Fetish Porn Stories
Page 72

Tatjana (Teil3-Die Belohnung)

So nun stand ich hier alleine in ihrem Schlafzimmer.
Mit meinen enthaarten Beinen, Hinterteil, Brust, etc.
Mit gebräunter Haut – außer eben den Stellen, die sich unterhalb des Bikinis befanden, den ich gerade an hatte.
Vor mir lagen mehrere ihrer Outfits auf dem Bett – die meisten sehr knapp – die ich ihr nun als ‚Belohnung‘ präsentieren durfte, während wir uns einen Lesbenporno anschauen.
Dumm gelaufen könnte man nun denken, aber was mich wirklich irritierte war meine Latte im Bikinislip.
„Fang am besten links an“ hörte ich nun die Stimme von Tatjana „und beeile dich – der Film läuft sch... Continue»
Posted by nina_busch 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2027  |  
91%
  |  4

Meine Nachbarin in Nylons II

Fortsetzung.

Man, was hat mich Silvia, die schüchterne Nachbarin, mit ihrem Schuh abgemolken. "ich zieh mal meine Schuhe wieder an. Dein heißes Sperma in meinem Schuh macht mich wieder richtig geil. Jetzt kannst Du mich wieder schön heiß-lecken und dann ordentlich durchficken!" - Wow, ich finde es echt geil, wenn Frauen so richtig versaut daherquatschen. Und ich lasse mich auch gerne ein bischen kommandieren. Also ran an die Spalte. Silvia liegt auf ihrer Couch und lässt sich schön von mit lecken. Ihre Spalte wird wieder richtig nass. Gleichzeitig kann ich auf ihre Spermaverschmierten Peept... Continue»
Posted by Nylonlover7704 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish  |  Views: 2023  |  
100%
  |  4

Auf freier Strecke

Langsam wurde es dunkel. Die wärme in dem stickigen Zweite-Klasse-Abteil blieb aber. Jeanne saß allein in am Fenster und blickte hinaus auf die vorbeiziehende karge Landschaft. Hin und wieder huschte ein Lampenmast vorbei, sonst nichts. Sie fuhr in einem Interregionalen Zug zu Verwandten, während ihrer Sommerferien. Für sie dauerte die fahrt noch fast zwei Stunden. Der Zug hatte kurz zuvor an einem abgelegenen Provinzbahnhof gehalten und der nächste Bahnhof würde erst in einer halben Stunde kommen. Jeanne wollte schon beinah etwas schlafen, als die Abteiltür aufging und ein Mann herein kam. Er... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2018  |  
86%
  |  9

Beim Spermaschlucken auf der Arbeit erwischt !

Das war eine Aufregung, auf der Arbeit mit frischem Sperma im Munde erwischt zu werden. Jetzt muß ich fast jeden Tag noch mehr Sperma schlucken, denn jetzt hat er mich in der Hand. (Aber mir gefällt das ja eh !).

In seiner Wohnung angekommen, drückte er mich sofort auf die Knie herunter, holte seinen jungen geilen Riemen hervor, und drückte ihn mir einfach in's Maul. Wow. Was für einen geilen, saftigen Prügel er doch hatte. Bestimmt 18 cm oder so, wunderschön geformt, und richtig schön dick.

Ein schöner geiler Schwanz, der einem voll den Mund ausfüllt, und den man einfach nur gerne in d... Continue»
Posted by mundfickstute 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2018  |  
60%
  |  2

Wie es wirklich abgelaufen ist


(Fortsetzung von „Der PC meiner Nachbarin“)

In den letzten Tagen war ich immer mal wieder bei meiner Nachbarin Gabi wenn ich wusste das sie allein zu Hause war und lieh mir irgendwelche Kleinigkeiten, einfach um mit ihr in Kontakt zu kommen.
Mein Gedanke dabei war, dass sie wenn sie in einer ihrer Selbstfesselungssessions war, mir ja schlecht die Tür öffnen konnte. Dann wäre ich ums Haus geschlichen um zu schauen ob die Terrassentür geöffnet ist.
Als ich mal wieder was Ausgeliehenes zurückbringen wollte wurde mir nicht geöffnet obwohl ich wusste dass sie da sein musste, da ich sie kur... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  Views: 2019  |  
96%
  |  3

Adrians Abenteuer Teil3 (junger Mann/ältere F

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den tiefen des Internets.

Adrians Abenteuer [Kapitel 3]
Kapitel 3: Adrian und Paul besuchen Inge und Luise



Während Inge sich im Bad etwas frisch machte ging ich in die Küche. Dort war Luise mit dem Kochen beschäftigt und bemerkte mich erst nicht. Ich trat hinter sie und kniff ihr leicht von der Seite oben in das Tittenfleisch. Sie wich nicht zurück und so setzte ich meine Aktionen fort: Mal zupfte ich ihre Zitze lang, mal walkte ich von der Seite ihren Hängeschlauch. Dann streichelte ich ihr übe... Continue»
Posted by bepaballs 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 2016  |  
100%
  |  4

Mails zwischen meiner Eheficke und ihrem Internetl

Hallo mein geiler Schatz
Ich hoffe du hast mich nicht vergessen.
Ich konnte nicht online kommen weil mein Internet nicht lief.
Aber jetzt bin ich wieder da mein Schatz.
Ich liebe Dich Volker und ich will Dich spüren.
Will mich meinen und deinen Geilheiten hingeben
und alles zusammen mit Dir ausleben.
Fick mich wann immer Du willst denn so geil wie du mich immer machst
das har noch nie ein Mann mit mir gemacht mein Schatz.
Ich sitze jetzt hier mit einem knappen Höschen und reibe mir beim Anblick deines Schwanzes meine gierige und nasse Fotze.
Die Fotze die ich jetzt am liebsten von di... Continue»
Posted by Josh42 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  Views: 2015  |  
53%
  |  2

Frühlingsgeilheit - Teil 1

Endlich kam der Frühling! Es war zwar noch Mitte März, doch erstmals stiegen die Temperaturen über 15 Grad. Ja, es war endlich wieder Zeit etwas leichter gekleidet hinaus zu gehen und dennoch kühl genug um noch Leder zu tragen!
Das fand auch Janett, als sie an diesem sonnigen Nachmittag mit ihrem Hündchen Scooter Gassi ging. Und so hatte sie ihren Ledermini und ihre Stiefel angezogen. …Gassi bedeutete in dem Fall hinauf auf die bewaldeten Hügel am Rande ihrer Kleinstadt. Dort war man einsam genug um seinen Hund von der Leine zu lassen. Dies tat sie auch wie immer.
Kurz vor einer Wegkreuzung ... Continue»
Posted by jackmckanzy 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 2015  |  
87%
  |  5

Von Mann zu Mann

Von Mann zu Mann

Beim Kaffee ging es dann langsam zur Sache. Er machte mir Komplimente,
lächelte mich immer wieder an und wir sprachen über dies und das, bis
er dann fragte, ob ich schon einmal daran gedacht hätte, mit einem Mann
Sex zu haben. Poff, jetzt war es raus. Meine Kehle wurde trocken und
mein Penis straffte sich in meiner Hose. Ich antwortete etwas verlegen
mit "Nein, du?" Lorenz schüttelte den Kopf, was ich ihm aber irgendwie
nicht abnahm, so wie er sich verhielt. Er sagte "Ich hätte aber große
Lust. Wie sieht`s mit dir aus?" Jetzt konnte ich gar nichts mehr sagen,
... Continue»
Posted by DeinFerkel 6 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Gay Male  |  Views: 2014  |  
100%
  |  4

Der Club der Fettsäcke

Der Club der Fettsäcke

Vorwort: Die Überschrift ist nicht so gemeint wie sie sich anhört. Ich schreibe die Geschichte aus zwei Gründen.

Erstens, da ich selber sehr Übergewichtig bin und auch sehr gute Freunde habe die Dick und (Fett) sind. Aber sie selber kein Problem damit haben und Glücklich sind wie sie sind.

Zweitens, es kotzt mich an das Leute die Dick, Behindert, einen Fetisch ausleben, keinen 25cm Schwanz oder einfach anders sind, wie schlanke und gut gebaute Leute schief angeguckt, missachtet und sogar beleidigt werden.

Für diese Leute ist diese Geschichte und wen... Continue»
Posted by fatty265 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  Views: 2022  |  
92%
  |  4

Die unbekannte Lady in Latex




Mein Job als Kurierfahrer für die Post in Neuss ist wirklich nicht spannend, aber so ab und an erlebt man doch mal etwas. So passierte auch mir vor einiger Zeit etwas. Es war im Sommer und ich muste zum letzten Kunden. Der Feierabend war schon abzusehen und ich beeilte mich, den letzten Auftrag auszuführen. Vor mir lag die Aussicht auf ein schönes Wochenende, das ich mit ein paar Freunden verbringen wollte. Das Haus, zu dem die Lieferung ging, lag etwas abseits der Strasse. Als ich das unhandliche Paket aus dem Wagen hievte, liefen mir erst... Continue»
Posted by ginalisatv 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2013  |  
96%
  |  3

Die Organisation (Teil 4)

Es dauerte eine Ewigkeit bis die Ärztin und die Arzthelferin wieder zurückkamen. Die Ärztin entschuldigte sich dass sie mich in dieser Situation 2 Stunden liegen gelassen hatte. Sie befreite mich von dem Spekulum, ich entspannte mich ...

[Dieser Teil meiner Geschichte entspricht nicht den Richtlinien. An Freunde schick ich ihn aber gerne wieder per PM. Ihr müsst halt PM dann auch für Männlein freigeben.]

Frau Dr. Fischer. Saß vor ihrem PC und füllte dort ein Formular aus, dieses druckte sie aus und reichte es der Arzthelferin.

Dr. Nadja Fischer: „Sylvia machen sie Katja bitte sauber u... Continue»
Posted by toni_stu 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 2011  |  
92%
  |  2

Qualen der Wildnis - Kapitel II

Kapitel 2

Am nächsten Morgen erwacht Tina aus einem sehr unruhigen Schlaf. Eigentlich hat sie kaum ein Auge zubekommen. So viele Gedanken rasten durch ihren Kopf. Immer wieder überlegte sie, wie sie sich doch aus dieser Situation befreien könne. Wenn sie dann doch vor Erschöpfung eingeschlafen ist, haben sie die Fesseln bei jeder kleinsten Bewegung wieder hochschrecken lassen.

„Guten Morgen Süße.“, begrüßt sie Armin freundlich. „Ich hoffe du hast gut geschlafen.“ Ohne zu antworten wirft sie ihm einen verachtenden Blick zu. „Wir bereiten jetzt das erste Set vor. Du kannst so lange noch ei... Continue»
Posted by mrvarg 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 2007  |  
77%

Die Abschiedsfeier Teil 2

Teil 2

Was vorher geschah: Andrea 42 und Karl-Heinz mitte 50 fuhren zu einer Abschiedsparty. Der Drang zu pissen war bei Andrea sehr groß und Karl-Heinz ermutigte sie dazu. Anschließend fickten sie und beschlossen das auch immer wieder zu tun.

Während der fahrt legte Andrea neues Make up auf:“ Oh meinen Slip kann ich jetzt aber nicht mehr anziehen und meinen BH auch nicht, du hast beides nass gemacht du Sau“ lachte sie. „iiiiiiCH ????? Du hast mit dem Pissen angefangen“ kam es, ebenfalls lachend, von Karl-Heinz zurück:“ Aber was willste auch damit, lass es einfach weg. Außerdem geilt mic... Continue»
Posted by Tutta 11 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 2007  |  
100%
  |  11

Wolfsblut - Teil 02

Ein ganz und gar nicht jugendfreies Märchen.

*****

Kapitel Zwei
Dornröschen


Schnell eilte Claudia durch den Regen in Richtung ihres neuen Zuhauses. Sie umklammerte die beiden Papiertüten mit ihren Einkäufen und versuchte, sie mit ihrem Körper ein wenig abzuschirmen. Wenn sich ihre Einkäufe auf dem regennassen Gehsteig verteilen würden, wäre das ärgerlich.
Sie hielt den Kopf gesenkt und starrte auf den vor ihr liegenden Weg. Nur ab und zu sah sie auf, um zu schauen, ob sie ihren Eingang schon erreicht hatte. Sie wohnte noch nicht lange genug hier, um die einzelnen Vorgä... Continue»
Posted by Ko-jo-te 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2006  |  
95%
  |  5

Sexerlebnisse 17 Wahrheit oder Fiktion

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 17

22. erste Tortur für Sklavin “T”

Ich war kaum mit Tamara zu Hause eingetroffen, als es auch schon schellte. Hanns und Pauline standen in der Tür und ich ließ sie herein.
“Hallo ihr Beiden.”, begrüßte ich Sie. “Die Sklavin wartet schon im Wohnraum auf ihre Erziehung. Es ist Heute ihr erster Tag, deshalb will ich sie noch etwas schonen. Kommt mit und schaut zu, wenn ihr wollt. Oder soll ich euch mit einbauen?”
Während ich eine Flasche Wein öffnete und einschenkte, sah Hanns seine Frau an und beratschlagte sich mit ... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 2007  |  
100%

Die Zähmung - Teil 2

Sie spannte sich an. Blinzelnd versuchte sie, zu überlegen. Einen klaren Gedanken zu fassen. Eine Entscheidung zu fällen. Er versuchte, ihr die nötige Zeit zu geben, aber langsam wurde er wirklich ungehalten. Wieso sah sie nicht einfach ein, dass sie nur sich selbst im Weg stand mit ihrer Angst?

"Ich sagte, Du sollst Dich streicheln. Denk nicht. Tu einfach, was ich Dir sage." Seine Stimme war noch leiser geworden.

Erschrocken über seinen scharfen Tonfall wollte sie das Bein vom Couchtisch nehmen.

"Und tu nur, was ich Dir sage!" knurrte er. "Von Bewegen hab ich nichts gesagt."

Sie e... Continue»
Posted by luxxussweibb 7 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 2004  |  
92%
  |  9

Marika die geile Fettsau

"FETTE SAU!"

Ich schreckte aus der Lektüre des Newstickers auf meinem Handy hoch und schaute in die Richtung aus der die gelallten Worte kamen. Dort saß ein offensichtlich betrunkener Penner mit einer Flasche Wodka auf einem der Stühle der U-Bahn-Station und schrie Richtung anderem Ende des Bahngleises.

"DEINE FOTZE STINKT"

War mir nicht aufgefallen, aber ich schaute trotzdem in die Richtung, in die er schrie und was ich sah ließ mein Herz schneller schlagen. Eine Frau, ich schätzte sie auf Mitte 20, etwas 1,60m groß und bestimmt 150 kg schwer. Ein Fleischberg gewordener Traum für jem... Continue»
Posted by baxter1 7 months ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2009  |  
100%
  |  3

Erziehung einer Schwanzstute 3 (vonCloudy@KG-Forum

Während sich die Vier noch immer über mich amüsierten, begutachtete ich das mir unbekannte Pärchen etwas näher. Sie waren beide noch nackt und ich schätzte sie etwas jünger ein als Gassner und meine Herrin. Die blondmähnige Frau war gertenschlank, was ich bereits vermutet hatte, während sie zuerst auf meinem Sch****z und danach auf meinem Gesicht gesessen war. Sie hatte auch einen eher kleinen Busen, der mir aber gut gefiel. Ihre Möse war glattrasiert, was mir ebenfalls schon zuvor aufgefallen war. Der Typ war ebenso wenig dick und leicht muskulös. Ich vermutete, dass er wohl irgendeine Art Au... Continue»
Posted by Bi_79 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2004  |  
93%
  |  5

wie alles begann - Teil 2

Die Nacht war kurz, weil ich von dem Druck des Käfigs aufgewacht bin, als sich die Morgenerektion bemerkbar gemacht hat. Wo ich schon wach war, kümmerte ich mich gleich um die Wohnung, und als alles fertig war, der Frühstückstisch gedeckt und ich nicht wusste, was ich noch machen sollte, hörte ich leise Geräusche aus dem Schlafzimmer. Also ging ich in die Küche, schenkte einen Kaffee ein und ging damit zu meiner Freundin. Sie lächelte, freute und bedankte sich und griff mir unter den Bademantel.
Uppps, du bist ja verschlossen, besser so und wie hast du geschlafen? Wir unterhielten uns und la... Continue»
Posted by IhrSpielzeug 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2003  |  
96%
  |  2