Fetish Porn Stories

Wie ich zu meines Vaters Frau wurde

Ich ein 18 jähriges Mädchen, hatte meinen ersten Freund während einer Sommerfreizeit auf einer Hütte in Österreich kennengelernt.

Schon als Teenager war ich der Ansicht zwar etwas zu kleine, aber dafür wunderbar feste und kein bisschen hängenden Brüste zu haben.

Zum Glück ist das so geblieben, und ich kann es mir immer noch erlauben auf einen BH zu verzichten.

Er war der andere Beifahrer in einem der 3 Kleinbusse gewesen, mit denen wir zu einer Jugendfreizeit gefahren waren.

Ich hatte auf der Hinfahrt, Barfuß in einer kurzen Jeans, einem roten Bikinioberteil Vorne gesessen und er ... Continue»
Posted by Geiler-Heinz 11 hours ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
1589
  |  
88%
  |  2

Mein Weg 1

Wieder und immer wieder musste ich verzichten.
Er ignorierte meine Mails und ich bekam keine Antwort von ihm.
Und wenn doch dann musste ich mir üblen Beschimpfungen gefallen lassen.
Obwohl wir uns einig waren, wir waren uns einig daß ich meine Träume als seine Herrin verwirklichen kann und werde dafür lasse ich ihm die Freiheit sich weiterhin um seine Familie zu kümmern und werde keinem erzählen was wir getan hatten.
Nur er konnte sich nicht an das halten was er mir immer wieder versprochen hat.
Er behauptet dann daß ich keine Herrin bin und es auch nie werde.
Ich mußte mir was einfal... Continue»
Posted by Dario1973 16 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
539
  |  
100%

Soft Sub

Aber er lässt mir die Augenbinde um. Trotzdem habe ich keine Angst denn ich weiß er wird nicht
zulassen, dass ich stolpere und genauso ist es auch er sagt mir jedes Hinderniss und jede Stufe an. Er hält mich am Arm und führt mich. Etwas komisch wird mir im Fahrstuhl, was wenn jemand einsteigt? Aber eigentlich ist es nur das flaue Gefühl im Magen mit verbundenen Augen in einem Fahrstuhl nach oben zu fahren.
Mir wird ja schon im Riesenrad schlecht und da kann ich gucken.
Wir sind in seiner Wohnung angekommen. Und was jetzt???
Irgendwie komme ich mir wieder etwas komisch vor, aber auf der and... Continue»
Posted by MaitreT 17 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
464
  |  
100%

und plötzlich war er da!

Plötzlich merkt sie wie in sie 2 Finger eindrangen sie war allerdings noch nicht feucht, darum schmerzte es etwas, er hatte nur kurz seine Finger angeleckt um besser einzudringen. Sie quiekte etwas und versuchte ihn wegzustoßen, doch da sie noch total schlaftrunken war, wurde nur ein leichtes schubsen daraus und er musst etwas lächeln und macht unaufhaltsam weiter. Langsam merkte er wie seine Finger von einer wolligen warmen Nässe umschlossen wurde. Sie wurde langsam wacher und merkte was hier geschah. Sein leichtes Lächeln wurde zu einem breiten Grinsen, er beugte sich über sie und blickte ih... Continue»
Posted by atsu9 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2068
  |  
100%

Beim Anwalt

Wegen Exhibitionismus hatte ich eine Anzeige erhalten und sollte vor Gericht erscheinen. Ich hatte einem gutaussehenden Typen, von dem ich gedacht hatte, dass er auch schwul ist, meinen Schwanz im abendlichen MacArthur Park gezeigt und der Arsch hatte mich angezeigt. Dumm gelaufen.
Also machte ich einen Termin bei meinem Anwalt, der übrigens ein alter Schulfreund von mir ist: Jason gab mir einen Termin am übernächsten Tag und ich erschien eine Viertelstunde zu früh. Man konnte ja nie wissen.
Nachdem ich mich bei Jasons Vorzimmerdame angemeldet und sich mich ins Wartezimmer geführt hatte, sa... Continue»
Posted by Monstersack 6 days ago  |  Categories: Fetish  |  
1532
  |  
100%

Im Wald bestraft

Wir saßen im Auto und waren auf dem Rückweg einer Fetischparty. Durch die heißen Outfits und die Stimmung, die dort geherrscht hatte, waren wir beide ziemlich geil. Natürlich hatten wir uns auch ganz besondere Klamotten für den Abend ausgesucht. Oder besser gesagt, Fabian hatte sie ausgesucht. Vor kurzem hatten wir erst unsere Leidenschaft für Latex entdeckt und dementsprechend waren wir auch angezogen. Fabian trug eine Latexhose im Jeans-Stil und ein enges Muskelshirt aus Latex. Beides war Schwarz, nur am Shirt war seitlich jeweils ein breiter, blauer Streifen. Ich hatte mich besonders heraus... Continue»
Posted by extremtoy 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2071
  |  
100%

Heimlicher Verehrer

aus dem Netz, mit freundlicher Genehmigung des Autors:

Seit meiner Kindheit stehe ich schon auf weibliche Füße und alles was den Duft von Damenfüßen versprüht.
Diese Leidenschaft wurde seit meiner Pubertät zu einem echten Fetisch!

Im Schwimmbad versuchte ich damals mehr als nur einmal an getragene Söckchen und Schuhen von Mädchen und Frauen ranzukommen. Immer wenn meine Schatzsuche erfolgreich war und ich dann voller Aufregung und Nervosität und auch Angst erwischt zu werden meine Nase an das Objekt meiner Begierde drücken konnte, verspürte ich binnen weniger Sekunden, dass dieser herr... Continue»
Posted by HeimlicherVerehrer 6 days ago  |  Categories: Fetish  |  
414
  |  
100%

Alltäglich Besonderes

ALLTÄGLICH BESONDERES

von Wolke26

Willi Treu, Haus- und Hofelektriker im Ort ist auf dem Weg zu einem neuen Auftrag.
Gerda Klein möchte die elektrischen Leitungen in ihrem Haus überprüft haben. Sie hat die Sorge, dass durch einen eventuellen Mangel ein Brand entstehen könnte.
Willi nimmt seine Werkzeugtasche und betritt den sorgfältig gepflegten Vorgarten und klingelt an der Haustür. Frau Klein öffnet ihm.
Willi ist angenehm überrascht. Ihm gegenüber steht eine attraktive Frau, auch wenn sie die übliche DEDERON-Schürze zu ihrer Freizeithose trägt. Das hübsche Gesicht von schwarze... Continue»
Posted by wolke26 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
1955
  |  
100%
  |  2

Manchmal kann man es nicht lassen

Die Erziehung

Ich stehe Nackt am Bügelbrett meine Beine sind zusammengebunden an meinen Brustwarzen klemmen die Brustklammern und um meinen Sack sind die Reizstrom fesseln gelegt.
So stehe ich und Bügele die Wäsche meiner Herrin. Die Herrin liegt auf dem Sofa und beobachtet mich genau, jede Falte die ich einbügele wird mit einem Stromstoß bestraft.
„ Sklave erzähl mir was mir ist langweilig“ sagt die Herrin
Ich überlege was ich erzählen könnte und mir fällt nur eine Frage ein.
„ Verehrte Herrin wie kamen Sie eigentlich dazu sich einen Sklaven wie mich zu suchen?
Die Herrin schaut mich ... Continue»
Posted by pomadur 7 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2040
  |  
100%

Feminisierung oder wie eine Transhure erschaffen w


Schon als Kind habe ich meine Cousinen beneidet. Nein, nicht nur sie auch die Mädchen in der Schule.
Ich beneidete sie, weil sie immer so schöne Kleider tragen durften, sie sich ihre Ohren stechen lassen durften für die schönen Ohrringe. Sie spielten mit Puppen, lasen offen Mädchenbücher, die ich nur heimlich unter der Bettdecke lesen konnte.

Sie durften schwach sein, sie durften hemmungslos weinen.

Mir aber sagte man: „Ein Junge weint nicht. Ein Junge muss stark sein.“ Aber das war ich nicht.
Ich wurde eben als Junge erzogen. Versuchte ich mal mit den Puppen meiner Cousinen zu spie... Continue»
Posted by SklavinDevot 7 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1965
  |  
100%
  |  7

Ausbildung zur Leder-Transe

Es war Faschingszeit. Verkleidung war angesagt. Ich war 20 Jahre alt. Bei der Arbeitsstelle hatte ich eine Kollegin, die Anfang 40 war, mit der ich mich aber gut verstand. Wir unterhielten uns über das anstehende Wochenende. Wer sich wie verkleiden würde. Ich hatte noch keine Idee. Ich fragte sie um Rat. Scherzhaft sagte sie zu mir. „Geh als Sexyweib, kannst sogar eine Menge Geld dabei verdienen.“ Ich fragte ob sie das ernsthaft meine. „Natürlich nicht“, sagte sie lachend, „aber wenn du dich schick zurecht machst, wird du eine Superbraut abgeben. Ein Vamp. Ja, genau. Das würde dir gut stehen. ... Continue»
Posted by leder2009 8 days ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  
2137
  |  
100%
  |  6

Meine Frau und ihr Boss- Aufstieg über Handjo

Meine Frau und ich führen eine gute Ehe. Sie ist 28 und ist wirklich hübsch. Sie hat eine Vorliebe für Wichsspiele. Sie liebt es, anderen Männern den Kopf zu verdrehen und sie dann zu wichsen. Dieses kam ihr auch beruflich zugute. Mittlerweile war sie Chefsekretärin in einem internationalen Konzern. Anfangs war mir der Gedanke unangenehm, dass sie andere Männer befriedigte, aber mittlerweile erregt es mich sogar, wenn sie mir abends erzählt, wen sie wieder befriedigt hatte.
Eines Morgens hatte sie sich wieder entsprechend gekleidet. Lange enge glänzende Lederhose, hohe Pumps, weiße Bluse. „N... Continue»
Posted by leder2009 8 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
1431
  |  
100%

Nachbar in Leder

Letzte Woche zog in unseren Wohnblock ein neuer Mieter. Ich hatte ihn mehrmals gesehen und er war mir aufgefallen, weil er ständig enge Lederklamotten trug. Auch seine Freundin lief in Leder herum. Eines Tages klingelte es und als ich öffnete sah ich den Nachbarn. Er entschuldigte sich und fragte mich, ob ich ihm beim Aufstellen eines Schrankes helfen könnte. Allein würde er es nicht schaffen. Hilfsbereit wie ich bin, ging ich in seine Wohnung mit und er zeigte mir den Schrank. Es war ein Schlafzimmerschrank. Alle Kleidungsstücke hatte er auf das Bett gelegt. Es waren viele Ledersachen dabei. ... Continue»
Posted by leder2009 8 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Gay Male  |  
915
  |  
100%
  |  1

Meine Frau wichst fremde Männer mit Lederhand

Wir waren auf einer Faschingsparty. Plötzlich kam meine Frau mit ihrer Freundin herein. Meine Frau spielte die Domina. Enger Lederrock, weiße Seidenblouse, schwarze kniehohe Lederstiefel, schwarze glänzende Seidenstrümpfe und oberarmlange weiche schwarze Lederhandschuhe. Ich sah die Blicke der Männer, manche schauten verstohlen, manche sehr forsch. Sie merkte das auch und genoss es, von Männern umringt zu sein, ein Glas Sekt in ihren Lederhänden zu halten und wie ganz zufällig, den Stiel des Glases zwischen dem glatten Leder des Daumens und Zeigefinger zu reiben. Ihre Freundin, mit der sie neu... Continue»
Posted by leder2009 8 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
804
  |  
100%

Nadia

Ich saß zu Hause auf dem Sofa als ich per WhatsApp eine Nachricht bekam.
Es stand kein Name dabei und zeigte auch kein Foto an.
Nach ein wenig hin und her schreiben stellte es sich heraus das es meine EX-Nachbarin war.
Hat sich endlich wieder ein Handy mit neuer Nummer zugelegt.
In zwischen wohne ich ca 50 km weit von ihr weg und sehen uns kaum noch.
Da ich schon seit längerem nicht mehr von ihr gehört hatte freute ich mich natürlich tierisch darüber.
Nach weiterem hin und her schreiben fragte sich mich wann wir uns endlich mal wieder sehen.
Ich weis es nicht mehr alls so ganz gen... Continue»
Posted by Dauergeilerspritzer 10 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
4881
  |  
100%
  |  1

Der Spanner Teil 3

Wie der Vater so der Sohn

Vorwort:
Dies ist eine Fortsetzung meiner Geschichten Reihe "Der Spanner". Ich empfehle zum Verständnis die ersten beiden Teile vorab zu lesen, da die Geschichten aufeinander aufbauen.


Es ist früh am Morgen. Im Haus duftet es nach frisch gekochten Kaffee und durch die geöffnete Terrassentüre hört man die zwitschernden Vögel. Ich bin heute besonders früh aufgestanden um meinen Freund zu verabschieden, der für fünf Tage auf Geschäftsreise muss.
Während er schon in Hemd und schicker Hose am Tisch sitzt, geselle ich mich nur im Bademantel zu ihm. Wir sitzen u... Continue»
Posted by fantasy_princess 10 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  
1201
  |  
100%
  |  8

Fussduft der Unbekannten

aus dem Netz, mit freundlicher Genehmigung des Autors:


Seit meiner Kindheit stehe ich schon auf weibliche Füße und alles was den Duft von Damenfüßen versprüht.
Diese Leidenschaft wurde seit meiner Pubertät zu einem echten Fetisch!

Im Schwimmbad versuchte ich damals mehr als nur einmal an getragene Söckchen und Schuhen von Mädchen und Frauen ranzukommen. Immer wenn meine Schatzsuche erfolgreich war und ich dann voller Aufregung und Nervosität und auch Angst erwischt zu werden meine Nase an das Objekt meiner Begierde drücken konnte, verspürte ich binnen weniger Sekunden, dass dieser her... Continue»
Posted by Tomboyyy 11 days ago  |  Categories: Fetish  |  
687
  |  
100%

Süße Füße!




Es geschah vor einigen Wochen, was ich zu bereichten habe.
Ich war mit einer Freundin verabredet die ich seit einiger Zeit kannte erst.
Sie hieß Chantal und wollte eine Fetisch Party geben und hatte in ihrem Haus einiges zu tun.
Ich bat mich an ihr bei den Vorbereitungen zu helfen, da ich als Koch in einem Restaurant arbeitete, fragte sie mich ob ich ihr beim Essen helfen könnte.
Natürlich meinte ich sofort da wir unsere Neigung offen auslebten und so kam ich bei ihr an mit meinem Werkzeug.
Wir standen zusammen in der Küche, ich schnitt Obst für die Dekoration vor, während sie noch... Continue»
Posted by berlinheels 14 days ago  |  Categories: Fetish  |  
787
  |  
100%

Flegeljahre 2: Melken und gemolken werden

Die Türglocke läutete Alarm und riss mich aus meinen Träumereien über schöne Mädels. Wer konntedas sein? Ich hörte, wie Mutter unten zur Haustür lief, sie öffnete… und dann wurde es laut: „Neiiiiin, Sabrina, Duuuu? Was für eine Überraschung! Ich habe dich schon so lange nicht…Und das ist… nein… ist der süüüüüß… ooooch, der ist ja noch gaaaaanz kleiiin…“ Also offensichtlich Besuch von Sabrina, einer guten Freundin von Mama. Sabrina war etwas jünger als Mutter und eine echte Powerfrau. Große Erscheinung, laute Stimme, zu allem eine Meinung… als Kind hatte ich sogar etwas Angst vor dieser Frau, d... Continue»
Posted by cummer100 14 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  
8487
  |  
100%
  |  7

Frau wichst besten Freund

Kenneth war mein bester Freund seit meiner Kindheit. Heute sind wir 36 Jahre alt. Seit drei Monaten lebt er von seiner Frau getrennt. Mit beiden hatten wir immer guten Kontakt und viel miteinander unternommen. Er war oft bei uns und weinte sich aus. Wir hätten ihm gerne geholfen, konnten aber in der Beziehung nicht helfen. Meine Frau war sehr mitfühlend. Er tat ihr richtig leid, sagte sie mir eines Abends. Er leidet sehr unter der Trennung. Da er auf andere Gedanken kommen sollte, haben wir ihn oft bei uns gehabt. Eines Tages kam ich früher von der Arbeit als sonst und sah Kenneth Auto vor uns... Continue»
Posted by leder2009 18 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
8324
  |  
100%
  |  4