BDSM Pornogeschichten
Seite 9

Wie ich zur einer Sklavin und Ehehure kam!

Hallo,mein Name ist Andy und ich möchte euch eine Geschichte erzählen!
Wie ich zur einer Sklavin und Ehehure kam!
Ich sehe zurück auf die Jahre und wie sich mein Leben damals veränderte.Vor Jahren sah mein Leben so aus:Ich war Single und arbeite als Gärtner in einem Betrieb der sich auf Geranien spezialisiert hat mit geregelten Arbeitszeiten so das ich nach Feierabend und an den Wochenenden noch die Zeit habe mein Portemonnaie aufzubessern.Brachte Privatgärten auf vordermann und ließ es mir gut bezahlen. Zog daher mit meinen Freunden nicht so oft wie das eigentlich meinem Alter entsprechend... Forfahren»
Gesendet von der_Andy63 vor 4 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6699
  |  
88%
  |  8

Schwiegermutters neuer Mann

Juliana (meine Frau) und ich (Marc) sind mittlerweile schon einige Jahre zusammen. In dieser Zeit merkte ich immer mehr und mehr wie mich der Gedanke anmachte, wie meine Frau es mit anderen Männern treibt. Zuerst wusste ich nicht das es sich dabei um Cuckoldfantasieen handelte. Im Internet fand ich dann aber heraus das es wohl sehr viele Männer, besser gesagt Ehemänner und Partner, gibt die die gleichen Neigungen haben. Wenige Jahre später beichtete ich meiner Ehefrau meine Neigungen. Nicht alles auf einmal, aber Stück für Stück. Sie reagierte ganz locker, war gar nicht schockiert. Im Gegentei... Forfahren»
Gesendet von cuckoldfan84 vor 16 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6706
  |  
96%
  |  7

Reiterspiele

Luna Mallory vergrub ihr Gesicht zwischen den Händen und atmete langsam ein und aus. Unter ihrem Hintern knisterte das Stroh, während neben ihrem Knie Rockstar nervös mit den Hufen scharrte. Es war einfach nicht fair! Sie war nun mal nicht Cinda. Sie war Luna, eine gute Reiterin, ein guter Jockey, aber eben kein Glamourgirl.

Luna zog ihre Knie an die Brust und stützte ihre Ellbogen auf ihre Schenkel. Sie hatte heute mit ihrem Pferd auf der Rennbahn den ersten Platz gemacht. Nahezu mühelos sogar. Hunderte hatten gejubelt, als sie auf das Treppen stieg, aber sie wusste, dass nicht sie für di... Forfahren»
Gesendet von christinexx vor 8 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
6694
  |  
100%
  |  3

Brittas praller Fickarsch (1)




Es war einer dieser lauen, beinahe unerträglichen Sommernächte. Ich lag wach. Leise Atemzüge neben mir. Ich drehte mich zur Seite und betrachtete die Silhouette meiner Frau. Tanja war immer noch gut in Form. Das kurze Nachthemd, durch ihren unruhigen Schlaf verrutscht, ließ ihre Pobacken im Mondlicht schimmern. In dieser Nacht machte mich der Anblick ihres Hinterns jedoch nicht mehr geil. Jahrelang hatte ich versucht, Tanja zum Analsex zu verführen. Vergeblich! Meine Frau hatte mir mehrfach vor den Kopf gestoßen und mich sogar als perverse Sau beschimpft.

Leise zog ich meinen steinha... Forfahren»
Gesendet von zanbommi vor 5 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6655
  |  
82%
  |  6

Stutenmarkt Teil 2

Stutenmarkt Teil 2
Soll ich schreien, fragte ich mich. Von den anderen Frauen war keine Hilfe zu erwarten und mir tat noch das Gesicht von der Ohrfeige weh. Wenn ich schreie, schlagen sie mich vielleicht noch fester. Ich beschloss so gut es geht ruhig zu bleiben. Und da war ja noch meine total nasse Muschi. Einen besonderen Tag machen ging mir durch den Kopf.
Plötzlich stand jemand hinter mir und legte eine Augenbinde um meinen Kopf. Ich zuckte heftig zusammen. Nicht ungeduldig werden, du bekommst schon noch deine Schwänze, du kleine Sau, sagte jemand und ging zur nächsten, um ihnen allen A... Forfahren»
Gesendet von vondersee vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
6648
  |  
95%
  |  2

Besuch einer alten Freundin

Meine Frau Beate hatte ihre ehemals beste Freundin, die mittlerweile weggezogen war, für ein Wochenende in unsere mittelgroße, beschauliche Universitätsstadt eingeladen. Chantal sagte begeistert zu und traf einige Wochen später an einem Freitagabend bei uns ein. Schon beim ersten Anblick war sie mir sehr sympathisch, und ich umarmte sie herzlich.

Bald hatte sie unser Gästezimmer bezogen, im Badezimmer die Spuren der Reise beseitigt und sich zu uns an den reich gedeckten Tisch gesetzt. Unserer üblicherweise sehr lockeren Kleidung hatte sie sich mit einem langen, weit schwingenden, an der Se... Forfahren»
Gesendet von blu3lucky vor 1 Tag  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Fetisch  |  
6850
  |  
85%
  |  2

Wenn man unerhofft nach Hause kommt

Teil 2

„Dann zeig es mir, Hure, spreiz deine Schenkel!“

„Ja, Liebling!“ stöhnte Yvette. Sie fiel auf den Teppich. Sie winselte und rieb ihren Arsch, spreizte ihre Schenkel, daß für Flint und ihre Mutter das dunkle Dreieck ihrer Muschi sichtbar wurde. Sie zog ihr Hemd höher und spreizte ihre Beine noch weiter. Ihr Arsch schien förmlich zu glühen. Sie umfaßte ihre Fußgelenke und zog ihre Beine noch weiter auseinander und hielt sie dann fest. „Ist das gut so, Liebling?“ fragte sie.

Lola zog an ihren Fesseln, daß das Metall in ihre Gelenke schnitt. Sie rutschte unruhig auf dem Stuhl hin... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Tabu  |  
6599
  |  
87%
  |  4

Totale Aufgabe

Als er die Tür öffnet, steht jemand auf der anderen Seite und kommt herein. Ich sitze auf dem Boden, mit immer noch Augen voller Tränen, hustend und den Geschmack von Sperma im Mund. Ich schaue auf: den kenne ich doch!

Es ist mein Nachbar aus dem Haus schräg gegenüber. Es war immer eine Grüßbekanntschaft. Er ist um die 60, klein, Halbglatze, hat aber sympathische, verschmitzte Augen, die mich gerade nett ansehen. Ich kenne nicht mal seinen Namen, Bongartz oder so, glaube ich zumindest. Dass ich ausgerechnet ihn aus meinem alten Leben wiedersehe, nie im Leben hätte ich daran gedacht. Er gri... Forfahren»
Gesendet von Ehehure1971 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM  |  
6602
  |  
88%
  |  10

Meine Stiefschwester

Ich lebte mit meinem Vater seiner neuen Frau und ihrer Tochter zusammen. Sie war 19 und ich schon 21. Es waren Ferien und wir hatten beide keine Lust mit ihnen in den Urlaub zu fahren und ich musste sowieso noch Arbeiten.Sie ging noch zur Schule und hatte Ferien.Eigendlich war sie gar nicht mein Typ.Etwas 170 90kg lange Braune Haare und wie ich fand etwas ungepflegt.Schöne dicke Titten hatte sie schon. Sie Geitzte auch nie damit recht viel davon zu zeigen.
Da ich sehr bi bin habe ich manchmal Freunde bei mir dehnen ich einen Blase. Ich genieße es sehr Schwänze zu Melken bis sie mir in den Mun... Forfahren»
Gesendet von Cumeater50 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6602
  |  
84%
  |  7

der Weg zur Hobbynutte


Sie ist jung, attraktiv und ehrgeizig: Diese Eigenschaften teilt Manuela mit vielen anderen jungen Frauen ihres Alters. Auch ihre Vorliebe für Sex ist für eine 22-jährige Studentin nicht ungewöhnlich. Im Gegenteil: Die neue Freiheit in diesem Lebensabschnitt, in dem man sich vom Elternhaus abnabelt, kosten viele junge Frauen und Männer ihres Alters aus.
Aber für Manuela hat diese Freiheit nicht erst mit dem Abitur und dem Wechsel zur Uni in Chemnitz begonnen, wo sie Biologie studiert. Als sie 16 war, machte sie in den Ferien ei... Forfahren»
Gesendet von gbmandy vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
6590
  |  
73%
  |  5

Nicole, devote Tochter - Annäherung

(Fortsetzung von Nicole, devote Tochter - Erkenntnisse)

"Bist du dir sicher, dass wir das richtige tun?" Sabine Dellmann sieht ihren Mann Klaus unsicher an. Seit sie von Dr. Schmitt vom Institut für psychologische Sexualforschung erfahren haben, dass ihre Tochter Nicole devot-exhibitionistische Neigungen hat, haben sie gemeinsam überlegt, was sie für ihre Tochter tun können. Klaus Dellmann zögert einen Moment, bevor er die Frage seiner Frau beantwortet. Dann sagt er: "Nein, sicher bin ich nicht, ich habe doch auch keine Erfahrung mit sowas. Aber ich bin sicher, dass es eine gute Idee war Ge... Forfahren»
Gesendet von hardyll vor 11 Monate  |  Kategorien: BDSM  |  
6587
  |  
100%
  |  7

Erstens, Mösentraining

Erstens, Mösentraining

Ich sitze am Computer und gehe meinem Lieblingshobby nach, Filme schneiden die ich selbst Aufgenommen habe, manchmal kreativ, manchmal ernst, manchmal lustig, jedenfalls mein Werk. Da hört man neben dem Saugen, Schmatzen und Lutschen von unterm Tisch ein leises klicken, der Schlampe sind schon wieder die Smartballs raus gerutscht, dabei dachte ich ich hätte das Anfang der Woche beim einführen klar gemacht, das Ding bleibt in der Fotze bis das Training beendet ist.

Ich hatte ihr gesagt das mir ihre Möse zu schlaff ist, ich will das deine Möse ordentlich Eng ist wen... Forfahren»
Gesendet von impera vor 10 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
6548
  |  
79%

In den Fingern des Inquisitors

Die Inquisition ist ja bekannt für ihr grausame Folter und ihre heimtückischen Methoden. Manchmal ist auch das Warten darauf eine wahre Folter. Viel spass mit dieser kleinen Geschichte und dem dazu passenden Bild von mir.



In den Fingern des Inquisitors
(c)Krystan



Auf ihren Knien wartete sie in der Dunkelheit ihrer Zelle auf ihn. Der Sand unter ihrer nackten Haut war die einzige Berührung, die sie fühlte. Die schwülheiße Luft in ihrem Verlies ließ ihr den S... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6514
  |  
72%
  |  5

Ein spezielles Schampoo (sehr hart)

Im Inet aufgelesen, Verfasser steht etwas weiter unten.
Wer wieder meckern will, weil zu hart, sollte sich diese Geschcihte gar nicht erst lesen^^

EIN SPEZIELLES SHAMPOO
The Long Hair Fan (Pseud.)

- Teil 1 -
Es ist ein ganz normaler Tag, an dem die junge hübsche Tina Kraus nach Hause kommt.
Sie trägt ein rotes T-Shirt und enge verwaschene Jeans. Ihr langes wunderschönes dunkles Haar ist zu einem schweren Pferdeschwanz zusammen gebunden. Tina scheint ziemlich nervös zu sein. Sie läuft in ihrem Häuschen herum und sucht für einen kleinen Schlüssel ein passendes Versteck. Erst als sie i... Forfahren»
Gesendet von GrafSado vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
6512
  |  
33%
  |  11

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1
Hätte mir jemand vor meinem Urlaub gesagt das ich nach dem Urlaub eine devote, schwanzgeile und schwanzsüchtige 2Lochhure sein würde, ich hätte ihn ausgelacht.

Ich hatte die letzten Monate intensiv an mehreren Projekten gearbeitet, die mich täglich 10-14 Stunden, meist sechs, teils sieben Tage die Woche in Anspruch genommen hatten.
Alles war wunderbar gelaufen, ich war auf dem Weg nach oben..... aber jetzt war ich erst einmal völlig ausgepowert und brauchte eine Woche Entspannung, ansonsten wäre ein Zusammenbruch wohl unvermeidlich gewesen.

... Forfahren»
Gesendet von Cuckold_dev_RE vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
6502
  |  
84%
  |  2

Schwiegermutter



Schwiegermutter


Meine Schwiegereltern hatten sich angemeldet und wollten für ein paar Tage zu Besuch bleiben. Mir lief es kalt den Rücken runter, denn ich konnte meine Schwiegermutter nicht ausstehen. Sie ist so der Typ Nonne; tut immer korrekt und behandelt mich schon von je her sehr herablassend. Egal was ich auch versuchte, meine Frau Schwiegermutter behandelte mich nie sonderlich nett. Ich haßte sie und ich verwünschte sie...
Und es kam wie es kommen mußte. Meine Frau stand natürlich im Mittelpunkt des Interesses ihrer Eltern und ich wurde natürlich nur wenig beachtet. Mei... Forfahren»
Gesendet von klammer vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Masturbation  |  
6486
  |  
77%
  |  1

Tante Ruth (CBT) [Netzfund]

So lange Martin sich erinnern konnte, war Ruth seine Lieblingstante gewesen. Schon als er sechs Jahre alt war, spürte er eine starke Kraft, die ihn zu ihr hinzog.
Ruth hatte damals eine Wohnung im gleichen Haus wie seine Eltern, Martin brauchte nur zwei Treppen höher zu gehen und schon stand er vor ihrer Tür. Er klingelte dann immer und wenn sie die Tür öffnete fragte er artig:
„Darf ich bei dir spielen, Tante Ruth?“
Meistens hatte sie Zeit und ließ ihn herein. Er spielte dann – meistens auf dem Boden – und schaute magisch angezogen immer wieder zu ihr hin. Oft saß sie lesend am Küchenti... Forfahren»
Gesendet von dark_pleasure vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
6477
  |  
52%
  |  5

Die Cousine meiner Freundin...

Hallo Leute,
mein Name ist Kai und ich bin 20 Jahre alt.
Ich lebe in einer kleinen Stadt nahe Hannover mit meiner Freundin Carina.
Wir sind schon seit einiger Zeit zusammen, jedoch nicht mehr wirklich glücklich in unserer Beziehung. Ich habe das Gefühl das Sie genauso wie Ich am liebsten die Beziehung beenden möchte sich aber nicht traut.

Eines Tages stellte mir Carina ihre Cousine Birgit vor.
Sie war ca. 1,70 groß, hatte blonde Haare bis zum Po und ein süßes Gesicht. Ihrer Figur könnte man als normal bezeichnen wobei ihr Becken doch leicht ausladend war.
Ich verstand mich auf anhieb g... Forfahren»
Gesendet von netterer31 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
6464
  |  
100%
  |  3

Die Lehrerin II

Die halbe Nacht lag ich wach und habe mir überlegt, was ich alles mit meiner Sklavin anstellen sollte. Schon allein die Vorstellung eine Sklavin zu haben reizte mich. Also ging ich am nächsten Tag wieder zu meiner Nachbarin. Sie öffnete mir die Tür und begrüßte mich mit "Guten Morgen mein Herr" ich trat wortlos ein, denn ich wusste nicht so recht, was ich sagen sollte und war tierisch nervös. Sie schien gerade aus dem Bett zu kommen, denn sie trug nur ein T-Shirt und ein Höschen. Mit "Was kann ich für meinen Herren tun?" versuchte sie das Eis zu brechen, denn sie spürte genau, dass ich nervös ... Forfahren»
Gesendet von sync69 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Hardcore  |  
6448
  |  
84%
  |  9

Mama

Aus dem Netz:
Mami

Lola Mitchell fuhr nach Hause und lächelte. Sie hatte es
geschafft, in einem Schönheitssalon angestellt zu werden und
sie konnte sich schon die Szene ausmalen, wie es zu Hause sein
würde: Sie würde durch die Hintertür in das Zimmer schleichen,
in dem Flint, ihr Mann auf seinem Lieblingsstuhl sitzt und die
Zeitung liest. Sie würde sich hinter ihm aufbauen, die Hände
auf die Augen legen und sagen: »Rate, wer ich bin?«
Lola seufzte erleichtert, als sie den Wagen von der
Schnellstraße steuerte.
Sie war froh, mit einem Polizisten verheiratet zu sein. ... Forfahren»
Gesendet von Kasperle01 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Tabu  |  
6417
  |  
19%
  |  5