Taboo Porn Stories
Page 138

Verwandlung zur Stute


Der Boden auf dem sie lag war mit Stroh bedeckt. Rechts und links waren Bretterwände, die auf halber Höhe des Raumes in Gitter übergingen. Wo zum Henker war sie. Als nächstes fiel ihr auf, dass ihre Kleidung weg war. Sie lag splitternackt im Stroh. Jetzt erkannte sie auch wo sie war. Sie stand in einem Pferdestall. Besser gesagt in einer Box. Der Versuch die Tür zu öffnen scheiterte kläglich. Ihr Magen knurrte. Ihr Blick fiel auf den Futtertrog mit Äpfeln und einen üblichen Wasserspender für Pferde. Der Apfel schmeckte sauer aber war immerhin erfrischend und stillte den Hunger ein wenig. “Na... Continue»
Posted by stann80 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 2623  |  
75%
  |  1

Von (Sex)Schülerinnen überfallen

Ich bin noch ein recht junger Lehrer, gerade mal 26 Jahre alt, und habe gerade meinen ersten Job an einem Gymnasium. Eine der Klassen, in denen ich Mathe unterrichte, ist die Abiturklasse, die Klasse 13. Die Teenager dort sind alle schon volljährig. Und ganz schön frühreif und versaut … Das gilt besonders für die Teen Girls, für die Mädchen. Aber obwohl die ja meinem Alter recht nahe sind, darf ich als Lehrer natürlich eigentlich nicht an Teensex denken, wenn ich sie sehe. Und wenn die Teenies noch so verführerisch aussehen, und das tun sie wirklich! Außerdem habe ich es aus gutinformierter un... Continue»
Posted by siback 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4846  |  
75%
  |  4

Die Chefin meiner Mutter,wie alles begann (1teil)

******story frei erfunden*******bitte von gross /klein SCREIBUNG,Absatz Zeichen etc,absehen,hab die Story am Handy abgetippt und kam bisher nicht zum ausbessern:)

Ich kannte Gabi schon als Kind,denn sie war die Chefin meiner Mutter!sie war immer nett und kam hin und wieder auf einen Kaffee vorbei und es war immer lustig wenn sie da war!jetzt musste meine Mutter bei ihr kündigen, denn ihr wurde ein VollzeitJob angeboten und so habe sie keine Zeit mehr in Gabis GastHaus auszuhelfen!
Es verging die Zeit und nach über 5 Jahren ,Ich zwar inzwischen Erwachsen geworden lud Gabi uns zu ihrem Maske... Continue»
Posted by nomek 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  Views: 2708  |  
75%

Wie werden wir unsere Jungfernschaft los

Endlich Freitag, das Wochenende steht bevor und morgen haben wir Geburtstag riefen Sie ihrer Mutter zu als sie von der Schule nach Hause kamen. Sie, das sind die Zwillingsschwestern Moni und Pia. Sie feiern morgen Ihren 18. Geburtstag.
Sie waren noch Jungfrauen, mit anderen Worten, sie hatten noch nie Sex mit einem Jungen. Außer Fingerspiele, alleine oder gemeinsam hatten sie bisher noch keine große Erfahrung. Ihr Wissen hatten sie aus dem Internet und aus den Porno´s ihres Vaters die sie in einem Versteck fanden. Sie hatten eine ansehnliche Figur mit festen großen Titten (85 D) sie waren nic... Continue»
Posted by Mikee121 3 years ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3001  |  
75%
  |  6

Splitter im Fuss

Manchmal können die unangenehmsten Dinge eine ganz erfreuliche Wendung nehmen. Meine Freundin läuft unheimlich gerne barfuß herum, vor allem zuhause, und zwar auch im Winter, und weil ich mir sehr gerne nackte Füße anschaue, vor allem, wenn sie so hübsch sind wie die von meiner Freundin, habe ich da auch gar nichts dagegen. Meine Vorliebe für Füße ist so stark, man könnte das fast schon als Fußfetisch beschreiben. Und neulich habe ich dann gemerkt, dass mich der Fußsex wirklich geil macht. Meine Freundin und ich, wir sind vor ein paar Wochen umgezogen in eine neue Wohnung. Früher hatten wir Te... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 1152  |  
75%
  |  1

Willi's Urlaub

Diese Geschichte wurde von mir schon 2011 geschrieben…meine EX hat diese Geschichte schon einmal in Rohform an jemanden Geschickt und dieser hat sich nicht die Mühe gemacht sich das Durchzulesen da die Zusammenhänge nur Zusammenstellungen waren.
Diese Geschichte wurde von mir Überarbeitet und zu einem Erlebniss zusammengestellt.
Gurke Stengel …cucumber81@gmx.de

Willi‘s Urlaub ….Teil 1
Wie immer im Sommer wusste ich nicht wo hin im Urlaub, da dachte ich mir Fahre doch mal an die
Nordsee. In Norddeich angekommen schreckten mich die Abzocker preise so richtig ab.
Nachdem ich so eine Wei... Continue»
Posted by heiermann 6 months ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 3806  |  
75%
  |  1

Eine seltsame Beziehung Teil 4

...
Am nächsten Abend erhielt ich einen Anruf von meinem Kumpel, er hätte jetzt genug von unseren Spielchen, und werde in nächster zeit für mich nicht mehr erreichbar sein. Er wolle sich auf seine Beziehung und sein Privatleben konzentrieren. Ich solle ihn auch bitte nicht weiter belästigen. Belästigen? Er hatte doch mit mir seine Spiele gespielt...
Es war ein komisches Gefühl, ihn in Ruhe zu lassen, aber wenn es sein Wille war, soll es so sein. Die nächsten zwei Wochen war es auch recht leicht, ich konzentrierte mich auf meinen Job und genoß sogar die Freiheit die ich hatte, doch eines war ... Continue»
Posted by bischlampe 1 year ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Taboo  |  Views: 1328  |  
75%
  |  4

Die-negerhure 14(literotica)

Eine drückende Hitze lag über der Stadt. Die Luft schien zu stehen. Wer konnte, floh in die schattigen Gastgärten oder unter die aufgespannten Sonnenschirme, die den Besuchern der Cafe-Häuser, die ihre Gartensessel und Tische auf die Gehsteige gestellt hatten, etwas Schatten spendeten. In Wien war es Hochsommer geworden.

Vor einem dieser Cafe-Häuser, in einem der heruntergekommenen Viertel der Stadt, saßen sich zwei junge Frauen gegenüber und plauderten miteindander. Immer wieder griff eine von ihnen zu ihrem Glas und trank einen Schluck. Zigaretten qualmten in ihren Händen. Diese zwei jung... Continue»
Posted by gothanka85 2 years ago  |  Categories: BDSM, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 486  |  
75%

Teenis im Unterricht hart durchgefickt

Nichts erwartend ging ich morgens in den Englisch-Unterricht um natürlich wieder fleißig zu lernen,aber dann kam alles anders!
Bei der Hausaufgabenkontrolle hatte mein Lehrer einiges zu bemängeln und er griff mich am Arm und zog mich vor die Tafel.
Anstatt etwas anzuschreiben sollte ich mich breitbeinig und mit rausgestrecktem Hintern hinstellen.
Er zog mir langsam die Hose herunter und ließ meinen roten Slip an meine Haut knallen.
Ich sei ein freches ungezogenes Mädchen und er nahm den Zeigestock zur Hand!
Klatsch!... Mit sanften Schlägen versohlte er mir den Hintern.Er drückte meinen Ob... Continue»
Posted by HerzBlume 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4392  |  
75%
  |  5

Meine Eltern, meine Freundin und Ich

Dies ist eine ausgedachte Geschichte (Meine Wünsche oder Vorstellung einer geilen Familie)

Mein Name ist Peter(19) und ich wohne zusammen mit meiner Familie in einen kleinen Dörfchen außerhalb.
Zu meiner Familie gehören meine jungen Eltern Alex(37), meine Mutter Brigitte(36) und meine kleine Schwester Sophie(18).

Ich selber bin seit einem halben Jahr mit meiner Freundin Karin(18) zusammen. Mit ihr habe ich schon einige Sachen erlebt, weil sie gerade nicht zu den schüchternen Mädchen gehört. Doch was wir an einem Warmen Junitag des letzten Jahres erlebten, übertraf unsere kühnsten Träu... Continue»
Posted by geilerkellner1982 10 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 12186  |  
75%
  |  8

Was man alles in einer Uniform erlebt!

Hi Leute, ich halte mich schon lange auf eurer Seite auf und les mir so dies und jenes durch,
besonders gefallen hat mir die Geschichte "Kleine Frau ganz groß", weil ich selber gern
Jogge aber leider läuft mir keine kleine Frau über ‘n Weg/, naja egal....
Also mal kurz was von mir, bin sweet 20 und "leider" seit einiger Zeit wieder Solo [woran
die Uniform nicht ganz unschuldig ist],1.80 groß, wiege 72kg und naja... am liebsten Reite
ich durch die Prärie, auf ‘nem Pferd(!), gehe halt Joggen und ja, ich spiele auch sehr gern
Schach :o). Doch leider wurde ich am 1.7. zum Wehrdienst herangez... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2331  |  
75%
  |  2

für Schwester Helma

Ich arbeite zeitweise ausserhalb des Klosters in einem grossen Klinikum. Nach Feierabend kann ich von dort mit dem Bus in Richtung Kloster fahren. Wenn ich aussteige, muss ich noch ein Stück durch einen Wald gehen.
Stellt Euch also vor : Ein lauer Sommerabend und ich muss alleine durch diesen einsamen Wald gehen. Was würdet Ihr tun, wenn Ihr mich da treffen würdet?
Bin sehr gespannt und freue mich über jede Art der Fortsetzung!!!

wir hatten eine rückverlegungsfahrt eines rehapatienten in das klinikum und sind gerade mit der übergabe fertig geworden.auf dem weg zum krankenwagen überlegten ... Continue»
Posted by derfaun71 1 year ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2066  |  
75%
  |  1

Der Freund von meinem Freund

Du bist ein neuer Freund von meinem Freund..
Ich habe dich erst ein paar mal gesehen aber wirklich viel haben wir nie miteinander gesprochen.
Es war immer eine leicht angespannte Stimmung zwischen uns.
Optisch fand ich dich total scharf aber wie du denkst, konnte ich nicht einschätzen.
Ich fand es aber gut das die Stimmung so zwischen uns war, weil ich euch dann meist alleine lassen konnte.
Würde ich dich ständig sehen, würden meine geilen Gedanken nur durchdrehen..
Es war wieder ein anstrengender Arbeitstag und als ich endlich Zuhause war, warst auch du wiedermal meinen Freund besu... Continue»
Posted by sarahshy 10 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1945  |  
75%
  |  2

Cuckold Fantasie Teil 11

Ich schlief noch als Michael meine Frau vom Flughafen zu uns nach Hause brachte. Erst als Juliana ins Schlafzimmer kam und die Tür leicht knarzte wurde ich wach. Sie schritt langsam auf mich zu, gab mir einen Kuss und legte sich im Bett neben mich. Uns war anzusehen wie sehr wir uns freuten uns wieder zu sehen. Wir unterhielten uns noch knapp eine Stunde im Bett über ihren Urlaub mit Michael. Die beiden haben viel unternommen und wie befürchtet auch in einem Bett zusammen und miteinander geschlafen. Dort musste sie auch nicht mit anderen Männern, auf Wunsch von Michael, schlafen. Meine Frau un... Continue»
Posted by paarmannfrau 12 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1392  |  
75%
  |  2

Auf der Damentoilette angekommen

Zur vollständigkeit zuerst Geschichte "Weg ins Kino" auf meinem Profil lesen. Geschichte funktioniert aber auch ohne Vorgeschichte.

..Wir schlichen uns auf die Kinotoillette, genauer gesagt auf das Damenklo, auf welchem einige Damen waren.
Ich blieb ungesehen und so gingen wir beide in eine Kabine. Wir waren beide völlig erregt, noch vom mal auf dem Parkplatz. Ich zieh dein Top aus und leckte an deinen Nippeln. Ich küsste deine Brüste und saugte an ihnen, sodass du es kaum noch ausshielst dass ich meinen Penis wieder raushole.
Du kannst deine Schreie noch zurückhalten, jedoch kann man sch... Continue»
Posted by germanorgasm19 18 days ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  Views: 1750  |  
75%

Das Seminar

Hallo xhamster Leser,

diese Geschichte ist der Anfang einer neuen Serie die sich zum Großteil im softerotischen Bereich abspielen wird. Wer den schnellen und harten Sex sucht wird sich hier tödlich langweilen, allen Anderen wünsche ich wie immer viel Spaß beim lesen...
beste Deutsch Website Live-Cam : www.xgina.com
----------------------------------------------------------------------

Schon zum dritten Mal in den letzten 20 Minuten dieses Montag Morgens musste Tina herzhaft gähnen und war froh bald ihre Ausfahrt erreicht zu haben und die A6 verlassen zu können bevor sie wirklich noc
... Continue»
Posted by xxtravesta69 11 months ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  Views: 1909  |  
75%

morning

Der Morgen sickert fahl durch die blicklosen Fenster.
Ein Teil des Himmels zieht als fernes Versprechen vorüber.
Leblos dringt die gedämpfte Monotonie des frühen Tages herein.
Das graue Licht umspielt Dich.
Du liegst beinahe wie tot da.
Das Haar wirr, die Augen geschlossen.
Die Decke liegt in erstarrten Wellen auf Deinem Körper.
Deine Brüste heben sich sanft mit jedem Atemzug.
In der Stille treiben wir dahin im Meer der morgendlichen Abscheu.
Das Bett ist unser dünnes Floß, das uns in den Tag hinaus treibt.
Morgens sind die Menschen niemals schön, denke ich. Niemals schön, aber wahr.... Continue»
Posted by boler0 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 787  |  
75%
  |  2

Als ich die dickbrüstige Sybille rasierte

Wer erwartet denn beim Besuch seiner eigentlich immer brav und bieder gewesenen Schwester ein total geiles Sexwochenende? Ich hatte jedenfalls mit vielem gerechnet, aber nicht mit folgenden Erlebnissen als ich Marlene spontan besuchte. Ich beschloss zu Marlene zu fahren, als ich die Trennung von meiner Ex nach drei Wochen ganz gut verkraftet hatte, aber ich wollte mal raus aus meinem Kaff. Schon früher hatte ich Marlene in ihrer Studentinnen-WG einfach ohne Ankündigung besucht und es war nie ein Problem gewesen. Ein Plätzchen auf der Couch fand sich immer für ein bis zwei Nächte für mich. Ich ... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 1130  |  
75%
  |  1

Eine seltsame Beziehung 5.3 - Wie ich zu ihrer Hur

In den nächsten Wochen meldeten die Jungs sich täglich und ich sollte ihnen zur Benutzung bereit stehen. Entweder sollte ich Sie auf dem Parkplatz, oder einem anderen Treffpunkt treffen, oder einer kam zu mir, oder ich musste zu ihnen kommen;
egal wo ich sie traf, eines war immer gleich, sie benutzten mich kurz bis sie fertig waren, und dann war es vorüber. mal nur ein schneller Blowjob, mal auch etwas Analverkehr, doch das war es dann auch schon. Zumindest vorerst...
Es waren, wie bereits erwähnt schon einige Wochen vergangen, in denen ich zu ihrer Befriedigung diente, da kamen sie nach und... Continue»
Posted by bischlampe 1 year ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Taboo  |  Views: 2575  |  
75%
  |  6

sylvia und sandra (mutter und schwester)

Der Tag, an dem alles beginnen sollte, fing als Scheiß Tag an. Es war Mittwochmorgen. Der Tag, an dem sich die meisten Schüler sich wünschten, dass die Woche schon längst rum und das Wachende in Sicht sein sollte. Mich eingeschlossen. Aber es lagen noch 26 Schulstunden und zwei beschissene Tage vor mir. 10 Schulstunden nur für heute! Es kotze mich an. Die Musik dröhnte laut und ich war in Gedanken versunken, als es an der Scheibe klopfte. Ich schreckte auf. Markus stand vor dem Wagen und grinste mir zu. Wie konnte man an so einem Tag fröhlich sein? Ich schal... Continue»
Posted by spirit20 4 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 8148  |  
75%
  |  5