Taboo Porn Stories
Page 3

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 6

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

"Zischen.... nein... wieso?" wollte Birgit wissen.

"Als ich eben ins Wasser sprang, hat es laut gezischt. Das müßt Ihr doch gehört haben."

"So ist das nun mal, wenn man etwas Glühendes ins Wasser wirft. So, wie du dich eben gebärdet hast, muß dein Fötzchen ganz schön heiß gewesen sein," brachte ich es auf den Punkt.

"Und das hilft?" fragte Birgit, "kaltes Wasser hilft gegen heiße Mösen?"

"Oh ja.... und wie....." kam es aus dem Wasser zurück.

Daraufhin lief Birgit ebenfalls los und landete gleich darauf neben Gitta, deren W... Continue»
Posted by fulimat 27 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1822  |  
100%
  |  5

Urlaubserlebnisse mit einem reifen Paar

Diese Geschichte habe ich von einem Freund bekommen und möchte sie mit euch teilen, viel Spaß beim lesen.

lg
Silke :)

Dies ist Geschichte ist von pussylove69

Handelnde Personen:
Evi (19), ihr Freund Christian (19), Inge (52), Hans (58)

Evi und Christian gingen Hand in Hand durch die Altstadt von Cadaques an der Costa Brava. Sie hatten beide gerade ihr Abitur gemacht und würden im Herbst zu studieren beginnen. Ohne viel Geld hatten sie sich daher ihren ersten gemeinsamen Urlaub organisiert, nachdem sie sich auf der Abiturreise kennengelernt hatten.
Sie hatten sich nur einen Zel... Continue»
Posted by silkepatrik 27 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 6867  |  
100%
  |  13

Karl und Hilde 6

Karl und Hilde 6

Am anderen Morgen nach dem Frühstück und einen weiteren Termin in der Bank fuhr ich dann wieder nach Hause. Als ich auf dem Hof einbog sah ich das hier helle Aufregung herrschte. Als ich aus dem Wagen stieg kam Hans mir entgegengelaufen und fragte mich: „Hast du Mama und Eva gesehen, weißt du wo sie hin sind, sie sind seit gestern weg und nicht nach Hause gekommen?“ „Hans nun beruhige dich erst mal, was ist denn passiert.“ „Mama hat gestern Eva vom Schwimmen abgeholt und ist dann verschwunden.“ Hilde kam heran und sagte: „Karl komm mal mit ich muss dir was erzählen.... Continue»
Posted by masado 28 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1484  |  
100%
  |  1

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 4

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©
Clas röchelte nur noch.

"Ich..... ich tu's jetzt," quälte es sich irgendwann aus seinem keuchenden Mund, "ich... jetzt.... jetzt lecke ich dran.

Genauso vorsichtig, wie er den Geruchstest begonnen hatte, begann er jetzt mit dem Geschmackstest, nur, daß die Zeitspanne, bis er -von seinen Gefühlen übermannt- ‚begriffen' hatte, sehr viel kürzer war.

Zehn, allenfalls vielleicht zwanzig Sekunden nachdem er seine Zungenspitze zunächst ganz, ganz vorsichtig über Gittas Fingerspitzen geführt hatte, sah es so aus, als wolle er seiner Sc... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2304  |  
100%
  |  2

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 3

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

So erklärte ich mir in diesem Moment auch, daß unsere Kinder genau die Worte gebrauchten, mit denen ihre Eltern sich auch immer gegenseitig aufheizten.

Aber konnte mir der Grund, der die beiden zu uns geführt hatte, nicht völlig egal sein? Warum sollte ich die Tatsache als solche nicht einfach hinnehmen und mich daran erfreuen, daß sich unser Traum zu erfüllen schien?

Und doch: Konnten, durften Birgit und ich die Äußerungen unserer Kinder wirklich ernst nehmen? Konnten wir unsere Kinder nun einfach in unser Bett oder auf eine sons... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1724  |  
100%
  |  4

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter (letzter T

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de
Teil 5 (letzter Teil)
Das Kleid ging bis kurz vor ihren Knien und oben herum pushte der eingearbeitete BH ihren von Natur aus großen Busen noch mehr, die U-Bahn kam und beide stiegen ein.
Jan setzte sich neben seiner Mutter, da auf der anderen Seite ein älterer Herr saß und Jans Mutter mit seinen Blicken förmlich auszog.
Monika sah zu dem Herren rüber und sah ihn in seine Augen und er schaute verlegen weg, dann richtete Sie ihren Blick auf seine Leiste und konnte dort zwischen seinen Beinen eine Erhärt... Continue»
Posted by Monikamausstr 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 8912  |  
100%
  |  13

Das erste mal beim Frauenarzt

Waaasss???“Ich wusste es, gleich würde meine Hausärztin hysterisch werden.
“Sie sind 32 Jahre alt und waren noch nie beim Frauenarzt???“ Sie sah mich an, als würde ich vom Mond kommen.
“Nein“, sagte ich und rutschte nervös in meinem Patientenstuhl hin und her.
“Also so etwas ist mir noch nicht untergekommen! Sie wissen wohl nicht, was da alles …” Es folgte ein zehnminütiger Monolog darüber, dass ich ja gerade noch mal mit dem Leben davongekommen war und mein hochheiliges Versprechen, am nächsten Tag einen Frauenarzt zu einer Routineuntersuchung aufzusuchen.

“Gehen Sie zu Dr. Roman, bei d... Continue»
Posted by Marion66 1 month ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 4373  |  
100%
  |  7

Eine sich liebende Familie

Halihalo, hier bin ich wieder.
Wie war das mit den Vieren?
An diesem Nachmittag lernten sie niemanden mehr kennen, nein, die
Nachbarn haben sie ganz schön beschäftigt. Ach so, es musste ja
jemand noch schnell einkaufen fahren. Abgehakt, Heinz und Helga
machten sich auf den Weg. Und das 'junge Gemüse'? Erst mal aufräumen.
Und dann, dann mal den Platz inspizieren, was gibt es sonst noch so.
Guten Tag hier, guten Tag dort, blablabla, belangloses eben.
Bis auf die Nachbarn lauter naja, lauter Erwachsene. Also wieder
zurück zum Quartier. Das kann ja was werden, die Stimmung auf Null.
... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 1007  |  
100%
  |  3

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 2

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

Gittas lustbebende Stimme füllte den Raum:

"Papa.... du.... jetzt mach' ich's mir.... aahhhh... jetzt.....jetzt laß' ich's mir kommen.... hhaachch.... es sticht... es juckt.... hhhooohhhh.... so stark... Papa... ich.... ich komme... ich komme.... es geht los... aaahhh... es... es geht mir ab.... jetzt... hhaaaa.... jetzt... ooohhh... jjahhhhh... jjjeeeettztttt...."

Haltlos tobte Gittas Körper nun auf meinem Bein, ihr Körper rollte unkontrolliert hin und her, schlug im Krampf auf und nieder, während sie ihre Lust mit weit in den Nac... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1846  |  
100%
  |  10

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 1

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

Also, wenn ich ganz ehrlich bin.....

Ein wenig enttäuschend fand ich die nur mäßige Resonanz auf den 2. Teil dieser Geschichte schon.

Leute:

Mangelnder Beifall mindert die Lust am Schreiben ganz erheblich, wobei ich -zugegebenermaßen- so überheblich bin zu glauben, daß meine Schreibe so ganz schlecht nicht ist.

Einen schönen Gruß an Uschi und Klaus aus Berlin, die sich per Mail direkt an mich gewandt haben. Freut mich, daß ich zu Eurem Liebesleben etwas beitragen konnte. Weiter so... und viel Spaß beim „Dirty Talk"....

___... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2345  |  
100%
  |  8

Wie ein Traum war wurde

Hallo, mein Name ist Franziska, Franzi, 35 Jahre, bin verheiratet und habe einen Sohn, Mario.
Ich weiß nicht mehr, wie ich genau in dieser Lage gekommen bin, aber ich habe meinen Mann betrogen. Nicht wie ihr denkt, dass wäre wahrscheinlich weniger schlimm. NEIN, ich betrüge meinen Mann, mit unserem eigenen Sohn.
Mein Mann und ich ficken nur noch mindestens zweimal im Monat, aber für eine Frau in meinem Alter ist es nicht genug. Wenn mein Mann auf Geschäftsreise ist, verbringe ich viel Zeit des Tages mit meinen Freundinnen im Einkaufszentrum, und spät am Nachmittag erledige ich einige Hausarb... Continue»
Posted by spirit20 1 month ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 8002  |  
100%
  |  4

Urlaub auf dem Gutshof der 6. Tag

Urlaub auf dem Gutshof der 6. Tag

Der 6. Tag

Alles geht schief


Morgens werde ich wieder von der nackten Stute geweckt. Wir gehen auch gleich gemeinsam in den Garten Gassi machen. Man merkt, dass die Stute geil ist. Sie greift mir direkt an den Schwanz, um ihn zum Pissen runter zu drücken. Dabei ist sie aber am wichsen. Mit einer Hand ist sie an ihrer Schnitte zugange. Kurz und herzlos rubbelt sie mir den Schwanz, so dass ich statt zu pissen abspritze. Das beruhigt die Stute im Moment.
Beim Frühstück passiert nichts Besonderes, als Snack für die fette Sau gibt es heute wieder... Continue»
Posted by masado 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 1644  |  
100%
  |  1

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter Teil 3

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
©monikamausstr@web.de
Teil 3

Heinz (Jans Vater und Monikas Ehemann), hatte seine Geschäfte frühzeitig beendet und rief bei der Fluggesellschaft an und buchte seinen Abendflug auf den Morgenflug vor, er hatte Sehnsucht nach seiner Frau und er stand gerade im Bad und duschte sich, als das Zimmermädchen kam um das Zimmer zu reinigen und er hatte sich ein Badetuch um die Hüften gelegt und ging ins Zimmer und sah die junge Frau und schaute Sie an, sie kam ihm bekannt vor und er sprach sie an, „ Junges Fräulein, ich möchte Sie ja ... Continue»
Posted by Monikamausstr 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 9761  |  
100%
  |  7

Der Familienzusammenhalt

Der Familienzusammenhalt
Teil 1

© ® by Michael Motzkat


Rechtlicher Hinweis

Diese Geschichte ist reine Fiktion und entspricht in keinster Weise irgendwelchen lebenden oder verstorbenen Personen oder Tatsachen.
Sie darf Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren in keinster Weise zugänglich gemacht werden. Sie haben selbst dafür Sorge zu tragen dass die Datei, das Buch dementsprechend vor Kinder und Jugendlichen geschützt wird.
Der Weitergabe durch das Internet oder auf elektronischen Datenträgern stimme ich zu solange das Copyright und mein Name in der Da... Continue»
Posted by motzkat 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 6487  |  
100%
  |  25

In der Dunkelheit mit meiner Schwester Teil 3

(Netzfund)
In der Dunkelheit mit meiner Schwester (Teil 3)
Einmal besprochen und vorgenommen nahte nun der geile Abend im Swingerclub schon am gleichen Tag. Sabrina und ich glaubten wirklich alles im Griff zu haben. Als Kleidung wählten wir unsere gewagteste Unterwäsche. Nur ich musste noch zu einem benachbarten Sexshop, um mir ein schwarzes Netzhemd zu kaufen. Meine normalen Unterhemden oder T-Shirts könnten wohl ein „Profan“-Schock auslösen, so dachte ich, eitel, wie ich war. Der Club lag im Nachbarbezirk, vier S-Bahnstationen und knapp 5 Minuten zu Fuß entfernt. Die Uhr zeigte 21:30 Uhr.
... Continue»
Posted by Sonja58 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2836  |  
100%
  |  1

In der Dunkelheit mit meiner Schwester Teil 2


Netzfund

In der Dunkelheit mit meiner Schwester (Teil 2)
In der nächsten Zeit wurden meine Schwester und ich wieder lockerer. Und noch mehr, nach so viel geiler Intimität schienen sich innere Türen geöffnet zu haben. Wir scherzten, kicherten, gingen ungezwungener miteinander um, ohne den inneren Druck etwas zwanghaft wiederholen zu müssen. Auch andere Freunde hatten noch Platz in unserem Leben. Unseren Eltern gegenüber blieb alles geheim. In Bezug auf Sex waren sie sowieso ziemlich verschlossen. Aufklärung fand vorher nur zurückhaltend oder gar nicht statt, sie hofften eben auf die Schu... Continue»
Posted by Sonja58 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5671  |  
100%
  |  2

Halbgeschwister Teil 2

Halbgeschwister Teil 2

Nun geht die Geschichte weiter.

„SCHEIßE, was macht mein Bruder jetzt schon hier?“ dachte ich mir bloß. Ich stand einfach nur da und schaute ihm in die Augen. Nackt! Ich spürte wie seine Augen über meinen Körper wanderten und wie er an meinen knallharten Nippeln hängen geblieben ist. Nach einer gefühlten Ewigkeit bückte er sich schnell um das Handtuch aufzuheben und wickelte es mir um. „Hallo Matthias schon wieder da? Komm rein. Nimm doch die Pizza und geh schon mal vor. Ich komm gleich nach.“ sagte ich zu ihm. Ich tat so als ob nichts geschehen war. Er nahm die... Continue»
Posted by inzlover 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4673  |  
100%
  |  5

[Fiction] E (1. Teil)

[15:39]

Gemütlich sitze ich auf der Couch und zappe durch die Sender als plötzlich mein Handy summt. Ein wenig verwundert, aber doch neugierig, krame ich unter den Kissen nach meinem Mobiltelefon. ich entsperre problemlos den Bildschirm, ohne dabei den Blick vom Fernseher wenden zu müssen. "Wer kann das schon sein?", denke ich verwundert:" Sicher nur meine Jungs, die irgendwelche Bilder in die Gruppe schicken." Und tatsächlich, ich sollte mich nicht geirrt haben: 4 der 5 neuen Nachrichten sind mehr oder minder schwachsinniges Zeug, für das ich gerade so ein müdes Lächeln übrig habe. Doch di... Continue»
Posted by thyartismurder 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 855  |  
100%
  |  1

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter.... Teil 2

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de
Teil 2

"Was interessiert dich noch, mein Schatz?", fragte Sie ihn zwischen zwei Küssen.
"Noch so viel, muss ich das heute noch fragen oder bleibt das mit uns jetzt so wie heute?"
"Nun, das hängt ja auch von dir ab, Jan, mein Schatz, ich will dich zu nichts zwingen, aber ich fand das eben sehr schön und sehr erregend mit dir mein Mäuschen“, sagte Sie und drückte ihn fest an ihren heißen Körper, „ aber dir ist klar dass ich keinen Wert darauf lege dass Heinz oder sonst wer von unserem kleines Geheimni... Continue»
Posted by Monikamausstr 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 13818  |  
100%
  |  7

Und es war sSommer

Da bin ich wieder.
Hab euch was mitgebracht. Hat mir eine mir gutbekannte Freundin
anvertraut, ist so tatsächlich geschehen.
Ich lasse die Hauptperson selbst erzählen.

Ach ja, vielen Dank für eure Zuschriften.

Ich bin Lena, wohne im Speckgürtel von Ffm.
Es ist schon einige Winter her, ich war damals gerade 32 Jahre.
ein Samstag im Januar. Hab lange überlegt, was mach ich, es
ist eisigkalt und richtig trübe. Ach man könnte ja mal wieder
in die Therme gehen, so richtig rel - nein faulenzen.
Also, es ist 8°°Uhr, Sachen packen, und ab in die Sauna.
Punkt 9°°Uhr, ca. 10 Personen a... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2696  |  
100%
  |  2