Fetish Porn Stories
Page 10

die abartige Familie....(...das Lustobjekt)

ich legte mich etwas hin, konnte aber nicht richtig abschalten...meine Gedanken kreisten wie ausgehungerte Geier um die abartige Familie Rossi und ihre Sexpraktiken...seufzend stand ich auf und bereitete mir ein schönes Nachtessen zu...das tat gut und lenkte ab...gegen 22.oo machte ich mich mit leicht klopfendem Herzen fertig...ich war zu allem bereit...der alte Hafen lag etwas ausserhalb der Stadt und wurde seit fast 20 Jahren nicht mehr benutzt...die alten Steinbauten standen unter Denkmalschutz und man munkelte dass ich dort in der Nacht allerlei Gesocks herum trieb...der Mond schien nur ga... Continue»
Posted by geilerbibiker 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Homosexuell  |  Views: 3951  |  
100%

Der Saustall - Fortsetzung von Jennys Kur Teil 6

Auch diesmal setzt die Story weitestgehend an dem letzten Teil an, es geht darin um fette bis sehr fette Frauen die als Sklavensäue leben wollen. Weiterhin kommt Rick ein gut ausgebildeter schwarzer Sklavenhengst sowie der Besitzer und die Verwalter des Sklavensaustalls vor.

Carsten hatte zwei neue potentielle Sklavensäue gefunden, die beiden extrem überfetteten jungen Säue waren knapp über zwanzig, noch jungsau weil sowas fettes fickt ja keiner und sie hatten die Dreistigkeit besessen Carsten direkt in seiner Praxis zu fragen ob er sie nicht einficken wolle.
Er machte den Beiden klar das ... Continue»
Posted by Cailly 4 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 1689  |  
100%
  |  2

Erpresserische Studentinnen

„Damentoilette- erste Kabine – alles ausziehen – 3 Minuten Zeit – hol dir einen runter – wehe du spritz ab!“. Die Vorlesung ist bereits halb rum als ich diese SMS bekomme. Drei Minuten! Keine Zeit, um jetzt zu trödeln. Der Vorlesungssaal ist so voll, dass es wahrscheinlich niemandem weiter auffällt, wie ich mich rausschleiche. Mit einer Ausnahme. Die ominöse Schreiberin hat bestimmt ein wachsames Auge auf mich…

Das Spiel hat gestern begonnen. Aber um die Geschichte zu erzählen muss ich ein wenig früher anfangen: vor ca. einem Monaten habe ich mir auf einer hochfrequentierten Porno Seite e... Continue»
Posted by benni78 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Voyeur  |  Views: 4925  |  
100%
  |  3

Eine Fick-Fantasie mit Irina - Teil 1

Eine Fick-Fantasie mit Irina - Teil 1

Heute schreibe ich mal eine Fantasie auf, wie ich es mir vorstelle, wenn ich auf das Angebot von Irina eingehen würde, zu ihr zu fahren und mit ihr zu ficken.
Ich weiß das ich verrückt bin diese Aufforderung einer so tollen Frau nicht anzunehmen, aber
ich will meinem Mädchen nun einmal nicht fremdgehen.
Auch wenn ihr das jetzt für paradox haltet, aber das schreiben mit diesem geilen Luder und das Bespritzen ihrer Bilder und Videos, was ihr euch gerne auf meinem Profil ansehen könnt, halte ich nicht für Fremdgehen und somit werde ich es auch weiterhi... Continue»
Posted by ach-jansen 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 2061  |  
100%
  |  1

Besuch im Pornokino

Diesen Freitag war ich das erste mal im Pornokino (Kinolabyrinth in Wien 10).
Nachdem ich mir an der Bar eine Glas Rotwein bestellt hatte, machte ich mich auf den Weg durch das Labyrinth....alles ziemlich dunkel aber so richtig geil vulgär (ich mag total diese verruchte, billige Ambiente). Verschiedene Themenzimmer, Gay Pornos, und jede Menge Männer schlichen sich durch die Gänge. Hab mir zuerst ein Plätzchen im letzten Eck gesucht um mal zu beobachten. War aber bald ein Kerl mit offenem Hosenschlitz da....da musste ich einfach zugreifen. War aber ein ziemlich kleines weiches Stück...hab inte... Continue»
Posted by Anallisa 4 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales, Voyeur  |  Views: 3182  |  
100%
  |  4

Meine strenge Ehedomina



Meine strenge Ehedomina


Teil 1. - Ich hörte den Schlüssel im Schloß und schon dröhnte die Stimme meiner Ehefrau durch das Haus: "Auf, auf Du faules Stück, sofort zu Deiner Herrin! Heute zeige ich Dir richtig wo es lang geht. Ich hatte einen miesen Tag und Du wirst dafür bezahlen..." Demütig rutschte ich auf Knien zu meiner Frau und kauerte mit gesenktem Kopf vor ihr. Es war Freitag nachmittag 15:00 Uhr und das ganze Wochenende lag noch vor uns.
Früher hatten wir eine ganz normale Ehe. Doch mit der Zeit wurde meine Frau immer dominanter. Unterstützung bekam sie dabei von ihrer... Continue»
Posted by klammer 4 months ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1045  |  
100%
  |  2

Zivildienst






Zivildienst


Teil 1. - Das Einstellungsgespräch
Den Dienst an der Waffe lehnte ich nicht aus Gewissensgründen ab. Eigentlich wäre ich gerne zur Armee gegangen, doch es zog mich einfach in eine Klinik. Ich wollte, wenn mich der Staat schon zu etwas zwingt, auch etwas Spaß dabei haben. Den Anblick von Krankenschwestern und Ärztinnen finde ich wesentlich angenehmer und ästhetischer, als Soldaten - zumal damals keine Frauen in der Armee erlaubt waren. Irgendwie finde ich, daß Frauen in Klinikkleidung so etwas ganz spezielles, etwas mystisch erotisches haben. Das Verweigerungs... Continue»
Posted by klammer 4 months ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2150  |  
100%
  |  3

Selbsterkenntnis

Die dralle Schönheit warf ihre blonde Löwenmähne mit einer schwungvollen Bewegung ihres Kopfes zurück und blickte mich mit ihren eiskalten blauen, kajal umrandeten Augen neugierig und doch so unendlich wissend an. Sie trug einen schlichten knielangen Jeansrock und kniehohe Lacklederstiefel mit hohen, spitz zulaufenden Absätzen. Das Dekolleté ihres schwarzen Tops offenbarte eben genug Busenansatz, um meine ohnehin wahnsinnige Nervosität und Erregung um einige Grade zu steigern. Ich hörte mein Blut in den Ohren rasen, als sie lasziv ihre roten Lippen öffnete, sich langsam mit der Zungenspitze ü... Continue»
Posted by dhartm 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Reifen  |  Views: 1901  |  
100%
  |  1

Wildwechsel in Leder

Sie schaute ihm frech und erwartungsvoll in die Augen. Er erwiderte ihren Blick. Hatte er zuvor diesen durchdringenden Augen nichts entgegen zu setzen gehabt, hielt er ihnen jetzt auf einmal geradezu spielerisch stand.
Die Situation war absurd, fast schon bizarr im Vergleich zu dem absolut normalen 0815-Leben, das er bisher geführt hatte:

Er, zurückgelehnt auf dem Hocker der engen Umkleide.

Sie, lässig vor der Kabine stehend, eine Hand geschmeidig in die Hüfte gestemmt.

Er, oben ohne, unten in engem Leder.

Sie, immer noch in dem lumpigen Pulli, auf dem vorn das Logo des kleine... Continue»
Posted by its_a_b 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1163  |  
100%
  |  2

Von der Nachbarin erwischt (DWT)

Heute bin ich 25 Jahre alt, 170cm groß, 62Kg und leidenschaftlicher
Träger von Damenwäsche. Da ich nicht verheiratet bin und alle wohne,
habe einen Kleiderschrank voller Damenwäsche, Miniröcke, Stiefel, High
Heels, BHs, Höschen, Mieder, Leder- und Latexsachen, welche ich allzu
gerne zu Hause trage. Im Alter von 15 Jahre fing ich mich für die
Wäsche meiner Mutter und meiner 5 Jahre älteren Schwester, an zu
interessieren. Zuerst für deren Nylons, Strapse, BHs und andere Dinge,
später auch für ihre Minis, Schuhe und Stiefel. Mit der Zeit zog ich
all ihre Wäsche immer öfters an. Wir... Continue»
Posted by dhartm 5 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 3389  |  
100%
  |  5

Erotische Pflege

Kapitel 1

Ich war nicht gerade vom Glück beseelt, als mich der LKW in der Kurve
vom Rad stieß. Ein heftiger Schmerz und plötzlich war es dunkel.
Aufgewacht bin ich Tage später aus einem künstlichen Koma. Zum Glück
hatte ich mein Gedächtnis behalten und konnte ohne Schwierigkeiten
meinen Namen nennen. "Ich heiße Daniel Wenger und bin 22 Jahre alt,
studiere Medienwissenschaft." Der Chefarzt nickte zufrieden und
erklärte mir die Behandlungen. Ich lag in einem wuchtigen Gibsverband
und fühlte mich einfach nur mies. Schmerzen, Gibs, die Behandlungen der
Schwestern und die ewigen ... Continue»
Posted by dhartm 5 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 2349  |  
100%
  |  1

Arbeitskollegin zwingt mich ..... Teil 6

Am nächsten Tag treffen wir uns mit Herbert und Greta zum Abendessen. Ich durfte was kochen. Susanne hatte die beiden eingeladen .... sicher nicht ohne Hintergedanken. "Du behälst nachher schön dein Schürzlein an, wenn wir drei essen, kümmerst Dich nett um uns, dass jeder immer was im Glas hat und auch genug zu essen, klaro?" "Ja" antworte ich kurz und fange mir wieder eine Ohrfeige ein und mir fällt sofort ein, wieso ... und ich reagiere "Ja, Herrin" "Na siehste, geht doch .... und wenn die beiden nachher hier sind, darfst mich Susi nennen, wir und speziell du wollen ja Greta nicht vergraule... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1920  |  
100%
  |  3

Extreme Fantasie

Ich stelle mir oft vor, das ich mit Seilen und Ketten gefesselt bin, meine Beine extrem gespreizt kein cm Bewegungsfreiheit habe. Es ist ein dunkles Kellergewölbe oder sonst irgend ein dreckiges Loch mit einem Folterbock der mitten in Raum steht. Schwere Eisenösen sind im Gewölbe verteilt, an denen Ketten befestigt sind. Ich liege auf dem Rücken, mein Arsch, Beine und Arme werden von Ketten und Seilen streng gehalten, sie sind an den Ösen befestigt.

Ich kann eine geschlossene, schwere Eisentür sehen, die sich irgendwann öffnet.
Ein Dutzend Männer und Frauen, komplett in schwarzem Outfit ge... Continue»
Posted by rantanplan1122 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 1747  |  
100%
  |  1

Ein Mann wird im Internet gelinkt.....

Meine ersten Erfahrungen in Sachen Unterwerfung machte ich mit meiner Herrin Ramona
Sicher hat sie versucht mich zu zähmen aber das ist ihr nicht gelungen. Ich bin hetero, jedenfalls dachte ich es immer, doch als sie mich damals fesselte und dazu einen BI Mann einlud damit er sich von mir nehmen kann was er will, musste ich feststellen dass mir das nichts ausgemacht hat wo er mir seinen Schwanz in den Mund steckte und sie befiehl mir in zu blasen, ich hab's getan und ich fand’s nicht so schlimm. Eigentlich sollte er mich dann noch von hinten Vögeln aber ich hatte Glück, er bekam keinen hoch... Continue»
Posted by pomadur 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 718  |  
100%
  |  3

DIE NACHBARIN - 1. Die Sandalen (Fussfetischgeschi

Eigentlich hatte ich an diesem heissen Tag nicht vor, meine Wohnung zu
verlassen, zumindest nicht tagsüber.
Mein leerer Kühlschrank nötigte mich jedoch dazu, den nahegelegenen
Supermarkt aufzusuchen.
Leider waren zu dieser Zeit, es war Nachmittag, sehr viele Leute im
Supermarkt anwesend.
Dieser Umstand verschlechterte meine, durch den "Zwangseinkauf" ohnehin
schon schlechte Laune, zusätzlich.
Als ich meine Nachbarin, die mit ihrer ca. dreijährigen Tochter ihre
Einkäufe erledigte sah, besserte sich jedoch meine Laune schlagartig.

Wir kannten uns seit gut 3 Jahren, unser Kontakt besc... Continue»
Posted by calibraman 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1021  |  
100%
  |  2

Verbotene Spiele - Teil4

Teil1: http://xhamster.com/user/vlad_dracul/posts/276407.html
Teil2: http://xhamster.com/user/vlad_dracul/posts/278283.html
Teil3: http://xhamster.com/user/vlad_dracul/posts/278446.html

Teil4:

Nach dem nun schon dritten Erlebnis mit Frederike war sie mehr denn je überzeugt, dass dies wirklich das letzte Mal zwischen uns war. Dies sollte sich auch für lange Zeit bestätigen. Fast unter Tränen sagte sie mir, daß es ihr wirklich schwer fällt, da sie sich von mir nicht nur sexuell angezogen fühlt. Da ich tief in mir hoffte, sie eines Tagen wieder von einer anderen Meinung überzeugen zu könn... Continue»
Posted by vlad_dracul 5 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 2292  |  
100%
  |  3

Erster Kontakt mit meinem Master

Habe im Netz eine Anzeige aufgegeben " Sklave im besten Alter sucht dominante Herren " Nur einer aus meiner Region hat sich gemeldet ,wollte mich direkt am nächsten Tag testen ! Nach Zeit Absprache trafen wir uns an einer Imbissstube mit großem Parkplatz ! Ich erkannte sein vorher Beschriebenen großen Geländewagen und stieg zu Ihm ! Langsam vom Platz rollend stellte Er sich vor " für dich Dreckstück bin ich dein Master und nur so sprichst Du mich an und nun mach Dich nackt Du Sau " Ich wurde rot ,Er hielt mir Seine Hand hin ,die musste ich küssen ! Ich zog mich langsam aus " weite Du sau ga... Continue»
Posted by sklavenschwein69 5 months ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell  |  Views: 409  |  
100%
  |  1

Jennys Kur Teil 6

Auch dieser Teil setzt am letzten also dem 5. Teil an. Ebenso wird es auch in diesem Teil um fette Frauen, darunter auch drei devote Sklavensäue und die Abspeckkur sowie den Aufbau des Sklavensaustalls zu dem sich Carsten gemeinsam mit Ralf und Jenny entschieden hat gehen.
In dieser Story kommen aber nun noch zwei weitere Pets vor, die Carsten zeitweilig für eine befreundete Herrin in Pflege nimmt, da ist zum einen Rick der schwarze Hengst der neben genügend Bewegung vor allem lernen soll fette Säue angemessen zu ficken und Axel der ungezogene Köter der von Jenny erzogen werden soll.
Das Anw... Continue»
Posted by Cailly 5 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1266  |  
100%

Sehnsucht....

Schreibe ebens mal so eine Geschichte damit ihr auch besser versteht was ich hier zb Suche..Viel Spass beim Lesen:

Ich komme zusammen mit meiner Freundin nach einem langem Sonntag endlich zu Hause an. Eigentlich bin ich ausgepowert vom langem Tag. Wir setzen uns auf unserem Balkon hoch oben auf der 3. etage wo uns keiner sehen kann. Wir trinken zusammen ein Glas Wein udn ich geniesse die letzen Sommerstrahlen. Sie sitzt vor mir am Tisch und legt ihre Beine hoch auf einen Stuhl, sie hat ihren braunen Rock an und so kann ich meine Hand auf ihrem Bein legen und sie etwas streicheln. Nach etwas... Continue»
Posted by nylonfetichist38 5 months ago  |  Categories: Erstmal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1077  |  
100%
  |  3

Männertausch -Tag eins, der Abend-

Ohne zu Zögern sauste ihre Hand auf meine Wange, in meinem Ohr summte es und meine Wange brannte…
Ich wollte mich gerade rechtfertigen als ich auch schon ihre Hand auf meiner anderen Wange spürte. „hör auf dich verteidigen zu wollen!“ Sie grinste mich an… „habe ich dir nicht gesagt, dass ich auch eine sadistische Seite habe?“ Sie forderte mich auf den KG anzuziehen und verschwand im Schlafzimmer. Mit zittrigen Händen führte ich mein Glied in die Hülse und ließ das kleine Vorhangeschloss einrasten. So verschlossen stand ich in der Mitte des Wohnzimmers und wartete was nun kommen würde.
Nach ... Continue»
Posted by nylonbilover 5 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 3258  |  
100%
  |  1