Taboo Porn Stories
Page 139

Opa besorgt mir noch einen Job - IV

Schließt an http://xhamster.com/user/8geniesser/posts/117160.html an. Alle Beteiligten sind selbstverständlich über 18 Jahre!
Ganz kurzfristig hatte mir Opa doch noch einen Platz für eine Schwangeren-Kur beschafft. Dennis wollte mich eigentlich hinbringen und noch einige Tage mit mir dort bleiben. Wir hatten für ihn deshalb ein Zimmer im Gästetrakt gebucht. Doch dann änderten sich Dennis Dienstpläne und Opa mußte mich abliefern, abholen wollte er mich ohnehin. Das Gästezimmer ließ sich nicht mehr stornieren, also blieb Opa für ein verlängertes Wochenende bei mir.

Das Zimmer in der Kurklin... Continue»
Posted by 8geniesser 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 4085  |  
80%
  |  2

Versaute Schlampe


Es ist nun mal so, in einem Dorf kennt jeder jeden, und viele wissen mehr voneinander als in der Stadt. So kann man im Dorf auch schnell in Verruf kommen. Anke, die sechsundzwanzigjährige Hausangestellte eines Großbauern, hatte sich über die Jahre den Ruf erworben, eine versaute Schlampe zu sein. Zur Verbreitung so eines Rufs sind immer zwei Seiten nötig. Die entscheidende waren sicher die Kerle, die zuerst stolz waren, wenn sie mit der süßen Blondine ins Bett steigen durften, dann aber über sie herzogen. Sie hatte nun mal keinen Hof, also gab es keine ernsthaften Begehrlichkeiten von den Ba... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 646  |  
80%
  |  1

Frau Wohlgeruch (Netfund)

Frau Wohlgeruch (Netfund)
Neulich las ich in der Lokalzeitung, dass Frau Wohlgeruch, wohl bekannt durch ihr sehenswertes Euter-Dekolleté, das sie bei öffentlichen Veranstaltungen der besseren Gesellschaft auf Wunsch ihres liebevollen Gatten großzügig zur Schau stellen musste, plötzlich von der Bildfläche verschwunden sei.

Ihr untröstliches Herrchen allerdings ist nun seit kurzem wieder wohl ausgestattet mit einer überaus wohl gerundeten Begleitperson, die in den Augen und Händen seiner Freunde den Vorzug besitzt, eine Generation jünger zu sein als er selbst und -- man muss es leider sage... Continue»
Posted by masado 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 1006  |  
80%

Spanner am Pool

Als Außendienstmitarbeiterin eines großen Handeldsunternehmens bist du den größten Teil der Woche in deinen Bereich unterwegs und schläfst meist nicht in deinem eigenen sondern in irgendwelchen Hotels. Aufgrund der immer wieder kehrenden Orte zu denen du unterwegs bist, hat sich bei der Hotelwahl mittlerweile eine Routine eingeschlichen und du besuchst häufig die selben Hotel´s in denen man dich schon kennt und immer gern sieht. Heute jedoch ist es schon recht spät geworden und zu deinem gewohnten Hotel sind es noch ca. 100 Kilometer Fahrt. du machst dich schon auf den Weg zu diesem Hotel als ... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 816  |  
80%
  |  1

Das etwas andere Bad

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Das etwas andere Bad


Ich bin Melanie und muss unbedingt eine Begenheit
berichten, die mir mit Andrea, meiner besten Freundin
passiert ist...
Hier sind die Ereigniss... Continue»
Posted by pissfanger 12 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 2299  |  
80%
  |  1

Amanda Geht Aus 2

So kam sie schließlich in der, wie man aus den Hintergrundgeräuschen erahnen konnte, durchaus viel frequentierten Herrentoilette des Clubs zu ihrem nächsten Orgasmus, ihrem ersten Analorgasmus mit einem echten Schwanz. Auch bei diesem von hemmungslosen Lustschreien begleiteten Höhepunkt spritzte sie wieder kräftig ab. Aus den Kommentaren der Klobesuchern aus dem Off ging klar hervor, dass ihnen klar, dass hier gerade ein Frau zum Orgasmus gefickt worden war. Toilettenboden und der Klodeckel war voll mit ihren Säften, als ihr potenter Ficker kurz nach ihr grunzend und brummend sein Sperma in ih... Continue»
Posted by Joyoslben 5 months ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo, Voyeur  |  Views: 619  |  
80%

Wie die Alten summ so........ !

Das was jetzt hier erzählt wird soll wahr sein, so wurde mir versichert.
Ich habe nur die Personen und Örtlichkeiten verändert.
Die erzählende Person ist die Hauptperson.


Wenn man so zurück denkt, dann könnte man meinen dass in den 60er Jahren
ein Vulkan ausgebrochen ist. Ja, es gab eine Revolution. Sie haben damals
alles auf den Kopf gestellt, alles über Bord geworfen. Nichts sollte mehr
so sein wie es war, kein Tabu sollte es mehr geben. Und so lebten sie auch.
Unsere Großeltern bezogen ihre Kinder, unsere Eltern bei allem mit ein, ja,
auch da. Wie gesagt, es gab kein Tabu meh... Continue»
Posted by klara42 15 hours ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 1841  |  
86%
  |  1

Sklavenregeln:






. Ich und mein Geist und mein Körper, sind das absolute Eigentum der Herrin.

. Ich ordne mich dem Verlangen und den Wünschen meiner Herrin vollkommen unter.

. Ich werde meiner Herrin als Sklave gehorchen und sie verehren.

. Jede Art der Bestrafung werde ich akzeptieren und sie als Mittel sehen, mich zu einem besseren Sklaven zu machen.

. Jedes Fehlverhalten habe ich meiner Herrin zu melden und eine Strafe zu fordern.

. Den Sklavenkörper habe ich zu pflegen und zu reinigen, damit meine Herrin viel Freude ... Continue»
Posted by Maximiliane 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 614  |  
80%
  |  1

Janas Vormittag

Nachdem ich mir den Schuppen genauer angesehen habe, gehe ich zurück zum Pool, ziehe mich aus, und schwimme ein paar Runden.

Schön, das Gerd so eine schöne hohe Sichtschutzhecke hat, da sieht mich außer den Angestellten keiner.

Nach den paar Runden im Wasser, bemerke ich, das nun doch glatt mein Handtuch vergessen habe.

Aber egal. Also spaziere ich langsam ins Haus.

Ich komme an Janchen vorbei und bemerke ein paar neue Striemen auf ihren Bäckchen. Ich gehe näher ran, und betrachte sie mir.

Na,die hat die Angestellten scheinbar lange herum kommandiert, und nun können sie es ein ... Continue»
Posted by herrin_jasmin 1 year ago  |  Categories: BDSM, First Time, Taboo  |  Views: 1922  |  
80%
  |  2

Aus altem ein neues Zuhause.

Zuerst einmal für die Möchtegern-Kritiker :
Es ist mir piepsegal ob der Titel schon besteht,
ich schreibe meine Geschichte wie ich will, gebt euch keine Mühe.


"So, jetzt sind wir gleich zu Hause, 4 Wochen Urlaub, naja, schön
dass wir wieder zu Hause sind. War ja eine lange Zeit."
Hast ja recht, Papa, aber den ganzen Tag in Klamotten, ganz ohne
war viel schöner."
"Du, Karl, könnten wir nicht zu hause darauf verzichten, mir währe
es recht."
"Naja, vom Prinzip her ja, aber was machen wir wenn Besuch kommt?"
"Soviel Besuch kommt ja nicht, außer die verrückten Hühner von Ria,
die m... Continue»
Posted by klara42 1 day ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2240  |  
80%
  |  1

Anfang des Urlaubs

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Anfang des Urlaubs

Es war der erste Abend des Sommerurlaubs. Kurz nach
dem Abendessen sagte ich meinen Eltern gute Nacht und
ging in mein Zimmer. Ich sah mich zufriede... Continue»
Posted by pissfanger 9 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 2681  |  
80%

Sex im Fahrstuhl

Ich schaute auf die Uhr und stellte fest wie spät es schon war. Inzwischen dämmerte es schon, die Stadt wurde langsam mit dem Schatten der Nacht zugedeckt. Prüfend stand ich vor dem Spiegel und zupfte an meinen halterlosen Strümpfen. Der kurze schwarze Rock und die hohen Heels ließen meine schlanken Beine endlos lang wirken. Die Bluse schmiegte sich an meinen Körper und betonte meine weiblichen Rundungen. Grinsend strich ich mit den Händen immer wieder über den Rock und betrachte meine Rückseite im Spiegel. Der wenige Stoff bedeckte meine Arschbacken nur knapp und der Bund der Nylons war durch... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 955  |  
80%
  |  1

Im Sexchat gewixt

Seit genau zwei Jahren war ich nun voller Hoffnung in diesem Sexchat angemeldet. Klar es brachte mir eine Menge Spaß, dort meine Freizeit zu verbringen und mit sehr netten und vor allem schönen Frauen zu chatten. Aber mehr hatte sich leider noch nie ergeben, auch wen ich mir mehr erhofft hatte. Doch es sollte anders kommen als ich dachte. Seit ich Single war, hatte ich mehr sehr aktiv im Sexchat beteiligt und auch sehr viele nette Kontakte geknüpft. An einem Montag Abend so gegen 20 Uhr kam dann ein neues Mitglied in den Sexchat und Sie war weiblich laut des Profils. Nach kurzer Zeit war Sie m... Continue»
Posted by hektor123 4 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 381  |  
80%
  |  1

Der Schmerz der Nichtbeachtung Teil 2

Schmerz der Nichtbeachtung Teil 2.
Meine Haare waren noch nass und hingen auf meinen, Schulter als ich nach gefühlten Stunden, das Auto von Danny in den Hof fahren hörte.
Da kam mein Retter. 185 cm groß, blonde kurze Haare, sportlicher, aber nicht übertriebener Body. Er war sportlich, locker gekleidet.
Meine Schmerzen verbesserten sich schon allein durch seinen Anblick. Er war ein wirklich hübscher und ich hatte mir schon oft gedacht ob er mich attraktiv findet und ob er meinen Körper so begehrt wie ich seinen. Nur mit Morgenmantel bekleidet, welcher nicht wirklich viel verbarg, öffnet... Continue»
Posted by swinglove22 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 478  |  
80%
  |  1

Sexträume

Aufstöhnend presst sie ihre Schenkel zusammen, mit ihrer Hand dazwischen. Ihr Unterleib brennt. Mit einer Hitze, wie sie sie nicht lange aushalten wird, ohne verrückt zu werden. Sie ist nicht vollständig wach, aber wach genug, dass sie die Erregung wie heißen Nebel spürt, der langsam von ihrer Muschi aus in ihrem Körper aufsteigt, bis er auch die klare Sicht ihrer Gedanken benebelt. Sie hat geträumt. Sie hat geträumt, da war ein Mann in ihrem Schlafzimmer.
Wo er herkam, das weiß sie nicht. Träume besitzen keine Logik. Und so bleibt es auch im Dunkel der Träume, weshalb sie ihn so genau sehen... Continue»
Posted by boler0 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  Views: 1535  |  
80%
  |  1

Das zuckende Fötzchen

Sie war schon so aufgewacht. War kaum bei sich und spürte wie ihre Muschi zuckte. Sofort tauchte vor ihrem inneren Auge der prachtvollste Schwanz auf, den sie jemals lutschen durfte. Ihre Finger glitten im Halbschlaf an ihrem Körper entlang. Sie streichelte ihre rechte Brust, umkreiste die Brustwarze. Diese richtete sich sofort auf und wurde hart. Sie kniff hinein um den leichten Schmerz zu spüren, den er ihr immer beibrachte. Ihre linke Hand glitt etwas tiefer. Sie fuhr ganz sanft über ihren Venushügel. Rauf und runter. Glitt mit den Fingern in ihre schon nasse Fotze. Sie steckte sich trotzd... Continue»
Posted by Sonja58 4 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 799  |  
80%
  |  2

Der Nachbar (2)

Die nächsten Tage achtete sie penibel und immer noch peinlich berührt darauf, die Rollläden vollständig zu schliessen und am Tag den Vorhang auch wirklich ganz zu ziehen. Doch wenn sie abends im Bett lag und einschlafen wollte, dann kamen diese Gefühle und Gedanken wieder zum Vorschein. Sie ertappte sich dabei, dass sie immer öfters Gefallen daran fand, in ihren Fantasien den Vorhang nicht ganz zu ziehen, den Rollladen nicht gänzlich herunterzulassen - im Wissen und mit der Absicht, dass der schäbige Nachbar sie beobachten würde. In ihrer Fantasie beherrschte sie die Szene und den Nachbarn, ma... Continue»
Posted by jackfx6 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  Views: 906  |  
80%
  |  1

Beim Frauenarzt

Es ist schon kurz vor Einbruch der Dunkelheit und wir sind auf dem Weg zum Frauenarzt. Dr. Schirot ist nicht nur ein Frauenarzt, sondern auch ein alter Bekannter von meinem Freund Jochen. Ich selbst kenne Dr. Schirot eigentlich gar nicht. Aber ich hatte, Jochen vor kurzem versprochen, dass er mal mit zu einem meiner Frauenarztbesuche kommen kann. Irgendwie scheint ihn das sehr zu interessieren. Wobei mir auch nicht klar ist, warum dieser Termin nicht bei meinem Frauenarzt stattfinden soll und dann auch noch so spät? Es ist bereits nach 19:30 Uhr und eine normale Arztpraxis nimmt doch normalerw... Continue»
Posted by Marion66 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2030  |  
80%
  |  7

Story - Cuckoldkonversationen

Teil 1 – Das entscheidende Gespräch

Ehefrau Juliana: Schatz, ich muss mit dir reden.

Ehemann Marc: Was ist den los?

Ehefrau Juliana: Ich weiß nicht so Recht wie ich es dir sagen soll.

Ehemann Marc: Na komm schon, wie lange sind wir jetzt schon zusammen?!

Ehefrau Juliana: Du hast mir doch mal gesagt, dass es dich erregt wenn mich fremde Männer anschauen bzw. das du gerne sehen möchtest wie ich mit anderen Männern schlafe.

Ehemann Marc: Ja, und? Ich weiß ja das du es derzeit nicht machen möchtest und mir zuliebe brauchst du das auch nicht machen. Ich finde es ja schon toll das ... Continue»
Posted by paarmannfrau 4 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2746  |  
80%
  |  4

Die Nachtwache...

Die Nachtwache...
Diese Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit...

Es war die Nacht von Donnerstag auf Freitag. Ich konnte nicht schlafen. Da kam ich auf die Idee, der Nachtwache eine SMS übers Internet zu schreiben. Da man keine Nummer auf dem Display sieht, hielt ich das für die beste Methode ihr einen frivolen Text zu schreiben, der wie folgt lautete: Hallo Heike... ich habe mir schon lange vorgestellt, wie es wäre dich zu küssen und mit dir Sex zu haben. Wenn du auch mal so richtig durchgefögelt werden willst, komm runter zu WG 5... JETZT!!!

Die SMS weckte ihre Aufmerksamkei... Continue»
Posted by xXShinichiXx 1 year ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 5137  |  
80%