Fetish Porn Stories
Page 7

Sarah und mein kleiner Penis (Teil I)

Sarah und mein kleiner Penis (Teil I)

Ich bin selbst Mitte 30, recht schlank und tageslichttauglich. Leider bin ich nicht so gut bestückt, aber wer meine Geschichte aus der Sauna („Mit kleinem Penis in der Sauna“) kennt, weiß dass ich aus der Scham einen kleinen Penis zu haben, eine große Lust entwickelt habe. So klein ist er auch nicht, zumindest nicht wenn er steif ist, was mir aber in aufregenden oder gar geilen Situationen oft schwer fällt. Wieder ein Grund zur Scham und damit auch zur Erregung.

Ich arbeite drei Tage die Woche in einem kleinen Lager, welches um die Weihnachtszeit imm... Continue»
Posted by Johnny183 3 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  Views: 2934  |  
100%
  |  2

Das geliehene Cabrio

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Das geliehene Cabrio

Während einer langen Ehe muß man sich schon etwas
anstrengen, um die Beziehung frisch und aufregend zu
erhalten. Mein Mann und ich lassen uns da s... Continue»
Posted by pissfanger 3 months ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 1059  |  
100%

A Yellow Wedding

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------


A Yellow Wedding


Dies ist der Junggesellinnen-Abschied für Britta, den
Andrea in ihrer Wohnung veransteltet. Britta würde diese
Woche noch heiraten, völlig langwe... Continue»
Posted by pissfanger 3 months ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1615  |  
100%

Untersuchungsprotokoll

Die beschriebene Behandlung war mit einem Paar, so Anfang 40 sind die beiden. Der Mann hat gute Dienste als Assistenzarzt geleistet :-)
Nach kurzer Praxisbesichtigung hat die Patientin sich für den in alle Richtungen verstellbaren Op-Tisch als Behandlungsort entschieden.
Sie wurde angewiesen sich zu entkleiden, ihren Spitzen-BH und die Stilettos durfte sie anbehalten. Dann hat sie sich auf den flachgestellten Op-tisch gelegt.
Nach gründlichem Abtasten Ihre prallen Brüste und den stein harten Nippeln, habe ich mich ihrer schon sichtbar nassen Pussy gewidmet. Zu erst habe ich mit den Fingern... Continue»
Posted by DocNeo 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 2146  |  
100%

Das Wunschhalsband

Die folgende Story ist nicht von mir sondern ein Netzfund und lediglich als Fanpost zu verstehen.

Quelle: http://www.fetishdreams.com/
Autor: ©2005 by Beltzebub


Der Anfang (Fund des Halsbandes)


Die Semesterferien hatten vor einer Woche begonnen, und Daniela, eine hübsche junge Studentin hatte gestern ihre letzte Klausur geschrieben. Danach hatte sie die Nacht mit ihren Freunden durchgefeiert und kam erst spät nach Hause. Wirklich zufrieden war Daniela aber nicht, denn sie hatte keine reichen Eltern und ihr Studium war zu stressig um nebenher noch genug Geld zu verdienen, damit s... Continue»
Posted by Bi_79 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1736  |  
100%

Eine nasse Hose!


Eine nasse Hose!

Ich muß gestehen,daß ich meinem Geschlecht,dem
weiblichen,eher ablehnend gegenüber stand. Ein Mann,ein
richtiger Mann machte mich doch eher an,in sexueller
Hinsicht.
Ein junges Mädchen sah ich am Elbufer mit einem
jungen Hund spazieren gehen.Ich hatte das Gefühl,daß sie
mit diesem kleinen Hund überfordert war,um es einmal so
zu formulieren,der Hund machte mit der Kleinen,was er
wollte,er hörte für keine fünf Pfennig.
Nun bei einem kleinen Hund ist das kein Wunder,welcher
junge Hund hört schon??
Mich amüsierte das Spiel sehr,ich blieb stehen und genoß
diese Sit... Continue»
Posted by pissfanger 3 months ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2106  |  
100%
  |  3

Der Zuchtbulle Teil 3

Wie lange er gewartet hatte, wusste Chris nicht. Ihm kam es wie eine Ewigkeit vor. Dazu kamen all die Gedanken in seinem Kopf. 'Würde es so sein, wie in seiner Vorstellung? Würde er überhaupt seinen Mann stehen können vor Aufregung?' Dann schreckte ihn ein Klicken auf. Seine Gattertür wurde geöffnet.

Robert kam auf ihn zu. In seiner Hand hielt er ein Geschirr aus Leder. Dieses legte er Chris um den Kopf, so dass dieser nun Scheuklappen hatte, welche es ihm erlaubten nur nach vorne zu sehen. Eine Leine wurde an seinem Halsband befestigt. "Dann wollen wir mal" sagte Robert sanft aber doch bes... Continue»
Posted by charismadom 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 2656  |  
100%
  |  1

Jackies feuchte Überraschung

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Jackies feuchte Überraschung

So lange ich mich erinnern kann, wurde ich von dem, was
Frauen im Badezimmer machten, fasziniert! Ich bin mir
nicht wirklich sicher, was d... Continue»
Posted by pissfanger 3 months ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 3289  |  
100%
  |  8

Mutter in Not

byWolf86©

Teil 1: Die Nippel.

Plötzlich stand Arnolds Mutter vor seiner Haustür. Vor drei Jahren hatte er sie zuletzt gesehen. Nun stand sie unerwartet vor ihm. Sichtlich erschöpft und schon beinahe ein wenig heruntergekommen. Ein zerschlissener Rucksack, den sie auf dem Rücken trug und vier Tüten, auf beide Hände verteilt, stand sie in seinem Türrahmen und rang sich ein erschöpftes, kaum wahrnehmbares Lächeln ab.

„Hallo mein Junge..." lächelte sie ihn peinlich berührt an. Arnold reagierte nicht. Verwirrt musterte er sie noch immer. „Darf ich reinkommen?" erkundigte sie sich demütig. ... Continue»
Posted by schmoggla 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 9804  |  
100%

Meine erste Erfahrung

Diese Geschichte wurde von meiner lieblings devoten Freundin für mich, über Ihre ersten Erfahrungen als Sub mit mir, geschrieben. (Kommentare gerne willkommen)

Nackt und mit weit gespreizten Armen und Beinen im Türrahmen. Himmel Herrgott nochmal! Was hab ich mir eigentlich dabei gedacht? Ich verfluche mich innerlich für meine Leichtsinnigkeit.
Schon gut, wir haben schon länger miteinander kommuniziert, uns ausgetauscht, kennengelernt. Ich habe Dir Dinge anvertraut, die ich sonst noch niemandem gesagt habe. Du hast mich ganz langsam aus der Reserve gelockt, jedes Mal ein kleines biss... Continue»
Posted by intrestedone 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 4104  |  
100%
  |  7

Chrissie

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Chrissie

Es begann eigentlich alles auf einer Party bei Karin. Ich
war mit Mike zusammen hingegangen und die Party war
ein bisschen langweilig. Keine interessanten Fra... Continue»
Posted by pissfanger 3 months ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 2062  |  
100%
  |  1

Wie ich meine Bi-Neigung entdeckte

Um es gleich zu sagen: Der erste Teil meiner Geschichte ist wahr, der zweite Teil ist meiner Phantasie entsprungen. Die unterschiedlichen Teile werden gekennzeichnet sein.
Die Namen in BEIDEN Teilen sind allerdings frei erfunden. Real habe ich noch nie mit einem Mann Sex gehabt.

Erster und wahrer Teil:

Ich war zu der Zeit damals noch ein Teenager, so um die 16 oder 17 Jahre alt. Gemeinsam mit meinen Kumpels war ich oft abends unterwegs oder bei einem Kumpel daheim, je nachdem wer sturmfrei hatte. An einem Freitag- oder Samstagabend waren wir mal wieder bei Maxi abends eingeladen. Wir h... Continue»
Posted by schuechterner92 3 months ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Gay Male  |  Views: 5805  |  
100%
  |  11

Dyani - Gedanken einer Sklavin

Diese Story ist Dyani an einem Tag passiert, als sie schon länger Angestellte, aber erst kurze Zeit auch Sub von Markus-Aurelius Graf von Hohenburg war. Der geneigte Leser erinnerte sich vielleicht an meine Erzählung „Der Graf“.

Doch lassen wir Dyani selbst erzählen, welche Gedanken sie vor, während und nach einem Gespräch mit dem Graf hatte.
________________________
Hi,
ich bin Dyani und Markus-Aurelius Graf von Hohenburg sagt ich sei sexy. Ich knie gerade im Flur der Wohnung, die mir der Graf zur Verfügung gestellt hat.

Ich knie hier nackt und wie mein Gebieter es will mit dem Gesi... Continue»
Posted by eidsh-dee 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1240  |  
100%

Finale (Semesterferien mit Mama Teil 6)

Es dauerte nicht lange, bis Sabine ihnen die Tür öffnete. Marcel stand hinter ihr.
„Ja bitte? Ah, Frau Kommissarin. Jung, richtig?“
Helga lächelte. Ihr gefiel es, wenn sich jemand ihren Namen merken konnte, egal ob Zeuge, Verdächtiger, Kollege oder sonst wer. So war eine persönliche Ebene etabliert, auf der es sich leichter kommunizieren ließ. Gerade hier war das bestimmt von Vorteil. Immerhin ging es darum, den Unfall- oder eben Nicht-Unfalltod des Hausherrn zu klären. Dies auch noch am Tage seiner Bestattung mit den direkten Angehörigen.
„Wir müssen leider noch ein paar Fragen an sie beid... Continue»
Posted by bellaannabell 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  Views: 3650  |  
100%
  |  2

Frischlackierte Fussnägel besamt

Es war an einem Freitag Abend und wir hatten nur noch knapp 2 Stunden Zeit um auf der Grillparty von Marias Chef zu erscheinen. Also nix wie ab ins Bad und frisch machen war angesagt. Während sie unter die Dusche schlüpfte stand ich im Bademantel am Waschbecken und rasierte mich. Im Spiegel beobachtete ich meine Frau dabei unter der Dusche...geiler Anblick. Naja aber rasieren war angesagt...als aber der Duschkopf erlischte und sich die Duschkabine öffnete musste ich doch mal genauer in den Spiegel schauen und war wie immer angetan von ihrem Körper. Mit ihren 48 Jahren hatte sie eine perfekte F... Continue»
Posted by pannas68 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1809  |  
100%

Gothic Bitch: Madame Fatale

Diese Story ist keine wirkliche Story, sondern (m)ein Erlebnis von einer Nacht im Juli 2014.

Beim Pokern heißt es, wenn du nach dreißig Minuten nicht weißt wer der Idiot am Tisch ist, dann bist du der Idiot. Ich blickte mich um:
Die Bässe sabberten aus den Boxen im Club. Das Volk tanzte kakophonischen Takt der Drums und der Bässe. Die Männer stapften mehr ziellos hin und her, einige ADHS- Tänzer sprengten kleine Grüppchen auseinander. Die Frauen, gekleidet von ärmellosen Blusen, bis hin zum goldenen Top in symmetrischer Kombination mit - zu - kurzen Röcken, gaben sich lustbetont, fast scho... Continue»
Posted by Dvid772 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Voyeur  |  Views: 1297  |  
100%
  |  3

Der passende Deckel

Vorwort: die Gesichte ist reine Phantasie. Es kommt Gewalt, Homosexuelle Handlungen, sowie Natursekt vor. Wer dieses nicht mag, sollte die Geschichte nicht lesen. Leute die ein Problem mit Dicken Menschen haben, sollten diese Geschichte ebenfalls nicht lesen. Allen anderen Wünsche ich viel Spaß damit. Ach eins noch alle Rechte an dieser Geschichte liegen bei mir und dürfen ohne meine Erlaubnis nicht weitergegeben, noch wo anderst veröffentlich werden.


Wieder so ein Tag wo man am liebsten im Bett geblieben wäre. Auch wenn es ein Tag im August war, der eigentlich warm und voller Sonnensche... Continue»
Posted by fatty265 3 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 955  |  
100%

Aida...oder der Konzertabend, der ziemlich in die

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Aida...oder der Konzertabend, der ziemlich in die Hose ging


Sie wartet gewiß schon auf mich, denn ich bin spät dran.
Der Kunde hat mich aufgehalten, sich alles erklär... Continue»
Posted by pissfanger 3 months ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 3821  |  
100%
  |  2

Manchmal muss es mehr sein!

Hier noch eine Story zu der es eine Fortsetzung gibt,dirty geschrieben über dirtysex,viel Spass beim lesen denn....
Manchmal muss es mehr sein!

Er hatte Tage am PC verbracht und das Internet durchforstet.In etlichen Foren und einschlägigen erotischen Seiten gesucht,er wusste selbst nicht genau nach was!
Eins wusste er,endlich wieder mal raus aus dem alltäglichem Schlafzimmertrott.
Und dann um 2 Uhr nachts schrieb er einen Kommentar zu einem Foto das ihm gefiel,es war ein Dirty Text aber nicht ohne Niveau.

Es dauerte keine 2 Minuten als sich sein Nachrichtenfenster auftat um ihm mitzut... Continue»
Posted by der_Andy63 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1679  |  
100%

Was geht denn hier ab! Teil 5

Oma das geduldete Wesen

Man hatte ich toll geschlafen, so zwischen den hübschen Damen. Mit geschlossenen Augen suchte ich das Bett ab. Leere egal wo ich hinfasste, ich öffnete meine Augen und schlechte Laune kam in mir hoch. So nicht meine Damen, so nicht. Ich stand auf, suchte die Dusche auf, seifte mich ein, als plötzlich meine Mutter mit unter die Dusche kam. Mich zärtlich küsste und dann die Arbeit des Abseifens übernahm. Okay ich gebe es ja zu an diesem Service könnte ich mich gewöhnen.

Dann übernahm sie sogar das abduschen, nach dem der Junge wieder sauber war. Kniete sie si... Continue»
Posted by bigboy265 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 3749  |  
100%
  |  6