Fetish Porn Stories
Page 72

Femdom - TV - Erziehung

Die Begegnung



Es war fatal, das merkte ich. Wiedermal kein Parkplatz in Sicht und ich war in Zeitnot. Aber das war klar, das entsprach irgendwie „Murphys Gesetz“. Dass es noch schlimmer kommen sollte, ahnte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Oh, dort vorne war ein Parkplatz! DAS ist meiner, schoss mir durch den Kopf, als ich den freien Platz auf der anderen Strassenseite entdeckte. Ich fuhr über die Fahrbahn und lenkte das Auto auf den Parkplatz. Und in diesem Moment hupte es auch schon heftig. Tja, da hatte ich wohl „übersehen“, dass da schon jemand anderer darauf gewartet hatte, ... Continue»
Posted by slave_for_Pain_w 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2414
  |  
99%
  |  18

Rollentausch - eine geile Phantasie

Normalerweise bin ich es, der in unserer Beziehung den Ton angibt. Meine Freundin liebt es, oder besser lernte es zu lieben, gefesselt und geschlagen zu werden, bis sich ihr Schmerz mit ihrem Höhepunkt vermischt. Manchmal war ich fast neidisch auf ihre intensiven Orgasmen. Deshalb schlug ich ihr vor, doch einmal die Rollen zu vertauschen. Zuerst traute sie sich das nicht zu und bat um einige Tage Bedenkzeit.

Als ich einige Tage später abends nach Hause kam, hing ein Zettel an der Haustür: "Bist du „Bereit? Wenn ja, dann zieh‘ dich nackt aus, bevor du ins Schlafzimmer gehst." Ich spürte sofo... Continue»
Posted by kingcologne666 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2412
  |  
87%
  |  3

Viagra

Lange hatte ich von Petra nichts gehört, bis sie sich plötzlich mal wieder in ICQ meldete.
Sie hatte mal wieder mit einem Freund schlechte Erfahrungen gemacht und war schon einige
Zeit solo. Ihre gute Erfahrung war jedoch, daß der Ex regelmäßig Viagra nahm und dann rund eine
Stunde mit einem steifen Schwanz in Ihr war. Wir hatten viele schöne Erlebnisse zusammen und sie bat mich auch einmal Viagra zu probieren. Dies hatte ich bisher niemals genommen und auch nicht benötigt, da bisher alle meine Freundinnen sehr zufrieden waren.
Schon am nächsten Tag trafen wir uns bei der Eisdiele in Rothe... Continue»
Posted by frank_sinatra 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  
2407
  |  
80%
  |  1

Meine ältere Nachbarin Teil 3

Meine ältere Nachbarin Teil 3 „zum Sklaven werden“

Ich war nachdem ich die Wohnung meiner Arbeitskollegin verlassen hatte so schnell und unverfänglich rüber in meine Wohnung gegangen in der Hoffnung das ich der jungen Frau im Hausflur begegnen würde. Leider hatte ich wieder mal Pech gehabt.

Nun ich träumte die ganze Nacht von dem was ich da in der Wohnung meiner Nachbarin gesehen hatte. Ich stellte mir sogar vor ich wäre an Stelle der jungen Frau gewesen.

Am nächsten Tag schaffte ich es noch nicht einmal mich während der Arbeitszeit voll zu konzentrieren. Ich dachte nur daran so sc... Continue»
Posted by Topthor 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2406
  |  
84%
  |  5

Entspannung

von mischa99

Seit Monaten schon sprachen wir über ein Entspannungswochenende, doch diesmal machten wir ernst. Die Schultern verspannt, und mit einem Gutschein für eine Übernachtung vom letzten Weihnachtsfest, fuhren wir, Cle und Eli, mit großer Vorfreude frühmorgens Richtung Bad Florau, in der Oststeiermark gelegen, mit künstlerischem Touch.
Nach 45 Minuten dort angekommen bezogen wir prompt unser westseitiges Zimmer, Badeklamotten an, und ab ging’s ins erholende Nass.
Zu jedem Thermenaufenthalt gehört ein Besuch der Sauna, was wir aus Leidenschaft betreiben. Meine Frau aus... Continue»
Posted by mumulover 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  
2401
  |  
93%
  |  5

Zelle Nr. 5

Ich wurde über die Sprechanlage von Herrin Susanne in Zelle Nr. 5 beordert. Bei Zelle Nummer 5 handelt es sich um eine kleine quadratische Zelle, deren Wände weiß gefliest sind und der Boden schwarz. Als ich die Tür öffne und den Raum leise betrete sehen ich an einer Seite Herrin Susanne auf einem schwarzen hohen Thron sitzen. Sie trägt ihre Haare offen und ihre Frisur ist zerzaust. Außer einem schwarzen Lack-underbust-Korsett ist sie nackt. Ihre fetten Titten hängen über dem Korsett nach unten. Ihre Titten sind etwas nass von Rotwein, aus einem Kelch den sie in der Hand hält. Ihre Augen sind ... Continue»
Posted by beltrician_apneatic 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
2404
  |  
100%
  |  2

Die Schönheit des Orgasmus

Als ich mitten in der Pubertät steckte, gerade meine Meinung über das weibliche Geschlecht von nervig und unnütz, in angenehm und anziehend revidiert hatte, ist diese Geschichte passiert..!
Wir hatten damals eine Wohnung vermietet, an eine allein stehende, afro amerikanische, US-Militärangehörige Frau. Sie hatte 2 kleine Söhne, war schätzungsweise Anfang 30 und hatte eine knackige Figur. Wenn sie nicht ihre Armee Klamotten anhatte, sondern einen Rock oder ein Kleid, sah sie verdammt scharf aus..! Sie war auch sehr nett und grinste mich immer an, wenn wir uns mal im Treppenhaus, oder Keller b... Continue»
Posted by rogerg66 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
2397
  |  
90%

Tatjana (4.-Wer ist der Mann?)

Da lag ich nun – mit kurzem Röckchen, Strapsen und High Heels bäuchlings gefesselt auf dem Tisch und wartete, bis Tatjana wieder kam.
‚Vielleicht kommt sie aber mit der Peitsche zurück. – Nein die braucht keine Peitsche, das erledigt sie mit ihrer Hand.‘
‚Vielleicht lässt sie mich so einfach nur etwas zappeln und schickt mich dann endlich nachhause. – Nein sie plant etwas, der Ausdruck ‚Mannsweib‘ werde ich wohl noch bereuen.‘
‚Vielleicht tätowiert sie ja Schein auf meinen Arsch – das wäre erst noch lustig.‘
Ich schaute mal wieder in den Fernseher und ich sah, wie eine sehr attraktive Frau... Continue»
Posted by nina_busch 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2397
  |  
95%
  |  3

Qualen der Wildnis - Kapitel IV

Kapitel 4

„Komm, wir wollen drehen.“ Mit diesen Worten weckt Sven Tina. Sie hatte überraschend gut und tief geschlafen. Da Sven ihr Fesseln schon gelöst hat, greift sie sich erst mal zwischen die Beine. Armins Behandlung hat geholfen. Auch wenn sie noch immer ein leichtes ziehen spürt, ist der Schmerz nicht so schlimm wie erwartet. Sven reicht ihr die Hand und begleitet sie aus dem Zelt. Tina ist beeindruckt. Die Jungs hatten am Abend das Camp direkt an einem Wasserloch aufgeschlagen. Um das Zelt herum stehen Sträucher und kleine Büsche. Tim und Armin sind unten am glasklaren Wasser und hab... Continue»
Posted by mrvarg 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2395
  |  
82%

am Samstag im Supermarkt

Samstagfrüh. Ich gehe in den Supermarkt in dessen Vorraum eine Baeckereiverkaufsstelle ist, um dort Broetchen zu holen. Mir kommt es in den Hinterkopf *habe auch keine Milch mehr für den Kaffee* und gehe noch in den Supermart rein. Ich bücke mich, weil im unnteren Bereich die Kaffeemilch guenstiger ist, als in Augenhöhe. Man kennt es ja, diese Verkaufstricks. Als ich grad nach der Milch packe, spüre ich einen Schupser, sehe nur noch ein Frauenbein, ich gerate leicht aus dem Gleichgewicht. "Na endlich mal ein Mann, der weiß wo er hingehört" höre ich nur eine lachende Stimme. ... und sie ergänzt... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2395
  |  
61%
  |  2

Der Schoß der Gräfin (2) -Johann und de

Diesmal ließ mich die Gräfin rufen, weil sie wieder ein unlösbares Problem hatte.
Eine ihrer Truhen im aus ließ sich nicht öffnen.
"Du mußt aber das Geheimnis des Inhaltes für dich behalten" sagte sie mit verschwörerischer Mine, die alles und nichts preisgab."Natürlich, Diskretion ist mein Geschäft!" antwortete ich.
Die Truhe war mit einem einfachen, aber wirkungsvollen Schließmechanismus versehen, der sicher früher große Mühe beim Öffnen bereitete, der aber mit der heutigen Technik zerstörungsfrei leicht zu "knacken" war. Beim Öffnen verschlug es mir die Sprache. Unter Anderem war ein Keu... Continue»
Posted by Champagnerman 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
2396
  |  
82%

Erziehung einer Schwanzstute 2 (vonCloudy@KG-Forum

Wir verstauten die Einkäufe im Kofferraum des BMW und machten uns anschließend auf dem Heimweg. Als wir während der Fahrt an einem Fast Food-Laden vorbekamen, bog meine Herrin ein. Sie hatte Hunger und so parkten wir das Auto und gingen rein. Es war inzwischen kurz nach Mittag und nachdem ich gestern ohne Abendessen ins Bett geschickt und heute Morgen auch nur mit ein paar Brotkrumen gefüttert wurde, hatte ich ebenfalls Kohldampf. Meine Herrin bestellte für sich ein großes und für mich ein kleines Menü und bezahlte bei der jungen hübschen Bedienung erneut mit meinem (laut meinen Vermutungen) i... Continue»
Posted by Bi_79 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2394
  |  
99%
  |  6

Meine erste MILF – Die Fortsetzung

Es waren nun schon einige Tage und auch Wochen vergangen, seitdem mich Simone, Michaels heiße Mutter, mitten in der Nacht in der Küche nach Strich und Faden verführte. Tagtäglich dachte ich an dieses Erlebnis, vor allem natürlich beim wichsen. Und ich wartete sehnlichst auf eine Nachricht von Simone, so groß war meine Lust es wieder mit ihr zu tun.

An einem Samstag Mittag erblickte ich plötzlich eine SMS von Simone auf meinem Handy. Michael ist mit seinem Fußballteam schon einen Tag früher auf ein Auswärtsspiel gefahren. Sie ist alleine und hätte mal wieder Lust auf etwas jüngeres. Blitzsc... Continue»
Posted by Jerker6 12 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
2390
  |  
94%
  |  4

Geil durch Erniedrigung

Auf Anweisung meiner Herrin muss ich hier nun folgende Geschichte veröffentlichen:

Seit ich denken kann bin ich sehr devot, stehe auf Erniedrigung und Demütigung, weniger auf körperlichen Schmerz. Bewusst wurde mir dies, als ich mal mit 15 oder 16 in einem Freibad
Von einer Klassenkameradin beim Badehosenwechsel das Handtuch weggezogen bekam und drei weitere Klassenkameradinnen meinen halb-errigierten Schwanz sahen und mich schamlos auslachten. Dieses Erlebnis verfolgte mich noch monatelang in meinen Wichsphantasien.

Mit „zarten“ 19 Jahren habe ich mich dann unsterblich in eine zuckersü... Continue»
Posted by Tomboyyy 4 years ago  |  Categories: Fetish  |  
2389
  |  
95%
  |  2

Zur Schlampe erzogen (3)

Zur Schlampe erzogen (3)

Lea und Marie haben für mich eingekauft. Sämtliche Arten von Unterwäsche und Strapsen haben sie gekauft für mich. Am geilsten fand ich die Tangas die sie mir besorgt haben, Tangas finde ich persönlich auch geil. "So du Loser !" sagte Marie "während wir unter der Woche nicht da und du alleine bist, wirst du die Klamotten hier Zuhause anziehen, verstanden !? Ich nickte mit dem Kopf. "Wenn wir am Freitag wiederkommen wollen wir dich hier sehen mit Strapsen und Damenunterwäsche am Körper !" befiehlte mir Lea. "Und du sollst auch weiterhin deine Maul- und Arschfotze trai... Continue»
Posted by Lucho8 7 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2385
  |  
100%
  |  3

NS Liebhaberei

Ich mag gerne NS und trinke deshalb sehr viel Mineralwasser an meinem Sauna-Tag. Da ich keine Partnerin habe, die diese Leidenschaft teilt oder akzeptiert, pisse ich eben allein. Meist in der Dusche. Besonders reizvoll ist es, wenn man mit anderen zusammen duscht und es dabei laufen lässt. Wenn ich allein in der Dusche oder im Dampfbad bin, bepisse ich mich auch gerne selbst. Man ist durch den Schweiß ja eh nass, sodass es nicht weiter auffällt.
Einmal saß ich allein im Dampfbad und wichste meinen Schwanz hart. Plötzlich öffnete sich die Tür und ein junges Mädchen setzte sich auf einen der g... Continue»
Posted by Condorer 4 years ago  |  Categories: Fetish  |  
2386
  |  
79%
  |  11

Gefangen im Wald

Es war einer dieser schönen Sommertage, die im Juni die Luft auch Nachts über die 20 Grad Marke bringt. Es war mein erster Urlaubstag in diesem Jahr. Ich ging in ein Internetcafe um meinem Chef ein par Informationen über Mittelalterliche Handschellen zu besorgen, da er kein Internet hat und ich mich im Netz ein wenig auskenne. Ein Kunde unserer Schlosserei Fragte nach solchen Schellen und mein Chef wollte ihm welche konstruiren. Nachdem ich die Nötigen Informationen ausgedruckt hatte brachte ich sie Ihm noch kurz vorbei. "Johanna, du bist ein engel" sagte er mir lächelnd ins Gesicht."Und jetzt... Continue»
Posted by smgaby 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2381
  |  
92%
  |  12

Fetisch

Ich sitze auf einem Sessel ….. nackt!

Du stehst vor mir in einem engen Kleid und sexy Strümpfe und High heels.

Du kommst langsam auf mich zu und blickst mir dabei tief in die Augen bei jedem Schritt bewegen sich deine hüften so erotisch dass man das schon als Sünde ansehen könnte.

Meine Erregung ist nicht mehr zu verbergen mit jedem Schritt den du näher kommst wird er immer größer und härter.

Du stehst direkt vor mir und du tanzt für mich. Du drehst dich um und gönnst mir einen Blick auf deinen Prachthintern. Mir entkommt ein leises „Oh mein Gott“! Du beugst dich nach vorne und... Continue»
Posted by minime769 4 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
2380
  |  
43%

Der schwarze Hengst - teil 2.

teil 2:

seine lippen waren so herrlich weich, roger verstand es zu küssen. noch unglaublicher war seine zunge: die art, wie er mit meiner zunge spielte, war einfach unbeschreiblich. ich setzte meine lippen kurz von seinen ab, streckte jedoch meine zunge vor, um sie weiter abzulecken. er erwiederte die, unsere zungen spielten so im freien. ob er mich nachher genau so gut lecken würde? meine erregung steigerte sich und ich saugte nun an seiner zunge - in gedanken war ich schon woanders und wurde dadurch noch geiler.

nach etwa 10 minuten zungenspielen konnte ich nicht mehr anders und bat ro... Continue»
Posted by nylonroxie 3 years ago  |  Categories: Fetish, Interracial Sex, Shemales  |  
2380
  |  
63%
  |  1

Schönes Erlebnis am FKK

Ich hatte Urlaub, wie habe ich mich darauf gefreut!
Das heiße Wetter wirkt echt antörnend auf mich. Des öfteren musste ich meinen Prügel etwas anwichsen, während ich auf dem Balkon, nachts, noch eine geraucht hab. Immer wieder kam mir der Gedanke: einen fremden Schwanz in die Hand zu nehmen und ordentlich abwichsen!

Ich hatte von einem FKK-See, hier in der Nähe, gehört. Wo es auch mal zur Sache geht. Man musste nur bis zum Ende des Trampelpfades gehen. Nur, wo war das? ...und, ist da immer jemand anzutreffen? Die ansässige Gemeinde sieht das wohl nicht allzu gerne.

Nun zur Sache, ich mu... Continue»
Posted by gimmemature 1 year ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Mature  |  
2381
  |  
83%