BDSM Porn Stories
Page 6

Oh weh

Oh weh

Ich lebe mit meiner Schwester Rita und meinen Eltern in einem kleinen Häuschen.
Es war Urlaubszeit, meine Eltern wollten wieder in die Berge, ich wollte mit meinem freund an die See und Rita wollt zuhause bleiben.
Rita war 18, blond und sehr mollig, mit kleinen brüsten, wie alle in unserer Familie.
Ich war 19, blond und sehr dünn auch kleine brüste 70b und rasiert.
Wir Schwestern mochten uns absolut nicht und stritten dauernd.
Die Eltern waren weg und ich machte mich auch los zu meinem Freund, allerdings 2 Stunden früher als erwartet. dies hatte ihn genervt und es kam so zum Str... Continue»
Posted by mutterpetra 3 months ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 6270  |  
74%
  |  9

Die Dozentin (Teil 2)

(Kurze Zusammenfassung der letzten Absätze des ersten Teiles):
Nachdem mein Student mich erkannt, bei mir zuhause geklingelt hat und mich vor der Cam gefickt hat, fragte er mich, ob ich seine Schlampe sein will.
(Oder hier der Link zum ersten Teil:
http://xhamster.com/user/chubbydragon76/posts/255496.html)


Man kann sich nicht vorstellen, was sich in dem Moment in meinem Inneren abspielte.
Scham, Wut, Entsetzen, Geilheit, Angst, Vorfreude und noch einiges mehr.
„Na komm schon, du brauchst das doch nicht nur, wenn du alleine vor der Cam bist. Gib doch zu, dass du Spa... Continue»
Posted by chubbydragon76 8 months ago  |  Categories: BDSM, Reifen  |  Views: 6266  |  
94%
  |  8

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 1
Hätte mir jemand vor meinem Urlaub gesagt das ich nach dem Urlaub eine devote, schwanzgeile und schwanzsüchtige 2Lochhure sein würde, ich hätte ihn ausgelacht.

Ich hatte die letzten Monate intensiv an mehreren Projekten gearbeitet, die mich täglich 10-14 Stunden, meist sechs, teils sieben Tage die Woche in Anspruch genommen hatten.
Alles war wunderbar gelaufen, ich war auf dem Weg nach oben..... aber jetzt war ich erst einmal völlig ausgepowert und brauchte eine Woche Entspannung, ansonsten wäre ein Zusammenbruch wohl unvermeidlich gewesen.

... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 3 months ago  |  Categories: BDSM, Homosexuell, Shemales  |  Views: 6262  |  
82%
  |  1

Missbrauch und brutales Verhör einer Hausfrau

Das wird bestimmt eine gute Zeit die ich mit ihrem geilen Körper haben werde...
Für mich jedenfalls, nicht für den schreienden verheulten nackten Frauenkörper mit den auf den Rücken gefesselten Händen, der vor mir auf dem Boden liegt und dem ich gerade ein paar Fusstritte geben musste damit das Gewinsel aufhört. Nur weil ich ihr ein paar harte Schläge ins Gesicht gegeben habe und sie der Länge nach auf den Steinfußboden gefallen ist...

Ich glaube der Schlampe von Hausfrau muss ich jetzt erstmal ihren Schlüpfer in den Mund stopfen und den mit Panzerband zukleben damit Ruhe ist, und sie mit... Continue»
Posted by alfredbjunk 11 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 6177  |  
28%
  |  7

Ohne Rücksicht !!!

Ohne Rücksicht !!

Ich sitze am Schreibtisch, es ist 19 Uhr und ich habe immer noch keinen Feierabend. Papierkram und Arbeitsvorbereitungen für den kommenden Tag.
Selbständiger Handwerker das bedeutet selbst und ständig. Meine Ehefrau ist in den Keller gegangen um sich um die Wäsche zu kümmern. Irgendwann höre ich wie sie aus dem Keller wieder hinauf kommt. Sie geht ins Wohnzimmer und erscheint kurze Zeit später neben meinem Schreibtisch mit zwei gefüllten Rotweingläsern in der Hand. “ Du ??? Ich hab da mal eine Frage!“
Ich blicke auf und sehe ihr bezauberndes Lächeln. „Ja, Schatz!“ antwor... Continue»
Posted by Haeger 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 6176  |  
50%
  |  1

Überraschung im Campingurlaub

Von mir selbst geschrieben...


Es ist schon einige Jahre her, als meine Frau Sabine und ich Campingurlaub in der Toskana machten. Wir hatten eine schöne Fahrt, das Wetter war auch gut als wir am späten Nachmittag auf dem Campingplatz ankamen. Wir bauten unser Zelt auf und danach beschloss ich erst einmal duschen zu gehen.

Ich schnappte das Duschgel und ein Handtuch und begab mich zu dem Duschgebäude. Es war vollständig aus Holz und was mir auffiel, es gab keine Trennung nach Geschlechtern, jeder konnte die Kabinen frei nutzen. Außer mir schien noch niemand im Gebäude zu sein. Die meiste... Continue»
Posted by perkeo69 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 6128  |  
91%
  |  13

Verkauft an einen brutalen Zuhälter

Tagelang blieb ich so in meinem kalten, feuchten Verlies angekettet.

Nur zum mehrfachen täglichen Melken meiner Euter und meiner Transenclit kam eine Magd herein. Ich kam auch nicht mehr in den gewohnten Melkstand, sondern wurde hier mit einem transportablen Gerät geleert.

Alles wurde schweigend erledigt. Keine Silbe, wie sonst, kam über ihre Lippen.
Immer, wenn ich auch nur den kleinsten Laut von mir gab, prasselten heftige, schmerzende Schläge auf meinen Kuharsch, meine Kuheuter, mein Gesicht herein.
Ich wurde ignoriert und fühlte mich abgeschoben.

Der Gutsherr, der sonst spät... Continue»
Posted by SklavinDevot 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 6069  |  
82%
  |  4

Die Entführung 2

(NETZFUND)

DarkkRanger©

Teil 2

Die Männer brauchten die Ruhepause. Mehrere Tage hatten sie pausenlos gevögelt und die Nacht alleine tat ihn sehr gut.

Frisch gestärkt erwachten sie und begannen das Frühstück mit einer Flasche Bier.

„Das glaubt ihr nie!"

Martin stürmte herein und schmiss ein paar Computerausdrucke auf den Tisch.

„Sechs Gebote für Martina, drei für Vandela und – haltet euch fest! 14 für das Wildpferd"

Mike und Jürgen ließen ihr Bier – Bier sein und sammelten sich um Martin.

„Und das sind keine Scherze?", fragte Mike perplex.

„Nein! Nein! Das ist ein ... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Tabu  |  Views: 6045  |  
97%
  |  7

In der Hand der Feinde (sehr hart)

Wie die anderen Geschichten von mir, irgendwo im Internet aufgegriffen.

IN DER HAND DER FEINDE
Artus (Pseudonym)

Melanie wusste nicht mehr, was geschehen war. Als sie wieder zu sich kam, hing sie gefesselt an einem Eisengestell. Ihre Arme waren waagerecht an einer Querstange und ihre Beine extrem weit gespreizt an stabilen Ledermanschetten gefesselt. Ihre Uniform hatte sie nicht mehr an, sie trug lediglich Slip und BH.
Melanie war Offizier der Armee und langsam fiel ihr wieder ein, dass sie mit ihrem Trupp in einen Hinterhalt gelaufen war. Neben ihr wurde noch ein Mann von den Feinden ... Continue»
Posted by GrafSado 1 year ago  |  Categories: BDSM, Tabu  |  Views: 6003  |  
43%
  |  14

Dank geiler Nachbarin zur Transenhure (Teil 2)

Ich hörte Kirsten zusammen mit einer anderen Frau lachen. Hatte sie etwa vergessen, dass sie mich hier eingeschlossen hatte? Sollte ich mich verstecken? Aber da war es auch schon zu spät. Kirsten betrat das Wohnzimmer und hinter ihr eine Frau, die ihre Schwester sein könnte. Riesige Titten, schmale Taille und ein ordentlicher Arsch, aufgespritzte Lippen, lange Haare und dick geschminkt. Sie trug ein schwarzes, knappes Kleid und geile, weiße Heels.

Als sie mich sah kicherte sie und steckte Kirsten damit an. Dann sagte sie „Na los,... Continue»
Posted by BrendaBizarre 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 5985  |  
89%
  |  14

Fotosession

Die folgende Story ist [user]Crystal-Hot[/user] und ihren Bildern gewidmet.



Sie ist von mir, einem Mann geschrieben und ich widme sie Frauen, die Frauen lieben und begehren.
Crystal-Hot danke ich für ihre Bilder und ihre Offenheit dieser Story gegenüber.


--------------------------------------------------------------------------------


Die Stadt lag in der brütenden Hitze des Sommers wie unter einer riesigen Servierglocke aus weiß glühendem Metall. Alles schwitze, dampfte, schwelte: der Asp... Continue»
Posted by semper-et-ubique 3 years ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex  |  Views: 5976  |  
83%
  |  7

Valentinstag mit den Schwiegereltern

Valentinstag
Diesmal hört ihr von mir ein aktuelles Erlebnis. Es ist heute so geschehen.

Mein Tag begann mit einem liebvollen und reichhaltigem Frühstück von meinem Mann. Auf dem Tisch stand ein riesiger Strauß roter Rosen. Auch wenn es nicht immer so rüberkommt, ich liebe meinen Mann wirklich, eben auch weil er immer noch so aufmerksam und liebevoll ist. Ich genieße die gemeinsame Zeit mit ihm sehr. Vielleicht auch deshalb, weil er so viel unterwegs ist. Wenn nur die Sache mit dem eher langweiligen Sex nicht wäre. Ansonsten ist er der perfekte Mann.
Christina und Thomas waren schon aus... Continue»
Posted by Familienfotze 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Reifen  |  Views: 5968  |  
90%
  |  25

Vorfälle im Urlaub die das Leben verände

Wir verbrachten unseren Sommerurlaub in Italien. Wir waren schon einige Tage vor Ort und hatten uns schon gut entspannt.
Nach einem schönen Strandtag wollten wir noch ein bisschen am Meer sitzen. Nach zwei Flaschen Wein kuschelten wir in den Sonnenuntergang.


Wir waren am Strand als plötzlich aus der Dunkelheit ein schwarzer Mann erschien.Es dauerte eine Zeit bis ich ihn erkannte, es war der aufdringliche Handtuchverkäufer vom Nachmittag . Er sagte etwas unverständliches das allerdings nicht sehr freundlich klang. Hinter mir erschienen weitere Männer die mich packten und festhielten. Ihr ... Continue»
Posted by paarnrw44 1 month ago  |  Categories: BDSM, Tabu  |  Views: 5973  |  
82%
  |  6

Neulich im Club

"Das was du gestern gesagt hast, mit dem zweiten Mann und so, das hat mich schon ziemlich angemacht", sagte sie fast beiläufig beim Frühstück zu Lars, der sich daraufhin fast an seinem Brötchen verschluckte. Er hatte am Abend vorher nach einigen Bieren während eines recht mittelmäßigen Indie-Konzerts eine seiner Fantasien mit ihr geteilt. Nämlich die, wie es wäre einen zweiten Mann beim Sexspiel dabei zu haben. Er hatte ihr gesc***dert, wie geil er es fände, sie zu sehen wie sie von jemand anderem erregt wurde.

Und offenbar fand sie das auch geil. An dem Wochenende gab es eine Party in eine... Continue»
Posted by tyoshi0815 1 month ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 5959  |  
100%
  |  8

Eine wahre Geschichte von dario 73 nicht erfunden

Meine Sklavin



Ich weiß nicht warum
Ich weiß es bis heute nicht
Warum ich mich damals auf diese Frau eingelassen hab.
Ich habe sie damals in einem Chat kennengelernt und wie es kommen musste haben wir uns getroffen und ich hab sie gevögelt.
Schon damals merkte ich dass da nichts zwischen uns ist und dass es für mich eigentlich nur eine einmalige Sache werden sollte.
Doch ich traf mich immer wieder mit ihr um mit ihr zu vögeln.

Irgendwann Tat ich es nur um ihr einen gefallen Zutun weil ich dabei garnichts empfunden hatte.

Es sind Jahre vergangen.
Und sie so blöd sie ist, tren... Continue»
Posted by pomadur 6 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 5925  |  
72%
  |  3

Die junge, arrogante Nachbarin

Es war Samstag, ich habe mal ausgeschlafen, ging an den Kühlschrank, schaute, was ich noch zum frühstücken da hatte (*lächel* um 11:45 Uhr), da klingelt es an der Tür. *kann ich so, nur im Slip, an die Tür gehen?* ... okay, ich dackel, nur mit dem Slip bekleidet zur Tür, denke *vielleicht ist es der Postbote*, ich öffne die Tür nur einen Spalt "Tag Paul" klingt es laut "... warst noch am pennen, der Postbote gab eben ein Paket bei uns ab. Willst mich nicht rein bitten?" "Oh doch, komm herein. Aber ich dachte, weil ich nur 'nen Slip anhab' ....." und komm ins Stocken. "... hast Recht Paul" sagt... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 5899  |  
69%
  |  2

Zur Schlampe Gemacht Teil

Inzwischen wohnte ein gutes Jahr in der Stadt. Nach meiner bestandenen Lehre konnte es kaum erwarten, endlich in die Großstadt zu ziehen. Ich liebte es hier. Zwar war alles ein wenig teurer, doch dafür passte das Leben hier viel besser zu mir. Wirkliche Freunde hatte ich nicht gefunden, doch deswegen war ich auch nicht hier. War ich am Anfang noch öfters mit ein paar Arbeitskollegen in Clubs und Bars unterwegs gewesen und hatte durchaus regelmäßig diverse One-Night-Stands, so ödetete es mich doch schnell an.

Ich wusste schon lange, dass ich wesentlich perverser veranlagt war, weswegen mich ... Continue»
Posted by pazinos100 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 5876  |  
94%
  |  5

Der Bauernhof 16

Anja begriff nicht, was ihre Kusine sagte: „Was meinst du damit?“
„Damit meine ich, wenn du eine Kuh wärst, könntest du das immer haben.“
„Aber ich könnte nie mehr zurück, oder?“
„Zurück ins normale menschliche Dasein schon. Aber den Hof müsstest du auf jeden Fall verlassen.“
Anja schien ernsthaft zu überlegen.
„Ich würde es gerne ausprobieren, aber ich kann mich nicht dazu entschließen, gleich ja zu sagen“, meinte sie schließlich nachdenklich.
„Mir ging es genau so“, gab Karina schließlich zu.
„Wie? Was meinst du denn damit?“, wurde Anja nun neugierig.
„Na ja, es ist doch so: Biologi... Continue»
Posted by dearseall 4 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 5866  |  
100%
  |  7

Die Luststute

Die Luststute
(c)Krystan





Die Tür öffnete sich und ein Mann betrachte die am Boden kniende Frau. Ihre Schenkel waren geöffnet und ihre Brüste nur von den eigenen Händen bedeckt, die mit den Knospen ihrer weiblichen Rundungen spielten.

Lüstern blickte sie zu ihm auf. Rieb sich ihre harten Nippel. Sie lächelte voller Vorfreude. Ja, er war da. Endlich. Wie lange hatte sie auf ihn gewartet? Stunden? Tage? Wochen? Nein, ein ganzes Leben. Sie wollte sich ihm wie eine ... Continue»
Posted by Krystanx 1 year ago  |  Categories: BDSM, Masturbation, Reifen  |  Views: 5833  |  
67%
  |  4

Rina - The German SLUT/Die deutsche Schlampe

Ich traf Rina schon öfter in dieser einen bar am strand von miami. Unsere blicke trafen sich bereits mehrer male. An diesem einen tag im juni sprachen wir uns an und tranken ein paar drinks. Es wurde ein sehr lustiger abend. Als ich sie ansah dachte ich, wow was für ein traumweib. Dieser Frau ist genau das, was ich für meine sozialstudie immer gesucht habe. Diese frau ist perfekt. Wir tranken noch ein paar cocktails und fuhren zu mir in mein haus. Dort habe ich neben meiner wohnung, mein sogenanntes "labor". Ich bin Sozialforscher und arbeite an Schmerzstudien. Wir kamen zuhause an und Sie zo... Continue»
Posted by rinamaster 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 5827  |  
21%
  |  2