BDSM Porn Stories
Page 6

Tiefgarage

Ich trage mein neues Strickkleid, es ist weinrot. Reiner kann gar nicht genug davon bekommen. Das verraten mir seine Blicke. Durch die feinen Maschen und den engen Sitz kann man bei genauem hinsehen, die sich abzeichnenden Konturen darunter erkennen. Ich mag es, wenn ich die Blicke meines Mannes ganz für mich haben kann. Es ist phantastisch, dazu auch noch die Blicke der übrigen Menschen zu fühlen und die fliegenden Köpfe anderer Männer wahrzunehmen.

Rainer und ich haben uns schon ein paar Tage nicht mehr gesehen. Ich bin heiss auf Ihn. Ich sehne mich nach seinen Händen, seinem Körper, sei... Continue»
Posted by -renate- 9 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
7587
  |  
100%
  |  68

Meine devote Schlampe II

Meine devote Schlampe - Teil 2

Eines Tages kam ich von der Arbeit heim und merkte, dass etwas nicht stimmte. Meine Gattin wirkte sehr aufgekratzt, ihre Wangen glühten und ihre Bewegungen machten einen hektischen Eindruck.

Zuerst wollte sie mit der Sprache nicht so recht heraus, aber nach einigem Drängen von mir, sagte sie: „Setz dich, ich muß dir erzählen, was mir heute in der Arbeit passiert ist.“

Ihr Chef habe sie in sein Büro kommen lassen und ihr unumwunden erklärt, dass er der Freund jenes Günthers ist, der sie einige Wochen zuvor auf der privaten Party vor mir und allen a... Continue»
Posted by swaggart1965 17 days ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
7594
  |  
90%
  |  14

Falsches Spiel mit Ulrike / Das Hündchen

Ulrike ist Managerin in einem großen Konzern. Mit zu ihren angenehmeren Aufgaben gehört es an Tagungen im In / und Ausland teilzunehmen. Sieh sieht immer sehr schick aus in Ihren Kostümen, aber auch ein wenig langweilig. Dazu kommt, dass sie sehr hohe Anforderungen an sich und Ihr Team stellt.
Ein paar Kollegen verabredeten sich Ihre Chefin in eine Falle zu locken. Eigentlich sollte es ein witziger Pokerabend werden aber die Mischung aus Cola und Rum wurde in Ulrikes Drink immer mehr zu gunsten des Rums verändert. Ulrike wurde immer lockerer und vergaß dass sie Ihren Einsatz bei Pokern gar n... Continue»
Posted by male2013 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  
7573
  |  
48%
  |  6

Isabells Versklavung

Isabell hatte ich übers Internet kennen gelernt.
Es waren erst nette, dann recht schnell ziemlich heiße email-chats.
Irgendwann ließ sie durchblicken, daß sie es gern „härter“ hätte, eben Schmerzen als Stimulation bräuchte.
Ich fragte Sie dann etwas länger aus und ihre Vorlieben konkretisierten sich mehr und mehr.
Sie wollte sich unterwerfen, Sklavin sein. Und sie wollte gezüchtigt werden. Am liebsten ihre Brüste. Sie mochte Brustfolter. Ob sie meine „Tittenfoltersklavin“ werden könne.
Sie hatte schnell bemerkt, daß ich auf diesem Gebiet nicht ganz unerfahren bin und ihre natürliche Zurüc... Continue»
Posted by Pain_for_you 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
7471
  |  
73%
  |  6

Meine neue zukünftige Schwiegertochter

Meine neue zukünftige Schwiegertochter.

( die Einführung, um der Geschichte einen Sinn zu geben. Weitere Teile folgen. Wie viele? Hängt auch von euch ab)

Nachdem mich Gerd seit Wochen bekniet, das ich mit in sein Haus am Stadtrand ziehen soll,frage ich ihn.

„Sind wir dort alleine im Haus, oder wohnen dort auch deine Angestellten?“

„ Nein Schatz, die Haushälterin und die Putzfrau sind nur Tagsüber zu Hause, aber meine Tochter mit ihrer Tochter wohnt noch bei mir im Haus.“

„Deine Tochter ? Müsste die nicht mit dem Vater des Kindes zusammen wohnen?“

„Naja, sie weiß... Continue»
Posted by herrin_jasmin 2 years ago  |  Categories: BDSM, First Time, Taboo  |  
7459
  |  
84%
  |  9

Erpressung in der Schule

Diese Geschichte ist frei erfunden und eventuelle Ähnlichkeiten mit tatsächlich lebenden Personen sind rein zufällig. Diese Geschichte sollte nur von volljährigen Menschen gelesen werden. In dieser Geschichte werden teilweise bizarre, perverse und brutale sexuelle Handlungen beschrieben die nicht jedermans Sache sind. Sollten Sie derartige Sexpraktiken verabscheuen lesen Sie bitte nicht weiter.
Diese Sevac zur Verfügung gestellte Geschichte darf ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis des Autors nicht in anderen Medien veröffentlicht werden.
Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich an redald... Continue»
Posted by deinHerrundMeister 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
7469
  |  
86%
  |  4

Gekaufte Liebe (fortstzung)

Ich schob den Trichter tiefer in ihren Arsch, bis die Stelle an der
der Trichter anfing breiter zu werden an ihre Rosette drückte. Durch
den Trichter sah ich ein tiefes dunkles offenes Loch vor mir. Jetzt
nahm ich das mitgebrachte Parfüm-Fläschchen in dem sich Pheromone
befanden, wie sie für die Pferdezucht zum heiß machen der Hengste
verwendet werden.

Ich zerstäubte einige male in das offene Loch ihres Arsches. Nur
wenige Sekunden später, wurden die bisher ruhigen Hengste unruhig und
begannen an ihrer Vertäuung zu ziehen. Bei einem sah ich schon den
Schwanz wachsen, es war ein schw... Continue»
Posted by Yoshiiiii 2 years ago  |  Categories: BDSM, Masturbation, Taboo  |  
7432
  |  
61%
  |  8

Die Erniedrigung von Jennifer 02

Link zum ersten Teil: http://xhamster.com/user/extrem-er/posts/374537.html

Teil 2: Bestrafung um Mitternacht

Auf dem Heimweg überlegte sie, ob sie BH und Slip wieder anziehen sollte, aber sie entschied sich dagegen, denn es war schon spät und ihre Mutter und ihr Stiefvater würden sie nicht sehen, also was sollte es bringen. Sie kam zu Hause an und bemerkte an den heruntergelassenen Jalousien im ersten Stock, dass ihre Eltern tatsächlich schliefen. Sie beeilte sich in ihr Zimmer im Erdgeschoss zu gelangen. Sie war so geil, dass sie sofort masturbieren wollte. Sie schnallte ihren... Continue»
Posted by extrem-er 4 months ago  |  Categories: BDSM, Taboo, Voyeur  |  
7432
  |  
96%
  |  9

Die Erniedrigung von Jennifer 03

Link zum ersten Teil: http://xhamster.com/user/extrem-er/posts/374537.html

Link zum zweiten Teil: http://xhamster.com/user/extrem-er/posts/385700.html

Teil 3: Ein geiles Frühstück und Brittanys Besuch

Jennifer erwachte am nächsten Morgen mit starken Schmerzen. Sie ging zum Spiegel hinüber und begutachtete ihren Arsch. Die Röte war fast gänzlich verschwunden. Aber es gab noch einige sichtbare Spuren. Sie würde einen blauen, verletzten Arsch für einige Zeit haben. Sie nahm eine Dusche, schlüpfte in ihren gemütlichen Trainingsanzug und ging zum Frühstück in die Küche. Nur Ric... Continue»
Posted by extrem-er 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Masturbation  |  
7389
  |  
100%
  |  10

Lynn - Sklavin aus Leidenschaft?! - Teil 1

Anmerkung der Autorin:

Das Urheberrecht an den dargestellten Inhalten (dieser Story, Geschichte) liegt bei der Autorin (Wet_Kitty_Cat). Weitergabe, Vervielfältigung und/oder kommerzielle Nutzung - auch von Teilen - sind untersagt. Zuwiderhandlungen werden nach den jeweils einschlägigen Rechtsvorschriften verfolgt.

Die Geschichte enthält extreme und teilweise sehr harte Darstellungen von Sexualität und sexuellen Praktiken. User bzw. Leser die sich dadurch gestört fühlen und/oder das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben sollten die Story nicht lesen. Inhalte sind BDSM, Hörigke... Continue»
Posted by Wet_Kitty_Cat 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Interracial Sex  |  
7371
  |  
92%
  |  6

Meine Erziehung zur privaten Eutersaunutte 2

Der erste Hauch einer Ahnung




Während des Spiels beachtete er mich kaum, manchmal ließ er Gedankenverloren meine Euter wackeln indem er mit dem Fuß gegentippte. Ab und zu musste ich ihm etwas zu trinken holen oder ihm ein Essen kochen. Mich selbst benutzte er als Fußbank, beim Essen stellte er den Teller auf meinen Rücken.
Ich bin inzwischen leicht gereizt, was bildet der sich ein mich auf diese Weise zu benutzen? Wie peinlich das auch ist, ich hoffe der Nachbar gegenüber sieht nicht zu, ich mag es wenn er mir beim masturbieren auf meine Fotze schaut, aber ich will nicht das er dabei ... Continue»
Posted by Nutzlady 6 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
7377
  |  
96%
  |  29

Ein Teen wird gründlich untersucht

Jana kam zu Besuch und fühlte sich nicht so besonders : Kopfschmerz, ein bißchen Übelkeit, insgesamt bääh!
Eigentlich wollten wir in 3 Stunden zu einem vornehmen Dinner ausgehen.
"Hm, Jana, was hast Du denn?" Ich legte ihr meine Hand auf die Stirn. "Oh, Du bist ja ganz heiß! Bekommst Du doch eine Grippe?" "Ach, es wird schon wieder, ich hab nur soooo kopfschmerz, hast Du eventuelleine Tablette?" "Na, Jana, ich schau mal." ich entfernte mich Richtung Bad, nahm ein Fieberthermometer, Gleitgel und eine Schachtel Fieber- und Schmerzzäpfchen mit. Als ich ins Wohnzimmer zurück kam sagte ich zu Jan... Continue»
Posted by eleganz 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
7303
  |  
81%
  |  1

Die Schulschlampe (Teil 5)

Die Schulschlampe


...Fortsetzung...

"Thomas zog seinen Schwanz aus Anja. Mit einem schmatzenden Geräusch rutschte er aus ihrer triefendnassen Fotze. Er bohrte seinen Daumen in Michaelas Arsch und sagte: "Heute mache ich dich zur Dreilochhure." "Bitte - nicht in meinen Po." bettelte Michaela. "Angst? Ist doch nur ein kleiner Schwanz. Sagst du doch selbst." gab Thomas zurück. "Aber du sollst eine Chance haben, es dir leichter zu machen. Lutsch meinen Schwanz schön naß, dann wird es leichter gehen." sagte er und machte sich auf den Weg zu ihrem Mund. Michaela öffnete angewiedert... Continue»
Posted by cinematographer 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
7292
  |  
86%
  |  15

Vom Partygirl zur devoten Hobbynutte

Es war Donnerstagnachmittag, als ich mich bei der Mitfahrzentrale meldete um zu erklären, dass ich am nächsten Tag noch einen Platz aus dem Ruhrgebiet nach Hamburg frei hätte.
Es dauerte auch nicht allzu lange und es meldete sich noch am Vorabend die Tina aus Bochum bei mir. Genau wie ich wollte sie übers Wochenende Freunde in Hamburg besuchen. Braune Haare, weiße Lederjacke 20 Jahre alt, treffen bei Mc Donalds um 17.30 Uhr. Ich beschrieb mich auch kurz: Braune Haare schlank 1.90cm groß, VW Bus,…!
Der Gedanke eine fremde Frau mitnehmen zu dürfen war von vorne herein sehr erotisch, jedoch m... Continue»
Posted by domboy69 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
7275
  |  
93%
  |  8

Wie ich ihre Hure wurde Teil 3

...
Am nächsten Tag blieb ich den ganzen Tag zuhause und schaltete mein Handy aus. Ich überlegte lange, wie es nun weitergehen sollte mit mir. Ich wollte wieder ein normales Leben führen, eine Beziehung haben und sowas alles; doch am Sonntag Nachmittag schon sollte ich erfahren dass es anders kommen wird...
Ich stand an diesem Sonntag erst gegen Mittag auf und war ziemlich verkatert, da ich am Vorabend ziemlich was getrunken hatte. Ich machte mir was zu essen und legte mich noch was auf die Couch um fernzusehen. Gegen halb vier klingelte jemand an meiner Tür, zunächst wollte ich nicht öffnen... Continue»
Posted by bischlampe 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Taboo  |  
7215
  |  
69%
  |  3

Fickarsch

Es war einer dieser lauen, beinahe unerträglichen Sommernächte. Ich lag wach. Leise Atemzüge neben mir. Ich drehte mich zur Seite und betrachtete die Silhouette meiner Frau. Tanja war immer noch gut in Form. Das kurze Nachthemd, durch ihren unruhigen Schlaf verrutscht, ließ ihre Pobacken im Mondlicht schimmern. In dieser Nacht machte mich der Anblick ihres Hinterns jedoch nicht mehr geil. Jahrelang hatte ich versucht, Tanja zum Analsex zu verführen. Vergeblich! Meine Frau hatte mir mehrfach vor den Kopf gestoßen und mich sogar als perverse Sau beschimpft.

Leise zog ich meinen steinhart ang... Continue»
Posted by hinza-love 6 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
7208
  |  
94%
  |  1

Doris - Die Assistentin wird eingeritten

Doris

Die Assistentin wird eingeritten

Vor einigen Wochen mußten mein Kollege Roger und ich zu einem wichtigen Geschäftstermin nach München, von unseren Geschäftspartnern kam die Bitte doch unsere Assistentin mitzubringen, damit sich die jeweiligen Ansprechpartner auch persönlich kennenlernen könnten. Da ich unseren ukrainischen Geschäftspartner gut kannte, wußte ich das wir unsere Assistentin Doris auf diesen Termin erst entsprechend vorbereiten mußten, das hieß sie müßte sich kleidungsmäßig und auch was ihre Einstellung anging etwas freizügiger werden.

Wenn sie sich entsprechend kle... Continue»
Posted by Mike_van_Dyke711 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
7206
  |  
85%
  |  9

Das Haus des Schreckens

Das Haus des Schreckens

by charly-g

Das Haus, wie es genannt wird, ist bei genauer Betrachtung nichts anderes als ein Bordell, aber es war durchaus kein gewöhnlicher Bordellbetrieb in den alle Männer gehen konnten, es war vielmehr eine Art Club in dem nur Mitglieder Zutritt hatten und das wurde von den anderen Mitglieder besonders streng kontrolliert, denn das hatte seinen besonderen Grund.

In dem Haus waren nämlich nur ganz junge Mädchen untergebracht, die alle nicht freiwillig in das Haus gekommen waren, sondern von ih¬ren Freunden oder Freundinnen und auch von Verwandten hierher ge... Continue»
Posted by charly-g 6 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
7204
  |  
88%
  |  11

Mein ehemaliger Nachbar

(Phantasie eines Möchtegern-Cuckolds)

Da mein Mann in handwerklichen Dingen ein absoluter Loser ist, musste ich immer wieder mal meinen Nachbarn bitten, etwas in unserem Haushalt zu reparieren. Bereitwillig war Martin, unser netter Nachbar dazu bereit. Martin ist ein älterer Herr über die 60, der leider mit einer sehr unfreundlichen Frau verheiratet war. Sie hat es schließlich geschafft, dass er ausgezogen ist. Nun hatte ich keinen Helfer mehr bei den anstehenden Reparaturen.
Als wieder einmal das Tropfen eines Wasserhahns unerträglich wurde, suchte ich einen Baumarkt auf. Hilflos irrte i... Continue»
Posted by ehemann_bi1959 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
7199
  |  
97%
  |  5

Erziehung der jungen Janina wahre Geschichte

Wie es begann:
Ich war damals 27 und verbrachte drei Wintermonate bei einem Freund in NRW und erholte mich von meinem Saisongeschäft im Ausland. Dieser war vorübergehend ohne Beschäftigung und hatte somit ebenfalls ausreichend Zeit auszugehen. Nach zwei Wochen hatte ich nun schon zwei Mädels paralel am Laufen. Beide wussten, dass ich wieder ins Ausland gehen würde und es ging mir somit eh mehr um Sex. Dies bekam auch Janina mit, die wir eines Abends in einer Disco kennen lernten. Sie war gerade 18 geworden, machte ein Berufsfindungsjahr und war total schüchtern. Sie war ca.168cm groß und wog ... Continue»
Posted by domboy69 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
7192
  |  
91%
  |  6