Mature Porn Stories
Page 8

Das Hausmädchen Teil 4

„Ja, er fickt meinen Arsch!“ „Willst du das?“ Elfi hielt ganz still, das machte mich wahnsinnig, ich wollte nur mehr los spritzen „Ja er fickt mich...in den Arsch! Ganz schnell! Komm machs! Machs mir!“ bettelte ich, dabei spürte ich einen weiteren Finger, der sich in meinen Hintereingang drängte „Und du spritz dann! Spritz! Spritz!“ mit beiden Fingern fickte mich Elfi jetzt in den Po, wichste rasend schnell meinen Schaft und als der erste Spritzer meinen Schwanz verlies, öffnete Elfi den Mund weit und er landete genau darin, so wie jeder der folgenden Strahlen. Elfi leckte sich die Lippen, mei... Continue»
Posted by edaus 3 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Lesben-Sex, Reifen  |  Views: 4919  |  
100%
  |  5

Der Schrebergarten Teil 6

bySorgenlos©
Vorwort: An dieser Stelle möchte ich mich für all die Kommentare, Kritik und E-Mails wegen der letzten Teile bedanken. Mit so einer Resonanz habe ich nicht gerechnet und mich sehr gefreut, dass mich selbst nach langer Zeit immer wieder Nachrichten erreicht haben. Mit diesem Teil hat es sehr lange gedauert. WIe das manchmal so ist, kommt man nicht immer so zum schreiben wie man möchte, doch die Geschichte mit Nicole und Marc wollte ich noch beenden. Ich hoffe, ihr habt Spaß beim lesen...

----------------------------------------------------

Endlich Wochenende. Das wurde aber ... Continue»
Posted by ME16884 3 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 4711  |  
100%
  |  6

Der Schrebergarten Teil 5

bySorgenlos©
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die zahlreichen Mails, Kommentare, Kritiken und Anregungen. :-)

Der Regen prasselt leise gegen das Fenster, dunkle Wolken bedecken den Himmel. Alles in allem passt das Wetter zu diesem trostlosen Sonntag. „Noch eine Tasse Kaffee, Marc?" reißt mich die hohe Stimme von Marion, Nicoles Mutter, aus meinen Gedanken. „Hm? Ach ja, ein Tasse nehme ich noch" erwidere ich und reiche ihr meine Tasse, damit sie nach schütten kann. „Du gefällst mir heute gar nicht. Stimmt etwas nicht?" fragt sie, während sie meine Tasse nachfüllt.

„Ach, all... Continue»
Posted by ME16884 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Reifen  |  Views: 438  |  
100%

Der Schrebergarten Teil 3

bySorgenlos©
Fast zwei Wochen sind seit dem Besuch von Onkel Gustav und Tante Erika vergangen. Zwei Wochen in denen wir keinen Sex hatten, zwei Wochen in denen wir nicht über das geredet haben was wir mit Werner erlebten. Nicole hat sich genauso verhalten wie nach dem ersten Mal. Beim Kaffee mit Gustav und Erika hat sie es sogar vermieden mir in die Augen zu sehen und sie schien mit ihren Gedanken beschäftigt. Mir ging es allerdings auch nicht anders. Onkel Gustav hat mal wieder Geschichten von früher erzählt und Tante Erika hat uns den neuesten Klatsch aus ihrer Altengruppe berichtet.

Am... Continue»
Posted by ME16884 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Voyeur  |  Views: 2472  |  
100%

Der Schrebergarten Teil 2

bySorgenlos©
Es ist Samstag und nach drei Wochen Dauerregen ist heute mal wieder ein schöner Sommertag. Bereits am Vormittag haben wir 25 Grad und es ist keine Wolke am Himmel. Für heute haben sich mein Onkel Gustav und meine Tante Erika zum Kaffee trinken eingeladen. Beide sind jenseits der 80, sehr liebenswert, aber auf Dauer etwas anstrengend. Sie wollten unbedingt mal unseren Schrebergarten sehen und so haben wir den heutigen Nachmittag für ein Kaffeekränzchen festgehalten. Nicole und ich sitzen im Wagen, wir sind auf den Weg in den Schrebergarten. Seit unserem Erlebnis mit dem alten Kräm... Continue»
Posted by ME16884 3 months ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Reifen  |  Views: 3116  |  
100%
  |  2

Der Schrebergarten Teil 1

bySorgenlos©
Ich möchte kurz anmerken, dass es sich um mein Erstlingswerk handelt und die Story frei erfunden ist. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-). Kritik ist jederzeit erwünscht...

*

Vor einem halben Jahr haben Nicole und ich uns entschlossen einen Schrebergarten anzumieten. Wir haben weder Balkon noch Garten an unserer Wohnung und haben uns gedacht es wäre eine gute Idee. Etwas in einem Schrebergarten arbeiten, eine kleine Oase der Ruhe und eine schöne Rückzugmöglichkeit um vom stressigen Alltag abzuschalten. Nicht weit von unserer Wohnung ist eine kleine Schreber... Continue»
Posted by ME16884 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Reifen  |  Views: 6444  |  
100%
  |  5

Friederich

Friederich

Achtzehn Jahre alt war er geworden. Eigentlich ein sehr junges Alter, doch Frederik fand das nicht. Wahrscheinlich war es wie bei allen jungen Menschen, dass sie versuchten schneller alt und selbstständig zu werden. Bei ihm jedoch hatte sich kaum etwas geändert. Der Geburtstag war verlaufen und die folgenden Tage waren nicht anders als vorher. Das Einzige, was sich geändert hatte, war, dass seine Eltern für ihn eine Wohnung gemietet hatten. Zwar eine kleine Unterkunft, aber sie gehörte halt ihm. Und er brauchte nicht mehr den langen Weg mit dem Bus zur Stadt ins Gymnasium zu fahr... Continue»
Posted by Flori14 3 months ago  |  Categories: Erstmal, Reifen  |  Views: 3233  |  
100%
  |  3

Die Dozentin (Teil 13)

Am Samstag wache ich auf, immer noch gefrustet. Jetzt hab ich so viel erlebt, das bis vor einigen Wochen nur in meiner Fantasie existiert hat und nun sitz ich regelrecht auf dem Trockenen. Noch im Bett liegend, sehe ich, dass eine SMS von meinem Herren gekommen ist, "geh online, da ist interessantes Angebot reingekommen", schreibt er. Ich schnappe mir einen Kaffee und logge mich ein. Oh, das klingt ja wirklich spannend, was ich da lese. Schnell antworte ich und kurze Zeit später telefoniere ich mit dem Interessenten. "Abgemacht, dann also bis morgen abend um acht Uhr", beende ich das Gespräch.... Continue»
Posted by chubbydragon76 3 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen  |  Views: 4302  |  
100%
  |  8

Meine Nachbarin Rosi & ich nach dem Gloryhole

Meine Nachbarin Rosi & ich nach meinem Gloryhole Erlebnis.
mein Traum geht weiter.

Fortsetzung, von meinem heutigen Gloryhole Erlebnis.

Nachdem sie die Haustür abgeschlossen hatte, führte Rosi mich in die Küche. Setzt Dich mein guter, ich mach uns nen Kaffee. Sie holte die Flasche Cognac aus dem Wohnzimmer, stellte zwei Gläser dazu. Schenk schon mal ein.
Ich bemerkte, wie Sie mich immer wieder anstarrte. Sie wollte unbedingt wissen, was passiert war. Der Kaffee war fertig. Sie setzte sich mit an den Tisch, und tranken erst mal nen doppelten Cognac, und den Kaffee.
So mein lieber, dan... Continue»
Posted by Stephan65 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Reifen  |  Views: 6015  |  
100%
  |  5

Die Dozentin (Teil 11)

Den restlichen Sonntag verbringe ich gefrustet mit aufräumen und putzen. Montag kaufe ich ein, damit ich am Dienstag die Leute bedienen kann. Dr. Müller hab ich am Montag nur einmal von weitem gesehen, wir haben uns wie immer zugenickt, doch ich konnte erkennen, dass ihm das sonntägliche Erlebnis peinlich ist, so schnell wie er den Blick wieder abgewandt hat. Von meinem Herren bekomme ich eine SMS, dass er eine Stunde vor dem Spiel zu mir kommt.

Pünktlich klingelt es und ich öffne ihm nackt die Tür, wie er es ja haben wollte. Zusammen mit seiner Freundin kommt er ins Haus. "Komm mit, du ... Continue»
Posted by chubbydragon76 4 months ago  |  Categories: Anal, Reifen  |  Views: 1866  |  
100%
  |  7

Die Dozentin (Teil 10)

Zuhause angekommen trinke ich ein Glas Wein und denke über die letzten 24 Stunden nach. Es war einerseits erniedrigend und anstrengend, andererseits geil und aufregend. Bisher habe ich mich nie so gehen lassen, doch der Bauer hat mich da über eine Grenze gebracht. Wie es mit meinem Herren weitergeht, weiß ich nicht. Er ist nicht so ganz bei der Sache, so kommt es mir vor, er kümmert sich zwar ein wenig, aber da fehlt was. Solange er aber nicht die Schnauze voll hat und mich frei lässt, bin ich von ihm abhängig, wenn ich meine Stelle behalten will. Tatsache ist, dass ich einen Job habe, den ich... Continue»
Posted by chubbydragon76 4 months ago  |  Categories: Anal, Reifen  |  Views: 2094  |  
100%
  |  7

Mein Enkel und ich, Teil 06


Mein Enkel und ich, Teil 06

nicht von mir sondern aus dem netz

Mein Enkel und ich, Teil 06 (Anfang 2002)

Mit Ewa feiernd begrüßten wir das Jahr 2002 indem wir uns nach den guten Wünschen und dem Zuprosten mit Sekt der Lust hingaben.

Und in einigen Ländern Europas begann mit der Einführung des Euro als neue Währung eine neue Zeit. Für uns hatte bereits eine neue Zeit begonnen - also für meinen Enkel Klaus und mich: Ich war reich und wollte mit ihn das Leben genießen!

Wir waren seit Sommer ein Paar, ich hatte im November im Lotto gewonnen und im Dezember hatte ich uns ein Haus,... Continue»
Posted by markus150677 4 months ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Tabu  |  Views: 2447  |  
100%

Moni erteilt mir die nächste Lektion

Moni erteilt mir die nächste Lektion


Als ich einige Tage später abends nach Hause kam, hing ein Zettel an der Haustür: "Bist du „Bereit? Wenn ja, leg deinen Wohnungsschlüssel unter die Fußmatte, geh ins Bad, dann zieh‘ dich nackt aus und warte dort bis du die Tür ins Schlossfallen hörst, bevor du ins Schlafzimmer gehst." Ich spürte sofort meine Erregung und kramte hastig nach meinem Schlüssel, legte diesen wie gefordert unter die Matte vor der Tür. Kaum war ich in meiner Wohnung, zog ich mich ganz aus und wartete bis ich die Wohnungstür klappen hörte, dann ging ins Schlafzimmer. Ich öffne... Continue»
Posted by dhartm 4 months ago  |  Categories: BDSM, Reifen  |  Views: 2121  |  
100%

Sehnsüchte und sexuelle Spielarten 2

David saß im Mittwochmittag in seinem Büro und dachte über die gemeinsamen Erlebnisse mit seiner Frau Monique nach. Auch wenn es ihm schwer viel, seine Frau auch mit anderen Männern wie Werner und Gerd zu sehen, wie sie sich von ihnen ficken ließ, erregte ihn aber doch und machte ihn unsagbar geil. Obwohl so viel passiert war, hatte sie sich doch wieder letzte Nacht an ihn gekuschelt und ihm beteuert, dass sie nur ihn liebt. Dass er seine junge Azubine Saskia gefickt hatte verdrängte er bei seinen Überlegungen. Dabei hatte er am Morgen nicht schlecht gestaunt, wie Saskia mit Björn zusammen zum... Continue»
Posted by harddreamer 4 months ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex, Reifen  |  Views: 1624  |  
100%
  |  3

Brigitte löst ihre Wettschuld erneut ein(Netz

Es waren ungefähr 4 Wochen vergangen (4W nach "Brigitte verliert eine Wette"). Es wurde allmählich Zeit, dass Brigitte ihre Wettschulden erneut einlöst. Ich hatte allmählich auch wieder richtig Lust darauf, mit meiner hübschen 40jährigen etwas anzustellen. Auch bei ihr merkte man, dass sie langsam unruhig wurde. Sie benötigte wohl auch wieder eine Spezialbehandlung von mir.

Vor uns lag ein verlängertes Wochenende. Brigitte hatte eine Idee wie wir dieses Wochenende besonders nutzen könnten. Sie wollte schon immer mal übers Wochenende nach Paris fahren. Da mir der Vorschlag auch gut gefiel, b... Continue»
Posted by fetischtim 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 3294  |  
100%

Mein 16ter Geburtstag Teil 2 (Netzfund)

Zusammenfassung Teil 1: Brigitte lag noch gefesselt (Hogtie) auf dem Wohnzimmertisch. Sie trug einen Kimono und an den Füßen diese typischen Geisha-Strümpfe. Ich hatte gerade den Knebel aus ihrem Mund entfernt und sie sehr lange und intensiv geküßt. So wie ich es noch nie getan hatte. Dann flüsterte sie mir ins Ohr:

«Nick, bitte schlaf mit mir. Bitte!»

Als sie mir das sagte schlug mein Herz immer höher, denn ich war zu diesem Zeitpunkt noch Jungfrau(mann) gewesen. Ich konnte es nicht fassen. Sollte es heute endlich passieren? Ich war so Geil auf Brigitte. Dieses war auch sofort an der Au... Continue»
Posted by fetischtim 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 2405  |  
100%

Mein 16ter Geburtstag (Netzfund)

Die nun folgende Geschichte handelt wieder von Brigitte und mir. Bei meiner letzten Begegnung (Das gebundene Wochenende) hatte ich mich doch etwas mit Brigitte (die Mutter meines Besten Freundes) überworfen. Es dauerte fast zwei Jahre bis zwischen Brigitte und mir eine Aussprache statt fand. In diesen zwei Jahren war einiges passiert!

Brigitte war mittlerweile von ihrem Mann geschieden worden. Die Freundschaft zwischen Brigittes Sohn und mir hatte sich aufgelöst, denn mein (Ex) bester Freund war bei seinem Vater geblieben und mit diesem in eine andere Stadt gezogen. Brigitte hatte ich selt... Continue»
Posted by fetischtim 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 4134  |  
100%

Fortsetzung "Straßenfest" (Netzfun

Als ich von Brigitte weg gegangen bin, hatte ich mir Ihre Pumps mitgenommen. Diese Pumps halfen mir beim einschlafen. Am anderen Morgen so gegen 10.30 Uhr bin ich dann auf gestanden. Ich habe mich schnell angezogen und auf den Weg zu meiner Nachbarin “Brigitte” gemacht. Ich schloß die Haustür auf und ging in den Flur. Als ich im Flur stand hörte ich schon Brigitte leise rufen: «Hallo, Hallo, Nick bist du es?» Ich antwortete ihr nicht, machte mich aber auf den Weg ins Schlafzimmer, begleitet von ihren Hallorufen. Auf dem Weg zum Schlafzimmer stellte ich noch die Pumps, die ich am Vorabend mitge... Continue»
Posted by fetischtim 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 935  |  
100%

Ich helfe bei Claudia aus Teil 2

Den ersten Teil findet ihr hier:
http://xhamster.com/user/biman4play/posts/274977.html
Wie immer freue ich mich über viele "likes", nette Kommentare und konstruktive Kritik. Viel Spaß beim Lesen.

Als das Auto den Hof verließ, ging ich zurück ins Haus. Wilde Gedanken gingen mir durch den Kopf. War das alles gerade wirklich passiert? Ich räumte das Wohnzimmer auf und stellte fest, dass Claudia recht hatte: es sah aus wie im Schweinestall. Elke war gerade mal 3 Tage weg und es ah schlimmer aus als zu meinen Junggesellenzeiten in der Studentenbude in Dortmund. Ich nahm mir vor, am nächsten Ta... Continue»
Posted by biman4play 4 months ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Tabu  |  Views: 3601  |  
100%
  |  6

Wie ich zum Granny-Fucker wurde - Teil 2

Ich zog mich dann aus. Sie beobachtete genau, wie ich mich ausziehe ;) So stand ich nun da. Ein junger Mann in Boxershorts, in der Wohnung einer alten Dame.

Natürlich gibt es eine einzige Möglichkeit, wie es weiter geht ;) Ich wollte sie ficken! Ich wollte sie ordentlich durchbumsen! Wollte sie zu meiner Bitch machen! Ich hatte aber immer noch Hemmungen, den ersten Schritt zu wagen. Das hatte Die Granny auch gemerkt, also machte sie den ersten Schritt.

Sie kam zu mir, streichelte meine Brusthaare, meinen Bart, meine Arme, gab mir erst einen Kuss auf die behaarte Brust, dann auf meine b... Continue»
Posted by hardbody86 4 months ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 1429  |  
100%