Taboo Porn Stories

Es bleibt alles in der Familie 3

Die Familie komplettiert sich

„Ich hatte das eigentlich nur aus Spaß gesagt mit der Orgie. Der Junge muss doch nicht gleich alles wörtlich nehmen“, murmelte Dr. Jörg Schneider überrascht.
Dennoch schaute er gierig auf die sechs jungen Menschen, die das Doppelbett wohl nur in letzter Instanz als Schlafstätte gewählt hatten. Wenn das seine Ex sehen könnte! Er wollte bereits wieder den Raum verlassen, doch Isabelle hinderte ihn daran. Ihr spanisches Blut meldete sich bei dem Anblick.
„Ach, komm schon, lass uns diesen Anblick genießen. Kaum zu glauben, dass Uwe vor zwei Tagen noch keine Frau... Continue»
Posted by immerich 2 hours ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  
347
  |  
100%

Mein Schwiegervater Hans 7-10 Netzfund)

Nach dem Erwachen ahnte ich noch nicht, das auch Schwiegervater Hans seiner dreckigen Pfoten nicht von meiner kleinen Susi lassen konnte. Ich duschte und setzte Kaffee auf, dann ging ich hoch in Susis Zimmer. Das Zimmer meiner Jüngsten war verlassen, nur das zerwühlte Laken mit den unübersehbaren Spermaflecken, zeugte noch von den Vorfällen der letzten Nacht. Die fiese Visage von Hartmund und auch das süße Gesicht meiner hübschen Tochter waren nicht auffindbar. Ich suchte vergeblich nach meinen Töchtern. Schließlich ging ich in den Keller. Schon nach dem öffnen der Verbindungstür, hörte ich me... Continue»
Posted by Gurkenland 3 hours ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
610
  |  
80%
  |  1

Kalysha, Die Jägerin - Teil 1

Es war Abend an der Dunkelküste. Keine Wolke verdeckte den Blick auf die leuchtenden Sterne und auf den großen Vollmond am Firmament. Eine leichte Brise wehte, ließ die Blätter der alten Bäume leise rascheln und schob kleine Wellen gegen den Strand. Die letzten Vögel zwitscherten, doch die meisten sind unlängst verstummt und schlafen. Am Strand entlang lief eine Kaldorei mit ihrem tierischen Begleiter, einem großen, prächtigen Frostsäbler, entlang. Sein weißes Fell schimmerte silbern im Licht der Sterne und des Mondes. Die Nachtelfe war in eine leichte Kettenrüstung gehüllt, deren Metall das s... Continue»
Posted by RedWolf1990 3 hours ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
239
  |  
67%
  |  1

Semesterferien

von talorin (gefunden auf literxxx.c0m

Es war Ende des Wintersemesters als ich mit dem Zug am Bahnhof ankam. Ich freute mich auf zu Hause. Selbstverständlich hatte ich auch viele Liebe Freunde im Studentenwohnheim, aber zu seiner Familie zurück zu kommen, war doch etwas besonders. Ich wuchtete die Koffer aus dem Zug, nachdem die Türen des Abteils sich geöffnet hatten, stand am Bahnsteig und hielt Ausschau nach meinen Eltern, die mich abholen wollten. So gut ich mich anstrengte, ich konnte sie nicht entdecken. Enttäuscht und in der Befürchtung, dass sie mich vergessen hatten, ließ ich... Continue»
Posted by butterbrot 4 hours ago  |  Categories: Taboo  |  
1336
  |  
89%
  |  3

Jan's erstes Mal mit einer reifen Frau, seine

Jan's erstes Mal.......... (abgeschlossener Roman)
© Monikamausstr@web.de

Dies ist eine neue Erzählung einer abgeschlossenen Geschichte zwischen Mutter und Sohn

Nach der Trennung von ihrem Mann vor drei Jahren, lebte Monika mit ihrem 19 Jährigen Sohn Jan im Herzen von Stuttgart und war alleine, zog also den pubertierenden Bengel alleine groß, ja okay, am Anfang war er schwer, aber nach und nach ließen seine Probleme nach und wurden weniger und aus Jan wurde ein Pflegeleichter Sohn, der eine Ausbildung im Computerwesen machte und nun mit seinen 19 Jahren bald fertig mit seiner ... Continue»
Posted by Monikamausstr 4 hours ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
1104
  |  
90%
  |  1

Das zieht Kreise

Endlich passierte es 2 (Bei solchen Eltern kein Wunder)

Steffen fühlte sich überhaupt nicht wohl, als sein Onkel plötzlich beschloss, den Bruder, also seinen Vater, anzurufen. Da aber sowohl die Tante als auch Cousinchen neugierig mit ins Wohnzimmer flitzten, blieb ihm nichts anderes übrig als mitzugehen. Grinsend schaltete Thorsten auf Mithören.
“Hi, Brüderchen, liegst du gerade auf meiner Schwägerin? Dann halte dich fest, dass du vor Schreck nicht runterfällst, ansonsten schieb tiefe Grüße mit hinein“, feixte er.
„Nicht zu glauben, dass du der jüngere Bruder sein willst, so versaut, wi... Continue»
Posted by immerich 4 hours ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  
504
  |  
75%
  |  1

Rudelfick am Bahnhofs-WC

Es war mal wieder Zeit für etwas neues in meinem Sexleben. Nach unzähligen Gangbangs und Bukkakesessions wollte ich als Fickfleisch missbraucht werden. Meine Freundin Heidi brachte mich auf eine Idee. Ich solle mich doch mal auf einer öffentlichen Toilette fremdem Männern hingegeben. Der Gedanke gefiel mir auf Anhieb und schon der Gedanke daran machte mich geil. Ich wartete also auf Freitag und setzte mich in die S-Bahn. Bei einer belebten Station stieg ich aus und suchte die Herrentoilette auf. Die Station war nicht gerade in einer der besseren Gegenden der Stadt, aber es war immer viel los, ... Continue»
Posted by hot_milf_andrea 5 hours ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
1049
  |  
73%
  |  3

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 13

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter letzter Teil
© Monikamausstr@web.de

Leon wurde Blass und war ganz aus dem Häuschen, was Joana aber jetzt im Moment aufregte und Sie wurde sauer, " Ey, Sohnemann, setz´ dich auf den Hintern und raub´ mir nicht den Nerv!" sagte sie zu ihm ungehalten, „ deine Mutter bekommt nur ein Kind! Und ich sagte 'bald', nicht jetzt!, noch ist Zeit!"
Leon fuhr sich nervös durch sein Haar und setzte sich wieder, er sah seine Mutter an und auf ihren Bauch und er sah, wie das Baby strampelte und seine Mutter dabei schmerzverzerrt zuckte.
"Du bist vielleic... Continue»
Posted by Monikamausstr 5 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3057
  |  
100%
  |  5

Mein Leben (Teil 4) Ende

WARNUNG!!!
Diese Geschichte enthält KEINE (...wie hier leider üblich) exzessiven und/oder unrealistischen Rammeleien!
Ich habe hier in Form einer Geschichte versucht zu erzählen, wie sich meine sexuellen Vorlieben entwickelten.
Ebenso habe ich versucht, alles so zu formuliert, dass die Beteiligten sich nur schwer selber erkennen würden, falls sie es lesen sollten.
Es versteht sich von selber, dass deshalb alle Namen, Orte und Zeiten geändert wurden.

Teil 4

Unfreiwilliger Genuss

„JA! – JA!“ schrie ich in den Knebel, denn meine Lust war über das Gespräch und diese Schamlosigkeit, wi... Continue»
Posted by clausel 6 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
1457
  |  
100%

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 12

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Vorletzter Teil
© Monikamausstr@web.de

Sie legte sich auf den Rücken und ihre Brüste waren immer noch so geil durch den nassen BH zusammen gepresst, als würde Sie auf ihren Beinen stehen und er kam über seine Mutter.
„Wow geil sehen deine dicken Dinger im BH aus Mama“, sagte er und hob das Bändchen zwischen ihren beiden Körbchen an und flutschte darunter und schob seinen Schwanz zwischen den zusammengepressten Brüste seiner vollbusigen Mutter und fing an erst langsam sein Becken vor und zurück zu bewegen.
„Spuck ein paar Mal zwischen meinen ... Continue»
Posted by Monikamausstr 7 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3295
  |  
100%
  |  6

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 11

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Teil 11 von 13
© Monikamausstr@web.de

Früh am Morgen wachte Joana auf, denn sie spürte etwas so schönes und zärtliches und sie wünschte sich das Sie so jeden Morgen von ihrem Schatz geweckt werden würde, denn es war so schön, was ihr Sohn da unter ihrer Decke machte, der freche Bengel, leckte seine Mutter wie ein besessener und fuhr immer wieder mit seiner Zungenspitze durch ihren geilen nassen Lustkanal, Sie spürte zwei Hände oberhalb der Bettdecke an ihren Brüsten, wie er sie genüsslich durch ihr Satinnachthemd massierte und knetete und sein... Continue»
Posted by Monikamausstr 7 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
2769
  |  
100%
  |  8

Meine Nachbarin! (Teil 11)Dialog am Telefon

Meine Nachbarin! (Teil 11)Dialog am Telefon
Einige Tage habe ich die zwei süßen Mäuse jetzt nicht mehr gesehen .Alle Leute die hier wohnen waren auch zu Hause .Ist schon gut so das wir uns erst einmal nicht über den Weg gelaufen sind .Mal sehen wie Anne und Cora die ganze Situation verkraftet haben .Vielleicht hat Cora sogar mit Anne noch einmal gesprochen und sie von ihrer Forderung abbringen können .Vielleicht klappt es in der nächsten Woche mal ,den ich habe 5 Tage Urlaub .
Heute ist mein erster Urlaubstag .
Sabine hat Spätschicht .Hinten ist niemand zu sehen .Ich rufe Cora bei der Arbei... Continue»
Posted by gerd-inge 7 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
2104
  |  
100%

Das ausgeliehene Luder

Gespannt wie ein Flitzebogen fuhr ich von der Autobahn, nur noch wenige Minuten bis zum Ziel und das verrückte Spiel konnte beginnen. Jo und ich hatten viel gemailt und telefoniert, wie wir seine verfickte Ehehure Lisa mal wieder so richtig bedienen könnten und hatten einen tollen Plan entwickelt. Jo steht darauf seine Frau auszuleihen und zur sexuellen Benutzung freizugeben und Lisa ist eine dauergeile, immer nasse Nymphomanin, die fast keiner sexuellen Phantasie aus dem Weg geht. Es war Ferienzeit, die k**s eine Woche weg und Lisa hatte sich ein paar Tage frei genommen. Also die perfekten Ra... Continue»
Posted by hdcouple 8 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
6257
  |  
100%
  |  6

urlaub Familien 2

Wir kamen uns vor wie „Gott in Frankreich". Die Sonne brannte, kein Wölkchen am Himmel, im Schatten einer Palme, feinster Sandstrand, türkisfarbenes Wasser, eine leichte Brise vom Meer, ein leckeres Picknick -- wie Gott uns schuf. Meine Tochter Ronja hatte natürlich wieder die verdorbensten Ideen. Sie nahm sich ein Würstchen, und schob es sich kurzerhand in Ihre immer noch feuchte Möse. Genüsslich leckte und saugte Sie an der Bockwurst. „Probier mal!" meinte Sie zu Ihrer Mutter und hielt Ihr dabei die Wurst vor die Nase. Meine Frau konnte sich ein grinsen nicht verkneifen, spielte jedoch nicht... Continue»
Posted by shemaleshemale 8 days ago  |  Categories: Mature, First Time, Taboo  |  
5391
  |  
100%
  |  5

urlaub Familien

Kapitel 1 „Aufbruch"

Schon lange haben wir uns auf unseren ersten Badeurlaub an der sonnigen Mittelmeerküste gefreut. Selbst unsere „Kinder" (Ronja, 18 --feuerrot -- sportlich und Sepp, 19 -- blond -- athletisch) haben sich ausnahmsweise noch mal dazu herab gelassen mit Ihren „Alten" in den Urlaub zu fahren.
beste Deutsch Website : szaab.com
Heute war es dann soweit, wir wollten früh starten. Unser alter Bully mit angehängtem Wohnwagen stand abfahrbereit vorm Haus. Wie immer waren wir Männer pünktlich um 5 Uhr abreisefertig. Meine bessere Hälfte (Gerda, 42 -- Rubenstyp) und meine Tocht... Continue»
Posted by shemaleshemale 8 days ago  |  Categories: Mature, First Time, Taboo  |  
11575
  |  
100%
  |  16

Meine Nachbarin! (Teil 9)Cora 2

Meine Nachbarin! (Teil 9)Cora 2 Lange Zeit ist nichts außer gewöhnliches passiert!
Jeder ging seiner geregelten Arbeit und Freizeitinteressen nach. Hier und da sah man sich und unternahm was gemeinsam ,nichts über was man reden sollte. Anne war nun 18 Jahre alt geworden und die Geburtstagsparty geriet auch nicht außer Kontrolle . Wie es mit einem Freund aussah konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen. Ich glaube nicht das noch keiner ihr zartes Jungfernhäutchen durchstoßen hat. Ab und zu sah man mal einen Jungen in ihrer Nähe . Sie war auch sehr selten zu sehen .Hat sicher andere Interessen... Continue»
Posted by gerd-inge 9 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3327
  |  
100%

Meine Nachbarin! (Teil 10)Cora+ Anne

Meine Nachbarin! (Teil 10)Cora+ Anne

Da standen nun Beide von mir vergötterten Wesen vor mir im Bad .Anne hatte sich mit Oma gestritten und ist Hals über Kopf ab gehauen .Sie hatte ein intensives Gespräch mit Cora ,denn sie hatte uns ja indirekt erwischt. Wie das heute ein Teenager ausnutzen und einen Vorteil erzielen kann sollte mir bald bewusst werden .
Was sollten wir also tun .Anne wollte uns bei Dirk und Sabine verpfeifen wenn es nicht nach ihrem Kopf gehen würde. Anne hatte sicher schon zugestimmt ,denn sonst ständen die beiden nicht so vertraut vor mir .Jetzt hatte ich also zu entsc... Continue»
Posted by gerd-inge 9 days ago  |  Categories: Taboo  |  
2714
  |  
100%
  |  1

Meine Nachbarin! (Teil 8) Anne + Computer

Meine Nachbarin! (Teil 8) Anne + Computer
Nach diesem tollen Badespaß mit Cora wartete ich sehnsüchtig auf die noch bevorstehend Revanche. Ich malte es mir schon in meinen fantasivollsten Träumen aus. Doch leider hat es sich zur Zeit noch nicht so ergeben, da Dirk ein paar Tage frei hatte und sich zu Hause tummelte. Eines Nachmittags, ich lag in Shorts in meiner Hängematte, kam Dirk mit zwei Flaschen Bier zu mir.
Bisher hat es ja noch nicht so richtig geklappt, das ich mich für den Schlüssel bedankt habe. (über 5 Monate her)! Waren seine Worte.
Halt dachte ich so bei mir, da kommt noch was ... Continue»
Posted by gerd-inge 9 days ago  |  Categories: Taboo  |  
2501
  |  
100%

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 10

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Teil 10
© Monikamausstr@web.de

Beide zogen kurze Zeit später in eine andere Stadt und Leon hatte den Namen seines Vaters und Joan nahm ihren Mädchennamen an und nach etwa drei Monaten nach dem Umzug kamen die beiden auf ein Thema zu sprechen, denn nach der Scheidung und der zwanzig Jährigen Ehe mit ihrem Exmann Alexander, war Verhütung kein Thema mehr für Joan gewesen, Sie nahm die Pille und konnte sich eigentlich nicht vorstellen, von ihrem Sohn schwanger zu werden, aber mit der Zeit, der Umstand ihres fortgeschrittenes Alter und vielleicht a... Continue»
Posted by Monikamausstr 11 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4982
  |  
100%
  |  5

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 9

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Teil 9
© Monikamausstr@web.de

Schutzsuchend drängte Sie sich an ihren Sohn, küsste ihn auf den Mund, seine Hände auf ihr, seine Lippen auf die ihren und ihre Kümmernisse verwandelte sich urplötzlich in Leidenschaft und stöhnend drängte Sie sich an diesen jungenhaften und doch so männlichen Körper und ihr Sohn küsste jetzt seine eigene vollbusige Mutter gierig und ohne jede Hemmungen und Sie küsste ihren eigenen Sohn in der motivierenden Gewissheit, dass die beiden es hier und jetzt, auf diesem Bett noch einmal tun würden und er bekam wieder ei... Continue»
Posted by Monikamausstr 11 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4205
  |  
100%
  |  5