BDSM Pornogeschichten
Seite 51

Elektrisierend

Es ist ein tag wie jeder andere, er beginnt stressig – bis alle Kinder aus dem haus sind und der erste Dreck beseitigt ist. Dann wird es ruhiger ich habe zeit für mich. Ich schaue ob mir jemand eine Mail geschrieben hat oder ob was im Chat los ist. Nichts los, was mach ich nun? es klingelt unerwartet an der Türe, nanu so früh bekomm ich nie besuch wer das wohl ist? Ich geh an den Hörer und frage wer da ist – keine antwort. ich frage noch mal nichts.
Sehr komisch na da muss ich doch mal an der Türe nachschauen, ich öffne langsam die Tür und linse hinaus doch es steht niemand da, ich schau gan... Forfahren»
Gesendet von vamp77 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
2521
  |  
87%
  |  4

Mieterin 7

Ich stand vor seiner Tür. Ich hatte es hinter mir. Jetzt war ich blank rasiert. Ich spürte einen kalten Luftzug unter meinem Rock. Die frisch rasierte Haut war besonders sensibilisiert. Ich musste mich erst wieder an die hochhackigen Schuhe gewöhnen und klackte wackelig zum Geländer. Ich fuhr mit einer Hand unter meinen Rock um das weiche Fleisch zu spüren. Wunderschön. Ich streichelte die Umgebung. Ja, ich konnte mich an den Gedanken gewöhnen, unten rum rasiert zu sein. Mit wurde bewusst, dass ich im Treppenhaus stand und jederzeit jemand kommen könnte. Als machte ich mich auf den Weg zum Kel... Forfahren»
Gesendet von Chekov382 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2518
  |  
100%
  |  2

Spät abends im Büro

Es war schon nach Sieben. Ich war mit Mechtild der Letze im Büro.
Den ganzen Tag über habe ich mi immer wieder schön den Schwanz gewichst,so dass meine Eier richtig schön prall mit Sahe gefüllt waren.
Der schwere Edelstahl Cockring, und die erwartung auf ein geiles Rollenspiel mit meiner sekretärin gaben mir das Gefühl das meine Eier bald plazten.
"Mechtild - komme sofort in mein Büro", rief ich. "Ja, was gibt´s Chef?"
"Die Präsentation die du heute abgeliefert hast war unter aller Sau! so geht das nicht weiter.
Strafe muss sein. Leg die Hände auf den Schreibtisch, und den Arsch schön r... Forfahren»
Gesendet von DrSeltsam vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2514
  |  
90%
  |  2

Roswitha 18

Roswitha (c) by Pimpermusch 2011

Teil 18

Nach der Waldepisode wurden wir wieder im Bus von Ben zurück nach Ramsberg gefahren. Hilde wieder, trotz ihrer Schwellungen durch das Ameisengift, nackt und gespreizt im Bus. Ich durfte neben meinem Gebieter knien, während Eva, Pulika und Kornelia auf der letzten Bank zusammen tuschelten. Ich war gespannt, was die jungen Mädchen wieder ausheckten. Zuhause angekommen, wurden die Gäste und Clubmitglieder in den großen Saal gebeten um dort ein opulentes Mahl ein zu nehmen. Die Bedienung hatten die jungen Barone von Spatzheim vom Schloss mitgebracht. ... Forfahren»
Gesendet von Pimpermusch vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Reif  |  
2514
  |  
94%
  |  4

Rache der Exfreundin

Mein Name ist Steffen. Ich bin 42 Jahre alt und bin zur Zeit Single.

Einer meiner besten Freunde sagte einmal, ich wechsle die Mädels wie andere die Unterwäsche. Was natürlich maßlos übertrieben war. Allerdings muss ich zugeben, dass ich schon so einige Beziehungen hinter mir hatte. Mit 5 der Ladies, lebte ich sogar über längere Zeit in 4 Wänden zusammen und diese Beziehungen liefen zwischen 1,5 und 6 Jahren. Nur irgendwann kam immer der Punkt, an dem meine Neigungen und Phantasien nicht mehr mit der jeweiligen Partnerin in die Realität umzusetzen waren. Zu unterschiedlich waren die sexuell... Forfahren»
Gesendet von Tomboyyy vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
2514
  |  
94%
  |  24

Mieterin 2

In dem großen holzvertäfelten Zimmer saß noch eine junge Frau, die genau die gleichen Kleidungsstücke wie ich trug. Ihr Shirt trug den Namen Tanja. Mit einem schwarzen Filzstift waren jedoch zusätzlich handschriftliche Notizen gemacht worden. Ich erkannte mühsam die Worte 'Sperma' und 'Clip 1'. Es waren noch weitere Worte geschrieben, die ich aber nicht erkennen konnte.
"Monika, ich darf dich mit meinen Gepflogenheiten bekannt machen." sagte er "Zuerst habe ich eine gute Nachricht für dich: Heute bist du zuerst nur Zuschauerin. Ich gebe dir damit die letzte Gelegenheit, vorzeitig aus unserem... Forfahren»
Gesendet von Chekov382 vor 4 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2511
  |  
85%

Der Gutshof , Teil 4



********************************************************************


Diese Story darf Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden!




Teil 4: Das Café „Elite"




Eine Woche später fuhr ich mit Gabi in die Stadt. Sie wählte aber nicht den Weg ins Zentrum sondern bog am Stadtrand in eine kleine Gasse ein.


Am Ende der Gasse versperrte uns ein Verbotssc***d die Durchfahrt und quer über die Fahrbahn ragte eine Stahlschiene mit Dornen aus dem alten Straßenpflaster.


Ein rotes Sc***d, das quer über die Straße reichte, verkündete mit großer weißer Schrif... Forfahren»
Gesendet von alexa6666 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM  |  
2514
  |  
100%
  |  2

Kerstin Teil 2

Übernächster Tag, 19 Uhr.

Ich sitze im Wohnzimmer in Thomas´ Wohnung. Ich trage einen dunkelblauen Spitzen-BH und einen Slip ouvert in der selben Farbe. Thomas hat mir befohlen, mich breitbeinig auf das Sofa zu setzen. Er kniet vor mir und fotografiert in Nahaufnahme meine Fotze. In meinem Arsch steckt eine Art Perlenkette, der Faden schaut heraus. Meine Arme liegen links und rechts von mir auf der Sofalehne, meine Haare liegen offen auf meinen Schultern. Ich sehe und fühle, dass er die Kette ein wenig herauszieht und jede Veränderung genau fotografiert. Eigentlich möchte ich seinen Kopf s... Forfahren»
Gesendet von wiechy vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
2529
  |  
51%

Die Erpressung der Frau Professor, Teil 9, Vorbere

Die Erpressung der Frau Professor, Teil 9 Vorbereitung der Rache

„Ja, mein Schätzchen, ich mache alles, was du willst. Du hast schließlich `ne Menge Kohle an Dimitri abgedrückt, da kannst du schon einiges erwarten. Schau, ich bin gepflegt, sauber, mache alles mit, aber alles mit „ohne“, (grins) kann dir jede Phantasie erfüllen, die dir vorschwebt. Du hast sicher schon hundert Mal beim Gedanken an eine der Lehrkräfte abgewichst. Hast ihre Wünsche zu erfüllen gehabt, ihre Launen ertragen, hast ihre geilen Körper betrachtet, den von Frau Professor Schneider, auf die stehen doch alle, auch mir ... Forfahren»
Gesendet von klothomat vor 5 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2515
  |  
100%
  |  1

Das Einstellungsseminar Teil 10

Teil 10 (letzter Teil) -- Die Sexsklavin

Oben angekommen klingelte sie erneut und nach kurzer Zeit machte Walter ihr auf. Er blickte sie von oben bis unten an. Sein Blick war abwechselnd auf die Klammern an ihrer Brust und ihr besamtes Gesicht gerichtet.

„Nun, ich sehe, du warst gehorsam“, sagte er und ließ sie ein.

„Ja, Meister, danke Meister.“

„Komm mit in die Küche“, sagte er und sie folgte ihm. Sie war überrascht und ein wenig eifersüchtig, als sie die Frau erkannte, die sie vom Seminar her kannte.

„Das ist Carola Wiebert, du kennst sie ja“, stellte Walter die Ältere vor.

... Forfahren»
Gesendet von redbully83 vor 11 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
2502
  |  
61%
  |  1

Lebenswandel

Teil I

Kennengelernt habe ich Isabel während der Fußball WM 2006. Es war am 10.06.2006, einen Tag nach dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Costa Rica.

Der Samstag war ein super Tag, bei absolutem Hochsommerwetter, gewesen. Abends spielte in Hamburg, Argentinien gegen Elfenbeinküste. Anstoß war 21 Uhr und es herrschten immer noch Temperaturen von 24°C oder mehr.

Dazu war ich von Claudia, einer Freundin zum Fußball schauen auf der Terrasse eingeladen. Nachdem ich die Technik soweit aufgebaut hatte, konnte es losgehen.

Also saß ich mit einem Bierchen in der Hand da, bereit das Spi... Forfahren»
Gesendet von serve_for_goddes vor 9 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2500
  |  
85%

sstrafe oder belohnung

Du hast mal wieder Frühdienst. Na, wie soll es auch anders sein. Du liebst Deinen Beruf, was ich akzeptiere und auch verstehe. Doch seit Wochen ist schon tote Hose bei uns im Bett. Jeden Annäherungsversuch von mir, erstickst Du im Keim.
Nun, ja, ich bekomme eine SMS von Dir, dass Du Dir wünschst, dass wenn Du nach Hause kommst, das Essen fertig ist. Ehrlich gesagt, kotzt mich das gerade etwas an. Ganz besonders, weil ich Dich so……, an Du weißt schon. Mein Schwanz regt sich ja schon, wenn ich nur an Dich denke und von Dir kommt Garnichts, außer Befehle und wenn dann mal Zeit ist, schläfst Du.
... Forfahren»
Gesendet von bimanumaus vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
2498
  |  
89%
  |  12

Die neue Sekretärin (Teil 2)

Teil nummer zwei. Denn ersten findet ihr hier: http://xhamster.com/user/Raynein/posts/298550.html

Einiges von meinem Sperma klebt noch in ihren Haaren und rest in ihrem Ausschnitt. Ich gehe herüber zum Tisch und reinige ihn kurz, bevor ich mich gegen die Kante lehne und zu dir Blicke. "Du solltest noch Duschen gehen, bevor du an deinen Platz zurück gehst und lasse beim verlassen Herrn Krahl herrein." ich blicke sie an und grins fies... Um zu den Toiletten zukommen, wo auch die Duschen sind, muss sie durch das Großraumbüro. "O-okay...m-mach ich, Chef.." Sagt sie mit schüchterner Stimme un... Forfahren»
Gesendet von Raynein vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Hardcore  |  
2497
  |  
100%
  |  2

The Housemaid Kapitel3

Kapitel3
Anton saß auf seinem Balkon und dachte nach was er darüber denken sollte was hier geschah. Es gefiel ihm. Und er dachte darüber nach was Inge davon halten würde. Inge war gewiss nicht prüde, aber besonders experimentierfreudig war sie auch nicht. Der Sex mit ihr war immer sehr schön gewesen und hat sich von dem was er am Nachmittag mit Suzy erlebte nicht wirklich unterschieden. Anton fällte eine Entscheidung. Er nahm sein Telefon und rief Inge in Deutschland an. Anton: „Hallo Inge, wie geht es dir?“ Inge: „Mir geht es gut, ich dachte nur du hast vielleicht eine andere da du dich nich... Forfahren»
Gesendet von deer1966 vor 8 Monate  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
2499
  |  
100%
  |  3

Mein Kindheitstraum


Ok ich fang mal mit meiner geilen geschichte an: es war ein Freitag, ich musste bis 15:00 arbeiten. So wie jedes wochenende werd ich auch heute wieder fortgehen. Ich hatte aber leider noch keinen plan wohin, also rief ich beim heimfahren von der arbeite gleich mal meinen besten freund an und frage ihn was so los wäre heute. Da er aber morgen seine matura hatte konnte er natürlich nicht fortgehen! Naja dann frage ich einfach einen anderen freund von dem ich aber schon länger nichts mehr gehört habe ob er lust hat mit mir ein bisschen auf den putz zuhauen!
Sehr gut..er hatte zeit und wir mach... Forfahren»
Gesendet von zanbommi vor 7 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
2492
  |  
74%
  |  1

Verschließbarer Butt Plug

Frei erfunden

Meine Freundin, eine sehr feminine Transe hat sich aus China einen spezielleren Butt Plug und ein Peniskäfig bestellt. Als die Lieferung eintraf, musste das natürlich sofort probiert werden.

http://www.ebay.co.uk/itm/The-Stainless-Steel-Bondage-Stretching-Lock-Chastity-Cheapest-On-Ebay-A124-/350850766361?pt=LH_DefaultDomain_3&hash=item51b055d619


Wir zogen uns aus, sie fängt an mich zu küssen, erst auf den Mund mit Zunge. Die Küss... Forfahren»
Gesendet von Freeway0 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
2493
  |  
100%
  |  1

Meine ältere Nachbarin Teil 3

Meine ältere Nachbarin Teil 3 „zum Sklaven werden“

Ich war nachdem ich die Wohnung meiner Arbeitskollegin verlassen hatte so schnell und unverfänglich rüber in meine Wohnung gegangen in der Hoffnung das ich der jungen Frau im Hausflur begegnen würde. Leider hatte ich wieder mal Pech gehabt.

Nun ich träumte die ganze Nacht von dem was ich da in der Wohnung meiner Nachbarin gesehen hatte. Ich stellte mir sogar vor ich wäre an Stelle der jungen Frau gewesen.

Am nächsten Tag schaffte ich es noch nicht einmal mich während der Arbeitszeit voll zu konzentrieren. Ich dachte nur daran so sc... Forfahren»
Gesendet von Topthor vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
2491
  |  
84%
  |  5

Die Sklavin (Motorradtour Fortsetzung)

Der Vertrag war fertig. Das Codewort zum beenden war gegeben , ich hatte darauf bestanden, sie wollte eigentlich keins. Wir tranken ein Glas Sekt auf den Beginn ihrer Sklavenschaft. "Du bist nun MEIN Eigentum, Du wirst alles machen was ich verlange. Widerworte oder eine Weigerung werde ich hart Bestrafen" sagte ich. "Ja mein Gebieter." antwortete sie. "Nun werden wir mal testen wie belastbar du bist. In den Keller mit Dir." Wir gingen hinunter. Ich band ihre Arme an einer Stange die von der Decke hing und zog dann die Stange in die Höhe bis sie den Boden unter den Füssen verlor und frei in der... Forfahren»
Gesendet von biker1504 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
2487
  |  
100%
  |  5

Ein wilder Ritt

Sie sind in ihrer Wohnung. Er im Wohnzimmer um genau zu sein, wo er in seinem alten Ohrensessel sitzt.
Sie duscht noch, aber er hat Geduld. Er lauscht dem strömenden Wasser, das genau in diesem Moment über ihren Körper fließt, stellt sich vor, wie sie sich wäscht...ihm wird nicht langweilig... Sie schäumt ihren Körper ein, genießt das warme Wasser, den leichten Schaum, den frischen Geruch ihres Duschgels. Sie hält ihr Gesicht in die Brause und schließt die Augen, schüttelt sich, fährt sich durch die nassen Haare um das Shampoo herauszuwaschen. Sie ist fast fertig. Als sie aus der Dusche stei... Forfahren»
Gesendet von TDT-JT vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2484
  |  
83%
  |  1

was geht denn hier ab!! Teil 10

"Gabi, sei so gut und nimm Simone mit ins Schlafzimmer, zieht euch etwas geiles an und verwöhnt euch gegenseitig. Ich muss mich erst um Oma und Mutti kümmern und dann bin ich für euch da, meine Süßen", flüsterte ich meiner Tante ins Ohr. Sofort packte sie sanft Simone am Arm, lächelte sie an und zog sie mit sich ins Schlafzimmer. "Mam und Oma geht bitte ins Wohnzimmer und zieht euch aus".

Erst sahen sie sich an, "Ja Meister wie ihr wünscht". Schon waren sie auf dem Weg ins Wohnzimmer. Ich folgte, schloss die Terrassentür und den Vorhang. Als schon zwei geile Damen nackt vor mir standen. Mu... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 6 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
2485
  |  
100%
  |  11