Taboo Porn Stories
Page 10

Mutter`s Füsse

Mutter`s Füsse

Es war freitag Nachmittag und ich saß wieder einmal geil in meinem Zimmer vor dem PC und wichste mir meinen Schwanz zu ein paar geilen Internet Pornos. Als auf einmal die Wohnungstür aufging und meine Mutter nach Hause kam. Also steckte ich meine Latte wieder ein und ging in den Flur um meine Mutter zu begrüßen.
"Hi Mutti" waren meine Worte und ich schaute ihr zu wie sie ihre sexy Arbeits Pumps auszog und ihre süßen kleinen Füße in schwarzen Nylons zum vorschein kamen. Meine Mutter war damals 37 Jahre alt aber in meinen Augen eine super sexy Frau mit tollem Körper,süßem Gesi... Continue»
Posted by nylonboy27 2 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  Views: 4802  |  
100%
  |  9

Forbiddenlove 1 (Zensiert)

Forbidden Love – Teil 1 - oder der Hotelportier war an allem Schuld
© Monikamausstr@web.de Abgeschlossener Roman

Zensiert (lasst eure Fantasie spielen...)


Peter wachte am Morgen auf, endlich keine Berufsschule mehr und er hatte noch einen tollen Tag vor sich, denn auch heute feierte er seinen 19.Geburtstag und das schönste, was es noch gab, war das herrliche Sonnenscheinwetter draußen, die Vögel zwitscherten um die Wette und er schaute zur Türe und sah, wie die Türklinke herunter gedrückt wurde und Sekunden später erschien der Kopf von Petra, „ aufstehen du Schlafmütze, ... Continue»
Posted by Monikamausstr 2 months ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 9035  |  
100%
  |  4

Meine Tochter, der Punk. Teil 2

byWolf86©

Das Geschehene nun aus einer anderen Sicht. Eine Ergänzung bzw. Vertiefung.

----

Es waren nun schon ein paar Wochen vergangen, seit dem unmoralischen Angebot, welches Natalie ihrem Vater schamlos unterbreitet hatte. Gegen eine Aufstockung ihres Taschengeldes wäre sie bereit gewesen einmal in der Woche mit ihm Geschlechtsverkehr zu haben.

„Ich dachte, so 100 bis 200 Euro im Monat mehr, und dafür darfst du einmal die Woche deinen alten Schwanz reinstecken, was meinst?!“ hatte sie ihm vorgeschlagen, während sie sich verführerisch daran machte ihre Schamlippen auseinander zu... Continue»
Posted by Geiles_Fickfleisch 2 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7895  |  
100%
  |  6

Karl und Hilde 2

Karl und Hilde 2

Eine Woche später es war ein ganz normaler Samstag. Hilde war in der Stadt und kam erst um 19 Uhr nach Hause. Ich lud unseren Nachbarn Hans ein zum Live-Fußball auf Premiere. Beide große Bayern-Fans freuten wir uns gemeinsam auf das Derby.
Ich hatte bereits Bier kalt gestellt und es war kurz vor Anpfiff. Wie üblich habe ich die Türe aufgelassen und Peter erschien pünktlich. Die Bayern hatten gerade Anstoß.
Peter war 65 Jahre alt und trotz seines Alters noch ein recht attraktiver Mann, wie mir meine Frau versicherte.
Jeder von uns trank 2 Bier, das Spiel war zu End... Continue»
Posted by masado 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4723  |  
100%
  |  3

Drei sind manchmal einer zu viel

Ich kniete zwischen den weit gespreizten Beinen meiner Frau und fühlte das wunderbar glatte, kühle Nylon ihrer schwarzen Strümpfe an meiner Hüfte, während ich meinen fast schmerzhaft harten Schwanz in ihre klatschnasse Möse hämmerte. Dabei beobachte ich, wie sie genüsslich und konzentriert den enormen Ständer eines anderen Mannes mit Mund und Händen gekonnte stimulierte. Er hockte links neben ihr und strich ihr mit einer Hand zärtlich durch die kupferfarbenen Haare, während die andere abwechselnde eine ihrer großen, schweren Brüste, die im Rhythmus meiner Stöße sanft zitterten, fordernd massie... Continue»
Posted by schmoggla 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 3773  |  
100%
  |  2

Endlich Urlaub

Endlich Urlaub
© Franny13 2011

12:00h. Computer aus, Tasche geschnappt und raus aus dem Büro. 3 Wochen Urlaub. Davon 14 Tage in einer kleinen Pension im Schwarzwald. Hat meine Frau ausgesucht. Keinen Trubel, kein Trallala. Nur Batterien aufladen, so hatte sie sich ausgedrückt. Ich gehe in die Tiefgarage und zu unserem Auto. Steige ein und fahre zur Firma meiner Frau. Sie steht schon vor dem Eingang und winkt mir. Anhalten, sie steigt ein und begrüßt mich mit einem Kuss auf die Wange. „Können wir los?“ fragt sie. Ich nicke und los geht’s. Die Koffer hatten wir schon heute Morgen in den Wage... Continue»
Posted by schmoggla 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 2008  |  
100%

Fotosession in der Familie

Fotosession
byswriter©

Copyright by swriter Okt 2011 (überarbeitet Dez 2013)

Sophie stand im Türrahmen zwischen Flur und Schlafzimmer ihrer Eltern und starrte auf ihre Mutter Jutta, die auf ihrem Ehebett lag und sich nackt auf dem Bettlaken rekelte. Vor dem Bett stand ihr Vater Jochen und fotografierte seine Frau, während er ihr Anweisungen für diverse Posen zurief.

Sophie wirkte zunächst wie paralysiert und nahm die Situation in sich auf. Ihr kam die Szene aberwitzig und komisch vor und sie konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen. Mittlerweile hatte Jutta ihre Tochter bemerkt und b... Continue»
Posted by schmoggla 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 6913  |  
100%
  |  6

Dicke Titten im Schwimmbad

NETZFUND

Wir waren im Urlaub im Norden, es war sehr schönes Wetter und wir fuhren ins Freibad.
Meine Frau Anfang 40 hat sehr große und schwere leicht hängende Euter mit geilen großen Nippeln eine etwas mollige aber geile Figur. Ich 45 habe eher eine sportliche Figur und eine nicht gerade kleinen Schwanz.

Es war trotz des schönen Wetters nicht allzu viel los im Bad, was gut für uns war da wir sehr gerne andere Besucher mit unserem Verhalten aufheizen. Wir neckten uns gegenseitig und ich fasste meiner Frau das ein oder andere mal an ihre Titten, was natürlich nicht vo... Continue»
Posted by schmoggla 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 7050  |  
100%
  |  6

Was geht denn hier ab!! Teil 3

Die Einladung zum Essen

Ich machte mich gleich daran den Raum zu renovieren. Kaum wollte ich anfangen kam meine Tante. "Stefan warte mal, ich habe hier einen Plan der dein Vater noch von einer Architektin anfertigen ließ". Sie rollte den Plan auf und ich war mehr als begeistert. Man sah alles, wie die Wände aussehen sollten. Wo welches Möbel später stehen sollte. Sogar eine Liste war vorhanden welche Materialien wir brauchten und wieviel davon.

Ich ging die Liste durch, 5xHolzbalken-vorhanden, 2x Farbe Schwarz-vorhanden, 1xFarbe Rot-vorhanden, Lasur, Terpentine, Pinsel, Leiter, Wa... Continue»
Posted by bigboy265 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  Views: 4822  |  
100%
  |  7

Gustavs geile Schwiegertochter - Teil 5

Am Samstag saßen sie um elf Uhr zusammen beim Frühstück in Gustavs Wohnzimmer. Kerstin lächelte ihn süffisant an. Fahren wir heute Abend nach Hamburg. Wir beide? Keine Lust? Oh doch und ob. Wäre doch aufregend. Ja wann wollen wir los? Um neun. Okay. Gustav war schon jetzt aufgeregt und konnte es kaum aushalten.
Um kurz vor neun stand Kerstin vor seiner Tür. Kurzer schwarzer Rock, recht hochhackige Schuhe, eine weiße etwas durchsichtige Bluse mit Ausschnitt unter der ihr eleganter grauer, knapper BH zu sehen war. Du siehst umwerfend aus, sagte Gustav und küsste sie auf die Wange, er roch ihr t... Continue»
Posted by tietze04 3 months ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 7515  |  
100%
  |  4

Der unbekannte Gedankenleser

Es war auf einem Firmen-Event als er mir auffiel. Groß, dunkelhaarig mit stechend dunkle Augen war er nicht zu übersehen. Er wurde mir vorgestellt, wir gaben uns die Hand und eine Welle der Lust durchzog meinen Körper. Im Gedanken sehe ich die Bilder, wie wir ficken werden.
Ich spürte den Abend wie er mich mit seine Blicken verfolgte, immer wenn sich unsere Blicke trafen
übermannt mich ein Schauer. Mein Höschen war nass und klebte unangenehm an meinem Körper.
Ich beschloss mich diese zu entledigen. In der luxuriösen Damentoilette befand sich einige Schminktische, einen Sofa und eine Tür die... Continue»
Posted by Pumpkin2014 3 months ago  |  Categories: Anal, Taboo  |  Views: 3185  |  
100%
  |  3

Meine Liebe Schwester

Ich war damals gerade 15 Jahre alt und lebte mit meiner um drei Jahre älteren Schwester Tanja
und meiner Mutter in einer kleinen Wohnung in unserer Stadt. Mein Vater hatte mich einmal
als 11jährigen mit in ein Fitnessstudio genommen, und seit dem trainiere ich regelmäßig
meinen Körper. Ohne übertreiben zu wollen, kann ich behaupten, daß ich ganz gut gebaut bin
und meine Muskeln weiter entwickelt sind als bei all den gleichaltrigen Jungen, die ich kenne.
Meine Schwester erzählte mir, daß ich bei den Mädchen unheimlich begehrt bin und sie schon
des öfteren gefragt haben, ob meine Schwester... Continue»
Posted by BelmondoBLN 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15885  |  
100%
  |  11

Urlaub auf dem Gutshof

Urlaub auf dem Gutshof

Ich habe mir 10 Tage Urlaub auf einem Gutshof in Bayern gegönnt.

1. Tag – Die Anreise
Abgeschieden, einsam und der nächste Ort, ist über 15 km entfernt.
Viehzucht und Milchwirtschaft mit ca. 140 Kühen im Stall.
Privat geführt, mit zwei Fremdenzimmern und Vollpension und voller Betreuung. Was immer das heißen soll.
Betrieben wird der Hof von einer resoluten, älteren Dame, so um die 55 Jahre alt, mit kräftiger Statur und kraftvoll zupackenden Händen. Außerdem sind auf dem Hof noch zwei Mägde, eine kleine, zierliche, von vielleicht 20 Jahren und eine kräftige, ... Continue»
Posted by masado 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 5156  |  
100%
  |  5

P+1 Ap. 20.

P+1 Ap. 20.

„ Komm, diese Geschichte muss ich dir unbedingt erzählen, setz dich zu mir, mein Freund. Also, ich habe da etwas mit einem Rabbi. Vor einigen Jahren, es sind jetzt schon über zwanzig, da interessierte ich mich plötzlich für das Judentum. Na ja, ich will ehrlich sein, ich war zufällig an der großen Synagoge vorbeigelaufen und da hatte mich das Gefühl überkommen, dort unbedingt mal hinein gehen zu müssen.
Ich betrat also den mächtigen Sakralbau, der von außen so unscheinbar aussieht. Innen überrascht er einen mit großzügiger Architektur und viel Licht.
Und dann sah ich ihn zum ... Continue»
Posted by ruffmnn 3 months ago  |  Categories: Mature, Gay Male, Taboo  |  Views: 1023  |  
100%
  |  2

Im Taumel der Gefühle Teil 3




Im Taumel der Gefühle Teil 3




Wenn sie wüssten, dass sie schon seit sie auf der Terrasse waren, beobachtet wurden, dann wären sie bestimmt nicht so fröhlich gewesen.

Petras Mutter Karin stand vor der Haustür und klingelte zum widerholten male. Anscheinend schien es niemand wegen der Musik zu hören, da die Klingel nicht gerade laut war.
Karin hatte aber einen Schlüssel und schloss nach mehreren Klingelversuchen die Haustür auf. Sie war eigentlich für heute mit ihrer Tochter zu einem Nachmittagskaffeeklatsch verabredet und wunderte sich, dass sie nicht schon... Continue»
Posted by manni5201 3 months ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  Views: 5128  |  
100%
  |  7

Im Taumel der Gefühle



Meine große Liebe Moni5201 ist leider nach einem schweren Unfall im Juli von uns gegangen und nachdem ich gelernt habe, einigermaßen damit umzugehen, versuche ich hier ihr Erbe aufzuarbeiten.

Ich durfte immer ihre Geschichten Korrekturlesen, bevor sie diese einstellte.
So langsam konnte ich mich dazu aufraffen und ihren Rechner durchsehen. Ich habe viele angefangene Geschichten, sowie viele Gedankenstützen für weitere Geschichten gefunden.

Ich habe mich dazu entschlossen, diese angefangenen Geschichten zu beenden und hier einzustellen und denke mal, dass sie es so
... Continue»
Posted by manni5201 3 months ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3830  |  
100%
  |  10

Blaublütig [Netzfund]

Silke, Comtesse von Waldenau war sauer. Sie warf sich missmutig auf ihr Sofa und starrte die Decke an. Alle waren gegen sie. Zuerst schickte ihr Vater sie gegen ihren Willen in ein Internat und dann, nach seinem Tod und ausgerechnet nachdem sie sich dort richtig wohlgefühlt hatte, holte ihre Mutter sie wieder zurück. Und am ersten Schultag nach den Sommerferien würde sie wahrscheinlich feststellen, dass ihre neuen Klassenkameradinnen und Kameraden ganz und gar nicht ihre Wellenlänge hatten. Das Leben war einfach ungerecht! Was nutzte es ihr, dass ihre Mutter diese alte Burg für viele tausend M... Continue»
Posted by chucky1288 3 months ago  |  Categories: Anal, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3529  |  
100%

die Messe

Ich schlief mit meiner Schwester...

Vor genau einer Woche begleitete mich (35) meine 30 jährige Schwester auf einer Geschäftsreise nach München - genauer gesagt zur Möbelmesse, wo sie mir beim Verkauf helfen wollte. Da sie ja meine Schwester war und wir fast 16 Jahre unseres Lebens in einem Zimmer gewohnt hatten, war für uns völlig normal, dass wir uns ein Doppelzimmer nahmen.
Nach einem anstrengenden Messeabend im Zimmer angekommen, zogen wir uns aus. Meine Blicke fielen sofort auf ihre großen Brüste und als sie ins Badezimmer verschwand, konnte ich auch einen Blick auf ihre Scham werfen... Continue»
Posted by oskar12 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 6838  |  
100%
  |  10

Neuanfang im Pornokino Teil 2

Neuanfang im Pornokino Teil 2
Ich bin immer noch total fertig und völlig abwesend. Ich kann kaum realisieren, was eben mit mir passiert ist. Ich sitze durchgefickt in einem fremden Auto, neben mir ein schwarzer Typ, der regungslos seinen Wagen durch die Stadt lenkt.
Als ich meinen Minirock versuche etwas über meine Schenkel zu ziehen und total verschämt nach unten schaue, höre ich ihn neben mir wie durch einen Schleier sagen: "Du brauchst den Rock nicht länger ziehen, du bist eine Nutte das sieht man so oder so und ab sofort meine Nutte. Lass es einfach, wehr dich nicht, du hast eh ke... Continue»
Posted by TV_Bitch0705 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Shemales  |  Views: 2904  |  
100%
  |  4

Maren Teil 2

1. Teil
http://xhamster.com/user/traumtanz75/posts/356822.html

Und hier der 2. Teil:
Nach einem kurzen Aufräumen gingen wir beide aus dem Büro raus in die Kälte. Maren hatte sich in ihren Mantel gekuschelt und ging ohne weitere Worte zu ihrem Auto.
Ich sah ihr nach, bis die Rücklichter ihres Wagens nicht mehr zu sehen waren.
War das jetzt alles? Was habe ich mich von ihr verleiten lassen. So schön es auch war, so kamen Reue in mir auf. Stets hatte ich auf Kollegialität und aber auch Distanz als Chef zu seinen Mitarbeitern geachtet. An einem Abend waren meine guten Vorsätze wie weggeb... Continue»
Posted by traumtanz75 3 months ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 2527  |  
100%
  |  9