BDSM Pornogeschichten
Seite 9

Hey Schatz ich will das du meine *********** bist.

Es war Montag vor einer Woche, ich saß noch im Homeoffice und dachte so über mein Sexleben nach - irgendwie nicht so prickelnd.
Und das bei einer Partnerin mit wirklich geiler Figur !!! Aber so war es eben mit Ihr - leider etwas Öde.

Eigentlich konnte ich mich ja gar nicht beschweren über Sie, 76kg pure weibliche Figur, Busen mit 85C, geiler Arsch, schöne Augen und Hände.
Sie trägt auch sehr gerne Dessous und zog sich gerne auch mal Nuttig an. Beim Verkehr mag sie Analsex sehr und liebt tiefes ausgiebiges Blasen.

Alles ganz Ok, aber es fehlte an einer ordentlichen Portion Phantasie. De... Forfahren»
Gesendet von kickstaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
6597
  |  
100%
  |  4

Nicole, devote Tochter - Annäherung

(Fortsetzung von Nicole, devote Tochter - Erkenntnisse)

"Bist du dir sicher, dass wir das richtige tun?" Sabine Dellmann sieht ihren Mann Klaus unsicher an. Seit sie von Dr. Schmitt vom Institut für psychologische Sexualforschung erfahren haben, dass ihre Tochter Nicole devot-exhibitionistische Neigungen hat, haben sie gemeinsam überlegt, was sie für ihre Tochter tun können. Klaus Dellmann zögert einen Moment, bevor er die Frage seiner Frau beantwortet. Dann sagt er: "Nein, sicher bin ich nicht, ich habe doch auch keine Erfahrung mit sowas. Aber ich bin sicher, dass es eine gute Idee war Ge... Forfahren»
Gesendet von hardyll vor 10 Monate  |  Kategorien: BDSM  |  
6566
  |  
100%
  |  7

Erstens, Mösentraining

Erstens, Mösentraining

Ich sitze am Computer und gehe meinem Lieblingshobby nach, Filme schneiden die ich selbst Aufgenommen habe, manchmal kreativ, manchmal ernst, manchmal lustig, jedenfalls mein Werk. Da hört man neben dem Saugen, Schmatzen und Lutschen von unterm Tisch ein leises klicken, der Schlampe sind schon wieder die Smartballs raus gerutscht, dabei dachte ich ich hätte das Anfang der Woche beim einführen klar gemacht, das Ding bleibt in der Fotze bis das Training beendet ist.

Ich hatte ihr gesagt das mir ihre Möse zu schlaff ist, ich will das deine Möse ordentlich Eng ist wen... Forfahren»
Gesendet von impera vor 9 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
6548
  |  
79%

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1
Hätte mir jemand vor meinem Urlaub gesagt das ich nach dem Urlaub eine devote, schwanzgeile und schwanzsüchtige 2Lochhure sein würde, ich hätte ihn ausgelacht.

Ich hatte die letzten Monate intensiv an mehreren Projekten gearbeitet, die mich täglich 10-14 Stunden, meist sechs, teils sieben Tage die Woche in Anspruch genommen hatten.
Alles war wunderbar gelaufen, ich war auf dem Weg nach oben..... aber jetzt war ich erst einmal völlig ausgepowert und brauchte eine Woche Entspannung, ansonsten wäre ein Zusammenbruch wohl unvermeidlich gewesen.

... Forfahren»
Gesendet von Cuckold_dev_RE vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
6538
  |  
84%
  |  2

In den Fingern des Inquisitors

Die Inquisition ist ja bekannt für ihr grausame Folter und ihre heimtückischen Methoden. Manchmal ist auch das Warten darauf eine wahre Folter. Viel spass mit dieser kleinen Geschichte und dem dazu passenden Bild von mir.



In den Fingern des Inquisitors
(c)Krystan



Auf ihren Knien wartete sie in der Dunkelheit ihrer Zelle auf ihn. Der Sand unter ihrer nackten Haut war die einzige Berührung, die sie fühlte. Die schwülheiße Luft in ihrem Verlies ließ ihr den S... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6531
  |  
72%
  |  5

Tante Ruth (CBT) [Netzfund]

So lange Martin sich erinnern konnte, war Ruth seine Lieblingstante gewesen. Schon als er sechs Jahre alt war, spürte er eine starke Kraft, die ihn zu ihr hinzog.
Ruth hatte damals eine Wohnung im gleichen Haus wie seine Eltern, Martin brauchte nur zwei Treppen höher zu gehen und schon stand er vor ihrer Tür. Er klingelte dann immer und wenn sie die Tür öffnete fragte er artig:
„Darf ich bei dir spielen, Tante Ruth?“
Meistens hatte sie Zeit und ließ ihn herein. Er spielte dann – meistens auf dem Boden – und schaute magisch angezogen immer wieder zu ihr hin. Oft saß sie lesend am Küchenti... Forfahren»
Gesendet von dark_pleasure vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
6468
  |  
54%
  |  5

Die Cousine meiner Freundin...

Hallo Leute,
mein Name ist Kai und ich bin 20 Jahre alt.
Ich lebe in einer kleinen Stadt nahe Hannover mit meiner Freundin Carina.
Wir sind schon seit einiger Zeit zusammen, jedoch nicht mehr wirklich glücklich in unserer Beziehung. Ich habe das Gefühl das Sie genauso wie Ich am liebsten die Beziehung beenden möchte sich aber nicht traut.

Eines Tages stellte mir Carina ihre Cousine Birgit vor.
Sie war ca. 1,70 groß, hatte blonde Haare bis zum Po und ein süßes Gesicht. Ihrer Figur könnte man als normal bezeichnen wobei ihr Becken doch leicht ausladend war.
Ich verstand mich auf anhieb g... Forfahren»
Gesendet von netterer31 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
6465
  |  
100%
  |  3

Schwiegermutter



Schwiegermutter


Meine Schwiegereltern hatten sich angemeldet und wollten für ein paar Tage zu Besuch bleiben. Mir lief es kalt den Rücken runter, denn ich konnte meine Schwiegermutter nicht ausstehen. Sie ist so der Typ Nonne; tut immer korrekt und behandelt mich schon von je her sehr herablassend. Egal was ich auch versuchte, meine Frau Schwiegermutter behandelte mich nie sonderlich nett. Ich haßte sie und ich verwünschte sie...
Und es kam wie es kommen mußte. Meine Frau stand natürlich im Mittelpunkt des Interesses ihrer Eltern und ich wurde natürlich nur wenig beachtet. Mei... Forfahren»
Gesendet von klammer vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Masturbation  |  
6463
  |  
77%
  |  1

Die Lehrerin II

Die halbe Nacht lag ich wach und habe mir überlegt, was ich alles mit meiner Sklavin anstellen sollte. Schon allein die Vorstellung eine Sklavin zu haben reizte mich. Also ging ich am nächsten Tag wieder zu meiner Nachbarin. Sie öffnete mir die Tür und begrüßte mich mit "Guten Morgen mein Herr" ich trat wortlos ein, denn ich wusste nicht so recht, was ich sagen sollte und war tierisch nervös. Sie schien gerade aus dem Bett zu kommen, denn sie trug nur ein T-Shirt und ein Höschen. Mit "Was kann ich für meinen Herren tun?" versuchte sie das Eis zu brechen, denn sie spürte genau, dass ich nervös ... Forfahren»
Gesendet von sync69 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Hardcore  |  
6446
  |  
84%
  |  9

Mein Mann sein Chef und Ich


Mein Mann und Ich wurden zur Jubiläumsfeier seiner Firma eingeladen. Markus mein Mann war in der Forschung der Firma tätig. Wir standen an den Bar unterhielten uns mit verschiedenen Leuten, dort lernte Ich, Karin die Sekretärin kennen. Später am Abend wurde Markus auf die Bühne gerufen, er bekam eine Ehrennadel. In der zwischen Zeit gesellte sich sein Chef zu mir. Er stellte sich mit Thomas vor. Ich bin Jessica die Frau von Markus. Ich weiß sagte er. Thomas sah recht attraktiv aus ich schätzte ihn auf so um die 50 Jahre. Markus wird demnächst befördert werden wenn er sein Projekt erfolgrei... Forfahren»
Gesendet von Jessy27 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  
6441
  |  
87%
  |  8

Ein spezielles Schampoo (sehr hart)

Im Inet aufgelesen, Verfasser steht etwas weiter unten.
Wer wieder meckern will, weil zu hart, sollte sich diese Geschcihte gar nicht erst lesen^^

EIN SPEZIELLES SHAMPOO
The Long Hair Fan (Pseud.)

- Teil 1 -
Es ist ein ganz normaler Tag, an dem die junge hübsche Tina Kraus nach Hause kommt.
Sie trägt ein rotes T-Shirt und enge verwaschene Jeans. Ihr langes wunderschönes dunkles Haar ist zu einem schweren Pferdeschwanz zusammen gebunden. Tina scheint ziemlich nervös zu sein. Sie läuft in ihrem Häuschen herum und sucht für einen kleinen Schlüssel ein passendes Versteck. Erst als sie i... Forfahren»
Gesendet von GrafSado vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
6421
  |  
33%
  |  11

Kuckucksei

Kuckucksei

By plusquamperfekt ©


Die Kneipe füllte sich langsam, kein Wunder, das Spiel würde in weniger als einer halben Stunde beginnen. Ich setzte mich zu Kalle an die Theke. Ein schneller Blick verriet mir, dass er bereits völlig dun war; sein Blick wirkte stumpf, sein Haar war wirr, er wirkte abwesend und erschöpft. Ich bedeutete Jochen hinter der Theke, dass er uns beiden ein frisches Pils zapfen sollte. Ich klopfte Kalle kurz auf die Schulter.

„Na Alter ... Was los? Sorgen?“

Kalle drückte eine Zigarette aus und machte sofort die nächste an.

„Ja ... Scheiße. ... Forfahren»
Gesendet von plusquamperfekt vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Tabu  |  
6401
  |  
96%
  |  11

Perverser Sex mit meiner Mutter

Es war einige Tage vor meinen 17 Geburtstag, als ich endlich mal an einen Abend alleine Zuhause war. Nach der Scheidung von meinen Vater vor 3 Jahren, ging Mutter nur noch selten außer Haus und ich wollte die Situation ausnützen um ein wenig in Mutters Schlafzimmer rum zu schnüffeln.

Ich war gerade dabei ihren Kleiderschrank zu inspizieren als mir ein mittelgroßer Koffer ins Auge fiel. Neugierig holte ich ihn hervor und am Gewicht als ich ihn auf das Bett legte konnte ich feststellen das er voll sein mußte. Glücklicherweise war der Koffer nicht verschlossen und neugierig öffnete ich ihn. A... Forfahren»
Gesendet von Daskinox vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Reif  |  
6390
  |  
87%
  |  3

Roswitha 14

Roswitha (c) by Pimpermusch 2011

Teil 14

„Aufstehen, Herrin!“ weckte mich Kristyna am nächsten Morgen. Als ich aus dem Bad kam, hatte sie mir bereits Büstenhebe, Slip ouvert und Halterlose bereit gelegt. Sie trug ein Zofenkleidchen, das so kurz war, dass ihr Arschansatz darunter hervor lugte. Der Ausschnitt brachte ihre Titten geil zur Geltung und bedeckte gerade die großen Nippel. Außer dem Kleid trug sie nur weiße, halterlose Strümpfe und ein Halsband, das vorne und seitlich Ringe besaß und ein weißes, gestärktes Häubchen. Sie half mir in ein weißes, durchsichtiges Negligee, das mehr o... Forfahren»
Gesendet von Pimpermusch vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Reif  |  
6389
  |  
95%
  |  4

Wenn man unverhofft Heim kommt

habe ich gefunden im Netz.

Teil 1

Lola Mitchell fuhr nach Hause und lächelte. Sie hatte es geschafft, in einem Schönheitssalon angestellt zu werden und sie konnte sich schon die Szene ausmalen, wie es zu Hause sein würde. Sie würde durch die Hintertür in das Zimmer schleichen, in dem Flint, ihr Mann auf seinem Lieblingsstuhl sitzt und die Zeitung liest. Sie würde sich hinter ihm aufbauen, die Hände auf die Augen legen und sagen: „Rate, wer ich bin?“ Lola seufzte erleichtert, als sie den Wagen von der Schnellstraße steuerte.

Sie war froh, mit einem Polizisten verheiratet zu sein. Flin... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Tabu  |  
6363
  |  
81%
  |  6

Frau S, die reife Kollegin

Als ich die Treppe der Umkleide runter ging, kam sie, sie war etwas spät dran heute, mir eilig entgegen. Mein Blick fiel sofort auf ihr Dekolletee, ihre hübsche Schulterpartie und die Stelle in ihrem Nacken, wo die Träger ihres Oberteils zusammenliefen. Ihr Top war schwarz und zwei lederne Träger spannten sich von ihren vollen Brüsten über ihre makellosen Schultern in ihren zarten Nacken. Außerdem trug sie einen schwarzen Lederrock. Sie, das war Frau S., eine Arbeitskollegin in einer Großhandelsfirma in der ich einmal gearbeitet habe. Sie war Mitte 40, hatte kurze dunkle Haare, strahlende brau... Forfahren»
Gesendet von Nahariya vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
6346
  |  
80%
  |  3

Verkauft an einen brutalen Zuhälter

Tagelang blieb ich so in meinem kalten, feuchten Verlies angekettet.

Nur zum mehrfachen täglichen Melken meiner Euter und meiner Transenclit kam eine Magd herein. Ich kam auch nicht mehr in den gewohnten Melkstand, sondern wurde hier mit einem transportablen Gerät geleert.

Alles wurde schweigend erledigt. Keine Silbe, wie sonst, kam über ihre Lippen.
Immer, wenn ich auch nur den kleinsten Laut von mir gab, prasselten heftige, schmerzende Schläge auf meinen Kuharsch, meine Kuheuter, mein Gesicht herein.
Ich wurde ignoriert und fühlte mich abgeschoben.

Der Gutsherr, der sonst spät... Forfahren»
Gesendet von SklavinDevot vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
6332
  |  
83%
  |  5

Die Dozentin (Teil 2)

(Kurze Zusammenfassung der letzten Absätze des ersten Teiles):
Nachdem mein Student mich erkannt, bei mir zuhause geklingelt hat und mich vor der Cam gefickt hat, fragte er mich, ob ich seine Schlampe sein will.
(Oder hier der Link zum ersten Teil:
http://xhamster.com/user/chubbydragon76/posts/255496.html)


Man kann sich nicht vorstellen, was sich in dem Moment in meinem Inneren abspielte.
Scham, Wut, Entsetzen, Geilheit, Angst, Vorfreude und noch einiges mehr.
„Na komm schon, du brauchst das doch nicht nur, wenn du alleine vor der Cam bist. Gib doch zu, dass du Spa... Forfahren»
Gesendet von chubbydragon76 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Reif  |  
6321
  |  
94%
  |  8

Mein Schwiegervater Hans (Netzfund)

Es fing mit Schwiegermutters Ableben an. Gleich nach ihrer Beerdigung, beschloss mein Mann Benedikt 44, dass sein Vater zu uns ziehen sollte. Unser Haus war groß genug, es gab eine kleine Einliegerwohnung, die unsere große Tochter Miram bewohnen sollte. Miram studierte in Bonn und stand mit ihren dreiundzwanzig Jahren auf eigenen Beinen. Es war damals schon fraglich, ob sie nach dem Studium zurückkommen würde und wenn, dann würden wir auch dafür eine Lösung finden! Unser Nesthäckchen Susi war gerade achtzehn geworden. Sie hatte zwei komplette Zimmer im Dachgeschoss für sich allein. Sogar e... Forfahren»
Gesendet von de56jan vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Erstes Mal  |  
6321
  |  
87%
  |  4

Sekretärin Bianca

Es sind gerade zwei Wochen seit Bianca in die Chefetage ihrer Firma versetzt wurde und noch war sie etwas unsicher auf ihrem Posten. Kleine gelegentliche Fehler passierten ihr hin und wieder. Nichts weltbewegendes. Das übliche halt, wenn man eine neue Stelle antritt.

Heute nun war jedoch das erste mal ihr Chef persönlich in der Firma, nachdem er die letzten zwei Wochen geschäftlich in Chicago war. Er galt als sehr streng, das war allgemein bekannt. Doch Bianca war eine (zumindest unterlegenen Leuten gegenüber) selbstsicher Frau ende Zwanzig.

Sie hatte lange schwarze Haare, war gut geba... Forfahren»
Gesendet von katysexy vor 8 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6277
  |  
85%
  |  3