Taboo Porn Stories
Page 102

Die günstige Gelegenheit

Meine Frau Inge und ich verstehen uns eigentlich seit wir uns kennen sehr gut im Bett, und seit wir vor einigen Jahren endlich in eine gemeinsame Wohnung gezogen sind, haben wir nun noch mehr Gelegenheit, uns gegenseitig zu genießen. Und obwohl wir uns mittlerweile fast 14 Jahre kennen gibt es immer noch Dinge, die wir noch nicht miteinander ausprobiert haben. Doch für eine Sache, die mir schon länger im Kopf herum ging, ergab sich neulich eine günstige Gelegenheit. Inge ist 51 und damit knapp fünf Jahre jünger als ich. Sie zeigt... Continue»
Posted by ingekurt 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 4365  |  
90%
  |  7

Auf gute Nachbarschaft

Auf gute Nachbarschaft


Kürzlich hatte ich Besuch von meinem Freund Jörg. Seit knapp einem Jahr lebte er nun schon auf Helgoland
und ging dort seinem neuen Job als Tourismusführer nach. Damals hatte ihm das Leben so richtig heftig mitge-
spielt. Erst verlor er seinen Arbeitsplatz auf der Stadtverwaltung, dann teilte ihm ein paar Wochen später sein
Frau nach 5 Jahren Ehe mit, dass sie mehr auf Frauen steht und sich scheiden läßt. Klar war Jörg damals total
am Ende und suchte die Flucht nach vorne, indem er über Nacht alles hinter sich ließ, und dem Ort, der ihm seinen gesamten Lebensinh... Continue»
Posted by Creep1972 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 3859  |  
90%
  |  7

Ein Familienabenteuer

Meine Ehefrau, mein Sohn, meine Tochter und ich waren müde. Wir waren den ganzen Nachmittag den Berg hinaufgewandert und hatten dann unser Nachtlager aufgestellt. Mein Sohn und ich machten uns ein nettes gut organisiertes Lager, während meine Ehefrau und meine Tochter das Abendessen vorbereiteten. Es hätte gefriergetrocknetes oder Fast-Food-Essen sein können, aber wir wussten alle, dass es nach dem langen, harten 10-Kilometer-Marsch wie Manna vom Himmel schmecken würde. Und das tat es dann auch.

Wir waren gerade mit dem Essen fertig, entspannten in der relativ warmen Nachtluft um das Feuer ... Continue»
Posted by Mimu89 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 8080  |  
90%
  |  8

Abgründe

von karlmax

Teil 1

Es ist manchmal schon eine verwirrende Sache mit der Liebe. Man ist jung, voller Optimismus und Tatendrang und glaubt die Welt aus den Angeln heben zu können. Im tiefsten Innern hat man das Gefühl, die Welt dreht sich um einen selbst. Nichts Schlimmes kann mir passieren und meine große Liebe wartet schon auf mich und nichts kann sie jemals verhindern. Dann ist der Partner fürs Leben da, man heiratet und niemand kann diese Beziehung auf die Probe stellen, geschweige zerstören. Die große Liebe die Ewig und Immer hält.

Ich hab ganz fest daran geglaubt. Und……

…ich bi... Continue»
Posted by Geilerfeger 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 5090  |  
90%
  |  4

Die Apothekenhelferin

Nackt in Strapsen reitet die junge Apothekenhelferin mitten im Laden auf einem Schwanz. Der Kunde sieht gut aus, den der Apotheker heut für sie ausgesucht hat. Er ist jung, kaum älter als sie, Mitte zwanzig viel­leicht. Da ist er nicht kleinlich, der Apotheker, er läßt seiner Angestellten durchaus ihren Spaß. Aber er will auch seinen.

Er sieht seiner Angestellten gern zu, immer muß sie nackt auf einem jungen, hübschen Kunden reiten. Manchmal ist's auch ein älterer, ein Kollege des Apothekers. Immer aber ist er selber dabei, hält sie umarmt und knetet ihre kleinen, festen Titten, die so hübs... Continue»
Posted by antoine_66 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4267  |  
90%
  |  5

Der dominante Sohn

DIESE GESCHICHTE IST NICHT VON MIR, SONDER AUS DEM W.W.W.

Die Beweise

Der Jenige der ein Verbrechen begeht sollte sich nicht erwischen lassen, oder er muss dafür bezahlen. Auch wenn die Frage bleibt, ob für das Erwischt werden oder für die Tat.

Mark war grade 18jahre alt, als er eines Tages von der Schule Heim kam. Es gab eine Lehrerkonferenz, so dass mehrer Stunden überrascht ausfielen. Er hörte merkwürdige Geräusche aus dem Schlafzimmer seiner Eltern. Er kannte diese Art von Geräusche, in manchen Nächten, wenn es seine Eltern mit einander Taten, gab es die gleiche. Aber erst... Continue»
Posted by NDR2012 6 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 9124  |  
90%
  |  7

Nächtliche Überraschungen

Gavin war von seinem Cousin Janis während der Sommerferien eingeladen worden. Janis lebte in einem kleinen Eifeldorf, das sich ‚Orlenroth‘ nannte. Dort gab es für junge Leute wenig Abwechslung – eigentlich gab es gar keine. Viel Natur und malerische Landschaft. Auf einen Städter wirkten die Einwohner eher verschlossen, denn sie sprachen nur das Notwendigste und schienen nichts anderem als ihrem Tagwerk zu leben. Dennoch sprachen sich „Neuigkeiten“ so schnell im Dorf herum, dass man glauben mochte, es gäbe einen Newskanal, der vierundzwanzigstündlich online wäre.

Er hatte seinen Cousin ... Continue»
Posted by max_luther 11 months ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo, Hardcore  |  Views: 6151  |  
90%
  |  8

Webfund: Hannah und ihr geiler Opa Teil 04 / bysue

Später am Abend.

Als es uns Mädels am Abend besser ging, holte Großvater eine Flasche Schnaps aus dem Wohnwagen. Anfänglich verzogen wir Mädchen angeekelt die Gesichter. Opas selbst gebrannter Alkohol schmeckte, wie eine Mischung aus Pinselreiniger und Nagellackentferner. Die ersten Gläschen brannten uns förmlich die Magenschleimhaut weg.

Cindy verschluckte sich an dem herben Gebräu und hustete bellend.

Oma verabscheute unser maßloses Saufgelage. Sie redete auf uns ein und versuchte, uns die Sauferei auszureden. Sie riet uns davon ab, noch mehr von dem harten Stoff zu konsumieren. Gro... Continue»
Posted by poppelhoppser 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 937  |  
90%
  |  1

Zecke an Schwiegervaters Schwanz Teil 3

Antje und Ich waren noch völlig aufgelöst und wußten gar nicht so recht was eben geschehen war. Wir hatten ein Tabu gebrochen und es fühlte sich geil an.
Nach einer Weile sagte Antje zu mir " Ingo, mein liebster Schatz, danke daß du mir erlaubt hast meinen Vater zu wichsen. Es war so unbeschreiblich geil, du weißt wie sehr ich Papa liebe und nun durfte ich ihm meine Liebe auf diese Weise geben. Ich liebe dich ebeso über alles, und die Schwänze meiner beiden geliebten Männer gleichzeitig zu wichsen war das größte Geschenk das ich jemals bekam.
Bitte sag mir, daß jetzt nicht an dieser Stelle ... Continue»
Posted by natrabat 3 years ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  Views: 5120  |  
90%
  |  4

Ein ganz normaler Tag? (3)

Ich blieb noch eine ganze Weile auf Mama´s Bett liegen und genoss die Ruhe. Es hatte mittlerweile so deutlich abgekühlt, daß ich eine leichte Gänsehaut bekam. Die dünne Sommerdecke, welche auf Mama´s Bett lag, erfüllte jedoch ihren Zweck als ich mich genüsslich in ihr einrollte um dem leichten prasseln des Sommerregens zu lauschen. Wie aus einem fernen Land hörte ich leise Michas singen unter der Dusche und das plätschern des Duschwassers. Wieder kamen diese Gedanken in mir hoch. Falsch? Richtig? Schön? Gefährlich?.... Gefährlich???? Oh Gott, Micha hatte ja zwei mal in mir abgespritzt, hatte s... Continue»
Posted by SaskiaS 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4988  |  
90%
  |  18

Christiane

Also nochmal
Also das ist ein Übersetzung aus dem englischen gemixt mit einem italienischen Film mit einer Haushälterin ,also ist es frei erfunden und weiter gedichtet Geschichte worden von mir

Mein Name ist Christiane und bin 42jahre alt und lebe in Bayern

Ich lag noch im Bett als mein Sohn in Zimmer stürmte und sich unter meine Decke legte.
Es war wie immer seit er laufen konnte kam er in der früh in mein Schlafzimmer um zu schmusen.
Wie immer kitzelnden wir uns und balgten dabei rum ich schlief nicht wirklich nackt hatte aber nur immer ein langes Shirt an das gerade über den Po... Continue»
Posted by ilovestorys 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5614  |  
90%
  |  11

mein Besuch in Berlin (der nächste Tag)

Ein Ziehen an meinem rechten Ohrläppchen lies mich wach werden.
Mühsam öffnete ich meine Augen und sah im Licht der sonnendurchfluteten Jalousie zwei
schwere Brüste baumeln.
Es war Doris,meine „Schulfreundin“.
Ihre ausgeprägten Rundungen sind mir ja beim Klassentreffen aufgefallen und habe sie mehr als
genossen.
„Na,war wohl doch einer zu viel gestern“sagte sie und gab mir einen Kuss.
Ich nahm ihre Brüste in meine Hände und küsste erst die linke,dann die rechte Brustwarze.
Sie richtete sich auf und ich sah sie in ihrer vollen Schönheit.
„Meine Firma hat angerufen.Es geht alles drunte... Continue»
Posted by Mattilu 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 2643  |  
90%
  |  2

Ein ganz normaler Sommertag

nicht von mir sondern aus dem netz


Es ist Donnerstag, 10.00 Uhr. Wir schreiben den Monat August im Jahr 2003. Seit Wochen zeigt das Thermometer Temperaturen deutlich über der 30Grad-Grenze an. Die anhaltend tropische Hitze ist beinahe unerträglich. Ich, Thomas M., sitze, nur mit einer Badeshorts bekleidet, im Garten unseres 2-Familienhauses, das wir gemeinsam mit Karolyn und Walter und deren 18-jähriger Tochter Nadja bewohnen. Glücklicherweise habe ich Urlaub und kann so besser diese feuchtwarme, drückende Hitze verkraften. Die Hauptbeschäftigung des Tages besteht darin, den Flüssigkeitsh... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 28607  |  
90%
  |  8

Schwiegermama ist die beste - Teil 4

Sie saugte den letzten Tropfen aus meinem Schwanz, mir hat noch nie jemand so geil einen geblasen, danke Schwiegermama! Kein Problem Du hast einen geilen Schwanz, es hat spass gemacht. Aber jetzt bin ich so richtig geil, kannst Du es mir noch mal besorgen, ich meine mit deiner Zunge! Ich mag es wenn Du meine Möse leckst, Schwiegermama spreitze Ihre Schenkel und öffnete mit den Fingern Ihre Fotze. Oh ja, mir gefällt was ich sehe, Deine offene Fotze ist so saftig, ich fickte Sie mit zwei Fingern und saugte an Ihren Schamlippen, Schwiegermama nahm meinen Kopf und zog mich fest an Ihre Fotze, ja j... Continue»
Posted by jamesone 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 5153  |  
90%
  |  4

Die Schwiegermutter

Das mit meiner Schwiegermutter hätte nicht passieren dürfen. Mit meiner Frau bin ich seit 10 Jahren zusammen und seitdem gab es immer mal Momente, wo ich mir wünschte, es meiner Schwiegermutter mal so richtig zu besorgen. Aber selbstverständlich verwarf ich solche Gedanken schnell wieder, bis zu dieser Nacht. Meine Schwiegermutter war des öfteren an Samstagen bei uns zum Essen mit anschließendem Skat Abend. Diesmal war ich noch am Kochen, als es klingelte. Meine Frau öffnete und ich hörte sie rufen: Mama, was für ein Kleid. Meine Schwiegermutter antwortete: Ich hab mich lang genug versteckt, i... Continue»
Posted by BelmondoBLN 1 month ago  |  Categories: Mature, Sex Humor, Taboo  |  Views: 10390  |  
90%
  |  3

Mein Schwiegervater und ich

Vor einigen Jahren , meine Frau und ich waren ca. 5 jahre verheiratet, traf ich mich am Wochenende mit meinem Schwiegervater zum Fussball kucken, Bier und Grillen. Meine Schwiegermutter war übers Wocheneende weg und wir traffen uns gegen 20 Uhr bei ihm.
Nach einem feuchtfröhlichen Abend und viel gerede war es schon 0:00 Uhr geworden und wir beschlossen das ich auf der Couch übernachte. Als wir so zusammen sassen und weiter tranken, machte mein Schwiegervater den Vorschlag doch zum Abschluss noch einen Porno einzulegen .
Wir lehnten uns zurück tranken noch ein Bier und sahen uns die geilen... Continue»
Posted by BiCumBigDick 1 year ago  |  Categories: Gay Male, Mature, Taboo  |  Views: 10539  |  
90%
  |  19

Beziehungskrisen - 3/3

Beziehungskrisen
03 / 03

Copyright © : troja1968
Link: www.literotica.com


Dies ist der dritte und letzte Teil der Geschichte über die Schwester meiner Frau, der wir dabei helfen ihren geliebten Wolfgang wieder zurück zu bekommen, der sich nach vielen Jahren wegen ihrer ausufernden Eifersucht von ihr getrennt hatte. Ob's gelingt steht in den Sternen -- ein Vergnügen ist und war es allemal...

Daniela hatte es bestimmt zwei Wochen intensiv versucht, mit ihrem Wolfgang Kontakt aufzunehmen. Danach versuchte ich es mit SMS, Anrufen und auch emails -- ohne Erfolg. Er antworte... Continue»
Posted by RentonBi81 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 979  |  
90%
  |  1

Schulzeit 6

Aus dem Netz, für das Netz.

Kapitel 6

Standpauke
Ich küsste sie noch mal zärtlich auf den Mund. Gerade als ich zu mehr
ansetzen wollte, kamen uns wieder mal ihre Eltern in die Quere. Wir
hörten den Wagen in die Einfahrt rollen. Mit einem Seufzer ließ ich
von ihr ab, was sie mit einem Lächeln quittierte. Sie gab mir ein
Küsschen und meinte mit einem Augenzwinkern: "Ein andermal wieder".
Damit ging sie an die Tür und rief nach ihrer Mutter: "Mami, komm doch
bitte mal nach unten".
Und Mami kam. Mit Staunen im Blick sah sie sich um.
"Hallo Fr. Homfeld".
"Halli hallo. Mei... Continue»
Posted by knibbel 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 5394  |  
90%
  |  16

Geiler Fetisch bei Mutti im Schlafzimmer, Teil 4

„Mutti zeigt dir jetzt ihre Unterwäsche.“ „Mutti du bist wundervoll.“ Die Mutter ging hinter eine Stellwand. Sie zog sich ihre Kleider wieder an. Der Junge sollte die Unterwäsche unter ihrem Rock und unter ihrem engen Pulli entdecken. Als die Mutter wieder hinter der Wand herauskam sah sie aus wie beim Abendessen. Ein enger Pulli den die beiden Spitzen des Büstenhalters unverschämt ausbeulen, faßt durchstießen, und einen engen Rock an dem man unten den Spitzensaum des Nylon Halbunterrocks sehen kann. Außerdem sieht man wie sich die sechs Strumpfhalter des Hüfthalters am Rock abzeichnen. Die ... Continue»
Posted by felina74bra 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 3548  |  
90%
  |  6

Abhängigkeit

Aus dem Netz, für das Netz.


Abhängigkeit 3

Es verging über eine Woche, bis Christian und ich uns wieder trafen.
Ich war zum Training meiner Freundin gegangen, um mit ihr noch eine
Cola trinken zu gehen. Als wir an der Halle ankamen, kam uns Christian
entgegen. Ich wurde knallrot. Ich glaub, das war der Moment, in dem
meine Freundin verdacht schöpfte. Sie ging zum Training, während ich
am Rand stand, um ihr zuzuschauen. Durch die Zugangstür konnte ich
erkennen, dass Christian mir zuwinkte. Ich ging zu ihm. Er brauchte
nicht viel Überredungskunst, um mich davon zu überzeug... Continue»
Posted by knibbel1 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 1948  |  
90%
  |  1