BDSM Porn Stories
Page 50

Sklavin Fuer Eine Nacht

Brigitte sah sich gelangweilt in dem Lokal um. Ihre Freundinnen hatten sie dazu überredet mitzugehen. Sie hatte eigentlich keine große Lust und war nur widerwillig mitgegangen. Aber die beiden hatten einfach keine Ruhe gegeben und gemeint, dieses Lokal sei zurzeit "in" und man müsse es unbedingt sehen bzw. dort gesehen werden.Ihr Blick schweifte über die Tanzfläche, wo sich einige Paare eng umschlungen im Takt der Musik wiegten, streifte die Bar, an der mehrere Männer saßen und gelangweilt an ihren Drinks nippten. Es war noch relativ ruhig zu dieser frühen Stunde und Brigitte dachte sehnsüchti... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1994  |  
89%
  |  2

Meine Erlebnisse mit den Sexamazonen Teil 1

Das letze was ich sah, waren ihre rot lackierten Fingernägel, die sich lustvoll um meinen Schwanz und meine Eier schlossen. Ich lag mit den Händen gefesselt auf einem breiten Bett in seidener Bettwäsche. Meine Beine hingen vom Bett herab. Ich war nackt. Auch die Füße waren an je einem Bein des Bettes gefesselt. Ich war ihr ausgeliefert und wusste nicht was sie mit mir vor hatte. Das war mir aber im Augenblick auch völlig egal, denn noch nie zuvor hatte ich die Lust erlebt, die sie mir jetzt bereitete.
Vor zwei Stunden erst hatte ich sie kennen gelernt. Ich war durch eine Anzeige, die sofort... Continue»
Posted by robotlove 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1993  |  
89%
  |  2

Rumpelfickchen Teil 4

Achtung dies Geschichte ethält homosexuelle Handlungen !!!

Black Forest

Am nächsten Morgen noch bevor die Sonne aufging, machte ich mich alleine auf den Weg. Den Black Forest musste ich sowieso alleine durchqueren, um zu Sapphire zu gelangen. Also warum sollte irgendeiner der Männer mich begleiten. Gefahren von den Amazonen waren ja nicht mehr gegeben. Sollen sie doch sich lieber mit diesen hübschen Amazonien amüsieren. Da ist beiden Seiten geholfen. Antiope begleitete mich zu meinen Pferd, küsste mich noch einmal sehr Leidenschaftlich bevor ich mein Pferd bestieg. Als ich ... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  Views: 1994  |  
88%

Von der Familie erzogen Teil 6

9. Vorbereitung für die Nacht

Ich schaute zu meinen Eltern hinüber, die eng umschlungen auf dem Sofa lagen und meiner Erziehung zugeschaut hatten. Mama hielt Papas harten Penis fest umschlossen, massierte ihn leicht aber nicht so, das er zum Orgasmus kommen konnte. Papa hingegen hatte einen Finger tief in Mamas nasser Votze geschoben und schien sie mit leicht kreisenden Bewegungen in Erregung zu halten.
„Deiner Schwester scheint die Rolle als Domina wie auf den Leib geschrieben zu sein, so erregt und lautstark bei einem Orgasmus habe ich noch nie bei ihr erlebt und Ideen zur Erziehung sche... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 1991  |  
87%
  |  6

Orgasmus am Vormittag.

Die Morgensonne flutet durch das hohe Fenster. Malt Schattenspiele auf dem weissen Bettlaken. Und Deinem nackten Körper. Leise ziehe ich meine verschwitzten Joggingsachen aus. Stehe nackt vor dem Bett. Schaue Dich an. Dein Gesicht. Die hohe Linie der Augenbrauen über den geschlossenen Augen. Deine bleiche, zarte Haut. Die sanften Konturen deiner Nacktheit. Die weissen Fingernägel. Das Lederhalsband um Deinen Hals. Die halterlosen schwarzen Strümpfe, die Du nicht anhattest als ich vor einer Stunde Joggen ging. Dein Venushügel der sich den Sonnenstrahlen entgegenwölbt. Ich fahre mir mit der rech... Continue»
Posted by on_the_road 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1989  |  
98%
  |  4

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Nach der überraschenden Wendung meiner Frau zu meiner Herrin, erklärte Sie mir am folgenden Tag, nachdem ich Ihr das Frühstück an das Bett serviert habe:

„Ich habe im Internet recherchiert und habe einen Keuschheitsgürtel für Dich gefunden.“ Dabei zeigte Sie mir ein Bild eines CB 3000.
„Ich will nicht dass Du weiter onanierst!“

Ich war sprachlos, mit dieser Reaktion hatte ich nicht gerechnet und stimmte nach kurzer Bedenkzeit doch zu...

Mein Kopfkino lief auf Hochtouren und ich glaubte zu Träumen als Sie meinte:

„Mit dem hatte ich ger... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1989  |  
96%
  |  16

Die-negerhure 02(literotica)

Ich schnappte keuchend nach Luft. Einmal, zweimal atmete ich tief durch. Schleim und Sperma hingen von meinem Kinn und meinem Mund herunter. Dann sah ich zu Leroy auf. Er blickte mich mit einem breiten Grinsen an.

"Nochmal?", fragte er mich.

Ich keuchte, schluckte, dann sah ich ihm fest in die Augen und nickte.

"Ja", sagte ich, noch immer außer Atem.

"Dann gib Hände hinter Rücken."

Ich verschränkte meine Arme hinter meinem Rücken, da packte er mich schon wieder und ich riss meinen Mund auf. Wieder drang sein Schwanz in mein Maul ein, wieder reckte es mich, doch wie auch vorher s... Continue»
Posted by gothanka85 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Interracial Sex  |  Views: 1998  |  
80%

Karin, mein Weg zur Sklavin Teil 3

Karin, mein Weg zur Sklavin Teil 3
Ich habe schnell gefallen in der Rolle als Lustsklavin gefunden. Es macht mir Spaß mich in sexy Kleidung zu zeigen. Ich finde mich in den kurzen Röcken und durchsichtigen Blusen wohl und verführerisch. Mein Mann hat dadurch mehr Lust auf mich bekommen und legt mich oft flach und nimmt mich hemmungslos.
Mitten in der Woche rief mich meine Bekannte vom Fitnessclub an und fragte mich ob ich nicht Lust hätte sie in den nächsten Tagen zu besuchen. Wir fixierten ein Treffen für den nächsten Tag.
Ich fuhr am Freitag zu Anna, sie öffnete mir und war ganz schön ve... Continue»
Posted by vondersee 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1987  |  
100%
  |  1

Jennys Kur Teil 4

Dieser Teil setzt direkt an Teil 3 an, es handelt sich bei dieser Geschichtenserie um sehr Dicke vor allem Frauen, die vier Frauen sind in einer Abspeckkur der härteren und ausgefallenen Art - sie werden wie auch der Ehemann der einen Sau in einem ehemaligen Schweinestall gehalten wo sie zunächst zwei Wochen strengstes Fasten aushalten müssen, damit sie dennoch genug Energie aufbringen um sich regelmäßig zu bewegen und um die Säue auf ihre zukünftige Schwangerschaft vor zu bereiten bekommen sie alle in ihrem Wasser ein Medikament das sie dauergeil macht,ausser bei Jenny wirkt dieses Mittel seh... Continue»
Posted by Cailly 9 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1989  |  
100%

Das WE mit Martin und Hendrik

Das WE mit Martin und Hendrik

Am Samstag bekam ich dann einen Anruf von Martin, der mich fragte ob ich nicht Lust hätte mit auf eine Fete zu gehen. Natürlich habe ich damals direkt zugesagt, auch weil ich mir mehr davon erhoffte. Ich wusste damals nicht, dass du Jungs nicht an einer festen Beziehung interessiert waren. Ich hatte mich nur darüber gefreut, jetzt ältere Freunde zu haben, mit denen ich auch angeben konnte, da meine Freundinnen bisher nicht mit älteren Jungs zu tun hatten.

Also machte ich mich fertig und wartete schon sehnsüchtig, dass die beiden mich abholen würden. Ich hatt... Continue»
Posted by sandy_dev 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1986  |  
95%
  |  3

Mieterin 3

"Ich glaube, es wird Zeit, dass mein Schwanz etwas verwöhnt wird, meinst Du nicht auch, Tanja?"
"Jawohl, Meister"
"Fellatio!".
Er nahm seine Beine etwas auseinander, und Tanja robbte an ihn heran. Dann beugte sie sich vor, um seine Unterhose mit den Zähnen etwas herunterzuziehen…
Sofort sprang sein Schwanz heraus. Dafür, dass dieser Kerl so hässlich war, überraschte mich der Anblick dieses Prachtschwanzes doch sehr. Meine Augen fixierten sein bestes Stück fasziniert. Tanja nahm die Eichel in den Mund und saugte behutsam daran. Er schien tatsächlich noch ein Stückchen zu wachsen. Unbehol... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1984  |  
87%
  |  1

Gute Freundinnen

Kap. 3 Im Freien und im Auto

Gerade als Karin Sabine verabschiedet hatte, kam O Wunder, Ferdi gleichzeitig nach Hause. Er dachte noch, bin mal gespannt, wie meine LesbenSabine jetzt auf Wiedersehn sagt, wenn sie ihren mit Votzensaft und Mösenschleim vollgesaugten Slip im Mund hat. Da die Haustür schon zu war, konnte sich Ferdi darauf verlassen, dass seine Ehefrau nicht die Abschiedsszene mitbekam. Er sagte zu Sabine, die auf ihn einen absolut, entspannten Eindruck machte: "Hallo Sabine! Das ist schon, dass ich Dich noch treffe, ich wünsche Dir noch einen schönen Abend, schlaf gut und träum ... Continue»
Posted by Maxiboux 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Voyeur  |  Views: 1984  |  
98%
  |  5

Der Anfang zu Hause Teil 2

Teil 2 " Der Anfang zu Hause"

gibst mir einen Kuss auf meine Stirn und gehst einfach aus dem Haus
und lässt die Tür weit offen stehen....

... Ich versuche mich zu befreien und strampel wie eine Wilde um mich, doch die fesseln sind einfach zu fest.
Ich schlafe vor Erschöpfung ein. Nach etwa 4 Stunden wache ich wieder auf es ist bereits dunkel draußen.
Ich höre schritte hinter mir, fange wieder an zu zappeln in der Hoffnung das mich jemand befreit.
Die schritte kamen immer näher, ich sah wieder diesen Mann und versuchte zu schreien. Er nahm einen Schal und
verband mir die Augen. Es ... Continue»
Posted by lisa1301 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Masturbation  |  Views: 1978  |  
92%
  |  2

Rumpelfickchen Teil 1

Rumpelfickchen


Es war einmal, so ein Schreißdreck, sind wir im alten Märchen oder was. Nein wir sind mitten drin, jetzt in diesem Moment entscheidet es sich ob unsere allseits geliebte Königin ihr Kind verliert, oder ob es doch noch eine Rettung in letzter Sekunde gibt.
Hallo erstmal, meine Name ist Andre und ich bin Jäger im Dienste ihrer Königlichen Herrschaft und da ihr ja unbedingt dabei sein wollt bitte ich euch leise zu sein, nicht das dieser kleine Giftzwerg etwas merkt, also psssst leise. Ich sollte euch vielleicht erst einmal erzählen wie wir hier hineingeraten sind und n... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Sex Humor  |  Views: 1977  |  
95%
  |  2

Die Kaffeetafel

Meinem Meister diene ich erst seit wenigen Wochen. Jetzt hat er mich zu einer Kaffeetafel eingeladen. Besser gesagt, er hat bestimmt, ich habe zu erscheinen, um mit seinen Gästen Kaffee zu trinken und Kuchen zu essen.

Normalerweise habe ich in seiner Gegenwart ausschliesslich Strapse und High-Heels zu tragen. Für diese Session lagen nach meinem Bad natürlich die Strapse auf dem Bett. Dazu aber eine Büstenhebe, eine weisse Bluse und ein Schwarzer Rock. Nach dem Anziehen merke ich, die Bluse ist gerade durchsichtig genug, um meine Nippel zu sehen, wenn das Licht passend fällt. Genug um zu ve... Continue»
Posted by sanddorn71 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 1973  |  
86%
  |  5

Sklavin!!! - Teil 5 - Die Erziehung zur willigen T

Sklavinhure T folgte der Herrin. Sie ging sehr unsicher und langsam, eher tastenden Schrittes, da ihre Augen ja verbunden waren.

Es ging der Herrin nicht schnell genug und sie zog heftig an der Leine.
„Los Hure, mach schneller,“ zischte die Herrin der Sklavinhure direkt ins Ohr, während sie mit der Gerte einige Male hart den Po der Sklavinhure schlug.
Bei jedem Schlag zuckte sie schmerzhaft zusammen.

„Wo bringt sie mich hin? Was passiert jetzt mit mir?“, fragte sich Sklavinhure T angsterfüllt.

Sie hörte, wie Türen auf und zu gingen.

Einige Male sagte die Herrin etwas, was sie abe... Continue»
Posted by SklavinDevot 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1973  |  
93%
  |  3

Das Einstellungsseminar Teil 09

Teil 9 -- Jasmin auf dem Weg zu Walter

Jasmin hatte sich auf der Stadtkarte erkundigt, wo die angegebene Adresse lag und war beeindruckt, sie im vornehmsten Viertel der Stadt zu finden. Sie wäre noch beeindruckter gewesen, hätte sie bereits zu diesem Zeitpunkt gewusst, was sie bald darauf erfahren sollte, nämlich dass es eine 140 Quadratmeter große Penthauswohnung war. Sie rechnete mit einer Viertelstunde Anfahrt und um ja keinen Fehler zu machen, fuhr sie bereits eine halbe Stunde vorher los.

Sie trug eine einfache Jeans und eine locker geknöpfte bunte Bluse, sonst nichts. Keine Unterwä... Continue»
Posted by redbully83 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 1971  |  
100%

Emma Watson - 20 Shades of Red (Teil 4)

Zum besseren Verständnis wird empfohlen, zuerst Teil 1-3 zu lesen.


Am späten Nachmittag hatte Mike die beiden Beauties abgeholt und war mit ihnen zum Jachthafen gefahren. Dort hatte er von einem bekannten Unternehmer eine kleine Hochseejacht ausgeborgt und war mit den beiden begeisterten jungen Frauen auch gleich losgefahren.

Die nächsten vier Tage schipperten die drei der Uferlinie der Hauptinsel entlang, ankerten in keinen, verschlafenen Buchten, schwammen, lachten und hatten Sex. Mike’s Plan war einfach, aber genial. Während des ganzen Tages traktierte er die beiden immer wie... Continue»
Posted by fuzzy2005 26 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Celebrities  |  Views: 1979  |  
100%
  |  5

Die Folterscheune - Joanne und Michel testen ihr n

Teil 2 – „Die Scheune“

Joanne löste die Seile und befahl mir vor ihr auf allen Vieren zu knien. Sie legte mir ein Halsband um, hakte eine Kette ein und zog mich in ihren Flur. „Sehr gut“, lobte sie mich, „Du glaubst gar nicht, wie viele versuchen an dieser Stelle aufzustehen und hinter mir herzugehen.“. Sie warf mir meinen Mantel über und zog mich weiter Richtung Tür. Als sie meinen fragenden Blick bemerkte, sagte sie: „Mein Auto steht direkt vor der Tür und es sind ja meine Nachbarn, denen wir begegnen würden.“ Ohne weitere Worte, packte sie meine weiteren Sachen in einen Beutel, befahl mi... Continue»
Posted by alias_hot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1968  |  
89%
  |  7

Geheime Gelüste

Geheime Gelüste
Ich möchte hier mal den Leser etwas über meine geheimen Gelüste verraten.
Ich, männlich, Baujahr 72, nicht der schlankste,, aber trotzdem vorzeigbar.
Ich bin seit 20 Jahren mit meiner Frau verheiratet.
In jungen Jahren schloss ich die Bekanntschaft in einemSchwimmbad mit einen älteren Herrn, der mich auf diesen Weg führte, von dem ich Jahrelang nichts wissen wollte, mich aber trotzdem wieder eingeholt hat. Das Interesse an Sex mit dem eigenen Geschlecht.
Eine Begebenheit davon möchte ich hier erzählen. Ich habe mich vor einiger Zeit in einem entsprechenden Internetforum a... Continue»
Posted by lustchriss 11 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 1968  |  
43%
  |  4