Fetish Porn Stories
Page 2

KeuschHaltung - Erfahrung eines Ehesklaven Teil2

Sonntag, Tag5

Am Sonntag morgen wachen wir beide geil auf. Wir befummeln uns im Bett, küssen und streicheln uns. Meine Atmung geht immer heftiger, bis sie sagt das sie jetzt einen Kaffee will und aufsteht. Ich frage nach dem Schlüssel und führe mein eingespieltes Morgenritual durch. Aufschliessen, Toilette, Käfig saubermachen, Duschen, Käfig wieder anlegen. Dann überrasche ich meine Frau, indem ich nackt ins Wohnzimmer gehe. Sie schaut mich an und kichert. Sie sitzt mit ihrer Tasse auf dem Sofa und hat ihr Laptop auf dem Schoß. "Geh mal die Küche saubermachen, ich klicke hier noch ein bisch... Continue»
Posted by dirtyslaveforU 24 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Sex Humor  |  
2398
  |  
100%
  |  2

Fetisch-Ferien bei Tantchen3

Horsti stand wie ein begossener Pudel im Bad! Über dem Arm all die feinen Schätze, die er von der Leine genommen hatte und die ihn so herrlich anmachten! Und mit der freien Hand versuchte er notdüftig seinen Ständer zu verbergen, den er mehr oder weniger ausgeprägt schon den ganzen Vormittag hatte und den Clärchen schmunzelnd bewunderte!
Was für ein hübsches geiles Bürschchen Horsti doch geworden war! Seine Begeisterung und Vorliebe für ihre Unterwäsche fande sie einfach süß und auch anregend!

"Dann kannst Du mir sie ja auch gleich zusammenlegen und in meinen Wäscheschrank einräumemn! Dari... Continue»
Posted by howolt 27 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
3055
  |  
100%
  |  4

Sabine und eine wunderschöne Massage im Welln

Wie so oft haben wir übers Wochenende ein schön gelegenes Wellnesshotel in Österreich besucht. Am Samstag Abend hatten mein Schatz Rolf und ich eine Massage gebucht und ich freute mich schon darauf, endlich mal wieder entspannen zu können.
Einen der drei hiesigen Masseure, Bruno, kannte ich bereits ganz gut und er bat mich, mich auszuziehen und ganz nackt auf die Liege zu legen, um mich zu entspannen. Er massierte mich wie üblich mit einem sehr schön duftenden Massageöl.

Rolf lag etwa zwei Meter neben mir auf einer anderen Massagebank und wurde von einem zweiten Masseur namens Karl, welch... Continue»
Posted by ursulamollig 27 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Interracial Sex  |  
2618
  |  
100%
  |  2

Anna: Der erste Tag in Berlin

Dies ist Teil 3 der Geschichte, die beiden vorherigen Abschnitte findet ihr hier:
Teil 1: http://xhamster.com/user/wm0f/posts/421368.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/wm0f/posts/421925.html

Wir waren in der Lobby angekommen und gingen ins Freie. Die Sonne blendete und es war ziemlich heiß für einen Frühlingstag. Wir machten uns auf den Weg zur U-Bahn, die Station war ein paar hundert Meter entfernt. Anna sah mega geil aus, ihr Röckchen wippte vor mir her, ihr Top umspielte schön ihre Brüste, die Brustwarzen waren wie anscheinend eigentlich immer erigiert.
Sie drehte sich zu mir... Continue»
Posted by wm0f 27 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
1010
  |  
100%
  |  1

Kalysha, Die Jägerin - Teil 2

Es war schon fast Mittag als Kalysha erwachte. Ein glückliches Lächeln umspielte ihre Lippen als sie Shalyn neben sich spürte. Er hatte sich im Laufe der Nacht auf die Seite gelegt und sie sich an ihn gekuschelt. Wohlig seufzend kraulte sie ihm durch sein weiches Fell das ihren Körper wärmte. Eine Hand glitt hinab zwischen ihre Beine, sie spürte das getrocknete Sperma das ihre Scham verklebte. Ihre Schamlippchen waren noch immer leicht gerötet und sehr empfindsam. Lasziv schnurrend biss sie sich auf die Unterlippe als sie bei der Berührung an die gestrige Nacht denken musste, an den schönen g... Continue»
Posted by RedWolf1990 27 days ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Taboo  |  
1994
  |  
100%
  |  1

Ein kleines Erlebnis

...was ich mit meiner Freundin hatte. Sie kam nach dem Reiten zu mir nach Hause. Sie hatte bei ihrem Pferd den Stall ausgemistet und war anschließend noch reiten. Da es während des Reitens ein wenig geregnet hatte,
waren ihre Klamotten ziemlich verdreckt. Zum Reiten hatte sie, nicht wie sonst immer, eines ihrer alten Doc Martens Boots an ,sondern ihre alten Buffs 1345-14 in schwarz. Es waren ihre ersten Buff und waren ca. 3 Jahre alt und ziemlich fertig. Dazu trug sie ihre neu dunkelblaue, super eng sitzende Miss Sixty Stretchjeans, die sie sich letzte Woche gekauft hatte. Ihre Buffs und ihre... Continue»
Posted by misssixty 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
904
  |  
100%
  |  2

Petras Unterwerfung aus dem WWW Komplette Story

Dies ist der Beginn einer Serie mit Petra als Heldin und Martin Prinzals ihrem Meister. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen. Zum besseren Verständnis einzelner Vorgänge und Zusammenhänge ist es jedoch besser die Kapitel in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Dieser Text enthält explizit sexuelle Beschreibungen und darf nicht von Minderjährigen gelesen oder ihnen zugänglich gemacht werden. Die Sprache schwankt zwischen zart und hart. Wer derartiges nicht mag sollte sich anderen Lesestoff suchen. dolman46
Petras Unterwerfung Petra erwachte. Sie brauchte eine ganze Weile um wach zu werden ... Continue»
Posted by kickstaa 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
9090
  |  
100%
  |  1

Geile Stunden mit einer älteren Frau

Geile Stunden mit einer älteren Frau .


Vor 15 Jahren , ich war 50 , gerade Witwer geworden , hat sich eine ältere Nachbarin ,Lina 72 rührend um mich gekümmert . Oft hat sie mir etwas zu essen gebracht oder mich am Wochenende
zu Kaffee und Kuchen zu sich und Ihrem Mann Karl ,79 , eingeladen . So nach einem Jahr hat sie mir auch öfter mal die Wäsche gewaschen , die Wohnung in Ordnung gebracht ,ich hatte ihr einen Schlüssel gegeben , oder hat mir den Einkauf erledigt . Wir drei haben uns oft unterhalten über so ziemlich alle Themen , sie fragten dann auch mal wie es bei mir mit dem Se
... Continue»
Posted by NackterOpa 1 month ago  |  Categories: First Time, Fetish, Mature  |  
6620
  |  
100%
  |  3

Eine wahre Geschichte

Wie ich zum Wifesharer wurde.

Tina!

Ich war damals Mitglied in einem US Car Club, Tina war mit dem Präsidenten befreundet (natürlich mehr als das), hatte aber einen Freund. Wie geil diese Frau doch ist dachte ich jedes Mal wenn ich sie sah, sie war sehr offenherzig, trug immer High Heels, einen super kurzen Jeans oder Leder Mini und meist ein weit aufgeknöpftes Hemd, sie lachte viel, flirtete mit uns allen und legte es drauf an, dass man garantiert dort hinsah wo „anständige“ Männer nicht hinschauen und schien es richtig zu geniessen, 100% mein Beuteschema, doch leider… sie war ja verge... Continue»
Posted by swissporno 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
3358
  |  
100%

Meine Liebe zu Nylons

Schon sehr früh, als Teenager, entdeckte ich meine Liebe zu Nylons und allem was dazu gehört. Meine Mutter zog jeden Tag Strümpfe an und für mich gab es nichts befriedigenderes als Nachts in unser Badezimmer zu schleichen und heimlich an den Strümpfen zu riechen und sie zu befühlen. Mit der Zeit wurde ich dann immer mutiger und zog auch mal die Strümpfe selbst an. Das Gefühl der zarten Faser direkt auf meiner Haut brachte mich schier um den Verstand. Bald war es für mich zur Gewohnheit geworden mich mindestens 3 mal in der Woche mit den Strümpfen selbst zu befriedigen. Dabei zog ich die Strümp... Continue»
Posted by alfaromeo 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
2643
  |  
100%
  |  3

Anita

Vorwort speziell _ Eine 'Jugendsünde' aus den 1990ern.

beste Deutsch Website Live-Cam : szaab.com

Anita war gefrustet. Zwei Stunden hatte sie Gelegenheit, dem Vorstand ihre Vorstellungen zur Reorganisation der Abteilung zu unterbreiten. Ihr Konzept war schlüssig, die Zahlen stimmig und die Prognosen übertrafen sogar die Vorgaben, die man ihr gemacht hatte. Aber als die Herren dann hörten, daß erst mal Geld locker gemacht werden müsse, da gingen die Weißkragen in Deckung. Das Ende vom Lied: Sie vertagten sich ein weiteres Mal.

'Weicheier', dachte Anita. Mißmutig ging sie in ihr Büro, d... Continue»
Posted by shetrans 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Mature  |  
2660
  |  
100%
  |  1

Das Geheimnis

Eigentlich hatte ich mich auf die Abschlussfahrt nach Paris gefreut. Jedoch waren wir jetzt schon zwei Tage hier, und einige Pläne waren aufgrund des Dauerregens buchstäblich ins Wasser gefallen. Zu allem Überfluss musste ich mein Zimmer auch noch mit Nina teilen, die an einer schlimmen Form der Verbal-Diarrhö litt und mir ohne Unterlass von ihrem neuen Freund erzählte, den sie seit der Abreise bereits gefühlte tausend Mal angerufen und ihm noch weitaus mehr SMS geschickt hatte, damit sie nicht Gefahr lief, er könne sie in der Zwischenzeit vergessen und sich einer anderen zuwenden. Dass si... Continue»
Posted by cutekiss 1 month ago  |  Categories: Fetish, First Time, Interracial Sex  |  
2842
  |  
100%
  |  1

Der Unterschied. Teil 1

Es gibt einen Unterschied zwischen Sex und Ficken. Ich finde Sex kann man mit fast jeder/jedem haben, ficken kann kann man aber nur mit manchen...

Das erste mal, dass ich mit einem Mädchen gefickt habe war weit nach meinem "Ersten Mal" und es hatte eine andere Qualität. Dies lag nicht nur am Fick selbst, sondern begann schon damit, wie ich das Mädchen kennen lernte.
Als Student arbeitet ich nebenbei in einer wissenschaftlichen Einrichtung in einem Campus vor der Stadt und hatte an besagtem Tag mit einem der Doktorranden einen wichtigen Schritt in unserem Projekt bewältigt. Wir beendeten u... Continue»
Posted by nerdbro 1 month ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  
1145
  |  
100%
  |  2

Wie das Leben so spielt - zweiundzwanzigster Teil

Kapitel 25

Nachdem Heike was zu Essen gemacht, mir noch ein Bier gebracht und sich selbst mit reichlich Wasser versorgt hatte, saßen wir gemeinsam auf dem Balkon und schauten in die Dämmerung. „Was meinst du – wo könnten wir die Folterbank noch unterbringen?“ „Ich weiß es nicht, Herr. Hier in der Wohnung ist kein guter Platz mehr dafür.“

In dem Moment klingelte das Telefon. Ich ging dran. „Guten Tag. Mein Name ist Schmidt. Ich habe von Dr. Axmannshausen gehört, daß sie bemerkenswerte Frauen kennen. Ist das richtig?“ „Jawohl.“ „Könnten wir einen Termin vereinbaren, um mich näher zu infor... Continue»
Posted by dr_Mueller 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2637
  |  
100%
  |  4

Abstieg einer Sissyslut 3

Abstieg einer Sissyslut, 3, Poppersversuche
Die folgenden Ereignisse geschahen am 12.05.2015

Ich hatte mir Poppers besorgen müssen und heute ist der Tag, wo ich das mal in Ruhe ausprobiere. Immerhin möchte mich meine Herrin als willige Poppersau halten.
Also fuhr ich auf einen Parkplatz am Kennel in Braunschweig. Da heute Abend ein bedeutsames Fußballspiel lief, wird nicht viel los sein und ich kann in aller Ruhe meine Selbstversuche starten.
Überraschender Weise war es doch recht voll, so das ich erst mal ganz neutral die Gegend durchstreifte. Jedem den ich begegnete empfand ich als s... Continue»
Posted by LadyCelinesSissyslut 1 month ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  
1956
  |  
100%
  |  3

Meine Nachbarin, ein schlummernder Vulkan

Schon beim Einzug vor drei Jahren war sie mir im Treppenhaus begegnet und aufgefallen. Was eindeutig daran lag, dass sie mit einer Größe von ca. 170cm mindestens 100kg auf die Waage brachte. Allerdings zeigten sich diese Pfunde nicht alleine als Rettungsringe im Hüft- und Bauchbereich, sondern verteilten sich ausgewogen auch in einem drallen, ausladenden Arsch sowie einem mächtigen, sehr ausladendem Vorbau. Ihr Alter schätzte ich auf ca. 40 Jahre.
Da wir nahezu zur selben Zeit einzogen, sah ich sie mit Mann und Kindern beim Renovieren ihrer Wohnung durch die weit geöffnete Wohnungstür. Gegen... Continue»
Posted by bimale2fuck 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
7503
  |  
100%
  |  8

Das Klassentreffen

Mein Mann Guido offenbarte mir eines Tages, dass in 2 Wochen wieder ein Klassentreffen stattfinden würde. Er ist seit 4 Jahren Direktor an der hiesigen Grundschule und richtet seit dieser Zeit das Treffen an seiner Schule ein. Die letzten Jahre war ich jedoch nicht mitgegangen, da ich dieses ewige “ und weißt du noch, der Lehrer Schmitz..“ nicht ertragen konnte, zumal ich keinen der Lehrer kannte.

Dieses Jahr war es jedoch anders. Guido erzählte mir immer wieder von seinen sogenannten Spezies, so dass ich mich entschloß, nun doch mal das Klassentreffen zu besuchen. Guido war ganz angetan vo... Continue»
Posted by Lecker 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
2470
  |  
100%
  |  3

Beim Urologen

Es war mal wieder soweit, der regelmäßige Check beim Urologen stand an. Mit gemischten Gefühlen saß ich im Wartezimmer. Der Urologe war schon etwas älter und ging auch nicht so zimperlich mit einem um. Ich erinnere mich noch gut an das letzte Mal, die Untersuchung der Hoden war noch lange danach schmerzhaft und an die Prostata- Untersuchung wollte ich nicht denken!
Mein Name wurde ausgerufen und ich ging ins Untersuchungszimmer. Ich hatte das Zimmer anders in Erinnerung, die Wände waren in hellen Farben gestrichen, neue Möbel waren aufgestellt und die steinalten Poster mit Köperquerschnitten ... Continue»
Posted by mx15 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
4008
  |  
100%
  |  4

Der Beginn der Versklavung Teil2

Tut mir leid, das es erst jetzt weiter geht

Fortsetzung zu http://xhamster.com/user/TheLittleThing/posts/410918.html

Ich war geschockt, was meint er wohl mit dieser Frage? Natürlich habe ich keine Erfahrung mit anderen Schwänzen. Und schrieb deswegen zurück. "Nein ich bin doch keine Schwuchtel, ich hab schließlich eine Freundin, weißt du doch" und wartete auf eine antwort von Ihm, aber es kam keine Antwort
Also hieß es für mich, den Tag über weiter mit meinem Schwanz in dem Käfig zu verbringen. Da merkte ich, das ich ja noch immer in dem Höschen und dem BH war und irgendwie fand ich ... Continue»
Posted by TheLittleThing 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2957
  |  
100%
  |  4

Mein Leben (Teil 1)

WARNUNG!!!
Diese Geschichte enthält KEINE (...wie hier leider üblich) exessiven und/oder unrealistischen Rammeleien!
Ich habe hier in Form einer Geschichte versucht zu erzählen, wie sich meine sexuellen Vorlieben entwickelten.
Ebenso habe ich versucht, alles so zu formuliert, dass die Beteiligten sich nur schwer selber erkennen würden, falls sie es lesen sollten.
Es versteht sich von selber, dass deshalb alle Namen, Orte und Zeiten geändert wurden.

Teil 1

Die frühen Jahre

Ich wollte einfach mal die Gelegenheit nutzen und beschreiben, einfach „von der Seele herunter“, wie ich als F... Continue»
Posted by clausel 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
1641
  |  
100%
  |  3