BDSM Porn Stories
Page 7

Frau S, die reife Kollegin




Als ich die Treppe der Umkleide runter ging, kam sie, sie war etwas spät dran heute, mir eilig entgegen. Mein Blick fiel sofort auf ihr Dekolletee, ihre hübsche Schulterpartie und die Stelle in ihrem Nacken, wo die Träger ihres Oberteils zusammenliefen. Ihr Top war schwarz und zwei lederne Träger spannten sich von ihren vollen Brüsten über ihre makellosen Schultern in ihren zarten Nacken. Außerdem trug sie einen schwarzen Lederrock. Sie, das war Frau S., eine Arbeitskollegin in einer Großhandelsfirma in der ich einmal gearbeitet habe. Sie war Mitte 40, hatte kurze dunkle Haare, strahlend... Continue»
Posted by katrinsatt 11 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Mature  |  
8932
  |  
91%
  |  8

Die Überraschung

Hallo liebe Leute, ich bin der Moritz (18) und lebe ,seit mein Vater uns vor 4 Jahren verlassen hat, mit meiner Schwester Steffi (20) und meiner Mutter Beate (39) in einer Wohnung, wo jeder sein eigenes Zimmer hat. Mein Zimmer ist direkt neben dem meiner Mutter. Oft versuchte ich sie durch das Schlüsselloch zu beobachten… Mich hatte meine Mutter schon vor langer zeit erregt, damals war ich 16 und wir hatten Strandurlaub gemacht ,für ihr alter sah sie im Bikini richtig sexy aus, schulterlanges blondes haar,170cm groß und sehr schön geformte brüste rundeten ihr Gesamtbild wunderbar ab.
Von zeit... Continue»
Posted by katrinsatt 10 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
8867
  |  
87%

Brutaler Gangbang:

Brutaler Gangbang:
Es war im August und ich und ein paar Freunde hatten uns wie jedes Jahr in
der Hütte eines Arbeitskollegen zu einem Männerwochenende verabredet.
Meistens spielten wir Karten saßen zusammen tranken ein paar Bier und redeten
über die alten Zeiten.
Ich war gerade mit dem packen meines Autos fertig als meine Frau Anja, aus
dem Haus kam und sagte: "Ich werde diesesmal mitkommen ich habe keine Lust
das ganze Wochenende zu Hause zu sitzen, meine ganzen Freundinnen und
Bekannte sitzen eh im Urlaub".
Ich war erstaunt und nahm ihr gleich den Wind aus den segeln als ich im Sp... Continue»
Posted by wunschweib 5 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Taboo  |  
8858
  |  
90%
  |  37

Beas erste Erfahrung mit dem Herrn Doktor

Geschrieben, als ich Beas grüne Augen sah:
http://xhamster.com/photos/view/2484819-65584377.html

Beas grüne Augen haben schon viel gesehen - aber solch einen riesigen fetten Fickprügel, wie den ihres Chefs hat sie selbst im Internet noch nie gesehen - dick und lang wie ihr Unterarm!
Bea hatte in diesem Jahr die Schule abgeschlossen und war froh als sie mit ihrem schlechten Zeugnis eine Lehrstelle als Arzthelferin beim Frauenarzt in der Nachbarstadt bekommen hatte. Und jetzt war sie nach der Arbeit nochmal zurück in die Praxis gekommen, weil sie ihre Busfahrkarte liegengelassen hatte. D... Continue»
Posted by travesam 1 year ago  |  Categories: BDSM, First Time, Hardcore  |  
8801
  |  
97%
  |  9

Der reife Damenkegelclub (© by www.pivgerma

diese Story ist aus dam Netz, der Autor ist leider unbekannt!

Der reife Damenkegelclub
Mein Name ist Tim, bin 20 Jahre und studiere in einer deutschen Großstadt. Zur Finanzierung meines Studium kellnerte ich in einer Gaststätte. Diese gehört einem älteren Ehepaar die beide Ende 50 sind. Mit den beiden habe ich ein sehr gutes Verhältnis. Sie haben keine Kinder und behandeln mich wie einen Sohn.
Unter den Stammgästen befindet sich auch ein Damenkegelclub im gesetzten Alter. Die Damen sind zwischen 48 und 62 Jahre alt und stammen aus der „höheren Gesellschaft“. Sie treffen sich alle 2 Wochen... Continue»
Posted by katrinsatt 7 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
8800
  |  
97%
  |  5

Frau fremdgefickt

Wir sind nun seit zwanzig Jahren verheiratet und meine Frau Renate, eine 40ig jährige Blondine mit schönen Titten und Beinen, den Rundungen an der richtigen Stelle, ist normalerweise eher prüde und für Fremdficken nicht zu haben, obwohl ich es mir schon immer gewünscht hatte das zu sehen.

Doch durch einen Zufall ergab sich ein unfassbar geiler Abend für uns beide.

Ich hatte einen neuen Fernseher gekauft und drei Freunde zu einem Füssballabend eingeladen, was Renate zwar nicht begeisterte aber sie doch zustimmte.Beim Herrichten eines kleinen Imbisses beschloßen wir ein Glas Prosecco zu tr... Continue»
Posted by katrinsatt 7 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
8784
  |  
97%
  |  2

Im Kino


Auf dem Heimweg bin ich noch bei mir um die Ecke in den Sexshop gegangen um mir ein paar neue Nylons zu besorgen. Schnell hatte ich 2 Paar schöne Halterlose und einen Nylonbody mit offenem Schritt gefunden. Auf dem Weg zur Kasse blieb ich an einem neuen Verkaufsständer mit tollen Pumps und Stiefeln stehen und betrachtete das sexy Schuhwerk eine Weile. Dann bezahlte ich meine Sachen und beschloss noch im Untergeschoß das kleine Kino zu besuchen.
"Wir haben aber nur noch eine knappe halbe Stunde geöffnet heute!"sagte die nette Verkäuferin. Und da ich regelmäßig da war und sie mich kannte, er... Continue»
Posted by 0711alex73 9 months ago  |  Categories: BDSM, Shemales, Taboo  |  
8775
  |  
89%
  |  8

HÄNGETITTENSAU



nachdem mich ein User hier fragte, was ich mit seiner Frau anstellen würde, ist mir spontan eine frei erfundene Story eingefallen :-)

Ich seh schon, das mit deiner Alten wird ein größeres Projekt (HONRBACH-Werbung
Mach Es Zu Deinem Projekt).
Ich würd sie so nach und nach zur gehorsamen Benutz-Sklavin abrichten. Gerade so nach Lust, – Laune und Spaß. Das Gute an solchen Tittensäuen ist ja dass man seine Aggressionen gleich mit abbauen kann – grins. Oberstes Gebot ist nun mal den Neigungen der Männerwelt gerecht zu werden, das funktioniert bei Hänge-Euter-Weibern am Besten und ist auch ... Continue»
Posted by SexyJule88 18 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
8760
  |  
61%
  |  2

Meine Erziehung zur privaten Eutersaunutte 2

Der erste Hauch einer Ahnung




Während des Spiels beachtete er mich kaum, manchmal ließ er Gedankenverloren meine Euter wackeln indem er mit dem Fuß gegentippte. Ab und zu musste ich ihm etwas zu trinken holen oder ihm ein Essen kochen. Mich selbst benutzte er als Fußbank, beim Essen stellte er den Teller auf meinen Rücken.
Ich bin inzwischen leicht gereizt, was bildet der sich ein mich auf diese Weise zu benutzen? Wie peinlich das auch ist, ich hoffe der Nachbar gegenüber sieht nicht zu, ich mag es wenn er mir beim masturbieren auf meine Fotze schaut, aber ich will nicht das er dabei ... Continue»
Posted by Nutzlady 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
8706
  |  
96%
  |  33

Freundin beim fremdficken beobachtet

Die Geschichte ist absolut real und ich habe es genau so vor ca.3 Jahren erlebt!
Ich und meine Freundin Caro lebten damals in getrennten Wohnungen.
Unsere beziehung war ein wenig abgestumpft wir hatten nur noch ca 1x die Woche Sex und das eher so schnell schnell 08/15. Blasen-ficken und fertig.
Schon längers dachte ich daran sie nicht so richtig befriedigen zu können da mein Schwanz nicht grösser wie 12cm wird.
Aber irgendwie wurde das nie angesprochen. Der Gedanke das es ihr ein Anderer besser besorgen könnte wuchs und eine Art Eifersucht kam in mir hoch. Schließlich sind wir öfters getre... Continue»
Posted by katrinsatt 6 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
8693
  |  
86%
  |  5

Das Zuchthaus Teil 3

Seit nun mehr 4 Jahren in der Gewalt der Rebellen hatte ich alle Hoffnung suf eine baldige Rettung aufgegeben. Natascha und ich waren im 3. Jahr unserer Gefangenschaft im Verhör beschäftigt, wo wir unzähligen Spioninnen der Regierungen mit sexueller Folter Informationen beschaffen sollten.

Doch nach einem Jahr in der Verhörstation wurde Natascha wieder zurück auf ihren alten Liegestuhl in der Zuchtstation zu den anderen Frauen gebracht, wo sie wieder täglich von den Soldaten besamt wurde und mitlerweile schon ihr 3. Baby erwartete.

Bei mir hat man es schon lange aufgegeben mich zu schwän... Continue»
Posted by Ice271986 10 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  
8692
  |  
74%
  |  2

Gefickt im Pferdestall (bei Hamburg)

Zu meiner weiteren öffentlichen Demütigung soll oder muss ich noch eine weitere Geschichte aus meinem nutzlosen Nuttenleben als Transe erzählen. Da mir sonst weiterhin eine Veröffentlichung perverser Videos mit mir droht - das möchte ich lieber noch aufschieben, da bin ich noch nicht so weit, auch wenn ich sehr exhibitionistisch veranlagt bin und auf public disgrace (öffenliche Schande) bekanntlich h-o-f-f-n-u-n-g-s-l-o-s stehe ...

Im Sommer gehe ich gerne auf den Wiesen oder in den Wäldern im nuttigen Outfit spazieren ... eigentlich meist so wie auf den Fotos, also halterlose Netzstrümpfe... Continue»
Posted by senta-maria 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
8679
  |  
80%
  |  12

Fräukein Müller

Tja, leider ist diese Geschichte nur erfunden, allerdings hatte ich diese Nachbarin wirklich, und ihabe sie auch mehr als nur ein paar Mal beobachtet…und dabei gingen dann neben meinen Augen auch meine Gedanken auf Wanderschaft…was zu diesem Ergebnis führte…“

„Fräulein“ Müller ist meine Nachbarin, und etwa Ende 40. Wir wohnen über Eck und beide im zweiten Stock auf gleicher Höhe, so daß ich immer den ein oder anderen Blick in ihre Wohnung werfen kann. Außerdem gehört das Haus ihren Eltern, und von meinem Schlafzimmer aus kann ich so in den Garten gucken, in dem sie sich im Sommer auch gern ... Continue»
Posted by SexyJule88 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
8658
  |  
75%
  |  3

Meine Abrichtung zur Sexsklavin

Ich bin zwar erst seit ein paar Tagen hier angemeldet aber sehr viele von euch fragen mich immer wieder, wie es dazu gekommen ist das ich eine Sexsklavin bin. Da ich nicht immer das gleiche schreiben wollte habe ich mir gedacht ich fasse das ganze einmal hier zusammen. Ich hoffe es gefällt euch.

Mein Freund und ich hatten immer sehr viel Spaß im Bett und schon vom Beginn unserer Beziehung an war ich diejenige von uns beiden die sich führen ließ. Also bei den üblichen Spielen die man so macht ließ ich mich mit Plüschhandschellen ans Bett fesseln, mir die Augen verbinden. Ach bei den Praktike... Continue»
Posted by SlavegirlYasmin 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Interracial Sex  |  
8638
  |  
93%
  |  9

Meine chinesische Nachbarin - II

Nun, von meiner chinesischen Nachbarin hab ich ja schon mal erzählt - sie ist wirklich herrlich geil, bloß hat es eine Weile gedauert, bis sie ihre inneren, anerzogenen Blockaden abgelegt hat.
Irgendwann erzählte sie mir von ihrer Kindheit..., dass sie anfangs der Erotik völlig unbefangen entgegentrat - als Kind fand sie nichts dabei, sich zwischendurch in aller Öffentlichkeit und das Kleidchen zu greifen... dann lehrte man sie, dass sich das nicht gehöre und nun spielte sie nur mehr im Bett, unter der Decke. Da geschah es dann, dass sie ihr Onkel beim masturbieren überraschte (vermutlich hat... Continue»
Posted by tramp6 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  
8562
  |  
93%
  |  4

Perverse Mutter & Tochter 2

Fortsetzung von Teil 1.

Ich spürte das Andreas am Überlegen war und fragte ihn danach, er sagte, ich habe gerade überlegt ob wir neben dem Pavillon noch ein schönes Wochenendhaus aus dem Baumarkt aufstellen sollen, das könnten wir wie so eine Art Folterkammer einrichten, wir könnten das Wochenendehaus mit Instrumente und so ausstatten und vor die Terrasse können wir die Fesselkreuze aufstellen und Holger und ich könnten schön auf der Terrasse sitzen, ein Bier oder einen Wein trinken während ihr zwei an den Kreuzen angebunden sein werdet, er sah seinen Sohn an und fragte ihn, was meinst du z... Continue»
Posted by smpaarOH 3 months ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
8557
  |  
95%
  |  16

Lynn - Sklavin aus Leidenschaft?! - Teil 1

Anmerkung der Autorin:

Das Urheberrecht an den dargestellten Inhalten (dieser Story, Geschichte) liegt bei der Autorin (Wet_Kitty_Cat). Weitergabe, Vervielfältigung und/oder kommerzielle Nutzung - auch von Teilen - sind untersagt. Zuwiderhandlungen werden nach den jeweils einschlägigen Rechtsvorschriften verfolgt.

Die Geschichte enthält extreme und teilweise sehr harte Darstellungen von Sexualität und sexuellen Praktiken. User bzw. Leser die sich dadurch gestört fühlen und/oder das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben sollten die Story nicht lesen. Inhalte sind BDSM, Hörigke... Continue»
Posted by Wet_Kitty_Cat 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Interracial Sex  |  
8488
  |  
92%
  |  6

Meine geliebte geile Schwester (Netzfund)

Wir waren, so dachte ich wenigstens immer, eine ganz normale Familie. Vater (38), Mutter (35), Töchter (19 und 16) und ich, der Sohn mit gerade mal 18 Lenzen. Wir waren sehr offen zueinander und verstanden uns gut. Wir wurden gewaltfrei erzogen und konnten mit den Eltern über alles reden. Unsere Eltern liefen zu Hause öfter mal nackt herum. Nicht provokant, sondern aus Bequemlichkeit und Einstellung. Nacktheit ist etwas ganz normales. So wurden wir erzogen.

Doch unsere Eltern respektierten es, dass zuerst meine Schwester Stefanie, genannt Steffi, später auch ich, und neuerlich auch mein
... Continue»
Posted by de56jan 11 months ago  |  Categories: BDSM, First Time  |  
8475
  |  
100%
  |  7

Die verdorbene Ehehure Barbara

Die Story ist so in meinem Kopf aber leider bis heute leider nie passiert.

Ich lernte meinen Mann vor mehr als zehn Jahren kennen. Er war ein lieber netter Kerl, der mir alle meine Wünsche erfüllt hat, aber etwas hat mir immer gefehlt. Er war eben auch in Sachen Sex ein lieber Kerl, der immer bestrebt war, und ist, mich zum Orgasmus zu bringen. Er schafft es auch jedes Mal aber dennoch wusste ich, was mir fehlte. Ich sehne mich nach einem brutalen Mann, einem dem Es egal ist, ob ich einen Orgasmus habe oder nicht, einer dem mich schlägt und vergewaltigt. So ein Mann wird mein lieber Mann ni... Continue»
Posted by TangaBabs 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
8424
  |  
95%
  |  8

Erstes mal Anal mit rebika


Ich bin 27, im sechsten Semester und musste wegen einer Praktikumsstelle in eine andere Stadt umziehen. Da man als Student ewig pleite ist, habe ich eine kleine Bruchbude im Plattenbau gemietet. Nur Asis als Nachbarn: Drogenabhängige, Säufer, da und dort ein Leidensgenosse, der auch vom Bafög und von der Luft lebt.
Weil man noch keine Bekannten, keine Freundin in der großen, fremden Stadt hat, ist man ewig geil, und ständig bereit alles zu vögeln, was eine Muschi hat. Die Nuten reichen nicht aus, um einen dauerhaft zu befriedigen, und man kann sie wegen der begrenzten Geldressourcen nicht... Continue»
Posted by katrinsatt 10 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
8408
  |  
100%
  |  5