Fetish Porn Stories
Page 5

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 18

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 18 - 24

Sie dreht sich um, beugt sich nach vorne, schiebt das obere Teil ihres Kleides nach unten, zeigt dir ihre Titten........ und fragt dich wieder, ob sie ihm wohl gefallen werden, ob sie sie auch genuegend zeigt in ihren Kleidern........
Dann stell dir vor, dass sie Morgen mit diesem, deinem besten Freund, alleine ausgeht, dass sie mit ihm schon eine Nacht alleine in einem Hotel verbracht hat.....und nur noch von ihm schwaermt!
Und wenn dir das noch nicht reicht, dann stell dir vor, dass dieser Mann keineswegs dein bester Freund ist, sondern... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1067  |  
100%

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 17

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 17 - 24

Noch vor einigen Wochen hatte ich mich fuer eine starke Persoenlichkeit gehalten, die ihr Leben selbst bestimmt, ein Macher, der sich so leicht von Niemandem etwas vormachen laesst.....und jetzt?
Jetzt saß ich zu Hause, hielt mir den Tanga, den sie gestern Abend getragen hatte, vors Gesicht und holte mir bei der Vorstellung, wie sie sich jetzt gerade in allen moeglichen Posen von Sergio fotografieren ließ.......eine gewagter als die andere.......und ich stellte mir vor, dass alle Maenner, mit denen sie in den letzten Wochen ausgegangen war... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1039  |  
100%

Zwei Herren und Lilith(Märchenstunde Kapitel

Kapitel 5
Lilith erwachte am späten Vormittag, was ihr der Stand der Sonne verriet, als sie neben sich blickte sah sie, das Erik nicht mehr da war und sie fragte sich wo er hin war. So stand sie auf und suchte sich ein Gebüsch um ihre Notdurft zu verrichten und beschloss sich danach im Bach in der Nähe der Lichtung zu waschen.

Auf der Straße neben dem Bach hörte sie plötzlich zwei Stimmen. Eine war tief und basslastig, die andere wohlklingend. Angespannt lauschte Lilith und blieb still sodass niemand von ihr Notiz nehmen würde. Sie war auf der Hut.

„Hey, Damian, riechst du das auch? Es... Continue»
Posted by freyalover 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 583  |  
100%
  |  1

Geburtstag

Wer kennt ihn nicht. Der absolute sexuelle Traum. An meinem Geburtstag sollte es bei mir endlich soweit sein. Nichtsahnend wurde ich von einer Bekannten, Claudi zu einer Adresse im Süden unserer Stadt geschickt. Ich sollte dort einen Umschlag persönlich abgeben, da er wichtige Papiere enthielt, so die Begründung von Claudi. Dort angekommen wurde ich freundlich begrüßt und sogleich in ein schönes, nobel eingerichtetes Zimmer geführt. Es wurde mir neben einem Sitzplatz auch gleich eine Tasse Kaffee angeboten, die ich aber in der Meinung, nur kurz einen Brief abzugeben, ausschlug. Nach kurzem ... Continue»
Posted by Jogi2705 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2123  |  
100%
  |  2

Anna´s neue Freuden 1.

Hey Leute ;) hier meine erste Geschichte. Ich hoffe sie gefällt euch. Über Kommentare und Anregungen würde ich mich sehr freuen ;)

Kapitel 1. Einmal ist keinmal

Hier saß ich also, in meinem alten Opel Corsa, auf dem Parkplatz hinter dem Bahnhof, nachts um 3 Uhr. Und warum? Nur weil mein blöder Exfreund mal wieder total besoffen war und nicht alleine nach Hause kam. Und natürlich fällt diesem Arsch nichts Besseres ein, als seine viel zu gutmütige Exfreundin rauszuklingeln und sich von ihr abholen zu lassen. Aber ich bin dann ja auch noch so nett und lass mich zu dem Scheiß überreden.
Al... Continue»
Posted by SandymausX 1 month ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Voyeur  |  Views: 958  |  
100%
  |  4

Als DWT von der Frau hart genommen... (1)

Hallo zusammen. Möchte hier mal was erlebtes von mir loswerden. Meine Frau und ich leben einen ausgeprägten Nylonfetisch aus. Ich selber geile mich selber seit Jahren mit Nylons auf, auch mal an mir selber getragen. Dies traute ich mir jedoch nie der Frau zu "beichten". Eines Tages kam die grosse Überraschung für mich....

Eines abends kam ich von der Arbeit nach Hause. Meine Frau war mit ner Freundin bummeln. Auf dem Küchentisch lag ein Zettel auf dem stand: "Mein Liebster, immer wieder bin ich Deine devote Nylonschlampe. Doch nun ist es an der Zeit, dass ich mal meine geheimen Wünsche ausl... Continue»
Posted by black_nylon 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1814  |  
100%
  |  6

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 16

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 16 - 24

Ich ging also vor der Couch auf die Knie und begann sie zu lecken, waehrend sie sich voller Inbrunst hin und her warf, ihre Beine bis an die Schultern zurueck gezogen......... und ihr Spielchen weiter trieb:
‚Ja, leck die Moese, die Frank in den letzten Wochen Dutzende Male geniessen durfte.......und all die anderen.....Hmmmm.....und Lars........Ja! Spuerst du, wie sie immer noch von seinem herrlichen Schwanz offen steht? Schmeckst du noch sein herrliches Aroma? Und jetzt leck weiter unten....... leck meinen Arsch, den auch jeder Mann geno... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1636  |  
100%
  |  2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 15

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 15 - 24

Würde er ihr alles erzaehlen? Warum nicht, ich wusste wozu er faehig war! Und was hatte er zu verlieren?
Was würde dann geschehen? würde Monique mit einem Mann zusammen bleiben wollen, der anderen Maennern gleich im Dutzend ihre Schwaenze geblasen hatte.........auf Geheiß des Mannes, den sie anscheinend jetzt schon anhimmelte?
Und dann wurde mir eines klar:
Egal, wie wichtig der Auftrag für meine Firma und meine Karriere war, ich hätte natürlich sofort nach Hause fahren muessen! Ich hätte sofort losstuermen muessen, um meine Freundin vor... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 943  |  
100%

Tango in Berlin

Wir erreichten schließlich Berlin und Miriam erklärte uns, dass wir in der Wohnung eines Bekannten unterkommen würden. Sie öffnete die Wohnungstür und wir betraten eine große Altbauwohnung, die Einrichtung war modern und luxuriös. Miriam kannte sich hier aus und zeigte uns die Wohnung, kochte Kaffee und ließ sich ein Bad einlaufen. Ich machte es mir auf dem Sofa bequem und Ina setzte sich zu mir und schaltete den Fernseher ein. „Wie fühlst du dich?“ fragte sie mich interessiert. Gut, antwortete ich… es ist alles sehr neu und aufregend und man kann nie sagen was als Nächstes passieren wird. „du... Continue»
Posted by nylonbilover 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Erstmal  |  Views: 1884  |  
100%
  |  1

Mutters Unterwäsche 03

Ja, da bin ich wieder. Bei Allen, die schon lange auf die Fortsetzung warten, möchte ich mich für die Verzögerung entschuldigen. Schön das Teil 2 meiner Geschichte positiv aufgenommen wurde. Viel Spaß beim Lesen von Teil 3. Als kleiner Hinweis nochmals; ich versuche immer Situationen einigermaßen realistisch darzustellen. Auch wenn einige Leser es sich gern wünschen, es ist nicht meine Absicht in eine einzelne Geschichte alle nur erdenklichen Konstellationen einzubauen.

*

Mama sah einfach total heiß aus. Nach dem Frühstück hatte sie sich für den Tag fertig angezogen. Sie trug ein verdamm... Continue»
Posted by placebo0812- 1 month ago  |  Categories: Fetisch, Reifen, Tabu  |  Views: 4269  |  
100%
  |  1

Radtour mit Nina

Beteiligte:
Nina, 19 Jahre, zierlich , Rehaugen, heißer großer Po, kleine süße spitze Brüste mit großen Brustwarzen, ziemlich unerfahren

Ich, 42, normal gebaut, 20x5, rasiert.


Es war mal wieder Zeit für eine Tour mit dem Rad. Das Wetter passte und ich beschloss also am nächsten Tag mal wieder Richtung Wesel zu fahren um mich dort FKK-like an den Rhein zu legen und das warme Wetter zu genießen.

Einige Tage vorher sprach ich auf einer Party darüber das ich öfters am Rhein unterwegs sei mit dem Rad und mich dann halt auch hinlege zum sonnen. Die Tochter einer befreundeten Familie mei... Continue»
Posted by Coolesding 1 month ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal  |  Views: 5715  |  
100%
  |  2

Der Saustall - Fortsetzung von Jennys Kur Teil 7

Wie immer ist dies eine Fortsetzung des letzten Teils, Maja und Vanessa zwei extrem überfettete Mastsäue die gerade ihren zwanszigsten Geburtstag hinter sich haben sind nachdem sie bei Carsten in dessen Gyn-Praxis um ein "Einficken" ihrer Jungsaufotzen gebettelt hatten zu einem Probewochenende im Saustall. Beide Säue sind nicht nur faule vefressene Mastschweine, sondern es macht sie auch unheimlich geil wenn sie Beschimpft und Gedemütigt/Erniedrigt werden. Wobei es völlig egal ist ob ein Kerl oder Miss Jenny sie beschimpfen und ihre Speckmassen hart Klatschen, den Speck kneifen oder gar die fe... Continue»
Posted by Cailly 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1746  |  
100%
  |  2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 14

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 14 - 24

‚Meinst du, die hot pants sind knapp genug?’
‚Ich finde einfach keine Roecke, die kurz genug sind......... ich glaube ich muß sie alle zum Schneider bringen und kuerzen lassen.’

‚Thomas hat gesagt, eine Taetowierung auf dem Hintern und auf den Bruesten würde mir fantastisch stehen......... ich glaube, ich gehe mich naechste Woche mal beraten lassen.’
‚Frank meint, ein Brustwarzen-Piercing würde gut zu mir passen........Mhmmmmm......ich muß mir das mal ueberlegen........ aber wenn er das meint...... warum eigentlich nicht.......?’
‚Ach... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1866  |  
100%
  |  4

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 13

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 13 - 24

Eine weitere Grenze wurde einige Tage später durchbrochen, als ich ihren Lieblingspullover zu heiß gewaschen hatte und er daher eingelaufen war. Sie wurde stinksauer und schrie mich an, ob ich denn für alles zu bloed wäre und jetzt endlich schrie ich zurück. Der Frust von Wochen brach aus mir heraus und ich schrie sie an, dass Waschen gottverdammt noch mal ein Frauenjob wäre und sie den Scheiss dich selber machen solle!
Doch noch während ich sie anschrie, gab sie mir eine schallende Ohrfeige, die mich verstummen ließ!
‚Was faellt dir ein,... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1424  |  
100%
  |  1

Deshalb ficke ich jetzt dich!

Er schlug die Augen auf. Hellwach lag er plötzlich in diesem fremden Bett und starrte an die Decke. Es war heiß und er schwitzte, sodass die Laken an seinem nackten Körper klebten. Er wusste, dass dies nicht sein eigenes Zimmer war, konnte aber trotzdem nicht ganz einordnen, wo er sich befand.

Seine Gedanken rasten, sprangen hin und her, um die fremden Eindrücke um ihn herum irgendwie zu ordnen. Dann nahmen sie sich ein Herz und grasten diesen ganzen verrückten Tag noch einmal ab, der hinter ihm lag. Er hatte sich im Vorfeld lange auf diesen Tag vorbereitet und ihm mit Freude entgegengeblic... Continue»
Posted by its_a_b 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1289  |  
100%

Devote Schlampe aus dem Internet

Die Geschichte spielt ca. 2011 ich war damals Anfang 30 und gerade wieder Single. Die letzte Beziehung endete recht unschön und ich war mal wieder total enttäuscht von der Frauenwelt und mit dem Thema Beziehungen hatte ich innerlich vorerst abgeschlossen. Ich wollte jetzt erst mal meinen Spaß und mich ausleben. Das war auch der Grund warum ich vermehrt im Internet auf diversen Seiten unterwegs war und mit der einen oder anderen Frau in Kontakt stand. Es war einer dieser langweiligen Abende, wo man keine Lust hat noch auszugehen und das TV Programm einen auch im Stich lässt. Ich war also mal wi... Continue»
Posted by saramyriam 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1285  |  
100%

Die Stopfung

Ich hatte einen Termin bei Herbert, denn ich im Pornokino kennen gelernt hatte, an dem Tag, wo ich mit Thomas den Kennenlerntag hatte. Diesmal aber an keinem Ort, wo ständig neue Männer dazu kommen konnte.
Ich sollte zu ihm nach Haus kommen. Seine Adresse hatte er mir per Mail mitgeteilt und auch wie ich dort erscheinen musste. Ich musste das gleiche Outfit tragen, wie ich es von Thomas in der Kneipe geschenkt gekommen hatte. Den Metallplug sollte ich aber zu Hause lassen, nur die Handschellen musste ich anlegen. Mir kam das seltsame Gefühl, als ob die sich alle kannten, oder sich über mich a... Continue»
Posted by Teddy-50 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch  |  Views: 1537  |  
100%
  |  2

Die Kneipe

An einem Dienstag Morgen, bin ich wie immer aufgestanden, habe meinen PC gestartet, um meine Mails zu checken, habe in der Zwischenzeit einen Kaffee gemacht und mich, wie jeden Tag, splitterfasernackt vor den PC gesetzt, damit ich gleich bereit bin, falls irgendwelche Anweisungen, per Mail, erteilt werden sollten.
Ich startete das Mailprogramm. Eine von den Mails war von Thomas mit dem Betreff: „Termin“. Mir wurde es gleich etwas anders, als ich an unser erstes Treffen in dem Pornokino dachte. Mein Schwanz meldete sich und wurde langsam steif. Mein Herzschlag wurde etwas schneller, als ich mi... Continue»
Posted by Teddy-50 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1222  |  
100%
  |  1

Judith Kapitel 16-Ende ! :)

Kapitel 16: Die Party
"Bis morgen!" rief Jeanette und knallte die Tür hinter sich zu. Judith schaute
aus dem Badezimmerfenster und sah, wie das Mädchen in einen vollbesetzen Wagen
stieg davonbrauste. Was immer sie auch vor hatte, zunächst musste Judith ihre
Möse wieder frei bekommen. Vorsichtig entfernte sie den Inhalt in ihrem Pißloch
Stück für Stück, konnte dabei jedoch nicht verhindern, daß sie mehrere Male von
ihrer Sexualität gefangen wurde und so dauerte es Stunden, bis sie endlich
fertig war. Sie trocknete sich ab und zog sich an, mittlerweile war es draußen
stockfinster... Continue»
Posted by Geglon 2 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 2650  |  
100%

Judith Kapitel 8-11

Kapitel 8: Fortschritte
Draußen war es hell. Judith sah sich um. Das Mädchen lag nicht mehr neben ihr.
Ihre Übelkeit war zurückgekehrt, dennoch lief ihr bei dem Gedanken an den
vorigen Abend ein angenehmer Schauer über den Rücken. Judiths Blick streifte den
Nachttisch. Dort lag ein Zettel, auf ihm nur ein einziges Wort: "Danke"
Judith zog sich hastig an und wollte das Haus verlassen. Doch auf dem Flur hörte
sie eine Stimme: "Warte, Judith". Es war Marc. Judith schaute sich panisch um,
suchte einen Fluchtweg um schnell zu verschwinden ehe der Doc sie wieder unter
sein Gewalt bek... Continue»
Posted by Geglon 2 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 1390  |  
100%
  |  1