Reife Pornogeschichten
Seite 3

Wilde Herbststürme über.... letzter Teil

Wilde Herbststürme und schweres Gewitter über Stuttgart
Roman in mehreren Teilen Teil 8 (letzter Teil)
© Monikamausstr@web.de

„Okay Mama, ich sage zu, aber falls es die Möglichkeit geben sollte, dass wir jemand anders dort kenenlernen, ich möchte nur mit dir….“, sagte er und Hanna nickte und erwiderte, " okay dann lass uns fahren, wir brauchen mit dem Auto etwa eine Stunde von hier“, sagte Sie und Tim vernahm, das sich seine Mutter auf der Bank wieder anzog.
Nach etwa einer Stunde standen Sie dann in einem Industriegebiet bei Stuttgart vor einem Club und Hanna lächelte ihren Sohn an, „ ... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
1764
  |  
100%
  |  3

Die Geschichte mit Gesche 2

Einige Zeit später ergab es sich, dass ich einen dienstlichen Termin in Kiel wahrzu-nehmen hatte. Weil der jedoch sehr früh am Morgen festgelegt war schlug meine Frau vor, dass ich doch bereits am Abend vorher anreisen und dort in einem Hotel übernachten sollte.
„Ja, toll“, entgegnete ich, „kennst du eines, das infrage kommen könnte?“
„Frag doch einfach mal bei Gesche, die wird doch sicher eines kennen.“
Eine gute Idee. Natürlich kannte Gesche eines empfehlen, aber sie bestand darauf, dass ich bei ihr übernachten sollte. Sie sei nun schon so oft bei uns als Gast gewe-sen, da könne sie doch ... Forfahren»
Gesendet von heicut vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
3025
  |  
100%
  |  4

Erinnerungen einer Patentante

Mittlerweile bin ich weit über 60 Jahre alt, sexuell noch immer aktiv – sowohl in der Phantasie, als auch im täglichen Leben. Trotz meiner glücklichen zweiten Ehe holen mich alte Erinnerungen an einen bestimmten Sommer ein, die ich nicht missen möchte und die mir in meiner Vorstellungswelt heute noch feuchte Träume und Masturbationserlebnisse bescheren.

Damals war ich Ende 30 und nach einer Scheidung hatte ich mich für geraume Zeit vom männlichen Geschlecht ziemlich distanziert. Schon seit Jahren kam meine beste Freundin mit Ihrem Sohn, dessen Patentante ich war bzw. immer noch bin, in den ... Forfahren»
Gesendet von hallodri53 vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
5730
  |  
100%
  |  6

Gustavs geile Schwiegertochter - Teil 8

Ein paar Tage später, sah Gustav abends gegen zehn Uhr wieder Kerstin in ihrem teuren Wagen vorfahren. Sie stieg mal wieder nicht alleine aus. Ihr guter Kunde war mal wieder bei ihr und folgte seiner Schwiegertochter ins Haus. Sie trug nur ein kurzes Sommerkleid an diesem warmen Abend und hochhackige Schuhe. Sie sah sexy aus und Gustav wurde sofort eifersüchtig, dass der andere Mann wieder bei ihr war. Aber natürlich schlich er keine zehn Minuten später hinter den beiden her, die Treppe hinauf. Leise öffnete er heimlich ihre Tür und schlich in den Flur. Er hörte Geräusche aus ihrem Wohnzimmer... Forfahren»
Gesendet von tietze04 vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
3231
  |  
100%
  |  2

Der Sexsklave Teil 02

"Der Sohn meiner Freundin"


„Ich finde es echt toll, dass du mich endlich mal zu dir einlädst." Fing ich an. „Die aus der Buchhaltung verbreiten schon die verrücktesten Gerüchte über dich."

Lara schloss lächelnd auf und öffnete die Tür. „Ich behalte mein Privatleben eben für mich." Antwortete sie.

„Ja, aber das ist die größte Zutat für die Gerüchteküche. Hanjo aus dem Verkauf meinte er hätte dich im Swingerclub gesehen."

Wir betraten ihre Wohnung. Es war das erste Mal, dass ich dort war. Überhaupt das erste Mal, dass eine Kollegin aus der Firma bei ihr war.

Als wir die Schuhe a... Forfahren»
Gesendet von mtilda vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif  |  
1796
  |  
100%
  |  1

Der Sexsklave Teil 01

Ich bin eine schlechte Mutter. Eine sehr schlechte. Das was ich getan habe ist unverzeihlich, aber dennoch bereue ich nichts.

Aber fange ich von vorne an. Ich bin eine Nymphomanin. Ich liebe Sex. Und nicht nur das: Ich liebe alles was damit zu tun hat! Es gibt nichts besseres als einen fetten Pimmel in meiner Fotze zu haben. Ich liebe Sperma auf meiner Haut. Ich liebe Fesselspiele, Rollenspiele und sogar Sex mit anderen Frauen. Vor Jahren ließ ich mich innerhalb von drei Stunden von 12 Kerlen durchficken. Ich kenne keinen Tabu. Ich trieb es mit älteren und auch deutlich jüngeren Kerlen. Ich... Forfahren»
Gesendet von mtilda vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
1446
  |  
100%

Zelten im Garten II

Am nächsten Morgen bin ich langsam wieder aufgewacht, ich drehte mich um und es kam mir alles etwas fremd vor, so langsam realisierte ich ’ach, ich bin ja bei meinem Bruder im Zimmer, wo ist er überhaupt?’. Mein Bruder war nicht zu sehen, aber ich hörte auch gleich wen laufen und die Zür ging auf und mein Bruder stürmte zu mir ins Bett und meinte „hey, da ist die Schlafmütze ja endlich wach“ und freute sich. Ich ihn auch begrüßt und er mich leicht geärgert mit kitzeln und pisacken, das machte er sowieso zu gern mit mir, da ich auch gut kitzlig bin. Dadurch wurde ich natürlich auch immer wacher... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
2191
  |  
100%
  |  1

Fantasie oder Realität?

Wir sitzen im Wohnzimmer auf der Couch. Das Licht ist gemütlich gedimmt. Auf dem Couchtisch flackern kleine Teelichter vor sich hin. Im Raum liegt der angenehme Duft von Lavendel. Du sitzt mir schräg gegenüber und nippst an dem kalten Champagner den ich dir eingeschenkt habe. Abwechselnd nascht du an den frischen Erdbeeren die mit dem Champagner sehr gut harmonieren. Du genießt den erfrischenden Geschmack von beiden.
Alleine der Anblick wie du die Erdbeeren vernascht, macht mich ganz heiß. Dein Erscheinungsbild mit der engen weißen Bluse die einen kleinen aber feinen Einblick auf deine prall... Forfahren»
Gesendet von unknown78 vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif  |  
1106
  |  
100%

Wilde Herbststürme und Gewitter....Teil 4

Wilde Herbststürme und schweres Gewitter über Stuttgart
Roman in mehreren Teilen Teil 4
© Monikamausstr@web.de

„Nee das hab ich schon probiert und sie hat mir ins Gesicht gesagt, dass sie von einem solchen Perversling nichts mehr zu tun haben möchte und deshalb hab ich gedacht, ich komm wieder zu dir, und vielleicht könnten wir wieder…..“, sagte er und sah seine Mutter an.
Eine Sekunde später fühlte er einen Schmerz auf seiner Wange und wieder geriet Hanna in Rage, „ ach so, die Freundin verlässt ihn, dann gehen wir wieder zu Mamie, und Mamie tröstet ihren Sohn im Bett, als wäre nichts ... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
4683
  |  
100%
  |  2

Wilde Herbststürme über Stuttgart Teil 3

Wilde Herbststürme und schweres Gewitter über Stuttgart
Roman in mehreren Teilen Teil 3
©Monikamausstr@web.de

Dann senkte Tim seinen Kopf in die Scham seiner Mutter und Hanna öffnete ihren Mund und schon verschwand seine dicke Eichel in ihrem Mund.....," arrgghhh scheiße Mama, ist das was von Geil“, stöhnte er gedämpft in ihre Pussy als er spürte, wie seine Mutter anfing ihn gierig an seiner nackten Eichelspitze zu saugen und Hanna freute sich ihren Sohn damit glücklich zu machen.
Tim genoss das Gefühl ihres Mundes der seinen Schwanz anschließend umschloss und seine Mutter begann mit de... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
6634
  |  
100%
  |  2

Sabine 2

„Mmmmmmh, ja, genau so muss es sein!"

Sie nach wie vor an den Haaren festhaltend, schob ich ihr meine Latte tiefer in den Mund. Das Gefühl war schwindelerregend. Langsam zog ich sie wieder raus, um sie gleich wieder hineinzuschieben, jedes mal etwas tiefer. Als meine Eichel Sabines Kehle erreichte, begann sie zu würgen. Das liess meine Erregung nur noch mehr steigen, also schob ich meinen Schwanz noch tiefer hinein bis er ganz in ihrem Mund verschwunden war. Aber dieses mal zog ich ihn nicht mehr raus, sondern hielt sie am Kopf fest, damit sie sich nicht zurückziehen konnte. Wieder würgte s... Forfahren»
Gesendet von Nahariya vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif  |  
2193
  |  
100%

Zelten am See II

Wir tobten im Wasser und vergasen die Zeit total, so langsam dämmerte es dann auch und wir stiegen langsam aus dem Wasser, wir bekamen sowieso etwas Hunger und Durst und gingen zur Decke und hatten erstmal was gegessen und getrunken. Die Sonne war nicht mehr so stark und der leichte Wind ging etwas durch, mir war ein wenig kalt und ich rieb mir die Arme. Die anderen Jungs saßen allesamt so wie sie waren und störten sich scheinbar nicht an der leichten Frische, die grad etwas durchzog. Wir saßen im Kreis auf den Decken und unterhielten uns noch weiter, das Nackt-Baden hatte echt geilen fun gema... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
777
  |  
100%
  |  1

Gewitter über Stuttgart Teil 1

Wilde Herbststürme und schweres Gewitter über Stuttgart
Roman in acht Teilen , heute beginnen wir mit Teil 1
© Monikamausstr@web.de


Tim saß mit seiner Mutter Hanna am Frühstückstisch, er lebte mit seiner 40 Jährigen Mutter alleine in der Innenstadt und er starrte auf seine Mutter, in der Wohnung war es sehr warm und er starrte auf Sie, auf ihr Knielanges weißes sexy Nachthemd mit dem einladenden V-Auschnitt, die dann etwa in Höhe ihrer Nippel in der Mitte sich dann schloss und Tim sah, als sich seine Mutter gerade vor dem Küchenschrank den Rücken zukehrte, durch ihr weißes Nachthemd ei... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
10303
  |  
100%
  |  10

Ohne Titel

Als sie an ihrer Wohnungstür im dritten Stock angekommen waren, pustete er ordentlich. „Man“, sagte er tief atmend, „ein Lift wäre in unserem Alter nicht schlecht, was?“
„Ach“, sagte sie schnippisch lächelnd, „junge Frauen schaffen das schon noch…“
Er schaute sie prüfend an, „Du schnaufst aber auch ganz schön…“
„Die Pfunde“, sagte sie im gespielt bedauerndem Tonfall, „die Pfunde machen sich bemerkbar! Die Pfunde, die Du mir angefüttert hast…“
„Ich liebe jedes Gramm“, sagte er und zog den Schlüssel aus der Hosentasche.
„Das sagst Du sicherlich nur so“, antwortete sie „und in Wirklichkeit s... Forfahren»
Gesendet von sumenz vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
4049
  |  
100%
  |  3

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 13

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter letzter Teil
© Monikamausstr@web.de

Leon wurde Blass und war ganz aus dem Häuschen, was Joana aber jetzt im Moment aufregte und Sie wurde sauer, " Ey, Sohnemann, setz´ dich auf den Hintern und raub´ mir nicht den Nerv!" sagte sie zu ihm ungehalten, „ deine Mutter bekommt nur ein Kind! Und ich sagte 'bald', nicht jetzt!, noch ist Zeit!"
Leon fuhr sich nervös durch sein Haar und setzte sich wieder, er sah seine Mutter an und auf ihren Bauch und er sah, wie das Baby strampelte und seine Mutter dabei schmerzverzerrt zuckte.
"Du bist vielleic... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 3 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
4083
  |  
100%
  |  8

Mein Leben (Teil 4) Ende

WARNUNG!!!
Diese Geschichte enthält KEINE (...wie hier leider üblich) exzessiven und/oder unrealistischen Rammeleien!
Ich habe hier in Form einer Geschichte versucht zu erzählen, wie sich meine sexuellen Vorlieben entwickelten.
Ebenso habe ich versucht, alles so zu formuliert, dass die Beteiligten sich nur schwer selber erkennen würden, falls sie es lesen sollten.
Es versteht sich von selber, dass deshalb alle Namen, Orte und Zeiten geändert wurden.

Teil 4

Unfreiwilliger Genuss

„JA! – JA!“ schrie ich in den Knebel, denn meine Lust war über das Gespräch und diese Schamlosigkeit, wi... Forfahren»
Gesendet von clausel vor 3 Monate  |  Kategorien: BDSM, Reif, Tabu  |  
738
  |  
100%

Duschen macht geil ....

..es geschah - ich weiss bis heute nicht genau wie es dazu kommen konnte
ich weiss nur das es mich seitdem dauerhaft beschäftigt.
Und fasziniert.

Im Mittelmeerurlaub, 16 Tage die Kueste entlag im Zelt um viel zu sehen alle 3 Tage weiter.
Beim zweiten Stopp Klasse Strand, Kies sauber- und genau das hab ich mir für den Sommerurlaub gewünscht.

Wie viele Anlagen am Mittelmeer sehr unterschiedlicher Service, kleiner Laden am Campingplatz, bis zu nächsten Stadt etwas 10 km.
Die Toiletten sauber, dazu 2 Duschräume mit je 4 Duschen.
Und dann unsere Nachbarn am Platz - Werner, Gitti und D... Forfahren»
Gesendet von emotion4u vor 3 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Reif  |  
4779
  |  
100%
  |  2

Geile Stunden mit einer älteren Frau

Geile Stunden mit einer älteren Frau .


Vor 15 Jahren , ich war 50 , gerade Witwer geworden , hat sich eine ältere Nachbarin ,Lina 72 rührend um mich gekümmert . Oft hat sie mir etwas zu essen gebracht oder mich am Wochenende
zu Kaffee und Kuchen zu sich und Ihrem Mann Karl ,79 , eingeladen . So nach einem Jahr hat sie mir auch öfter mal die Wäsche gewaschen , die Wohnung in Ordnung gebracht ,ich hatte ihr einen Schlüssel gegeben , oder hat mir den Einkauf erledigt . Wir drei haben uns oft unterhalten über so ziemlich alle Themen , sie fragten dann auch mal wie es bei mir mit dem Se
... Forfahren»
Gesendet von NackterOpa vor 3 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Fetisch, Reif  |  
6718
  |  
100%
  |  3

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 12

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Vorletzter Teil
© Monikamausstr@web.de

Sie legte sich auf den Rücken und ihre Brüste waren immer noch so geil durch den nassen BH zusammen gepresst, als würde Sie auf ihren Beinen stehen und er kam über seine Mutter.
„Wow geil sehen deine dicken Dinger im BH aus Mama“, sagte er und hob das Bändchen zwischen ihren beiden Körbchen an und flutschte darunter und schob seinen Schwanz zwischen den zusammengepressten Brüste seiner vollbusigen Mutter und fing an erst langsam sein Becken vor und zurück zu bewegen.
„Spuck ein paar Mal zwischen meinen ... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 3 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
3881
  |  
100%
  |  7

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter 11

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Teil 11 von 13
© Monikamausstr@web.de

Früh am Morgen wachte Joana auf, denn sie spürte etwas so schönes und zärtliches und sie wünschte sich das Sie so jeden Morgen von ihrem Schatz geweckt werden würde, denn es war so schön, was ihr Sohn da unter ihrer Decke machte, der freche Bengel, leckte seine Mutter wie ein besessener und fuhr immer wieder mit seiner Zungenspitze durch ihren geilen nassen Lustkanal, Sie spürte zwei Hände oberhalb der Bettdecke an ihren Brüsten, wie er sie genüsslich durch ihr Satinnachthemd massierte und knetete und sein... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 3 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
2571
  |  
100%
  |  8