Taboo Porn Stories
Page 3

Mäuschen oder Voyeur, ist doch egal, Teil 5.

. Auuuu, hat das aber jetzt weh getan. Fast wollte jetzt die Sabine den Paul wegstoßen. Aber ihre Mutter hat sie festgehalten. Doch was ist jetzt. Da juckelt die Kleine auf einmal hin und her und auf und ab. Die zappelt ja richtig. Aha, jetzt ist sie soweit. Jetzt will sie aber auch ficken. Ja, das muss auch mal gesagt werden. Sonst bin ich ja nicht so. Die Sabine hat ja nicht vergessen, was die Edith ihr über ihr erstes Mal erzählt hatte. Erst der Schmerz, dann die Freude. Und die will sie nun auch haben. Die Rite kniet neben ihm und hat sich zu ihr herunter gebeugt. So kann sie ihre Tochter ... Continue»
Posted by klara42 23 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
2341
  |  
100%

Luftmatratzenfick - Fortsetzung im Hotelpool

Nachdem ich Jenny auf der Luftmatratze ihr Bikinihöschen von der Hüfte gevögelt habe (siehe:http://de.xhamster.com/user/CraigDrogenhandl/posts/572056.html), huschten wir die 50 Meter vom Strand ins Hotel. Ich packte Jenny an der Hand und rannte mit ihr los. Ich war noch voller Adrenalin, mein Herz pochte wild - ich konnte an nichts anderes mehr denken als an: Jennys Arsch, Jennys Möse, Jennys Titten. Und an die Blonde im Meer, die uns zwei erst so geil gemacht hatte. Ich dachte also nur an: Jennys Arsch, Jennys Möse, Jennys Titten, den Arsch der Blonden, die Titten der Blonden und die Möse der... Continue»
Posted by CraigDrogenhandl 24 days ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
4024
  |  
100%
  |  2

Mäuschen oder Voyeur, ist doch egal, Teil 4.

Dass der Paul das was auf den Grill soll alles geholt hatte, das war ja nun mal Ehrensache. Doch die Mädchen haben vorgegeben, was er holen soll. Reichlich hat er eingekauft. Und für alle ist etwas Besonderes dabei. Hhmmm, denen schmeckt es. Und doch, irgendwie haben doch die Mädchen Hummeln im Hintern. Die führen doch noch was im Sc***d.

„Phuu, ganz schön warm ist es aber.“
„Da drüben ist eine Dusche, da kannst du dich ja abkühlen.“
„Wie, und dann sitz ich hier mit nassen Kleidern.“
„Typisch Mädchen, dann zieh sie doch aus, dann werden sie auch nicht nass.“
„Jaja, damit der Kerl was z... Continue»
Posted by klara42 24 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1293
  |  
100%
  |  1

Mäuschen oder Voyeur, ist doch egal, Teil 3


Also, die zwei haben sich ganz schön vergnügt. Und wie das so dann auch immer ist, da schläft man doch immer gern etwas länger. Doch dann wird die Edith so gegen 10°° wach. Schnell ein T-Shirt und eine Shorts angezogen. Und schon ist sie in der Küche. Frisch gebrühter Kaffee nach Großmutters Weise, der Duft zieht durchs ganze Haus, und dazu ein deftiges Frühstück auf der Veranda. Nur allein der Kaffeeduft scheint den Paul geweckt zuhaben. Aber nein, die Edith hat ihn mit einem zarten Kuss geweckt.

Ach, da kann Mann doch nicht mehr weiter schlafen. Schnell ist er aus den Federn. Unten unt... Continue»
Posted by klara42 24 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
593
  |  
100%

Mäuschen oder Vouyeur, ist doch egal, Teil 2.

Mäuschen oder Voyeur, ist doch egal, teil 2.
Ach, was kann doch das Leben doch so schön sein. Da hat mir doch ein Vögelchen was geflüstert, das ist mir runter gegangen wie Öl. Der liebe Mark hat es richtig erkannt, da haben doch meine Geschichten immer zwei Seiten. Nun aber wieder zu unseren Beiden. Wie war doch das., die haben sich wirklich einen schönen Abend gemacht. Und ganz warm ist es denen ums Herz geworden. Eigentlich wollten sie sich ja noch einen zweiten Film reinziehen, aber da haben sie keine Geduld mehr dazu gehabt.

Der Papa ist aber auch sowas von lieb zu seiner Kleinen. Hal... Continue»
Posted by klara42 24 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
577
  |  
100%

Die Freundin meiner Tochter (Part III)


Um die Zusammenhänge zu verstehen, empfehle ich euch die ersten zwei Teile meiner Geschichte vorher zu lesen.

Diese findet ihr hier:
http://xhamster.com/user/DevNF/posts/569595.html

http://xhamster.com/user/DevNF/posts/571695.html


Morgens werde ich wach durch das Klappern des Geschirrs aus der Küche und einem angenehmen Kaffeeduft, der mir in die Nase zieht. Meine Frau ist scheinbar schon vor mir aufgestanden und hat bereits das Frühstück vorbereitet.
Ich liege noch 5 Minuten wach im Bett und mir laufen die Geschehnisse der letzten Nacht nochmal durch den Kopf. War schon rech... Continue»
Posted by DevNF 24 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3682
  |  
100%
  |  5

Mäuschen oder Vouyeur, ist doch egal, Teil 2.

Ach, was kann doch das Leben doch so schön sein. Da hat mir doch ein Vögelchen was geflüstert, das ist mir runter gegangen wie Öl. Der liebe Mark hat es richtig erkannt, da haben doch meine Geschichten immer zwei Seiten. Nun aber wieder zu unseren Beiden. Wie war doch das. Die haben sich wirklich einen schönen Abend gemacht. Und ganz warm ist es denen ums Herz geworden. Eigentlich wollten sie sich ja noch einen zweiten Film reinziehen, aber da haben sie keine Geduld mehr dazu gehabt.

Der Papa ist aber auch sowas von lieb zu seiner Kleinen. Halb sitzt sie noch, halb liegt sie schon neben, n... Continue»
Posted by klara42 24 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
1401
  |  
100%
  |  1

Mäuschen oder Vouyeur, ist doch egal, Teil 1.

Ist das euch nicht auch schon passiert, dass ihr mit eurem Schatz irgendwo spazieren geht, oder sonst irgendwo scheinbar so schön für euch allein seit, so glaubt ihr. Doch da ist jemand, der euch heimlich beobachtet. Nein, ist das schrecklich. Dann seht euch mal die andere Seite. Habt ihr nicht auch schon mal gedacht, da möchte ich mal Mäuschen sein.

Ja, da sind doch immer zwei Seelen in unserer Brust. Wenn es um uns selbst geht, dann wollen wir absolute Immunität haben. Doch dann, wenn es um die anderen geht, dann wollen wir die Nase mitten drin haben. Sind wir wirklich so verlogen? Nein, ... Continue»
Posted by klara42 24 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
2812
  |  
100%

im Norden von Finnland

Ich hatte mir 3 Monate Auszeit genommen, meinen ganzen Urlaub und alle Überstunden und wollte einfach nur entspannen. Die letzten zwei Jahre waren der reine Stress gewesen. Ich arbeite bei einem IT-Unternehmen und berate und betreue mittelständige bis große Unternehmen. Für Urlaub war da keine Zeit. Meine Auszeit hatte ich schon länger angemeldet und mein Chef fand es gut das ich mal richtig abschalten wollte, danach wäre ich sicher wieder voll da meinte er.
Ich hatte mir eine Radtour durch das nördliche Finnland überlegt, einsame Wälder, kleine Dörfer oder einsame Höfe, viel allein sein und ... Continue»
Posted by rotkaepchen 24 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
4141
  |  
100%
  |  5

Sommerurlaub vor der Kueste Afrikas

Strahlender Sonnenschein, herrliche Sommerwärme und wunderschöne Strände — besser hätte ich meinen diesjährigen Sommerurlaub nicht auswählen können. Kurzfristig und ohne groß zu überlegen hatte ich meinen Sommerurlaub gebucht. Wichtig war mir nur Sonne, Strand und Meer. Dass es nun 3 Wochen Seychellen vor der Küste Ostafrikas sind, hat sich bereits jetzt als absoluter Glücksfall herausgestellt, denn hier ist es absolut perfekt für mich!
beste Deutsch Website für alle sex und Live-Cam :www.pezax.com
Auch die Tatsache, dass meine Busenfreundin Fabienne aus Geldgründen leider absagen musste, k... Continue»
Posted by SexyJule88 27 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
10086
  |  
100%
  |  3

Dem Sohne verfallen, Teil 3 , 2. Abschnitt

Masostud

Fortsetzung von Teil 3.
„Mama, du bist .. echt eine Wucht! Gerade so, wie ich dich - im Traum sah...“, stammelte er mit großen Augen, Und noch was anderes an ihm wurde groß und größer ... PENG, ein Knopf des Hosenlatzes konnte dem Druck von innen nicht mehr standhalten!
Sabine starrte auf die Riesenbeule, die seine Hose kaum noch bändigen konnte. Als ob sie ihm signalisiert hätte, doch endlich die Hose aufzuknöpfen, bevor noch mehr Knöpfe abplatzten und die Hose ruinierten, griff Bruno an den Hosenbund und ließ die Jeans samt Unterhose in gleichem Zug fallen.
Sabin... Continue»
Posted by masostud 28 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
9129
  |  
100%
  |  11

Das kleine spanische Luder Teil 1

Schon wieder Menorca!“, dachte ich, als meine Mutter mir ankündigte, dass ich auch in diesem Sommer mit nach Spanien fliegen sollte. Eigentlich hatte ich überhaupt keine Lust die Ferien im Ferienhaus meiner Eltern zu verbringen. Viel lieber wäre ich mit meinen Kumpels nach Holland Zelten gefahren. Schließlich war ich fast 18 Jahre alt geworden und es wurde Zeit einmal ohne Anhang in Urlaub zu fahren. Aber meine Eltern waren überhaupt nicht bereit mich von der Leine zu lassen.
“ Jetzt stell’ dich nicht so an, Marco. Dein Bruder ist mit 17 auch noch mit nach Spanien gekommen und ihm hat... Continue»
Posted by niceguy67 29 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
8691
  |  
100%
  |  1

Allein zu Hause (Part VI b)

Das Spiel mit Folgen

In der Halle beim Spiel
Wir waren erst recht spät dort, so dass wir nur einen Platz ziemlich weit oben bekamen, so dass die Spieler nicht direkt mitbekamen und uns so auch nicht sehen konnten, außer sie wussten genau wo wir saßen.
Dort angekommen zog ich meinen Mantel aus und setzte mich hin und wartete nun darauf, dass das Spiel beginnen würde. Als das Spiel dann angepfiffen wurde, forderte Herr Dr. Seifert mich auf, mich hinzustellen, sobald die Mannschaft meines Freundes im Ballbesitz war. Zudem gab er mir eine kleine Hand-Fahne in den Vereinsfarben,... Continue»
Posted by sandy_dev 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
1959
  |  
100%
  |  4

Kerstin und ihr Vater - Teil 7

Tatsächlich war der Urlaub bald vorbei und die drei fuhren nach Hause. Auf der Fahrt hing jeder seinen Gedanken nach. Svenja dachte an ihren Freund und wie geil sie ihn im Urlaub betrogen hatte, Kerstin hatte Sorge, wie sie es im Alltag hinbekommen sollte weiterhin regelmäßig zu vögeln ohne, dass sie dabei erwischt würden. Und Ekkehard war so glücklich und zufrieden, dass er es nach all den sehnsüchtigen Jahren endlich geschafft hatte mit seiner geliebten attraktiven Tochter Sex zu haben und zusätzlich noch mit seiner hübschen 19jährigen Enkelin.
Sie hatten Svenja direkt bei ihrem Freund abg... Continue»
Posted by tietze04 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
5958
  |  
100%
  |  10

Bist du schwul??? Zweiter Teil

Leute, Leute, vielen Dank für das ganze positive Feedback. Hier geht es jetzt also weiter, viel Spaß;-)


Ich habe, glaube ich noch nie so tief und fest geschlafen, wie nach dieser Nacht mit Marina.
Als ich allmählich wach wurde, konnte ich genau spüren was ein paar Stunden zuvor passiert war. Es fühlte sich wunderbar an. Trotzdem hatte ich das Verlangen mich zu duschen.
Ich drehte mich um und der Platz neben mir war leer. Ich war etwas enttäuscht. Ich setzte mich im Bett auf und rieb mir die Augen. In meinem Kopf war diese Nacht noch so präsent dass es mich wieder scharf machte. In die... Continue»
Posted by moligundgeil 1 month ago  |  Categories: Gay Male, Taboo, Shemales  |  
2148
  |  
100%
  |  7

II TEIL Johannas rosa Tagebuch – 25 august

II TEIL Johannas rosa Tagebuch – 25 august
Moschusrose im Lilienpark.
Es ist Mittagspause, und ich versuche die viel zu kurze Zeit zu nutzen. Um den unterbrochenen Eintrag weiter zu führen. Den ich heute Morgen, noch vor der Arbeit in unserer Boutique begonnen habe. Ich weis liebes Tagebuch, wenn du mir antworten könntest, würdest du sicher mir sagen, das ich schneller auf den Punkt kommen würde. Wenn ich nicht immer so ausschweifend, alles umschreiben würde. Aber ich kann nicht anders. Egal wie sehr ich mich bemühe, schneller und direkter das Ziel, das Ergebnis, anzusteuern, umso verwickel... Continue»
Posted by Casssandra22 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
1885
  |  
100%
  |  2

Ich hole dich ab.... - Eine Leidenschaft



Ich hole dich mit dem Auto ab. Du hast dein schönstes Outfit an, siehst einfach super aus.
Wir gehen lecker in ein schönes Restaurant.
Wir genießen den Abend.
Gehen danach noch ein paar Cocktails trinken.

Anschließend gehen wir ins Hotel.
Im Aufzug geht es schon los!
Wir können nicht die Finger voneinander lassen.
-Dabei habe ich eine Freundin.. du bist verheiratet....-
Wir stürzen uns ins Zimmer.
Ich werfe dich aufs Bett.
Ich fange an dich zu lecken..
Ich lecke dich..
Du kommst.
Dein ganzer Körper pulsiert.
Du kannst dich einfach nicht halten!
Du stöhnst.
Du kommst!
... Continue»
Posted by Franky93 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1110
  |  
100%

Die Quellnymphe

Es kam ihm vor als würde er schon seit einer halben Ewigkeit durch den Wald marschieren, dabei war er höchsten ein paar Stunden unterwegs. Doch die brennende Mittagssonne hatte die Luft aufgeheizt und zwischen den Bäumen ging kein Luftzug. Die Hölle kann nicht schrecklicher sein dachte sich Hagen. Er verfluchte es der mutigste in seinem Dorf zu sein, der für diese Mission geeignet war. Als Dorfschmied und einer der Jäger des Dorfes kannte er sich im Umgang mit Waffen aus und kannte auch den Wald. Nun müsste er also aufklären warum schon seit Tagen kein Wasser mehr den kleinen Bach hinunter flo... Continue»
Posted by CumKongNRW 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Sex Humor, Taboo  |  
3824
  |  
100%
  |  3

Ben und das Lehrerpaar - Teil 7

Im Zimmer von Erika und Babse

Gerd Runke bemerkt, wie es Babse KrüFu schwerfiel sich auf ein zärtliches tête á tête mit Michael Zenke einzulassen, wenn er und Erika dabei zuschauten. Außerdem war Erika dermaßen aufgekratzt und geil, dass sie ihre Finger weder von Michael noch von Gerd lassen konnte. Gerd Runke schlug der Erika daher vor, dass sie beide jetzt mal die Mellers besuchen sollten, um die Jenny zu unterstützen oder sie gar abzulösen.

Babse hörte das mit Freude, denn einerseits wollte sie den schönen Schwanz von Michael ganz für sich allein genießen und zum anderen freute sie s... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
3436
  |  
100%
  |  6

Dem Sohne verfallen 2. Teil


Kapitel II (Alp-)Träumereien

Ja, auch damals war sie schweißgebadet von Bett hochgefahren und hatte die vor innerer Erregung feuchtklebrige Bettdecke zurückgeschlagen. Nur, dass es damals nicht Nachmittag, sondern dass es meistens kurz nach vier Uhr in der Früh war, als sie aus dem Traum hochschreckte.
Die Bilder ihres Traumes gingen ihr auch damals noch für Stunden im Kopf herum, als sie im Badezimmer stand und sich händevoll kaltes Wasser ins Gesicht schüttete, um die Augen klar und den Kopf von diesen quälenden, schrecklichen Traumbildern frei zu kriegen. Unter die Dusche wollte s... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
10155
  |  
100%
  |  3