Taboo Porn Stories
Page 9

Halbgeschwister Teil 2

Halbgeschwister Teil 2

Nun geht die Geschichte weiter.

„SCHEIßE, was macht mein Bruder jetzt schon hier?“ dachte ich mir bloß. Ich stand einfach nur da und schaute ihm in die Augen. Nackt! Ich spürte wie seine Augen über meinen Körper wanderten und wie er an meinen knallharten Nippeln hängen geblieben ist. Nach einer gefühlten Ewigkeit bückte er sich schnell um das Handtuch aufzuheben und wickelte es mir um. „Hallo Matthias schon wieder da? Komm rein. Nimm doch die Pizza und geh schon mal vor. Ich komm gleich nach.“ sagte ich zu ihm. Ich tat so als ob nichts geschehen war. Er nahm die... Continue»
Posted by inzlover 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4729  |  
100%
  |  5

[Fiction] E (1. Teil)

[15:39]

Gemütlich sitze ich auf der Couch und zappe durch die Sender als plötzlich mein Handy summt. Ein wenig verwundert, aber doch neugierig, krame ich unter den Kissen nach meinem Mobiltelefon. ich entsperre problemlos den Bildschirm, ohne dabei den Blick vom Fernseher wenden zu müssen. "Wer kann das schon sein?", denke ich verwundert:" Sicher nur meine Jungs, die irgendwelche Bilder in die Gruppe schicken." Und tatsächlich, ich sollte mich nicht geirrt haben: 4 der 5 neuen Nachrichten sind mehr oder minder schwachsinniges Zeug, für das ich gerade so ein müdes Lächeln übrig habe. Doch di... Continue»
Posted by thyartismurder 3 months ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 865  |  
100%
  |  1

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter.... Teil 2

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de
Teil 2

"Was interessiert dich noch, mein Schatz?", fragte Sie ihn zwischen zwei Küssen.
"Noch so viel, muss ich das heute noch fragen oder bleibt das mit uns jetzt so wie heute?"
"Nun, das hängt ja auch von dir ab, Jan, mein Schatz, ich will dich zu nichts zwingen, aber ich fand das eben sehr schön und sehr erregend mit dir mein Mäuschen“, sagte Sie und drückte ihn fest an ihren heißen Körper, „ aber dir ist klar dass ich keinen Wert darauf lege dass Heinz oder sonst wer von unserem kleines Geheimni... Continue»
Posted by Monikamausstr 3 months ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 14620  |  
100%
  |  7

Und es war sSommer

Da bin ich wieder.
Hab euch was mitgebracht. Hat mir eine mir gutbekannte Freundin
anvertraut, ist so tatsächlich geschehen.
Ich lasse die Hauptperson selbst erzählen.

Ach ja, vielen Dank für eure Zuschriften.

Ich bin Lena, wohne im Speckgürtel von Ffm.
Es ist schon einige Winter her, ich war damals gerade 32 Jahre.
ein Samstag im Januar. Hab lange überlegt, was mach ich, es
ist eisigkalt und richtig trübe. Ach man könnte ja mal wieder
in die Therme gehen, so richtig rel - nein faulenzen.
Also, es ist 8°°Uhr, Sachen packen, und ab in die Sauna.
Punkt 9°°Uhr, ca. 10 Personen a... Continue»
Posted by klara42 3 months ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2715  |  
100%
  |  2

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 7

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 7
bysirarchibald©
Das, was ihnen anhaftete, verteilte die eine in der hinteren Region der anderen. Oh, wie süß die beiden Rosetten zuckten, wie sie sich krampfig zu öffnen und zu schließen begannen. Es war ein herrlicher, erhebender Anblick.

Gleich darauf ließen Jutta und Birgit sich wieder hinab und im selben Tempo, in dem Heinz und ich in den feucht-heißen Grotten verschwanden, versenkten sich auch die Mittelfinger der Mädchen in den Analkratern.

"Haaachchhc... Jutta....," keuchte Birgit, "du..... aachcch..... das mag ich.... hhaaahhhh.... j... Continue»
Posted by fulimat 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1073  |  
100%
  |  3

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 6

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 6
bysirarchibald©

Wenige Bewegungen in Birgit und einige wenige Berührungen von Juttas Zunge, die alles beleckte, was in ihrer Reichweite war, genügten, um mich abermals zur Auslösung zu bringen. 

Ich schrie, schrie meine Lust laut und hemmungslos hinaus und es beglückte mich sehr, die anderen in gleicher Weise mir antworten zu hören. Einen ganz besonderen Kick aber gab es mir, mich mitten im Orgasmus aus Birgit zu lösen und den Rest meines Ergusses in Juttas Gesicht und Mund zu spritzen.

Für einige Minuten gaben wir uns dem Nachgenuß hin un... Continue»
Posted by fulimat 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1167  |  
100%
  |  1

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 5

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 5

bysirarchibald©

"Hhhmmm.... immer."

"Und du spritzt Deinen Saft in es hinein und gibst es zurück, wenn es noch feucht von dir ist?"

"Hhhhmmmm...."

"Und Birgit, was macht Birgit?" wühlte und matschte Jutta wie verrückt in ihrem Schritt.

"Sie hält es sich an die Nase und riecht daran. Sie.... sie hat auch schon den Stoff zwischen ihre Zähne genommen und darauf herumgekaut und dabei masturbiert sie.... das müßtest du mal sehen.... das Höschen, das sie an dem Tag trägt, hat sie dabei noch an und wenn es ihr kommt... dann ist es hinterh... Continue»
Posted by fulimat 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3078  |  
100%
  |  2

Zu Besuch bei einer guten alten Freundin...

Zu Besuch bei einer guten alten Freundin...

Ich habe schon seit vielen Jahren eine sehr gute Freundin in Hamburg. Die Sonja!
Jeder hat so sein eigenes Leben, aber ab und zu trifft man sich dann doch immer mal wieder. Da wir beide einen Partner hatten, haben wir jetzt bestimmt 3 Jahre nichts mehr voneinander gehört.
Aber schön der Reihe nach. Nun jetzt Kurz vor dem Hamburger Hafenfest rief mich mein bester Freund Bernd an und meinte, wir sollten doch mal wieder etwas schönes zusammen unternehmen und über die guten alten Zeiten quatschen. Und das eine oder andere Bierchen dabei genießen... ... Continue»
Posted by echte160mm 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 4524  |  
100%
  |  4

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre S

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de Roman in 5 Teilen
Teil 1

Jan war das einzige Kind seiner Eltern und er hatte nie Zweifel daran gehegt, dass er nicht das biologische Kind seiner Eltern war, ihr Sohn war um einiges größer als seine Mutter Monika oder sein Vater Heinz, aber dies war bei den Eltern seiner vielen seiner Freunde genauso.
Sein Vater war blondhaarig und blauäugig und seine Mutter Braunhaarig und grünäugig war und wenn er jemand zum Reden gebraucht hatte, dann war diese ... Continue»
Posted by Monikamausstr 3 months ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 18315  |  
100%
  |  16

Geile Damen im Seniorenheim

Damals in meiner Zeit als Zivildienstleistender musste ich meinen Dienst
u.a. in einem Seniorenheim verrichten. Während dieser Zeit gab es so
einige Geschichten mit älteren Damen in diesem Hause.

Ich arbeitete als eine Art Hausmeister in einem Wohnblock für
altersgerechtes Wohnen

Ich war eigentlich für alles im Haus zuständig. Ich war mir für keine
Art der Arbeiten zu schade.

Angefangen hatte alles mit Zimmer 111.

Im Zimmer 111 leuchtete die gelbe Lampe, daß bedeutete, ich wurde
dringend gebraucht.

Ich also meine Beine in die Hand und denn langen Flur hinab. Die
Bewo... Continue»
Posted by Lecker 3 months ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 5877  |  
100%
  |  7

Der Sohn meiner Bekannten Teil2


Das verbliebene Wochenende war Mark ganz besonders zärtlich zu mir. Er streichelte mich, massierte mich, rieb mich mit duftenden Ölen ein. Es gab kein Anzeichen dafür, das ich noch vor wenigen Stunden von allen seinen Freunden kräftig durch gefickt wurde. Mark benahm sich den ganzen Tag wie ein Kavallier der alten Schule. Es mutete fast unglaublich an, was ich bei seiner Party vorher erlebt hatte.

Abends kuschelte ich an seiner Brust, während er mich sanft streichelte. "Anke, ich muss am Montag für drei Wochen zu einem Studien-Au... Continue»
Posted by AnkeBerlin 3 months ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  Views: 4584  |  
100%
  |  5

Käuflich - Teil 2

Ich hatte Steffi besucht. Eine Freundin von früher, die ich lange nicht gesehen hatte. Und nach einem kurzem Small-Talk hatte sie mir eröffnet, dass sie gerne fremdvögelt.

Und sich dafür bezahlen lässt. Nicht wegen des Geldes, sondern für den Kick. Und aus Diskretionsgründen. Und als sie dann ebenfalls ein Outfit für mich hatte, waren wir gemeinsam in ihre bevorzugten Jagdgründe gefahren. Ein Erotik-Etablissement mit Kino. Eigentlich eher ein Swinger-Club. Und es hatte nicht lange gedauert, da hatte ich bereits Sex mit meinem ersten Kunden. Während mein Liebhaber dann unter einem Vorwand ve... Continue»
Posted by rotesuende 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  Views: 2741  |  
100%
  |  10

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 4

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 4
bysirarchibald©

Aufgeputscht bis in die letzten Nervenzellen und kurz davor, einfach loszuspritzen, drängte Birgit sich plötzlich gegen mich, schob mich zurück, bis ich mit dem Rücken an einen Baum anstieß.

Wir verstanden uns ohne ein Wort und als ich mit weit gespreizten Beine festen Halt gefunden hatte, kam Birgit mir entgegen. Erst eines ihrer Beine in meine Armbeuge nehmend und dann das andere, hob ich sie, Federgewicht, das sie in diesem Augenblick war, hoch, wölbte meinen Unterleib vor. Während ich sie langsam hinabließ, griff Birgit zw... Continue»
Posted by fulimat 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2122  |  
100%
  |  1

Heute Morgen tatsächlich passiert…(Net

Gerade vor 10 min passiert…

Meine Liebhaberin und ich haben die letzten 3 Wochen kein Treffen mehr gehabt. Einerseits gab es zu viele Hindernisse, andererseits nagt das schlechte Gewissen an meiner Sexpartnerin. Da wir aber beide nicht voneinander lassen können, wollte sie zumindest für ein paar Minuten auf einen Kaffee vorbeischauen. Vor langer Zeit haben wir mal ein geheimes Wort ausgemacht, das verhindern soll, dass wir gegenseitig Grenzen überschreiten. Ohne dieses Wort ist alles erlaubt…

Insgeheim dachte ich an dieses Wort und überlegte, bevor sie kam, ob ich sie nicht einfach überf... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3833  |  
100%

In der Dunkelheit mit meiner Schwester (Netzfund)

Wieder waren wir allein zu Hause, die Eltern zum Kegeln ausgegangen, einmal monatlich das große Treffen mit Freunden, das zu dem meist feucht fröhlich endete. Ich saß in meinem Zimmer und langweilte mich. Es war dunkel draußen, ein feuchter Novembertag mit der abendlichen Geräuschkulisse der Großstadt. Das Fernsehen hatte auch nichts zu bieten. Aus einem Gefühl von Verspieltheit und Versonnenheit löschte ich alle Lichter und ließ die halbmatte Atmosphäre im Zimmer auf mich wirken. Ich hatte etwas Lust. Wohlig, aber nicht übermäßig geil, wanderte meine Hand in den Schritt und ich rieb mich. Imm... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7825  |  
100%
  |  3

Die Eigene Mutter Geschwaengert (Netzfund)

An einem schönen Tag im Mai fuhren meine Mutter (34), mein Vater (45), meine Schwester (16) und ich (17) auf einen Campingausflug. Wir hatten 3 Zelte im Gepäck, eins für meine Eltern, eins für meine Schwester und eins für mich. Als wir auf dem Campingplatz ankamen, bauten wir zuerst unsere Zelte auf. Es war eigentlich ein sehr schöner Campingplatz, jedoch sehr überfüllt. So kam es, dass wir unsere Zelte direkt neben einer anderen Familie aufbauen mussten.
Na gut, es gibt schlimmeres dachte ich mir und fing mit dem Aufbauen an. Nach ca. 30 Minuten waren wir alle fertig. Da es schon langsam Ab... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4734  |  
100%
  |  3

Nach 15 Ehejahren…(Netzfund)

Obwohl meine Frau und ich es auch nach 15 Ehejahren immer noch ziemlich häufig miteinander treiben (mehrmals in der Woche), wichse ich auch noch sehr, sehr gern. Entweder allein oder zusammen mit meiner Frau.

Wenn ich es mir allein besorgen will, sucht meine Frau eine Strumpfhose für mich aus. Dazu haben wir im Schlafzimmer eine “Spielkiste”, in der meine Frau alle Strumpfhosen sammelt, die sich eine Laufmache eingefangen haben und die sie nicht mehr zum Rock oder Kleid tragen kann. Dann streife ich mir die Strumpfhose über, wobei mein Schwanz automatisch hart wird und wächst. Dann streiche... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1756  |  
100%

Wie er mich einfing!! (Aus dem Netz)

Seit mehr als 6 Monaten fahre ich nun regelmaessig diesen Weg. In diese
Wohnung. Zu diesem Mann. Diesem fremden Mann. Mein Name ist…, egal,
Namen sind unwichtig in dieser Geschichte.

Ich bin 27 Jahre alt,lange, blonde Haare, die mir in leichten
Naturwellen bis fast zum Hintern reichen, blaue Augen, 1.65 m gross bei
48 kg, die Brueste etwas klein aber dafuer fest mit schoener Form und
dazu einen echt heissen Knackpo. Apfelform. Wenn ich sagen muesste ,was
ich an mir am heissesten finde, dann waere es mit Sicherheit mein
Hintern.

Ohne eingebildet zu erscheinen, aber ic... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1109  |  
100%
  |  2

Meine Freundin die Nutte (´Netzfund)

Meine Freundin die Nutte
bynewyork9671©

Mitten in der Nacht weckte mich Sara. Eiche und Mustafa waren inzwischen gegangen. Sara und ich lagen nackt in unserem Bett.

„Liebling war es geil für Dich?“

Noch im Halbschlaf antwortete ich: „Oh ja, das war einer der geilsten Ficks meines Lebens“

„Liebling was hat Dir mehr gefallen? Meine vollgepritzte Fotze zu ficken oder hat es Dich mehr anmacht mir zuzusehen wie ich es treibe?“

Total müde antwortete ich:“ Ich fand beides geil, aber es war ein super Gefühl in Deine vollgespritzten Fotze zu ficken und in Ihr abzuspritzen“

Sara wic... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2381  |  
100%
  |  1

Fick mit dem Vater (Netzfund)

Vater vögelt seiner Tochter die Seele aus dem Leib..................................

Mutti war über das Wochenende bei ihrer Schwester eingeladen. Die beiden würden wieder in dem mit Nippes überladenen Wohnzimmer sitzen und sich wechselseitig den neuesten Tratsch unter die Nase binden. War ich froh, dass ich nicht mitgefahren war.

Ich hatte eigentlich vorgehabt, mit Pete eine kleine Lokalrunde zu drehen. Wir waren zuerst bei "Mikes" gewesen, doch irgendwie bekamen Pete und ich nicht mehr den richtigen Draht zueinander. Pete war mir eine große Hilfe gewesen, als ich in die Firma eingetret... Continue»
Posted by Sonja58 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3516  |  
100%
  |  4