BDSM Porn Stories
Page 51

Benutzt durch einen Fremden

Benutzt durch einen Fremden
Da war da noch dieses Pärchen in diesem edlen Restaurant. Beide dunkel und schick gekleidet. Er in einer Art Smoking. Sie in einer Bluse-Rock Kombination, dunklen Halterlosen, die ihre schönen Beine, die in ziemlich hohen Pumps endeten, vollendet zur Geltung brachten.
Er hatte ihre Kleidung für den heutigen Abend ausgesucht und zurechtgelegt, hatte dabei auf dieser zwar dunklen, aber dennoch fast durchsichtigen Bluse bestanden. Unnötig zu sagen, dass sie darunter keinen BH trug. Und,... natürlich auch keinen Slip unter dem knappen Rock.
Aber das wussten nur sie... Continue»
Posted by vondersee 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
2287
  |  
86%
  |  3

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 4

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 4 - 24

Wieder in meinem Zimmer angekommen, riß ich mir sofort die Sachen foermlich vom Leib und eilte in das Badezimmer, wo ich sofort anfing, mich zu rasieren. Beinahe eine volle Stunde war ich beschäftigt, bis saemtliche Haare, außer denen auf meinem Kopf und einem schmalen Dreieck über meinem Schwanz verschwunden waren und mein ganzer Körper brannte fuerchterlich, erst recht, als ich die Enthaarungscreme auftrug, in der Hoffnung dadurch nicht schon Morgen wieder diese komplette Tortur durchstehen zu muessen.
Durch die Hautlotion, welche sich al... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 11 months ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Shemales  |  
2279
  |  
76%
  |  1

Im Keller

Lara betrat den dunklen Heizungskeller und schloß die Tür hinter sich. Die Schülerin konnte die Hand vor Augen nicht sehen.

„Ich bin da, wie ihr befohlen habt“, sagte sie leise.

Ein leises Klicken erklang und ein Licht flammte auf. In der Mitte des Raumes erschien ein Tisch, der direkt von oben von einer Lampe angestrahlt wurde. Als sich Laras Augen daran gewöhnt hatten, konnte sie sehen, daß sich etwas auf dem Tisch befand.

Auf der quadratischen Tischplatte lagen ein Rohrstock und drei Paar metallne Handschellen.

„Zieh Deinen Tanga aus!“, befahl eine Stimme aus der Finsternis.
... Continue»
Posted by LesbianSextoy 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
2276
  |  
14%
  |  4

Die Schwester eines Freundes (Netzfund)

Ich hatte eine arbeitsreiche Woche hinter mir, ich war auf der Heimfahrt im Auto mitten durch Berlin. Es war ein schöner sommerlicher Freitagnachmittag, die Sonne schien kräftig und im Radio war geiler Sound.
An der Ampel gingen auf dem Fußweg Frauen, ach was Mädchen mit sehr kurzen Röcken, schöne braungebrannte lange Beine sah ich, eine lächelte mich an und winkte. Ichschaute ihr hinterher. Ich muss sagen, ich war gut drauf und die Blicke auf schöne Frauen in tollen Outfits machte mich geil. Mein Körper reagierte entsprechend.
Ach ich habe mich noch gar nicht vorgestellt, ich bin Steven
... Continue»
Posted by de56jan 18 days ago  |  Categories: BDSM, First Time, Fetish  |  
2278
  |  
77%
  |  1

Sexerlebnis im Pornokino (Teil 2)

Sexerlebnis im Pornokino (Teil 2)

Dann beugte ich mich über diesen Sessel, schob meinen Hintern weit heraus und erhielt sofort wieder kräftig den Dildo verpasst. Derweilen kniete sich die anderen beiden unter mir und bliesen mir abwechselnd den Schwanz. Nach ganz kurzer Zeit explodierte ich, spritzte den beiden meine Samenladung ins Gesicht und erhielt ebenfalls noch einen Analorgasmus von meiner Fickpartnerin. Dann ließen wir alle vier von einander ab und bevor ich mich setzen durfte, bekam ich wieder meinen Analstöpsel verpasst. Danach saßen wir alle neben einander und schau... Continue»
Posted by DWT-Michaela 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
2280
  |  
88%
  |  6

Sklavin Silke - Erste Session

Sie klingelte an der Tür, kam wortlos herein und begann sich zu entkleiden. Ihr Name war Silke, wir hatten uns im Internet kennengelernt und für heute zu einer ersten Session verabredet. Wie verabredet entkleidete sie sich ganz, kniete dann vor mir nieder und begann mit dem Ritual.
„Ich biete mich Dir heute an, auf dass Du, mein Meister, an mir Freude haben mögest. Ich bitte Dich, Meister, mein Geschenk anzunehmen.“

Sie sah etwas verloren auf als sie da auf ihren Knien vor mir kauerte. Ihre Augen waren verwischt von Unsicherheit, aber ihre Körperhaltung strahlte trotzdem eine gewisse Würde... Continue»
Posted by lochango 3 years ago  |  Categories: BDSM, First Time, Hardcore  |  
2274
  |  
99%
  |  4

Die Kneipe

1.0

Ich spüre, wie dir der Saft aufsteigt. Bevor du alles in mich hineinpumpst ziehst du deinen Schwanz aus mir und spritzt mir die volle Landung auf Bauch, Brüste und Gesicht. Wir brauchen beide etwas um zu Atem zu kommen. ich höre dich mit liebevoll sanftem, und schon wieder geilem Lächeln auf den Lippen sagen "Zieh Dir was neues an, wir fahren jetzt Essen...

ich stehe auf und möchte ins bad gehen. "von waschen hab ich nichts gesagt" meinst du in einem bestimmten tonfall. ich gucke mich im spiegel an, dein sperma auf meinem bauch, meinen brüsten und vorallem in meinem gesicht ist mehr ... Continue»
Posted by analenchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2274
  |  
93%
  |  5

Parkplatznutte T 7 - Vermietet an der BAB

Auf dem Weg zurück in den Stall des Zuhälters fiel ich wieder in diese gnadenvolle Ohnmacht.
Die Blutergüsse in meinen Eutern, meinem Arsch und meinen Oberschenkeln spürte ich kaum, als ich auf meinem Strohbett erwachte. Aber mein Körper sah bunt aus, schillerte in allen Rot- und Blautönen.

Komischerweise waren meine Gedanken klar. Jede Sekunde der letzten Nacht zeichnete mir Bilder vor mein geistiges Auge, erschreckte mich so sehr, dass ich hemmungslos zu heulen begann.

Meine Tränen liefen mir noch die Wangen herunter als Madame mit dem Zureiter die knarrende Tür öffnete.

Ein fester... Continue»
Posted by SklavinDevot 11 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2275
  |  
84%
  |  1

Karin, mein Weg zur Sklavin Teil 2

Karin, mein Weg zur Sklavin Teil 2
Am nächsten Tag wachte ich erst um 9 Uhr auf und fühlte mich wie gerädert. Vor allen merkte ich das ich vom Haralds großen Penis gefickt worden bin und habe noch den Geschmack von seinen Erguss im meinen Mund. Vor allem spürte ich dass ich von zwei geilen Schwänzen gebumst worden bin und ich habe an diesen Abend das erste Mal eine Frau mit meiner Zunge verwöhnt bis sie kam. Das war der Anfang meiner Ausbildung.
Ich hatte schon wieder Lust auf mehr bekommen, leider war mein Gatte schon auf der Arbeit. Vor dem großen Schlafzimmerspiegel sah ich mich an. Me... Continue»
Posted by vondersee 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2272
  |  
100%
  |  2

Julia - erbarmungslos und tödlich

ACHTUNG: extreme Gewaltdarstellung!

Julia war eine Meisterin in der Kunst des Nahkampfes. 12 Stunden tägliches Training in ihrer Ausbildung haben erfolgreich Früchte geworfen. Jetzt war sie festes Bestandteil einer Sondereinheit, die darauf trainiert war unsichtbar und lautlos feindliche Stellungen zu übernehmen. Oberste Regel dabei war „keine Gefangenen“ - keine Gnade und keine Zeugen der Existenz dieser einzigartigen Gruppe, die zu den besten der Welt zählte. Nachdem sie jetzt im Alter von 24 Jahren bereits an über 30 Einsätzen teilgenommen hatte, war das Töten zur reinen Routine geworden... Continue»
Posted by bi_boy_86 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  
2269
  |  
78%
  |  3

Der Bibliothekar (Part 3)

… In meiner Küche steht ein mir praktisch fremder Mann, der in der Bibliothek meiner Schule arbeitet. Seine rechte Hand ruht auf meiner Hüfte, während er mich genau betrachtet, wie ich vor ihm stehe. Meine blonden langen Haare zum Pferdeschwanz gebunden, im eng anliegendem weißen Top, der aufgeknöpften Jeans, die meinen hellblauen Tanga deutlich erkennen lässt und den schwarzen Stiefeln. Dazu sind meine Hände mit meinem Schal auf den Rücken gefesselt. Seine Hand wandert von der Hüfte nach Innen. Von der Jeans zu meinem Tanga. Fährt über die obere Spitze, etwas hin und wieder zurück. Ich spüre ... Continue»
Posted by analenchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
2267
  |  
94%
  |  13

HÄNGETITTENSAU

HÄNGETITTENSAU
nachdem mich ein User hier fragte, was ich mit seiner Frau anstellen würde, ist mir spontan eine frei erfundene Story eingefallen :-)

Ich seh schon, das mit deiner Alten wird ein größeres Projekt (HONRBACH-Werbung
Mach Es Zu Deinem Projekt).
Ich würd sie so nach und nach zur gehorsamen Benutz-Sklavin abrichten. Gerade so nach Lust, – Laune und Spaß. Das Gute an solchen Tittensäuen ist ja dass man seine Aggressionen gleich mit abbauen kann – grins. Oberstes Gebot ist nun mal den Neigungen der Männerwelt gerecht zu werden, das funktioniert bei Hänge-Euter-Weibern am... Continue»
Posted by homemade_lover 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2267
  |  
82%
  |  9

Nur fünf Minuten....... (DomPaar und Bi-Sklav

"Ok, wir haben genug gesehen........" sagte er und schaute seine Frau an, die mit einem leichten Nicken diesen Satz bestätigte. "Es liegt nun in Deiner Hand, ob Du uns begleitest oder nicht. Fallls ja, wirst Du gleich eine Augenbinde umgelegt bekommen, wir werden Dich in unserem Auto mitnehmen und nach ein paar Minuten wirst Du bei uns sein. Dort wirst Du in unser Spielzimmer geführt und bekommst dann ein paar Minuten Dich zu sammeln und Dich nach unseren Anweisungen vorzubereiten. Noch Fragen?"

Als wenn er wirklich noch etwas hören wollte, dachte ich mir. Die Entscheidung war doch schon lä... Continue»
Posted by weintrinker 3 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2273
  |  
94%
  |  1

Die Lecksklavin 9

Erziehung von Katrin zur Lecksklavin 9

25. Juli 2013






Fatma schickt Katrin zu einer Domina, dort darf sie sich erst einmal umschauen, um sich entscheiden zu können, dabei lernt sie verschiedene Mistresses kennen.



9.

Aber ich bekam keine. Außer von Ben, der sich darauf freute, mich am Dienstag Abend zu treffen. Ich fand das immer noch keine gute Idee, wir hatten uns einfach zu weit voneinander entfernt.
Wie gesagt, Ben war ein super Typ, der Jackpot, er wäre in einem amerikanischen Film der Kapitän der Footballmannschaft und gleichzeitig der Schülersprecher mit dem Sti... Continue»
Posted by Janchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex  |  
2260
  |  
100%
  |  3

Die Novizin Joli

♀ Die Novizin Joli


Wie ewig lange sich doch Sekunden, Minuten, Stunden und schließlich eine ganze Nacht hinziehen können. Mein Zeitgefühl hat mich längst verlassen – ist es eine, zwei oder schon drei Stunden her, seitdem mich meine Herrin hier an meinem kargen Nachtlager abgelegt und angekettet hat, um sich selbst für die Nacht in ihrem bequemen Bett fertig zu machen? Mir kommt es wie eine Ewigkeit vor. Nahezu bewegungsunfähig liege ich hier auf dem harten Boden meines Verlieses, nur eine dünne Hundedecke als Unterlage. Ob es tatsächlich eine Hundedecke od... Continue»
Posted by Janchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex  |  
2259
  |  
77%
  |  4

Julia & die "Hell Cats", Teil 2 (Vor

Achtung: diese Geschichte enthält Szenen extremer Gewalt!!


Julia & die "Hell Cats" Teil 2


Das Morgenrot war bereits den ersten Sonnenstrahlen das Tages gewichen, als Julia nach Hause kam. Sie brauchte sich keine besondere Mühe zu geben, damit ihre Mutter sie nicht bemerkte, denn die interessierte sich sowieso nicht dafür, wo und wie lange Julia sich rumtrieb. Die meiste Zeit verbrachte sie damit Alkohol und Dope für sich und ihre Lover ranzuschaffen.
Julia stand unter der Dusche. Das heiße Wasser fühlte sich gut an auf ihrer nackten Haut. Sie schloss die Augen und hielt den Kopf un... Continue»
Posted by bi_boy_86 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
2258
  |  
67%
  |  3

Mama 3

Mami III
»Nein, nicht, bitte!« schrie Lola und starrte gebannt auf
Yvette und sah, wie ihre Tochter wie wild an den Klammern an
ihren Titten zog. Sie sah, wie Flint explodierte und sein
Schwanz anschwoll und zuckte, als der Saft aus ihm spritzte.
Dann sah Lola, wie Yvette zuckte und vor Geilheit schrie,
ihren Mund zurückzog, um seinen Saft in den Mund gespritzt zu
bekommen.
Yvettes Kopf pumpte auf und ab, sie bearbeitete den Schwanz
und ihre Titten und nahm die ganze Ladung dieses enormen
Schwanzes in ihrem Mund auf.
»Ja, jaaaa!« schrie Flint und sein Schwanz zuckte, als e... Continue»
Posted by Pitterpin 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
2254
  |  
100%
  |  3

Sonja - Sekretärin der Begierde oder wie ich

Sonja - Sekretärin der Begierde oder wie ich zu meiner Herrin kam

Christian (33) leitete ein kleines Architekturbüro. Neben ein paar Mitarbeitern hatte er zwei bildhübsche Sekretärinnen. Julia ist 175m groß, hat einen Wahnsinns Knackarsch und war mit Ihren 40 Jahren gerade wieder Single. Leider sprang Sie auf Christans Annäherungsversuche überhaupt nicht an. Die Frau seiner Begierde war allerdings sowieso Sonja. Jeden Tag trug Sie Miniröcke oder Hotpants und durchsichtige Blusen die jeden Mann im Büro zum kochen brachte. Ihre endlosen Beine mündeten in den schlanksten Hüften die jedem ... Continue»
Posted by kickstaa 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2250
  |  
82%
  |  2

Julia & die "Hell Cats", Teil 3 (Vor

Achtung: diese Geschichte enthält Szenen extremer Gewalt!!


Julia & die "Hell Cats" Teil 3


Es war kurz nach halb Zwölf. Julia hatte ihr Handy am Ohr und lehnte unruhig an der Beifahrertür von Felix' Golf. “Es tut mir so leid, Violet. Ich weiß selbst nicht so richtig, was ich mir dabei gedacht habe...” Nachdem sie Felix getötet hatte, sah sie keine andere Möglichkeit als die “Hell Cats” zu informieren. Es gab einen ungeplanten Mitwisser. Das, was sie die ganze Zeit ausgeschlossen hatte, war schließlich eingetroffen. Traue nie einem Kerl! Zum Glück war der Typ so neugierig gewesen und h... Continue»
Posted by bi_boy_86 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
2246
  |  
70%
  |  4

Die Sommerferien Teil 7

Added mich, um auf dem Laufendem zu bleiben! nero_whamwf

Die Sommerferien (Teil 7)
Am nächsten Tag trafen sich die beiden Freundinnen schon früh am Vormittag. Sie waren der Meinung, dass es sich morgens im Wald besser fesseln ließ. Nachmittags wollten sie in der Scheune von Annikas Großvater herumstöbern und dort die verschiedenen Fesselgelegenheiten ausprobieren. Annika hatte für Katrin eins ihrer ollen Flanellhemden dabei und Katrin zog es gerne an. „Jetzt sehen wir aus wie Zwillinge“, meinte sie kichernd, als sie in der Scheune standen. Das Hemd von Katrin war rot-bl... Continue»
Posted by nero_whamwf 6 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
2246
  |  
100%
  |  1