BDSM Porn Stories
Page 54

Die Schulschlampe (Teil 2)

Die Schulschlampe

...Fortsetzung...

So stand Anja da, an die Umkleidehaken gefesselt, entblösst und ihr Höschen im Mund. Es war erniedrigend, vor allem weil eine der Anderen permanent Fotos mit ihrem Handy von ihr machte, wie sie so dastand. Und dennoch geilte es sie noch mehr auf, wie Melanie sie erniedrigte.

"Jetzt werden wir dir erstmal zeigen, was es heißt, die Schulschlampe zu sein" sagte Melanie, während ihre Freundin weiter munter drauf los fotografierte.


Melanie griff in Anjas Tasche und wühlte darin herum. Nach kurzer Zeit ... Continue»
Posted by cinematographer 5 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Lesbian Sex  |  
2966
  |  
89%
  |  9

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 6

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 6 - 24

In meinem Zimmer riß ich mir jedoch sofort wieder regelrecht die Kleider vom Leib und probierte nacheinander alle meine Einkaeufe aus. Ich poste gerade in betont billigen und nuttigen Strapsen, einem durchsichtigen, schwarzen String und passendem, endlich realistisch ausgefuellten BH, natürlich nebst meiner neu erworbenen Peruecke vor dem Spiegel, als der naechste Schock auf mich wartete! Ich hörte eine gestotterte Entschuldigung und drehte mich erschrocken um, um gerade noch einen Zimmerkellner durch die Tuer verschwinden zu sehen!!!! Shit!... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Shemales  |  
2965
  |  
95%
  |  7

Saskia die Sklavin

Fund im Internet auf "Erotic-SexGeschichten"


Saskia schließt die Tür auf, ihr schlägt der Geruch von Leder entgegen als sie das Studio betritt und in die erste Etage geht, wo sich ihr Zimmer befindet.
Sie zieht sich aus, geht zu einem in der Ecke stehenden Schrank und holt ihre Arbeitskleidung heraus.
Als sie angezogen ist wirft Saskia noch einen Blick in den großen Spiegel um sich zu vergewissern das alles perfekt sitzt und geht dann ins Erdgeschoß wo schon ihre Chefin wartet.
"Guten Morgen."
"Guten Morgen, da bist Du ja endlich, zieh das an, Du wirst gleich abgeholt."
S... Continue»
Posted by graywolf58 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
2960
  |  
100%
  |  3

Die Organisation (Teil 1)

Hallo mein Name ist Katja ich bin 24 Jahre alt und möchte mich euch vorstellen. Ich komme ursprünglich aus dem Süden von Deutschland, wohne aber zwischenzeitlich in Köln. Ich bin 157 groß. Trage meine Haare zurzeit schulterlang, schwarz. Ich bin schlank, aber keinesfalls dürr. Mein Becken ist etwas breiter gebaut und meine Oberweite kann auch nicht übersehen werden. Hierzu allerdings später mehr. Ich habe an der Fachhochschule für Medien in Stuttgart studiert. Und habe mein Studium zur Medieninformatikerin erfolgreich abgeschlossen. Nach dem Studium hab ich mich als Ich AG Selbständig gemacht.... Continue»
Posted by toni_stu 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
2958
  |  
97%
  |  2

Tanja und Sabine (Bruchlandung und Bestrafung)

Meine Freundin (Sabine) und ich (Tanja) saßen gerade im Flugzeug Richtung New-York und freuten uns schon über den wohlverdienten Urlaub. Irgendwo über dem Meer (wir sahen in alle Richtungen nur blaues Wasser und kein Land) begann das Flugzeug mal so kurz zu ruckeln. Nichts besonderes, dachten wir, einfach nur irgendwelche Turbolenzen... Doch mit der Zeit wurde den die Zwischenfälle immer häufiger und heftiger. Und dann ertönte der Warnton und die "Anschnall-Zeichen" gingen an allen Sitzen an. Es kam eine Pilotendurchsage, dass es ein paar kleine Probleme gäbe, sie aber ohne Probleme Festland e... Continue»
Posted by naturist02 4 years ago  |  Categories: BDSM, Taboo, Voyeur  |  
2957
  |  
90%
  |  3

Schwanzzoefchen Blog Eine dralle Lady zieht in die

... und ich sollte Recht behalten ... es wird noch einiges auf mich zukommen.

Sie nahm mich in den Arm "Kleienr, du bist echt mein bisher bester freund, ich hatte bisher oft Macho-Typen, die meinten mir sagen zu muessen, ich koennte froh sein, wenn ich *Dicke* einen ab bekomme. Und dann wurde ich durch eine Freundin auf die SM-Szene aufmerksam ... und ich merkte, ich muss nicht dankbar sein, es gibt zu viele Rubenslover .... die aus purer Devotion auch bereit sind viel für mich zu tun .... Aber Du warst bisher der Hit. Ich bin stolz auf Dich" nahm meinen Kopf dabei in die Hände, zog mich an... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2952
  |  
73%
  |  4

perverse Fantasie

Heiß es war ein unbeschreiblicher heißer Tag. Bis in die Abendstunden stand das Thermometer gefühlte 10 Meter hoch.
Die kochende Hitze umhüllte meinen nach Schweiß glänzenden Körper.
Nicht das ihr denk der ist bis auf die Knochen durchtrainiert von wegen. Ein Bäuchlein ziert mein Äußeres.
Wild entschlossen noch eine runde auf dem Rad zu drehen streif ich mir meine Radlerhose und das Trikot über. Noch schnell die Brille und Helm auf. Schuhe, Handschuhe übergezogen und der Abendsonne entgegen geradelt.
Schwer keuchend düs ich durch den Wald. Die kühle im Wald tut gut. Links und rechts hör ... Continue»
Posted by atureus 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2952
  |  
94%
  |  4

Die-negerhure 16(literotica)

"So, jetzt trink noch schnell aus, du verkommene Schlampe, dann gehen wir es an! Ich will, daß sie dir einen schwarzen Bastard in deinen Bauch pumpen, du dreckige Nutte!"

"Ja, ich will einen schwarzen Bengel in mir haben, Manfred! Ich will auch so eine angebumste Negerhure werden! Wow, das macht mich voll geil! Rede dreckig mit mir - ich bin nur eine verfickte Schlampe!"

Während sie das sagte, griff sie nach dem Wasserglas, das mit ihrem Urin gefüllt war. Sie grinste uns an, dann setzte sie es an ihre prallen Lippen und trank es in einem Zug aus. Ich konnte es nicht glauben - diese versa... Continue»
Posted by gothanka85 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Interracial Sex  |  
2952
  |  
89%
  |  2

Einstellungsgespräch

Nun saß ich vor ihnen. Ja, sie waren mir sympatisch und ja, es juckte mich wie wild in der Hose. Was könnte also perfekter sein? Doch ersten Eindrücken sollte man nicht immer blind vertrauen.

"Schön das wir Dich nun sehen, denn geschrieben haben wir ja genug." meinte die Lady, was mir ein Gefühl von Sicherheit gab. Das glänzen in ihren Augen zeigte eindeutig Interesse an mir. Wenn es einmal läuft...

"Ja, ich freu mich auch Euch zu sehen und ..."
"Halt die Klappe" unterbrach er mich, und sammelte aller Negativpunkte dieser Welt in einer Millisekunde. Meine Verunsicherung war nun das ei... Continue»
Posted by weintrinker 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  
2950
  |  
80%

Gina und Ihr neuer Herr

Wieder mal eine nette Fundsache im Netz. Ich hoffe Ihr habt Saß daran

Anbaggern


Entdeckung Endlich Feierabend, endlich daheim, endlich Ruhe. Zuerst mal was Abendessen, dann die Nachrichten, dann
Entspannung bei einem Krimi. Eigentlich ist es noch vor Mitternacht, ich könnte also
nochmals kurz bei alt.com reinschauen, mal sehen, wen
es neues gibt. Also noch den Computer angeworfen und schnell noch die
Emails gecheckt, während ich mich parallel bei alt.com
anmelde. Bei den Emails mal wieder nur Spam, hoffentlich
sieht es bei alt.com besser aus. Im Browser erscheint die Startseite ... Continue»
Posted by masterklaus 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
2948
  |  
100%
  |  1

Die Überraschung

Sie war eine Internetbekanntschaft, aber keine von den flüchtigen und oberflächlichen. Ich kannte sie seit nunmehr drei Jahren und wir hatten uns gleich verstanden. Der gleiche schwarze Humor, die gleiche Offenheit und das gleiche Interesse an den schönen Dingen des Lebens. Mit ihr konnte ich besser reden als mit den meisten Freunden. Über alles, gutes Essen, Musik, Hobbies und auch Sex. Wobei sie mir insbesondere auf letzterem Gebiet sehr vieles voraushatte. In ihrem Job bei einer Filmfirma war sie weit herum gekommen und hatte viel gesehen - in allen Bereichen des Lebens. Ich war für sie wie... Continue»
Posted by lustiger66 2 years ago  |  Categories: BDSM, First Time, Taboo  |  
2947
  |  
100%
  |  2

Verliehen im Urlaub Teil 3 (Ende)

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie. Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Eurer Phantasie.

Teil 3 (Ende)
Nach einiger Zeit, ich war von einer unbekannten Zahl von Männern in alle meine Löcher gefickt worden, mein ganzer Körper und mein Gesicht waren mit Sperma verschmiert, mir tat mittlerweile jede meiner Körperöffnungen weh, befahl mir Manuel, „geh nach oben, dich duschen, anschließend will ich dich wieder hier sehen und zwar nackt“. Ich antwortete ihm devot, „ja, Herr“ und ging in mein Zimmer hinauf um seinem Befehl na... Continue»
Posted by swingpaarm 4 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2946
  |  
89%
  |  4

Saunalandschaft Teil 1

Hier eine kleine Geschichte von unserem letzten Saunalandschaft Besuch die sehr erniedrigend für mich war.

Es passierte ca. ½ Stunde vor Schliessung der Sauna – so gegen 21.30 Uhr. Es waren nicht mehr viele Gäste da und so schlug meine Eheherrin vor das ich auch ein wenig Spass haben sollte und meine über den Tag aufgestaute Geilheit abbauen sollte. Schliesslich hatte Sie auch während des Tages zweimal mehrfach Orgasmen erlebt und nun sollte ich an der Reihe sein abzuspritzen.

In einem etwas entlegenen Bereich gab es in Nischen eingearbeitet eine tolle Duschanlage. Dazu musste man in ei... Continue»
Posted by slar2013 1 year ago  |  Categories: BDSM, Masturbation  |  
2945
  |  
36%
  |  4

Madam Sophia - Der Anfang

So hier mal ein Versuch einer Geschichte von mir. ;) Ich weiss noch nicht ob es weitergeht, hängt auch etwas ab von dem Feedback hier.


Madam Sophia - Der Anfang

Eigentlich wollte ich nur Sex, aus dem Grund hatte ich mich auch auf einschlägigen Seiten angemeldet. Ich suchte auch nicht wirklich ernsthaft, es war mehr immer nur ein Stöbern.

Dann war ich auf ihr Profil gestoßen. Es schaut mich aus Ihrem Profilbild eine 55 jährige Frau entgegen mit dunklen erdbeerroten Lippen. Aber die Augen sie waren sanft und doch war da etwas was mich in ihren Bann zog. Ich lass ... Continue»
Posted by paulvillon 4 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2944
  |  
90%
  |  14

Meine "Vergewohltaetigung" - Ein Sextrau

Liebe Freunde,
dies ist die verbesserte Fassung meines "Vergewaltigungstraums".



Eine Sexphantasie:

Meine "Vergewohltätigung" oder: Wie ich zur Nutte gemacht und zugeritten wurde.


Ich träume manchmal davon, von ein bis zwei "bösen Herren" ordentlich vergewaltigt und durchgevögelt zu werden !

Ich stelle mir folgendes Szenario vor:

Ich liege komplett als Satinschlampe gestylt auf einem Tisch oder einer Bank.
Ich liege auf dem Rücken, mit an den Seiten festgebundenen Armen. Der Raum ist sehr still und verdunkelt.
Die Wände sind mit schwa... Continue»
Posted by JoHannaSatin 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
2944
  |  
100%
  |  4

Outddorspiel

Mein Handy summte, ich schaute auf die Uhr und dachte nur wer um diese Zeit was von mir wolle. Es war kurz nach Mitternacht und ich war hundemüde, doch wirklich schlafen sollte ich diese Nacht nicht. Rolf´s SMS war einfach zu aufregend: Heels, halterlose Strümpfe, Schuhe, Mini und transparente Bluse - erwarte mich morgen um 18.00 Uhr auf unserem Parkplatz. Rolf wusste wie sehr ich seine Spiele liebte und seine SMS ließ mich unruhig einschlafen und sorgte am Folgetag für eine gewisse Unruhe. Ich war den ganzen Tag über leicht erregt und hätte mich gern selbst befriedigt, wusste aber dass genau ... Continue»
Posted by dildospielmaus 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  
2936
  |  
100%
  |  4

Ein Tag im Studentenwohnheim

Ein Tag im Studentenwohnheim


Hallo, mein Name ist Jennifer. Ich schreibe diese Zeilen, da ich ein Erlebnis aufarbeiten möchte, das mir vor einem Jahr widerfahren ist. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr es mir am Herzen liegt, das endlich los zu werden. Es brennt mir nun schon so lange auf der Seele.
Warum ich es mit Euch teilen will? Nun, ich denke Ihr werdet am besten nachvollziehen können, wie es mir damals ergangen ist und was mich bewegt hatte dies zu tun, deshalb will ich Euch nun von meiner unerhörten Begebenheit berichten, an der ich selbst wohl nicht wenig Schuld zu tra... Continue»
Posted by smgaby 5 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2935
  |  
86%
  |  8

Der Augenblick der Wahrheit

Der Augenblick der Wahrheit

In jenem Moment dachte ich, es ist alles vorbei: meine Ehefrau Inge, meine Kinder, meine übrige Familie und die lange, innige Freundschaft zu Susanne und Stefan.
Inge hatte mich mit Stefan erwischt. Als ich ihre brünette Mähne an der Türe vorbeihuschen sah, wusste ich, dass nun mein letztes Geheimnis aufgedeckt war. Ich fühlte mich so schuldig und gleichzeitig allein gelassen mit meinen Wünschen und Gefühlen, dass ich nur in eisiger Starre verharren konnte.
Das mit Stefan hatte eine sehr lange Geschichte. Wir kannten uns schon seit der Grundschulzeit. Und so ... Continue»
Posted by miainda 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
2933
  |  
94%
  |  1

Raucherpause 01

Raucherpause

By plusquamperfekt ©

Vorwort:
Hier jetzt mal eine brandneue Geschichte, die hier zwar nicht exklusiv, aber zuerst erscheint. Ich hab den Rest noch nicht ganz fertig, also wundert euch nicht, wenn es mit dem Hochladen des zweiten Teils etwas länger dauert. Viel Spaß damit.

Endlich. Nach ein paar Ausreißern im März und darauffolgenden kühleren Tagen, gab es endlich wieder Temperaturen über fünfzehn Grad. Nicht dass ich bei meiner Schichterei viel davon hatte. Aber zumindest war das Rauchen auf unserem Balkon erträglich geworden.

Konzessionen. Was tut man n... Continue»
Posted by plusquamperfekt 3 years ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  
2933
  |  
97%
  |  11

Sklavinhure - Versteigert und ausgeliefert

Das Stimmengewirr bekam Sklavinhure kaum mit. Sie konnte es einfach nicht auseinanderhalten.

Zahlen drangen an ihr Ohr.

„Hundert, zweihundert, zweihundertfünfzig, …………, dreihundert, dreihundertzwanzig, …………“

Immer wieder klatschte die Herrin vor Freude mit der Peitsche auf Lara´s Arsch und ihre Brüste, damit sie sich windete, damit die geilen Männer und Frauen im Publikum sich an ihren Bewegungen, ihren Versuchen den Schlägen auszuweichen, amüsieren konnten.

Sie boten um die Wette. Viele wollten die ersten sein sie als Sklavin, als Hure benutzen und besteigen zu dürfen.

Jeder... Continue»
Posted by SklavinDevot 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2933
  |  
88%
  |  5