Taboo Porn Stories
Page 138

Schwägerins Nothilfe (Webfund)

Schwägerins Nothilfe



Der spitze Ruf seines Vornamens trifft Sven wie ein Peitschenhieb. Noch hält er die Türklinke des stadtbekannten Hauses mit den vielen schönen, bereitwilligen Damen in der Hand. Er ist sich auch sicher, dass seine Abgeschlafftheit Bände sprechen muss. Mit breitem Grinsen, eine Mischung von Macho und Unsicherheit, steht er seiner Schwägerin gegenüber. Deren Stimme peitscht schon wieder: "Sven, was treibst du in diesem Haus? Dass du dich nicht schämst."

Unwillig wendet er sich wortlos ab, kann Petra allerdings nicht abschütteln. Bis zu ihrem Auto hört die Frau alle... Continue»
Posted by hamarde 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4034  |  
83%

Geile Truckerin

Es war im Februar 2008, ich mußte mit meinem LKW für 2 Monate zwischen Steinfurt und Rotterdam Erdgaspiplines transportieren.
Täglich ein Tour in Rotterdam laden, nach Steinfurt zur Baustelle abladen, Feierabend.
An einer Bundesstrasse die unweit der Abladestelle lag war eine Tankstelle die rund um die Uhr offen hatte, und einen Superservice bot.
Man konnte dort mit seinem LKW zum übernachten kostenlos stehen und für 2 Euro duschen. Auch gab es rund um die Uhr warmes Essen, und sehr günstig kaffe und Frühstück.

Dann eines Nachmittags sah ich Sie, wow dachte ich was für ne Lady, sie saß a... Continue»
Posted by stringboy1206 1 year ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 7461  |  
82%
  |  3

Story - Cuckoldkonversationen

Teil 1 – Das entscheidende Gespräch

Ehefrau Juliana: Schatz, ich muss mit dir reden.

Ehemann Marc: Was ist den los?

Ehefrau Juliana: Ich weiß nicht so Recht wie ich es dir sagen soll.

Ehemann Marc: Na komm schon, wie lange sind wir jetzt schon zusammen?!

Ehefrau Juliana: Du hast mir doch mal gesagt, dass es dich erregt wenn mich fremde Männer anschauen bzw. das du gerne sehen möchtest wie ich mit anderen Männern schlafe.

Ehemann Marc: Ja, und? Ich weiß ja das du es derzeit nicht machen möchtest und mir zuliebe brauchst du das auch nicht machen. Ich finde es ja schon toll das ... Continue»
Posted by paarmannfrau 5 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2888  |  
82%
  |  5

Meine Nachbarin

Ich will euch heute eine Geschichte schreiben, die mich seit Tage beschäftigt.

Neulich war ich beruflich bei meinen Nachbarn und hatte eine Beratung mit deren Sohn. Es war angenehm, weil wir uns auch privat kennen. Also zwanglos und freundschaftlich ging es zu. Meine Nachbarin Monika fragte mich ob ich einen Kaffee will. natürlich sagte ich ja und als sie dann aus der Küche kam und zu uns an den Tisch ging sagte sie mit einem verschmitzten lachen, es ist eine Latte geworden aber ich denke dass das für mich auch in Ordnung wäre. Ich musste lachen und sagte nur klar das passt schon. Monika is... Continue»
Posted by revilo35 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7794  |  
82%
  |  6

Vom Black Boy geschwängert

„Darf ich mal?“, fragte ich etwas schüchtern und deutete an, seinen prallen Hoden zu berühren.
„Tue dir keinen Zwang an.“ entgegnete Mike.
Ich glaub es nicht. Ich griff an den übervollen schwarzen Sack eines fremden Mannes, der gerade die Fotze meiner vor Geilheit stöhnenden Justine fickte.
Wahnsinn. Ich konnte mir kaum vorstellen, was für fruchtbare Spermamassen in diesem riesen Beutel kochten.
Das waren bestimmt Unmengen potenter Samenzellen, die dort bald heraus geschossen kamen.
„Leck mir meine fremdgefickte Fotze Schatz!“, befahl Justine mir plötzlich. „Leck die geile Fotze deine... Continue»
Posted by bernd1 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 10409  |  
82%
  |  17

Fick- und Fesselspiele mit Fremden

Ich, Petra, hatte mich gerade vor einem halben Jahr von meinem Mann getrennt und wollte eigentlich noch meine Ruhe also nicht auf Partys und so. Meine Freundin meinte aber ich soll meinen Ex nicht hinterher weinen und mal wieder ausgehen. Es gäbe auch noch andere Männer. Sie meinte auch zu mir, mit 39 hätte ich einen tollen Body. Also gut, unzufrieden war ich nicht, mit einer Größe von 173 cm leicht sportlich, braune Augen und das wichtigste, meine DD-Brüste.

Nach kurzem Nachdenken sagte ich dann zu, bei der nächsten Party mitzugehen. Das war bereits am nächsten Wochenende. Es war Sonnensc... Continue»
Posted by peterwerner 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3262  |  
82%
  |  2

einfach geil

Den ersten Penis den ich sah,war der meines jüngeren Bruders,als wir,aus reiner Neugierde,mit 10 Jahren begannen unsere Geschlechtsteile gegenseitig zu erkunden.
Es war noch ein kleines schlaffes Würstchen.
Doch schon ein Jahr später(ich hatte schon kleine Brüste,und Flaum an meinem Schoß)sah er schon viel größer aus,wurde hart,wenn mein Bruder ihn rieb um mir zu zeigen,wie groß er werden kann.
Als ich ihn zum ersten mal berühren durfte,zuckte er erfreut auf und mein Bruder animierte mich dazu,ihn zu reiben:Vorhaut rauf und runter.
Mensch,war das ein Gefühl,so warm,so pulsierend in mei... Continue»
Posted by Waldwichser 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 8599  |  
82%
  |  4

Total heisse Massage

Ich gehe schon seit ein paar Jahren regelmässig zu einer The****utin in die Massage. Doch diesen Sommer änderte ich mal was, da ich auch regelmässig joggen gehe und dies meist nach der Massage, was eigentlich blöd ist, da ich ja entspannt von der Massage komme und mich dann fürs joggen wieder total anspanne, also drehte ich das mal um.

Ich komme also zu meiner The****utin nach dem joggen in meinen Trainigssachen und das ziemlich verschwitzt und wie üblich trage ich unter meinen Trainingssachen nichts. Sie war ziemlich erstaunt, dass ich direkt vom joggen komme und hat mir aber ihre Bewunder... Continue»
Posted by zhboy 1 year ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 2433  |  
82%
  |  1

Mam ist betrunken

„G’fall ich dir?“ Ich staunte nicht schlecht, als meine
Mutter plötzlich so in meinem Zimmer stand. Die
Party mit Peter und Marlies schien es ja schwer in
sich zu haben. Jedenfalls hatte sie ganz schön was
intus. „Ich wollte mit dir auch einen trinken“, lallte sie
fröhlich. Ich versuchte verlegen an ihr vorbei zu sehen,
aber das war ziemlich hart. Sie reichte mir ihr
Glas: „Komm trinkt mal!“ Sie kam noch dichter zu
mir und mir wurde verdammt heiß! „Das ist luschtich
bei uns! Peter hat mich gefickt, Papa hat mich gevögelt
und Marlies…“ Sie machte eine Pause und kicherte
albern: „Marl... Continue»
Posted by injoy 4 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 3076  |  
82%
  |  3

Bianca`s Lust. Teil 1

Fiction? Warheit?...entscheidet selbst

Kapitel 1: Der Traum, oder eine kleine Vorgeschichte Ich war 16 Jahre alt und eigentlich ein ganz normales Mädchen mitten in der Pubertät. inklusive aller Probleme wie Freunde Schule Clique Hormonen und Eltern...nun ja etwas Ungewöhnliches gab es da schon, denn ich hatte 2 Mütter. Meine eigentliche Mutter war lesbisch und seit ich lebte kannte ich es nicht anders, denn von Anfang an haben sie mir versucht zu erklären das ich ein Kind des Zufalls und des Schicksals sei und meine Mutter mich nie hätte weggeben wollen oder können. Noch habe ich nicht das... Continue»
Posted by sexyvanni 2 years ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3420  |  
82%
  |  5

Warum ich meinen Freund betrüge...

Diese geschichte ist kopiert

Diese Geschichte habe ich aus der Sicht einer Frau geschrieben;)

Mit meinem Freund bin ich jetzt schon seit knapp 2 Jahren zusammen. Grundsätzlich ist die Beziehung ganz gut nur leider hat er einen sehr kleinen Schwanz und eine zu lockere Art&Weise im Sexleben. Ich brauche es immer richtig Hart, Dreckig und am liebsten Doggy! Es gibt für mich einfach nichts geileres als Hart von hinten weggefickt zu werden - ich weiß auch nicht warum aber ich liebe es einfach. Vor allem habe ich es gemerkt das mein Freund es nicht bringt, als ich vor ca. einem Jahr in... Continue»
Posted by fabian98 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 5126  |  
82%
  |  4

Was aus einem Barabend wurde...

Weiß garnicht recht wie ich anfangen soll. Es war vor einigen Jahren ich war schon verheiratet und trotzdem auch außerhalb meiner Ehe sehr sexuell aktiv unterwegs.
Wir hatten in unserer Stadt ein Fest vom Sportverein aus. Mir war klar, dass wir da hin gehen und dann an dem Abend war es so, dass meine Frau plötzlich keine Lust dazu hatte. Naja dachte ich dann geh ich eben alleine und machte das auch. Auf dem Fest waren viele Bekannte und es wurde richtig gut gefeiert. An der Bar wurde geflirtet. Es waren auch verheiratete Frauen anwesend, eine davon war Julia. Julia war 39 Jahre und hatte, das... Continue»
Posted by revilo35 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 861  |  
82%
  |  1

Erschaffung einer Sklavin

Erschaffung einer Sklavin (4)

Sie fröstelte und ihre Nippel waren steif. Sie folgte ihm, immer dicht neben ihm. Der Master hatte einen Finger in ihr Halsband gehakt und dirigierte sie. Sie näherten sich der Treppe.

‚Wir gehen runter, Ruhebereich ... sein Schlafzimmer?’, sie war irritiert. Unnachgiebig und zügig stiegen sie hinab. Unten am Treppenabsatz angekommen, stoppten sie. An der Wand neben der untersten Stufe befand sich ein Metallring mit einer robusten Kette. „Knie dich hin!“, befahl er. Sie tat es.

„Nicht so!“, schimpfte er: „ Spreiz die Knie, setz dich auf deine Hacken, drü... Continue»
Posted by vollbusige 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 916  |  
82%
  |  3

Solids Gute Nacht Geschichten : Corinnas Zähm


Michael kam von einem Treffen mit Kommilitonen gegen 21.00 Uhr nach Hause. Man hatte sich ein paar Bierchen genehmigt und war ziemlich ausgelassen. Michael hatte das Glück, gleich nach dem Abitur einen Studienplatz in seiner Stadt zu bekommen. Er war 19 Jahre alt, fast 180 groß, hatte eine sportliche Figur und mittellange blonde Haare. Er wohnte mit seiner Mutter Corinna zusammen, die ihn seit ihrer Scheidung vor 5 Jahren alleine großgezogen hatte. Corinna war Anfang 40. Sie war schlank, mit festen, kleinen Brüsten, dem festen runden Hintern und ihren 165 hatte sie genau die richtigen Propo... Continue»
Posted by solidswing2 2 years ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  Views: 2180  |  
82%
  |  2

Grillabend mit ihren Freundinnen

Dies ist meine erste frei erfundene Geschichte und es ist der erste Teil. Wahrscheinlich wird es eine Story über mehrere Teile. Über Lob und Kritik freue ich mich immer. Wenn euch ein Teil meiner Geschichten fehlt, dann schreibt mir eine Nachricht.

Mein Name ist Ben, genannt Benny. Mit den Mädchen hatte ich schon immer so meine Probleme. Ich bin jemand, den man allgemein als Spätzünder bezeichnet. So hatte ich meine erste Freundin erst mit 18 kennen gelernt. Sie war hieß Tina und war ein wunderschönes Mädchen. Sie war dem Zeitpunkt gerade erst 17 Jahre alt geworden und hatte ihre Harre rot ... Continue»
Posted by benny_32 3 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  Views: 2883  |  
82%
  |  9

Vorfälle im Urlaub die das Leben verände

Wir verbrachten unseren Sommerurlaub in Italien. Wir waren schon einige Tage vor Ort und hatten uns schon gut entspannt.
Nach einem schönen Strandtag wollten wir noch ein bisschen am Meer sitzen. Nach zwei Flaschen Wein kuschelten wir in den Sonnenuntergang.


Wir waren am Strand als plötzlich aus der Dunkelheit ein schwarzer Mann erschien.Es dauerte eine Zeit bis ich ihn erkannte, es war der aufdringliche Handtuchverkäufer vom Nachmittag . Er sagte etwas unverständliches das allerdings nicht sehr freundlich klang. Hinter mir erschienen weitere Männer die mich packten und festhielten. Ihr ... Continue»
Posted by paarnrw44 6 months ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  Views: 6014  |  
82%
  |  7

Sex auf der Weihnachtsfeier (2010)

Nachdem wir am vergangenen Freitag die große offizielle Weihnachtsfeier hatten, hatten wir nun gestern Abend eine kleine inoffizielle Abteilungs-Weihnachtsfeier in unserer Kantine, direkt nach der Arbeit, so dass ich mich dementsprechend auch bereits gekleidet hatte. Ich trug trotz der Kälte einen schwarzen Rock mit weißer Bluse mit einem schwarzen Blazer. Dazu transparente Nylon-Strapse mit einem schwarzen kleinen String und einem weißen Spitzen BH. Dazu ein paar schwarze Pumps.

Zu Beginn der Feier haben zunächst meine Kollegen ein paar Worte gesprochen und auch ich musste eine kleine Red... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 2619  |  
82%
  |  6

nadine! Als Vater kann man auch Teilen T5

Nadine am See

Nun war ich neugierig, was Nadine alles für Neigungen hatte und ich plante einen Besuch an einem einschlägigen FKK See. Er war zwar 100 Km entfernt, denn ich wollte nicht vor der Haustür mit Nadine gesehen werden. Wir legten uns also mitten ins Getümmel und spielten herum, hatten mit dem Federball unseren Spaß, spielten im Wasser. Was Vater und Tochter eben so machen wenn es ein sonniger Tag war. Zwischen durch, wenn sich die Gelegenheit ergab berührte ich ihre Tittchen, streichelt drüber oder strich ihr über die Muschi.
Wir lagen auch nackt auf dem Handtuch und ich liebkoste... Continue»
Posted by SMTOP 8 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 4014  |  
82%
  |  12

Meine Kleine Schwester Katrin

Hi, mein Name ist Torsten und ich lebe mit meinen Eltern und meiner kleineren Schwester Katrin in einer kleinen Stadt. Heute möchte ich Euch die Geschichte mit Katrin erzählen.

Also Katrin ist 150cm Groß und wiegt so ca 40kg. Sie hat langes Pechschwarzes Haar und eine schon echt geile Figur. Sie hat einen schönen Busen, der fest ist und noch kein BH zum halten benötigt. An diesem Wochenende bin ich mit Ihr allein, weil unsere Eltern zu Freunden gefahren sind und dort bis Sonntag abend bleiben werden.
Katrin kam eben von Ihrem Batminton Training ging auf Ihr Zimmer und rief:
"Torsten, ich ... Continue»
Posted by HaufenNr1 4 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 18736  |  
82%
  |  12

der Spiegel

der Text ist nicht von mir sondern von einer lieben Freundin. Danke dafür!

Sie lag zufrieden auf der Chaiselongue und betrachtete sich in dem großen Spiegel der das ganze Schlafzimmer zu beherrschen schien. Der Schein vieler Kerzen warf ein weiches Licht auf ihren Körper während das Negligé mit der roten Blüte feucht an ihr klebte.
War sie schön? Sie selbst empfand sich nicht als schön. Aber was machte das schon.
Im Spiegel wanderte ihr Blick weiter zum Bett. Sie sah die zerwühlten Laken, die Kissen, die auf dem Boden lagen. Und sie sah ihren Geliebten, der mit seinen entspannten G... Continue»
Posted by Carpenter69 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2155  |  
82%