Hardcore Pornogeschichten
Seite 3

Mein Weg 1

Wieder und immer wieder musste ich verzichten.
Er ignorierte meine Mails und ich bekam keine Antwort von ihm.
Und wenn doch dann musste ich mir üblen Beschimpfungen gefallen lassen.
Obwohl wir uns einig waren, wir waren uns einig daß ich meine Träume als seine Herrin verwirklichen kann und werde dafür lasse ich ihm die Freiheit sich weiterhin um seine Familie zu kümmern und werde keinem erzählen was wir getan hatten.
Nur er konnte sich nicht an das halten was er mir immer wieder versprochen hat.
Er behauptet dann daß ich keine Herrin bin und es auch nie werde.
Ich mußte mir was einfal... Forfahren»
Gesendet von Dario1973 vor 29 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
1096
  |  
100%

Die Geburtstagsfeier

Die Geburtstagsfeier
Bitte um Verständnis wenn nicht alles perfekt ist.

Die Geschichte ereignete sich vor ein paar Jahren und ich versuche sie bestmöglich wiederzugeben.
Ich war zu diesem Zeitpunkt 24 Jahre alt.
Mein bester Kumpel hatte eine Schwester die ihren neunzehnten Geburtstag feierte und mein bester Kumpel hatte mich gefragt ob ich auch mit hinkommen würde.

Ich sage ihm zum und machte mich an einem Samstagabend auf dem Weg zur Fete.
Dort angekommen, war die Fete schon ziemlich gut im Gang.
Am späteren Abend beim Tanzen fiel mir ein Mädel besonders auf.... Forfahren»
Gesendet von citaro47 vor 29 Tagen  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Hardcore  |  
3169
  |  
100%
  |  1

Der beste Freund 2a - "Dreier"

Eine Woche später, das Wochenende naht und Dennis überlegt sich mit seiner Freundin Susann was sie am Wochenende machen könnten.
“Haben Christoph und Jenny wohl schon was vor?”, fragt Susann ihren Freund. Der schaut sie an und schüttelt den Kopf.
“Jenny ist über das Wochenende bei einer Freundin, die hat Geburtstag oder so.”
Susann überlegt, “Und was ist mit Christoph, ist der nicht dabei?”.
Dennis grinst, “Nein, der hatte keinen Bock, der kennt die auch glaube ich gar nicht.”
Susann schlägt vor das man doch wenigstens was mit Christoph machen könnte und Dennis hat nichts dagegen. Noch vo... Forfahren»
Gesendet von pinestrawberry vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
3154
  |  
100%

Sauna-Blowjob

Im Außenbereich der Sauna einen ruhigen Platz zu finden, war nicht schwer gewesen. Es war noch Frühjahr, so dass der Poolbereich noch geschlossen war und sich niemand in diesen Teil des Außengeländes verirrte. Ich lehnte mit dem Rücken an der Wand eines kleinen Nebengebäudes und ließ meine Hand gerade über meinen nackten Körper gleiten, als mein Bruder um die Ecke kam. Ich hatte ihn mal wieder besucht und uns war in den Sinn gekommen, uns einen faulen Tag in der Sauna zu gönnen. Die vielen nackten Menschen um uns herum hatten jedoch weniger Ruhe bei mir aufkommen lassen, sondern eher mein Verl... Forfahren»
Gesendet von rockgirl88 vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Tabu  |  
7286
  |  
100%
  |  7

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn kam dahinter 5

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahinter
Teil 5
© monikamausstr@web.de
„Also gut!", sagte Chris und kniete sich vor ihren Sohn, der erwartungsvoll die Kamera auf ihr Gesicht richtete und dann rutschte sie auf Knien noch etwas näher und Sven musste das Objektiv jetzt fast senkrecht halten und von ihm waren nur die Zehen und eine deutliche Beule in einer blauen Hose zu sehen, dann zog seine Mutter seine Hose herunter und Svens stahlharter Schwanz sprang nach vorne. Entschlossen griff seine Mutter zu und ließ das Glied nach wenigen Wichsbewegungen in ihren Mund gleiten und ihr Sohn... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
6096
  |  
100%
  |  8

Von einem Traumchip

Ob die Sonne Einfluß nimmt auf die eigene Geilheit? Ich glaube schon. Ich bin derzeit mehr als geil, hab Nachts vermehrt Träume und schaue dem ein oder anderen Mann auch öfter und gezielter zwischen die Beine. Ich liebe es, es ungeniert zu tun und die Männer damit zu verblüffen. Besonders gut geht das in der Saune. Eigentlich "glotzen" da ja eher die Männer, aber auch mal schön den Männern beim Sitzen auf die Schwänze zu schauen. Hab es schon oft erlebt, dass solche Schwänze unter meinen Blicken dann zu Prügeln werden, aber die meisten Männer finden es nicht gut und ziehen den Schwanz ein.
Mi... Forfahren»
Gesendet von PaarausLG vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Sex-Humor  |  
1537
  |  
100%
  |  1

Risikofick

Es war ein warmer Sommerabend und ich wollte nicht zu hause sitzen, sondern was erleben. Ich hatte die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben auch eine nette Frau kennen zu lernen, um einen One Night Stand zu haben. Ich versuchte es ersteinmal in einer Cocktailbar in der ich öfter schon einmal war und die Anzahl von Frauen ohne Begleitung recht hoch zu sein schien.Es dauerte eine Weile und ein paar Cocktails bis ich in der Verfassung war eine Frau anzusprechen. Zwei, drei Versuche später hatte ich dann eine nette Frau im Gespräch. Sie war Anfang 50 meiner Schätzung nach und recht gut anzusehen. S... Forfahren»
Gesendet von Don-Berlin vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
4995
  |  
100%
  |  3

Der Ausflug ( 2.Teil )

Der Ausflug ( 2.Teil )

Doch sie spürt die Anwesenheit mindestens einer weiteren Person, sieht aber nur ihren Herrn.
"Wenn du glaubst hier nur herum huren zu dürfen, irrst du dich gewaltig."
Bei diesen Worten tritt ihr Herr nahe heran, greift in die Nackenhaare, zwingt die Sklavn ihn anzusehen. Dann greift Peter an seine Gesäßtasche und zieht ein kleines Notizbuch hervor. Das Büchlein erkennt die Sklavin sofort, ihr Strafbuch. Langsam, mit ernster Miene,blättert der Dom im Strafbuch seiner Sklavin, um ihr dann die letzten Verfehlungen vorzulesen, welche Strafen jeweils verhangen ... Forfahren»
Gesendet von Novesianer vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
1246
  |  
100%

Alltäglich Besonderes

ALLTÄGLICH BESONDERES

von Wolke26

Willi Treu, Haus- und Hofelektriker im Ort ist auf dem Weg zu einem neuen Auftrag.
Gerda Klein möchte die elektrischen Leitungen in ihrem Haus überprüft haben. Sie hat die Sorge, dass durch einen eventuellen Mangel ein Brand entstehen könnte.
Willi nimmt seine Werkzeugtasche und betritt den sorgfältig gepflegten Vorgarten und klingelt an der Haustür. Frau Klein öffnet ihm.
Willi ist angenehm überrascht. Ihm gegenüber steht eine attraktive Frau, auch wenn sie die übliche DEDERON-Schürze zu ihrer Freizeithose trägt. Das hübsche Gesicht von schwarze... Forfahren»
Gesendet von wolke26 vor 1 Monat  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  
1651
  |  
100%
  |  2

Sommer in Schweden Letzter Teil

Sommer in Schweden Teil 7
Während Pia-Lotte mir dies alles erzählte, war mein Schwanz mehrmals hart geworden und mehrmals fickten wir bis zum abwinken. Inzwischen war es Abend geworden und wir lagen eng aneinander geschmiegt im Gras. Irgendwann schliefen wir ein und erwachten am nächsten Tag. Pia-Lotte sah nachdenklich drein. Ich fragte sie, was los sei. Sie sah mich an, mit seltsam entrücktem Blick und meinte: „Ich weiß nicht, warum ich Dir das alles erzählt habe. Das weiß keiner außer Dir“. Ich nahm sie in die Arme. „Wie ging das damals denn aus mit euch?“ „Es waren die verrücktesten drei M... Forfahren»
Gesendet von sternchenlover vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Lesben Sex  |  
777
  |  
100%
  |  2

Wie ich die Liebe doch noch mit über 40 fand!

Wie ich die Liebe doch noch mit über 40 fand! ( TEIL .3 )

Es war so gegen halb Vier in der Nacht,als ich durstig aufwachte und mich aus dem Bett wuchtete.
Ich schlich so wie ich war,völlig Nackt von unserem Schlafzimmer die Treppen hinunter in die Küche,um mir dort ein Glas kaltes Wasser zu holen.
Als ich am Gästezimmer vorbei kam,bemerkte ich das die Tür offen stand.
Natürlich blickte ich hinein und da Brigitte und Mathias das Licht auf dem Nachttisch nicht verlöscht hatten,konnte ich sehen das Brigitte mit weit auseinander gespreizten Beinen,auf dem Rücken im Bett lag. Mathias am Fens... Forfahren»
Gesendet von DickesLuder-1967 vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
1302
  |  
100%
  |  12

Das Beste

Das Beste

Ich muss Euch unbedingt erzählen, was mir am letzten Wochenende passierte.
Es war eins der schönsten sexuellen Erlebnisse meines ganzen Lebens. Ihr
wisst inzwischen, dass ich bisexuell bin, obwohl ich in letzter Zeit mehr Frauen als
Männer gehabt habe, aber das hat keinen bestimmten Grund, es hat sich nur so
ergeben.
Also, am letzten Wochenende war ich mal wieder allein, denn meine letzte Beziehung
hatte ich vor einiger Zeit beendet, weil sie langweilig geworden war. Also kam der
Freitag und ich hatte überhaupt nichts vor. Ich machte meine Wohnung ein wenig
sauber, aber d... Forfahren»
Gesendet von er19300 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
1492
  |  
100%
  |  1

Der Ausflug 1.Teil

Der Ausflug 1.Teil

Punkt!ich zur angegebenen Zeit steht er vor ihrem Haus. Entgegen der Anweisung, von der Sklavin ist nichts zu sehen. Nach einigen Minuten warten bequemt sich das Luder endlich auf die Straße. Mit schnellen Schritten legt sie die Strecke zwischen Hauseingang und Auto zurück, öffnet die Beifahrertüre und will einsteigen. 
"Stop. Du bist 7 Minuten zu spät, daher wirst du 700 Meter neben dem Auto her laufen!" 
"Verzeihe mir bitte, aber meine beste Freundin rief gerade an, als ich das Haus verlassen wollte. Herr, bedenke bitte,wenn uns nun jemand begegnet, man ... Forfahren»
Gesendet von Novesianer vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
1041
  |  
100%

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn kam dahinter 3

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahinter
Teil 3
© monikamausstr@web.de
Sven konnte nur nicken und sah seine Mutter an und wurde neugierig, welche Praktiken hatte seine vollbusige Mutter alias Rebecca A., beherrscht und zur Anwendung gebracht hatte?, auf der anderen Seite war er neugierig und wollte nicht mehr in Unkenntnis leben und mit einer gehörigen inneren Anspannung startete Chris die offensive, legte ihre Handflächen um seinen Hals und zog ihn an sich heran und er vergrub zum ersten Mal, seit er Baby war, wieder seinen Kopf zwischen den geilen fantastischen Melonengroßen... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
3824
  |  
100%
  |  6

Meine devote Art anal


Wenn ich so nachdenke, wann sich meine devote Leidenschaft entwickelt hat, kann ich gar kein genauen Zeitpunkt nennen. Ich habe jedenfalls immer mehr gemerkt, dass ich mich gerne führen und verführen lasse, gern auch auf die härtere Tour ...
Ich bin Minka, 31 Jahre und bisexuell. Und all meine Geschichten habe sich so in der Realität ereignet.
Mein damaliger Freund Christoph war ein gut aussehender, intelligenter und allseits beliebter Junge auf meiner Schule. Eigentlich der Typ Sunny-Boy, doch er hatte dunkle Seiten, die ich (zum Glück) auch kennen lernen sollte...

Was mir spontan und ... Forfahren»
Gesendet von katrinsatt vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4067
  |  
100%
  |  1

Die Rothaarige Kollegin - Teil 2

Ein paar Stunden später wachte ich im ersten Licht des Tages auf. Annette lag immer noch in Strümpfen und Strapsen auf der Seite neben mir. Lediglich ihre Heels hatte sie im Schlaf von den Füßen gestrampelt. Ihre mächtigen Wonnekugeln lagen quasi aufeinander gestapelt vor meinen Augen und man konnte auf ihnen genau wie in ihrem schlafenden Gesicht meine eingetrocknete Wichse erkennen. Ihre Nippel standen steif von ihren Titten ab und allein dieser Anblick brachte wieder neues Leben in meinen Schwanz. Es war erst halb sechs und so dachte ich, dass noch genug Zeit für einen kleinen Guten-Morgen-... Forfahren»
Gesendet von Silver76 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
4664
  |  
100%
  |  4

Der Spanner Teil 3

Wie der Vater so der Sohn

Vorwort:
Dies ist eine Fortsetzung meiner Geschichten Reihe "Der Spanner". Ich empfehle zum Verständnis die ersten beiden Teile vorab zu lesen, da die Geschichten aufeinander aufbauen.


Es ist früh am Morgen. Im Haus duftet es nach frisch gekochten Kaffee und durch die geöffnete Terrassentüre hört man die zwitschernden Vögel. Ich bin heute besonders früh aufgestanden um meinen Freund zu verabschieden, der für fünf Tage auf Geschäftsreise muss.
Während er schon in Hemd und schicker Hose am Tisch sitzt, geselle ich mich nur im Bademantel zu ihm. Wir sitzen u... Forfahren»
Gesendet von fantasy_princess vor 1 Monat  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Masturbation  |  
1349
  |  
100%
  |  10

Ein neuer Job Teil V – Ein Nachmittag mit Ji

Ein neuer Job Teil V – Ein Nachmittag mit Jill
Hier Teil 1, 2, 3 und 4 zum Verständnis der Geschichte
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/366823.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/371388.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/423362.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/424011.html

Als Selina erwachte kamen ihr sofort die Erinnerungen der vergangen Nacht wieder in den Sinn. Sie lag immer noch in Jills Bett. Ihre beiden Gespielinnen waren nicht da. So wälzte sich Selina ein wenig hin und her. Sie dachte daran wie sie weit nach Mitternac... Forfahren»
Gesendet von willywixxer vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Lesben Sex  |  
475
  |  
100%

Sex am Strand vor allen Leuten

Sex am Strand vor allen Leuten
Wir haben es im Wasser mitten unter den ganzen Leuten und direkt vor unseren bekannten getrieben. Wie jedes Jahr fuhren wir auch diesmal wieder nach Kroatien um ein paar heiße Tage am Meer zu verbringen. Unsere Freunde Klaus und Maria begleiteten uns das erste Mal. Klaus 32, Maria 31, sehen beide klasse aus. Klaus sehr sportlich, toller Körper, Maria zwar ein wenig mollig, aber ein Wahnsinns Körper mit tollen brüsten, wie wir am Strand festgestellt haben, eigentlich kennen wir uns ja schon sehr lange, ich glaube so an die 6 oder 7 Jahre, doch auf die Idee, eine... Forfahren»
Gesendet von vondersee vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
4883
  |  
100%
  |  5

Wilde Herbststürme über.... letzter Teil

Wilde Herbststürme und schweres Gewitter über Stuttgart
Roman in mehreren Teilen Teil 8 (letzter Teil)
© Monikamausstr@web.de

„Okay Mama, ich sage zu, aber falls es die Möglichkeit geben sollte, dass wir jemand anders dort kenenlernen, ich möchte nur mit dir….“, sagte er und Hanna nickte und erwiderte, " okay dann lass uns fahren, wir brauchen mit dem Auto etwa eine Stunde von hier“, sagte Sie und Tim vernahm, das sich seine Mutter auf der Bank wieder anzog.
Nach etwa einer Stunde standen Sie dann in einem Industriegebiet bei Stuttgart vor einem Club und Hanna lächelte ihren Sohn an, „ ... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
1859
  |  
100%
  |  3