Hardcore Porn Stories
Page 10

Auf dem Rücksitz vom Mietwagen

Es war eine verrückte Zeit. Mein Auto war von einem Unfall kaputt und das Auto meiner Freundin zur Reparatur und somit hatten wir einen Mietwagen. Es war nicht irgend ein Mietwagen, sondern aus Ermangelung eines gleichwertigen Kleinwagens hatten wir einen 5er BMW bekommen, der über eine Vollausstattung mit Leder, Navi und Xenonlicht verfügte.
Diese Gelegenheit ließen wir uns also nicht entgehen und waren dementsprechend auch viel mit der schönen weißen Limousine unterwegs.
Auf einer dieser Fahrten überkam mich mal wieder die Lust meine Freundin spontan zu ficken. Also führ ich bei der nächst... Continue»
Posted by Sputnik27 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
4576
  |  
100%
  |  4

Karl 64

Hallo, ich bin der Karl, 64 Jahre alt, noch ganz gut beieinander. Ich fahre jeden Tag Rad und gehe viel zu Fuß um mich Fit zu halten. Meine Frau ist vor 4 Jahren an Krebs gestorben und ich wohne seitdem in unserer 3 Zimmerwohnung allein. Nun ist mein Bruder gestorben und hinterläßt eine Frau von 58 Jahren, die Marie. Die zwei hatten keine Kinder und so hat Marie ihre hübsche Figur über die Jahre gehalten, sie sieht immer noch gut aus.
Nach der Beerdigung habe ich mich des öfteren mit Marie getroffen, sie wohnt im Nachbarort, ca 13km entfernt. Die Strecke bin ich dann immer mit dem Rad gefahre... Continue»
Posted by rotkaepchen 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
6063
  |  
100%
  |  5

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 10 von 21

Das bekannte Knirschen erklang und meine Hand flutschte durch die Scheibe. Klara erschreckte sich trotzdem. Sie zuckte zusammen und sah ungläubig auf meine Hand, der der Arm folgte.
Vorsichtshalber ging sie noch einen Schritt weiter zurück, blieb danach wie angewurzelt stehen. Nun bekam sie mit, wie sich langsam immer mehr von mir durch die Scheibe schälte. Nur wenige Sekunden später stand ich vor ihr und sie sah mich ungläubig an. Sofort traten Tränen in ihre Augen und sie stürzte geradezu auf mich zu. Ihre Umarmung war fest, klammerte sich an mir fest und brach erneut in Tränen aus. Sie sc... Continue»
Posted by aldebaran66 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
539
  |  
100%
  |  1

Im Wald erwischt

Meine damalige Freundin und ich waren zu der Zeit so um die 19 oder 20 Jahre jung und konnten nicht genug von einander bekommen. Vor allem war damals dauergeil auf sie und fickte sie, wann immer es ging mehrmals am Tag. Wir schliefen nachts grundsätzlich komplett nackt, was die ganze Sache deutlich vereinfachte.
Sie hat eine 1A Figur. Mit ihren 1,65m hat sie nur knapp über 50 kg. Sie war sehr gut trainiert, da sie aktiv Tennis spielte und hatte einen so wundervollen Po, so dass alle anderen Jungs mich um meine Freundin beneideten. Im Sommer wurde sie immer super schnell braun und ihre festen ... Continue»
Posted by Sputnik27 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
6497
  |  
100%
  |  1

Die samengeile Waltraud (Netzfund)

Die samengeile Waltraud

Vorwort
Bevor mein mösengeiler, verfickter Schwiegersohn zu Wort kommt, möchte ich mich vorstellen: Ich heiße Waltraud, bin heute 63 Jahre alt, 168 cm groß und wiege knapp 75 kg. Sexuell bin ich immer noch sehr aktiv, habe einen festen Freund und zwei Lieblingsficker, nämlich meinen 8 Jahre jüngeren Schwiegersohn Ronald und meinen 38jährigen Sohn Jan, die es mir noch immer gern und reichlich besorgen. Meist von hinten, um mich zu schonen, wie sie sagen, aber ich weiß, dass sie sich nur gern meinen immer noch festen, runden Arsch dabei anschauen wollen.
Wenn man i... Continue»
Posted by blackksk 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
9025
  |  
100%
  |  2

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 9 von 21

Auf das wäre ich nicht gekommen. Wenn ich stinkig war, konnte mich so etwas nicht davon abbringen. Aber wenn es ihr half, wollte ich es ihr nicht verwehren. Also kramte ich im Reader nach einer langen Geschichte, die sie möglichst schnell herunterbringen würde. Ich fand, was ich suchte, eine Geschichte, die ich lange kannte und sehr gerne mochte.
Als ich die ersten Sätze vorlas, rutschte Klara weiter herunter, steckte sich zwei Kissen hinter den Rücken, um es sich noch bequemer zu machen und schloss die Augen. So saß sie am liebsten und ich nannte es innerlich Lauschposition.
Es dauerte ni... Continue»
Posted by aldebaran66 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
671
  |  
100%
  |  1

Caros 1. Mal (Teil 2)

Caro konnte nicht schlafen. Normalerweise dachte sie jeden abends an ihrem Freund. Heute aber nicht. Ihre Gedanken waren bei 25 cm, dieses in Sarahs muschi geschoben hatten. Der Schwanz ist echt riesig, Aber genau das erlebte sie. Aber würde dieses Ding in ihre Muschi passen? Sie war aufgeregt. Und geil. So feucht wie heute war sie noch nie. Sie konnte es kaum erwarten, von Dome geleckt zu werden und seinen Riesenschwanz zu blasen.

Auch am nächsten Tag in der Schule war sie unkonzentriert und erregt. Während sie ihren Freund Michael küsste, dachte sie an Dome und seinen Prachtschwanz. Eige... Continue»
Posted by minido 3 months ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
8129
  |  
100%
  |  3

Wie das Leben so spielt Teil 9

Hier jetzt der 9. Teil, er ist ein bisschen Krimiartig, aber ich hoffe er gefällt trotzdem


Ich wachte auf. Mike schlief noch tief und fest. Draußen war es dunkel und es regnete noch immer. Ich drehte mich vorsichtig um, um aus dem Bett zu steigen. Mike wurde wach. Verschlafen fragte er mich, „Was ist los?“ „Ich muss zur Arbeit, Mike. Ich habe nur meinen Jogginganzug hier, also muss ich noch zu Hause vorbei, um mich um zu ziehen. Schlaf ruhig weiter. Ich nehme mir ein Taxi“ antwortete ich. Ich ging ins Bad. Dort zog ich mir meinen Jogginganzug an und wollte leise die Wohnung verlassen. Aus... Continue»
Posted by AgentNord 3 months ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
206
  |  
100%
  |  1

Die Neue (Wer Elke kennt...)

Ich hatte ein paar Tage nichts von Elke gehört. Dienstag klingelt mein Telefon. „Ich will deinen geilen Schwanz in meiner Fotze! Jetzt!“ Und aufgelegt. Drei Sekunden später hatte ich eine Beule in der Hose und ein Blick auf die Uhr zeigte mit, dass in 10 Minuten eh Feierabend ist. Also Computer aus. Tasche geschnappt und ins Auto. Nachricht: „Treffen uns bei mir Tür ist offen“ Ich stürmte zum Auto und versuchte einen neuen Rekord aufzustellen.
Auto geparkt. Rein ins Haus. Die Wohnungstür war angelehnt. Auf dem Zettel, der an der Tür klebte, stand einfach nur „Mach kein Licht!“ Wow klingt äuße... Continue»
Posted by ricok123 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2388
  |  
100%
  |  2

ALLER SWINGER-ANFANG IST SCHWER 5. Teil

ALLER SWINGER-ANFANG IST SCHWER 5. Teil

Wir betraten gemeinsam einen riesigen leicht abgedunkelten Raum, in dem zwei große Rundbetten standen die jeweils mit schw. Lacklaken bespannt waren. Auf dem sich Fränki, Michael und meine Frau sofort niederließen und anfingen Zärtlichkeiten auszutauschen. Jenna und Anja machten da bei mir weiter wo sie beim Tanzen aufgehört haben.

Leg dich hin und entspann dich sagten sie zu mir .Vor meinen Augen begann nun ein Lesbenspiel wie ich es eigentlich nur aus Pornos kannte. Jenna legte sich breitbeinig vor mir und spielte mit ihrer Muschi währen... Continue»
Posted by FreddyBi 3 months ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Hardcore  |  
767
  |  
100%
  |  1

Neulich beim Shoppen Teil 2


Nach dem Essen wollte meine Freundin noch die passenden Schuh suchen, weil, sie hat ja keine passenden Schuhe zu dem Kleid. Na dann auf Schuhe suchen. Mich machte die Situation vorhin mit Julia in der Kabine so geil, das mein schwanz die ganze Zeit über ziemlich hart in meiner Hose stand. Kathi probierte Schuhe und ich spürte ein vibrieren von meinen Telefon in der Hose. Ich hab eine Nachricht von Julia bekommen.
Ich öffnete die Nachricht, und zu sehn war ein Bild von ihrer feuchten muschi...
...siehst du wie feucht ich gerade bin...

Mein schwanz wuchs als ich mir das Bild anschaute. S... Continue»
Posted by damax77 3 months ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
2658
  |  
100%
  |  1

Hot Iron mal anders...

(Tribut an KatjaCum)


Völlig ausgepumpt vom Functional Training und der Stunde Spinning gehst du noch in die Sauna um die Muskeln zu entspannen. Die Sauna ist leider recht klein und nur spärlich beleuchtet. Daher bemerkst du zunächst nicht, das schon jemand anwesend ist. Versehentlich streift dein Arm seine Haut, verschwitzt, aber gleichzeitig auch stramm, mit harten Muskeln... Beide erschreckt ihr Euch und man entschuldigt sich für das Versehen. Du setzt dich, kannst aber immer noch nicht erkennen, wer dort noch sitzt, da sich deine Augen noch nicht an die relative Dunkelheit gewöhnt habe... Continue»
Posted by leto71 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
626
  |  
100%
  |  2

Besudelt aus dem Hotelbett

Liege gerade nackt und dreckig im Hotelbett und auf dem Flur hört man andere Gäste zum Frühstück gehen. "Er" ist schon gegangen, da er verheiratet ist und sein Alibi nicht lang genug ging. Schade.
Sein Sperma ist immer noch in mir und es fühlt sich gut an. Ich liege in unserem Schweiß, erinnere mich an den vergangenen Abend und diese Nacht. Woher wusste er, wie er mich nehmen muss? Wie ich es am liebsten mag und wo genau die Grenze zwischen Schmerz und Lust bei mir ist? Als hätte er Gedanken lesen können.
Nun ja, manche Sachen sollte man sich nicht zergrübeln.
Er hatte mich gestern vom Bahn... Continue»
Posted by PaarausLG 3 months ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
2082
  |  
100%

Die WG

Ich war neu in der Stadt - ein Medizin-Student, Max 20 Jahre alt, der per Losverfahren einen Studienplatz bekommen hat. Das Semester hatte bereits vor 2 Wochen begonnen, daher war ich nicht wählerisch was die Wahl meiner Wohnung betraf.
Ich klickte mich gerade durch die WG Anzeigen durch, als ich mir eine besondere Anzeige auffiel:
3w1m suchen einen Mann für eine 5er WG.
Diese WG schien für mich gemacht, stutzig machte mich nur, dass es keine weiteren Informationen gab außer: "Wir suchen einen offenen Mann, der sicb mit unseren Vorstellungen einer Wohngemeinschaft identifizieren kann."
... Continue»
Posted by anonymous30010 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
3138
  |  
100%
  |  7

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 8 von 21

Ich zitterte, als ich langsam und leise wie möglich auf Klaras Bett zuging. Immerhin konnte jederzeit jemand hereinkommen. Davon ging ich jedoch nicht aus, denn es war Nacht und daher rechnete ich mit keinem Besuch. Wer wollte freiwillig in das Zimmer einer Kranken.
An Klaras Bett angekommen, stand ich erst einen Moment davor. Zum ersten Mal sah ich sie in Natura und der Anblick ließ mich erschauern. Sie hatte sich in der Hitze etwas freigestrampelt und so war ihr Oberkörper kaum bedeckt. Sie schwitzte stark und der Stoff war von ihrem Schweiß durchtränkt. Gleichzeitig zitterte sie gewaltig u... Continue»
Posted by aldebaran66 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
669
  |  
100%

Elfenfickerei Teil 3

Viel Spaß beim Lesen...

Am nächsten Morgen wollten sich Tani und Andras früh auf den Weg machen. Klara wollte unbedingt mit auf die Reise, doch Andras war strikt dagegen. Doch irgendwie konnten die Frauen den Riesen überreden. Andras stimmte nach langem Zögern dann zu. Zu dritt verriegelten sie das Gasthaus, vernagelten die Fenster, im das Haus vor dem Gesindel zu schützen. Schließlich ritten sie zu dritt los. In einem unbeobachteten Moment nahm Andras noch schnell einen Schluck aus seiner Ampulle, denn wer wusste schon was sich heute noch ergeben würde.

Sie ritten fast den ganzen T... Continue»
Posted by FritzSpritz40 3 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
2542
  |  
100%
  |  4

Sandra, die kleine Schlampe Teil 7

Hier ist Teil 7...

Wie immer sind versaute Kommentare erwünscht!

Teil 7


Tanjas Termin wurde inzwischen auf den nächsten Tag verlegt. Dieser sollte in der Suite des Kunden, einem bedeutendem Investor stattfinden. Tanja hatte sich extra ein neues knappes Minikleid und ein paar Highheels gekauft. Sie überlegte noch welche Unterwäsche sie anziehen sollte entschied sich dann gegen einen BH aber für eine extrem knappen String. Schließlich brauchte sie gute Argumente für eine eventuelle Investition.
Pünktlich um 20 Uhr klopfte sie an der Suite und Karl Wagner öffnete persönlich. "Ahhhh ... Continue»
Posted by FritzSpritz40 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
3048
  |  
100%
  |  6

Im Fitness Teil 5 und letzter

Am Morgen als ich die Augen öffnete, sah ich Franziska neben mir liegen und ich war froh, dass sie noch da ist. Schlich mich aus dem Bett und musste mir Dringen ein Kaffee machen, in der Küche ratterte meine Kaffeemaschine und ich konnte mir einen herrlichen Kaffee geniessen. Meine Gedanken waren bei der letzten Nacht mit Franziska, es war eine sehr heisse Nacht, wir hatten Sex bis wir nicht mehr konnten….. ich stehe nackt in der Küche in die heissen Gedanken liessen mich nicht kalt und der kleine wurde schnell zum Riese. Da entschloss ich mich unter die Dusche zu gehen und mich frisch zu mach... Continue»
Posted by poppey71 3 months ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
887
  |  
100%
  |  1

Antonella

Sardinien, Alghero, August 2015. Der Tag hatte die letzten Reste seiner Hitze in den Schenkeln meiner Freundin zurückgelassen. Nach dem Sex schlief sie prompt ein, nicht ohne mich vorher darauf hinzuweisen, dass die Sonnencreme sich den Ende neigt und wir morgen neue bräuchten. Unsere Beziehung war gut. Während unseres Studiums haben wir festgestellt: wir teilen gute Gespräche, gemeinsamen Geschmack und gemeinsame Zukunftspläne. Doch beide wussten wir, dass unser Sex auf neue Impulse wartet.

Es war bereits einige Monate her, dass wir über unsere sexuellen Phantasien gesprochen hatten. Im Gr... Continue»
Posted by SexyJule88 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2635
  |  
100%
  |  1

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 7 von 21

Für einen Moment ging ich in die Küche, kochte mir eine Tasse Kaffee und setzte mich damit nachdenklich an den Tisch. Viel war es nicht gewesen, was er erzählt hatte und es brachte mich auch nicht weiter, aber immerhin war es eine Information gewesen, die ich zuvor nicht gehabt hatte.
Kaum hatte ich die Tasse geleert, stand ich auf und ging ins Schlafzimmer zurück. Wenn Werner durch den Spiegel gegangen war, musste er jetzt dort in der Welt sein. Dann konnte ich Klara fragen, ob sie ihn kannte. Wenn er dort war, konnte ich mich mit ihm unterhalten und er würde mir mehr Auskünfte geben können... Continue»
Posted by aldebaran66 3 months ago  |  Categories: Hardcore  |  
538
  |  
100%
  |  1