Fetish Porn Stories
Page 78

Analsex

Hallo,

ich erzähle euch von meinem letzten Arschfick.
Wie in unserem profil geschrieben sind wir ein Cuckoldpaar und das seit 5 jahren.
Seit ca. 1 Jahr haben wir als Paar keinen Sex mehr mit einander.

Es war Dienstag abend. Mein Hausfreund hatte mich angerufen und gesagt der er heute kommen wird. Ich freue mich immer riesig wenn er kommt ;-)
Das hieß für meinen Cuckie, Vorbereiten...
Ich ging schon unter die Dusche... mein Cuckie hatte das Ehebett frisch bezogen den Sekt kalt gestellt.
Dann kam er zu mir unter die dusche und fing an mich zu rasieren, die Achseln, die Beine, meine S... Continue»
Posted by paarnrw01 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
2956
  |  
54%
  |  11

Was geht denn hier ab!! Teil 8

Das Machtwort und seine Durchsetzung

Bei Beate kam der Mutter Instinkt wieder durch. Es war klar das sie es wissen wollte, bzw. wissen musste. "Süße woher kennst du eigentlich meinen Sohn". Simone drehte den Kopf nach hinten, zog Beate mit der Hand am Kopf zu sich und gab ihr einen langen sehr gefühlvollen Zungenkuss.

Dann fing sie an zu erzählen: "Ich arbeite seit ca. einem Jahr in einem Sexshop, es macht viel Spaß und ich kann zumindestens so bei diesen ganzen tollen Spielsachen sein die wir so sehr lieben. Gestern kam ein junger Mann in das Geschäft. Ich war hin und weg von ih... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2959
  |  
100%
  |  7

Post

Es klingelt. Ich springe auf und renne zur Tür. Schließlich will ich nicht, dass deine Nachbarn das Paket annehmen. Ich schnappe mir meinen Schlüssel und laufe dem Postboten entgegen. Ein verlegenes Grinsen kann ich mir nicht verkneifen, vor allem als ich den Absender sehe… so viel zu diskret. Der Postbote lächelt standartmäßig freundlich.
Ich husche schnell wieder die Treppen hoch und lege das Päckchen im Wohnzimmer ab. Überlege kurz, ob ichs jetzt schon aufmach oder auf dich warte. Erstmal geht’s unter die Dusche. In mein Handtuch gewickelt, laufe ich kurze Zeit später wieder ins Wohnzimmer... Continue»
Posted by killerbunny 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
2956
  |  
86%
  |  4

Schwanzzoefchen Blog Eine dralle Lady zieht in die

... und ich sollte Recht behalten ... es wird noch einiges auf mich zukommen.

Sie nahm mich in den Arm "Kleienr, du bist echt mein bisher bester freund, ich hatte bisher oft Macho-Typen, die meinten mir sagen zu muessen, ich koennte froh sein, wenn ich *Dicke* einen ab bekomme. Und dann wurde ich durch eine Freundin auf die SM-Szene aufmerksam ... und ich merkte, ich muss nicht dankbar sein, es gibt zu viele Rubenslover .... die aus purer Devotion auch bereit sind viel für mich zu tun .... Aber Du warst bisher der Hit. Ich bin stolz auf Dich" nahm meinen Kopf dabei in die Hände, zog mich an... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2955
  |  
73%
  |  4

Fragebogen

nur ausgefüllt (von einen anderen user...)

Name: vanessa
Alter: 23
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: blond
Größe: 172 cm
Gewicht: 62 kg
Konfektionsgröße: 32
BH Größe: 75 B
Schuhgröße: 36
Familienstand hab einen besitzer



Bist du rasiert: ja
Wie rasierst du dich: nass
Wie oft rasierst du dich: täglich

Bist du gepierct: nein
Bist du tätowiert: ja,


Welche ist deine Lieblingsstellung: devote haltung
Wo hast du am liebsten Sex: eigentlich egal,
Wo hättest du gerne mal Sex: egal hauptsache ficken

Magst du...
Oral Sex: ja
auch deep throat: ja
Schluckst du wichse: j... Continue»
Posted by Dreilochfotze 4 years ago  |  Categories: Fetish  |  
2954
  |  
89%
  |  11

Aus Marc wird Marcy Teil 1 ( Netzfund)


Petra wachte auf. War da nicht ein Geräusch unten an der Haustür? Sie
machte Licht und sah zum Wecker: halb drei. Jetzt hörte sie wieder etwas.
Ihr Blick in die unberührte Hälfte ihres Ehebetts ließ auch kaum einen
Zweifel aufkommen, wer sich unten an der Tür zu schaffen machte.

Ihr Mann Marc war nach einjähriger Ehe am Ende. Alkohol, Berufsstress als
erfolgloser, selbstständiger Vertreter, dauernder Ehekrach: Petra stand
es bis zum Hals.

Schon wieder besoffen, dachte sie.

So ging's jedenfalls nicht weiter. Gerade heute, wo sie von ihrem Anwalt
Nachricht über die im Stillen sc... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2953
  |  
92%
  |  3

perverse Fantasie

Heiß es war ein unbeschreiblicher heißer Tag. Bis in die Abendstunden stand das Thermometer gefühlte 10 Meter hoch.
Die kochende Hitze umhüllte meinen nach Schweiß glänzenden Körper.
Nicht das ihr denk der ist bis auf die Knochen durchtrainiert von wegen. Ein Bäuchlein ziert mein Äußeres.
Wild entschlossen noch eine runde auf dem Rad zu drehen streif ich mir meine Radlerhose und das Trikot über. Noch schnell die Brille und Helm auf. Schuhe, Handschuhe übergezogen und der Abendsonne entgegen geradelt.
Schwer keuchend düs ich durch den Wald. Die kühle im Wald tut gut. Links und rechts hör ... Continue»
Posted by atureus 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2952
  |  
94%
  |  4

Gemeinsame Intimrasur mit Schulfreund Teil 2

Leider konnten wir uns am nächsten Tag nicht wieder treffen. Es verging eine ganze Woche, bevor wir wieder die Gelegenheit hatten, zusammen zu kommen. Ich hatte schön befürchtet, daß ich ihn verschreckt hatte. Doch in der Mittagspause sah er mich an und sagte nur kurz: "Heute...?" Ich war sofort elektrisiert. "Ich bin wieder alleine." - "J-J-Ja, natürlich!" stotterte ich. Wir konnten das Ende des Unterrichts kaum erwarten. Sofort gingen wir zu ihm und warfen unsere Schultaschen in die Ecke. Wir umarmten uns, ich küßte ihn am Hals und knabberte an seinem Ohr. Meine Hände gingen unter seinen Gür... Continue»
Posted by Leon3 3 years ago  |  Categories: Fetish, Gay Male  |  
2952
  |  
96%
  |  4

Dinge geschehen

Es gibt immer wieder Dinge die man erlebt. Ereignisse die prägend sind und nie in Vergessenheit geraten. Davon möchte ich erzählen. Wie ich zu meinen oralen Vorlieben kam, hatte ich ja bereits geschrieben.
Ich war in einer kaufmännischen Ausbildung gelandet. Gerade frisch Abitur gemacht, 6 Wochen per Anhalter durch Frankreich und Spanien getrampt und jetzt jeden Tag in dem miesesten Loch unserer Firma. Lochen und abheften war angesagt. In den 80ern nahm man es noch nicht so genau mit den Ausbildungsplänen, aber OK, aller Anfang ist schwer. Es war Freitag und fast jeder um die Uhrzeit schon a... Continue»
Posted by DemolitionMan15 18 days ago  |  Categories: First Time, Fetish  |  
2954
  |  
100%

Silkes Fremdschwaengerung

Autor unbekannt

Silkes Fremdschwängerung

Ich kniete hinter ihr und starrte auf das weit auseinanderklaffende
Fotzenloch und die Rosette meiner Frau. "Du glaubst gar nicht wie geil
ich auf einmal bin. Diese Übungsklistiererei von vorhin hat mich
richtig scharf gemacht. Heute darfst du ausnahmsweise einmal ohne Gummi
in mich reinspritzen. Los, komm, fick mich in mein Arschloch" sagte sie
zu mir. Es klang ein wenig gequält aus ihrem Mund. Das lag daran, weil
sie sich in der Hündchenstellung auf das Bett gelegt hatte. Den Kopf
auf ein Kissen gelegt, den Hintern weit nach... Continue»
Posted by bidreier 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
2950
  |  
82%
  |  2

Feuchter Schnitt

Der feuchte Schnitt.

Diese Geschichte ist frei erfunden, genau so, wie alle darin vorkommende Personen etc.
Diese Geschichte könnte Inhalte beinhalten, die für andere unvorstellbar sind.
In dieser Geschichte geht es um den Haar-Fetisch, genauer gesagt den Haarschneide-Fetisch.
Wer Rechtschreibfehler, Grammatikfehler oder Sonstiges findet, darf sie gerne behalten. :)

Ich füge einigen Situationen Bilder bei. Bzw. damit ihr euch was unter den Frisuren vorstellen könnt.




Es war morgen, 7:00 Uhr. Annas Wecker klingelt. Die Augen noch geschlossen, streichelt Anna über ihren Körper.... Continue»
Posted by JonMor 1 year ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Masturbation  |  
2949
  |  
91%
  |  3

Outddorspiel

Mein Handy summte, ich schaute auf die Uhr und dachte nur wer um diese Zeit was von mir wolle. Es war kurz nach Mitternacht und ich war hundemüde, doch wirklich schlafen sollte ich diese Nacht nicht. Rolf´s SMS war einfach zu aufregend: Heels, halterlose Strümpfe, Schuhe, Mini und transparente Bluse - erwarte mich morgen um 18.00 Uhr auf unserem Parkplatz. Rolf wusste wie sehr ich seine Spiele liebte und seine SMS ließ mich unruhig einschlafen und sorgte am Folgetag für eine gewisse Unruhe. Ich war den ganzen Tag über leicht erregt und hätte mich gern selbst befriedigt, wusste aber dass genau ... Continue»
Posted by dildospielmaus 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  
2945
  |  
100%
  |  4

Cuckold Diaries 1

Kennen gelernt haben Lisa und ich uns genau in diesem Club. Es war ein Samstag und ich war gerade dabei ein paar Cocktails zu mischen als ich diese super süße Brünette mit dem prallen und straffen D-Körbchen sah, die zusammen mit ihrer besten Freundin ihren knackigen Hinter auf der Tanzfläche wackeln ließ. Irgendwann saßen die beiden dann an der Theke und bestellten zwei Drinks bei mir. Wir kamen ins Gespräch und so entwickelte sich alles.

Mittlerweile ist das schon eineinhalb Jahre her. Vor einem halben Jahr sind wir zusammengezogen. Lisa steht mit ihren 20 Jahren kurz vor dem Abitur und i... Continue»
Posted by Jason-NiceGuy 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
2945
  |  
90%
  |  6

Die Neue Teil 1

„Scheisse, schon wieder 22Uhr.“ Murmelt Oli als er auf seine Armbanduhr schaut, aber das spielt sowieso keine Rolle, denn auf Oli wartet niemand zuhause. Seit einem Jahr arbeitet er in dieser Buchhaltungsfirma und jeden Freitagabend werden die Abende länger. Er fährt den Laptop runter, packt ihn in seine Aktentasche, schüttet noch schnell seinen inzwischen kalt gewordenen Kaffee herunter. Er löscht das Licht und fährt mit dem Fahrstuhl in die Garage. Diese neue Chefin will es echt wissen, schon am ersten Tag macht die mich runter, als könnte sie es besser!
Heute Morgen, als Beate ihm vorges... Continue»
Posted by Zoa77 10 months ago  |  Categories: First Time, Fetish, Mature  |  
2945
  |  
100%
  |  2

Ein Tag im Studentenwohnheim

Ein Tag im Studentenwohnheim


Hallo, mein Name ist Jennifer. Ich schreibe diese Zeilen, da ich ein Erlebnis aufarbeiten möchte, das mir vor einem Jahr widerfahren ist. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr es mir am Herzen liegt, das endlich los zu werden. Es brennt mir nun schon so lange auf der Seele.
Warum ich es mit Euch teilen will? Nun, ich denke Ihr werdet am besten nachvollziehen können, wie es mir damals ergangen ist und was mich bewegt hatte dies zu tun, deshalb will ich Euch nun von meiner unerhörten Begebenheit berichten, an der ich selbst wohl nicht wenig Schuld zu tra... Continue»
Posted by smgaby 5 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2949
  |  
87%
  |  8

Ein S-Bahn Sklaventraum



Ein S-Bahn-Sklaventraum 1/2


Es war an einem Freitag.

Wie fast jeden Tag bestieg ich in Wedel die S-Bahn nach Hause. Es war kurz nach 20 Uhr und der Feierabendverkehr lies langsam nach. Müde machte ich es mir auf einer der letzten Bänke bequem und blätterte lustlos in der auf dem gegenüberliegenden Sitz zurückgelassenen Zeitung.

Durch die undichten Türdichtungen der abfahrbereiten S-Bahn zog ein kalter Wind durch das Abteil. Alles schien wie immer zu sein. Ein durchdringender Geruch von Alkohol zog mir in die Nase, als ein ziemlich verwahrloster Obdachloser draußen auf dem ... Continue»
Posted by klammer 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  
2945
  |  
100%
  |  2

Erlebnisse mit meinem Schatz Lara (Teil1)

Lara machte nie ein Geheimnis daraus, dass sie ein Faible für das 3. Geschlecht hatte – wie auch – schliesslich lebten wir schon seit fast 4 Jahren glücklich zusammen und unsere Zeit war alles andere als langweilig oder gar eintönig. Doch am letzten Wochenende überspannte sie den Bogen mal wieder als wir durch die Stadt zogen.

Anfangs war es recht gemütlich als wir beide mit Freunden zusammen fein Essen waren – man kannte uns dort in unserem Stammlokal - das „Gespann“ Lara und Sandy war dort immer herzlich willkommen und wir wurde zuvorkommend bedient. Gegen elf verabschiedeten sich dann ... Continue»
Posted by Sandy_K 5 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Shemales  |  
2943
  |  
28%
  |  32

Muttis Hängetitten, Teil 1 (neuer Versuch)

Sorry, ich möchte die Bedingungen dieses Forums nicht verletzten und die Story deshalb geringfügig abändern. Da man seine Beiträge nicht editieren kann, mußte ich die Story komplett löschen und in veränderter Form neu einstellen, so dass Euere Kommentare leider verloren gingen. Ich hoffe deshalb auf ein Wiedersehen. Fortsetzung folgt garantiert bei entsprechender Resonanz.

Ich bin gerade volljährig geworden und besuche noch das Gymnasium. In der Schule bin ich ein Überflieger, manche sagen „ein Streber“. Ich wohne in einer Sozialwohnung gemeinsam mit meiner Mutter, die geschieden ... Continue»
Posted by tothenavel 4 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
2942
  |  
80%
  |  5

Sklavinhure - Versteigert und ausgeliefert

Das Stimmengewirr bekam Sklavinhure kaum mit. Sie konnte es einfach nicht auseinanderhalten.

Zahlen drangen an ihr Ohr.

„Hundert, zweihundert, zweihundertfünfzig, …………, dreihundert, dreihundertzwanzig, …………“

Immer wieder klatschte die Herrin vor Freude mit der Peitsche auf Lara´s Arsch und ihre Brüste, damit sie sich windete, damit die geilen Männer und Frauen im Publikum sich an ihren Bewegungen, ihren Versuchen den Schlägen auszuweichen, amüsieren konnten.

Sie boten um die Wette. Viele wollten die ersten sein sie als Sklavin, als Hure benutzen und besteigen zu dürfen.

Jeder... Continue»
Posted by SklavinDevot 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2941
  |  
88%
  |  5

Aishe auf Abwegen Teil 03

Teil 3 - Die Fahrt nach Mailand

Manfred Knipp führte seine Begleiterin zur Tiefgarage und ließ sie den Beifahrersitz seines Ferrari besteigen.

Gerade als sie Platz genommen hatte, hielt Manfred Knipp sie fest und ragte: "Hast du auch einen Rock in deinem Koffer?"

Aishe verneinte. Sie trug nie Röcke.

"Dein Pech, dann sitzt du eben nackt neben mir", konterte er und ließ sie noch einmal aussteigen und die Hose ausziehen. "Ich will während der Fahrt deine nackte Fotze sehen!"

Schließlich saß sie wieder im Auto, nur mit einer Bluse und ihren Socken bekleidet.

Manfred setzte sich a... Continue»
Posted by redbully83 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Hardcore  |  
2935
  |  
97%