Fetish Porn Stories
Page 72

Geldmangel führt zur Feminisierung!


1. Das Kennenlernen

Ich bin ein Mann von 26 Jahren, mit sehr vielen Problemen, zudem haben wir das Jahr 2013, kurz vor Weihnachten, und ich habe wiedermal nicht genügend Geld. So schlimm und knapp bei Kasse war ich noch nie. Es ist Anfang Dezember und ich bin schon pleite, so pleite, das ich schon anfange Essen zu stehlen. Was auf Dauer nicht gut gehen kann, also überlegte ich mir ein Plan, der so einfach wie auch genial ist. Denn heute Abend ist dieses Fest für die Reichen in unserer Stadt, also sind alle dort, die Rang, Namen und natürlich auch Geld haben. Wie der Zufall es so will, ken... Continue»
Posted by rissa6 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 2213  |  
100%
  |  6

Doktorspiele

"Ich glaube, wir werden heute noch viel Spaß haben. Und wie ich sehe", während sie auf meinen Schwanz guckt, "gefällt Dir meine Behandlung ja auch. Ich bin sofort zurück.
Sie verlässt den Raum und kommt wirklich nahezu direkt wieder hinein. Während ich mich noch frage, was Sie wohl gemacht hat, setzt sie sich in einen Sessel und schiebt langsam ihren Rock hoch.
"Komm her, knie Dich hier hin!"
Ich stehe langsam und vorsichtig auf, gehe zu ihr hin und knie mich zwischen ihre gespreizten Beine. Bevor Sie den Rock ganz hochschiebt, holt sie eine Augenbinde hinter dem Rücken hervor, zieht ... Continue»
Posted by CaraFan 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 2210  |  
52%
  |  1

Heimlichkeiten

Heimlichkeiten

von Willibert ©


Komisch, wie sich die Dinge im Laufe der Jahre ändern können, dachte sich Manuela, die mal wieder Grund genug hatte, sich zu ärgern. Früher hatte er sich einfach mehr Mühe gegeben und war nicht gleich nach ein paar aufgeregten Minuten von ihr herunter gerollt, aber vielleicht täuschte sie sich ja auch. Ein richtig guter Liebhaber war er ja noch nie, aber vielleicht war die Entwicklung ja auch völlig normal nach acht Jahren Ehe. Sie konnte von sich sagen, eine schöne Frau zu sein mit ihren kurzen, braunen Haaren und ihren Rundungen. Ihre Beine waren lang u... Continue»
Posted by willibert 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2210  |  
86%
  |  1

Straßenjungs töten Drachen

Eine meiner älteren Geschichten.

Es war einmal eine Gang aus 20 Jungs.
Da sie sehr arm waren, mussten sie barfuss laufen. Sie träumten davon Drachen zu erledigen. Sie wollten Drachen mit Steinen bewerfen und wenn er seinen Körper bewegte wollten sie ihm mit Messern zu Leibe rücken.
Besonders auf den Bauch hatten sie es abgesehen, da dieser sehr weich zu sein schien. Mit nackigen Füßen rannten die Jungs durch leerstehende Fabrikhallen und schließlich in den Wald.
Besonders erregte sie die Vorstellung, dass sie den Drachen mitten in die Stadt locken können, wo er vor den Augen aller Leute ... Continue»
Posted by Susi_barfuss 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2209  |  
5%
  |  2

Jennys Kur Teil 5

Wie schon zuvor setzt dieser Teil am letzten, dem vierten an.
Wer nicht auf fette Frauen, Demütigungen und auch das halten von menschlichem Vieh steht, sollte an dieser Stelle abbrechen, denn es geht neben der Abspeckkur nun auch um "HuPigs" also menschliche Schweine, bevorzugt Säue, die wie Zuchtvieh gehalten werden, auch das Abmelken gehört dazu, ebenso wie das Abrichten der Säue zu gehorsamen Sklavenschweinen.

Nachdem gestern Dagmar endlich mit einer Sitzung am Pranger in die Welt der geilen Schmerzen eingeführt wurde, gab sie heute Morgen richtig Milch, nicht nur ein paar Tropfen, sond... Continue»
Posted by Cailly 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 2207  |  
94%
  |  1

So soll es Maggie ergehen

Fantasie oder Deine Wirklichkeit?
Eine junge liebeshungrige Frau Namens Maggie 23 Jahre alt, von Ihren Mann nicht beachtet, möchte mehr erfahren um ihre sexuelle Neugier zu stillen.
Zuerst werden Deine Augen verbunden und Deine Hände werden auf den Rücken gefesselt. Dann wirst Du in ein dunklen Raum geführt. Dein Atem geht schnell, denn Du weißt nicht, was Dich hinter dieser Tür erwartet. Nach dem Du diesen Raum betreten hast, tritt von hinten jemand an Dich heran und sagt mit ruhiger Stimme: " jetzt werden wir Dich erst einmal ruhig stellen. Wir wollen ja nicht, dass Du schreist, denn Du so... Continue»
Posted by Fantasyforyou 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 2206  |  
74%

Das Frühstück

Ich kenne Bettina bereits seit frühester Jugend. Unsere Väter arbeiten gemeinsam im städtischen Krankenhaus, und da auch unsere Mütter berufstätig sind, kam es häufig vor, dass wir am Wochenende beim jeweils anderen übernachteten, wenn unsere Eltern arbeiteten. Bettina ist zwei Jahre älter als ich, und wir reden eigentlich über alles. Eigentlich muss ich sagen, denn Bettina ist beim Thema Sexualität wesentlich redefreudiger als ich. Sie erzählte mir alles von ihren Freunden (sie hatte bereits zwei, ist aber im Moment wieder ohne Beziehung) und so wusste ich, dass Bettina bereits Sex hatte, ebe... Continue»
Posted by sockjizzer 6 months ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2203  |  
100%
  |  1

Ourdoorspiel

Unerwartetes Outdoorspiel

Ich hatte ein Date mit Tamara und Jaqueline und freute mich wieder riesig auf den Samstag. So stand ich gegen Mittag bei super schönem Wetter bei ihnen vor der Tür, aber statt mir die Tür zu öffnen hing ein Zettel dort. Enttäuscht nahm ich ihn und las. Aber sofort las ich das es doch keine Absage war wie vermutet. Nein es war eine Anweisung: „Neben der Treppe steht ein kleiner Aktenkoffer. In dem Koffer liegen mehrere Briefe für dich Öffne der Brief Nummer 1 und lies ihn genau durch. Befolge die Anweisungen! Aber befolge sie genau, sonst brechen wir das heutige Sp... Continue»
Posted by FR79098 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 2206  |  
100%
  |  1

Cuckold Fantasie Teil 9

Nun war auch ich unverhofft und vor allem ungewollt fremdgefickt worden. Das Sperma des Mannes floss langsam aus meinem Poloch und tropfte nur wenige Zentimeter neben meiner Frau Juliana. Zu gern hätte ich gewusst was in ihrem Kopf vor sich ging. Lang beschäftigte ich mich allerdings nicht mit diesem Gedanken. Nachdem mich die anderen Männer genug mit ihren Wörtern betitelt hatten, machten sie sich auch schon auf den Heimweg. Mehr als ein kurzes „Tschüss“ und „Bis hoffentlich bald wieder mal“ kam nicht in die Richtung meiner Frau und mir. Da waren wir nun. Ein Ehepaar, welches von anderen benu... Continue»
Posted by paarmannfrau 4 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2201  |  
94%
  |  1

Sklavin ihres Willens

Sklavin ihres Willens

Sie lachte, hatte ihren Spaß, die Runde um sie herum war locker, ein bunter Haufen und allesamt ihre Freunde. Ein Lufthauch strich ihr über den Nacken, weckte eine Gänsehaut auf ihren Armen. Fröstelnd sah sie sich um. Da sah sie ihn, er stand abseits, hinter den anderen und sah sie an. Den ganzen Abend schon hatte sie seine Blicke gespürt, gefühlt wie er sie musterte, ausdruckslos und doch mit eindeutigem Interesse. Der Drang auf zu stehen und zu ihm zu gehen wurde jäh hinfort gespült, als sie die Finger fühlte, welche nach ihrer Hand griffen. Ihr Freund hatte ihre Han... Continue»
Posted by Rabenschrei 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 2196  |  
89%
  |  2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 17

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 17 - 24

Noch vor einigen Wochen hatte ich mich fuer eine starke Persoenlichkeit gehalten, die ihr Leben selbst bestimmt, ein Macher, der sich so leicht von Niemandem etwas vormachen laesst.....und jetzt?
Jetzt saß ich zu Hause, hielt mir den Tanga, den sie gestern Abend getragen hatte, vors Gesicht und holte mir bei der Vorstellung, wie sie sich jetzt gerade in allen moeglichen Posen von Sergio fotografieren ließ.......eine gewagter als die andere.......und ich stellte mir vor, dass alle Maenner, mit denen sie in den letzten Wochen ausgegangen war... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2193  |  
100%

Vivian - Teil 3: Businesslunch

Nicht von uns, Netzfund




Vivian - Teil 3: Businesslunch
von edge(Verfasser)

Kapitel 3: Der Business Lunch

Nach der netten Nacht bei den Koflers hatte Vivian einen Tag frei bekommen und sie ging erst am Tag danach wieder in das Büro von Classcort. Diesmal winkte sie Karina, die Sekretärin allerdings nicht durch. Stattdessen rief die knackig Blondine kurz in Petras Büro an und informierte die Chefin über Viv’s Ankunft. Sie nahm Petras Antwort entgegen, nickte kurz und hängte dann auf.
„Petra bittet darum, noch genau fünf Minuten zu warten,“ Karina schaute auf Ihre Armbanduhr, „un... Continue»
Posted by Schorniturbo 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 2194  |  
98%
  |  3

Stute und Hure

Stute und hure, ein Wahnsinns vergnügen
Nach dem Frühstück ziehe ich mich in den Garten zurück.
Meine Stute Simone darf den Tisch abräumen, und sich dann in die Küche zurückziehen.
Ich bin noch nicht ganz von der Terrasse herunter, da scheppert es hinter mir.
Ich drehe mich um, und was sehe ich ?
Da hat die dumme Nutte doch das Tablett fallen gelassen, weil sie mit ihren Heels mal wieder nicht laufen konnte.
Na Warte!
„ Du blöde Kuh, räum den Scheiß hier auf der Stelle weg, leck den Boden sauber und dann bringst du mir den Strafplug und den Schwanzknebel. Los auf die Knie, du wirst heut... Continue»
Posted by sklavenhalter 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 2193  |  
85%
  |  5

TS- und Eigen-Sperma treffen sich (Netzfund)


Ich habe einen Spermafetish, genauer gesagt, ich bin süchtig nach Sperma. Ich esse fast jedes mal wenn ich es mir selber mache mein eigenes Sperma und das schon seit dem ich denken kann.

Ich habe auch schon von anderen das Sperma geschluckt und es macht mich total geil einen Schwanz zu lutschen bis dieser in meinem Mund explodiert. Nicht dass ihr jetzt denkt ich bin schwul, naja vielleicht bi. Mit anderen habe ich Shemales gemeint... ok ich gebe es zu, ich habe auch schon 2 oder 3 Männern den Schwanz bis zum Ende geblasen. Bei diesen Fällen konnte ich meiner Spermasucht nicht widerstehen... Continue»
Posted by johnjay44 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Shemales  |  Views: 2191  |  
100%
  |  4

Femdom - TV - Erziehung

Die Begegnung



Es war fatal, das merkte ich. Wiedermal kein Parkplatz in Sicht und ich war in Zeitnot. Aber das war klar, das entsprach irgendwie „Murphys Gesetz“. Dass es noch schlimmer kommen sollte, ahnte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Oh, dort vorne war ein Parkplatz! DAS ist meiner, schoss mir durch den Kopf, als ich den freien Platz auf der anderen Strassenseite entdeckte. Ich fuhr über die Fahrbahn und lenkte das Auto auf den Parkplatz. Und in diesem Moment hupte es auch schon heftig. Tja, da hatte ich wohl „übersehen“, dass da schon jemand anderer darauf gewartet hatte, ... Continue»
Posted by slave_for_Pain_w 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2189  |  
99%
  |  16

( NETZFUND ) Strandabenteuer !!!

Ich weiß nicht wo das Abenteuer das unser Ehe so nachhaltig prägen sollte, begann. War es der Augenblick als diese unverschämte Dame des "Roomservice" in unser Hotelzimmer platzte? Oder, begann es bereits am Vortag, als wir uns am einsamen Strand die Badeklamotten vom Leib gerissen hatten? Oder war es der Augenblick.... aber, egal! Letztlich ist es nicht wichtig.

Tatsache ist, dass meine Frau Stefanie (29) und ich (32) unseren Urlaub auf Kreta verbrachen. Wir kannten diese wunderschöne Insel von vorherigen Besuchen und mieden die touristischen Hochburgen. So kam es, dass wir am Vortag der e... Continue»
Posted by teenloverHH 5 months ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 2188  |  
100%
  |  1

Klaras Klistier

Aufregende Leidenschaft einer disziplinierten
Frau, die es gern schön sauber mag.


Klara war eine aufregende Frau.
Nicht nur ihre üppigen Maße waren geeignet Tom aufzuregen,
sondern auch , und im Besonderen, ihre seltsame
Leidenschaft.

Klara ging neben ihm in seinem Arm geschmiegt.
Sie trug eine weiße Bluse und einen züchtigen weißen Rock,
der bis zu ihren festen Waden reichte. Ihre zierlichen Füße
steckten in eleganten weißen Schuhen mit vertretbar hohen
Absätzen.

Derart als Traum eines jeden Waschmittelfabrikanten
gekleidet,transportierte sie darüber hina... Continue»
Posted by reudiger66 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish  |  Views: 2188  |  
87%
  |  3

Auf der Arbeit erwischt - Teiil 2

Leider ließ sich der letzte Artikel nicht editieren.

Wir waren gerade beim Kehlenfick. da es bei ihm das 2. Mal war, dauerte es ein bissel länger bis er endlich kam. Er tobte sich so süß aus in meinem Fickmund, es machte einfach nur Spaß. Als er diesmal kam, hielt er meinen Kopf ganz fest, und zwang mich so, sehr schnell zu schlucken, um Luft zu kriegen.

Mann-o-Mann wie kann ein einziger Mann soviel Sperma von sich geben ?

Danach brauchte ich ne kurze Atempause. Dann entschieden wir das ich bei ihm übernachte, denn es war bereits etwas spät geworden. Er war etwas müde, und wollte das... Continue»
Posted by mundfickstute 3 years ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Taboo  |  Views: 2187  |  
84%
  |  4

Versaut & Schwul - Schwul & Versaut

So offen bi- schwul ich mich seit frühester Jugend schon Dank toleranter Eltern, Ehefrau (sogar der Schwiegermutter;) stets geben konnte, so gibt es doch eine "dunkle" Seite, für die ich mich etwas schäme und über die ich nicht so gerne rede(te). Immer wieder überkommt es mich geil versaut. Kein "Dirty" in diesem Sinne. Auf Sch.... stehe ich beispielsweise nicht sonderlich, auch wenn ein guter Arschfick natürlich auch nicht immer gut gespült, geruchs- und keimfrei vor sich gehen kann. Aber ich gehe beispielsweise sehr gerne gelegentlich in ein total versifftes billiges "Unterschichten"- Porno... Continue»
Posted by bisexuallars 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Gay Male  |  Views: 2187  |  
100%
  |  5

Morgenstund

Es ist Montag und ab heute kann ich 3 Wochen lang ausschlafen, entspannen und nichts tun. Endlich Urlaub. Und du? Du musst arbeiten. So wie heute. Und ich freu mich schon. Denn bevor du gehst, schenkst du mir noch ein strahlendes Lächeln und einen Kaffee. "Was für ein Zufall dich damals getroffen zu haben", denke ich so bei mir und entsinne eine meiner bösen Idee.
Ich weiß, gleich wirst du ins Schlafzimmer kommen und mit deinen Lippen, denen schon manch freches Wort entflohen ist, mir meinen Abschiedskuss geben. Just in dem Moment wo du dich herunterbeugst und unsere Lippen sich berühren, sch... Continue»
Posted by spielsuechtig 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2182  |  
93%