Taboo Porn Stories
Page 2

Sowas kommt von so was. Teil 3

„Na ihr zwei, was ist das jetzt. Von Schmusen kann man aber bei euch jetzt nicht reden oder.“

O weh, da steht doch der Klaus neben ihnen, und die Pia kommt auch gerade. Die grinst übers ganze Gesicht.“

„He, was war denn das jetzt. Mich anmeckern und selbst sich das Beste hinter unserem Rücken holen. Uiii Papa, der steht aber schön. Hast du etwa gelauscht.“

Da geht die Pia in die Knie und macht sich über seinen Schniedel her. Der Klaus versucht erst noch die Kleine abzuwehren. Doch die zieht ihn nun auch runter ins Gras. Jetzt will sie diesen Schniedel aber wieder spritzen sehen, so wi... Continue»
Posted by klara42 15 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4402
  |  
100%
  |  1

S-Witch 2 (be continued)

Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wie wir überhaupt in Ihre Wohnung gekommen sind, was eigentlich auch klar war, ich hatte nämlich keinen Blck mehr für andere Dinge.
Kaum dort angekommen ging es auch schon zur Sache. Genaugenommen bereits unten im Treppenhaus, als sie den Rock so weit hochschob, dass ich sehen konnte, dass sie gar nichts drunter anhatte. So wackelte sie dann mit ihrem geilen Hintern die Treppe vor mir hoch. Ok, der Rock war eher auf Gürtelniveau, das hätte jeder nur halbwegs Blinde bemerkt. Von hinten konnte ich sogar ihr Klit-Piercing sehen, das hübsch zwischen ihren Be... Continue»
Posted by moles 15 days ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo  |  
2000
  |  
100%

Der Kongrurent im meinen Bett

Als ich aus dem Auto stieg, ahnte ich nicht, wie sehr sich mein Leben in zwei Minuten ändern sollte. Ich war bester Laune. Ich hatte gerade einen wichtigen Abschluss unter Dach und Fach gebracht und hatte zur Feier des Tages eher Feierabend gemacht. Auf dem Weg nach Hause bin ich im Blumengeschäft eingekehrt und hatte für 9,99 Euro einen dicken Strauß roter Rosen für meinen Schatz erworben. Meine Frau liebt dieses Gestrüpp und freut sich jedes Mal, wenn ich mich auf diese Weise einschmeichelte. Ich war gut zwei Stunden vor der üblichen Zeit zurückgekehrt. Genug Zeit, um meine Frau nach der Blu... Continue»
Posted by TROLLASIA 16 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
6033
  |  
100%
  |  7

S-Witch!

"Oh Mann, immer diese Weiber. Hab mich gerade mal wieder mit meiner Alten gestritten. Sie sagt immer, ich könnte ihre Bedürfnisse nicht befriedigen. Dabei hab ich sie doch gerade nach allen Regeln der Kunst durchgevögelt, dass sie nur so gejapst hat." dachte ich mir nur und machte mich auf in die Stadt.
In meiner Stammkneipe brannte noch Licht und so schaute ich rein, vielleicht wär da noch ein Partner für ne gute Partie Billard zu finden oder vielleicht sogar noch ein Aufriss für die Nacht.
Viel war nicht mehr los, nur noch zwei am Billardtisch und eine einsame Lady an der Bar. Die beiden a... Continue»
Posted by moles 16 days ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo  |  
2595
  |  
100%
  |  5

Kerstin und ihr Vater - Teil 8

Die wichtige Frage wurde für ihn zur Nebensache. Als langjähriger Single nutzte er jede Gelegenheit, wenn er mal eine attraktive Frau sah. Und das seine Chefin mit ihren 41 Jahren nicht nur sehr erfolgreich sondern auch sehr attraktiv war stand für ihn fest. Er konnte gut erkennen, wie ihre großen Brüste durch den BH zu zwei wunderschönen festen Kugeln geformt wurden und er sah auch den Rand ihres schwarzen BHs, der gut zu der hellen Haut seiner Chefin passte. Als sie sich zur Verabschiedung weit über ihren Schreibtisch beugte konnte er ihre Brüste noch besser genießen, es war einfach ein Knop... Continue»
Posted by tietze04 18 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
4606
  |  
100%
  |  9

Erlebnisse bei einer Eheberatung (Teil 4)

Teil 4

Heute ist es so weit ich gehe mit meiner Frau zusammen zur letzten Sitzung in die Eheberatung. Bisher war der Erfolg nur bedingt erkennbar, aber Egon sagte nach der heutigen Sitzung wird alles anders, was ich gar nicht glauben kann, denn in den letzten 19 Sitzungen hat er es auch nicht geschafft.

Zusammen mit meiner Frau Simon mache ich mich also auf den Weg. Nach einer halben Stunde Fahrzeit kommen wir im Büro der Eheberatung an. Theresa wie immer freundlich gut gelaunt empfing uns und brachte uns zu Egon in Büro.
Auch heute war Theresa fantastisch gekleidet. Sie trägt einen arm... Continue»
Posted by fancy-mmf 18 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
3413
  |  
100%
  |  1

Der Seitensprung oder doch nicht ?

Überraschung!

Aufgeregt ging ich in das Cafe hinein. Erkennungszeichen: eine bestimmte Zeitschrift, die nicht jeder hat, darauf eine rote Nelke gelegt. Ich suchte die Tische ab: Da saß er, mit dem Rücken zu mir! Ich atmete nochmal tief ein und trat auf ihn zu. Im Begriff mich zu setzen wollte ich sagen: "Hallo, ich bin Sonja."

Aber der Satz kam nur halb heraus. Der Mann, mit dem ich mich heimlich treffen wollte, war mein eigener Ehemann! Er sah mich und sprang auf und stammelte: " Karin!". Wir starrten uns an, beide keines Wortes fähig. Meine Gedanken rasten.

Wie lange machte er das s... Continue»
Posted by TROLLASIA 18 days ago  |  Categories: Hardcore, Sex Humor, Taboo  |  
1503
  |  
100%
  |  1

Hinter den sieben Bergen, ...... ! Teil 6.

Also, erst muss ich mal sagen, dass es auf der einen Blogseite nur eine gewisse Anzahl von Zeichen und Worten gibt. Hat den Vorteil, dass die Geschichten nicht zu lang, aber auch nicht ins uferlose gehen. Ich will doch am Ende der Geschichte doch wissen wie sie angefangen hat. Entschuldigung, ich meinte hier die einzelne Folge. Und noch eines kann der Autor dann danach, er kann einen neuen Faden spinnen, ohne dass der alte weg ist.

So, nun geht es weiter. Da ist doch der Max so richtig dabei der Anne es richtig zu besorgen. Oder besorgt es die Anne dem Max. Ist doch egal. Fest steht auf jed... Continue»
Posted by klara42 18 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1071
  |  
100%
  |  3

Die verbotenen Früchte sind stets die süßesten

Ich weiss nicht mehr genau, wann in den 90ern wir sie kennenlernten, es wird jedoch 1997 gewesen sein, ich war gerade mit der Ausbildung fertig und jobbte als Überbrückung bis zum Wehrdienst in einem Supermarkt.
Mein Kumpel und ich drehten an einem Freitag Abend unsere übliche Runde, Disco Nummer eins, dann Disco Nummer zwei, dann ein Gyrosbrötchen und vor dem Nachhauseweg nochmal schnell auf ein Bier in eine Kneipe, die wir damals scherzhaft "Restefickbörse" nannten. Ja, ich gebe auch offen und ehrlich zu, dort auch schon mal die ein- oder andere "flüchtige" Bekanntschaft gemacht zu haben, b... Continue»
Posted by DarkDalamar 18 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
4005
  |  
100%

Aufklärung

Eine alleinerziehende Mutter sieht sich genötigt unter großer Überwindung eines Tages doch noch dieses eher ungeliebte Thema anzugehen.


Aufklärung



Die Aufklärung ist ein reichlich heikles Thema. Ich meine dabei nicht die Epoche vor einigen hundert Jahren. Es soll hier um die Aufklärung über sexuelle Dinge gehen, welche es dem Menschen überhaupt erst ermöglicht sich Fortzupflanzen.

Das gestaltet sich je nach Familie recht unterschiedlich. Bei der einen Familie wird geplant komplett offen darüber gesprochen, einmal ausführlich behand... Continue»
Posted by Maria-1969 19 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
8608
  |  
100%
  |  8

Meine Zwillingsschwester Maya Teil 3

Die nächsten Tage war ich für nichts zu gebrauchen. Was ich erlebt hatte, vernebelte mir so die Sinne, dass ich mein wöchentliches Sporttraining einfach vergass und einmal die Fernbedienung mit aufs Klo nahm und sie dort liegen liess. Da noch Ferien waren hing ich den ganzen Tag über meinen Gedanken nach und liess mein grosses Abenteuer immer und immer wieder Revue passieren. In meinen Tagträumen konnte ich Mayas süsse Muschi vor meinem geistigen Auge sehen, fühlte wie feucht sie war, roch ihre Erregtheit und spürte ihre warmen und weichen Lippen wie sie meine Eichel umschlossen. Ich dachte au... Continue»
Posted by fidelio10 19 days ago  |  Categories: Taboo  |  
3348
  |  
100%
  |  6

Der Missbrauch eines Maiskolben's

Der missbrauch von einem Maiskolben

Ist nur eine Just-for-Fun Story, viel Spaß beim Lesen :D

Es war spät nachts als die 24 jährige Melanie nach Hause fuhr. Ein Uhr Morgens. Trotzdem fühlte sie sich noch nicht müde, kein Wunder wenn man mit knapp Hundert Stundenkilometer auf einer Landstraße fuhr und das im Stockdunklen.

Es war eine klare Nacht, kein Nebel, bis auf den Feldern und da war er richtig dicht. Sie hatte das Radio nicht an, die Fenster runtergefahren und horchte der stillen Nacht. Die Scheinwerfen brachten vor ihr Licht und vertrieb die Dunkelheit. Noch 10 Kilometer bis sie ... Continue»
Posted by Coffeincompany 19 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
2506
  |  
100%
  |  3

Hinter den sieben Bergen, ...... ! Teil 5.

Die Gabi ist ja ein richtig durchtriebenes Aas. Nein, ich mein es nicht bös mit ihr. Aber es ist doch so. Die will gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Sie will den Bernd, der ja nicht schlecht aussieht, und sie will, dass sich der Papa mit der Anne vergnügt, was ja auch schon lange überfällig ist. Die List mit dem Einreiben hat sie ja von der Anne übernommen.

Nun und was macht da der Bernd, gehorsam und sehr züchtig folgt er ihr. Nun ja, den Rücken, das ist für ihn kein Problem. Er würde ja auch noch weiter runter gehen, traut sich aber nicht. Und auch an den Seiten, da wo die B... Continue»
Posted by klara42 19 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1362
  |  
100%
  |  2

Felora II



Tag 4
Heute würde ich ihre süße Pussy auf jeden Fall noch weiter dehnen , und ihr einen Mega geilen Orgasmus verpassen. Den Ballondilatator hatte ich noch vor ihrem erwachen, heute morgen , entfernt . Unter Sicht hatte ich festgestellt das ihr Muttermund schon etwas offen stand . Noch einmal eine krampflösendes Medikament eingespritzt und ich konnte meinen steinharten Schwanz bis in ihre Gebärmutter einführen .
Leider wurde mir seitens Felora ein Strich durch die Rechnung gemacht, denn auch heute verweigerte sie das Essen . Das konnte ich nicht durchgehen lassen. Ja, natürlich hatte ic... Continue»
Posted by Heilfee 19 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
2842
  |  
100%
  |  3

Der außergewöhnlicher Ball

Meine Ehe mit Dirk ging nun bereits in das 12. Jahr. Ich war 32 Jahre alt und mein Mann zwei Jahre älter. Wir hatten uns in unserem ersten Jahr auf der Universität kennengelernt und uns auf einem Uni fest spontan ineinander verliebt. Bereits 6 Monate später waren wir verheirat. Unser Sex war leidenschaftlich, wild, zärtlich und absolut erfüllend. Zu Beginn unserer Beziehung gab es kaum einen Tag , an dem wir uns nicht liebten . Wir hatten beide bereits einige Erfahrungen auf diesem Gebiet gemacht, mehr oder weniger gute, aber wir waren beide davon überzeugt, in dem jeweils anderen den idealen ... Continue»
Posted by TROLLASIA 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
4072
  |  
100%
  |  3

Tantes Miederjunge Teil II

Ich war also bei meiner Tante und durfte bei ihr übernachten. Sie hatte Mutti angerufen und sie um Erlaubnis gefragt. Da stand ich nun vor ihr in einer Satinbluse und -rock. Darunter trug ich ein enges Korselett mit Strapsen und hautfarbenen Nahtnylons. Ich schwankte hin und her, denn es fiel mir noch sehr schwer auf den schönen Lackpumps zu stehen, bzw. zu gehen. Ihre Miederwäsche und Nylons faszinierten mich und ich hatte die Sachen heimlich angezogen, als sie noch einmal in die Stadt ging und mich alleine ließ. Sie hat mich dann dummerweise ertappt. Dummerweise? Nein, eigentlich glücklicher... Continue»
Posted by Marvin_66 19 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
3662
  |  
100%
  |  6

Der gemeinsame Urlaub

Eine Familie fährt durch einen Zufall und eigentlich ungewollt doch noch einmal zusammen in die Ferien.


Der gemeinsame Urlaub



Klaus und Agnes freuten sich schon auf den diesjährigen Urlaub. Nur noch 9 Tage und dann geht es los. Der erste gemeinsame Urlaub seit 25 Jahren ganz ohne Anhang, Familie, Eltern, Nachwuchs, Nachbarn, wie auch immer. Sie mieteten für 3 Wochen ein kleines Ferienhaus direkt an der See. Mit Anschluß an eine Clubanlage, welche man nutzen kann aber nicht muß. Die Kinder sind groß genug, die Tochter schon län... Continue»
Posted by Maria-1969 19 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
7518
  |  
100%
  |  9

Hinter den sieben Bergen, ...... ! Teil 4.

Was soll man dazu sagen. Die Gabi sitzt auf dem Papa und erlebt gerade etwas, was nicht jedes Mädchen so erlebt. Dass sie den Papa in sich fühlen kann, naja, das ist schon möglich. Nein ich meine nicht nur beim Eindringen, auch da hinten, bis in die letzte Faser ihrer jungen unschuldigen Muschi. Das besondere aber ist, dass sie das auch noch an ihrem Muttermund spürt. Erst hatte sie ja doch etwas gestutzt. Doch es ist angenehm. Auch ist es nicht jedes Mal wenn sie den Schmiedel ganz drin hat.

Aber jetzt, als der Papa sein Sperma in sie ergießt, das hat sie gleich gemerkt. Diese warme Flüss... Continue»
Posted by klara42 19 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1455
  |  
100%
  |  1

Der Lehrer - Teil 2

Ich verabredete mich mit meiner Mutter zum shoppen in einem nahegelegenen Einkaufszentrum. Gemütlich schlenderten wir durch die Läden und kauften dabei viel mehr ein, als wir eigentlich benötigten. Beim Verlassen der Drogerie traf mich dann der Schlag: mein ehemaliger Leistungskurslehrer lief mir nach drei Jahren unerwartet über den Weg. Mit großen Augen sah ich ihn an mir vorbeigehen und bemerkte wie ich ungewollt sofort nass wurde als sich unsere Blicke trafen. Verträumt erwiederte ich sein Lächeln und blendete zunächst die Dame an seiner Seite vollkommen aus. Sie hielten Händchen wie ein fr... Continue»
Posted by horny_bln90 23 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
5659
  |  
100%
  |  6

bedeutungsvoller Seitensprung

In drei Wochen sollte die Hochzeit von Henja und Alfred stattfinden, die Vorbereitungen liefen auf Hochtouren. Die Einladungen waren verschickt, ein Saal gemietet und die Kleider gekauft, die sie auf dem Standesamt tragen wollten. Alles schien in bester Ordnung zu sein, bei Henja und auch bei Alfred. Die Heirat sollte die Krönung ihrer Liebesbeziehung werden.

Die Ordnung wurde an einem ordinären Donnerstag gestört, wie gesagt drei Wochen vor dem Standesamttermin. Henja hatte an diesem Tag frei und sie wollte nur kurz in die Innenstadt, um ein paar Kleinigkeiten zu kaufen, als sie starr steh... Continue»
Posted by TROLLASIA 23 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
4735
  |  
100%
  |  4