Taboo Porn Stories
Page 4

Nur mit Dir


Wir sind in einem Schwimmbad, es ist schon ziemlich spät und dunkel draußen. Nur noch wenige Badegäste sind anwesend. Unsere Kinder können wie immer nicht genug bekomme und toben irgendwo zwischen Kinderbecken und Riesenrutsche herum. Wir beide sitzen im Whirlpool. Nur noch zwei weitere, mit sich beschäftigte Pärchen sind ebenfalls dort. Das Wasser ist so warm, das man fast das Gefühl hat, darin schwitzen zu müssen. Ich sehe dich an, ein Blick in deine Augen und bekomme eine irrsinnige Lust. Die Wärme…deine Augen…Phantasien schießen mir durch Kopf…Deine Pupillen weiten sich, du hast mich er... Continue»
Posted by laBoucheOuvert 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 10874  |  
100%
  |  12

Mein sexuelles Geständnis Teil 3

"Mein sexuelles Geständnis in jungen Jahren Teil 3"

Mein Name ist Annika, ich bin 22 Jahre jung und gestehe jetzt hier und vor der jedem, der diesen Text in die Hand bekommt, meine sexuellen Vorlieben, meine Erfahrungen, meine Wünsche und jedes Detail, mit dem man mich hörig machen kann.
Ich bin wohl behütet aufgewachsen und kam schnell dahinter, dass ich sexuell sehr ausgefallen bin. Ich liebe es, wenn das Risiko besteht, dass man mich bei sexuellen Handlungen erwischt.
Im dritten Teil meiner sexuellen Erlebnisse berichte ich von einem Erlebnis, was mich heute noch feucht macht:
... Continue»
Posted by oursecret2 1 month ago  |  Categories: BDSM, Erstmal, Tabu  |  Views: 5539  |  
100%
  |  4

Das Inserat - Handjob von schwangerem Mädchen

Seit einiger Zeit geisterte in meinem Kopf eine Leidenschaft herum. Ich war verrückt nach schwangeren Frauen. Ihre üppigen Formen und der perfekte runde Babybauch verursachten in mir große Lust. Nachdem bei meiner Frau und mir allerdings die Familienplanung mittlerweile abgeschlossen war, hatte ich wenig Hoffnung auf die Erfüllung meiner diesbezüglichen Phantasien. Und eine schöne schwangere Frau, die - für Geld oder auch aus reinem Spaß - mit einem fremden Mann Sex hat findet man eben nicht an jeder Ecke.

Allerdings hatte ich mir einen Weg überlegt, meine Wünsche vielleicht doch noch erfül... Continue»
Posted by stefand1 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 7968  |  
100%
  |  17

Mutter verführt mich Teil 07

Ich lag in meinem Bett und starrte an die Decke.

Ganz tief in meinen Gedanken versunken, ließ ich die Woche, die ich mit meiner Mutter verbracht hatte, wie einen Film in meinem Kopf abspielen.

Es war jeden Morgen der gleiche Ablauf.

Fast ein halbes Jahr war seitdem vergangen und der Sommer strahlte mit seiner ganzen Schönheit in mein Zimmer.

Meine Erinnerungen waren das einzige, was mir noch von dieser atemberaubenden Woche geblieben waren.

In der Sekunde, in der mein Vater wieder im Haus war, war meine Mutter wieder "meine Mutter", so wie ich sie vor den unglaublichen Nächten m... Continue»
Posted by dhartm 1 month ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 3390  |  
100%
  |  5

Mutter verführt mich Teil 06

Als meine Mutter die Drinks fertig hatte, kam sie auf mich zu und reichte mir ein Glas.

"Hier mein Schatz. Wenn du einen anderen Cocktail willst sag bescheid."

Ihre Bewegungen und ihre Art zu laufen waren so sexy, dass ich einfach sprachlos war.

"Sascha? Alles in Ordnung?"

"Oh ja Mama es könnte nicht besser sein. Ich bin einfach immer wieder platt wie sexy du bist."

"Ach komm ich weiß dass ich nicht mehr die knackigste bin."

Sie stieg vorsichtig zu mir in den Whirlpool, setzte sich zwischen meine Beine und lehnte sich zurück an meine Brust.

"Ich kann dich sowieso nicht üb... Continue»
Posted by dhartm 1 month ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 3251  |  
100%
  |  3

Vickys Familie und Freunde - Teil 5

An diesem Tag verbrachten die vier viel Zeit an der frischen Luft. Rick bemerkte dabei, wie Tom immer wieder auf Jenny schaute, ihre Rundungen und ihre nackte Haut bestaunte. Rick sagte seinem Vater, dass er ihm heute Abend, wenn Vicky zu ihrer Bridge-Runde ginge, Jenny in Aktion vorführen wolle. Bei Tom hatte das zur Folge, dass er nur noch intensiver jede von Jennys Bewegungen verfolgte. In Gedanken stellte er sie sich schon nackt unter Rick vor.
Vicky bemerkte die Gereiztheit ihres Mannes, und war darüber sehr verwundert, schließlich hatte sie ihm heute morgen erst einen geblasen. Als Vick... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 2384  |  
100%

Mutter verführt mich Teil 05




Am nächsten Tag, wachte ich spät auf. Es war schon kurz nach 13 Uhr, aber wenigstens hatte ich keinen Kater.

Der Wodka den Jenny gestern ausgeschenkt hatte, war bestimmt einer der besseren Sorte.

Meine Mutter war natürlich schon wach. Sie konnte einfach nicht lange schlafen.

Ich zog mir schnell mein T-Shirt und meine Unterhose über und ging in die Küche, wo sie bestimmt, wie sonst auch, am Tisch saß und ihren Tee trank.

Ich hatte recht, zumindest mit dem Aufenthaltsort. Sie stand gerade am Tresen und war gerade dabei sich eine Tasse Tee zu machen.

Mit dem Rücken stan... Continue»
Posted by dhartm 1 month ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 4026  |  
100%
  |  3

Vickys Familie und Freunde - Teil 4

Vicky 3 - Spannen im Bad
Nach dem Abendbrot weihte Tom Rick in den Plan ein. Rick sollte vom Schlafzimmer aus die Badeszene und alles andere beobachten. Tom würde die Tür vom Schlaf- zum Badezimmer auflassen. Im Sommer blieb die Tür sowieso meistens offen, weil das Bad kein Fenster hatte, und so die Feuchtigkeit abziehen konnte.
Rick wartete bis er das Wasser in die Wanne laufen hörte, dann weihte er Jenny ein, und er teilte ihr auch mit, dass sie beide sich dafür revanchieren müssten. Für Jenny war das gar kein Problem. Sie erregte sowohl der Gedanke, den beiden zuzuschauen, wie der Gedank... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 1813  |  
100%

Mutter verführt mich Teil 04

………. und weiter geht’s

Ich wachte am Morgen von Fernsehgeräuschen auf.

Als ich zur Seite schaute, sah ich meine Mutter, wie sie aufrecht im Bett saß. Ihr Blick war starr auf den Fernseher gerichtet.

Sie wirkte abwesend.

"Morgen Mama."

Sie bemerkte erst jetzt dass ich wach war und schaute mich traurig an. Sie fragte:" Hast Du gestern irgendwas mit mir gemacht?"

Mir rutschte das Herz in die Hose und suchte verzweifelt nach einer Ausrede, aber ich war ein schlechter Lügner. Um Zeit zu schinden fragte ich: "Was soll ich denn gemacht haben?"

"Eine Frau merkt es wenn sie penet... Continue»
Posted by dhartm 1 month ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 4770  |  
100%
  |  5

Mutter verführt mich Teil 03

Als ich am nächsten Tag mein Augen öffnete, strahlte die Mittagssonne in mein Gesicht. Die vier oder fünf Gläser Wein machten sich in meinem Kopf bemerkbar.

Ich schaute nach rechts, wo meine Mutter gestern Nacht nackt in meinen Armen einschlief, aber ihre Bettseite war verlassen.

Ich blieb kurz liegen, um alles noch einmal in meinem Kopf abspielen zu lassen, was in der Nacht passiert war.

Für einen Moment war ich mir nicht sicher, ob es vielleicht doch alles nur ein lebendiger Traum war. Hastig zog ich die Bettdecke weg, um nachzusehen, ob ich noch meine Unterhose anhatte. Nein, ich ... Continue»
Posted by dhartm 2 months ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 6003  |  
100%
  |  7

Mutter verführt mich Teil 02

Fortsetzung von Mutter verführt mich Teil 1:

Nachdem wir uns lange und zärtlich geküsst hatten, hob meine Mutter ihr Becken und ließ meinen prallen Penis langsam raus gleiten.

Sie stöhnte kurz, als er aus ihrer nassen Muschi flutschte.

Es lief immer noch Sperma aus ihrer Scheide, welches auf meinen Bauch triefte.

"Da hast du aber viel raus gelassen." sagte sie grinsend, während sie sich, mir zugewandt, neben mich legte und ihr rechtes Bein angewinkelt auf meinen Körper legte.

Ich war leicht verlegen und so erregt wie noch nie in meinem Leben.

"Du bist einfach unglaublich Mam... Continue»
Posted by dhartm 2 months ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 5814  |  
100%
  |  4

Mutter verführt mich

Es war Samstagmorgen, ca. 10 Uhr, als mein Telefon klingelte und ich, nach einer durchzechten Nacht, genervt aufwachte.

Ich musste mich erst einmal sammeln, um den Telefonhörer zu finden. Als ich ihn endlich fand, drückte ich den "Ruf annehmen" Knopf und krächzte mit heiserer Stimme ein leises "Hallo?"

"Hallo mein Mäuschen, wie geht's dir denn?" Aua diese grelle und muntere Stimme konnte nur von meiner Mutter sein.

"Hallo Mama...wie geht's Dir?" Sie sagte "Leider nicht so gut. Dein Vater ist wieder mal für eine Woche auf Geschäftsreise und ich fürchte doch mich immer, so alleine in d... Continue»
Posted by dhartm 2 months ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 13531  |  
100%
  |  8

Gleiches Recht

Oh nein! Nicht schon wieder', dachte sich Max, als er bereits die zweite Nacht in Folge lautes Keuchen aus dem Nachbarzimmer hörte. Mit seinen mittlerweile 18 Jahren konnte er sich gut vorstellen, was seine Tante Margit und sein Onkel Herbert dort trieben. Letzte Nacht ging das Ganze über zwei Stunden. Offenbar hatten sie keine Ahnung davon, wie hellhörig dieses Ferienhaus ist. Glücklicherweise schliefen wenigstens seine Eltern nicht nebenan, sondern im Untergeschoss. Was würde wohl Clara -- Margits und Herberts 20-jährige Tochter, die sich gerade von ihrem Freund getrennt hatte und nur mitgef... Continue»
Posted by Dasbinichmal 2 months ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 5746  |  
100%
  |  4

Mütter dürfen das

"Ist es Dir schön gekommen?" fragte mich meine Mutter, als sie mir mit einem Papiertaschentuch den Bauch abwischte. Dabei hätte sie es doch spüren müssen, so wie ich ihr in die Hand gespritzt habe!

*******************************************************************************

Ich war grade 19 geworden, als mein Vater aus unserem Haus auszog. Scheidung! Es gab einige Male Zoff bei uns daheim, aber das meiste haben meine Eltern unter sich ausgemacht, sodass wir drei nichts davon mitgekriegt haben. Mein Vater ist zu seiner neuen Lebensgefährtin gezogen und war damit leider viel zu weit weg... Continue»
Posted by dhartm 2 months ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 11668  |  
100%
  |  1

Thomas zum Glück mit Marianne - Teil 8

Umwege zum Glück
Weiter mit Nummer 8 von Gurke Stengel cucumber81@gmx.de

Auch Tina stand auf.
”kannst du mich zuhause absetzten Thomas fragte sie...
Ich sagte...klar, ist kein Problem..

Mit diesen Worten gingen wir zu meinem Auto und ich fuhr Tina bis vor ihre Haustür. Bei Ihr angekommen fragte Sie mich.

Na...hast du noch Lust etwas zu mir nach oben zu kommen…

Meine Gedanken fingen wieder an sich wild zu drehen, wieder musste ich an Tinas heiße Muschi denken, wenn ich jetzt mit ihr nach oben gehe in ihrer Wohnung, wusste ich wo das enden würde.

Wir würden uns die ganze Nac... Continue»
Posted by heiermann 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 1066  |  
100%
  |  1

Meine geile Tante Gisela (Fortsetzung)

Auf besonderen Wunsch habe ich mich entschlossen Euch an einem weiteren Teil meiner Erlebnisse mit Tante Gisela teilhaben zu lassen.
***************************************************

Über eine Woche dauerte es bis mein Handy klingelte. Ich hob ab und meldete mich mit einem schlichten Hallo. Am anderen Ende der Leitung war meine 57Jährige geile Tante Gisela, die ich vor über einer Woche, zuerst in ihrem Whirlpool und dann im Wohnzimmer vernaschte.

Gisela bat mich noch heute bei Ihr vorbeizukommen. Sie erwähnte nichts von Dieter ihrem Mann und da Sie sehr ernst klang, machte ich mir sch... Continue»
Posted by dhartm 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Tabu  |  Views: 3347  |  
100%

Jung und naiv Teil 2

Fortsetzung zu Teil 1:
…ich brauchte mir also keine Ausreden einfallen lassen. Darüber erleichtert setze ich mich wieder auf meinen Barhocker als wäre nichts gewesen. Ich rüttelte meinem Freund an der Schulter, aber außer einen mürrischen Brummen kam nichts, er war total voll und war nicht wachzukriegen. Toll, mit dem schönen Partyabend hatte es sich dann wohl , aus Trotz bestellte ich mir noch einen Cocktail in der Hoffnung die Zeit rumzukriegen bis mein Freund sich etwas erholt hatte. Der jetzt nicht mehr ganz so fremde Typ saß auch noch neben mir an der Bar, zeigte mir aber die kalte Schu... Continue»
Posted by DieJessi 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 4961  |  
100%
  |  13

Tabu

Nachsitzen. Mitten im Sommer. In Kunst! K-U-N-S-T. Welcher Trottel handelt sich bitteschön in Kunst Nachsitzen ein? Ich und sonst niemand.

Gut 30 Grad im Schatten bei strahlendem Sonnenschein, gleich nach Unterrichtsende macht sich alles was irgendwie fahren, laufen oder auch nur kriechen kann auf zum Baggersee. Alles? Nein, ein kleiner dummer Trottel, der es trotz mehrmaliger Warnungen nicht fertiggebracht hat die Bleistiftskizze zum vorgegebenen Zeitpunkt abzugeben schlendert langsam und missmutig hinüber zum Kunst-Pavillon, um in den nächsten zwei Stunden die Skizze fertigzustellen. Dies... Continue»
Posted by Dasbinichmal 2 months ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Tabu  |  Views: 8971  |  
100%
  |  3

Candy House VII

Eine bekannte Wärme in meiner Körpermitte reißt mich aus meinem Traum.
Ich richte mich verschlafen etwas auf, nach diesen 2 Tagen kenne ich das Gefühl so gute wie kaum ein anderes.
Auch das verräterische auf und ab bewegen der Bettdecke bestätigt meine Vermutung.
Ich lehne mich nach hinten und verschränke die arme hinter dem Kopf und lasse den gierigen Mund und die weichen Lippen ihre Arbeit verrichten.

Immer wieder hebe ich mein Becken und genieße es wie mein Schwanz tiefer gleitet, auch als ich das Tempo meiner Stöße erhöhe wird er weiterhin willig gelutscht.
„Wo du kleine Asiastut... Continue»
Posted by Swift333 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 1505  |  
100%
  |  2

Thomas zum Glück mit Marianne - Teil 6

Umwege zum Glück
Weiter im 6. Teil von Gurke Stengel cucumber81@gmx.de

Langsam bewegte Sie sich auf mich. Mein ganzer Körper zitterte wie wild, ich schloss meine Augen, Sternchen tanzten vor meinen geschlossenen Augen. Was stellten diese beiden geilen Frauen mit mir an, Ich musste wohl träumen.

Nach einiger Zeit öffnete ich meine Augen wieder. Marianne war immer noch über mir, zärtlich streichelte ich ihre beiden Brüste, Sie küsste mich zärtlich, streichelte durch mein Haar. Ich merkte wie Tina sich wieder an meinem Schwanz zu schaffen machte. Sie zog ihn wieder aus Mariannes Muschi her... Continue»
Posted by heiermann 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 1048  |  
100%