Fetish Porn Stories
Page 3

In der Dunkelheit mit meiner Schwester

Wieder waren wir allein zu Hause, die Eltern zum Kegeln ausgegangen, einmal monatlich das große Treffen mit Freunden, das zu dem meist feucht fröhlich endete. Ich saß in meinem Zimmer und langweilte mich. Es war dunkel draußen, ein feuchter Novembertag mit der abendlichen Geräuschkulisse der Großstadt. Das Fernsehen hatte auch nichts zu bieten. Aus einem Gefühl von Verspieltheit und Versonnenheit löschte ich alle Lichter und ließ die halbmatte Atmosphäre im Zimmer auf mich wirken. Ich hatte etwas Lust. Wohlig, aber nicht übermäßig geil, wanderte meine Hand in den Schritt und ich rieb mich. Imm... Continue»
Posted by Mimu89 3 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
12387
  |  
95%
  |  14

Meine kleine Tochter ist zu Besuch

Nicht von mir aber gut.
Biie kommentieren und bewerten nicht vergessen.

Meine Tochter Ines kommt uns besuchen. Sie ist 21 Jahre alt und studiert in Süddeutschland. Sie hat dort eine kleine Wohnung und kommt nur noch selten zu uns, d.h. zu ihren Eltern, nach Hamburg. Sie ist eine hübsche junge Frau mit dunklen Haaren und einem wohl proportioniertem Körper. Sie erinnert mich sehr an meine Frau Barbara, als ich sie vor vielen Jahren kennen gelernt habe.

Barbara ist heute 53 Jahre alt, sieht aber immer noch verdammt gut aus, wie ich finde. Ihr Busen ist nicht mehr so fest wie damals, aber s... Continue»
Posted by heimat65 2 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  
12393
  |  
92%
  |  15

Die Überraschung

Meine Frau und ich lagen im Bett und sahen fern. Wie so häufig spielte ich an meinem Schwanz und genoss meine eigenen Berührungen. Meine Frau, der das natürlich nicht verborgen blieb, stieg mit in mein Spiel ein und so umsorgten wir beide mein bestes Stück. Dabei wanderten ihre Finger tiefer zu meinen Hoden, bis sie schließlich zwischen meinen Pobacken an meiner Rosette ankamen. Nach einigen zärtlichen Umkreisungen wanderte der erste Finger hindurch in meinen Arsch welches ich mit einem wohligen Seufzen quittierte. Da mir aber nach mehr war, fragte ich meine Frau, ob sie nicht das „dicke Spiel... Continue»
Posted by silkhood 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
12250
  |  
93%
  |  8

Tagebuch einer Sklavin



Wie alles begann
Schon in jungen Jahren machte sich bei mir bemerkbar, dass ich ein wenig anders war als meine gleichaltrigen Mitschülerinnen. Ab dem 14. Lebensjahr war ich meist nur noch von Jungs umgeben. Obwohl ich noch Jungfrau war, hatte ich schon so manchen harten geilen Schwanz in meinem Mund gehabt. Meistens waren es ein paar Jahre ältere Jungs, denen ich einen blies, damit sie mich in ihrem Auto mitnahmen. Später wurde ich von einen Kerl entjungfert und so wanderte ich von einem Bett zum anderen. Mit sechzehn Jahren hatte ich bereits einen 35jährigen Freund, der mich eine Menge l... Continue»
Posted by Thorhammer666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
12034
  |  
55%
  |  6

Fetisch-Ferien bei Tantchen 2

Tantchen befand sich schon eine Weile in ihrem Schlafzimmer als sie ihn durch die offen stehende Tür rief:"Hansi, Du must mir helfen, kannst Du ´mal eben kommen"!

Jetzt würde er eine Standpauke bekommen, dachte er und ging mit mulmigem Gefühl im Bauch herüber!

"Mir ist mein Ohrclip unters Bett gefallen, kannst Du mal darunter rutschen und ihn mir suchen"?

Sie stand zwischen ihrer Frisierkommode und dem breiten Doppelbett und hatte war gerade dabei ein Kleid überzuziehen. Weiße Punkte auf blauem Grund, der Rock weit schwingend geschnitten, die Taille ganz eng und in das Oberteil war si... Continue»
Posted by howolt 28 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
12026
  |  
75%
  |  6

Mein aufregendes Leben

Mein aufregendes Leben by Michaels


Es war ein sonniger Samstag im April und der Tag der mein Leben komplett verändern sollte .
Ich bin Michael, lebe mit meinen Eltern und meiner jüngeren Schwester in Kassel. Als die Geschichte ihren Anfang nahm ging ich ins 10te Schuljahr aufs Gymnasium.
Ich war mit dem Fahrrad die 20 km zu Anne gefahren, der Mutter meines Papas um auf ihrem Grundstück das erste Mal für dieses Jahr Rasen zu mähen,
und ihr zu helfen alle Vorbereitungen die man auf einem großen Grundstück für das Frühjahr treffen muss durchzuführen.
Um ca. 16 Uhr war ich dann ferti... Continue»
Posted by michaels1962 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
11889
  |  
96%
  |  15

Frank beobachtet seine Mutter im Schlafzimmer. (1)

Frank beobachtet seine Mutter im Schlafzimmer.
1.Teil

Seitdem Frank, 15 Jahre alt, sich für die Reize der Frauen interessiert versucht er heimlich seine Mutti in ihrer eleganten blütenweißen Miederwäsche zusehen. Frau Linden, Franks Mutti ist eine bildschöne, schlanke, sehr vollbusige Frau von 38 Jahren. Der Junge träumt in letzter Zeit häufig von sexuellen Handlungen mit spitzen Nachbarinnen und auch mit seiner Mutti. Diese Träume enden meist mit einem gewaltigen Samenerguß in Franks Schlafanzug. Wenn er morgens aufwacht ist sein Schlafanzug an manchen Stellen vom eingetrockneten Spe... Continue»
Posted by felina74bra 11 months ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
11312
  |  
95%
  |  6

Schwiegermama ist die beste

Eigentlich weiß ich schon lange dass ich auf reife Frauen abfahre, schon als junger Kerl bekam ich im Schwimmbad einen steifen Schwanz wenn ich eine attraktive 50 - 60 jährige Frau sah. Ich war schüchtern aber erregt und im laufe der Jahre wusste ich mit meiner Perversion umzugehen.

Manchmal ging ich in die Sauna, wenn ich allein mit einer reifen Frau war bekam ich sofort einen steifen Schwanz. Manche Frauen verließen die Sauna und manche schauten auch gern zu wie ich mich befriedigte. Ganz wenige waren mir auch behilflich ;-).

Zuhause auf der Terrasse lag ich auch oft wie mich Gott sch... Continue»
Posted by jamesone 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
11291
  |  
90%
  |  7

Ben und Mutti Teil 3

Während Ute ihren Schwiegervater wichste, beobachtete sie mit welcher Ausdauer ihr Sohn seine Oma von hinten fickte. Ben und Inge hatten jetzt die Schals aus dem Mund genommen, beide stöhnten laut und Inge rief immer wieder, dass Ben sie bitte immer so weiter ficken solle. Ben schaute seine Mutti verliebt und mit vor Erregung verklärten Blick an, während er seiner Oma zärtlich den schweißnassen Rücken und die großen weißen Pobacken streichelte. „Danke Mutti, dass ich das mit Euch erleben darf, es ist so schön mit lieben netten vertrauten Menschen Sex zu haben“ erklärte Ben seiner Mutter ohne s... Continue»
Posted by udovera 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
11243
  |  
87%
  |  4

Familien Fernsehabend 2

Als wir zurück ins Wohnzimmer kamen und die beiden noch schliefen, legten Mama und ich uns wieder auf das Sofa. Ein wenig verwirrt war ich schon aber Mama hat einfach wieder angefangen mich mit ihren bestrumpften Füssen zu streicheln und um mich zu beruhigen strich sie mir zärtlich über den Kopf.
Das war jetzt ein neues Zeichen, wie ich an den nächsten Abenden merken sollte.
Viel passierte leider die nächste Zeit nicht zwischen Mama und mir, nur das neue Zeichen. An den folgenden Fernsehabenden gab es für mich nur das normale Streicheln von Mamas Füssen, aber das streicheln über meinen Kopf ... Continue»
Posted by tonyzlon 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
11160
  |  
96%
  |  17

allein Zuhause

Ich war 16 Jahre alt, meine Eltern waren im Urlaub und ich hatte die ganze Wohnung für mich. Meine Mutter die immer besorgt um mich war hatte mit unserer Nachbarin ausgemacht das Sie sich ein wenig um mich kümmert. Sie war eine nette Frau, ich denke so 60 Jahre alt, immer freundlich, ich mochte Sie.

Es war Sonntag Mittag , ich lag nackt mit einem Pornoheft auf dem Sofa und wollte es mir gerade besorgen als es an der Tür klingelte. Schnell zog ich mir meinen Bademantel über ging zur Tür und schaute durch den Spion, es war meine Nachbarin. Ich öffnete die Tür, hallo Jim ich hab uns was zu E... Continue»
Posted by jamesone 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  
11153
  |  
89%
  |  2

Die freundin meiner Frau

Es war mal wieder ein langweiliger Vormittag, also beschloss ich mich in die Wanne zu legen und mal wieder zu schauen wie ich mir den Schwanz in meinen Hintern schiebe. Nur mal wieder so zum spass ohne das ich einen Orgasmus habe. Nach 30 Minuten hatte ich genug gespielt. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und legte mich zum relaxen auf die Couch,kurz danach klingelte mein Handy es war meine Frau,ich sah es sofort an ihrem geilen Bild im Display das sie in einem geilen Outfit zeigte mit gespreizten Beinen und einem Dildo an der Muschi, sie sagte das sie etwas später kommen würde da sie eine Jug... Continue»
Posted by Sigrid-DWT 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
11142
  |  
83%
  |  8

Vergessene Hausaufgaben

Webfund
Hektisch wie immer verlässt meine große Schwester Annika auch heute morgen wieder das Haus. Ihre Schule beginnt jeden Tag zur selben Zeit und trotzdem schafft sie es immer wieder zu verschlafen.

Das Problem Schule stellt sich für mich heute zum Glück nicht. Ich war die letzten Tage etwas krank und bin deswegen auch heute noch krank geschrieben, obwohl es mir eigentlich wieder gut geht. Aber statt zur Schule zu gehen, habe ich heute etwas anderes geplant. Sowohl meine Eltern, als auch meine Schwester sind aus dem Haus und ich habe somit freie Bahn. Ich werde den ganzen Tag nur in S... Continue»
Posted by kiklami 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
11067
  |  
95%
  |  7

Verbotene Früchte

von Flyff

Netzfund nicht von mir will sie nur weiter verbreiten

„Huhu, Schatz!"

Als die Tür hinter ihr ins Schloss knallte, zog ich schnell meine Jogginghose hoch, klickte den nicht ganz jugendfreien Film vom Bildschirm und setzte mich aufrecht hin. Im nächsten Augenblick stand meine Mutter bereits vor meinem Zimmer und strahlte mich an. Während sie mir einen Schmatzer auf die Wange verpasste quetschte ich mich dicht an den Schreibtisch, damit sie die Beule in meiner Hose nicht sah, und dachte nur an eines:

Zum Glück noch einmal gut gegangen.

Ich weiß nicht, wie und wann ich das... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
11004
  |  
97%
  |  9

Mein Erlebnis in Dänemark

Unseren Urlaub verbrachten mein Mann, unsere beiden Kinder und ich wie in
den anderen letzten Jahren in einem Ferienhaus in Dänemark an der Ostsee.
Das Haus war nett eingerichtet das Wetter war toll und wir fühlten uns wohl.
An unserem vierten oder fünften Urlaubstag erlebte ich etwas dass ich
eigentlich nie wollte und auch nie gedacht habe dass mir so etwas passieren
würde.
Wir lagen am Strand. Die Kinder planschten im Wasser und mein Mann und ich
dösten in der Sonne. Irgendwann kam unser siebenjähriger Sohn zu mir und
jammerte er müsse mal Pipi. Ich stand also auf und lief mit ihm in... Continue»
Posted by bear47 3 months ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
10924
  |  
100%
  |  7

Frauenarzt Jörg und das teen-Girl

Diese Geschichte ist von einem Kumpel und mir frei erfunden. Wir hoffen euch gefällt sie und ihr gebt gute Kommentare ab!!!

Mein Name ist Jörg. Ich bin 30 Jahre alt,alleinstehend und von Beruf Frauenarzt.
Ich liebe meinen Beruf. Es war schon immer mein Traum jeden Tag nur mit meist nackten Frauen zu arbeiten. Zwar sehe ich nicht Tag ein und Tag aus süße schöne Mösen und Strafe Brüste, sondern auch, alte Fotzen und Hänge Titten. Diese können aber auch ab und an, sehr schön anzusehen sein und erregend.

Ich leite eine eigene Praxis, zur Seite steht mir die 27 Jährige bildhübsche Bianca mei... Continue»
Posted by teenylover84 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  
10868
  |  
90%
  |  19

Meine zukünftige Schwiegermutter

Meine zukünftige Schwiegermutter

Ich bin 19 Jahre alt, und seit 1 1/2 Jahren mit meiner halb spanischen Freundin zusammen.
Meine Freundin heißt Alexa und ist knappe 167 cm groß, hat 75c, und wiegt um die 60kg,
und ist eine Augenweide mit langem dunkel braunem Haar, und braunen Augen.

Jedes mal wenn ich Spätschicht hatte, schlief ich bei ihr. Meine Schicht begann um 14.30 Uhr,
Alexa verließ das Haus aufgrund ihres Büro-Jobs jeden Tag um Punkt 7 Uhr.

Ihre Mutter die Einzelhandelskauffrau ist, und als Teilzeitkraft arbeitet, muss erst um 13 Uhr
los. Sie ist 41 Jahre alt und 163 cm ... Continue»
Posted by jerome125 5 months ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  
10837
  |  
84%
  |  7

Fetisch-Ferien bei Tantchen

"Ich muß erst noch in den Laden und habe Dir das Frühstück vorbereitet" hörte er Tantchen an seiner Schlafcouch, die sie ihm gestern spät vorbereitet hatte, " Wenn Du schlecht gelegen hast, kannst Du auch noch kurz mein Bett benutzen! Aber schlaf nicht zu lang, ich will Dir doch nachher noch Düsseldorf zeigen!"
Horsti, wie sie ihn nannte sah zu ihr herrüber, wie sie sich zu ihm herüber gebeugt hatte und gerade dabei war,sich eine weiße enge Bluse über das durchscheinende Unterkleid anzuziehen und ihm dabei wohl ungewollt einen tiefen Blick auf ihre großen Brüste gestattete, die von den stark ... Continue»
Posted by howolt 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
10818
  |  
94%
  |  9

Die Freundin meiner Tochter...




Eines Abends musste ich wieder mal meine Tochter von einer Party abholen. Meine Frau wollte es immer schon lieber sehen, das unser „Küken“ von solchen Events gut nach Hause kam. So hatte ich am Wochenende öfters Fahrdienst. Ich tat das immer gerne, denn sie war unsere Tochter und außerdem hatte ich die Möglichkeit hin und wieder die hübschen Freundinnen meiner Tochter in Augenschein zu nehmen.

Dieses Mal hatte meine Tochter zwei Freundinnen im Schlepptau. Die Nachbarstochter Frederike und die schwarzhaarige Susanne. Leider war meine Tochter an diesem Abend ziemlich angetrunken und Sus... Continue»
Posted by johelm 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  
10759
  |  
90%
  |  9

Mutter in Not

byWolf86©

Teil 1: Die Nippel.

Plötzlich stand Arnolds Mutter vor seiner Haustür. Vor drei Jahren hatte er sie zuletzt gesehen. Nun stand sie unerwartet vor ihm. Sichtlich erschöpft und schon beinahe ein wenig heruntergekommen. Ein zerschlissener Rucksack, den sie auf dem Rücken trug und vier Tüten, auf beide Hände verteilt, stand sie in seinem Türrahmen und rang sich ein erschöpftes, kaum wahrnehmbares Lächeln ab.

„Hallo mein Junge..." lächelte sie ihn peinlich berührt an. Arnold reagierte nicht. Verwirrt musterte er sie noch immer. „Darf ich reinkommen?" erkundigte sie sich demütig. ... Continue»
Posted by schmoggla 5 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
10718
  |  
100%