Fetish Porn Stories
Page 5

Frauenarzt Jörg und das teen-Girl

Diese Geschichte ist von einem Kumpel und mir frei erfunden. Wir hoffen euch gefällt sie und ihr gebt gute Kommentare ab!!!

Mein Name ist Jörg. Ich bin 30 Jahre alt,alleinstehend und von Beruf Frauenarzt.
Ich liebe meinen Beruf. Es war schon immer mein Traum jeden Tag nur mit meist nackten Frauen zu arbeiten. Zwar sehe ich nicht Tag ein und Tag aus süße schöne Mösen und Strafe Brüste, sondern auch, alte Fotzen und Hänge Titten. Diese können aber auch ab und an, sehr schön anzusehen sein und erregend.

Ich leite eine eigene Praxis, zur Seite steht mir die 27 Jährige bildhübsche Bianca mei... Continue»
Posted by teenylover84 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  
10990
  |  
88%
  |  20

Die Freundin meiner Tochter...




Eines Abends musste ich wieder mal meine Tochter von einer Party abholen. Meine Frau wollte es immer schon lieber sehen, das unser „Küken“ von solchen Events gut nach Hause kam. So hatte ich am Wochenende öfters Fahrdienst. Ich tat das immer gerne, denn sie war unsere Tochter und außerdem hatte ich die Möglichkeit hin und wieder die hübschen Freundinnen meiner Tochter in Augenschein zu nehmen.

Dieses Mal hatte meine Tochter zwei Freundinnen im Schlepptau. Die Nachbarstochter Frederike und die schwarzhaarige Susanne. Leider war meine Tochter an diesem Abend ziemlich angetrunken und Sus... Continue»
Posted by johelm 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  
10963
  |  
90%
  |  10

Die schockierende Beichte meiner Freundin

Es war an einem Winterabend. Meine Freundin Sabine, 22, schlanke Figur, schwarze Haare und Körbchen Größe C, war gegen 22:00 Uhr noch nicht zu Hause. Seit einiger Zeit besuchte sie mehrmals die Woche ihren Großvater, der vor einigen Monaten ins Altersheim gekommen war, nachdem seine Frau gestorben war und er nicht mehr alles im Haus allein erledigen konnte. Davor hatten Sabine und ihr Großvater nicht sonderlich oft Kontakt. Normalerweise wäre sie um diese Zeit aber schon lange zurück, weshalb ich sie anrufen wollte. Gerade in diesem Moment hörte ich, dass sie die Haustür aufsperrte.

"Wo war... Continue»
Posted by adventure20 11 months ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
10937
  |  
92%
  |  12

Meine zukünftige Schwiegermutter

Meine zukünftige Schwiegermutter

Ich bin 19 Jahre alt, und seit 1 1/2 Jahren mit meiner halb spanischen Freundin zusammen.
Meine Freundin heißt Alexa und ist knappe 167 cm groß, hat 75c, und wiegt um die 60kg,
und ist eine Augenweide mit langem dunkel braunem Haar, und braunen Augen.

Jedes mal wenn ich Spätschicht hatte, schlief ich bei ihr. Meine Schicht begann um 14.30 Uhr,
Alexa verließ das Haus aufgrund ihres Büro-Jobs jeden Tag um Punkt 7 Uhr.

Ihre Mutter die Einzelhandelskauffrau ist, und als Teilzeitkraft arbeitet, muss erst um 13 Uhr
los. Sie ist 41 Jahre alt und 163 cm ... Continue»
Posted by jerome125 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  
10853
  |  
85%
  |  7

Die Babysitterin

Außer Lisa brauchte wohl keine Teenagerin im Alter von 18 Jahren eine Babysitterin oder musste um 22.00 am Wochenende im Bett liegen, aber ihre Eltern sahen das etwas anders. Sie hatten ihre Tochter von Anfang an streng erzogen und wollten die aufgestellten Regeln auch zu jeder Zeit gewahrt wissen. Deshalb hatten sie Jennifer engagiert und diese hatte mit ihrer "scheiß-freundlichen" Art, wie Lisa es nannte, ihre 'Arbeitgeber' schnell um den kleinen Finger gewickelt. Sie nutzte jede Gelegenheit Lisa zu schikanieren und sie bei ihren Eltern anzuschwärzen, was meist zu einer Bestrafung führte.

... Continue»
Posted by Fledermaus666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
10834
  |  
100%
  |  18

Hochzeit

Meine Tochter Laura und ihr Bräutigam hatten sich ein verlassenes Bergschlösschen für ihre Hochzeit ausgesucht. Es lag auf einem Berghügel und man hatte eine wundervolle Aussicht auf das Tal. Auf dem festlich geschmückten Vorplatz sollte die Zeremonie inmitten der Gäste stattfinden.

Im Schlösschen waren diverse Zimmer sowie ein Ballsaal, in dem gegen Abend die Feier mit den 200 Gästen fortgesetzt werden sollte.

Das Ganze kostete mich ein kleines Vermögen, doch ich war finanziell durchaus auf Rosen gebettet und für meine Tochter, unser einziges Kind, war es mir das alles wert.

Meine T... Continue»
Posted by stefan12340 1 month ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
10827
  |  
99%
  |  23

Meine Tochter, das nimmersatte Luder (Teil 1 von 4

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Teil 1
Ich kam von meiner Tochter nicht mehr los. Das erste mal als ich ihre süße Pussi im Alter von 18 Jahren sah, war ich hin und weg. Sie saß auf dem Toilettendeckel, hatte ihre Beine gespreizt und war gerade dabei sich ihre Haare auf den Schamlippen zu entfernen. Als ich so hinein platzte und die Tür nicht abgeschlossen war, erschrak sie und lief rot an, aber ihre Muschi sah einfach nur geil aus. Ich ging nur zögernd hinaus und entschuldigte mich immer wieder,... Continue»
Posted by bepaballs 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
10744
  |  
97%
  |  12

In der Backstube …. (www)

Jaaaaa……. bücken sie sich noch etwas tiefer”, schoss es Werner durch den Kopf, als sich Frau Fischer über den Rand der Teigmaschine beugte um sie zu reinigen.
Ihr Kittel rutschte immer höher und gab immer mehr ihrer kräftigen Oberschenkel preis. Werners Augen wurden größer und größer als ihr Kittel über dem Rand ihrer braunen Strümpfe rutschte, zunächst den Blick auf ihre weißen Beine und zum guten Schluss ihren Baumwollschlüpfer preisgab.
Auf der Stelle bekam er einen mächtigen Steifen.

Seit Beginn seiner Lehrzeit vor 4 Jahren, freute er sich auf den Samstagvormittag wenn Frau Fischer ... Continue»
Posted by Fix-und-Foxi 2 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  
10722
  |  
97%
  |  8

Die betrunkene Silvana

Ich war betrunken, kein Zweifel. Ich merkte, dass ich auf den Fernseher starrte ohne zu registrieren, was da überhaupt lief. Ich starrte zu Harald meinem Freund seit frühester Kindheit hinüber. Er war genauso voll wie ich, mit einem Unterschied - seine Augen waren auf die Couch gerichtet. Ich drehte mein Kopf in die Richtung, was gar nicht so einfach war, und entdeckte meine Frau die langgestreckt da lag, ebenfalls fix und fertig. Ich ging zur Coach hinüber. Silvana sah wirklich gut aus, wie sie so da lag. Sie war eine dunkelhaarige, kleine Schönheit Ende Zwanzig. Mit guter Figur , so wurde si... Continue»
Posted by Mondmatt 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
10697
  |  
83%
  |  4

Meine Mutti und ich

Meine Mutti und ich sitzen beim Fernsehen, sie hat nur ein bequemes T-Shirt an der ihre schweren Hängebusen mit den großen rosigen Vorhöfen eher zeigt als verbirgt und einen weißen Strumpfhaltergürtel mit dunkelbraunen Perlonstrümpfen mit echter Fersen und Spitzenverstärkung. Ich sitze auf dem Boden vor der bequemen Couch und sie sagt "mein kleiner Liebling, kannst du Mami nicht mal ein bißchen streicheln mit deinen kleinen zarten Händen, Mutti braucht viel Liebe und Zuneigung". Ich bin schon ganz erregt und mein Schwänzchen wird sehr steif als meine Hände Muttis zart bestrumpften Beine und Fü... Continue»
Posted by muttiskleinerwichser 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
10689
  |  
82%
  |  17

Katia

Moin, Moin aus Lübeck.

Ich bin die Katia, ich bin 33 Jahre alt. Ich Wohne in Lübeck nahe der Trave. Ich bin extrem Devot und habe eine verdammt hohe Schmerzgrenze. In Polen habe ich mir an meinem Achtzehnten Geburtstag die Tränendrüsen durchtrennen lassen. Außerdem wuchs ich in einem Heim auf, weil meine Eltern nicht mehr klar kamen mit mir, mein Bruder trug seinen Teil dazu bei. Er schwärzte mich immer wieder bei unseren Eltern an, er klaute ihnen sogar Geld und sagte dass ich das Geld genommen hätte, er versteckte sogar von meinen Eltern gekennzeichnete Scheine bei mir, damit sie ihm Glau... Continue»
Posted by smpaarOH 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10657
  |  
83%
  |  11

FKK mit Lehrerpaar 1

Einer der letzten Schultage vor den Ferien. Es war ja schon sehr warm vor den Ferien und ich trage nie einen BH, wenn ich dann auch kein Unterhemd anziehe, dann zeichnen sich meine Warzen und die Nippel natürlich gut ab unter einem dünnen T-Shirt Stoff. Meistens ziehe ich ja dann eine Bluse in die Schule an. Das hat den Vorteil, dass mir nicht den ganzen tag die Mitschüler und die Lehrer auf die Brüste starren. Nicht dass es mich besonders stört, aber wenn ich dann das einzige Lustobjekt bin, wird es mir doch ein wenig viel. Beim FKK zeigen und schauen ja alle, da verteilt sich das besser. Auß... Continue»
Posted by udovera 3 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Voyeur  |  
10601
  |  
93%
  |  21

Diese Familie Schulz....

Familie Schulz waren nach außen hin eine ganz normale Familie. Sie fielen nicht großartig auf, aber waren immer füreinander da. Sie waren nett zu Anderen und auch im Kindergarten und auch in der Schule war die Familie beliebt.

Lisa und Paul, heute 22 und 24 Jahre alt, entdeckten ihre Geschlechtsorgane wie viele andere Kinder bei Doktorspielchen im Kinderalter. Sie fanden es sehr angenehm, wenn sie sich gegenseitig untersuchten, streichelten oder auch die ein oder andere Öffnung zu erforschen. Die Eltern Elsa und Edagar, heute 47 und 50 Jahre alt, ließen die Kinder gewähren, aber beobachtete... Continue»
Posted by Tutta 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
10580
  |  
86%
  |  18

Alleinerziehend

Alleinerziehend
by Adlerswald©

Seit 10 Jahren bin ich allein erziehend. Damals hatte mich meine Frau verlassen, weil sie auf dem Trip war, sich selbst verwirklichen zu müssen, und hinterließ mir unsere 8 jährige Tochter Chantal, die ich allein aufziehen musste. Ich will mich nicht damit aufhalten zu berichten, wie schwierig dieses Unterfangen auf dem Hintergrund war, dass ich arbeiten musste und daher Schwierigkeiten hatte, Kindererziehung und Beruf miteinander in Einklang zu bringen. Besonders während der Pubertät von Chantal gestaltete sich das Zusammenleben äußerst problematisch, weil m... Continue»
Posted by schmoggla 9 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
10407
  |  
94%
  |  8

Die devote Geschäftsfrau Teil 1

Wahre Geschichte:
Die devote Geschäftsfrau Teil 1
Es war Samstagabend ich ging zum Italiener um die Ecke und setzte mich auf meinen Stammplatz, Enzo der Wirt freute sich mich zu sehen und nahm meine Bestellung auf, als die Tür zu Restaurant aufging und ein ziemlich ungleiches Paar eintrat. Er war ein blasser untersetzter Mitte 50er mit Halb Glatze und sie schätzte ich auf Anfang bis Mitte 40….also die besten Jahre. Beide waren gut gekleidet, er trug einen grauen Anzug und sie einteiliges schwarzes eng anliegendes Kleid das ihr bis an die Knie reichte…was ich bei meinem schnellen Blick regist... Continue»
Posted by takeyounow 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
10389
  |  
93%
  |  19

Unser Daheim

Unser Daheim
Zu unserer Familie gehören im Kern vier Personen. Als erstes mein Vater Horst, meine Mutter Inge sowie mein Bruder Bernd und ich. Mein Name ist Andrea. Eigentlich sind wir eine ganz normale Familie wie jede andere auch…. Eigentlich. Sieht man mal von unserem Sexleben ab. Paps mit seinen 45 Jahren ist ein sehr dominanter Sadist. Mama ist 42 Jahre und von Paps zu einer willenlosen Sexsklavin abgerichtet worden. Aber wie sie glaubhaft versichert, kann sie sich nichts Schöneres vorstellen. Sie hat eine tolle Figur und gefällt nicht nur Papa gut. Ihre dunklen, langen Haare trägt sie m... Continue»
Posted by hardBone 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10360
  |  
80%
  |  20

Schwesterchen und ich 2. Teil – Regelm&aum

Schwesterchen und ich 2. Teil – Regelmässige Wichsstunden...und der nächste Schritt

Rund ein Jahr war vergangen seit meine Schwester Linda und ich zum ersten mal zusammen wichsten. Mittlerweile war ich knapp 15 und sie 17. Mittlerweile waren wir so weit dass wir uns meist gegenseitig einen runterholten. Meistens rieb ich ihr erst ihre saftig nasse Möse, anschliessend rieb sie mir meinen Schwanz. Und immer wenn wir alleine zuhause waren, z.Bsp nach der Schule, wichsten wir zusammen.

Einmal ergab sich seit Tagen nicht die Gelegenheit zusammen Spass zu haben. Nach dem Abendessen flüstert... Continue»
Posted by kne 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Masturbation  |  
10352
  |  
98%
  |  10

Die unwillige Stute

Unruhe machte sich in mir breit. Heute war es endlich soweit. Was hatte ich da nur getan? Angefangen hatte es vor einer kurzen Zeit. Ich hatte ihm etwas - nur ein klein wenig - von meinen geheimen, verbotenen Träumen geschrieben. Warum eigentlich verboten? Erst langsam trauten sich meine Wünsche an die Oberfläche aber wie sollte ich diese leben? Ich war total unsicher. Hin und her gerissen von diesen tiefen, kribbeligen Gefühlen in meinem inneren, dieser Lust, diesem Verlangen und was man so als selbstbewusste kluge Frau tun sollte und durfte. Dann kam er in mein Leben. Mit einer kurzen Nachri... Continue»
Posted by justynak 7 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10351
  |  
94%
  |  8

Zur Sklavin geworden

Zur Sklavin geworden!

Die erste Begegnung

Schon länger hatte Pascal fest vorgenommen, dieses Jahr zur Streetparade zu gehen. Es ist nicht die Musik, die ihn begeisterte, sondern das Ambiente. Gegen eine Million Menschen feiern friedlich eine riesige Open-Air-Party und jeder kann sich so kleiden wie er will.
Heute ist es nun endlich so weit. Er hat schon seit längerem sein Kostüm zusammengestellt und heute kann er es endlich allen zeigen. Da er sich schon seit mehreren Jahren mit BDSM beschäftigte, will er sich als Sklavenmeister verkleiden. Seine Kleidung besteht aus eine... Continue»
Posted by MischlingSL 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
10217
  |  
95%
  |  7

Julia



Es war eine Prozession zu dritt. Ein Gang zum Henker. So empfand es jedenfalls Julia, die vorne ging, allerdings nicht, weil sie die Richtung oder das Ziel vorgab, sondern weil Frau Schwab, ihre Klassenlehrerin, sie so im Blick hatte. Damit sie nicht ausbüxt. Die dritte im Bunde war Heike. Klassensprecherin und Kraft ihres Amtes Zeugin bei allen Strafmaßnahmen. Sie gingen natürlich zu keinem Henker, sondern hatten das Zimmer von Frau Greve, der Rektorin, als Ziel. Nur warum, das wusste Julia noch nicht. Sie ahnte es noch nicht einmal.

————————————————

Ungefähr 150 Jungs und 100 Mädch... Continue»
Posted by Fame4Life 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
10146
  |  
85%
  |  5