Fetish Porn Stories
Page 5

Saras Arztbesuch

Das saß sie nun, aufrecht auf diesem neuen Gynäkologenstuhl und ließ sich von ihrem neuen Arzt die Brust abtasten. Dieser neue Arzt war irgendwie anders. Schon das Vorgespräch war ungewöhnlich intensiv. Keiner ihrer bisherigen Ärzte, ob weiblich oder männlich hatte soviel über ihr Sexualleben wissen wollen. Er begründete es damit, dass er besser Diagnosen stellen könne, je mehr er über sie wusste.
Die Untersuchung ihrer Brust hatte mit den üblichen Handgriffen begonnen, aber er kniff ihr auch in die Brustwarzen, so dass sie hart wurden. Sara biss sich dabei auf die Unterlippe um nicht aufzust... Continue»
Posted by LeiaSolo 1 month ago  |  Categories: Fetish, Voyeur  |  Views: 8297  |  
100%
  |  7

Gedankenspiel

Stell dir vor du sitzt in deinem Auto und erhältst eine Nachricht von deiner Herrin. In ihr steht: ich erwarte dich heute Abend bei mir zu Hause genau um 18 Uhr, die Tür wird offen sein.
Begib dich direkt ins Schlafzimmer um dort deine nächste Anweisung zu empfangen!

Aufgeregt rutscht du auf deinen Sitz hin und her " was dich wohl heute Abend erwarten wird? Was sich deine Herrin wohl für dich ausgedacht hat? "

Punkt 18 Uhr betrittst du ihre Wohnung, schnurstracks ohne Umwege gehst du in ihr Schlafzimmer dort angekommen liegen dort fein säuberlich,
ein wunderschönes Lackkleid an ih... Continue»
Posted by pomadur 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 880  |  
100%
  |  3

Urlaub auf dem Gutshof

Urlaub auf dem Gutshof

Ich habe mir 10 Tage Urlaub auf einem Gutshof in Bayern gegönnt.

1. Tag – Die Anreise
Abgeschieden, einsam und der nächste Ort, ist über 15 km entfernt.
Viehzucht und Milchwirtschaft mit ca. 140 Kühen im Stall.
Privat geführt, mit zwei Fremdenzimmern und Vollpension und voller Betreuung. Was immer das heißen soll.
Betrieben wird der Hof von einer resoluten, älteren Dame, so um die 55 Jahre alt, mit kräftiger Statur und kraftvoll zupackenden Händen. Außerdem sind auf dem Hof noch zwei Mägde, eine kleine, zierliche, von vielleicht 20 Jahren und eine kräftige, ... Continue»
Posted by masado 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 5222  |  
100%
  |  5

Das Fotoshooting mit Sabine

Das Fotoshooting mit Sabine

Die Geschichte ist rein fiktiv und könnte sich vielleicht so abspielen...

Ich traf mich mit Sabine, eine heiße Lady, mit tollem Körper in einem Cafe um uns ein wenig kennen zu lernen und uns zu beschnuppern.

Wir waren uns gleich sympathisch und schwammen auf einer Wellenlänge.

Sie berichtete mir, dass Sie ein wenig Angst hätte und Sich nicht sicher wäre über den geplanten Verlauf der Session....
Ich holte meine Kamera raus und schoss gleich über den Tisch ein paar schöne Profil Fotos, die Ihr gefielen und das ganze wieder auflockerte.

... Continue»
Posted by easylover6 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Masturbation  |  Views: 1236  |  
100%
  |  1

Die Hexe (Märchenstunde 7)

Als sie am Morgen weitergingen, wusste Erik nicht mehr recht, wo sie langgehen mussten. Sie hatten die Nacht über geschlafen, eng umschlungen. Doch nun wollten sie zum Dorf zurück, fanden den Weg jedoch nicht mehr. Stundenlang irrten sie durch den Wald, bis sie auf eine kleine kreisrunde Lichtung kamen, die von schattigen Bäumen umstanden waren. In den Schatten drängten sich ein kleines Haus und ein paar andere kleine Gebäude. „Wir sollten hier nach dem Weg fragen“, sagte Erik, schon im Eintreten in das Haupthaus begriffen. Die beiden traten durch die Tür und folgten einen Flur entlang bis sie... Continue»
Posted by freyalover 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 437  |  
100%
  |  2

Märchenstunde Teil 7 Die Hexe

Hier ist nun das 7. Kapitel unserer Märchenstunde wieder mit mit freyalover geschrieben. Vorschläge und konstruktive Kritik sind gern gesehen.

Die Hexe
Als sie am Morgen weitergingen, wusste Erik nicht mehr recht, wo sie langgehen mussten. Sie hatten die Nacht über geschlafen, eng umschlungen. Doch nun wollten sie zum Dorf zurück, fanden den Weg jedoch nicht mehr. Stundenlang irrten sie durch den Wald, bis sie auf eine kleine kreisrunde Lichtung kamen, die von schattigen Bäumen umstanden waren. In den Schatten drängten sich ein kleines Haus und ein paar andere kleine Gebäude. „Wir sollten ... Continue»
Posted by amolyphia 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 327  |  
100%

Versaut & Schwul - Schwul & Versaut

So offen bi- schwul ich mich seit frühester Jugend schon Dank toleranter Eltern, Ehefrau (sogar der Schwiegermutter;) stets geben konnte, so gibt es doch eine "dunkle" Seite, für die ich mich etwas schäme und über die ich nicht so gerne rede(te). Immer wieder überkommt es mich geil versaut. Kein "Dirty" in diesem Sinne. Auf Sch.... stehe ich beispielsweise nicht sonderlich, auch wenn ein guter Arschfick natürlich auch nicht immer gut gespült, geruchs- und keimfrei vor sich gehen kann. Aber ich gehe beispielsweise sehr gerne gelegentlich in ein total versifftes billiges "Unterschichten"- Porno... Continue»
Posted by bisexuallars 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Gay Male  |  Views: 2176  |  
100%
  |  4

Die Erweiterung

1. Die Abreise

Es ist mal wieder soweit, es ist Freitag und eine Party steht vor der Tür. Ich weiss nicht wirklich wohin mich mein Verliebter schleppen wird, die Partyauswahl überlasse ich immer ihm. Doch da ein langes Wochenende vor der Tür steht, bin ich mir sicher das er uns für ein ganzes Wochenende ein Hotelzimmer gebucht, und ein paar Veranstaltungen zum besuchen ausgesucht hat. Also gehe ich zu meinem Kasten um mir ein paar Kleidungsstücke für Party, Essen und Vergnügen rauszusuchen.
Ich also rauf in den ersten Stock um mir meinen Koffer zu packen, damit ich auch ja alles dabei habe... Continue»
Posted by lisalatex77 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 657  |  
100%

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil III

Fortsetzung die 4.

Nach diesem Juniabend entwickelte sich zwischen uns eine Art Beziehung. So richtig darauf einlassen wollte sie sich nicht, aber nicht sehen war auch keine Option. Manchmal hatte sie wohl auch noch Kontakt zu einem Typen über irgendein Onlineportal. Aber da lief wohl nichts körperliches?!

Wir hatten mittlerweile auch richtigen Sex. Nur kam ich oft sehr schnell und sie war unbefriedigt. Das fand sie natürlich nicht gut.

Als erstes trainierte sie mich, direkt nach und trotz eigenem Orgasmus, sie oral zu befriedigen. Da wir anfänglich Sex mit Kondom hatten, stellte di... Continue»
Posted by serve_for_goddes 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 342  |  
100%
  |  1

Herrin und Sklave 3

Meine Herrin rief mich am Nachmittag an und befahl mir abends gegen 21 Uhr bei ihr vorbei zu kommen. Sie wollte noch kurz in Erfahrung bringen, ob ich auch keusch war und ihren String tragen würde. Dann legte sie auf.

Bei ihr angekommen schickte ich ihr eine SMS, ich wollte wissen wie ich hinein komme damit ich mich vor ihrer Tür ausziehen könne, da es mir ja verboten war zu klingeln bevor ich nackt bin.
Zurück kam eine Knappe SMS? Dein Problem!! Nicht meins!

Das fing ja gut an, dachte ich mir. Was sollte ich machen? Irgendwo klingeln, dann rein huschen und vor ihrer Tür ausziehen?
Ic... Continue»
Posted by pomadur 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 787  |  
100%
  |  2

Das neue Bett - (Teil 2)

...
Ich wusste nicht wie mir geschah, ich hatte noch nie zuvor einen derart intensiven Orgasmus gehabt. Es kam mir vor wie eine Ewigkeit, doch dann gipfelte meine Lust ins Unermessliche! Meine Möse machte sich selbständig und verkrampfte. Die intensivsten Orgasmuswellen durchführen meinen Körper während meine Vulva zuckte und zuckte und jetzt kommt es – mit jeder Kontraktion meiner Vagina entlud ich einen Schwall heißester Lust ins Gesicht meines Freundes. Dennoch hörte er nicht auf mich zu verwöhnen – es mir zu BESORGEN!
Allmählich kam ich wieder zu mir. Mein freund liebkoste mich immer noc... Continue»
Posted by jenny1988 2 months ago  |  Categories: Fetish, First Time, Hardcore  |  Views: 977  |  
100%
  |  3

früh um 6

Es war an einem Montag früh um kurz nach sechs Uhr morgens. Normalerweise mußte Janina Waldner erst um halb sieben aufstehen, um noch in aller Ruhe zur Arbeit ins Architekturbüro Schlösser fahren zu können. Heute war sie schon um fünf aufgewacht und konnte vor lauter Nervosität nicht mehr einschlafen.
Also war sie ins Bad gegangen, hatte geduscht und sich die Zähne geputzt. Jetzt stand sie nackt vor dem Spiegel in ihrem Schlafzimmer. Mit dem Anblick war sie nach einer kritischen Musterung durchaus zufrieden; sie war 1,73m groß und 64kg schwer – nicht zu viel und nicht zu wenig, wie sie fand. ... Continue»
Posted by lisalatex77 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 4422  |  
100%
  |  6

Ferienjob auf dem Gutshof 5

Geschichte aus dem WWW..


Tina und Sarah waren angekettet, als der Wecker sie aus den Federn hob und sie unsanft aus den geilen Träumen weckte. Kurz darauf kamen die Baronin und der Gutsherr in ihr Zimmer, befreiten beide wortlos von ihren Ketten, zogen ihnen die Anal Plugs raus und schickten sie ins Bad.
“Tina, wenn ihr beide am WC wart gibst du mir Bescheid.“
“Ja Baronin“

Tina und Sarah liefen schnell auf das WC, denn sie glaubten fast, sie würden etwas verlieren. Endlich hatten sie es geschafft. Sie duschten sich schnell, rasierten ihr Mösen und Tina gab der Baronin Bescheid. Beide... Continue»
Posted by JonMor 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 1349  |  
100%

Ferienjob auf dem Gutshof 4

Dieser Text ist aus dem WWW und somit nicht von MIR! Bei Rechtlichen Problemen mir bitte schnell mitteilen, sodass ich sie entfernen kann, wenn ihr was dagegen habt.

Der Tag verlief dann ohne weitere Vorkommnisse. Sarah und Tina mussten natürlich für Getränke sorgen und ihre Herrschaft regelmäßig eincremen. Jedesmal wenn sie dies taten, wurden sie wieder ein wenig scharf, und sie hofften insgeheim auf etwas Geiles. Aber diesen Gefallen taten ihnen die Gutsbesitzer nicht. Abends mussten sie das Essen zubereiten, natürlich ohne Unterwäsche.

Nach dem Abendmahl sagte plötzlich der Gutsherr z... Continue»
Posted by JonMor 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 1207  |  
100%

Ferienjob auf dem Gutshof 3

Dieser Text ist aus dem WWW und somit nicht von MIR! Bei Rechtlichen Problemen mir bitte schnell mitteilen, sodass ich sie entfernen kann, wenn ihr was dagegen habt.

Sarah und Tina begannen in der Küche mit den Vorbereitungen für das Mittagsmahl.
„Du Tina, lange halt ich das nicht mehr aus…zuerst sperren sie uns ein, dann schlagen sie uns und jetzt machen die mich so erregt, dass ich schon fast am Verzweifeln bin. Nicht mal selbst rumfummeln…“, seufzte Sarah.
„Ja, ich weiß…ich bin ziemlich verwirrt…auch weil mir das doch Spaß gemacht hat…auch die sogenannte Schleckprobe der Baronin…mein G... Continue»
Posted by JonMor 2 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 2301  |  
100%

Ferienjob auf dem Gutshof 2

Dieser Text ist aus dem WWW und somit nicht von MIR! Bei Rechtlichen Problemen mir bitte schnell mitteilen, sodass ich sie entfernen kann, wenn ihr was dagegen habt.

Ein lauter Knall schreckten Tina und Sarah aus ihrem Schlaf. Die Gutsherren standen mitten im Zimmer. Völlig verschreckt blickten sie zu ihnen, und zogen sich die Decke etwas nach oben. Die Baronin jedoch kam schnell näher und zog ihnen mit einem Ruck die Decke weg, sodass beide nun splitternackt im Bett lagen. Sie versuchten nun ihre Brüste und Pussys mit den Händen ein wenig zu verdecken, dabei zogen sie auch die Füße ein wen... Continue»
Posted by JonMor 2 months ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 2439  |  
100%

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil II

Teil III

Im Laufe der Zeit, vertiefte sich unser „Verhältnis“ immer mehr. Wir sahen uns regelmäßig, wenn auch meistens nicht allein. Ich versuchte in Ihrer Gegenwart eher dominant zu wirken. Auch in Situationen wo ich am liebsten gebettelt hätte um zu ihren Füßen liegen zu dürfen. Ich denke das Isabel vieles intuitiv getan hat, weil es ihre Art ist. Das ich ihr gegenüber ein kleines devotes Würstchen war, hatte sie eventuell noch nicht einmal wahrgenommen bzw. bewusst provoziert.

Teilweise im Gegenteil. Sie meinte, sie war sehr erfreut, als wir uns bei der WM kennenlernten, was für: „ein... Continue»
Posted by serve_for_goddes 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 784  |  
100%
  |  1

Eine Überraschung nach der anderen... Teil 2

Vorab muss ich sagen: alles in dieser Geschichte ist frei erfunden. Nichts davon ist mir jemals passiert, und ich bin auch nicht die Person in dieser Geschichte... auch wenn ich nichts dagagen hätte wenn es doch mal so passieren würde. ;3 Aber ein paar Dinge aus dieser Geschichte sind vielleicht doch von mir und meiner Person inspiriert...



Ich erwachte in meinem Bett.
Ich fühlte mich hundemüde und mir war kalt, trotz der Wärme meines Bettes. In meinem Kopf gingen schleierhafte Erinnerungen an ein "Date" mit einem Mann umher. Das Gefühl von Nervösität aber auch Erregung. Jetzt erinnerte... Continue»
Posted by MissUseless 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1631  |  
100%
  |  1

Der Bauernhof 20

„Weisst du, ich möchte dich auch als Kuh weiter behalten“, beichtete mir Peter nun ganz offen.
„Du spinnst wohl!“, entgegnete ich ihm entrüstet. Ich war wirklich aufgebracht. Da hatten wir uns mit den Eltern angelegt, damit ich frei kam und Peter wollte mich weiter zur Kuh machen! Das wollte ich keinesfalls zulassen!
„Und was machen wir mit deinen schönen Milcheutern?“, fragte er scheinheilig und kniff mir sanft in die Warzen, worauf prompt ein Strahl Milch raus schoss. „Es wäre doch schade, wenn du jetzt plötzlich keine Milch mehr hättest, oder?“
Ich überlegte kurz und kam zu dem Schluss,... Continue»
Posted by dearseall 2 months ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 3690  |  
100%
  |  2

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil I

Teil II

Das nächste Mal trafen wir uns bei einer lokalen Sportveranstaltung. Es war Anfang Januar und ziemlich kalt. Wir waren in einer größeren Gruppe unterwegs und es war ziemlich unspektakulär.

Allerdings, durfte ich ihr einen Glühwein ausgeben, da sie kein Geld dabei hatte. Dann meinte sie, dass sie Eisfüße hätte und ob die mal jemand warm machen kann. Eventuell bereits ein doppeltes Zeichen?

Ich bot ihr an, sie heim zu fahren. Im Auto würden Ihre Füße bestimmt warm. Aber sie hatte bereits eine andere Möglichkeit nach Hause zu kommen. Also gab sie mir einen Korb und war auch r... Continue»
Posted by serve_for_goddes 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 765  |  
100%
  |  1