BDSM Porn Stories
Page 55

Sonja - Sekretärin der Begierde oder wie ich

Sonja - Sekretärin der Begierde oder wie ich zu meiner Herrin kam

Christian (33) leitete ein kleines Architekturbüro. Neben ein paar Mitarbeitern hatte er zwei bildhübsche Sekretärinnen. Julia ist 175m groß, hat einen Wahnsinns Knackarsch und war mit Ihren 40 Jahren gerade wieder Single. Leider sprang Sie auf Christans Annäherungsversuche überhaupt nicht an. Die Frau seiner Begierde war allerdings sowieso Sonja. Jeden Tag trug Sie Miniröcke oder Hotpants und durchsichtige Blusen die jeden Mann im Büro zum kochen brachte. Ihre endlosen Beine mündeten in den schlanksten Hüften die jedem ... Continue»
Posted by kickstaa 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2257
  |  
82%
  |  2

Der Professort Teil 6: Lesbische Erziehung

Viel spass beim Lesen dieses Teils meiner Professorgeschichte.

Der Professort Teil 6: Lesbische Erziehung
(c)Krystan


Der Pausengong ertönte zum zweiten Mal und trieb die Schüler des Käthe-Günther-Gymnasiums zurück in ihre Klassenzimmer. Die erste Pause war vorbei. Lautes Getuschel hallte auf den Gängen der Schule und Schüler schupsten sich und trieben Späße. Eine Schülerin bekam jedoch von all dem nichts mit.

Vanessa lag auf dem Rücken. Ihr Körper duftete noch immer nach Sex und kleine Schweißperlen zeichneten sich auf ihren Brustwarzen ab. Die Schülerin wand sic... Continue»
Posted by Krystanx 3 years ago  |  Categories: BDSM, First Time, Lesbian Sex  |  
2257
  |  
92%
  |  2

Die devote Geschäftsfrau Teil 3

Eine wahre Geschichte:
Die devote Geschäftsfrau Teil 3
……..sie schnaufte und zitterte immer noch am ganzen Körper, die rosa Rosette in ihre Arschspalte öffnete und schloss sich immer noch, was ein sicheres Zeichen dafür war das Ihr Orgasmus noch anhielt….ich steckte zwei Finger in ihre mit meinem geilen Sperma gefüllten Fotze, die sofort daran saugte….drehte sie hin und her und presste über ihren G Punkt….was Sie erneut aufstöhnen und erbeben ließ. Es reichte mir jetzt…ich zog sie an den Haaren in den Stand, drehte Sie zu mir und steckte meine Finger zwischen ihre Lippen in ihren Mund….gier... Continue»
Posted by takeyounow 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2255
  |  
92%
  |  6

Die Begattung

Domina Daniela hatte es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen, die sich ein Kind wünschten und dabei aber auf den Sexualakt verzichten wollten, eine ganz innovative Art der "künstlichen Befruchtung" zu bieten. Das Angebot schlug überraschender Weise wie eine Bombe ein und schon nach zwei Wochen war ihr Terminkalender für ein halbes Jahr ausgebucht. Montags musste sie bereits schon um neun Uhr mit den "Behandlungen" anfangen und erst Freitagabend gegen achtzehn Uhr war die Woche rum.
An diesem Montag Morgen war eine zierliche Lesbe von knapp 160cm in ihre Praxis gekommen, um sich von Domina Daniela... Continue»
Posted by Schreiberling 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
2246
  |  
80%
  |  6

Spielzeug

Mit Petra und Bernd traf ich mich jetzt schon eine ganze Weile. Inzwischen hatte ich mehr und mehr
Gefallen daran gefunden das beide mich als Sexobjekt für alle möglichen Spielarten benutzt.
Bernd hatte mir gezeigt wie geil es ist Bi zu sein, und mittlerweile lutschte ich einen schönen
Schwanz genauso gerne wie eine schöne Fotze. Meine neue Bi-Seite gefiel mir und ich lebte sie
in vollen Zügen aus. Für die beiden war ich zu einem willigen, gehorsamen und ständig verfügbaren
Spielzeug geworden...und ich fand es geil.
Das Wochenende nahte und ich wurde langsam nervös. Was würden die beiden... Continue»
Posted by wolf531 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  
2243
  |  
87%
  |  1

[Netzfund] Tortur Pur

Millimeter um Millimeter wurden die Brustwarzen von Ihr weg gezogen. „Aaah, aaaauuu, aaaaaaahhh", drang es aus Ihrem Mund. Die Peitsche sauste dabei rhythmisch auf Ihr Hinterteil. Die Schmerzen überfluteten Sie. Heute hatte Sie drei Peiniger. Der dritte hielt sich aber noch zurück, wartete mit den kleinen Kerzen darauf, dass Ihre Nippel weit genug nach vorne gezogen wären. Sie war an den Handgelenken mit weichen Ledermanschetten in einen rechteckigen Galgen gehängt worden. Die Fussgelenke steckten ebenfalls in Manschetten, die an der Basis des Rechtecks aus Holzbalken befestigt waren. Ihr Körp... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
2243
  |  
100%

Ein Tag im Hotel Teil 1

Ein Tag im Hotel Tei 1

Ich liege auf dem Bett. Naja liegen ist nicht das richtige Wort, eher ich bin auf dem Bett positioniert..aber alles der Reihe nach.

Du sagtest du hättest eine Überraschung für mich, eine besondere, eine in der ich dich wieder einmal stolz machen kann auf dein immergeiles Fickstück. Also sind wir an einem Samstag ohne Kinder in ein Hotel gefahren. Im Vorfeld hattest du schon alles gepackt so dass ich noch nicht einmal den Schimmer einer Vorstellung bekommen konnte was überhaupt los ist und was du planst.
Auf dem Weg zum Hotel und auf dem Weg ins Zimmer redeten wir ... Continue»
Posted by 6Dragon69 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2242
  |  
92%
  |  3

Hochspannung

Es war Samstagmorgen wir, mein Mann und ich hatten Kinderfrei, endlich ausschlafen , chillen, bummeln, es sich gut gehen lassen und erholen.
So hatte ich es mir zumindest vorgestellt doch die Rechnung machte ich weder mit meinem Mann noch mit meinem Herrn die sich gegen mich verschworen hatten.
Es war so gegen 8 Uhr morgens als es an der Türe klingelte, ich schreckte auf, viel fast aus dem Bett und lief zur Sprechanlage. Nach mehrmaligem nachfragen hängte ich wieder auf und dachte doofe Kinderspiele, doch es klingelte wieder, also hob ich wieder ab und fragte wer da sei, keine antwort. Nur w... Continue»
Posted by vamp77 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
2236
  |  
90%
  |  3

Was für ein Morgen.....

Oh what a morning...
Als ich erwachte lag ich auf dem Bauch und versuchte mich an den letzten Abend zu erinnern. Irgendwas muss mir der Typ ins Getränk gemischt haben. Ich glaube sein Name war Chris und er sah recht unschuldig aus. Dies war wohl ein großer Fehler, denn ich stellte fest, dass ich mich nicht bewegen konnte. Meine Arme waren gestreckt und gefesselt und ich hatte keine Chance die Fesseln von mir aus zu öffnen oder meine Arme zu bewegen. Meine Beine konnte ich ebenfalls nicht bewegen. Sie waren aufs äußerte gespreizt und scheinbar rechts und links, auf dem Bett auf dem ich bäuchli... Continue»
Posted by t-ease 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2234
  |  
94%
  |  5

Bürogemeinschaft sucht Bürohilfe Teil 3

Kurz vor der Mittagspause kommt Herr Schmid in den Pausenraum. Er befreit mich von den Fesseln. „In der Küche liegen die Zutaten für den Salat. Um zwölf wollen wir essen.“
Ich geh in die Küche mach den Salat, deck den Tisch. Alles fertig und schon kommen die Herren. Nach dem Essen steht Herr Schmid auf und holt das Paket das morgens geliefert wurde. „Ficksau wir haben noch ein Geschenk für dich. Du hast heute morgen deine Klamotten in den Müll geworfen. Damit du nicht ganz nackt nach Hause gehen musst, haben wir hier einen Mantel für dich.“ Daran hab ich überhaupt nicht gedacht. Ich hab nicht... Continue»
Posted by Sklavin-Hilde 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
2233
  |  
93%
  |  2

Mein Weg zur Hure Teil 5

Mein Weg zur Hure Teil 5
Ich spürte bei jedem Schritt wie sich die Kugel, die sich in meinem intimsten Bereich befand, bewegte. Die kleinen Kugeln an der Kette baumelten dabei zwischen meinen Beinen und berührten fast zärtlich die Innenseiten meiner Schenkel.
An sich halte ich nichts von Sexspielzeug. Ich besitze noch nicht einmal einen Vibrator wie viele meiner Freundinnen. Ich bevorzuge die Natur, auch wenn nicht immer die Größe eines Dildos zu bekommen war. Aber diese Kugel in mir muss der Teufel erfunden haben. Sie war ständig zu spüren, sie reizte mich, aber ohne mich jemals befriedigen... Continue»
Posted by azubihure-michaelatv 1 year ago  |  Categories: BDSM, First Time, Masturbation  |  
2232
  |  
92%
  |  3

Sex-Dienerin

AUS DEM NETZ!
Die junge Sex-Dienerin
© by Marge Z
Nina hatte mit ihren 19 Jahren noch keine Erfahrungen mit Männern gesammelt. Sie war unsicher, da sie gelesen hatte, dass das erste Mal so wichtig sei. Ihre Angst von ihrem ersten Lover belächelt zu werden, hemmte sie. Nina war das hübscheste Mädchen ihrer Jahrgangsstufe. Viele der Jungs hatten ein Auge auf sie geworfen. Das machte es für sie schwer sich auf einen einzulassen ohne von allen beobachtet zu werden. Nina war eine ruhige Natur. Die viele Aufmerksamkeit verunsicherte sie. Dabei war es kein Wunder. Sie hatte ein ausge... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2231
  |  
86%
  |  1

Der Fremde (3)

Als sie zur Kasse kam, stellte sie sich in die Schlange. Endlich vorne angekommen hob sie Ihren Blick und wurde augenblicklich rot.

Vor ihr stand die junge Frau aus der Umkleidekabine. Diese lächelte sie an „Hallo, lassen sie die Sachen gleich an? Ich würde mich freuen sie noch einmal so zu sehen. Ich heiße übrigens Doris. Hier ist meine Telefonnummer. Du wirst mich bestimmt in den nächsten Tagen anrufen, nicht wahr?“ Dieses „nicht wahr“ sprach sie nicht mehr sanft sondern zischend und fordernd.

„Ich heiße Marianne“ ohne dass sie es wollte gab sie ihren Namen preis. Zu der Forderung des ... Continue»
Posted by dom4u247 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  
2224
  |  
85%
  |  6

Mein Leben (Teil 2)

WARNUNG!!!
Diese Geschichte enthält KEINE (...wie hier leider üblich) exzessiven und/oder unrealistischen Rammeleien!
Ich habe hier in Form einer Geschichte versucht zu erzählen, wie sich meine sexuellen Vorlieben entwickelten.
Ebenso habe ich versucht, alles so zu formuliert, dass die Beteiligten sich nur schwer selber erkennen würden, falls sie es lesen sollten.
Es versteht sich von selber, dass deshalb alle Namen, Orte und Zeiten geändert wurden.

Teil 2

Die Scheune

Ich mache jetzt einen Sprung ins Jahr 1969. Seit 1957 war ich verheiratet und hatte zwei Kinder; Barbara, 12 Jahre... Continue»
Posted by clausel 2 months ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
2224
  |  
75%
  |  2

Caro, mein kleines, devotes Luder (Die Tochter aus

Caro, mein kleines, devotes Luder (Die Tochter aus: Mein erster ONS) - Teil 2

Als Daniel mir in mein Spielzimmer folgt und Caro immer noch an den Deckenhacken hängend stehen sieht, grinst er mich an "Wie bist den du drauf? Das ist ja abgefahren." Sagt er und reibt sich über seinen Schwanz. "Ich geh davon aus, das ich mitspielen darf?" fragt er etwas verunsichert. "Klar darfst du, setz dich und genieße." antworte ich. Ich geh zu Caro und befreie sie aus der hängenden Position. "Los du geiles Stück, kümmere dich um meinen Gast" befehle ich ihr und führe sie zu Daniel. Der sitzt im Sessel und... Continue»
Posted by CrazyJoker68 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2225
  |  
100%
  |  3

Die Schuldirektorin

Ich kann mich genau an die Zeit erinnern, die ich später als "die Phase meines zweiten sexuellen Erwachens" genannt habe.

Es war zu Anfang des neuen Jahrtausends und ich, Heike W., war die Direktorin eines renommierten Gymnasiums in einer kleinen Stadt, ziemlich exakt in der Mitte Deutschlands.

Zu diesem Zeitpunkt war ich 46 Jahre alt und wog bei einer Größe von 1,65 Meter 55 Kilo.

Diese waren gut verteilt, man konnte mich trotz meines ja schon etwas "reiferen Alters" als schlank bis zierlich bezeichnen.

Ich habe schwarzes, halblanges Haar mit einem leichten Hang zu Locken und war ... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 4 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2218
  |  
98%
  |  5

Luisa in der Schlangengrube Teil 3



„Glaube mir, diese Nacht wirst du nie vergessen“, flüsterte er ihr zu und streichelte abermals
über ihre geröteten Wangen. Dann nahm er seine Brille ab und schaute ihr tief in die Augen um seinen Worten noch mehr Ausdruck zu verleihen. Nicht das er es nötig hätte, seine sanfte und eindringliche Stimme hatte ohnehin eine unglaubliche Wirkung. Luisa konnte seinem Blick kaum stand halten. Nicht nur aus Scharm, nein, sein Blick war so tief und seine hellgrünen Augen so stechend, dass sie es kaum ertragen konnte....Und langsam war ihr nicht mehr klar, ob ihr Herz wirklich nur aus Angst wie w... Continue»
Posted by PurePoison 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2215
  |  
100%
  |  4

Britta Teil 2

Danke. Nein, es geht schon."

„Hören Sie zu. Lady Claire ist heute weit über ihre Befugnisse gegangen. Sie wird von Sir Ralph bestraft werden. Hier und heute. Sie werden gebeten, die Strafe für Lady Claire auszusuchen. Was würde Ihnen gefallen?"

Britta war vollkommen überrascht. Sie würde sich revanchieren können? Aber wofür? Wollte sie das überhaupt?

Eva schien ein wenig ungeduldig.

„Kommen Sie schon. Es wird lustig, Sie werden sehen. Schlagen Sie was vor. Lassen Sie sie auspeitschen, vielleicht so wie Sie gestern und lassen Sie sie vergewaltigen. Denken Sie daran, was sie ihnen a... Continue»
Posted by witiko_666 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  
2213
  |  
100%
  |  1

Doktorspiele

"Ich glaube, wir werden heute noch viel Spaß haben. Und wie ich sehe", während sie auf meinen Schwanz guckt, "gefällt Dir meine Behandlung ja auch. Ich bin sofort zurück.
Sie verlässt den Raum und kommt wirklich nahezu direkt wieder hinein. Während ich mich noch frage, was Sie wohl gemacht hat, setzt sie sich in einen Sessel und schiebt langsam ihren Rock hoch.
"Komm her, knie Dich hier hin!"
Ich stehe langsam und vorsichtig auf, gehe zu ihr hin und knie mich zwischen ihre gespreizten Beine. Bevor Sie den Rock ganz hochschiebt, holt sie eine Augenbinde hinter dem Rücken hervor, zieht ... Continue»
Posted by CaraFan 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2211
  |  
56%
  |  1

Ourdoorspiel

Unerwartetes Outdoorspiel

Ich hatte ein Date mit Tamara und Jaqueline und freute mich wieder riesig auf den Samstag. So stand ich gegen Mittag bei super schönem Wetter bei ihnen vor der Tür, aber statt mir die Tür zu öffnen hing ein Zettel dort. Enttäuscht nahm ich ihn und las. Aber sofort las ich das es doch keine Absage war wie vermutet. Nein es war eine Anweisung: „Neben der Treppe steht ein kleiner Aktenkoffer. In dem Koffer liegen mehrere Briefe für dich Öffne der Brief Nummer 1 und lies ihn genau durch. Befolge die Anweisungen! Aber befolge sie genau, sonst brechen wir das heutige Sp... Continue»
Posted by FR79098 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2211
  |  
100%
  |  2