Taboo Porn Stories
Page 101

Schlafende Schwester


Ich bin Marius und bin 21 Jahre alt. Mein kleine Schwester Nele ist grade 18 geworden. Sie ist blond, hat noch eine recht zarte Figur mit kleinen Brüsten und ein sehr hübsches Gesicht.
Wir wohnen beide noch bei unseren Eltern mit im Haus und gehen beide noch zur Schule.

Dieses Wochenende sind Unsere Eltern zu irgendwelchen Verwandten gefahren, irgendein langweiliger Familiengeburtstag und wir durften zu Hause bleiben. Für uns hieß das ein sturmfreies Wochenende.

Nele sagte mir tagsüber schon das sie sich ein paar Freunde einladen würde und ein bisschen bei uns im Haus Feiern wollte.
... Continue»
Posted by mr_f666 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
6467
  |  
94%
  |  11

True Story: Steffi Teil I: Das erste Mal

Mein erstes Stell-dich-ein mit einer anderen ist inzwischen zwar schon eine ganze Zeit her, ich kann mich aber immer noch sehr gut daran erinnern. Es war im Allgemeinen eine Situation, die mein Leben mitsamt Lebenseinstellung veränderte.
Auch diesmal gilt: wer den schnellen Porno sucht, ist hier falsch. Um das Gesamtbild zu sehen und zu verstehen, ist es notwendig, etwas weiter auszuholen. Dem geduldigen Leser erwartet aber auf jeden Fall eine schweinische Geschichte. Ich kann nur viel Spaß beim Lesen wünschen und anmerken, dass diesmal überhaupt nichts ausgeschmückt ist, vielmehr handelt
... Continue»
Posted by badkwai 6 months ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
11542
  |  
94%
  |  23

Tante Karen - 2. Teil - Erpresst!


Erst sehr viel später wird mir wirklich bewusst, was ich da gesehen habe. Und vor allem, was ich gegenüber meiner kleinen durchtriebenen, arroganten Tante jetzt in der Hand hatte. Nein – nicht nur die Erinnerung sie beobachtet zu haben, nein – auch ein kleines hübsches, wenn auch nicht sehr hochwertiges Bildchen von ihrem Nachmittagsfick mit ihrem Lover.

Und ich habe beschlossen es bei Gelegenheit auszunützen, ihre Anspielungen, ihre Überheblichkeit und ihr selbstgerechtes Getue unsrer Familie gegenüber mit „Mark und Pfennig“ – oder sagt man jetzt mit „Euro und Cent“ heimzuzahlen. Ich fre... Continue»
Posted by bad_dwarf 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
4986
  |  
94%
  |  11

Nadine - die Freundin meines besten Freundes

Ich war auf der Geburtstagsfeier meines besten Kumpels eingeladen. Wir haben gegrillt und haben viel gelacht.
Ich hab mich sehr auf diesen Tag gefreut, denn da konnte ich endlich wieder seine Freundin sehen - Nadine. Eigentlich ist sie gar nicht so mein Typ, aber trotzdem finde ich sie sehr sexy und anziehend. Liegt vielleicht auch daran das sie "Tabu" ist. Sie ist etwas kleine als ich, etwa 165, hat braune lange Haare und dunkelbraune große Augen. Ihr Mund sagt die ganze Zeit "Küss mich"! Nadine hat wunderbare runde Titten Größe 75B. Ich weiss das, weil wir 3 zusammen im Urlaub waren und ich... Continue»
Posted by Steel_Hammer 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4304
  |  
94%
  |  5

Im Urlaub mit meiner Cousine

Das Erlebnis, von dem ich Euch erzählen möchte, ist nun schon mehrere Jahre her. Ich war damals 19 Jahre alt, meine Cousine Tina knapp fünf Monate älter als ich. Wir waren schon immer eng befreundet, da wir nur wenige Kilometer auseinander wohnten und auch in die selbe Schule gingen. So verbrachten wir viel Zeit miteinander und ich konnte beobachten, wie sie sich immer mehr zu einer Frau entwickelte. Es war daher kein Wunder, dass ich mit der Pubertät immer häufiger in meinen Gedanken vorstellte, wie wir miteinander Sex hatten. Allerdings glaubte ich nicht, dass das auf Gegenseitigkeit beruhen... Continue»
Posted by HaufenNr1 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
5973
  |  
94%
  |  11

Meine Schwiegermama Uschi


Ich war wieder mal bei meinen zukünftigen Schwiegereltern zu Besuch. Meine Verlobte hatte Spätschicht, auch mein Schwiegervater.

Und die beiden anderen Mädels waren in einem Ferienlager, schließlich war ja Sommer, was sich auch mit entsprechenden Temperaturen bemerkbar machte.

Die zukünftige Schwiegermama bezeichne ich hier in meiner kleinen Geschichte mit ihrem Vornamen, wie ich sie dann später auch nannte: Uschi.

Das ist zwar eigentlich nicht der richtige Vorname -- richtig wäre Ursula, der aber allen zu lang ist. Und schließlich soll sie je erst mal meine Schwiegermama werden.

... Continue»
Posted by hollertau 3 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
5642
  |  
94%
  |  7

[Netzfund] Meine Schwester und ihre Tochter

Meine Schwester, Jennifer, bedeckte meine Augen mit einer Binde und wir
fuhren irgendwo hin. In all den vielen Jahren, in denen wir mit einander
ficken, überraschen wir und gerne hin und wieder.

Wir betraten ein Haus und jemand setzte mir eine Kapuze auf und entfernte die
Augenbinde. Ich wurde eine Treppe hinunter geführt und meine Hände wurden in
Lederhandschellen gelegt, meine Arme über dem Kopf.

Neben meiner Schwester waren auch andere Leute im Raum. Ich konnte sie
flüstern hören. Dann schnitt meine Schwester - oder jemand anderer - mein
Hemd vom Leib und meine Schuhe, S... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
5443
  |  
94%
  |  1

Mein 18ter Geburtstag

Es war mein 18ter Geburtstag. Ich feierte nur mit meiner Mutter und meinem Freund Lothar. Mein Vater war zur Kur und war deshalb nicht da. Ich hatte Lothar für 18 Uhr eingeladen zum Abendessen. Er kam pünktlich und hatte eine Flasche Metaxa dabei. Ich trank lieber einen Weinbrand als Rum oder Wodka. Um halb sieben war das Essen, ein Rehbraten mit Klöse und Blaukraut fertig. Zum Essen servierte meine Mutter eine Flasche Rotwein, einen Zweigelt.
Sehr schnell war die Flasche leer und es wurde eine Zweite geöffnet. Unser belangloses Tischgespräch wurde immer interessanter, da meine Mutter sich n... Continue»
Posted by pornkings 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
2490
  |  
94%
  |  4

Der Überraschungsbesuch

Meine Frau war wie des Öfteren in letzter Zeit mal wieder auf Geschäftsreise im Ausland und kam frühestens am Wochenende heim und hatte dann auch keinen Bock auf Sex. Ich dachte mir Anfangs nichts dabei und schob es auf die lange Reise und die viele Arbeit, aber jetzt nach einigen Monaten hatte ich schon den Verdacht das sie es wohl mit ihrem Assistenten trieb. Außer einem gelegentlichen Quickie Sonntags bei dem sie irgendwie gelangweilt aussah, ist nicht mehr gelaufen. Ich hatte halt meinen Druck abgelassen, über die Woche hatte ich halt auf Handbetrieb umgestellt...ich war treu...mehr oder ... Continue»
Posted by der_wixer 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
8546
  |  
94%
  |  1

Wie ich meinen Stiefvater verführte (2)

Hallo, ich bin´s wieder. Eure Sina.
Zuerst einmal noch etwas in eigener Sache !!!!
Erst mal vielen Dank an über 12.000 Leute, die meinen ersten Teil der Geschichte gelesen haben und von denen ich hunderte Anfragen nach Freundschaft, Bildern und einer Fortsetzung bekommen habe.
Natürlich hätte ich nie mit einer solchen Begeisterung für mein junges Leben gerechnet, es hat mich echt umgehauen. Danke dafür!!
Da mich so viele Leute angeschrieben hatten und mich um eine Fortsetzung der Geschichte gebeten, ja sogar gebettelt hatten und auch viele meinten, dies wäre die geilste Geschichte seit l... Continue»
Posted by Sina99 6 months ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
7656
  |  
94%
  |  14

Das erste mal allein mit Jana

Das erste mal allein mit Jana


Nachdem ich bei meinem zukünftigen Mann Gerd eingezogen bin, dauerte es nicht sehr lange, bis er dann seine Dienstreise angetreten hat.

Jana, meine neue Schwiegertochter habe ich seit meinem Einzug eigentlich gar nicht gesehen.

Doch mit Rosa und Anne habe ich mich schon ein wenig angefreundet. Und sie haben mir einiges über Janchen erzählt und verraten. In ihren Augen ist sie einfach nur ein ungezogenes freches Biest, das ihrem Vater voll auf der Nase herum tanzt und die Angestellten schikaniert mit unsinnigen Befehlen und Verboten. Außerdem nörg... Continue»
Posted by herrin_jasmin 2 years ago  |  Categories: BDSM, First Time, Taboo  |  
721
  |  
94%
  |  5

Meine Tochter, die Nutte Teil2

Netzfund

...Es war klar,daß die Ehe mit meiner Frau keinen Sinn mehr machte,doch als sie eine Woche später verschwunden war,traf es mich wie einen Schock;sie ließ mich mit Melli und Sarah alleine.Sie sagte keinem Schüss und wir wußten nicht,wohin sie verschwunden war.Es begann eine schwierige Zeit,Sarah war schwanger von mir,meine Frau war weg und melli wollte bei mir bleiben und nicht zu ihren Großeltern.Ich verkaufte das Haus sofort und zog mit Melli in eine kleinere Mietwohnung,während Sarah in eine WG mit ihrer Freundin zog.Ich unterstützte Sarah finanziell,von wem das Kind war sollte u... Continue»
Posted by kiklami 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  
7119
  |  
94%
  |  9

Mein Sohn Benny und meine .... (Teil 3)

"Da, sieh Dir Deine Mutter an. Ist sie nicht süß?", schnurrte Hildegard Benny ins Ohr. "Hör mal, meine Kleine, möchtest Du Dich nicht auch mal so richtig durchficken lassen?" Ich hatte es ja schon geahnt, dass meine Schwiegermutter irgendwann mit dieser Frage auf mich zu kommen würde. Noch sträubte ich mich, das hören zu wollen. Ich tat also so, als hätte sie mich nicht angesprochen. Immer noch lag ich mit meinem Gesicht auf den Steinkacheln, die so schön warm waren... ja, die Fußbodenheizung. Plötzlich packte mich Hildegard an meiner Fotze und drückte mir ihre Finger hinein. Ich stöhnte laut ... Continue»
Posted by Cancer56a 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
8781
  |  
94%
  |  7

Von der Familie erzogen Teil 1

Von der Familie erzogen

1.
Ich hatte lange meine Eltern angebettelt um endlich die Erlaubnis zu bekommen um auf die Party gehen zu dürfen. Mama und Papa waren sehr streng und hielten nichts von solchen Vergnügungen.
Nach vielen Zugeständnissen durfte ich meinen Freunden zusagen.
Mit meinen 16 Jahren war ich eindeutig der Jüngste, meine Freunde waren alle schon 17 oder älter. So gab es auch genug flüssige Nahrung und davon einiges Hochprozentiges. Am Anfang war ich noch vorsichtig mit dem Trinken, aber je später der Abend umso hemmungsloser das Gelage und noch vor Mitternacht war ich nich... Continue»
Posted by HaufenNr1 5 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
4982
  |  
94%
  |  7

Die Vermieterin Teil 2


Ich saß nach dieser Nummer angenehm verstört würde ich sagen, im Wohnzimmer vor dem Fernseher. Ich konnte mich auf nichts richtig konzentrieren, und sah nur Gerda vor mir. Ich konnte es kaum abwarten sie morgen wieder zu sehen und zu ficken. Ich wollte es einfach kaum glauben, daß ich eine Frau ihres Alters so abartig geil finden konnte!!! Aber sie brachte mich um den Verstand und ließ meine Phantasie nicht zur Ruhe kommen.
Gegen 22.00 Uhr legte ich mich ins Bett, da ich ja am nächsten Morgen um 6.00 Uhr zur Arbeit musste, und machte noch den Fernseher an, um mich etwas abzulenken. Da kling... Continue»
Posted by neugierig48 29 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
3496
  |  
94%
  |  4

Unverhofft kommt oft 6

Teil 6: Im Altersheim

Ich wurde von meiner Arbeitskollegin gebeten, sie ins Altersheim zu deren Eltern zu fahren, weil ihr Auto kaputt war und es ohnehin auf meinem Heimweg lag. Ich stimmte natürlich zu und so machten wir uns gemeinsam auf den Weg. Unterwegs beschlossen wir, hinterher noch was essen zu gehen, da mein Kühlschrank leer war und ihr Mann so spät heimkommen würde, dass sie nicht mit dem Abendessen auf ihn warten wollte. Das bedeutete für mich, im Altersheim irgendwo zu warten bis sie ihren Besuch erledigt hatte. Das konnte ihrer Meinung nach zwar dauern, war mir aber egal, da ic... Continue»
Posted by dickerben 5 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
3261
  |  
94%
  |  2

Lars und Susanne - Teil 3: Der unbekannte Spanner

Endlich war es soweit.

Sannes und Lars Eltern verliessen das Haus gemeinsam.

Kaum hatte sich die Tür hinter ihnen geschlossen, flitzten Bruder und Schwester in ihre Zimmer, um sich umzuziehen. Geduscht hatten beide schon vorher.

Lars brauchte nicht lange. Er zog sich aus, sprang in eine neue Boxershorts, streifte ein frisches T-Shirt über und war fertig.

Bei Sanne hingegen dauerte es etwas länger, doch als sie ihrem Bruder schliesslich die Tür öffnete, fielen dem fast die Augen aus dem Kopf.

Sie trug eine Unterwäschegarnitur aus hauchdünner Spitze, deren dunkelrote Farbe perfekt... Continue»
Posted by Marinaxx 4 years ago  |  Categories: Taboo  |  
4172
  |  
94%
  |  5

Tanja

Aus dem Netz, Autor am Ende des Textes.
Ich musste eine Zahl durch 18 ersetzen....

Tanja vom Onkel im Stall vergewaltigt

Es ist Sommer, ein Sommer wie ihn die 18 jährige Tanja liebt. Endlich kann sie all die schönen kurzen Klamotten tragen, die sie sich vor kurzem gekauft hatte. Sie würde darin sicher umwerfend aussehen. Mit ihren langen schlanken Beinen, ihren zierlichen 45kg und den gerademal 160cm.
Endlich konnte sie all ihre Pracht zeigen, auf die sie so stolz war. Ihr Körper gefiel ihr, sehr gut sogar. Und alle Jungs in der Schule waren fast nur auf sie scharf, das gefiel ihr beso... Continue»
Posted by Kasperle01 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  
9085
  |  
94%
  |  3

Mutters Sorgen

Ein paar Tage später fragte ich Christine während einer Mittagspause bei der Arbeit, wie sie und Paul seit dieser ungewöhnlichen Aktion miteinander klar kämen, und ob sich grundsätzlich an ihrem Umgang miteinander etwas geändert hätte. „Ach“ sagte sie „ ich kriege das Alles gar nicht mehr aus dem Kopf. Ich sollte ein schlechtes Gewissen haben, aber das stellt sich irgendwie nicht ein.“ „Und wie ist es mit Paul?“ unterbrach ich sie. „Das ist es ja, ihm geht es nicht anders. Er sagte mir, er könne sich überhaupt nicht mehr konzentrieren, weil er nur noch geiles Zeug im Kopf hat, und ich renne au... Continue»
Posted by pornkings 5 years ago  |  Categories: Taboo  |  
1482
  |  
94%
  |  3

Die Schmitthubers

Halli hallo hier ist wieder eure Quasseltante!

Bitte um Entschuldigung, war krank, hat mich ganz schön umgehauen.
Hab da was neues, muss ich euch unbedingt mitteilen!

Also, da ist die Familie Schmitthuber, Mann, Frau, Sohn und Tochter.
Er, der Hans, Leitender KFZ-Meister in einer Autofirma, nicht gerade
klein, sie, Traute, Oberärztin in einem Klinikum.
Hans muss hin und wieder mal, eben wegen seiner Kenntnisse auf diverse
Messen. Naja, des einen Freud - des andern Leid, so auch an diesem
Wochenende, was soll's.
Frau Dr. kam total fertig nach Hause. Was war das wieder für eine ... Continue»
Posted by klara42 1 year ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
7741
  |  
94%
  |  13