Fetish Porn Stories
Page 73

Nylon Shemale

Es begann alles, ja wann begann es eigentlich, daß ich mich für Nylon interessiere? Tja genau weiß ich das nicht mehr aber es fasziniert mich schon lange. Dieser herrliche Stoff, der aus Beinen eine Waffe macht und dem ich völlig erlegen bin. Ich machte meine Erfahrungen, wie wohl jeder teenager, ich trug die Strumpfhosen meiner Mutter. Doch irgendwann reichte dies nicht mehr, wir hatten immer Mieter im Haus, wenn diese nicht da waren und die Luft rein, suchte ich die Wohnungen nach meinem heissgeliebten Stoff ab. Meistens waren diese Streifzüge langweilig, ich fand zwar etwas aber richtig hei... Continue»
Posted by 69nylon 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 1839  |  
97%
  |  5

Meine Chefin

Seit dem ich für das weibliche Geschlecht interessiere, ziehen mich neben den normalen weiblichen Geschlechtsmerkmalen besonders Füße in ihren Bann, seien es mit Nylons oder Socken bedeckte, oder barfuß. Beim bloßen Anblick regt sich etwas in meiner Hose und die wildesten Fantasien schwirren durch meinen Kopf. Besonders haben es mir die verschwitzen Füße von älteren Damen ab 30-35+ angetan.Meine Geschichte hat sich vor etwa einem Jahr zugetragen. Nachdem ich erfolgreich mein Abitur abgeschlossen und einen entsprechenden, feuchtfröhlichen Sommer auf Mallorca verbracht habe, begann ich im Septem... Continue»
Posted by luckytim 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 1838  |  
100%

Geile Elektronik

Schon über sechs Wochen machte Kai sein neues Gegenüber wahnsinnig zu schaffen. Er war in die Firma gekommen, in dieses Arbeitszimmer, an diesen Arbeitsplatz und verknallte sich in Petra, sein Gegenüber, auf den ersten Blick. Sie war Programmierer wie er. Zum Glück standen zwei Bildschirme zwischen ihnen, sonst hätte er überhaupt keinen Blick für die Arbeit gehabt. Rasch hatte er seine Fühler ausgestreckt und erfahren, dass sie nicht in festen Händen war. Er selbst hatte gerade eine Beziehung hinter sich. Fachlich konnte Kai reden wie ein Maschinengewehr. Gegenüber diesem hübschen Fratz bracht... Continue»
Posted by eraser550 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation  |  Views: 1837  |  
87%
  |  1

Schnitzeljagd am Nachmittag

Gestern erhielt ich einen handgeschriebenen Brief mit der Post.
Sofort fiel mir auf, dass sich zum einen keine Briefmarke auf dem Umschlag befand und dass der Absender anhand der Handschrift erkennen ließ, dass es sich um eine Absenderin handelt. Mit einem Fragezeichen in meinem Kopf und einem gemischten Gefühl aus Aufregung und Neugier öffnete ich sofort das Couvert.

Ein sinnlicher Duft eines eleganten Parfums entwich dem Briefumschlag und auf dem Zettel konnte ich folgende Zeilen lesen:

„Du kleiner Dauerwichser wirst heute um exakt 15:15 Uhr im Parkhaus der Arkaden im obersten Deck se... Continue»
Posted by Tomboyyy 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation, Tabu  |  Views: 1837  |  
82%
  |  13

Der Fußabtreter





Der Fußabtreter 1 - 6


Gierig schlürfte ich das Wasser aus meinem Napf. Vom vielen Fußschweiß und dem kauen von Hornhaut und Fußnägeln war mein Mund ausgetrocknet. Dann legte ich mich auf die alte Matratze in meinem Kellerverlies und versuchte trotz der Schmerzen einzuschlafen. Dies ging am besten auf der Seite denn: auf dem Rücken hatte ich noch blutige Striemen und Abdrücke von spitzen Metallabsätzen, auf dem Bauch waren die Brandwunden von den Zigaretten noch nicht verheilt. Der Hundebiß an der linken Hüfte schmerzte zum Glück nicht mehr. So lag ich noch einige Zeit wach und dac... Continue»
Posted by klammer 16 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1849  |  
83%

Die Frau mit dem gewissen Extra 3

Als wir am anderen Morgen aufgewacht waren sah ich Maren an und sie grinste und ich schaute an ihr herunter und sah wie sie ihren Schwanz wichste und deshalb wohl so am grinsen war. Lass mich das für die übernehmen sagte ich und packte ihr bestes Stück und wichste weiter. Aber Maren wollte wohl mehr als das und eh ich mich versah lagen wir in 69 Stellungen übereinander.
Sie fing an meinen Schwanz zu blasen und ich ihren. Dann fing sie an mit ihre Zunge erst meine Eier zu lutschen und wanderte dann weiter Richtung Anus.
Dort angekommen spielte sie mit ihrer Zunge an meinem Hintereingang bis d... Continue»
Posted by Mimu89 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Shemales, Tabu  |  Views: 1834  |  
99%
  |  4

Marc und die XXL Latte

Es ist schon einige Jahre her, da chattete ich immer mal wieder im AOL Chat, damals (vielleicht auch Heute noch?!?) gab es dort einige Räume in denen Bi Männer Kontakte suchten. An einem Nachmittag lernte ich ”Schlumpf01” kennen, den richtigen Namen weiß ich garnicht mehr, da diese Story jetzt sicher 8-9 Jahre her ist. Wir redeten etwas über unsere Vorlieben und Schlumpf01 fragte ob ich Filme oder Bilder zum wichsen da habe, klar, alles kein Problem, auf meinen Pc waren einige Bilder meiner damaligen Freundin und auch einige Pornos, ich fragte noch ob es für ihn ok ist wenn ich hohe Sch... Continue»
Posted by MasterOfWishes 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation  |  Views: 1833  |  
81%
  |  3

Beginn einer CUCKOLD-Partnerschaft .... TEIL 5

"Nina, wie kamt ihr auf den Kauf oder Verkauf .... je nach Standpunkt?" fragte ich sie auf dem Heimweg. "Nun ja, sie bot dich an, Du würdest Dich prostituieren ... ich bin solo und wollte mal wieder ... nach meinen Regeln ..... ich buchte dich also .... da kam Silvia mit dem Spruch, wenn ich Dich heiß finden würde, solle ich sagen, was Du mir wert seist. Ich sagte ihr, dass ich auf ein Auto gespart hätte .... knapp 10.000 Euro. Daraufhin bot sie Dich für 12.000 an ...mit dem Hinweis *kannst ihn ja anschaffen schicken, die 2.000 kommen da locker wieder rein*" Ich war traurig, erzürnt und doch i... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1833  |  
64%

Sommerregen Teil 1


Es war einer dieser schwül warmen Sommertage, einer dieser Tage, wo einem die Kleidung am Leib kleben bleibt. Ich stand in meiner Kochkleidung an unserem Personaleingang, um eine zu rauchen. Das Wetter hatte schließlich auch seine Vorteile, denn es liefen eine Menge schöner Frauen rum mit kurzen Röcken und schönen Beinen in wundervollen High Heels. Natürlich war dann jede Zigarettenpause ein Fest für mich.

Danach ging ich wieder an meine Kochplatten und es fing in der Zeit draußen an zu regnen und zu gewittern. Man konnte die Spannung förmlich spüren, zum Feierabend stand ich wieder am Pe... Continue»
Posted by berlinheels 11 months ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1832  |  
100%

Die Rückfahrt im Zug

Die Rückfahrt im Zug

Als ich am nächsten Morgen von Heike geweckt wurde, lag ich allerdings komplett nackt mit dem Rücken auf meinem Bett. Zudem war ich am ganzen Körper mit Sperma übersät und auch die Bettdecke, auf der ich lag, war voller eingetrocknetem Sperma…

Wie ich erst später erfahren sollte, waren wohl Detlef und Patrick mit Ihren Kumpels zusammen mit Heike und Sonja auf unser Zimmer gekommen. Als sie mich so auf dem Bett liegen sahen, hätte wohl angeblich einer der Männer gesagt das man mich ja wohl so nicht liegen lassen könne und daraufhin hätte diese beschlossen mich auszuz... Continue»
Posted by sandy_dev 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 1831  |  
94%
  |  6

Perverse Fetisch-Transennutte wird im Stadtpark na

Gegen 2 Uhr Früh beschloß' ich nach Rostock zu fahren. Nachdem ich Makeup und knallroten, glänzenden Lippenstift aufgetragen hatte und mir mit schwrzem Filzstift ein Herzchen auf die Wange gemalt hatte, setzte ich mir den blonden Bob auf und zog' mir meine Silikontitten an. Darüber kam, ohne BH, eine goldschimmernde Satinbluse, durch die die Nippelchen meiner grossen wippenden Titten wunderbar betont wurden. Ich wählte einen Wadenlangen Faltenrock mit Blümchenmuster. Darunter trug ich nur einen straff angezogenen Lederriemen durch den Schritt. Zuletzt stieg' ich noch in meine kniehohen engen s... Continue»
Posted by Latex_anal_queen 6 days ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Shemales  |  Views: 1843  |  
34%
  |  1

Meine reife Freundin (Ein Bekannter zu Besuch)

Ich kam wie immer zum Kaffee, sie sah wieder himmlisch aus. Ihr Alter, Ihre Reife,
ein Genuß sie anzusehen. Sie trug wieder nur ein durchsichtiges riesen Shirt, ohne
BH, ohne Höschen, ich konnte kaum meinen Blick von ihr lassen.
Im Flur zog sie mich an sich, ich küßte sie leidenschaftlich und genoss wie ihr Körper
an meinen drückte, jedes Polster an ihr war so sinnlich, so weich.
Dann sagte sie zu mir, komm, es ist doch war, ziehe Dich aus, nackt.
Das war ja nicht neu, zeige mich ihr gern und so war ich schnell nackt. Sie nahm
meine Hand, zog mich ins Wohnzimmer.
Ich war überra... Continue»
Posted by DeinFerkel 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch  |  Views: 1828  |  
52%

Verliehen im Urlaub

In der zweiten Woche unseres Urlaubes auf Lanzarote, sagte mein Mann am Morgen zu mir, „ich muss dringend geschäftlich für zwei Tage nach München fliegen, ich werde dich für diese zwei Tage an Manuel ausleihen“. Ich sah ihn überrascht an, Manuel war ein spanischer Freund von uns, er war geschieden, besaß einige Restaurants auf der Insel und war nicht gerade unattraktiv. Er hatte sehr lange in Deutschland gelebt und sprach ein fast akzentfreies Deutsch. Wir waren schon öfters mit ihm aus gewesen, ich fand ihn auch recht attraktiv und hätte das ein oder andere Mal auch gerne mit ihm gefickt, abe... Continue»
Posted by kickstaa 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1825  |  
100%

Sturmfreie Bude....

Wir sitzen beim Abendessen, genießen das Mahl und unterhalten uns über das, was uns jeweils den Tag über passiert ist. Wir lachen, nehmen am Leben des anderen Teil und geniessen die traute Zweisamkeit, die sich mit Kind nur selten einstellt. Heute übernachtet unsere Tochter bei einer Freundin und wir haben die Wohnung für uns allein. Im Hintergrund läuft eine unserer Lieblings-CDs; eine unaufdringliche, von einer rauchigen Frauenstimme gesungene Blues-Musik.

Nach dem Hauptgang räume ich den Tisch ab -- ja, auch Männer können das! - und folge dir in die Küche, wo du dabei bist, unseren Nach... Continue»
Posted by dirty_62 1 month ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation  |  Views: 1824  |  
100%

Tami's Story (Einleitung)

Mein Name ist Tamara Estefania Rodriguez, oder ganz schlicht und einfach Tami. Es gibt Leute die mich als das ultimative Böse beschimpfen, womit sie gar nicht mal so Unrecht haben und worauf ich sogar stolz bin. Ich habe mir selbst eine Aufgabe gestellt die ich sehr ernst nehme und Niemand auf dieser Welt kann mich von meinen Gedanken und Wegen abbringen. Was ich tue? Ich nutze die Schönheit, die Gott mir gegeben hat, schamlos aus und breche damit die Herzen vieler Männer, wie auch Frauen. Nein nein, ich bin nicht bi-sexuell und habe auch kein Interesse es jemals mit einer anderen Frau zu vers... Continue»
Posted by OurRealSexStories 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 1823  |  
85%
  |  5

Die Freundin meiner Mutter 1

Also, die geschichte ist nur eine Fantasie, aber spielte vor einem jahr, als ich gerade 17 geworden war und in meine eigene wohnung zog.

Ich war also an diesem wirklich furchtbar kalten wintertag in meiner neuen und noch kahlen wohnung, da ich gerade begonnen habe zu renovieren. Da meine eltern berufstätig sind, fragte Heike, eine gute freundin meiner mutter, ob sie mir nicht helfen solle. Ich sagte natürlich ja, weil ich Hilfe immer gut gebrauchen kann.

Also, ich stand gerade im Wohnzimmer und wollte beginnen die Tapete überzustreichen, als es klingelte.
Es war Heike, ich machte ihr a... Continue»
Posted by homer_22 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation  |  Views: 1821  |  
80%
  |  2

Die Fickmaschine

In der City angekommen und rums ...bei eina parklücke grrrr...die war wohl doch nen bissi zu eng ^^.
Du guckst etwas ratlos um den Den Halter des beschädigten Fahrzeuges zu finden , nix nur Passanten. Dann kommt ein Mann um die 40 und sagt der Halter dieses Fahrzeuges ist im Laden von HausNr 78, Du lächelst, und bedankt Dich und macht Dich zur Haus Nr 78! Dort ankgekommen, erkennst Du -oh nein, es ein kleiner Sexshop mit nonstop-Kino mit leichtem Unbehagen aber dennoch voller Selbstbewußtsein betrittst Du den Laden , an den Video-Kabinen vorbei , ein markanter leicht beizender Geruch vernimms... Continue»
Posted by biene701 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 1819  |  
89%
  |  9

Ich will deine Frau

von HerrmannFracker

Monolog

Du hast ja inzwischen bemerkt, wie sehr ich Deine Frau mag. Sie ist ungewöhnlich attraktiv für mich, auch weil sie nicht mehr zwanzig ist, oder gerade, weil sie eine reife Frau ist. Ich mag ihre ausdrucksvollen blauen Augen und ihre süße römische Nase. Sie sieht so brav und seriös aus, mit ihrer gepflegten Frisur. Sie föhnt sich lange, nicht wahr? Länger brauchte ihr Haar auch nicht zu sein, und ich weiß auch, daß sie ein bißchen nachhilft, damit es so blond bleibt.

Sie hat eine hinreißende Figur, so schlank und sportlich. In dem hellen Kleid kürzlic... Continue»
Posted by katjasissy 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Voyeur  |  Views: 1819  |  
100%
  |  4

Chris 1-3 – Der Abend geht weiter

Chris 1-3 – Der Abend geht weiter




Als wir wieder halbwegs bei Sinnen sind, gehen wir erstmal unter die Dusche.
Wir seifen uns gegenseitig ein. Marc stellt sich hinter mich und massiert meine beringten Titten. Ich spüre wie sein Schwanz langsam anschwillt, leicht gegen meinen Arsch drückt. Wie es sich für ein braves Mädchen gehört will ich mich umdrehen und vor ihn knien, aber er hält mich fest und deutet auf die Badewanne.

Ich verstehe nicht ganz. „Knie dich in die Wanne.“ sagt Marc unmissverständlich. Sein großer halbsteifer Schwanz pendelt schwer zwischen seinen Beinen, als er... Continue»
Posted by chris6slut 8 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 1817  |  
100%
  |  9

Judith Kapitel 5-7

Kapitel 5: Auf der Flucht
Die ganze Nacht irrte Judith durch die Straßen der Stadt. Irgendwann am frühen
Morgen musste Sie auf einer Bank eingeschlafen sein. Ein Mann weckte sie.
"Hallo! Aufwachen!" Mühsam öffnete Judith ihre Augen. Ihr Gesundheitszustand
hatte sich wieder einmal rapide verschlechtert. Als sie den Mann erblickte, kam
eine gewaltige Wut in ihr auf. Es war Dokor Marc Glove, der Scharlatan. Doch
bevor sie so richtig lospoltern konnte, hatte der Doc schnell ihre Hand
geschnappt und sie in seine Hose gesteckt. Judith fühlte seinen noch schlaffen
Prängel und war auße... Continue»
Posted by Geglon 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 1817  |  
100%