Fetisch Pornogeschichten
Seite 4

Die freundin meiner Frau

Es war mal wieder ein langweiliger Vormittag, also beschloss ich mich in die Wanne zu legen und mal wieder zu schauen wie ich mir den Schwanz in meinen Hintern schiebe. Nur mal wieder so zum spass ohne das ich einen Orgasmus habe. Nach 30 Minuten hatte ich genug gespielt. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und legte mich zum relaxen auf die Couch,kurz danach klingelte mein Handy es war meine Frau,ich sah es sofort an ihrem geilen Bild im Display das sie in einem geilen Outfit zeigte mit gespreizten Beinen und einem Dildo an der Muschi, sie sagte das sie etwas später kommen würde da sie eine Jug... Forfahren»
Gesendet von Sigrid-DWT vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
11209
  |  
84%
  |  9

Familien Fernsehabend 2

Als wir zurück ins Wohnzimmer kamen und die beiden noch schliefen, legten Mama und ich uns wieder auf das Sofa. Ein wenig verwirrt war ich schon aber Mama hat einfach wieder angefangen mich mit ihren bestrumpften Füssen zu streicheln und um mich zu beruhigen strich sie mir zärtlich über den Kopf.
Das war jetzt ein neues Zeichen, wie ich an den nächsten Abenden merken sollte.
Viel passierte leider die nächste Zeit nicht zwischen Mama und mir, nur das neue Zeichen. An den folgenden Fernsehabenden gab es für mich nur das normale Streicheln von Mamas Füssen, aber das streicheln über meinen Kopf ... Forfahren»
Gesendet von tonyzlon vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Tabu  |  
11177
  |  
96%
  |  17

allein Zuhause

Ich war 16 Jahre alt, meine Eltern waren im Urlaub und ich hatte die ganze Wohnung für mich. Meine Mutter die immer besorgt um mich war hatte mit unserer Nachbarin ausgemacht das Sie sich ein wenig um mich kümmert. Sie war eine nette Frau, ich denke so 60 Jahre alt, immer freundlich, ich mochte Sie.

Es war Sonntag Mittag , ich lag nackt mit einem Pornoheft auf dem Sofa und wollte es mir gerade besorgen als es an der Tür klingelte. Schnell zog ich mir meinen Bademantel über ging zur Tür und schaute durch den Spion, es war meine Nachbarin. Ich öffnete die Tür, hallo Jim ich hab uns was zu E... Forfahren»
Gesendet von jamesone vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Reif  |  
11157
  |  
89%
  |  2

Vergessene Hausaufgaben

Webfund
Hektisch wie immer verlässt meine große Schwester Annika auch heute morgen wieder das Haus. Ihre Schule beginnt jeden Tag zur selben Zeit und trotzdem schafft sie es immer wieder zu verschlafen.

Das Problem Schule stellt sich für mich heute zum Glück nicht. Ich war die letzten Tage etwas krank und bin deswegen auch heute noch krank geschrieben, obwohl es mir eigentlich wieder gut geht. Aber statt zur Schule zu gehen, habe ich heute etwas anderes geplant. Sowohl meine Eltern, als auch meine Schwester sind aus dem Haus und ich habe somit freie Bahn. Ich werde den ganzen Tag nur in S... Forfahren»
Gesendet von kiklami vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Tabu  |  
11151
  |  
95%
  |  7

Frauenarzt Jörg und das teen-Girl

Diese Geschichte ist von einem Kumpel und mir frei erfunden. Wir hoffen euch gefällt sie und ihr gebt gute Kommentare ab!!!

Mein Name ist Jörg. Ich bin 30 Jahre alt,alleinstehend und von Beruf Frauenarzt.
Ich liebe meinen Beruf. Es war schon immer mein Traum jeden Tag nur mit meist nackten Frauen zu arbeiten. Zwar sehe ich nicht Tag ein und Tag aus süße schöne Mösen und Strafe Brüste, sondern auch, alte Fotzen und Hänge Titten. Diese können aber auch ab und an, sehr schön anzusehen sein und erregend.

Ich leite eine eigene Praxis, zur Seite steht mir die 27 Jährige bildhübsche Bianca mei... Forfahren»
Gesendet von teenylover84 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Voyeur  |  
10958
  |  
90%
  |  20

Mein Erlebnis in Dänemark

Unseren Urlaub verbrachten mein Mann, unsere beiden Kinder und ich wie in
den anderen letzten Jahren in einem Ferienhaus in Dänemark an der Ostsee.
Das Haus war nett eingerichtet das Wetter war toll und wir fühlten uns wohl.
An unserem vierten oder fünften Urlaubstag erlebte ich etwas dass ich
eigentlich nie wollte und auch nie gedacht habe dass mir so etwas passieren
würde.
Wir lagen am Strand. Die Kinder planschten im Wasser und mein Mann und ich
dösten in der Sonne. Irgendwann kam unser siebenjähriger Sohn zu mir und
jammerte er müsse mal Pipi. Ich stand also auf und lief mit ihm in... Forfahren»
Gesendet von bear47 vor 5 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Tabu  |  
10945
  |  
100%
  |  7

Die Freundin meiner Tochter...




Eines Abends musste ich wieder mal meine Tochter von einer Party abholen. Meine Frau wollte es immer schon lieber sehen, das unser „Küken“ von solchen Events gut nach Hause kam. So hatte ich am Wochenende öfters Fahrdienst. Ich tat das immer gerne, denn sie war unsere Tochter und außerdem hatte ich die Möglichkeit hin und wieder die hübschen Freundinnen meiner Tochter in Augenschein zu nehmen.

Dieses Mal hatte meine Tochter zwei Freundinnen im Schlepptau. Die Nachbarstochter Frederike und die schwarzhaarige Susanne. Leider war meine Tochter an diesem Abend ziemlich angetrunken und Sus... Forfahren»
Gesendet von johelm vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
10871
  |  
90%
  |  9

Meine zukünftige Schwiegermutter

Meine zukünftige Schwiegermutter

Ich bin 19 Jahre alt, und seit 1 1/2 Jahren mit meiner halb spanischen Freundin zusammen.
Meine Freundin heißt Alexa und ist knappe 167 cm groß, hat 75c, und wiegt um die 60kg,
und ist eine Augenweide mit langem dunkel braunem Haar, und braunen Augen.

Jedes mal wenn ich Spätschicht hatte, schlief ich bei ihr. Meine Schicht begann um 14.30 Uhr,
Alexa verließ das Haus aufgrund ihres Büro-Jobs jeden Tag um Punkt 7 Uhr.

Ihre Mutter die Einzelhandelskauffrau ist, und als Teilzeitkraft arbeitet, muss erst um 13 Uhr
los. Sie ist 41 Jahre alt und 163 cm ... Forfahren»
Gesendet von jerome125 vor 7 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Tabu, Voyeur  |  
10845
  |  
85%
  |  7

Die schockierende Beichte meiner Freundin

Es war an einem Winterabend. Meine Freundin Sabine, 22, schlanke Figur, schwarze Haare und Körbchen Größe C, war gegen 22:00 Uhr noch nicht zu Hause. Seit einiger Zeit besuchte sie mehrmals die Woche ihren Großvater, der vor einigen Monaten ins Altersheim gekommen war, nachdem seine Frau gestorben war und er nicht mehr alles im Haus allein erledigen konnte. Davor hatten Sabine und ihr Großvater nicht sonderlich oft Kontakt. Normalerweise wäre sie um diese Zeit aber schon lange zurück, weshalb ich sie anrufen wollte. Gerade in diesem Moment hörte ich, dass sie die Haustür aufsperrte.

"Wo war... Forfahren»
Gesendet von adventure20 vor 6 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Tabu  |  
10842
  |  
91%
  |  10

Au Pair Mädchen

Dies ist eine reine erfundene Fantasiegeschichte. Die Personen sind rein erfunden und geben nicht in Wirklichkeit.


Hallo, darf ich mich Vorstellen? Ich heiße Natascha, geboren und aufgewachsen in Russland. Bin 26 Jahre alt, 164 cm groß, wiege ca. 50 kg, trage Konversionsgröße 36, schwarze hüftlange Haare und BH Größe 75 C. Für meine Proportionen sind meine Brüste ein bisschen stark ausgefallen aber bis jetzt waren sie noch nie ein Hindernis. Meine Vorteile sag man wäre Lebensfreude und Hilfsbereitschaft. Das einzige mal, wo eine dunkle Wolke über mir flog war, dass ich mit 15 Schwanger w... Forfahren»
Gesendet von andicam vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
10778
  |  
87%
  |  11

Der schwarze Hengst schwängert meine Frau

Der schwarze Hengst schwängert meine Frau

An einem Donnerstag kam ich von der Arbeit nach Hause, da kam Lene auf mich zu und küsste mich. Sie war wirklich glücklich und ausgelassen. Ich erfuhr, dass sie eine Mail von Ali erhalten hatte, er am Freitag Abend kommen und das ganze Wochenende bleiben würde. Sie sagte: "Ich bin so aufgeregt, denn schließlich werde ich bald diesen großen Schwanz von ihm zu spüren bekommen. Wir haben entschieden, dass du gefesselt sein sollst, bevor er eintrifft. Er wird mich aus dem Auto etwa 10-15 Minuten vorher anrufen, damit ich noch die Zeit haben, dich festz... Forfahren»
Gesendet von whitewhores vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Interracial Sex, Tabu  |  
10722
  |  
53%
  |  8

Die betrunkene Silvana

Ich war betrunken, kein Zweifel. Ich merkte, dass ich auf den Fernseher starrte ohne zu registrieren, was da überhaupt lief. Ich starrte zu Harald meinem Freund seit frühester Kindheit hinüber. Er war genauso voll wie ich, mit einem Unterschied - seine Augen waren auf die Couch gerichtet. Ich drehte mein Kopf in die Richtung, was gar nicht so einfach war, und entdeckte meine Frau die langgestreckt da lag, ebenfalls fix und fertig. Ich ging zur Coach hinüber. Silvana sah wirklich gut aus, wie sie so da lag. Sie war eine dunkelhaarige, kleine Schönheit Ende Zwanzig. Mit guter Figur , so wurde si... Forfahren»
Gesendet von Mondmatt vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Tabu  |  
10695
  |  
83%
  |  4

Meine Tochter, das nimmersatte Luder (Teil 1 von 4

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Teil 1
Ich kam von meiner Tochter nicht mehr los. Das erste mal als ich ihre süße Pussi im Alter von 18 Jahren sah, war ich hin und weg. Sie saß auf dem Toilettendeckel, hatte ihre Beine gespreizt und war gerade dabei sich ihre Haare auf den Schamlippen zu entfernen. Als ich so hinein platzte und die Tür nicht abgeschlossen war, erschrak sie und lief rot an, aber ihre Muschi sah einfach nur geil aus. Ich ging nur zögernd hinaus und entschuldigte mich immer wieder,... Forfahren»
Gesendet von bepaballs vor 8 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  
10669
  |  
97%
  |  11

Die Babysitterin

Außer Lisa brauchte wohl keine Teenagerin im Alter von 18 Jahren eine Babysitterin oder musste um 22.00 am Wochenende im Bett liegen, aber ihre Eltern sahen das etwas anders. Sie hatten ihre Tochter von Anfang an streng erzogen und wollten die aufgestellten Regeln auch zu jeder Zeit gewahrt wissen. Deshalb hatten sie Jennifer engagiert und diese hatte mit ihrer "scheiß-freundlichen" Art, wie Lisa es nannte, ihre 'Arbeitgeber' schnell um den kleinen Finger gewickelt. Sie nutzte jede Gelegenheit Lisa zu schikanieren und sie bei ihren Eltern anzuschwärzen, was meist zu einer Bestrafung führte.

... Forfahren»
Gesendet von Fledermaus666 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Lesben Sex  |  
10653
  |  
100%
  |  18

Diese Familie Schulz....

Familie Schulz waren nach außen hin eine ganz normale Familie. Sie fielen nicht großartig auf, aber waren immer füreinander da. Sie waren nett zu Anderen und auch im Kindergarten und auch in der Schule war die Familie beliebt.

Lisa und Paul, heute 22 und 24 Jahre alt, entdeckten ihre Geschlechtsorgane wie viele andere Kinder bei Doktorspielchen im Kinderalter. Sie fanden es sehr angenehm, wenn sie sich gegenseitig untersuchten, streichelten oder auch die ein oder andere Öffnung zu erforschen. Die Eltern Elsa und Edagar, heute 47 und 50 Jahre alt, ließen die Kinder gewähren, aber beobachtete... Forfahren»
Gesendet von Tutta vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Tabu  |  
10590
  |  
86%
  |  18

Das Zeltlager (Teil 1 bis 8)

Das Zeltlager

Teil 1

Das Zeltlager befand sich an einem idyllisch gelegenen See, der zu den weitläufigen Flüssen Nordostdeutschlands gehörte. Durch einige hohe Hecken war der Platz vom Seeufer und den umgebenden Wegen abgeschirmt. Der dazu gehörende breite Sandstrand hatte nur zwei schmale Zugänge zwischen dem Schilfgürtel zum Wasser. Das Lager bestand aus zwei festen Gebäuden, dem Küchentrakt mit einem Aufenthalts- und Essensraum und dem Sanitärbereich. Toiletten waren getrennt für Jungen und Mädchen – aber es gab nur einen Wasch- und Duschraum. Offiziell sollte der abwechselnd nach Ges... Forfahren»
Gesendet von dicke-berta vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
10593
  |  
94%
  |  7

FKK mit Lehrerpaar 1

Einer der letzten Schultage vor den Ferien. Es war ja schon sehr warm vor den Ferien und ich trage nie einen BH, wenn ich dann auch kein Unterhemd anziehe, dann zeichnen sich meine Warzen und die Nippel natürlich gut ab unter einem dünnen T-Shirt Stoff. Meistens ziehe ich ja dann eine Bluse in die Schule an. Das hat den Vorteil, dass mir nicht den ganzen tag die Mitschüler und die Lehrer auf die Brüste starren. Nicht dass es mich besonders stört, aber wenn ich dann das einzige Lustobjekt bin, wird es mir doch ein wenig viel. Beim FKK zeigen und schauen ja alle, da verteilt sich das besser. Auß... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Voyeur  |  
10508
  |  
93%
  |  20

Schwesterchen und ich 2. Teil – Regelm&aum

Schwesterchen und ich 2. Teil – Regelmässige Wichsstunden...und der nächste Schritt

Rund ein Jahr war vergangen seit meine Schwester Linda und ich zum ersten mal zusammen wichsten. Mittlerweile war ich knapp 15 und sie 17. Mittlerweile waren wir so weit dass wir uns meist gegenseitig einen runterholten. Meistens rieb ich ihr erst ihre saftig nasse Möse, anschliessend rieb sie mir meinen Schwanz. Und immer wenn wir alleine zuhause waren, z.Bsp nach der Schule, wichsten wir zusammen.

Einmal ergab sich seit Tagen nicht die Gelegenheit zusammen Spass zu haben. Nach dem Abendessen flüstert... Forfahren»
Gesendet von kne vor 11 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Fetisch, Masturbation  |  
10331
  |  
98%
  |  10

Mutter und Sohn (Semesterferien II)

Sein warmer Körper lag dicht an ihrem. Wie eine zweite Haut schmiegte sich Marcel an sie und sie spürte seine Lippen an ihrer Schulter. Der Geschmack seines jungen Samens lag ihr noch auf der Zunge. Sie zog seine Hand auf ihren Bauch und sofort begann er sanft über den weichen Hügel seiner Mutter zu streichen. Wie sie es genoss! Seine zärtlichen Berührungen, vorsichtig und doch voll Verlangen nach dem letzten Schritt, den sie zusammen noch zu gehen hatten. Den sie eigentlich nicht gehen durften und doch beide so sehr wollten, ja herbei sehnten. Sabine wusste, dass sie seinen Schwanz jederzeit ... Forfahren»
Gesendet von bellaannabell vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Reif  |  
10313
  |  
100%
  |  18

Unser Daheim

Unser Daheim
Zu unserer Familie gehören im Kern vier Personen. Als erstes mein Vater Horst, meine Mutter Inge sowie mein Bruder Bernd und ich. Mein Name ist Andrea. Eigentlich sind wir eine ganz normale Familie wie jede andere auch…. Eigentlich. Sieht man mal von unserem Sexleben ab. Paps mit seinen 45 Jahren ist ein sehr dominanter Sadist. Mama ist 42 Jahre und von Paps zu einer willenlosen Sexsklavin abgerichtet worden. Aber wie sie glaubhaft versichert, kann sie sich nichts Schöneres vorstellen. Sie hat eine tolle Figur und gefällt nicht nur Papa gut. Ihre dunklen, langen Haare trägt sie m... Forfahren»
Gesendet von hardBone vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
10301
  |  
80%
  |  17