Lesbische Sex Porno Geschichten
Seite 21

Die Schulschlampe (Teil 4)

Die Schulschlampe


...Fortsetzung...

"Siehst du - sie will dir deinen Freund nehmen. Zeig ihr und uns, dass du Thomas alles gibst, um ihn glücklich zu machen." sagte Melanie und nestelte bereits an Michaelas Hose herum, die wie versteinert da stand. Sie öffnete die Knöpfe und zog ihr langsam die Jeans runter. "Meinst du, dass du ihm das gleiche bieten kannst, wie die kleine Fotze da unten?" Michaela war wie in Trance. Melanie griff an die feuchte Stelle an der Vorderseite ihres Slips. "Du bist in jedem Fall bereit alles zu geben - aber schauen wir uns doch mal an, wer es Thoma... Forfahren»
Gesendet von cinematographer vor 4 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Lesben Sex  |  
3495
  |  
97%
  |  15

Nina-Spaß in der Familie Teil.4

Nina-Spaß in der Familie Teil.4 Per Überraschungsangriff zum Lesben Sex!!!

Anmerkung des Autors:
Mensch Jungs und Mädels, ich kann es nicht glauben!!!
Eure Kommentare, Mails, Votings und Anregungen, lassen mein Autoren Herz höher schlagen, so viele berichte von euch, das es euch geil gemacht habt und ihr darauf abgespritzt habt, sind einfach besser als jede Auszeichnung!!!
Vielen Dank dafür,
Dennis alias DJ1983


Wir waren gerade mitten im Frühstück, als ich hörte wie die Tür geöffnet wurde und jemand herein kam.
„Hallo! Jemand da?“
Es war Silke, meine Tante. Papa rief Sie in die ... Forfahren»
Gesendet von DJ1983 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Tabu  |  
7560
  |  
97%
  |  16

Das Internat Teil 9

Es war mal wieder Samstagmorgen und ich genoss es, etwas länger im Bett zu bleiben. Anke hatte bis jetzt auch keine Anstallten gemacht, den Tag aktiv zu beginnen. Dabei versuchte die Sonne schon jetzt mit aller Kraft durch den Vorhang am Fenster zu dringen und uns zum Aufstehen zu bewegen.
 
„Also jetzt bräuchte ich jemand, der mir Frühstück ans Bett bringt.“ sagte Anke und drehte sich zu mir um.
„Oh ja, das wäre fein. Frischer Orangensaft, warme Brötchen…..“
„Der Gedanke jetzt aufstehen zu müssen, gefällt mir gar nicht. Gehst du gleich in die Mensa oder lässt du das Frühstück ausfallen?“ ... Forfahren»
Gesendet von naturist02 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex  |  
831
  |  
97%

Gaysex in der Familie und mehr.... Teil 8

Mutter und Tochter erzählen mir von ihren Lesbensex Erfahrungen....Teil 2


Ich wachte am nächsten Morgen gegen 10:00 Uhr zum ersten Mal auf.
Sofort hatte ich die Bilder vom gestrigen Abend wieder vor Augen und bei dem Gedanken an den geilen Fick mit Anita zuckte es schon wieder in meiner Möse.
Obwohl meine Möse und das Arschloch noch immer schmerzten glitt meine Hand zur Fotze.
Vorsichtig spreizte ich die Lippen und suchte nach dem Kitzler, der sich schon wieder streif meinen suchenden Fingern entgegen hob.
Ich fackelte nicht lange und begann meine Fotze zu reiben, die andere Hand w... Forfahren»
Gesendet von Marcel36 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Lesben Sex, Masturbation  |  
2589
  |  
97%
  |  3

Zufall oder Schicksal

"Warum fährt die Karre da nicht weg?", dachte ich. Direkt vor der
Ausfahrt der Garage stand ein Auto und bewegte sich nicht. Dank des
Regens konnte ich zwar erkennen, dass da jemand im Wagen sitzt, aber
nicht wer. Da ich nicht in Eile bin und es wie die Pest hasse, wenn
jemand sinnlos anfängt zu hupen, setze ich das Auto wieder in die
Garage und gehe zwischen den ganzen Pfützen hindurch, zu dem anderen
Wagen. Ich klopfe an die Seitenscheibe und sehe eine junge Frau. Als
sie mich etwas irritiert anblickt, erkenne ich, dass sie stark verheult
ist. "Könntest Du etwas vorfahren, dam... Forfahren»
Gesendet von Jana_Ka vor 9 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Lesben Sex  |  
5201
  |  
97%
  |  7

Outdoor-Gruppenfick mit Spermadusche

Müde vom Abspritzen und der Hitze bin ich eingeschlafen.Ich werde wach, weil ich merke,daß mein Pimmel und meine Eier heftig bearbeitet werden.Ich öffne die Augen-und blicke auf den geilen Arsch und in die naßgespielte,glattrasierte Spalte der Kassiererin.Inga-so ihr Name-hat sich in bester 69-Manier auf mich gesetzt und saugt ausgiebig meinen Dicken.Meine Frau Karin kniet neben uns,massiert mit der einen Hand meinen Sack und läßt die Finger der anderen rhytmisch im Arschloch von Inga verschwinden.
Augenblicklich lecke ich die leckere Fotze vor meinem Gesicht,stecke meine Nase tief hinein,le... Forfahren»
Gesendet von steiff15 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Voyeur  |  
4042
  |  
97%
  |  3

Silvia und Christiane. Wie alles begann. Teil 2

Wir waren inzwischen in Südtirol angekommen. "Willst Du nicht mal eine Pause einlegen Siv?", fragte ich meine Freundin, die den Wagen steuerte. "Ich muss mal für kleine Mädchen."

"Ein paar Kilometer noch", beruhigte sie mich. "In Bozen fahren wir runter. Wir haben es ja nicht eilig. Wir können rasten und wenn Du möchtest auch durch die Altstadt bummeln.

"Au fein. Da können wir uns dann gleich die Brautkleider aussuchen", gab ich lachend zurück.

"Erst mal Verlobungsringe", meinte Silvia. "Oder willst Du kneifen?"

"Ich nicht!" wies ich die Frage gespielt empört zurück.

Wir fuhre... Forfahren»
Gesendet von chrimue1989 vor 4 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex  |  
3056
  |  
97%
  |  6

Wie ich so wurde, wie ich heute bin (2)

Bin ich etwa lesbisch?!
Ich konnte die nächsten beiden Tage kaum schlafen. Immer wieder ging mir Susanne, das Gespräch und vor allem das Treffen in 3 Tagen durch den Kopf. Ich musste oft wieder an meinen ersten Playboy denken. Mir war in der Zwischenzeit auch bewusst geworden, was mich an der Frau, bzw. Frauen allgemein so interessierte. Sie sind ganz anders als Männer. Klar Tom war super, aber auch ein kleiner Macho. Frauen, zumindest die ich kenne, sorgen sich mehr um einander. Mit ihnen kann man besser reden und sie hören auch zu und interessieren sich nicht noch nebenbei für die Bundeslig... Forfahren»
Gesendet von Freeanda vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Masturbation  |  
2648
  |  
97%
  |  15

Erotische Abenteuer im Urlaub

Erster Teil: Die Ankunft

Wie immer musste mein Mann noch "einige Tage arbeiten" und schickte mich deshalb vorab in unseren Urlaub. Da ich das bereits von ihm gewöhnt war, flog ich ohne zu murren in die Sonne und beschloss schon auch ohne ihn meinen Spaß zu haben.

Endlich angekommen in unserem Ferienhaus zog es mich direkt an den Pool wo die Sonne im Mittag stand und prall auf die Erde herabknallte. Ich trug meinen neuen weißen Bikini, der eigentlich mehr zeigt als er verdeckt, aber auf Bikiniabdrücke oder sonstige Einschränkungen hatte ich nun wirklich keine Lust. So dauerte es auch ni... Forfahren»
Gesendet von isabell_vanessa vor 9 Monate  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Voyeur  |  
5538
  |  
97%
  |  7

Festival

Festival

By plusquamperfekt ©

Vorwort:
Eine kleine Warnung vorweg – was ich hier sc***dere, mag auf manche wie eine Verherrlichung von Drogen wirken. Das war nicht meine Absicht. Da es sich um eine Inzest-Geschichte handelt, versuchte ich eine Situation zu erdenken, in der das Überschreiten „normaler“ Grenzen denkbar und „plausibel“ wird. Manche Drogen haben den Effekt der Enthemmung; das Potential, mit ihnen die eigenen wie auch natürliche Grenzen mit einer erstaunlichen Selbstverständlichkeit zu ignorieren. Dass das auch nach hinten losgehen kann, sollte jedem klar denken... Forfahren»
Gesendet von plusquamperfekt vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Lesben Sex, Tabu  |  
5226
  |  
97%
  |  9

Im Käfig der Gräfin Teil 2: Die Stra&szl

Im Käfig der Gräfin Teil 2: Die Straßen von Berlin
(c)Krystan


Erbarmungslos donnerten die Schläge durch den Raum. Ohne unterlass stießen sie in die Körper. Peitschten Blutdruck und Puls in die Höhe. Ließen die Glieder erzittern – füllten den engen Raum mit Schockwellen einer anderen Welt. Hecktisch flackerte das Licht pulsierend im Rhythmus der Musik – elektronisch verzerrte Beats, die in schweißgetränkte Körper zu schlagen schienen. Unablässig bewegte sich die Masse der Klubbesucher im psychodelisch pochenden Blitzlichtgewitter, welches dem Takt der Pässe folgte.
I... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Lesben Sex, Reif  |  
2436
  |  
97%
  |  5

Franka Part 2

Ich sah an ihr runter und nahm sie in den Arm, meine Hand glitt über das Latexcorset und ich spürte ihre warme Haut, und das sanfte Beben in ihr. Sie schmiegte sich an mich und ich hatte das Gefühl, diese Frau nie wieder loslassen zu wollen.
Mit einem Blick auf meine Uhr, es war schon 2Uhr morgens, sagte ich zu ihr, „Du, es ist schon ziemlich spät und morgen habe ich eine anstrengende Umstellung vor mir, was hältst du davon wenn ich jetzt nach Hause fahre damit wir beiden noch zwei Stunden Schlaf bekommen?“
Sie öffnete ihr Augen, strich mit den Fingerspitzen über ihre Brust und antwortet, „w... Forfahren»
Gesendet von maverik4fun vor 1 Jahr  |  Kategorien: Lesben Sex, Lesben Sex  |  
2969
  |  
97%
  |  3

Die Organisation (Teil 1)

Hallo mein Name ist Katja ich bin 24 Jahre alt und möchte mich euch vorstellen. Ich komme ursprünglich aus dem Süden von Deutschland, wohne aber zwischenzeitlich in Köln. Ich bin 157 groß. Trage meine Haare zurzeit schulterlang, schwarz. Ich bin schlank, aber keinesfalls dürr. Mein Becken ist etwas breiter gebaut und meine Oberweite kann auch nicht übersehen werden. Hierzu allerdings später mehr. Ich habe an der Fachhochschule für Medien in Stuttgart studiert. Und habe mein Studium zur Medieninformatikerin erfolgreich abgeschlossen. Nach dem Studium hab ich mich als Ich AG Selbständig gemacht.... Forfahren»
Gesendet von toni_stu vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Lesben Sex  |  
2947
  |  
97%
  |  2

Einstieg ins Swingerleben Teil 2

Es ist besser zuerst den 1. Teil zu lesen (Einstieg ins Swingerleben)

Also gut, weil so viele es gewünscht haben, der 2. Teil:



Als wir im Hotel ankamen hatte mich Susis Mann noch heißer
gemacht, als ich ohnehin schon war. Immer wieder sind seine
Hände beim laufen über meinen Po gefahren, haben ihn gestreichelt
und geknetet und er flüsterte mit ins Ohr was er gerne alles
mit mir anstellen würde. Was mich unerwarteter weise auch
sehr anmachte war wie Susi mit meinem Mann rummachte, da
wir hinter ihnen gingen konnte ich sehen wie sie ihn immer
wieder küsste, ihre hand hinten in s... Forfahren»
Gesendet von karin1967 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Reif  |  
2654
  |  
97%
  |  11

Kuraufenthalt

Auf Anraten meines Hausarztes war ich vor kurzem für einige Wochen wegen eines Rheumaleidens zu einer Kur. Der Abschied von meinen Eltern und meiner Freundin ist mir sehr schwer gefallen. Ich wußte ja nicht was mich dort erwartete doch eines wußte ich schon genau, die Zärtlicheiten meiner Eltern und meiner Freundin würden mir sehr fehlen. Tagsüber war ich durch die verschiedenen medizinischen Anwendungen zwar abgelenkt und beschäftig aber die Abende waren doch recht trostlos.

So lag ich abends allein auf meinem Bett und habs mir selbst machen müssen. Zum Glück hatte ich meine Liebeskugeln, ... Forfahren»
Gesendet von vera_ratingen vor 4 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Reif  |  
1476
  |  
97%
  |  11

Das Internat 4

Einen wunderschönen guten Morgen. So sollten die Gedanken sein, wenn man den Tag beginnt. Ich hatte kaum geschlafen, hatte ich immer wieder hin und her gerollt und nur an den heutigen Tag gedacht. Mein Ziel heute war klar definiert. Abends voll gelangweilt zu Bett gehen. Dies hätte ich schaffen können, doch das Aufstehen verhinderte diesen Plan schon im Ansatz.
 
Anke war schon wach. Nervös rannte sie im Zimmer umher, öffnete mal den Schrank, dann eine Schublade an ihrem Schreibtisch.
„Was ist denn los?“ wollte ich wissen.
„Das fragst du noch? Heute, nach vielen Monaten der Qual, bekommt E... Forfahren»
Gesendet von naturist02 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Lesben Sex  |  
2592
  |  
97%

Mein Leben als Schlampe (Kapitel 1 bis 4)

Kapitel 1: Falsche Freunde

„Du bist eine Schlampe!“
Dieses Wort habe ich schon so oft gehört, dass es mich unterdessen nicht mehr verletzt.
Ist es denn eigentlich so schlimm eine sogenannte „Schlampe“ zu sein? In der heutigen Zeit wird dieses Wort nur noch im Zusammenhang mit Sex benutzt und wenn dies der Fall ist, dann ja, bin ich eine Schlampe!
Es gibt viele Männer die abends in die Klubs gehen und Mädels verführen. Es gibt sogar Männer die eine Liste führen und die Mädels mit denen sie geschlafen haben, mit Sternchen bewerten. Diese Männer zögern auch keine Sekunde, um ihren ... Forfahren»
Gesendet von HottestBitchEver vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Lesben Sex  |  
6461
  |  
97%
  |  11

Tanja und Svenja

ch bin Svenja und meine Geschichte ist schon ein paar Jahre her. Ich war damals in der Berufsschule und wohnte mit Tanja in einem Zimmer. Wir waren nicht in der selben Klasse aber verstanden uns vom ersten Tag an hervorragend. Tanja war ziemlich groß und schlank. Ihre "weiblichen Rundungen" waren nicht besonders ausgeprägt. Sie hatte lange blonde Haare, um die ich sie vom ersten Tag an beneidete. Ich dagegen, eher mollig aber dafür "ordentlich was in der Bluse" und kurze dunkle Haare. Irgendwie waren wir total gegensätzlich. Tanja war eher ruhig und schüchtern und ich die Temperamentvolle und ... Forfahren»
Gesendet von vera_ratingen vor 4 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Masturbation  |  
3578
  |  
97%
  |  18

Nackt im Garten

Nackt im Garten

byERobert© gefunden bei literotica.com

Nach meinem Erlebnis auf dem Parkplatz war mein Interesse an öffentlichem Sex endgültig geweckt und es war schade, dass meine beiden "Paten" in dieser Sache nun gerade in den Urlaub fuhren, so dass ich mich selbst kümmern musste. Was lag näher, als am folgenden Wochenende wieder zum Start zurückzukehren, also ins Badeland.

Diesmal machte ich mich mit einem Kribbeln im Bauch und direkt darunter auf den Weg. Vielleicht gab es ja mehr versaute Leute als ich es mir in meinen kühnsten Träumen erhoffen konnte. So zog ich mich au... Forfahren»
Gesendet von ICU123 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Reif, Voyeur  |  
3769
  |  
97%
  |  5

Bianca`s Lust. Teil 2

Kapitel 2 – Es beginnt – eine Entscheidung aus Lust und Leid


Gut drei Wochen waren vergangen seit dem unfreiwilligen Ausflug in die Tiefen meiner Seele und fast hätte Ich es vergessen. Es war so gegen 1 p.m. und Ich kam früher als gewohnt von der Schule wieder da meine letzten 2 Klassen ausfielen. Es war ein milder Tag doch die Sonne schien und wärmte einen. Ich ließ mich von einer Freundin aus der High-School Daheim absetzten. Den Weg zum Haus hinauf dachte Ich mir, dass Ich endlich mal wieder die Anlage im ganzen Haus aufdrehen kann bevor eine meiner Moms heimkommt. „Shit“ dachte Ich... Forfahren»
Gesendet von sexyvanni vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex, Tabu  |  
1300
  |  
97%
  |  5