Taboo Porn Stories
Page 6

Im Netz gefunden

Familienferien
byswriter©

Dies ist meine mit Abstand längste Geschichte. Sie ist eher etwas für Leser mit Ausdauer. Meiner Meinung nach wird die Geduld belohnt. Die Story ist sprachlich wahrscheinlich nicht das Beste, was ich jemals auf die Beine gestellt habe und ich habe bei der Überarbeitung sicherlich nicht alle Schwachstellen erwischt. Ich halte die Geschichte für interessant, unterhaltsam und anregend und möchte sie gerne mit meinen Lesern teilen.

Copyright by swriter Mai 2008 (überarbeitet Feb 2014)

*

Sie hatten sich alle auf diesen Urlaub gefreut. Es war längere Zeit her, ... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5785  |  
100%
  |  3

Zarte Bande

Zarte Bande Teil 02
bykennafun©

Zarte Bande 2. Das erste Mal mit der Schwester.

Endlich Donnerstag, Heimfahrt ist angesagt. Die ganze Woche ist mir Nina nicht aus den Kopf gegangen. Auf nichts konnte ich mich in dieser Zeit konzentrieren. Jede Erinnerung an meine Schwester, lässt meine Erregung und die Begierde nach ihr immer wieder aufs Neue aufflammen. Hoffe nur, dass wir gut vorankommen und wir nicht stundenlang auf der Autobahn stehen. Wieder und wieder kreisen meine Gedanken während der Fahrt um den einen Satz von Nina." Ich möchte das du mein erster Mann bist."

Zweifel kommen i... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2149  |  
100%
  |  1

Als ich bei meiner Tante einzog (Teil 8)

Ich hatte mich schon die halbe Woche in meinem Zimmer verschanzt und dachte über das Passierte nach. Für die Woche hatte ich eine Krankmeldung, da ich keine Lust hatte in die Arbeit zu gehen. Ich zerbrach mich den Kopf darüber warum Jenny Schluss gemacht hat. Sie wollte es doch umbedingt, aber vielleicht konnte sie am Ende doch damit nicht umgehen. Am Ende der Woche konnte sich meine Tante nicht mehr zurück halten und lud mich für Samstag ein mit ihr in eine Sauna zu gehen. Zuerst wollte ich nicht, ließ mich aber schließlich breit treten. Also machten wir uns Samstag nach dem Frühstück auf den... Continue»
Posted by TantesLiebling 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 6173  |  
100%
  |  3

Sandra beim FKK -Teil 4

Heute war Abreisetag, am Nachmittag wollten Anne, Gero, Sandra und Lisa zum Ferienhaus in der FKK-Anlage in Holland aufbrechen. Anne hatte die Mädchen gebeten die Zimmer in der ersten Etage zu putzen. Sie wollte gerne in ein sauberes zu Hause zurückkehren.
Gero hatte noch das ein und andere in der Stadt zu besorgen, was ihm sehr entgegen kam, denn mit Anne hatte er nicht über den Kauf des Umschnalldildos gesprochen,. Ihm steckte der Schreck von gestern noch in den Knochen und er wollte alles vermeiden, was bei Anne den Verdacht erwecken würde, er habe sich den Mädchen sexuell genähert.

An... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  Views: 11588  |  
100%
  |  13

Sandra beim FKK -Teil 3

Gegen 09:00 Uhr am nächsten Morgen wachten Sandra und Lisa auf. Sie waren allein im Haus, Gero und Anne waren an der Arbeit. Vor dem Aufstehen kuschelten die beiden Nackedeis noch ein wenig. Lisa streichelte ihre Cousine über den Rücken bis hinab auf ihren knackigen Po, den sie leicht knetete, dann den rechten Oberschenkel herab, bis hinunter zu Sandras Füßen. Sie kitzelte sie unter den Füßen, was dazu führte, dass Sandra sich lachend umdrehte und der streichelnden Hand ihrer Cousine die Vorderseite anbot. Am anderen Bein hinauf streichelnd, war Lisas Hand nun zwischen Sandras Schenkeln angeko... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 6976  |  
100%
  |  7

In der Küche

Julia bewohnt eine Erdgeschosswohnung. Ihre Küche liegt direkt neben dem Hauseingang, wenn auch ein wenig höher, so das immer mal wieder Leute vor dem Küchenfenster entlang gehen. Vor dem Fenster hängt eine leichte durchsichtige Gardine, die nicht wirklich die Sicht verdeckt. Daher achtet sie immer streng darauf, angezogen zu sein, wenn sie die Küche betritt. Ich bin da weniger verklemmt... was wohl auch an meinen anderen Neigungen liegt. Aufgrund des halben Meters Höhenunterschied muss man von der Strasse schräg nach oben schauen, um in das Küchenfenster zu blicken. Alles was tiefer als die A... Continue»
Posted by salgote 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 11030  |  
100%
  |  2

Die Lieblingsserie IIIII

Katja umspielte zunächst den Bereich oberhalb der Spalte und ließ die Hand langsam nach unten gleiten. Dann lagen ihre Finger auf der Muschi und als ob sie Steffi auf die Folter spannen wollte, verharrte sie in der Position.

„Und?", fragte Steffi ungeduldig. Katja grinste und brachte die andere Hand zwischen ihre Schenkel. Während sie ihre Schamlippen mit der Linken auseinanderzog tauchten zwei Finger der rechten in die Ritze ein. Steffi starrte gebannt auf die Muschi ihrer Freundin, die im Halbdunkel lag. Sie konnte so viel erkennen, dass sie beim Anblick des Fingerspiels ihrer Freundin no... Continue»
Posted by salgote 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2106  |  
100%

Die Lieblingsserie IIII

Nachdem sie einige Minuten umhergewandert waren, schlug Katja vor, die Sache gewagter anzugehen. Steffi hatte keine Einwände. Sie kehrten der Haupteinkaufsstraße den Rücken zu und bogen in eine Nebenstraße ein, in der zurzeit keine Menschenseele unterwegs zu sein schien. Die Freundinnen gingen nebeneinander her. Katja löste ihren Knoten an der Bluse, sodass sich diese teilte und einen breiten Korridor nackter Haut preisgab. Durch den leichten Windzug wurden die Seiten ihres Oberteils zur Seite geteilt. Ihre Brüste wurden für Entgegenkommende sichtbar. Steffi wollte dem in nichts nachstehen und... Continue»
Posted by salgote 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1759  |  
100%
  |  1

Die Lieblingsserie III

Ihre Freundin wusste nichts zu erwidern. Steffi ließ sich sie den Gedanken durch den Kopf gehen. Wäre es tatsächlich reizvoll, sich freizügig zu präsentieren, und zwar außerhalb ihrer geschützten vier Wände? Und wenn ja, wem gegenüber? Nie zuvor hatte sie sich bewusst vor anderen Leuten ausgezogen und sich betrachten lassen. Bis auf jetzt gerade. Aber Katja und sie kannten sich seit vielen Jahren. Könnte sie sich vorstellen, einem vollkommen Fremden ihren nackten Körper zu präsentieren? Wäre der Reiz der Situation so stark, dass es sie erregen würde? Sie verspürte ein gewisses Prickeln, sich K... Continue»
Posted by salgote 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2048  |  
100%

Die Lieblingsserie II

Sie begutachteten gemeinsam den Schaden an der Couch und am Teppich und kamen darin überein, dass es nicht so schlimm sei. Dann machte Steffi ihre Freundin auf deren Nacktheit aufmerksam und fragte erneut nach, ob sie sich nicht doch etwas anziehen wollte.

„Was stört dich denn daran?", fragte Katja genervt.
das beste Deutsch Transen-Website für reale Treffen : www.Salgote.de
„Gar nichts", gab Steffi zurück und beförderte Gläser und Flaschen in die Küche. Katja folgte ihr und stellte die Sachen auf den Küchentisch.

„Willst du jetzt ernsthaft nichts mehr anziehen?"

„Heute nich... Continue»
Posted by salgote 1 month ago  |  Categories: Anal, Taboo  |  Views: 2596  |  
100%
  |  1

DWT-Entwicklungen in der Familie 05

Alle handelnden Personen sind nun über 18 Jahre alt. Auch der Sohn von Lena, Andrea Maria!! Aber vielleicht ist ein kleiner Rückblick gestattet. Als Andrea 16 Jahre alt wurde, wollte er seinen Geburtstag in kleinstem Kreise feiern. Denn er wollte diesen Tag komplett als Mädchen verbringen. Die Teilnehmer seiner Geburtstagsfeier sollten nur seine Mutter Lena und ich sein -- und ein Überraschungsgast. Zum Tagesablauf ist nicht viel zu sagen, er verlief absolut harmonisch und Andrea war glücklich und zufrieden. Aber zum Überraschungsgast ist doch etwas zu sagen. Es war Jennifer. Lena und ich ware... Continue»
Posted by ROXYBI 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2377  |  
100%

Im Netz gefunden

Im Netz gefunden

Familienlust

Samstagmorgen bei den Müllers. Mutter Sabine begab sich mit dem Korb bewaffnet zum Wäschebehälter und suchte die Teile für den anstehenden Waschgang heraus. T-Shirts, Sportsachen, Unterwäsche -- Moment mal. Was ist das? Die 43-Jährige mit dem hübschen Gesicht und der modischen brünetten

Kurzhaarfrisur strengte ihre Augen an und fixierte den Fleck auf dem schwarzen Kleidungsstück. Sie schaute, schnupperte und erkannte. Dann brach es aus Sabine heraus. „Wer hat denn schon wieder in mein Höschen gewichst?" Keine Antwort, obwohl man ihre energische Stimme in... Continue»
Posted by Gurkenland 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 17192  |  
100%
  |  4

Ein verhängnisvolles Angebot - Teil 2

250€ für Sex bekommen, wie ein Callboy', Sebastian grinste und nickte. "Okay einverstanden". Beide sahen sich dann noch gemeinsam das Video an und Norbert machte Sebastian heiss in dem er ihm beschrieb wie sie es beide mit einer Frau treiben würden. Nachdem Sebastian an dem Abend gegangen war überlegt sich Norbert wie er nun vorgehen würde. Am nächsten Tag schrieb er Sebastian eine Nachricht "Ich melde mich wenn ich eine habe."

Trotz des Lottogewinns hatte Norbert seine regulären Job in der ARGE behalten. Er musste ja den Anschein waren. Dies bot ihm aber die Gelegenheit die er brauchte. Si... Continue»
Posted by NordischerAlex 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 2552  |  
100%
  |  2

Gedanken meiner sub

Wir saßen schon eine Weile im Club an der Bar, da spürte ich einen zarten aber bestimmten Zug an der Leine die Du an meinem Halband angebracht hast. Ich folge Dir. An Käfigen vorbei in denen schon einige Subbies saßen. Du öffnest eine Tür und führst mich in einen Raum. Er war dunkel und nur mit Kerzen beleuchtet die an der Wand hingen. Du entkleidest mich ,streichelst mich dabei, legst mir meine Manschetten an. Ich gehe auf die Knie. Du streichelst mir mit der einen Hand übers Haar. Mit der anderen Hand öffnest Du Deine Hose. Dein geiler Schwanz springt mir ins Gesicht und ich fange umgehend d... Continue»
Posted by MaitreT 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 993  |  
100%
  |  1

Geile Ehestute 6



Nach unserem letzten Erlebnis mit Frank und dem LKW Fahrer, ging mir nicht mehr aus dem Kopf, was er gesagt hatte, als er ging. Ich hab da noch ein paar Kumpel…
Sollte ich Tanja wirklich einmal einer Meute LKW Fahrer überlassen?
Irgendwie machte der Gedanke daran mich unheimlich scharf, aber wie sollte ich das organisieren?

Schon ein paar Mal war ich abends, in der Hoffnung den LKW Fahrer zu treffen, auf den Abstellplatz gefahren, hatte dort aber bis heute niemanden angetroffen.
Heute war es aber anders.
Ich hatte mich zu Hause abgesetzt, mit der Aussage noch in den Baumarkt zu fahr... Continue»
Posted by Schuhspritzer 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4139  |  
100%
  |  1

Die Internetbekanntschaft 7 - und was Neues

es dauerte nur 15 Minuten bis Norbert bei der 24 jährigen Manuela angekommen war. Er parkte etwas Abseits und ging zu Fuss zur Wohnung. Er klingelte wie Tage zuvor. Diesmal war Manuela jedoch allein und ihr Freund bei der Arbeit. Kurz nach dem die Tür hinter beiden geschlossen war begannen sie sich auch schon zu küssen. Die Sachen lagen weitere zwei Minuten später verteilt im Flur. Norbert hatte saugte bereits die Titten Manuelas und sah sie zum ersten mal Live nackt am helligten Tag. So stand sie nun nackt vor ihm keine 170 groß leicht mollig mit breiten Hüften und 85C Brüsten. Während er ihr... Continue»
Posted by NordischerAlex 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 1473  |  
100%

Sandra beim FKK -Teil 2

Sandra und Lisa äußerten sehr unmissverständlich, dass sie Annes schroffe Art und den Anlass dazu nicht verstehen konnten. Es sei doch ganz normal, dass ein gesunder Mann beim Anblick dreier nackter Frauen und dazu noch beim Anblick der frisch rasierten Fotze seiner Ehefrau einen Steifen bekommt, bemerkte Lisa. Sandra ergänzte, dass sie sich dadurch in keiner Weise von ihrem Vater belästigt gefühlt habe, sondern stolz darauf sei, wie ungeniert er sich ihnen präsentiert habe.

Anne gab sehr kleinlaut den beiden Mädchen recht und meinte sie wolle mal sehen, was sie noch retten könne, die Mädch... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 10820  |  
100%
  |  12

Verbotene Phantasie

Nachdem mich nun einige Leute gefragt habe, was im Anschluss an die morgendliche Überraschung passierte, hier nun die große Enttäuschung: Nichts... Naja, relativ nichts, denn tatsächlich spielten meine Gedanken danach doch ziemlich verrückt. Ich konnte kaum glauben, was ich gerade gesehen hatte. Und noch viel mehr machte mir zu schaffen, welche Erregung es bei mir ausgelöst hatte. Ich hatte meinen Bruder zwar schön öfters nackt gesehen, aber noch nie mit einem harten Schwanz und war überrascht, wie gewaltig er war, obwohl mein Bruder selbst eher schlank gebaut war. Ohne es gezielt zu wollen, d... Continue»
Posted by rockgirl88 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Taboo  |  Views: 4238  |  
100%
  |  5

Die EM-Feier - aus Sicht einer Frau

Die EM-Feier

Manchmal bin ich wirklich ein geiles kleines Miststück. Oh, entschuldige, ich habe mich ja noch gar nicht richtig vorgestellt. Also, wo soll ich anfangen? Wohl am besten mit meinem Namen. Ich heiße Nina, bin 27 Jahre alt und 1,72 groß. Mein Gewicht? Das ist genau dort verteilt, wo es hingehört. 75B, schlanke Taille und einen Po, auf den ich richtig stolz bin. Mein Bauch ist, dank jahrelangem Training, schön flach. Ich bin meistens nahtlos braun, weil ich im Winter auf der Sonnenbank liege und im Sommer an meinem Lieblingsbaggersee, wo es eine recht weitläufige FKK-Zone gibt. Ei... Continue»
Posted by swaggart1965 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  Views: 3741  |  
100%
  |  4

Frühreifer Bengel 1

Mein Name ist Susanne, ich bin
eine 44 jährige allein erziehende Mutter einer 18jährigen Tochter. Mein
Mann ist vor etwa 10 Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen.
Auf Grund einer guten Lebensversicherung können meine Tochter und ich
ein sorgenfreies Leben führen. Ca. ein Jahr nach dem Tode meines Mannes
hielt ich es nicht mehr aus, keinen Schwanz in mir zu fühlen. Ich hatte
mehrere Liebhaber. Einige dieser Männer wohnten auch zeitweilig bei mir
und meiner Tochter. Einige dieser Liebschaften gingen durch die
Zickerein meiner Tochter in die Brüche, andere, weil die Männer... Continue»
Posted by antarosc 1 month ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 14547  |  
100%
  |  2