Fetish Porn Stories
Page 75

Vater´s Arbeitskollege 3

Da die Geschichte einigen gefällt will ich mal weitererzählen.....

Doch bevor ich tief und fest in Vaters muskulösen Armen einschlief, machte ich mich doch besser auf den Weg in mein Bett. Vater sagte das er noch auf Mutter warten wolle und dann auch zu Bett gehen würde. Als ich zu Bett lag ließ ich den Abend noch einmal Revue passieren und ich spürte das sich mein Glied in der Boxershorts wieder regte. Ich drehte mich auf den Bauch und richtete mein Schwanz so das dieser zwischen Bauch und Matratze klemmte. Mit langsamen Bewegungen rieb ich so meinen Kameraden zum dritten Mal an diesem Tag... Continue»
Posted by bigkerby1 7 months ago  |  Categories: Fetish, Gay Male  |  Views: 2475  |  
90%
  |  7

Wie ich vor 13 Jahren zum Dom wurde

Das neue Jahrtausend ist jetzt schon ein paar Monate alt, ich sitze auf dem sonnendurchfluteten Balkon meiner Wohnung. Hinter der riesigen Panoramascheibe meines Wohnzimmers wuseln die Reinigungskräfte um wieder die gewohnte Ordnung und Sauberkeit in meine Wohnung, aus der sie mich während Ihrer Arbeit verbannt hatten, zu bringen. Ich lehne mich in meinem bequemen Korbsessel zurück und genieße den Ausblick. Von hier aus kann ich über den Hafen bis fast zum Meer sehen. Eine dunkle Zigarre glimmt vor mir auf dem Tisch und verbreitet den typischen Geruch exzellenten Tabaks. Ich bin jung, wohlhabe... Continue»
Posted by dalville 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Sex Humor  |  Views: 774  |  
90%
  |  5

Meine neue dralle Nachbarin ... Teil 2

.... ich blase Johns Schwanz und wieder fotografiert Verena "war die Blonde am Wochenende Deine Freundin? Die war echt suess" "Ja" antworte ich kurz. "weiterblasen" kommt es dann von Karin. Und wieder habe ich Johns Schwanz im Mund. "Deine Freundin wird dich beneiden, Du darfst John einen blasen und sie muss sich mit deinem Kleinen zufrieden geben" kommt es von Karin. "Du wirst sie uns mal vorstellen" kommt es nun von Verena. "Du kleines Miststück" kommt es nun von Karin "dafür fotografierst Du?" "Klar, Blondie gefällt mir schon gut .. und will ihr ja zeigen, was für ein versautes Miststück si... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1501  |  
90%
  |  2

Das Marilyn Manson Konzert

Es war Donnerstagabend, jener Donnerstagabend an dem Marilyn Manson in Berlin auftrat.
Der Herbst schickte sich an dem Winter Platz zu machen, es war schon empfindlich kalt auf den Strassen der Stadt.
Ich saß allein in der Raucher Lounge des Hotels, hatte einen doppelten Bushmills vor mir zu stehen und rauchte eine meiner geliebten Zigarren. Ich hatte noch 20 Minuten Zeit bis ich mich auf den Weg zur Konzerthalle machen musste.
Irgendwie war alles in den letzten Wochen nicht so verlaufen, wie ich es mir vorgestellt hatte. Warum saß ich sonst auch allein hier.
Mein Date für den heutigen Abe... Continue»
Posted by dalville 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1673  |  
90%
  |  3

Feuer der Dämmerung

Feuer der Dämmerung
(c)Krystan


Wie lange haben wir uns nicht gesehen?
Wie lange haben wir uns nicht berührt?
Eine kurze Umarmung, ein kurzer Kuss auf die Wange.
Ein Kuss, wie er unter Geschwistern und Freunden üblich ist.
Das ist alles. Das ist der Anfang.
Die anderen wissen nichts, als wir davon eilen.
Doch wir wissen es.
Ich will dich.
Wir wollen uns.
Mein Herz schlägt schneller als wir den Waldweg hinter uns lassen.
Wir sind auf unserem Weg unschuldig schuldig.
Die Hitze des Sommers hat den ausklingenden Tag noch fest in seiner Gewalt, als wir uns von der Party... Continue»
Posted by Krystanx 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Hardcore  |  Views: 316  |  
90%

Christa und Klaus @ Dominante Füße

Christa und Klaus wohnen im gleichen Apartmenthaus und lernen sich eines Morgens beim joggen kennen. Christa ist eine 19 jährige aus Griechenland stammende Sprachschülerin und Klaus ist ein 24 jähriger Student. Währen des joggen kamen sie ins Gespräch und verabredeten sich am Abend gemeinsam nach Frankfurt in die Disco Queens-Club zu fahren. Klaus sollte Christa um 18 Uhr abholen.
Als Klaus Christa um 18 Uhr abholen wollte, stellte er verwundert fest, daß sie sich noch gar nicht umgezogen hat.
Christa begrüßte Ihn mit den Worten
„Kannst Du mir noch einen Gefallen tun ?“
Klaus :
" Ja kla... Continue»
Posted by calibraman 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 732  |  
90%

Die Schönheit des Orgasmus

Als ich mitten in der Pubertät steckte, gerade meine Meinung über das weibliche Geschlecht von nervig und unnütz, in angenehm und anziehend revidiert hatte, ist diese Geschichte passiert..!
Wir hatten damals eine Wohnung vermietet, an eine allein stehende, afro amerikanische, US-Militärangehörige Frau. Sie hatte 2 kleine Söhne, war schätzungsweise Anfang 30 und hatte eine knackige Figur. Wenn sie nicht ihre Armee Klamotten anhatte, sondern einen Rock oder ein Kleid, sah sie verdammt scharf aus..! Sie war auch sehr nett und grinste mich immer an, wenn wir uns mal im Treppenhaus, oder Keller b... Continue»
Posted by rogerg66 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2393  |  
90%

Ledersex in Rendsburg (Teil 2)

Hier nun die Fortsetzung der Story Ledersex in Rendsburg
(http://xhamster.com/user/LederGuru/posts/163508.html)

Als wir am nächsten Morgen aufwachten hatte es draussen zu schneien begonnen.
Bevor wir aufstanden sexelten wir noch ein bißchen herum, dann duschten wir und zugen uns an um zu Frühstücken.
Marion hatte ein tolles, enges, knielanges Etruikleid aus schwarzem Leder und ich hatte noch eine bequeme braune Lederhose mitgebracht und dazu trug ich ein schwarzes Oberhemd.
Was ich nicht mitgekriegt hatte war, dass Marion sich schon wieder den großen Plug hinten reingeschraubt h... Continue»
Posted by LederGuru 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  Views: 373  |  
90%
  |  1

Anstand bei der Jagd teil 1

Anstand bei der Jagd

Eigentlich wollte er einen Feldhasen erlegen. Er hätte ihn sogar noch
für sich selbst abrechnen können und seine Frau hätte einen schönen
Braten daraus machen können. Aber der Zeitpunkt war wohl ungünstig
gewählt. Vier Stunden hatte er im Ansitz gewartet, um einen Hasen beim
Aus- bzw. Einlauf in und aus ihrem Bau zu erwischen aber Fehlanzeige.
Kein Hase ließ sich blicken. Er hatte sogar kurzzeitig den Hochsitz
verlassen, hatte ein Salatblatt hingeworfen und sich ein wenig
angepirscht und dort im Anstand verharrt, ganze 30 Minuten - vergebens.
Er war dann... Continue»
Posted by eraser550 3 years ago  |  Categories: Fetish, Voyeur  |  Views: 851  |  
90%

Fortsetzung1

Fortsetzung 1
Der Anblick ist so überwältigend, das ich einen Moment in meinem weiteren Vorhaben inne halte, mich wieder auf den mittig vor dem Fußende stehenden Stuhl setze und die optische Situation in mich aufsauge. Ich stehe auf. Du hörst wieder Schritte und merkst, das ich mich wieder neben dich gesetzt habe. Meine Hand greift wieder in den Koffer. Ich nehme etwas heraus. Es ist ganz leicht, sehr luftig, aber dennoch kann es, richtig eingesetzt, ein sehr starkes Folterinstrument sein. Ich habe es auf einem Spaziergang in der Natur zufällig gefunden. Offensichtlich hat es wohl ein Bewohne... Continue»
Posted by hand_cuff 4 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 505  |  
90%

MMF(F) -Teil 5-

och am selben Sonntagabend berichtete ich Sylvia von meinem Erlebnis bei Peter. Sie wollte es mir natürlich nicht glauben und rief sofort Peter an. Als er ihr dann aber alles bestätigte, wollte sie Peters Bekannte natürlich kennen lernen und lud beide für den nächsten Sonntag zu uns ein. Sylvia war die ganze Woche über sehr fickerig und ich musste ihr immer wieder erzählen wie ich von einer Frau gefickt worden bin. Sie glaubte es wohl immer noch nicht so richtig. Sonntag vormittag standen die beiden aber vor der Tür. Sylvia staunte nicht schlecht, als sie die bildhübsche Peggy sah; und das sol... Continue»
Posted by ingo4skin 1 year ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Masturbation  |  Views: 1473  |  
90%
  |  3

Alter Kahn und harte Triebe (Part 3)

Entkrampfte Atmosphäre

Nach insgesamt anderthalb Stunden neigte sich die Triole ihrem Ende entgegen, als John Heike eine Riesenladung Sperma auf die dichten Schamhaare spritze, während Willi Heikes Anus mit Creme auffüllte. Robert hatte es bis zu Heikes Mund geschafft, der willig die große Ladung aus seinem Schwanz aufnahm und schluckte. Heike lutschte den Kolben trocken und schleckte schließlich als Nachspeise auch die Schwänze der anderen Freunde sauber.

„Wow, Männer, das war toll. Wisst ihr, dass ich mir so etwas seit über zwanzig Jahren gewünscht habe? Das war nicht langweilig... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 485  |  
90%

FLR ... female led relationship

....Fortsetzung
Ich verstehe dich, wenn dich das heute sehr verwirren wird, aber ich glaube nun mal, dass es auch für dich besser und gesünder sein wird, dich ganz in meine Hände zu begeben. Wenn Du verstanden hast, was ich gesagt habe, dann erwarte ich nur ein klares „Ja Herrin“. Ich konnte in diesem Augenblick nur mehr „Ja Herrin“ sagen, so sprachlos war ich. Ich musste den Mund aufmachen und eh ich´s mich versah hatte ich ihr Höschen im Mund als Knebel. Mit einem Schal verband sie mir die Augen und den Mund und kurze Zeit später nahm sie eine Damenstrumpfhose und band mir meinen prallen Ei... Continue»
Posted by subcock 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 370  |  
90%
  |  2

Die neue Zofe


Wieder biege ich auf dem Parkplatz ein.Mal sehen ob die Hure von gestern wieder auf einen Herrn wartet, der sie benutzt, wie er es will, ohne zu fragen. Also Toilettentür auf, und hinein. Und da steht das Miststück von gestern wieder in einem sagenhaften Outfit.Schwarze Stiefel mit den hohen Absätzen an ihren klasse langen Beinen.Ein weißes Tschirt mit einer Schwarzen Knopfreihe und den seitlichen Schlitzen, die nur mit den Schnüren zugehalten werden.Der schwarze BH für die kleinen Tittchen.Und wieder einen super kurzen Minni, mit einem rotkarierten Muster.und darunter sieht man auch die spi... Continue»
Posted by sklavenhalter 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2300  |  
90%
  |  4

Story - Schwiegermutters neuer Mann

--Geschichte geschrieben auf Themenwunsch eines Users--

Juliana (meine Frau) und ich (Marc) sind mittlerweile schon einige Jahre zusammen. In dieser Zeit merkte ich immer mehr und mehr wie mich der Gedanke anmachte, wie meine Frau es mit anderen Männern treibt. Zuerst wusste ich nicht das es sich dabei um Cuckoldfantasieen handelte. Im Internet fand ich dann aber heraus das es wohl sehr viele Männer, besser gesagt Ehemänner und Partner, gibt die die gleichen Neigungen haben. Wenige Jahre später beichtete ich meiner Ehefrau meine Neigungen. Nicht alles auf einmal, aber Stück für Stück. Sie r... Continue»
Posted by paarmannfrau 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 4652  |  
90%
  |  8

Mein geiler Onkel Teil 2

Teil 2
Onkel holte nun seinen Schwanz ganz aus der Hose und nun saßen wir beide auf dem Sofa und wichsten uns gegenseitig die Schwänze. Ich konnte spüren dass mein Onkel auch immer geiler wurde und für mich völlig überraschend packte er etwas strenger in mein ziemlich langes Haar ( damals war es In und ich hatte fast schulterlanges Haar ) und zog mich zu sich um mich zu küssen. Seine Zunge verschwand sofort in meinem Mund und erforschte dort jeden Winkel. Mein erster Zungenkuss, dabei den Schwanz gewichst zu bekommen löste in mir Gefühle aus die ich bis dahin nicht kannte mich aber noch geile... Continue»
Posted by MaskGay 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Shemales  |  Views: 3215  |  
90%
  |  9

Auf dem Heimweg

Das neue Schuljahr hatte vor wenigen Tagen erst begonnen. Noch war Sommer, es war recht warm und wie immer waren die ersten Schultage im neuen Jahr recht locker. An diesem Mittwoch hatte Jeanne nach der 6 Stunde aus. Sie war bereits auf dem Heimweg, hatte vor zwei Minuten das Schulgelände verlassen, da hielt ein Van neben ihr. "Hi!!" meine eine Stimme aus dem heruntergekurbelten Seitenfenster. Jeanne schaute hin, und erkannte den Typ. Mark, ein großer blonder, der sich für was besonderes hielt und am ende des letzten Schuljahres die schule verlassen hat. Der Kerl links neben ihm, hinterm Steue... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2750  |  
90%
  |  4

Überrascht Teil V

Gehorsam leckte ich meiner Frau, oder besser meiner Herrin, mein Sperma vom Bauch um dem Keuschheitsgürtel doch zu entkommen.
Es schmeckte ein wenig salzig und nach dem Gummi, aus dem Sie es geleert hatte, wahr aber nicht schimm.

„Na schmeckt es Dir, mein Sklave?“ kam gleich Die Frage meiner Frau.

„Ja, Herrin“ antwotete ich pflichtbewust, da Sie es mir ja befohlen hatte Sie als Herrin anzureden.

„Geh duschen, wasche Deinen Schwanz, aber wehe Du wichst!“

„Ja Herrin“ war meine Antwort und ich ging in das Bad, nahm das Handtuch von vorher mit, duschte mich und wusch alles gut ab. Me... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 3555  |  
90%
  |  8

Im Schwimmbad

Im vergangenen Winter war ich mit meiner "Bekanntschaft" Melli in einem Hallenbad das auch ein Außenbecken hatte. An dem Tag hatte es circa 7°C, weshalb in Außenbereich des besagten Becken niemand war. Man konnte von einem inneren Becken nach außen schwimmen, was wir auch taten. Wie haben uns eng umschlungen und küssten uns innig. Natürlich fummelten wir an uns herum und wurden total geil dabei :D Leider konnten wir unseren Trieben nicht freien Lauf lassen. Ich schob ihr Höschen auf die Seite und fingerte sie, während sie mir meinen geschwollenen Dödel in der Hose massierte. Wir mussten tieris... Continue»
Posted by xHamsterer88 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  Views: 2210  |  
90%
  |  2

Vom Kollegen meiner Frau versklavt, Teil 3

Sorry dass es so lange gedauert hat... dafür ist der Teil etwas länger...


Es sind einige Wochen seit dem Grillabend vergangen und ich habe nichts mehr von Sebastian gehört. Ich hatte schon gehofft, das Thema würde sich von alleine erledigen und er das Interesse an mir verlieren. Eines Tages kam meine Frau nach Hause.
"Weißt Du was Sebastian mir heute erzählt hat? Ziemlich witzig, die wollen sich auch eine Eigentumswohnung kaufen. Und zwar hier im Ort. Das wäre doch wohl ziemlich cool, oder? Wir kennen hier im Ort ja noch nicht so viele Leute und so hätten wir mal jemanden in der Nähe mit... Continue»
Posted by dirtyslaveforU 2 months ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  Views: 3434  |  
90%
  |  10