BDSM Porn Stories
Page 9

Der Professor Teil 2

Der Professor Teil 2
(c)Krystan


Lautes rhythmisches Klatschen hallte durch den Raum. Das aufeinander Schlagen von Fleisch, welches in enger Wollust verschlungen war, glich einen Tribut an die Lust. Einen Tribut, in dem die Schreie des Mädchens zu Gebeten wurden, die um Erlösung baten. Längst jeder Widerstandskraft beraubt lag sie auf dem Laken und empfing die Stöße des Mannes, der sich leicht über sie gebeugt hatte.
Ihre jungen glatten Beine hatte er auseinander gedrückt und hielt sie an den Kniekehlen fest. Hilflos lang Vanessa vor ihm, die Hände über ihren Kopf au... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Erstmal  |  Views: 5179  |  
89%
  |  4

Die Busenfetischisten

Die Busenfetischisten
Meine Frau ist zur Zeit im Allgäu auf Kur. Mit ihren 45 Jahren sieht sie noch sehr gut aus. Bei ihrer Kur will sie kräftig abnehmen, was eigentlich mit ihren 61kg, nicht nötig wäre. Ihr Busen und der Po, sind halt ein bisschen zu groß, meint sie. Ich dagegen, liebe ihre Figur. Das habe ich ihr, auch schon tausendmal gesagt. Geheiratet habe ich sie eigentlich nur, wegen ihrer großen Brüste ( Cup DD ) und ihren außergewöhnlich dicken Brustwarzen. Ich dachte mir damals, die mit den großen Glocken mußt du haben. Wenn ich so nach denke, habe ich sie in den vergangenen Jahren ... Continue»
Posted by chriss2808 3 years ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  Views: 5161  |  
93%
  |  12

Meine perfekte Hure

Meine perfekte Hure
Für heute hatte ich mir was ganz besonderes ausgedacht. Ich wollte meiner Maus endlich mal wieder zeigen, wer bei uns das Sagen hat. Die letzte Zeit war ich beruflich ziemlich eingespannt und so hatte die Erziehung meiner süßen Sklavin doch ganz schön gelitten. Aber umso mehr freute ich mich auf das, was heute noch passieren sollte. Ich hatte mir den Nachmittag frei genommen und fuhr nach der Arbeit noch schnell in die Stadt und machte ein paar Besorgungen. Grinsend und mit den Gedanken schon beim frühen Abend machte ich mich auf den Heimweg. Petra, meine Sklavenmaus, hant... Continue»
Posted by Brandy63 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 5144  |  
82%
  |  3

Der Bauernhof 8

Oder mich mal von der Melkmaschine verwöhnen lassen möchte?“
Karina redete sich in Rage.
„Aber dafür kann ich dann nie mehr sprechen. Meine Geschlechtsteile werden durch die Schwangerschaften aufgedehnt, so dass ich beim ficken nix mehr spüre. wenn es nicht ein extrem großer Prügel ist. Die Stimme ist dann auch weg. Und das sind nur die Sachen, die mir bleiben, wenn ich aus dem Stall wieder raus will! Solange ich eine Kuh bin, darf ich nur aus dem Stall, um auf die Weide zu gehen. Ich darf nicht mehr meine Freunde sehen, ich darf auf keine Veranstaltungen mehr. Nur noch fressen, saufen, Mil... Continue»
Posted by dearseall 8 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 5138  |  
77%
  |  3

Zecke an Schwiegervaters Schwanz Teil 3

Antje und Ich waren noch völlig aufgelöst und wußten gar nicht so recht was eben geschehen war. Wir hatten ein Tabu gebrochen und es fühlte sich geil an.
Nach einer Weile sagte Antje zu mir " Ingo, mein liebster Schatz, danke daß du mir erlaubt hast meinen Vater zu wichsen. Es war so unbeschreiblich geil, du weißt wie sehr ich Papa liebe und nun durfte ich ihm meine Liebe auf diese Weise geben. Ich liebe dich ebeso über alles, und die Schwänze meiner beiden geliebten Männer gleichzeitig zu wichsen war das größte Geschenk das ich jemals bekam.
Bitte sag mir, daß jetzt nicht an dieser Stelle ... Continue»
Posted by natrabat 3 years ago  |  Categories: BDSM, Reifen, Tabu  |  Views: 5126  |  
90%
  |  4

Ficken und gefickt werden (Netzfund)

Von Analsex sind die meisten Männer total begeistert. Allerdings verstehen sie darunter in aller Regel den aktiven Analsex, und nicht den passiven, während wir Frauen ja meistens nur die passive Seite der Analerotik erleben. Notgedrungen, denn von Natur aus fehlt uns etwas, das man für die aktive Rolle braucht … Bei mir ist das jedoch anders. Ich liebe den Anal Sex über alles, und ein leidenschaftlicher Arschfick ist für mich etwas ganz Wunderbares. Allerdings mag ich das umgekehrt, als die meisten Männer sich das vorstellen. Ich mag nicht in den Arsch gefickt werden, sondern ich mag die Männe... Continue»
Posted by Shad85 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 5089  |  
92%
  |  7

Der Bauernhof 9

„Na das wusste ich nicht!“, stellte Karina entsetzt fest. „Wieso kannst du dann ohne weiteres in den Stall gehen?“
„Weil es eine Geheimwaffe gibt. Ich habe hier einen Viehtreiber. Alle Tiere haben einen Metallring. Die von den Kühen sind in den Kitzlern, das hast du ja schon gesehen. Die von den Bullen habe ich um die Hoden gelegt. Dann kann ich sie auch daran festmachen. Sollte sich einer losreißen wollen, reißt er auch seine Eier ab. und die Ochsen haben ihren Ring durch die Sackhaut.“
„Na schön“, meinte Anja daraufhin leicht beleidigt, „aber mit dem Viehtreiber umgehen kann ich auch!“
„D... Continue»
Posted by dearseall 8 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 5089  |  
88%
  |  8

Roswitha 1

Da hier Teile aus unserer Geschichte als Kopie eingestellt worden sind, hier die Originalgeschichte der Sklavin Roswitha.


Roswitha

Teil 1

Hallo, mein Name ist Roswitha, mein Mann und meine Schwiegereltern, mit denen wir zusammen auf einem Bauernhof wohnen, nennen mich Rosi. Ich habe drei Töchter und einen Sohn, die älteste, Erika, ist verheiratet und wohnt nicht weit entfernt. Auf dem Hof leben noch Karl-Heinz, der Knecht, und ab und zu ein Kindermädchen und zusätzliche Knechte, die wir aus Polen für einige Zeit kommen lassen. Das Sagen auf dem Hof hat Hilde, meine Schwiegermutter.
... Continue»
Posted by Pimpermusch 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 5079  |  
93%
  |  13

Meine ältere Nachbarin Teil 1“ Nur die

Meine ältere Nachbarin Teil 1“ Nur die Katze war Zeuge“


Ich wohnte nun schon 3 Jahre in dem Altbau in der 2. Etage und war eigentlich recht zufrieden mit all den Dingen meines Single-lebens bis auf mein Sexleben das war einfach null. Ich hatte kaum Kontakt zu meinen Mitbewohnern im Haus bis auf ein Hallo und Wie geht’s. Aber sonst war alles ganz im normalen Bereich. Meine Wohnung hatte ich über eine Arbeitskollegin vor 3 Jahren bekommen. Sie wohnt im Haus gegenüber in der 3. Etage. Sie arbeitete in der Aufragsbearbeitung und war um die 55 also knapp 10 Jahre älter als ich und geschieden ... Continue»
Posted by Topthor 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 5078  |  
93%
  |  3

Die Chefin

Die Chefin

Ich habe ein gutgehendes Versicherungsbüro, das ich von meinem Vater übernommen habe, weil er sich zur Ruhe gesetzt hat. Ich selbst habe dort meine Lehre als Versicherungskauffrau gemacht und bin nun nicht wenig stolz, die Firma nicht einfach nur weiterzuführen sondern im Sinne meines Vaters auch kontinuierlich zu vergrößern. Mittlerweile sind wir einschließlich mir 8 Mitarbeiter. 3 Männer die im Außendienst Kunden betreuen und neue Verträge abschließen. Jeder von ihnen hat eine eigene Sekretärin, die öfters mal mit zu den Kunden gehen. Und schließlich noch meine Sekretärin und M... Continue»
Posted by anditina 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 5058  |  
96%
  |  7

Notsituation mit Folgen

Es war kurz vor Ostern, ich war frisch getrennt lebend und ziemlich knapp bei Kasse. Mein Job hatte oberste Priorität und ausgrechnet jetzt ließ mich mein Wagen im Stich, es war zum verzweifeln. Kurz vor Feierabend betrat ich die Werkstatt und traf niemand an. Nach einigem warten kam ein etwa kanpp 50jähriger im ölversachmierten Overall aus einer Tür. Er musterte mich und fragte nach meinem Grund des kommens, ich sc***derte also mein Problem und fügte an dass ich sehr knapp bei Kasse sei und es hoffentlich nichts teures sei. Er fragte nach Marke, Modell, Baujahr und all das Zeug was ich nicht ... Continue»
Posted by silberhexe 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Erstmal  |  Views: 5052  |  
100%
  |  10

Im Wald benutzt Teil 02

Aus dem Netz...

Wald 2

Freitag, ich muss heute mit meiner Frau in den Wald. Seit ich die Mail mit dem entsprechenden Befehl erhalten habe, überlege ich, wie ich meine Frau dazu überreden kann, mit mir einen Waldspaziergang zu machen. Schließlich habe ich sie zu einem Eis eingeladen. Bereits um 11.00 Uhr verlasse ich meinen Arbeitsplatz, fahre nach Hause und hole meine Frau ab. Da es sehr warm ist, hat sie sich ein leichtes, trägerloses und schulterfreies Sommerkleid angezogen. Dazu trägt sie Flip Flops. Auf dem Weg zur Stadt, fahren wir durch den Wald. Überraschend biege ich auf den Wald... Continue»
Posted by rantanplan1122 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 5048  |  
86%
  |  5

Die Bar - Teil 2

Die Bar - Teil 2
(c)Krystan


Trotz der Enge ihres bis dahin noch jungfräulichen Arsches gelang es Hassan leicht, seinen geölten Schwanz tief in ihre feuchte Pospalte zu schieben. Die neunundreißigjährige Frau schrie wie ein junges Mädchen. Verzweifel kämpfte sie gegen den brutalen Griff der beiden jungen Schwarzafrikaner an, die sie auf dem Spieltisch des Billardsaloons festhielten. Laut stöhnte der marokkanischer Hengst, als er sein fettest, glänzendes Teil immer wieder bis zum Anschlag in sie hineinschob.

"Ja, mach die Schlampe fertig!", jubilierte Kosa. Er verstärkte die... Continue»
Posted by Krystanx 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Interrassische Sex  |  Views: 5013  |  
94%
  |  1

Beim Joggen

Es ist ein Sonntagmorgen. Ich schaue aus dem Fenster und es wird ein schöner Tag denke ich mir und grinse glücklich. Ich ziehe mir meine Lauf Bekleidung an und sage zu meinem Mann ich gehe Joggen und anschließen hole ich Brötchen für unser Frühstück mit den Kindern. Ich küsse meinen Mann innig und sage bis nachher Schatz. Meine Laufstrecke ist mehrere Runden um den See. Ich laufe an diesem See entlang und habe schon 2 Runden gedreht. Ich komme einem Mann (Er ist 1,89cm groß. Sportlich. Weiß. Blonde Haare. Blaue Augen.) entgegen der mich lüstern an sieht und der sich vor mir hinstellt damit de... Continue»
Posted by GuelsenBinguel 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 5006  |  
11%

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 2

Während ich noch verblüfft an der Tür stand, fing er an zu lachen.
‚Mein Gott, diese Hühner haben mich wirklich bis auf den letzten Tropfen ausgesaugt! Tja, mein Alter, man wird nicht jünger und drei Weiber wie diese können einen Mann schon schaffen.... Und was hast du gemacht?’
Gerade wollte ich ihm antworten und ihm sagen, dass ich auf dem Weg war, etwas essen zu gehen.... da plapperte er schon weiter, gar nicht erst auf meine Antwort wartend.....
‚Okay! Nach einem harten Ausritt wie diesem gibt es nichts besseres, als einen entspannenden Ga... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 3 months ago  |  Categories: BDSM, Homosexuell, Shemales  |  Views: 5000  |  
92%
  |  2

Mein sexuelles Geständnis Teil 3

"Mein sexuelles Geständnis in jungen Jahren Teil 3"

Mein Name ist Annika, ich bin 22 Jahre jung und gestehe jetzt hier und vor der jedem, der diesen Text in die Hand bekommt, meine sexuellen Vorlieben, meine Erfahrungen, meine Wünsche und jedes Detail, mit dem man mich hörig machen kann.
Ich bin wohl behütet aufgewachsen und kam schnell dahinter, dass ich sexuell sehr ausgefallen bin. Ich liebe es, wenn das Risiko besteht, dass man mich bei sexuellen Handlungen erwischt.
Im dritten Teil meiner sexuellen Erlebnisse berichte ich von einem Erlebnis, was mich heute noch feucht macht:
... Continue»
Posted by oursecret2 3 months ago  |  Categories: BDSM, Erstmal, Tabu  |  Views: 4977  |  
100%
  |  4

Männertausch -der erste Tag-

Die Entscheidung war getroffen, meiner Freundin hielt mich von diesem Wochenende an verschlossen, nur wenn sie Lust hatte durfte ich sie mit meiner Zunge bedienen oder sie schloss mich auf wenn sie von mir gefickt werden wollte. Nach dem Sex war es mein Job sie sauber zu lecken und ich gewöhnte mich sehr schnell an dieses Ritual. Wenn sie am Abend zu müde war, dann musste ich früh am Morgen unter die Bettdecke rutschen und meinen Dienst vollenden. Auch wenn wir sonst eine gleichberechtigte Partnerschaft lebten gab es in sexueller Hinsicht von nun an eine klare Rollenverteilung. Ich hatte nicht... Continue»
Posted by nylonbilover 5 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 4971  |  
95%
  |  3

Roswitha 1

Da hier Teile aus unserer Geschichte als Kopie eingestellt worden sind, hier die Originalgeschichte der Sklavin Roswitha.

Roswitha

Teil 1

Hallo, mein Name ist Roswitha, mein Mann und meine Schwiegereltern, mit denen wir zusammen auf einem Bauernhof wohnen, nennen mich Rosi. Ich habe drei Töchter und einen Sohn, die älteste, Erika, ist verheiratet und wohnt nicht weit entfernt. Auf dem Hof leben noch Karl-Heinz, der Knecht, und ab und zu ein Kindermädchen und zusätzliche Knechte, die wir aus Polen für einige Zeit kommen lassen. Das Sagen auf dem Hof hat Hilde, meine Schwiegermutter.

... Continue»
Posted by Pimpermusch 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 4962  |  
93%
  |  7

25-Anna- Die Liebesmaschine

„Ihr könnt gleich so bleiben, wie ihr seid“, sage ich, nachdem unsere Erregung etwas abgeklungen ist. „Kleidung benötigt ihr nicht und durch unsere morgendlichen Aktivitäten seid ihr bereits optimal vorbereitet für unsere kleinen Besuch, der jetzt folgen wird. Ich werde euch auch nur Handfesseln anlegen, damit ihr besser gehen könnt. Legt die Hände auf den Rücken und dann geht es los. Ich greife nach den bereitliegenden Handschellen und fessele euch und nehme das damit verbunden Band in meine rechte Hand und wir verlassen den Raum.

„Wir werden heute der Einladung von Cassandra folgen und u... Continue»
Posted by micha51 10 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 4960  |  
89%
  |  6

Böses Mädchen

Christiane war gerade 18 Jahe alt und eigendlich ein ganz durchschnittliches, unauffälliges Mädchen. Sie war 1,69 groß, schlank, hatte schulterlange dunkelblonde Haare und blaugraue Augen. Eine feste Beziehung, wie viele ihrere Freundinnen, hatte sie nicht; wohl aber einen guten Freund - den Nachbarsjungen. Er hieß Andreas, war 19, ein klein wenig grösser, sportlich mit kurzen dunkelbraune Haaren und braunen Augen. Sie kannten sich schon ewig und haben schon viel zusammen erlebt. Man könnte sagen, sie sind dicke Kumpels. Trotz dass die beiden kein Paar waren, hatten sie schon ein paar mal zusa... Continue»
Posted by jackmckanzy 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 4960  |  
90%
  |  6