Fetish Porn Stories
Page 2

Fetish - Desire

Nina und ich sind schon einige Jahre glücklich verheiratet.
Meine kleine weiß, dass ich sehr auf optische Reize und etwas Fetisch stehe. Deshalb habe ich ihr auch viele geile Kleidungsstücke geschenkt, die sie hin und wieder für mich anzieht, ohne sich selbst dabei aber unwohl zu fühlen.
Sie weiß einfach, dass ich abgehe wie eine Granate, wenn sie in ihrem kurzen schwarzen Nappalederkleid und ihren oberschenkellangen Stiefeln vor mir steht oder sich auf unserer mit einer schwarzen Kunstnerzdecke gepolsterten Spielwiese räkelt.
Seit einiger Zeit aber waren wir so sehr abgekämpft, dass im Be... Continue»
Posted by nurfuermich 17 days ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 1304  |  
100%
  |  4

Das geile Osterfest

Während des Fußballspieles bereitete ich meinen Osterangriff auf meinen Lover vor. Ich ging ins Bad, genoss meinen Körper im warmen Badewasser. Seifte danach meine Pussy mit Rasierschaum ein und rasierte meine Klit pickobello sauber. Bei dem Gedanken was nun folgen würde, bin ich geil geworden und zwirbelte dabei immer wieder an meinem Kitzler, was natürlich nicht zur Linderung beitrug. Als ich mit der Rasur fertig war, kam ich nicht umhin, den Griff vom Rasierer in meine bereits triefend nasse Pussy zustecken. Das tat gut, aber ich musste ja anständig sein. Schließlich wollte ich meinen Liebs... Continue»
Posted by Alexvip 18 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  Views: 4340  |  
100%
  |  12

Verbotene Fantasien eines 18jährigen

Verbotene Fantasien eines 18jährigen
(Netzfund)

Meine Mutter, mit der ich seit ihrer Trennung von meinem Vater allein lebte, war damals eine sehr attraktive und erotische Frau. Mit ihren 45 Jahren hätte sie ohne weiteres jeder 35 jährigen noch Konkurrenz machen können. Sie war recht groß gebaut und normal schlank. Durch ihre Größe bedingt waren natürlich auch ihre Beine sehr lang. Ihr schwarzes Haar fiel gerade mal auf ihre schultern. Auch ihr Busen konnte sich noch sehr gut sehen lassen, nicht zu groß und nicht zu klein, aber immer noch sehr straff. Da sie eine nahezu perfekte Figur besaß... Continue»
Posted by muttiskleinerwichser 18 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 13291  |  
100%
  |  6

Rauchen und Gummi als Fetisch und wie ich meinen M

Sicherlich haben schon viele davon gehört, doch auch für mich war es vor gut 20 Jahren als ich meinen Mann kennenlernte etwas neues und ungewöhnliches. Sein Rauch und Gummifetisch.
Auch heute noch sind beide Fetische fester Bestandteil unserer Ehe und vielleicht regt die Geschichte die ich hier schreibe auch zur Diskussion oder Fragen an, die ich gern beantworte.
" Damals wohnten wir gemeinsam in einem Mietshaus ich im Ersten, er im Zweiten Stock über mir und wir kannten uns nur sehr flüchtig vom gelegentlichen sehen im Treppenhaus. An einem Sonntag Nachmittag ( meine Mutter war gerade vom g... Continue»
Posted by Gummierzieherin 18 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Hardcore  |  Views: 902  |  
100%
  |  2

Nach dem Opernball - Teil 2

Sie kamen zu mir rüber, aber vorher schloss meine Frau die Tür ab. "Damit nicht noch mehr auf die Idee kommen, dass ich sie entsame." Dann schaute sie zu mir. "Na Schatz, hat es dir gefallen? Ich hoffe, dass du meine Handschuhmassage jetzt genießen kannst und es dir nichts ausmacht, wenn Sven uns dabei zusieht?" Ich brauchte gar nicht zu sagen, denn schon war sie dabei, meine Hose zu öffnen und sie herunterzuziehen. Jetzt lag mein Schwanz frei. Er war immer noch steif. "Oh, das hat meinem lieben Mann also gefallen, nun jetzt werde ich mich mal um deine Entsamung kümmern." Sie nahm auch bei mir... Continue»
Posted by leder2009 18 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  Views: 1464  |  
100%
  |  2

Zu meinen Füßen versklavt – Kondi

Heute reinigte mein Sklave meine Wohnung, erledigte meine Wäsche, wusch mein Auto, machte mir das Mittagessen, ging mit meinem Hund spazieren und kaufte für mich ein. Er bezahlte meine Lebensmittel und bezahlte auch die Rechnung für mein Auto. So sitze ich heute Nachmittag vor meinem Computer, mein Sklave ist unter meinem Schreibtisch und saugt sanft an meine Zehenn. Es fühlt sich wunderbar und sehr entspannend an. Ich denke ein wenig über die Vergangenheit nach …

Viele Männer scheinen nicht zu verstehen was weibliche Dominanz bedeutet. Sie denken fälschlicherweise, dass weibliche Dominan... Continue»
Posted by footslaveKG 19 days ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 468  |  
100%

Zärtliche Qual

Zärtliche Qual


Stell dir vor ...

... du liegst nackt, an Armen und Beinen sanft gefesselt auf dem Bett.

Zwei Federn um spielen deine Nippel, die immer größer und härter werden. Du spürst wie die aufsteigende hemmungslose Gier mit jeder Berührung brennender und fordernder wird. Du spürst wie jede Berührung als heißer glühender Blitz in deinen Schoß schießt. Die Gier bemächtigt sich immer mehr deines Körpers, vernebelt deinen Verstand, aber du genießt es unendlich. Die Federn gleiten tiefer, gleiten zu deinem Bauch. Um spielen deinen Bauchnabel, deuten immer wieder den Weg zu deinem ... Continue»
Posted by Pitterpin 19 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 381  |  
100%

Die geile Cornelia

Hallo, Leute...!
Ich will euch hier einmal von meiner Freundin Cornelia, genannt Conny, erzählen.
Conny ist jetzt 23 Jahre alt und ich bin nun etwas mehr als zwei Jahre mit ihr zusammen.
Kennengelernt habe ich sie auf einer Party, die Björn, ein Kollege von mir zu seinem Geburtstag gegeben hat.
Conny kam damals mit männlicher Begleitung zur Party, mit mir ist sie dann bereits kurz darauf wieder gegangen.
Es klappte alles ziemlich schnell bei uns, so, wie ich es gern habe.
Nicht erst lange herum reden, sondern gleich zur Sache kommen, darauf stehe ich....!
Conny liegt so ungefähr auf der... Continue»
Posted by nurfuermich 20 days ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 5882  |  
100%
  |  5

wie ich meine neue Leidenschaft entdeckte...

Es war Samstag Abend und ich hatte es mir in meiner Jogginghose auf der Couch gemütlich gemacht, als es plötzlich an der Tür klingelte.
Da ich niemanden erwartete, ging ich etwas irritiert an die Tür und war sehr erstaunt als ich meine Bekannte Laura ( nennen wir sie einfach so ) vor der Tür stehen sah.
Mit beschämter Stimme sagte sie mir, dass sie sich ausgesperrt hätte und jetzt warten müsse bis ihr Mann nachhause käme damit sie wieder in ihre Wohnung könne.
"kein Problem" gab ich zur Antwort und bat sie rein.
Als wir es uns auf der Couch gemütlich gemacht hatten, ich ihr etwas zu trink... Continue»
Posted by peet33 20 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  Views: 5970  |  
100%
  |  3

Kim

Kim

Es waren besonders ihre großen, braunen Augen, die mir an ihr gefielen. Doch der ausgefallene Modegeschmack war wohl das Auffälligste. Es gab wohl keinen Tag, an dem sie nicht eine der vielen engen, in allen Farben leuchtenden Hosen und ebenso verrückten Tops trug. Ich glaube, sie hatte eine orangerote Schlaghose an, als ich sie das erste Mal sah.
Es war ein verregneter Mittwoch, mitten im Sommer. Es hatte auch die ganzen letzten zwei Wochen geregnet, kalt ist es auch gewesen, das richtige Wetter um in Urlaubsstimmung zu kommen. Ich hatte mich schon auf die zwei Wochen Griechenland gef... Continue»
Posted by nurfuermich 20 days ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 3310  |  
100%
  |  2

Ein dunkler Tag

Es war dunkler, verregneter Tag und die Wolken hingen tief, als ich das alte Haus betrat. Die schwere Tasche die ich bei mir trug grub sich mit den henkeln tief in meine handflächen als ich die kleine treppe zur haustüre hinaufging. Kaum hatte ich geklingelt öffnete sich die große massive türe einen kleinen spalt, ohne das ich hineinsehen oder etwas erkennen konnte. Ich wartete einen kurzen augenblick und trat dann ein.

Der flur und die wohnung die ich betrat waren in ein dunkles, schwummeriges licht getaucht, die schatten sprangen umher vom flattern der kerzen, die sich im luftzug der offe... Continue»
Posted by baba25m 20 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1687  |  
100%
  |  1

One on One +1

PING! Machte das Telefon als die Kurznachricht eintraf. "Ja, klar gerne, wieso denn mal nicht... " stand dort geschrieben. Mein Herz macht einen kleinen Hüpfer vor Freude gefolgt von einem Aussetzer vor Aufregung... Die Nachricht war von Steven, meinem besten Freund , wir kannten uns schon seit dem wir denken können , und wir waren fast wie Brüder eigentlich. Wir teilten eigentlich alles was wir wussten kannten und machten mit und untereinander. Der Höhepunkt war wohl unser Dreier mit meiner Freundinn vor knapp einem halben Jahr . Danach wurde es jedoch ein wenig still um uns, da Steven eine n... Continue»
Posted by baba25m 20 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  Views: 489  |  
100%

Das Verließ

Es war Freitagnachmittag, als ich die letzten Stufen zur Haustüre hinaufstieg. Es war eine harte Woche mit viel arbeit gewesen. Ich öffnete die Türe und hängte meinen Mantel an die Garderobe. Kaum als ich die Tasche neben den Schrank im Flur gestellt hatte, kam meine Frau aus der Küche. Sie trug ein kurzes schwarzes Röckchen das ihr nur knapp über ihren süßen Po ging, darunter hatte sie einen engen schwarzen Panty - String an. Als Oberteil trug sie nur ein Netzhemdchen, das knapp unter ihren Brüsten endete. Unter dem Hemdchen konnte man die Klammern an ihren Nippeln aufblitzen und glänzen sehe... Continue»
Posted by baba25m 20 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 789  |  
100%

Footjob einer Klassenkameradin Teil 6

Was für ein toller Tag! Janas Eltern haben mir gestattet, dauerhaft bei ihnen zu wohnen. Wir beide sind heut Morgen schnell zu mir und haben alle meine Sachen, vor allem aber meine Konsole, geholt und nun alles in ihrem Zimmer verstaut.

Eigentlich sollte ich im Gästezimmer ein eigenes Domizil erhalten, aber eine Überraschung sollte das vorerst verhindern.
Kaum waren wir wieder aus Dads persönlicher Spielhalle nach oben gekommen, fanden wir einen Zettel an der Tür klebend, dass die beiden jemanden abholen sind.

Jana wollte sich nun in aller Ruhe eine dieser kitschigen Sendungen ansehen, ... Continue»
Posted by ilov3leggings 20 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  Views: 2519  |  
100%
  |  6

Ein lustvolles Paar

Ein lustvolles Paar
Es war ein langer und routinemäßiger Tag für Andy. Aber nun geht es dem Wochenende entgegen und er lehnt sich entspannt in seinen Drehstuhl zurück. Zum letzten Mal betrachtet er den Monitor des Computers vor sich und schließt seine Programmierarbeit ab. Währenddessen lässt Andy den Blick durch die Glaswände seines Büros schweifen und beobachtet das rege Treiben in dem Großraumbüro dahinter. Sein Blick bleibt an seiner Kollegin Rita hängen, die gerade mit einem Schwung Akten an seiner Glaswand vorüber geht. Er setzt sich auf und winkt Rita lächelnd zu, die mit einem strahle... Continue»
Posted by nurfuermich 21 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 1181  |  
100%

Anja und das Heiße Date (Die Mutter aus mein

Hier das versprochene Erlebnis mit Anja. Ich hatte damals in einem alten Bauernhaus im Allgäu gewohnt und hatte da absolut meine Ruhe und konnte machen, was ich wollte. Partyhöhle vom feinsten. :-)
Im obersten Stock war mein Wohnzimmer mit einer Galerie ins Dach und einer kleinen Dachterrasse.

Anja hat mich am Montag Nachmittag angerufen und gefragt ob ich Abends was vorhabe. Da sie Montags Ruhetag hatte und ich wieder wusste was kommt, hab ich mich natürlich gleich mit ihr verabredet.

Gegen 19 Uhr kam Anja wie ausgemacht zu mir. Da den ganzen Tag die Sonne runter brannte, war es immer... Continue»
Posted by CrazyJoker68 22 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 6124  |  
100%
  |  17

Wie das Leben so spielt – sechster Teil

Kapitel 8

Am nächsten morgen schlief ich erst mal aus – schließlich waren ja noch Sommerferien. Heike war schon lange auf der Arbeit, als ich erwachte. Langsam machte ich mich auf den Weg zu Maria, die ich mit Corinna beim Mittagessen antraf. „Da komme ich ja gerade richtig.“ „Wir haben schon auf dich gewartet. Wann kommt deine Sau denn?“ fragte Corinna. „Um fünf hat sie Feierabend – ich schätze also so gegen sechs.“ „Das passt. Ich würde dich nämlich gerne einer Freundin vorstellen. Die glaubt nicht, dass ich Sex habe und ich würde ihr gerne das Gegenteil beweisen.“

Schallendes Gelächt... Continue»
Posted by dr_Mueller 22 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  Views: 1117  |  
100%
  |  2

Wie das Leben so spielt – fünfter Teil

Kapitel 7

Ich erwachte vom Duft frischen Kaffees. Ein Bett-Tischchen stand bereit, darauf frische Croissants, Brötchen, Butter, Marmelade, Honig; Heike daneben wartend. Als sie sah, dass ich die Augen aufschlug, fragte sie: „Herr, möchten Sie im Bett frühstücken?“ Ich wollte. Sie stellte den Tisch über meinen Unterleib, schob mir ein Stützkissen ins Kreuz und goß mir den Kaffee ein. „Milch, Zucker?“ „Nein. Schwarz. Danke.“

Ich ließ es mir schmecken. Aber, wie es morgens ja oft ist, drückte mich meine Blase. Also rückte ich das Tischchen ein bisschen nach oben, damit sie an meinen Schwan... Continue»
Posted by dr_Mueller 24 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 1870  |  
100%
  |  3

Wie das Leben so spielt – vierter Teil

Kapitel 5

Der Hochsommer war gekommen. Wunderbare Tage der Wärme und laue Nächte. Maria, Corinna und ich waren sozusagen ein eingespieltes Team geworden und auch wenn die beiden Fotzen gelegentlich auch andere Schwänze fickten, waren es doch wir drei, die oft zusammen waren und unseren Neigungen frönten.

Bei diesen sommerlichen Wetterbedingungen verlegten wir unsere Aktivitäten allerdings gerne ins Freie. Nicht weit von Marias Wohnung befand (und befindet sich noch) der Stadtpark, ehemals Teil eines herrschaftlichen Landschaftsparks im Stile des großen Lenné. Weiher, Bäche, fremde und ... Continue»
Posted by dr_Mueller 25 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 2396  |  
100%
  |  5

mein Chef 3 - Onkel Sven

“Oh - der ist ja chic!” staunte ich, als Jan mir galant wie immer die Tür zu einem Oldtimer öffnete. “Allerdings.” erfuhr ich. “Auch so ein Spleen von meinem Onkel Sven. Von diesem Volvo PV 36 wurden nur etwa 500 Stück gebaut, in den 30er Jahren. Sven hat ihn für ein Wahnsinnsgeld ersteigert und dann für fast die gleiche Summe renoviert. Das ist aber nur eine seiner harmlosen Verrücktheiten. Du wirst schon sehen …”

Ich war sowieso schon so neugierig - seit Jan mit eröffnet hatte, dass sein Onkel uns eingeladen hatte. Wir sollten ihn in seiner bescheidenen Hütte in der Nähe von Stockholm bes... Continue»
Posted by nataschaavluv 26 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  Views: 1232  |  
100%
  |  1