Fetish Porn Stories
Page 8

Vom Fan zum Hausfreund

Mein Name ist Marc, bin 30 Jahre alt und mit der für mich tollsten Frau der Welt seit Jahren verheiratet. Ich habe einen Beruf der mir Spaß macht, ein gemütliches Zuhause und tolle Freunde und Familienmitglieder. Eigentlich habe ich alles was für viele Menschen ein schönes Leben ausmacht. Doch plagen mich seit nun gut einem halben Jahrzehnt Neigungen die in seinem Kern unausgelebt sind. Die Rede ist von Cuckoldneigungen. Als die Beziehung zu meiner Frau noch ganz frisch und noch kein halbes Jahr alt war, habe ich diese Neigung noch nicht bei mir entdecken können. Im Laufe der Jahre wuchs die L... Continue»
Posted by paarmannfrau 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1909  |  
100%
  |  3

Zur Schlampe erzogen (3)

Zur Schlampe erzogen (3)

Lea und Marie haben für mich eingekauft. Sämtliche Arten von Unterwäsche und Strapsen haben sie gekauft für mich. Am geilsten fand ich die Tangas die sie mir besorgt haben, Tangas finde ich persönlich auch geil. "So du Loser !" sagte Marie "während wir unter der Woche nicht da und du alleine bist, wirst du die Klamotten hier Zuhause anziehen, verstanden !? Ich nickte mit dem Kopf. "Wenn wir am Freitag wiederkommen wollen wir dich hier sehen mit Strapsen und Damenunterwäsche am Körper !" befiehlte mir Lea. "Und du sollst auch weiterhin deine Maul- und Arschfotze trai... Continue»
Posted by Lucho8 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2367  |  
100%
  |  3

Zickenalarm Teil 2

Eine zweite Chance

Nachdem ich meine Hose wieder gerichtet hatte, zog ich Daniel mit aus dem Zimmer. Vielleicht hat er ja eine Idee was wir machen können. Wir verließen das Zimmer schlossen die Tür und ich fing an Daniel meine Ängste zu gestehen.

Währenddessen nutzten auch Sandra und Petra die Chance das eben erlebte gemeinsam zu verarbeiten. „Petra, süße wie geht es dir, ist alles okay bei dir“, fragte Sandra.

„Mehr als das“, antwortete Petra und sah Sandra mit verweinten Augen an.

„Aber warum weinst du“, wollte Sandra nun wissen.

„Ich habe den größten Fehler meines Lebe... Continue»
Posted by bigboy265 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 1154  |  
100%
  |  3

Tina und der Stiefelfetisch

Ich habe mir in den letzten Jahren eine ziemlich umfangreiche Schuh- und Stiefelsammlung zugelegt. Immer wenn eine meiner zahlreichen Freundinnen oder Bekannten ihren Umzug plante, oder einfach nur mal wieder Klamotten und Schuhe ausmisten wollte, habe ich mich als Helfer und Entrümpler angeboten. Auf diese Weise bin ich zu einigen wunderbaren High Heels, Ballerinas, Pumps, Sneakern und Stiefeln gekommen. Manche Exemplare sind schon ziemlich abgetragen und fertig, haben dafür aber den Duft der jeweiligen Trägerin angenommen. Andere Schuhe sind noch in sehr gutem Zustand und wurden aus den vers... Continue»
Posted by Buffstiefel 3 months ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 863  |  
100%
  |  2

Erziehung zur Ehehure 02

Viele Wochen vergingen und Juliana bot nach wie vor ihren Körper gegen Geld an. Sie trieb es mit den Männern immer mit Kondom. Das war und ist die vernünftigste Art, jedoch wünschte ich mir auch immer öfters, dass das Ganze ohne Kondom passieren würde. Zu wissen dass zwischen dem Penis des fremden Mannes und ihrer Muschi kein Stück Material ist, welches die beiden voneinander abgrenzte, wäre fantastisch. Dann noch zu wissen das der fremde Mann mit seinem Penis meine Ehefrau zu einem Orgasmus reibt bzw. stößt und umgekehrt, zu wissen das meine Ehefrau Juliana den anderen Mann mit ihrem feuchten... Continue»
Posted by paarmannfrau 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2941  |  
100%
  |  3

Meine türkische Nachbarin - Teil 6

Arzu und ich haben nun abgemacht, dass wir zusammen in die Sauna gehen. Diese Sauna soll eine gemischte und öffentliche Sauna sein. Sie sagte, dass sie aber demnächst dahin will, bevor die Haare an ihrer Muschi nachgewachsen sind. So schaute ich nach, was es in der Nähe für Angebote gibt und schlug es ihr vor.

So kam endlich der Tag. Arzu stand mit einer Reisetasche vor meiner Tür und wir fuhren los. Im Schwimmbad zogen wir uns erstmal normal in normale Badekleidung um und genossen den Tag zusammen.

Wir küssten uns immer wieder und lachten viel.
Als das Bad dann abends leerer wurde, sc... Continue»
Posted by kathnuss 3 months ago  |  Categories: Fetish, Interracial Sex  |  Views: 5101  |  
100%
  |  8

Cuckold Fantasie Teil 14

Meine Frau und ich waren an einem sonnigen Tag in der statt für sie neue Heels kaufen. Da lief uns durch Zufall der schwarze Mann, der erste Freier den Michael für meine Frau organisierte, über den Weg. Ich wollte schnell an ihm vorbeilaufen, doch meine Frau wollte das ich kurz anhalte, damit sie ihn begrüßen kann. Das Gespräch war sehr nett. Ich erfuhr das er einer ihrer Stammfreier war und er sich ihr immer gut verhalten hatte. Ihm hatte sie auch die Situation zwischen Michael und uns anvertraut. Der schwarze Mann, er stellte sich mir als Sam vor, war der Grund wieso Michael den Kontakt zu u... Continue»
Posted by paarmannfrau 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 899  |  
100%
  |  4

Ein Geschaeftsfreund

von Sachbearbeiter


Mit den Gedanken gespielt es zu tun habe ich schon lange und der Fantasie ist ja bekanntlich keine Grenze gesetzt. Dass es allerdings so plötzlich und heftig Realität wird, damit habe ich nicht gerechnet.

Mit meiner Frau Sonja habe ich manchmal darüber geredet, wie es wäre Sex zu dritt zu haben. Mir wäre es egal gewesen, ob ein Mann oder eine Frau die dritte Person gewesen wäre. Sonja fand den Gedanken zwar reizvoll, stand der Sache jedoch differenziert gegenüber, da sie der Meinung war, dass zum Sex etwas mehr gehört als nur körperliche Nähe. Meinen Gedanken ... Continue»
Posted by dwtkatja 3 months ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  Views: 3156  |  
100%
  |  6

Meine türkische Nachbarin - Teil 5

Ich fragte Arzu, ob ich das Ergebnis sehen dürfte.
Sie grinste frech und öffnete ihre Hose. Mit einem Schub war die Hose samt Slip unten. Sie stieg mit den Füßen aus der Hose und Slip und präsentierte mir ihren glatten Venushügel. Er war tatsächlich sehr glatt.

Sie nahm meine Hand und führte sie darüber. „Fühl mal wie glatt das ist!“, sagte sie. Ich streifte über ihren Venushügel und wurde etwas geil dabei.

Sie drehte sich schnell um und bückte sich. Dabei griff sie an ihre Pobacken und spreizte diese, sodass ich ihre Rosette sehen konnte. „Sieh mal wie glatt es auch da ist!“, sagte sie... Continue»
Posted by kathnuss 3 months ago  |  Categories: First Time, Fetish, Interracial Sex  |  Views: 4282  |  
100%
  |  3

Meine Fantasien - Part 1

Achtung, hierbei handelt es sich ausschließlich um MEINE Fantasien, die ich gerne mal erleben möchte.
Ich bin in allem Jungfrau, will aber alles mal probieren.
Ich erzähle die Geschichte aus der Sicht von mir und als bereits geschehen.
_____


mein 1. mal überhaupt


Ich heiße Alex und bin 18 Jahre alt. Ich bin ein wenig kräftiger gebaut als andere. Gebürtig komme ich aus Hamburg. Meine Haare sind blond/braun und ich habe blaue Augen.

Ich bin ganz gut in der Schule, aber mit den Mädchen klappt es einfach nicht. Ich bin sehr schüchtern. Also muss eine Alternative her!
... Continue»
Posted by JonMor 3 months ago  |  Categories: First Time, Fetish  |  Views: 1652  |  
100%

Cuckold Fantasie Teil 13

Über mehrere Wochen trieben es Michael und meine Frau jeden Tag ohne Gummi miteinander. Den beiden wurde es dabei nie langweilig bzw. es mutierte nie zu Sport aus. Für mich war der Akt zwischen beiden Spannung pur. Die Ergebnis blieb aber aus. Juliana wurde nicht schwanger. Die Untersuchung beim Frauenarzt brachte die Offenbarung. Meine Frau konnte nur sehr sehr schwer schwanger werden. Die größten Aussichten bestanden bei einer künstlichen Befruchtung. Die Diagnose setzte meiner Frau über Tage sehr zu. Eine künstliche Befruchtung kam aber erst mal nicht in Frage. Zuviel hatte sie die letzte Z... Continue»
Posted by paarmannfrau 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1216  |  
100%
  |  3

Fortsetzung zum Parkplatz

Vorwarnung, in dieser Story die frei erfunden ist geht es um eine richtig dicke Sklavensau und ihre Erfahrungen mit einem Transmann. Der Dom der fetten Sklavensau erscheint selbst nur indirekt in der Geschichte.

Ralf hatte sein Parkplatzerlebniss mit der fetten Sklavensau schon fast vergessen, da bekam er eine Email von einem ihm fremden Absender mit dem Betreff "Fettsaufisten?"
Der Inhalt klng sehr interessant:
Hi Unbekannter,
meine dreckige fette Sklavensau bettelt seit Tagen um ein erneutes hartes fisting,
da ich es ekelhaft finde meine Hände in dieses fette Drecksloch zu rammen und ... Continue»
Posted by Ralf2604 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1099  |  
100%

Cuckold Fantasie Teil 12

Wir saßen zu dritt auf der Couch im Wohnzimmer. Ich war schon sehr gespannt was Michael und meine Frau mir zu sagen hatten. Juliana schaute Michael an, der nickte ihr nur zu, so auf die Art, das sie mit mir reden sollte. Zögerlich eröffnete meine Frau mir das fast Undenkbare. Juliana möchte nun endlich ein Kind haben. Ich schluckte kurz und fragte sie von dem sie den schwanger werden wollte. Wieder schaute sie in Richtung Michael und sagte in selben Moment, das Michael es sein sollte. Es brach eine Welt für mich zusammen. Insgeheim geilte mich das Kopfkino zu dem Thema zwar schon länger auf, a... Continue»
Posted by paarmannfrau 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1311  |  
100%
  |  1

nackt Joggen

Nach langem habe ich mich endlich getraut, ausgestattet mit meiner GPS-Uhr, meinen Laufschuhen, Musik und sonst nichts, wollte ich joggen gehen.
Und was hattest du an? Nichts, wie schon der Titel verrät, war ich nackt.
Der Nervenkitzel fing schon Zuhause an. „Hast du alles?“, schoss es mir andauernd durch den Kopf! Dabei brauchte ich doch gar nichts, weder das Ersatzshirt für nachher, noch eine richtige Laufhose. Ich wollte ja schließlich nackt laufen.
Ich zog mich aus, nur die Schuh behielt ich an. Ein kurzer Blick durch das Fenster ob nicht gerade der Nachbar im Garten gegenüber ist ... Continue»
Posted by weschy 3 months ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  Views: 2515  |  
100%
  |  2

Sie haben Post 2

Timo kommt nun schon was länger hierher, bzw. Timo braucht auch länger bis "er kommt". Wenn er die Post bringt schmeisst er sie nicht in den Briefkasten sondern gibt sie persönlich ab. Was besonders toll ist ; Auch wenn ich keine "offizielle" Post bekomme, er klingelt jeden Morgen an meiner Haustür und gibt etwas ab ...! "Hi Dad", so werde ich täglich von ihm angeprochen, und mein "hallo mein Junge" reizt ihn genau dann eine Pause zu machen. Er hat ja hier täglich seine feste Runde als Zusteller und jeden Morgen habe ich zur gleichen Zeit meinen Kaffee fertig. Wenn er vor mit steht in seiner P... Continue»
Posted by dadforson 3 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Gay Male  |  Views: 1622  |  
100%

Auf einem Parkplatz

Vorwarnung, in dieser Geschichte geht es um eine Erfundene Erfahrung, es geht um eine fette sklavensau und einen Mann den sie auf einem Rastplatz anspricht, da sie von ihrem Herrn zur Strafe dazu Verurteilt wurde sich auf diesem Rastplatz an bieten zu müssen.

Ralf kam gerade aus dem Toilettenhäuschen des Autobahnparkplatzes, er merkte das es gerade dämmerte dabei fuhr er ungern in der Dämmerung. Plötzlich stand da diese fette dreckige Sau vor ihm, ihre halblangen dunklen Haare sahen Spermaverklebt aus, auch in ihre feisten Gesicht konnte er im Licht des Toilettenhäuschens spermaflecken erke... Continue»
Posted by Ralf2604 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 968  |  
100%

Ourdoorspiel

Unerwartetes Outdoorspiel

Ich hatte ein Date mit Tamara und Jaqueline und freute mich wieder riesig auf den Samstag. So stand ich gegen Mittag bei super schönem Wetter bei ihnen vor der Tür, aber statt mir die Tür zu öffnen hing ein Zettel dort. Enttäuscht nahm ich ihn und las. Aber sofort las ich das es doch keine Absage war wie vermutet. Nein es war eine Anweisung: „Neben der Treppe steht ein kleiner Aktenkoffer. In dem Koffer liegen mehrere Briefe für dich Öffne der Brief Nummer 1 und lies ihn genau durch. Befolge die Anweisungen! Aber befolge sie genau, sonst brechen wir das heutige Sp... Continue»
Posted by FR79098 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 2199  |  
100%
  |  1

Junge naive Speckschlampe - Teil 8

Vorwarnung auch in dieser Geschichte geht es um richtig dicke fette geile Weiber die im Saustall, einem Stall für fette menschliche Fick-, Zucht- und Sklaven- Säue sind, und auch zwei Eber und ein Hengst leben. Dagmar die schmerzgeile Sklavensau und ihr Eheeber Dirk, Speckie und Fattie die Zuchtsäue, Maja die nur zum Abspecken und Ficken hier ist, Vanessa die als Sklavensauanwärterin ausgebildet wird, dazu Tom ein sehr gut bestückter fetter bi- Eber der sowohl die fetten Säue hart und ausdauernd fickt sich aber auch selbst ficken läßt, Rick der gutbestückte schwarze Hengst der auf dicke Weiber... Continue»
Posted by Ralf2604 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 830  |  
100%
  |  1

Rückenmassage in einer Praxis für Kranke

Da ich im Moment sehr unter Verspannung im Rücken litt, so dass sich die Schmerzen schon bis ins Bein zogen, habe ich mir Termin zur Massage in einer Praxis für Krankengymnastik geben lassen. Meinen ersten Termin hatte ich fast verpasst und war spät dran. Schnell die Sporthose, T-Shirt und Schuhe an und los. Ich freute mich schon auf die Massage und die bald nachlassenden Verspannungen. Ich war auch schon öfter dort zur Massage oder Chiropraktik und kenne ein paar der Mädels bereits. Als ich ankam, kam ich auch sofort dran und bekam meinen Raum zugewiesen. Die haben dort richtige Zimmer, aber ... Continue»
Posted by Jossy67 3 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1952  |  
100%
  |  1

Marlenes Kurzurlaub

Es ist Herbst geworden… der November legt sein bleiches Licht über das Land. Die dunkle Jahreszeit bricht an und ich merke jeden Tag mehr wie mir das Licht fehlt. Früh am Abend ist es dunkel, spät am Morgen wird es hell. Winter ist einfach Bubu. Und wenn ich aus dem Fenster schaue sehne ich mich nach einem Pelzstring.

Nun gut, es ist wie es ist und nach einem langen Tag im Studio komme ich erledigt nach Hause. Ich mache mir einen Kaffee und lege mich für eine halbe Stunde aufs Sofa, schalte den Fernseher ein und prüfe meine Emails. Danach lasse ich mir ein heisses Bad ein, mit einem wohldu... Continue»
Posted by danieloaklay 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 1003  |  
100%