stühle raus und die ersten richtig hart Gesottenen trauen sich auch schon mal in ein Freibad. Meine Freundin und ich haben uns daher kurz entschlossen mit einem gemeinsamen Freund verabredet, um zuerst durch einige Biergärten zu tingeln und schließlich in einer neuen Disco rich... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 7353  |  
100%
  |  5

Denn Erstens Kommt Es Anders....

(Netzfund)


orkbreed©

Denn erstens kommt es anders...

...und zweitens, als man denkt!

Hurra! Samstagabend, 23:30 Uhr und... Stau! Wahrscheinlich war da wieder irgendein Idiot zu schnell gefahren und hatte sich zerlegt.

Mit einem mürrischen Fluchen bog Ralf von der Autobahn ab, um über die Nebenstrassen auszuweichen. Das war zwar ein kilometerweiter Umweg. Ging aber wahrscheinlich schneller, als sich erst bis zum Kreuz durchzuschlagen, hinter dem er sowieso die nächste Ausfahrt hätte nehmen müssen. Bald darauf befand er sich im Industriegebiet.

So, jetzt nur noch hinter dem s... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  Views: 7351  |  
96%
  |  1

Brutaler Gangbang:

Brutaler Gangbang:
Es war im August und ich und ein paar Freunde hatten uns wie jedes Jahr in
der Hütte eines Arbeitskollegen zu einem Männerwochenende verabredet.
Meistens spielten wir Karten saßen zusammen tranken ein paar Bier und redeten
über die alten Zeiten.
Ich war gerade mit dem packen meines Autos fertig als meine Frau Anja, aus
dem Haus kam und sagte: "Ich werde diesesmal mitkommen ich habe keine Lust
das ganze Wochenende zu Hause zu sitzen, meine ganzen Freundinnen und
Bekannte sitzen eh im Urlaub".
Ich war erstaunt und nahm ihr gleich den Wind aus den segeln als ich im Sp... Continue»
Posted by wunschweib 4 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Taboo  |  Views: 7351  |  
89%
  |  31

Britta, die Nymphomanin

Britta, die Nymphomanin


Der Sommer in diesem Jahr war sehr heiß. Aber noch heißer war Britta. Trotz ihrer knapp neunzehn Jahre hatte sie schon ein bewegtes Leben hinter sich. Eine richtige Nymphomanin war sie. Sie ging grundsätzlich keinem Schwanz aus dem Wege. Auch hatte sie keine Angst davor, es mit mehreren gleichzeitig zu treiben. Sie konnte die Schwänze nicht mehr zählen, die sie schon in ihrem süßen Blasmund oder zwischen ihren Schenkeln gehabt hatte. Schließlich hatte sie schon ziemlich früh angefangen.
Da war der um drei Jahre ältere Nachbarsjunge, den sie damals mit erst vierz... Continue»
Posted by wunschweib 4 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 7347  |  
90%
  |  15

Im Schwimmbad (Schulzeit)

Im Schwimmbad (Schulzeit)

Bei einem Besuch am Wochenende im Freibad kam es dann dazu, dass ich dort auf 2 der Jungs von der Basketball AG traf, die dann direkt meinten, dass ich mich doch zu Ihnen legen sollte. Ich dachte mir auch nichts weiter dabei und ging mit Ihnen zu ihrem Liegeplatz, der unter einem Baum lag. Außer den beiden, lagen dort auch noch ein paar Freunde von denen, die ich größtenteils vom Sehen her, aus der Schule kannte.

Irgendwie lagen die Decken und Handtücher so zusammen und die Jungs meinten das ich mich einfach mit auf die Decken legen könne und meine Sachen unter ... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 7328  |  
90%
  |  17

Mein erster Gang-Bang

Mein erster Gang-Bang



Ich war vor nicht allzu langer Zeit zum ersten Mal von meinen Fickfreunden Frank und Peter gleichzeitig gevögelt worden. Ja ihr lest schon richtig. Ich, das kleine unschuldige Girlie aus der Provinz hatte beinahe alle Tabus über Bord geworfen. Ich ließ mich von ihren großen harten Schwänzen nicht nur in die glatt rasierte Muschi sondern auch ins enge Poloch ficken.
Meine Experimentierfreudigkeit regte sich bereits kurz nach diesem Erlebnis wieder. Ich begann zu überlegen, wie es sein müss
... Continue»
Posted by Nina_Sandwich 3 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 7316  |  
100%

Das Zeltlager - Teil 2 - [Netzfund]

Das Zeltlager - Teil 2 - [Netzfund]

Tine war gegangen und ich war mit der Betreuerin Ariane alleine an den Tischen vor den Gemeinschaftsräumen zurückgeblieben. Nun wollte sie ihrem Gast erklären wie das Zeltlager funktioniert. Veranstaltet für 3 Wochen von einer privaten Organisation, die sich den Nudismus und die freizügige sexuelle Liebe auf die Fahnen geschrieben hatte. Die Teilnehmer waren zur Hälfte Jungen und Mädchen, die Betreuer sechs Paare im Alter zwischen 25 und 30.

Es gab immer „Frischlinge“ von Jungen und Mädchen, die schon ein- oder zweimal teilgenommen hatten. Es gab nur ... Continue»
Posted by Joyrider78 11 months ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 7296  |  
96%
  |  3

Meine Tochter ihre Cousine und ich

Zu meinem 44. Geburtstag organisierte meine Familie eine Party für mich, wo die meisten Verwandten und Freunde von mir eingeladen wurden. Am frühen Nachmittag kamen auch die ersten Leute. Immer wieder begrüsste ich die Leute die neu kamen. Während wir lustige Geschichten erzählten, spielten die Kinder auf der Wiese. Auf einmal blieb mein Blick bei meiner Tochter stehen, ich hatte sie nie richtig betrachtet. Sie hatte an diesem warmen Tag nur ein enges Shirt und Faltenrock an. Was mir zuerst in die Augen fiel, waren ihre Titten die seit ihrer Pubertät drastisch gewachsen sind. Sie hatte sehr sc... Continue»
Posted by ilovetofuck 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 7273  |  
77%
  |  8

Ein schöner Tag den ich mit meiner Familie un

Ellen und die Schule
Hallo liebe Lese-xhamsterfreunde. Mein Name ist Joona. Ich lebe mit meiner Frau Marikit 35 und Ellen ebenfalls 35 in einen schönen Haus in Hamburg. Ganz kurz stelle ich sie und mich vor, wobei Ellen mir über die Schulter schaut und mitliest.

Marikit stammt aus Malaysia und ist eine ehemalige Nonne, die ich vor einigen Jahren, oh doch schon acht Jahre sind es her, in einer Grotte auf Borneo fand. Als Marineoffizier und Kapitän einer deutschen Fregatte hatte ich das Recht und die Pflicht sie mitzunehmen und sie zu schützen. Marikit ist ca. 165 cm groß und schlank. Ihre ... Continue»
Posted by BMW-1000 12 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  Views: 7268  |  
82%
  |  3

die Schwestern in der Nachbarschaft



Erschrocken klappte Sabine die Bettdecke auf. Schnell stand sie auf und machte das Licht an:“Verdammte Scheiße“ dachte sie und schaute auf die Matratze:“ Puh nochmal Glück gehabt“ Sie schaute an sich herunter und sah, dass sich ein dunkler Fleck auf ihrer Schlafanzughose ausbreitete. Nicht viel, aber der Fleck war zu sehen. Sabine war süße 20 und wohnte mit ihrer Schwester in einer Art WG zusammen. Susanne war 22 Jahre alt und arbeitete abends als Kommissioniererin in der Textilbranche, während Sabine eine Ausbildung als Zahnarzthelferin machte. Susanne studierte und besserte sich mit ihre... Continue»
Posted by Tutta 10 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 7265  |  
100%
  |  5

Die Schulschlampe (Teil 5)

Die Schulschlampe


...Fortsetzung...

"Thomas zog seinen Schwanz aus Anja. Mit einem schmatzenden Geräusch rutschte er aus ihrer triefendnassen Fotze. Er bohrte seinen Daumen in Michaelas Arsch und sagte: "Heute mache ich dich zur Dreilochhure." "Bitte - nicht in meinen Po." bettelte Michaela. "Angst? Ist doch nur ein kleiner Schwanz. Sagst du doch selbst." gab Thomas zurück. "Aber du sollst eine Chance haben, es dir leichter zu machen. Lutsch meinen Schwanz schön naß, dann wird es leichter gehen." sagte er und machte sich auf den Weg zu ihrem Mund. Michaela öffnete angewiedert... Continue»
Posted by cinematographer 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 7263  |  
86%
  |  14

Vom Partygirl zur devoten Hobbynutte

Es war Donnerstagnachmittag, als ich mich bei der Mitfahrzentrale meldete um zu erklären, dass ich am nächsten Tag noch einen Platz aus dem Ruhrgebiet nach Hamburg frei hätte.
Es dauerte auch nicht allzu lange und es meldete sich noch am Vorabend die Tina aus Bochum bei mir. Genau wie ich wollte sie übers Wochenende Freunde in Hamburg besuchen. Braune Haare, weiße Lederjacke 20 Jahre alt, treffen bei Mc Donalds um 17.30 Uhr. Ich beschrieb mich auch kurz: Braune Haare schlank 1.90cm groß, VW Bus,…!
Der Gedanke eine fremde Frau mitnehmen zu dürfen war von vorne herein sehr erotisch, jedoch m... Continue»
Posted by domboy69 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 7261  |  
93%
  |  8

Anna, eine geile Freundin (2)

Ich holte noch schnell 2 große Handtücher für uns beide aus dem Schrank und begab mich ebenfalls zu ihr in das recht kleine Bad. Als Gerald mich nun auch halb nackt durch den Flur laufen sah, schaute er mich mit einem breiten Grinsen an. Unter dem Motto:“ Was hast du Glückspilz da wieder abgeschleppt“. Wobei abschleppen ja nicht mal der richtige Ausdruck ist, immerhin war Anna ja eigentlich nur eine gute Freundin…. mit Gewissen Vorzügen. Ich freute mich schon darauf ihren schlanken Körper einseifen zu dürfen und an ihren fülligen Brüsten erneut herumspielen zu dürfen.
Als die Badezimmertür hi... Continue»
Posted by eddicted90 8 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  Views: 7248  |  
100%
  |  2