Group Sex Porn Stories
Page 79

Das WE mit Martin und Hendrik

Das WE mit Martin und Hendrik

Am Samstag bekam ich dann einen Anruf von Martin, der mich fragte ob ich nicht Lust hätte mit auf eine Fete zu gehen. Natürlich habe ich damals direkt zugesagt, auch weil ich mir mehr davon erhoffte. Ich wusste damals nicht, dass du Jungs nicht an einer festen Beziehung interessiert waren. Ich hatte mich nur darüber gefreut, jetzt ältere Freunde zu haben, mit denen ich auch angeben konnte, da meine Freundinnen bisher nicht mit älteren Jungs zu tun hatten.

Also machte ich mich fertig und wartete schon sehnsüchtig, dass die beiden mich abholen würden. Ich hatt... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1987  |  
94%
  |  3

Anal Creampie für zwei...

Unser Hausfreund Kai ist immer der Garant für eine hemmungslose und spritzige Begegnung. Sein Vorteil in unseren häufigen Dreierspielchen, ist seine ungehemmte bi-Veranlagung, die unserem Ihm manchmal doch ein kleines Maß zu weit geht. Allerdings nimmt Stefan schon einiges in Kauf, um in den Genuss von Kais Sperma zu kommen. Kais Samen hat einen unglaublich leckeren Geschmack und ich könnte meinen Kerl und ihn literweise trinken, wenn die beiden das nur in der Menge und in der Häufigkeit hergäben! Gestern war es mal wieder so weit.

Nach einem kurzen, aber umso heftigeren Schnellfick auf zwe... Continue»
Posted by ErectusHH 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 1984  |  
95%
  |  4

Bodyguard bei How I met Your Mother Teil 2

2013 Copyright Ficker500, Vor Verbreitung bitte Fragen!


Zum besseren Verständnis empfehle ich den 1. Teil auch zu lesen



Auf dem Weg zur Toilette bekam ich Gewissensbisse.
Was wenn die Presse davon erfuhr?
Was wenn meine Arbeitgeber davon Wind bekämen?
"Hälst du das für eine gute Idee? Ich meine, wir kennen uns schon länger, aber du nimmst mich erst seit ungefähr einer Stunde überhaupt wahr!"
"Du denkst zu viel." antwortete sie mit einem leicht fiesen Grinsen im Gesicht.
"Komm jetzt, rein da!"
"Eine Putzkammer?" so langsam dämmerte mir was sie wollte. Aber hier?
"Was wenn u... Continue»
Posted by Ficker500 1 year ago  |  Categories: Prominente, Erstmal, Gruppen-Sex  |  Views: 1983  |  
87%
  |  7

Erster Partnertausch

Auch diese heisse Story habe ich im Netz entdeckt:

Wir hatten Rosi, Peter wieder mal eingeladen. Wie immer waren beide etwas zu spät, sie kamen eben aus Wilhelmshaven und wir wohnten ca. 20 km entfernt auf dem Land. Außerdem brauchte Rosi immer etwas länger, um sich aufzustylen. Aber sie sah auch immer gut aus. Peter war der Typ Mann, den alle Frauen anhimmelten, auch meine, das hatte ich schon öfter mal beobachtet. Wir hatten auch öfter schon mal so getan, als ob wir unsere Frauen getauscht hätten und rumgeknutscht, mehr war aber nie passiert. Es war ein schöner Tag gewesen, sonnig und war... Continue»
Posted by maxi1106 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex  |  Views: 1982  |  
96%
  |  5

Swingerclubdebüt - Vorgeschichte und Ankunft

Sollte es nun wirklich geschehen?

Schon seit einigen Wochen lag mir meine Kollegin Sylvia in den Ohren, dass ich mich endlich trauen sollte. Was? Mit in einen Swingerclub zu kommen. Immer wieder hatte sie mir versichert, dass dies genau das Richtige sei, um nach einigen recht trüben Monaten wieder Lust m Leben zu finden. Und Stück für Stück hat Sylvia meine Bedenken aus dem Weg geräumt. Nein, dort hingen nicht nur alte, dicke Perverse und „Lustgreise“ herum. Nein, das ist dort auch nicht teuer, ganz im Gegenteil, für Solodamen ist ein Abend dort gratis. Nein, man ist zu nichts verpflichtet... Continue»
Posted by Silkelo69 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1980  |  
92%
  |  6

Ein Traum Teil 2

Er hatte auf einem Stuhl am Tisch gesessen und stand nun auf und trat auf mich zu. „Ja ich fick dich in deine Hurenlöcher,“ und dabei griff er mir mit einer Hand an einer meiner Titten und mit der anderen an die Fotze und sagte weiter: „aber ich will dein Gesicht sehen wenn du meinen Schwanz heraus holst.“

Ich griff an seinen Hosenstall und öffnete ihn um dann rein zu greifen. Ich spürte in meiner Hand einen ganz schön großen dicken Schwanz und holte ihn aus seiner Hose. Aber dann wurde ich doch etwas geschockt, denn der da schon große... Continue»
Posted by wunschweib 4 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Tabu  |  Views: 1980  |  
94%
  |  13

Es war mal wieder ein langer Tag im Büro.

Es war mal wieder ein langer Tag im Büro.

Noch immer war ich auf der Suche eines KFZ-Mechaniker für einen Kunden.

Was sich da alles so vorstellt !?
Echt anstrengend sich alle Lebensgeschichten anzuhören.


Einer hatte jedoch mein Interesse geweckt.
Groß, muskulös und anscheinend einen Riesen Schwanz in der Hose!! Ihn bestellte ich nach 19:00 noch mal zu uns ins Büro um näheres zu erfahren ;-).
Vielleicht konnte man Ihn ja zu einer anderen Tätigkeit überreden ;-)


Als dann um 18:30 schon alle das Büro verließen, hab ich mich dann noch ein bisschen zurecht gemacht . Für solche... Continue»
Posted by Ankegeil 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 1976  |  
39%
  |  4

Weihnachten mal anders Teil 4

Das Holz spaltete sich und Hannes hob es auf.“ He Hannes“ Hannes drehte sich um und sah Markus. Er winkte ihm zu:“ Hey, na wie geht’s? Haste schon mitbekommen? Maren ist da.“ „Jo weiß ich, ich habe sie gesehen. Und alles gut sonst?“ Hannes bejahte:“ Scheiß Holzhacken. Hätte meine Frau lieber gevögelt als hier diesen Mist zu machen.“ Markus Blick fiel auf den dunklen Fleck in Hannes Hose. „Haste wieder gewichst und es nur verteilt, du Sau?“ lachte er. „Haha“ äffte Hannes ihn nach. „Heb lieber mal das Holz auf, es ist arschkalt und mir frieren die Finger ab und pissen muss ich auch, also los.“ M... Continue»
Posted by Tutta 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Tabu  |  Views: 1976  |  
96%
  |  8

Mutter liegt im Krankenhaus

AUS DEM NETZ!
Mutter liegt im Krankenhaus
byclitlicker56©
Teil 5
Helga kniete neben mir und blies mir einen! Die schönste Art, geweckt zu werden -- allein dafür sollte man aufstehen müssen!
Fasziniert sah ich zu, wie mein bestes Stück immer wieder zwischen ihren heißen Lippen auftauchte und wieder verschwand. Sie lutschte tatsächlich die ganze Länge -- immer wieder stieß ihre Nase gegen mein Schambein.
Und wie sie dabei saugte!
Mein Blick glitt an ihrem Luxuskörper lang -- und blieb erst mal an ihren Titten hängen. Es sah wirklich toll aus, wie ihre Glocken hin und ... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 1975  |  
91%
  |  2

Die Kaffeetafel

Meinem Meister diene ich erst seit wenigen Wochen. Jetzt hat er mich zu einer Kaffeetafel eingeladen. Besser gesagt, er hat bestimmt, ich habe zu erscheinen, um mit seinen Gästen Kaffee zu trinken und Kuchen zu essen.

Normalerweise habe ich in seiner Gegenwart ausschliesslich Strapse und High-Heels zu tragen. Für diese Session lagen nach meinem Bad natürlich die Strapse auf dem Bett. Dazu aber eine Büstenhebe, eine weisse Bluse und ein Schwarzer Rock. Nach dem Anziehen merke ich, die Bluse ist gerade durchsichtig genug, um meine Nippel zu sehen, wenn das Licht passend fällt. Genug um zu ve... Continue»
Posted by sanddorn71 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 1976  |  
86%
  |  5

Sklavin!!! - Teil 5 - Die Erziehung zur willigen T

Sklavinhure T folgte der Herrin. Sie ging sehr unsicher und langsam, eher tastenden Schrittes, da ihre Augen ja verbunden waren.

Es ging der Herrin nicht schnell genug und sie zog heftig an der Leine.
„Los Hure, mach schneller,“ zischte die Herrin der Sklavinhure direkt ins Ohr, während sie mit der Gerte einige Male hart den Po der Sklavinhure schlug.
Bei jedem Schlag zuckte sie schmerzhaft zusammen.

„Wo bringt sie mich hin? Was passiert jetzt mit mir?“, fragte sich Sklavinhure T angsterfüllt.

Sie hörte, wie Türen auf und zu gingen.

Einige Male sagte die Herrin etwas, was sie abe... Continue»
Posted by SklavinDevot 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1973  |  
93%
  |  3

Mareike und Nadine

Das Mareike und Nadine mal beste Freundinnen waren merkte man heute nicht mehr. Angefangen hatte der Ärger natürlich mit den Jungens. Mittlerweile sprachen sie nicht mehr miteinander. Eskaliert war die Sache dann endgültig als Nadine mit Tim zusammen kam. Mareike wollte schon immer was von Tim. Aber das er jetzt mit Nadine zusammen war. Das ging aus ihrer Sicht garnicht.
Mareike und Nadine waren auch die beiden Klassenschönheiten. Mareike war 1,64m. Sie hat blonde Haare, Körbchengrösse C und einen knackiges Hinterteil.
Nadine ist 1,77m. Sie hat dunkle Haare, Körbchengrösse B und Die wohl sc... Continue»
Posted by bergfahrer 4 months ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1972  |  
92%
  |  1

Ein fröhliches Pfingst-Wochenende Teil2

Björn und ich schlenderten langsam Richtung Zeltplatz, eigentlich wollten wir nicht wirklich dort ankommen. Ich fühlte mich irgendwie ziemlich fertig. Auf der einen Seite war das „Erwischt-Werden“ durch die Trainerin der Mädchen, wer weiß was uns als Strafe erwarten würde. Es würde sich sicherlich ruckzuck rumsprechen. Wir würden aus dem Turnier fliegen, unsere Eltern hätten bestimmt ein großes Lob für uns übrig und wir wären daheim in unserm Städtchen auf Wochen das Gespött der Leute...

Auf der anderen Seite war ich irgendwie aber auch sehr stolz und wahnsinnig glücklich. Björn musste es ... Continue»
Posted by maddog123 1 year ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1968  |  
99%

Miriams Klassenfahrt: Teil 12

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt : Coach Black
Bitte lest erst die ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in den ersten Teilen auftraten.
Wer mit Übertreibungen nicht klar kommt, der meide bitte meine Geschichten.

Als Grace erwachte hielt sie ihren Bauch zärtlich mit beiden Händen. Neben ihr lagen Miriam und Klara friedlich schlafend. Sobald Grace sich ein wenig bewegte und aufstand erwachten auch die beiden Teenager, beide lächelten sie zufrieden an.
„Naa, Mama wie hat es dir gefallen?“... Continue»
Posted by edguy 9 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1969  |  
100%
  |  1

Geiler Partysex

Gestern war es wieder soweit ich war mit meinem girl beim Tanz in den Mai.Schon nach ner Stunde waren wir wieder so geil das wir nicht anders konnten als uns direkt zum Klo zu bewegen. Als wir dort ankamen war die hölle los ein volles Damenklo und ein volles Herrenklo doch es war uns egal wir waren geil.
Wir gingen zusammen ins Herrenklo und begannen uns wild zu küssen, was schon die ersten Blicke auf uns lenkte. Als ich den Rock meiner Freundin hob sahen alle ihren wunderschönen Po. Die ersten kamen näher und schauten erregt zu wir waren nun schon zu 4. Ich nickte den Männern zu und sie bega... Continue»
Posted by Kernobst1990 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1967  |  
37%
  |  1

Stau !

Gabi klang enttäuscht am Telefon.
Seit Monaten war dieser Abend geplant, nun hatte ich Stundenlang im Stau verbracht und konnte nicht pünktlich sein.
Ich stellte sogar in Aussicht, das ich gar nicht mehr kommen kann

Was Gabi aber nocht nicht wusste, der Stau hatte sich schneller verflüchtigt als gedacht, und durch fahren wie der Wind konnte ich meinen Rückstand auf nur eine 3/4 Stunde verkürzen.

Gabi war nicht mehr daheim, daher steuerte ich unseren zweiten Treffpunkt an. Eine versteckte Villa mitten in einem Schleswig Holsteiner Wäldchen.
Gabi meinte, eine ihrer Freundinnen würde hie... Continue»
Posted by Pixxx6 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Masturbation  |  Views: 1967  |  
92%
  |  3

Die Folterscheune - Joanne und Michel testen ihr n

Teil 2 – „Die Scheune“

Joanne löste die Seile und befahl mir vor ihr auf allen Vieren zu knien. Sie legte mir ein Halsband um, hakte eine Kette ein und zog mich in ihren Flur. „Sehr gut“, lobte sie mich, „Du glaubst gar nicht, wie viele versuchen an dieser Stelle aufzustehen und hinter mir herzugehen.“. Sie warf mir meinen Mantel über und zog mich weiter Richtung Tür. Als sie meinen fragenden Blick bemerkte, sagte sie: „Mein Auto steht direkt vor der Tür und es sind ja meine Nachbarn, denen wir begegnen würden.“ Ohne weitere Worte, packte sie meine weiteren Sachen in einen Beutel, befahl mi... Continue»
Posted by alias_hot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 1966  |  
89%
  |  7

Das Kartenspiel Teil 3

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie.
Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Euerer
Phantasie.

Teil 3

Er zog sich jetzt ebenfalls, total nackt aus, er sprach kein Wort dabei, legte sich über mich, zog mir meine Beine hoch, legte sich diese über seine Schultern und begann mich zu ficken. Er hatte einen riesigen Schwanz, der meine Möse total ausfüllte und er fickte mich mit einer Wahnsinns Ausdauer, ich weiß nicht wie lange, aber mindestens eine viertel Stunde lang. Dabei küsste er mich und knetete meine Brüste, zwischen ... Continue»
Posted by swingpaarm 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 1960  |  
92%
  |  3

Der nächste Besuch

"Bist du morgen abend zuhause? Birgit und ich möchten dich gerne wieder besuchen kommen" sagte Jule zu mir. Ihr süßes Lächeln wandelte sich in Erinnerung an unser letztes Treffen plötzlich in einen geil-fordernden Blick, in dem ich lesen konnte: "Wir wollen, daß dein großer Schwanz uns beide wieder fickt!"

Am nächsten Abend erschienen die beiden pünktlich wie immmer bei mir. Sie setzten sich ins Wohnzimmer auf mein großes Sofa. Im Gegensatz zum letzten Besuch legten sie, ohne großartig kostbare Zeit zu verlieren, zwei Sachen vor mir auf den Tisch: Gleitcreme und einen großen Umschnalldildo.... Continue»
Posted by popp67 3 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1960  |  
84%
  |  4

juhu

hallo leute hier bin ich mal wieder.....

ich überleg schon die ganze zeit wie ich hier was schreiben soll....hatte neulich ein geilen text hier gelesen und hab gedacht warum passiert es nur anderen und nicht mir....naja,irgendwann wird es sich alles mal ändern und bis dahin bleibt alles ein traum.....

ich bin eines tages auf gewacht und mein laken vom bett war plitschnass...oh man dachte ich was ist das....habe an meine pussy gefasst und gemerkt das sie total feucht war....

also wie immer hatte ich einen sehr geilen traum gehabt.....

ich bin beim shoppen und such nichts best... Continue»
Posted by kathi26w 1 year ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex  |  Views: 1960  |  
47%