BDSM Porn Stories
Page 54

Erziehung einer Schwanzstute 3 (vonCloudy@KG-Forum

Während sich die Vier noch immer über mich amüsierten, begutachtete ich das mir unbekannte Pärchen etwas näher. Sie waren beide noch nackt und ich schätzte sie etwas jünger ein als Gassner und meine Herrin. Die blondmähnige Frau war gertenschlank, was ich bereits vermutet hatte, während sie zuerst auf meinem Sch****z und danach auf meinem Gesicht gesessen war. Sie hatte auch einen eher kleinen Busen, der mir aber gut gefiel. Ihre Möse war glattrasiert, was mir ebenfalls schon zuvor aufgefallen war. Der Typ war ebenso wenig dick und leicht muskulös. Ich vermutete, dass er wohl irgendeine Art Au... Continue»
Posted by Bi_79 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2007  |  
93%
  |  5

Ausländerhure 2 (Autor: dirtywhore78 )

Ausländerhure 2

Als ich am nächsten Morgen erwachte, brummte mir mein Schädel gewaltig. Kein Wunder, wir hatten uns ja gestern totalst angesoffen. Ich wollte schon in die Küche eilen um mir ein großes Glas Wasser zu holen und meinen Brand damit zu löschen, als mich Jenny, die ebenfalls schon wach war, zurückdrückte.
"Bleib liegen, Moni, ich hol uns schon was gegen den Durst."
Damit stand sie auf und ging in die Küche. Kurz darauf kam sie mit zwei neuen Flaschen Vodka zurück, die sie auf den Tisch stellte. Offenbar war sie schon vor mir aufgewacht und hatte sie, während ich noch schlief, g... Continue»
Posted by GothAnka 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 2009  |  
58%
  |  9

Klappenerlebnis der besonderen Art ...

Vor langer Zeit hatte ich einmal ein Erlebnis, das mich bzw. meine Vorlieben später einmal sehr prägen sollte.
Auf dem Männersexgebiet war ich ein Spätzünder, hatte mich bis zum Alter von 24 Jahren nur mit Frauen abgegeben und auch unbestritten meinen Spaß dabei gehabt. Nach meinem ersten Erlebnis mit einem Mann war mir aber sehr schnell klar, daß ich mich für eine Seite entscheiden musste und auch wollte. 
War also mit 25 Jahren noch immer recht naiv und kannte weder schwule Kneipen noch Saunen. Hatte ein paar Wichserlebnisse in Hallenbädern und Klappen gemacht, aber viel mehr noch nicht. ... Continue»
Posted by Fossy55 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Group Sex  |  Views: 2008  |  
94%
  |  14

Die Zähmung - Teil 2

Sie spannte sich an. Blinzelnd versuchte sie, zu überlegen. Einen klaren Gedanken zu fassen. Eine Entscheidung zu fällen. Er versuchte, ihr die nötige Zeit zu geben, aber langsam wurde er wirklich ungehalten. Wieso sah sie nicht einfach ein, dass sie nur sich selbst im Weg stand mit ihrer Angst?

"Ich sagte, Du sollst Dich streicheln. Denk nicht. Tu einfach, was ich Dir sage." Seine Stimme war noch leiser geworden.

Erschrocken über seinen scharfen Tonfall wollte sie das Bein vom Couchtisch nehmen.

"Und tu nur, was ich Dir sage!" knurrte er. "Von Bewegen hab ich nichts gesagt."

Sie e... Continue»
Posted by luxxussweibb 9 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 2007  |  
92%
  |  9

Das Schloss am Rhein Teil 1

Cocktails zur Begrüßung
Susanne Berger und ihre Freundin Ursula Herold saßen im Winter 2007 gemütlich in einer Bonner Cocktailbar und nuckelten an ihren alkoholfreien Getränken. Es war wieder einmal der erste Freitagabend im Monat und die langjährigen Freundinnen genossen im Laufe der Jahre ihre Treffen, die in den Wintermonaten zum Besuch von Ausstellungen, Museen wie dem Rheinischen Landesmuseum oder der Museumsmeile, aber auch Discotheken wie der legendären Godesberger ´Klangstation´, die von allen nur liebevoll `Klanke´ genannt wurde, führten. In den Sommermonaten standen schon mal... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 2004  |  
95%

Qualen der Wildnis - Kapitel II

Kapitel 2

Am nächsten Morgen erwacht Tina aus einem sehr unruhigen Schlaf. Eigentlich hat sie kaum ein Auge zubekommen. So viele Gedanken rasten durch ihren Kopf. Immer wieder überlegte sie, wie sie sich doch aus dieser Situation befreien könne. Wenn sie dann doch vor Erschöpfung eingeschlafen ist, haben sie die Fesseln bei jeder kleinsten Bewegung wieder hochschrecken lassen.

„Guten Morgen Süße.“, begrüßt sie Armin freundlich. „Ich hoffe du hast gut geschlafen.“ Ohne zu antworten wirft sie ihm einen verachtenden Blick zu. „Wir bereiten jetzt das erste Set vor. Du kannst so lange noch ei... Continue»
Posted by mrvarg 6 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 2004  |  
77%

wie alles begann - Teil 2

Die Nacht war kurz, weil ich von dem Druck des Käfigs aufgewacht bin, als sich die Morgenerektion bemerkbar gemacht hat. Wo ich schon wach war, kümmerte ich mich gleich um die Wohnung, und als alles fertig war, der Frühstückstisch gedeckt und ich nicht wusste, was ich noch machen sollte, hörte ich leise Geräusche aus dem Schlafzimmer. Also ging ich in die Küche, schenkte einen Kaffee ein und ging damit zu meiner Freundin. Sie lächelte, freute und bedankte sich und griff mir unter den Bademantel.
Uppps, du bist ja verschlossen, besser so und wie hast du geschlafen? Wir unterhielten uns und la... Continue»
Posted by IhrSpielzeug 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2003  |  
96%
  |  2

Familiensklavin Teil 4

Die Klammern zwickten böse in meine empfindlichen Teile und ich war froh, als die Pause endlich vorbei war. Als alle wieder Platz genommen hatten, bat ich Mama die Klammern abnehmen zu dürfen. Mama verbot es aber, dass ich das selbst tun sollte. Sie fragte in die Runde wer denn der „Fotze“ gerne die Klammern entfernen möchte? Meine Schwester Maria, sowie meine beiden Kinder meldeten sich. Ich schaute auf Mama, was sie wohl entscheiden wird. „Such dir selbst jemand aus“ war ihre Antwort. Ich ging breitbeinig auf meine Schwester zu. Als ich vor ihr stand sagte ich mit Tränen in den Augen zu... Continue»
Posted by anditina 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2002  |  
88%
  |  3

Jennys Kur Teil 4

Dieser Teil setzt direkt an Teil 3 an, es handelt sich bei dieser Geschichtenserie um sehr Dicke vor allem Frauen, die vier Frauen sind in einer Abspeckkur der härteren und ausgefallenen Art - sie werden wie auch der Ehemann der einen Sau in einem ehemaligen Schweinestall gehalten wo sie zunächst zwei Wochen strengstes Fasten aushalten müssen, damit sie dennoch genug Energie aufbringen um sich regelmäßig zu bewegen und um die Säue auf ihre zukünftige Schwangerschaft vor zu bereiten bekommen sie alle in ihrem Wasser ein Medikament das sie dauergeil macht,ausser bei Jenny wirkt dieses Mittel seh... Continue»
Posted by Cailly 11 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2004  |  
100%

Rumpelfickchen Teil 4

Achtung dies Geschichte ethält homosexuelle Handlungen !!!

Black Forest

Am nächsten Morgen noch bevor die Sonne aufging, machte ich mich alleine auf den Weg. Den Black Forest musste ich sowieso alleine durchqueren, um zu Sapphire zu gelangen. Also warum sollte irgendeiner der Männer mich begleiten. Gefahren von den Amazonen waren ja nicht mehr gegeben. Sollen sie doch sich lieber mit diesen hübschen Amazonien amüsieren. Da ist beiden Seiten geholfen. Antiope begleitete mich zu meinen Pferd, küsste mich noch einmal sehr Leidenschaftlich bevor ich mein Pferd bestieg. Als ich ... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  Views: 1997  |  
88%

Meine Erlebnisse mit den Sexamazonen Teil 1

Das letze was ich sah, waren ihre rot lackierten Fingernägel, die sich lustvoll um meinen Schwanz und meine Eier schlossen. Ich lag mit den Händen gefesselt auf einem breiten Bett in seidener Bettwäsche. Meine Beine hingen vom Bett herab. Ich war nackt. Auch die Füße waren an je einem Bein des Bettes gefesselt. Ich war ihr ausgeliefert und wusste nicht was sie mit mir vor hatte. Das war mir aber im Augenblick auch völlig egal, denn noch nie zuvor hatte ich die Lust erlebt, die sie mir jetzt bereitete.
Vor zwei Stunden erst hatte ich sie kennen gelernt. Ich war durch eine Anzeige, die sofort... Continue»
Posted by robotlove 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1996  |  
89%
  |  2

Sklavin Fuer Eine Nacht

Brigitte sah sich gelangweilt in dem Lokal um. Ihre Freundinnen hatten sie dazu überredet mitzugehen. Sie hatte eigentlich keine große Lust und war nur widerwillig mitgegangen. Aber die beiden hatten einfach keine Ruhe gegeben und gemeint, dieses Lokal sei zurzeit "in" und man müsse es unbedingt sehen bzw. dort gesehen werden.Ihr Blick schweifte über die Tanzfläche, wo sich einige Paare eng umschlungen im Takt der Musik wiegten, streifte die Bar, an der mehrere Männer saßen und gelangweilt an ihren Drinks nippten. Es war noch relativ ruhig zu dieser frühen Stunde und Brigitte dachte sehnsüchti... Continue»
Posted by HaufenNr1 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1997  |  
89%
  |  2

Orgasmus am Vormittag.

Die Morgensonne flutet durch das hohe Fenster. Malt Schattenspiele auf dem weissen Bettlaken. Und Deinem nackten Körper. Leise ziehe ich meine verschwitzten Joggingsachen aus. Stehe nackt vor dem Bett. Schaue Dich an. Dein Gesicht. Die hohe Linie der Augenbrauen über den geschlossenen Augen. Deine bleiche, zarte Haut. Die sanften Konturen deiner Nacktheit. Die weissen Fingernägel. Das Lederhalsband um Deinen Hals. Die halterlosen schwarzen Strümpfe, die Du nicht anhattest als ich vor einer Stunde Joggen ging. Dein Venushügel der sich den Sonnenstrahlen entgegenwölbt. Ich fahre mir mit der rech... Continue»
Posted by on_the_road 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1991  |  
98%
  |  4

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Nach der überraschenden Wendung meiner Frau zu meiner Herrin, erklärte Sie mir am folgenden Tag, nachdem ich Ihr das Frühstück an das Bett serviert habe:

„Ich habe im Internet recherchiert und habe einen Keuschheitsgürtel für Dich gefunden.“ Dabei zeigte Sie mir ein Bild eines CB 3000.
„Ich will nicht dass Du weiter onanierst!“

Ich war sprachlos, mit dieser Reaktion hatte ich nicht gerechnet und stimmte nach kurzer Bedenkzeit doch zu...

Mein Kopfkino lief auf Hochtouren und ich glaubte zu Träumen als Sie meinte:

„Mit dem hatte ich ger... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1989  |  
96%
  |  16

Mieterin 3

"Ich glaube, es wird Zeit, dass mein Schwanz etwas verwöhnt wird, meinst Du nicht auch, Tanja?"
"Jawohl, Meister"
"Fellatio!".
Er nahm seine Beine etwas auseinander, und Tanja robbte an ihn heran. Dann beugte sie sich vor, um seine Unterhose mit den Zähnen etwas herunterzuziehen…
Sofort sprang sein Schwanz heraus. Dafür, dass dieser Kerl so hässlich war, überraschte mich der Anblick dieses Prachtschwanzes doch sehr. Meine Augen fixierten sein bestes Stück fasziniert. Tanja nahm die Eichel in den Mund und saugte behutsam daran. Er schien tatsächlich noch ein Stückchen zu wachsen. Unbehol... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1987  |  
87%
  |  1

Das WE mit Martin und Hendrik

Das WE mit Martin und Hendrik

Am Samstag bekam ich dann einen Anruf von Martin, der mich fragte ob ich nicht Lust hätte mit auf eine Fete zu gehen. Natürlich habe ich damals direkt zugesagt, auch weil ich mir mehr davon erhoffte. Ich wusste damals nicht, dass du Jungs nicht an einer festen Beziehung interessiert waren. Ich hatte mich nur darüber gefreut, jetzt ältere Freunde zu haben, mit denen ich auch angeben konnte, da meine Freundinnen bisher nicht mit älteren Jungs zu tun hatten.

Also machte ich mich fertig und wartete schon sehnsüchtig, dass die beiden mich abholen würden. Ich hatt... Continue»
Posted by sandy_dev 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1988  |  
95%
  |  3

Gute Freundinnen

Kap. 3 Im Freien und im Auto

Gerade als Karin Sabine verabschiedet hatte, kam O Wunder, Ferdi gleichzeitig nach Hause. Er dachte noch, bin mal gespannt, wie meine LesbenSabine jetzt auf Wiedersehn sagt, wenn sie ihren mit Votzensaft und Mösenschleim vollgesaugten Slip im Mund hat. Da die Haustür schon zu war, konnte sich Ferdi darauf verlassen, dass seine Ehefrau nicht die Abschiedsszene mitbekam. Er sagte zu Sabine, die auf ihn einen absolut, entspannten Eindruck machte: "Hallo Sabine! Das ist schon, dass ich Dich noch treffe, ich wünsche Dir noch einen schönen Abend, schlaf gut und träum ... Continue»
Posted by Maxiboux 2 years ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Voyeur  |  Views: 1985  |  
98%
  |  5

Die Vorführung - 1.Akt

Vorführung - 1. Akt

Alles war vorbereitet für meine Mistress. Die ganze Wohnung hatte ich aufgeräumt und sauber geputzt. Im Spielzimmer hatte ich peinlichst genau darauf geachtet dass alle Sex-Spielzeuge auch gereinigt und an ihrem Platz versorgt waren. Auch mich selber hatte ich hergerichtet. Meine Brust war enthaart und natürlich auch mein Intimbereich soweit dies mit einem Keuschheitsgürtel möglich war. Schnell schlüpfte ich noch in meine Sklavenkleidung: enganliegende schwarze Lederhosen, ein ebenfalls enges schwarzes T-Shirt und mein ledernes Sklavenhalsband. Und schon ertönten ... Continue»
Posted by Gartenschlauch70 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1984  |  
84%
  |  1

Der Anfang zu Hause Teil 2

Teil 2 " Der Anfang zu Hause"

gibst mir einen Kuss auf meine Stirn und gehst einfach aus dem Haus
und lässt die Tür weit offen stehen....

... Ich versuche mich zu befreien und strampel wie eine Wilde um mich, doch die fesseln sind einfach zu fest.
Ich schlafe vor Erschöpfung ein. Nach etwa 4 Stunden wache ich wieder auf es ist bereits dunkel draußen.
Ich höre schritte hinter mir, fange wieder an zu zappeln in der Hoffnung das mich jemand befreit.
Die schritte kamen immer näher, ich sah wieder diesen Mann und versuchte zu schreien. Er nahm einen Schal und
verband mir die Augen. Es ... Continue»
Posted by lisa1301 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Masturbation  |  Views: 1979  |  
92%
  |  2

GABI Teil 2 Mit der korpulenten Helga,... und mein

Unsere Freunde: 2 Pärchen beide so alt wie wir also um die 30 bis 45. Das eine Paar nennen wir es
Hans und Ulli ist sehr sportlich schlank und immer braun gebrannt. Das 2 Pärchen Helga und
Wolfgang sind genau das Gegenteil. Beide etwas korpulent um es vornehm auszudrücken. Er hat
einen ganz guten Bierbauch und sie verbirgt ihre fülle immer mit hervorragenden Kleidern.


Es war wieder mal so weit. Wir hatten am Samstag Freunde eingeladen. 2 Pärchen beide so
alt wie wir also um die 30 bis 45. Das eine Paar nennen wir es Hans und Ulli ist sehr
sportlich schlank und immer braun gebran... Continue»
Posted by gabi335 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1979  |  
83%
  |  3