Taboo Porn Stories
Page 3

Familienferien (7

Am nächsten Morgen wurde Nils wach, als der Reißverschluss am Zelt heruntergezogen wurde. Er schlug die Augen auf und erkannte, dass es draußen schon hell war. Und er realisierte noch etwas. Seine Mutter und Bettina knieten im Zelteingang und hatten Brötchen und Kaffee mitgebracht. Sie wollten den Campern offenbar das Frühstück vorbeibringen und stellten nun erstaunt fest, dass alle drei Teenager in einem Schlafsack genächtigt hatten und dazu offenbar splitterfasernackt waren. Bettina schien wesentlich irritierter als Karin zu sein. Für Karin schien es nur eine logische Schlussfolgerung zu sei... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 739  |  
100%

Familienferien (6

Als sich Rebecca wieder anziehen wollte, schlug Britta vor, doch einfach nackt zu bleiben. In ihren Schlafsäcken würden sie nicht frieren. Nils fragte Rebecca sogleich, ob sie mit ihm einen Schlafsack teilen wollte und Rebecca, die natürlich wusste, worauf dies hinauslaufen würde, zeigte sich einverstanden. Obwohl es noch zu früh zum Schlafen war, begaben sich die Drei in die zwei Schlafsäcke und unterhielten sich über die gemeinsamen Urlaubstage. Auch über den Seitensprung von Bernd und Bettina wurde gesprochen und Rebecca zeigte sich nunmehr weniger aufgeregt über dieses Thema.

Im Schlafs... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3952  |  
100%
  |  1

Familienferien (5

Als er nach knapp einer halben Stunde zurückkehrte, saß Bettina alleine auf der Terrasse und lächelte ihn an. Nils setzte sich zu ihr auf einen der freien Stühle und unterhielt sich mit ihr. Bettina erklärte, dass sie auch ganz gerne mal joggte, woraufhin ihr Nils anbot, sie am nächsten Morgen mitzunehmen. Bettina erklärte sich einverstanden und versprach, ihn das nächste Mal zu begleiten. Schließlich ließen sich auch Britta und Rebecca blicken und gesellten sich zu ihnen. Beide trugen noch ihre Nachtwäsche. Britta trug ein kurzes Nachthemd und Rebecca ein langes T-Shirt. Beide sahen aufregend... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3972  |  
100%
  |  1

Familienferien (4

Britta überlegte sich eine Antwort. Dann sagte sie: „Nein, es ist wahrscheinlich nicht normal ... Wenn es aber so wäre, dass Bruder und Schwester sich so nahe sind ... und sehr freizügig gegenüber sind ... Was wäre denn falsch daran?"

Rebecca realisierte, dass Britta im Konjunktiv sprach, aber wahrscheinlich die Gegenwart meinte. „Steht ihr beide euch denn so nahe?"

„Was glaubst du denn?"

Rebecca hatte verstanden, dass Britta ihr gerade eine ganz besondere Bruder-Schwester-Beziehung eingestanden hatte. Sie wurde neugierig und fragte: „Was macht ihr denn so ... Ich meine ... als Geschw... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2747  |  
100%

Familienferien (3

Zu seinem Leidwesen wurde er schon wieder geil und sah sich bestätigt, als er zwischen seine Beine blickte. Sein Schwanz war wieder hart geworden und streckte sich gen Himmel. Plötzlich drehte Rebecca ihren Kopf zu ihm herum und warf augenblicklich einen Blick auf Nils Erregung. Nils hielt sich sofort seine Hand vor den Schritt, da er ihr nicht zu offensichtlich seine Männlichkeit anbieten wollte. Rebecca grinste und fragte: „Macht es dich so glücklich, mich nackt zu sehen?"

Zunächst wusste Nils nicht, wie er mit dieser schlagfertigen Aussage zurechtkommen sollte. Dann versuchte er, möglich... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3971  |  
100%

Familienferien (2

Man fand sich damit ab, dass sich an den Umständen nicht ändern lassen würde und sie beschlossen, das Beste daraus zu machen. Karin schlug, vor den letzten Abend in Abgeschiedenheit zu genießen und auszunutzen. Die anderen stimmten dem vorbehaltlos zu. Nach dem Abendessen fanden sich alle Vier im Wohnzimmer ein, wo sie sich untereinander auf der Couchlandschaft miteinander vergnügten und den letzten Abend im Sinne ihrer inzestuösen Beziehung verbrachten.

Norbert und Bettina kamen am nächsten Tag gegen elf Uhr vormittags an. Ihre Tochter Rebecca hatte sie begleitet und begrüßte Nils und Brit... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5015  |  
100%
  |  1

Familienferien (1

byswriter©

Dies ist meine mit Abstand längste Geschichte. Sie ist eher etwas für Leser mit Ausdauer. Meiner Meinung nach wird die Geduld belohnt. Die Story ist sprachlich wahrscheinlich nicht das Beste, was ich jemals auf die Beine gestellt habe und ich habe bei der Überarbeitung sicherlich nicht alle Schwachstellen erwischt. Ich halte die Geschichte für interessant, unterhaltsam und anregend und möchte sie gerne mit meinen Lesern teilen.

Copyright by swriter Mai 2008 (überarbeitet Feb 2014)

*

Sie hatten sich alle auf diesen Urlaub gefreut. Es war längere Zeit her, dass sie gemeins... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 10515  |  
100%

Eine heisse Nacht (1

bylenachon©

Den ganzen Tag über hatte die Sommersonne die Welt in einen regelrechten Backofen verwandelt. Obwohl es inzwischen fast 23:00 Uhr war, lagen die Temperaturen immer noch über 20° und im Zimmer war es, trotz der geöffneten Balkontür, noch einige Grad heisser.

Jan freute sich, dass seine jüngere Schwester Miriam ihn an diesem Abend endlich mal wieder besuchte. Die Geschwister hatten sich nämlich einige Wochen nicht gesehen.

Die beiden lagen nebeneinander auf der Schlafcouch seines winzigen Zweizimmerappartements und schauten fern.

Scham voreinander kannten sie nicht, da si... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2158  |  
100%
  |  6

Vom Fan zum Hausfreund

Mein Name ist Marc, bin 30 Jahre alt und mit der für mich tollsten Frau der Welt seit Jahren verheiratet. Ich habe einen Beruf der mir Spaß macht, ein gemütliches Zuhause und tolle Freunde und Familienmitglieder. Eigentlich habe ich alles was für viele Menschen ein schönes Leben ausmacht. Doch plagen mich seit nun gut einem halben Jahrzehnt Neigungen die in seinem Kern unausgelebt sind. Die Rede ist von Cuckoldneigungen. Als die Beziehung zu meiner Frau noch ganz frisch und noch kein halbes Jahr alt war, habe ich diese Neigung noch nicht bei mir entdecken können. Im Laufe der Jahre wuchs die L... Continue»
Posted by paarmannfrau 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2038  |  
100%
  |  3

Ehe zu dritt



Ich lebe in einer Dreierbeziehung, das heißt, ich teile meine Frau mit meinem besten Freund.Wir leben nicht zusammen, aber er ist der zweite Ehemann meiner kleinen Stute, natürlich nicht offiziell, aber sexuell hat er das gleiche Anrecht auf sie wie ich. Ich möchte hier erzählen, wie es mit uns anfing.

Dies ist keine erdachte Geschichte, sondern ein Tatsachenbericht, soweit man meine Erinnerungen als Tatsachen bezeichnen kann. Ich erwähne es deshalb, weil vielleicht der eine oder andere meint, man hätte die Geschichte hier und dort "aufreizender" oder "schärfer" schreiben können, aber i... Continue»
Posted by Piksieben 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 4754  |  
100%
  |  6

Zur Schlampe erzogen (3)

Zur Schlampe erzogen (3)

Lea und Marie haben für mich eingekauft. Sämtliche Arten von Unterwäsche und Strapsen haben sie gekauft für mich. Am geilsten fand ich die Tangas die sie mir besorgt haben, Tangas finde ich persönlich auch geil. "So du Loser !" sagte Marie "während wir unter der Woche nicht da und du alleine bist, wirst du die Klamotten hier Zuhause anziehen, verstanden !? Ich nickte mit dem Kopf. "Wenn wir am Freitag wiederkommen wollen wir dich hier sehen mit Strapsen und Damenunterwäsche am Körper !" befiehlte mir Lea. "Und du sollst auch weiterhin deine Maul- und Arschfotze trai... Continue»
Posted by Lucho8 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2670  |  
100%
  |  2

Mein Kollege und dessen Familie Teil 16 (Finale)

Die vorigen Teile findet ihr in meinem Profil.

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 16: Alle zusammen (Finale)

Am Montag kam Herr Wollitz völlig entspannt und offensichtlich glücklich ins Büro. Der Grund dafür war klar: er konnte endlich ficken wann er wollte, weil er seine eigene Stute zu Hause hatte. Wir sprachen in den folgenden Tagen nicht weiter darüber, doch durch meine Chats mit Jens konnte ich erfahren, dass sein Vater ihn täglich rannahm. Jens war überglücklich, eine Aufgabe zu haben, die i... Continue»
Posted by dickerben 1 month ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 3034  |  
100%
  |  6

Gustavs geile Schwiegertochter - Teil 4

Es dauerte allerdings zwei Wochen, aber dann gegen 21:00 Uhr am Samstagabend hörte Gustav, wie seine Schwiegertochter ihren großen Porsche startete und losbrauste. Auch Gustav nahm Geld und Schlüssel und ging zu seinem Wagen. Um kurz vor elf stand er wieder vor dem Lustpalast und löste die Eintrittskarte für 100,00 €.
Gustav war sehr erregt als er den großen Raum betrat, er trug nur seine Jeans und er ging suchend durch die Reihen, wo sich am Wochenende immer reichlich Leute vergnügten. Und natürlich fand er Kerstin. Der gleiche Mann wie letztes Mal stand mit Kerstin in einer dunklen Ecke, be... Continue»
Posted by tietze04 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 5137  |  
100%
  |  2

Das Haus im Garten

Die Geschichte ist eine Mischung aus Realität und Fiktion und Eigentum des Autors.

Früher war ich einmal mit Annika zusammen, die damals, ebenso wie ich, ein Teenie war. Sie war ein richtig heißer Feger, knapp 1,80m groß, 86-61-90 Maße, mit sehr straffen perfekt geformten Brüsten und einem kleinen, runden, knackigem Po. Dazu braune Augen und dunkelbraune schulterlange Haare.

Sie war sehr sexy und geizte auch nicht mit ihren Reizen, trug fast immer geile Stringtangas und war sexuell sehr aufgeschlossen und experimentierfreudig, ich war ihr erster Freund und sie meine erste Freundin.

Si... Continue»
Posted by geilerbiker 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2577  |  
100%
  |  3

Erziehung zur Ehehure 02

Viele Wochen vergingen und Juliana bot nach wie vor ihren Körper gegen Geld an. Sie trieb es mit den Männern immer mit Kondom. Das war und ist die vernünftigste Art, jedoch wünschte ich mir auch immer öfters, dass das Ganze ohne Kondom passieren würde. Zu wissen dass zwischen dem Penis des fremden Mannes und ihrer Muschi kein Stück Material ist, welches die beiden voneinander abgrenzte, wäre fantastisch. Dann noch zu wissen das der fremde Mann mit seinem Penis meine Ehefrau zu einem Orgasmus reibt bzw. stößt und umgekehrt, zu wissen das meine Ehefrau Juliana den anderen Mann mit ihrem feuchten... Continue»
Posted by paarmannfrau 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2564  |  
100%
  |  3

Unter einem Dach - Teil 4

Pünktlich zur verabredeten Mittagsessenszeit stand ich mit meiner Tochter nackt vor der Wohnungstür von Irina und Sascha. Ich klopfte an, Sascha öffnete die Tür und war überrascht, dass ich meine Tochter mitgebracht hatte. Er musterte sie mit geilen Blicken und Kerstin genoss es und schaute sich ihren Onkel ebenfalls an. Ich sah, wie neugierig sie Saschas dicken Schwanz und die vollen Eier bewunderte. „Na, Onkel Sascha, gefalle ich dir?“ fragte sie keck und ging an ihm vorbei in die Wohnung. „Du gefällst mir jedenfalls, sowie Vati auch, endlich ist das Eis in diesem Haus gebrochen“ fügte sie n... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 3947  |  
100%
  |  5

Mein erstes Mal

Die Sommerferien hatten gerade begonnen als mich mein bester Kumpel Tobi fragte ob ich mit ihm und seiner Familie in Urlaub fahren wollte. Ich sagte sofort zu, musste allerdings noch meine Eltern fragen, die nichts dagegen hatten. Tobi kannte ich jetzt schon ein paar Jahre, wir spielten zusammen im Verein Fussball und verbrachten eigentlich unsere gesamte Freizeit zusammen. Ich konnte es kaum noch erwarten, die Woche bis zur Abfahrt dauerte ewig. Endlich war es soweit, es war Freitag und wir trafen und bei Tobis Vater. Vielleicht sollte ich etwas zu den Familienverhältnissen von Tobi sagen.
T... Continue»
Posted by TantesLiebling 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 8074  |  
100%
  |  1

Ich werde zum Mann

Ich war von dem lange geplanten Urlaub wenig begeistert. Ein weiterer, vielleicht letzter Urlaub zusammen mit meinen Eltern. Und mal wieder die Berge. Nicht, das ich etwas gegen Berge gehabt hätte - es war nur für einen achtzehnjährigen nicht genug Abwechslung in dem kleinen Skiort vorhanden. Vor allem nicht im Sommer. Die Diskothek der Stadt war ein abends umfunktioniertes Lokal mit entsprechend lauer Stimmung. das Kino zeigte Filme, die bei uns fast vor einem Jahr liefen, das Fernsehprogramm beschränkte sich mangels Kabel auf drei lokale Sender von denen zwei fast nur Volksmusik und einer Na... Continue»
Posted by Cornett 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 5955  |  
100%
  |  5

Cuckold Fantasie Teil 14

Meine Frau und ich waren an einem sonnigen Tag in der statt für sie neue Heels kaufen. Da lief uns durch Zufall der schwarze Mann, der erste Freier den Michael für meine Frau organisierte, über den Weg. Ich wollte schnell an ihm vorbeilaufen, doch meine Frau wollte das ich kurz anhalte, damit sie ihn begrüßen kann. Das Gespräch war sehr nett. Ich erfuhr das er einer ihrer Stammfreier war und er sich ihr immer gut verhalten hatte. Ihm hatte sie auch die Situation zwischen Michael und uns anvertraut. Der schwarze Mann, er stellte sich mir als Sam vor, war der Grund wieso Michael den Kontakt zu u... Continue»
Posted by paarmannfrau 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 896  |  
100%
  |  4

Wie der Vater, so der Sohn IV

Wie der Vater so der Sohn IV

© luftikus


Als Manfred seine Ex-Gattin so liegen sah, hübsch, schlank und blond, durchgehend braun gebrannt, was dafür sprach, dass sie oft und gern nackt badete und mit dem nun richtig geilen Blick, da konnte er gar nicht anders, als sich seiner Lust hinzugeben. Er musste zugeben, dass sie nun göttlich blasen konnte, viel besser als zu ihrer gemeinsamen Zeit, ja sie konnte seinen nicht gerade kleinen Schwanz sogar bis zur Wurzel einsaugen, ohne arg zu würgen. Da war sie fast so gut wie Vanessa, von deren jungen Töchtern gar nicht zu reden. Die hatte... Continue»
Posted by Lufti_Kus 1 month ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 578  |  
100%