Fetish Porn Stories

Keller


Eigentlich war es ein ganz normaler Mittwoch. Brigitte Keller kam von ihren Halbtagesjob nach Hause und stellte fest, dass bei ihren Nachbarn die Türe nicht verschlossen war. Ordungsliebend, wie die vierzigjährige, gutgebaute Frau nun mal war, öffnete sie die Türe und räusperte sich laut. Aus der Wohnung von Sabine Droll drang kein Laut. Brigitte Keller wusste aber, dass Ralf, der achtzehnjährige Sohn Frau Drolls, zuhause sein musste. Sein verbeultes Auto stand jedenfalls in der Tiefgarage. Brigitte Keller spitzte die Ohren, als sie plötzlich aus dem Zimmer Ralfs ein Stöhnen hörte. War dem J... Continue»
Posted by cutekiss 2 hours ago  |  Categories: Fetish, Mature, First Time  |  Views: 1145  |  
100%
  |  2

Das Geheimnis

Eigentlich hatte ich mich auf die Abschlussfahrt nach Paris gefreut. Jedoch waren wir jetzt schon zwei Tage hier, und einige Pläne waren aufgrund des Dauerregens buchstäblich ins Wasser gefallen. Zu allem Überfluss musste ich mein Zimmer auch noch mit Nina teilen, die an einer schlimmen Form der Verbal-Diarrhö litt und mir ohne Unterlass von ihrem neuen Freund erzählte, den sie seit der Abreise bereits gefühlte tausend Mal angerufen und ihm noch weitaus mehr SMS geschickt hatte, damit sie nicht Gefahr lief, er könne sie in der Zwischenzeit vergessen und sich einer anderen zuwenden. Dass si... Continue»
Posted by cutekiss 2 hours ago  |  Categories: Fetish, First Time, Interracial Sex  |  Views: 311  |  
100%
  |  1

Fetisch-Ferien bei Tantchen

"Ich muß erst noch in den Laden und habe Dir das Frühstück vorbereitet" hörte er Tantchen an seiner Schlafcouch, die sie ihm gestern spät vorbereitet hatte, " Wenn Du schlecht gelegen hast, kannst Du auch noch kurz mein Bett benutzen! Aber schlaf nicht zu lang, ich will Dir doch nachher noch Düsseldorf zeigen!"
Horsti, wie sie ihn nannte sah zu ihr herrüber, wie sie sich zu ihm herüber gebeugt hatte und gerade dabei war,sich eine weiße enge Bluse über das durchscheinende Unterkleid anzuziehen und ihm dabei wohl ungewollt einen tiefen Blick auf ihre großen Brüste gestattete, die von den stark ... Continue»
Posted by howolt 1 day ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 6025  |  
100%
  |  4

Der Unterschied. Teil 1

Es gibt einen Unterschied zwischen Sex und Ficken. Ich finde Sex kann man mit fast jeder/jedem haben, ficken kann kann man aber nur mit manchen...

Das erste mal, dass ich mit einem Mädchen gefickt habe war weit nach meinem "Ersten Mal" und es hatte eine andere Qualität. Dies lag nicht nur am Fick selbst, sondern begann schon damit, wie ich das Mädchen kennen lernte.
Als Student arbeitet ich nebenbei in einer wissenschaftlichen Einrichtung in einem Campus vor der Stadt und hatte an besagtem Tag mit einem der Doktorranden einen wichtigen Schritt in unserem Projekt bewältigt. Wir beendeten u... Continue»
Posted by nerdbro 2 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  Views: 1302  |  
100%
  |  2

Wie das Leben so spielt - zweiundzwanzigster Teil

Kapitel 25

Nachdem Heike was zu Essen gemacht, mir noch ein Bier gebracht und sich selbst mit reichlich Wasser versorgt hatte, saßen wir gemeinsam auf dem Balkon und schauten in die Dämmerung. „Was meinst du – wo könnten wir die Folterbank noch unterbringen?“ „Ich weiß es nicht, Herr. Hier in der Wohnung ist kein guter Platz mehr dafür.“

In dem Moment klingelte das Telefon. Ich ging dran. „Guten Tag. Mein Name ist Schmidt. Ich habe von Dr. Axmannshausen gehört, daß sie bemerkenswerte Frauen kennen. Ist das richtig?“ „Jawohl.“ „Könnten wir einen Termin vereinbaren, um mich näher zu infor... Continue»
Posted by dr_Mueller 3 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2381  |  
100%
  |  3

Abstieg einer Sissyslut 3

Abstieg einer Sissyslut, 3, Poppersversuche
Die folgenden Ereignisse geschahen am 12.05.2015

Ich hatte mir Poppers besorgen müssen und heute ist der Tag, wo ich das mal in Ruhe ausprobiere. Immerhin möchte mich meine Herrin als willige Poppersau halten.
Also fuhr ich auf einen Parkplatz am Kennel in Braunschweig. Da heute Abend ein bedeutsames Fußballspiel lief, wird nicht viel los sein und ich kann in aller Ruhe meine Selbstversuche starten.
Überraschender Weise war es doch recht voll, so das ich erst mal ganz neutral die Gegend durchstreifte. Jedem den ich begegnete empfand ich als s... Continue»
Posted by LadyCelinesSissyslut 4 days ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  Views: 2386  |  
100%
  |  2

Meine Nachbarin, ein schlummernder Vulkan

Schon beim Einzug vor drei Jahren war sie mir im Treppenhaus begegnet und aufgefallen. Was eindeutig daran lag, dass sie mit einer Größe von ca. 170cm mindestens 100kg auf die Waage brachte. Allerdings zeigten sich diese Pfunde nicht alleine als Rettungsringe im Hüft- und Bauchbereich, sondern verteilten sich ausgewogen auch in einem drallen, ausladenden Arsch sowie einem mächtigen, sehr ausladendem Vorbau. Ihr Alter schätzte ich auf ca. 40 Jahre.
Da wir nahezu zur selben Zeit einzogen, sah ich sie mit Mann und Kindern beim Renovieren ihrer Wohnung durch die weit geöffnete Wohnungstür. Gegen... Continue»
Posted by bimale2fuck 4 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 5366  |  
100%
  |  7

Das Klassentreffen

Mein Mann Guido offenbarte mir eines Tages, dass in 2 Wochen wieder ein Klassentreffen stattfinden würde. Er ist seit 4 Jahren Direktor an der hiesigen Grundschule und richtet seit dieser Zeit das Treffen an seiner Schule ein. Die letzten Jahre war ich jedoch nicht mitgegangen, da ich dieses ewige “ und weißt du noch, der Lehrer Schmitz..“ nicht ertragen konnte, zumal ich keinen der Lehrer kannte.

Dieses Jahr war es jedoch anders. Guido erzählte mir immer wieder von seinen sogenannten Spezies, so dass ich mich entschloß, nun doch mal das Klassentreffen zu besuchen. Guido war ganz angetan vo... Continue»
Posted by Lecker 4 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 2942  |  
100%
  |  3

Beim Urologen

Es war mal wieder soweit, der regelmäßige Check beim Urologen stand an. Mit gemischten Gefühlen saß ich im Wartezimmer. Der Urologe war schon etwas älter und ging auch nicht so zimperlich mit einem um. Ich erinnere mich noch gut an das letzte Mal, die Untersuchung der Hoden war noch lange danach schmerzhaft und an die Prostata- Untersuchung wollte ich nicht denken!
Mein Name wurde ausgerufen und ich ging ins Untersuchungszimmer. Ich hatte das Zimmer anders in Erinnerung, die Wände waren in hellen Farben gestrichen, neue Möbel waren aufgestellt und die steinalten Poster mit Köperquerschnitten ... Continue»
Posted by mx15 5 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  Views: 4174  |  
100%
  |  4

Der Beginn der Versklavung Teil2

Tut mir leid, das es erst jetzt weiter geht

Fortsetzung zu http://xhamster.com/user/TheLittleThing/posts/410918.html

Ich war geschockt, was meint er wohl mit dieser Frage? Natürlich habe ich keine Erfahrung mit anderen Schwänzen. Und schrieb deswegen zurück. "Nein ich bin doch keine Schwuchtel, ich hab schließlich eine Freundin, weißt du doch" und wartete auf eine antwort von Ihm, aber es kam keine Antwort
Also hieß es für mich, den Tag über weiter mit meinem Schwanz in dem Käfig zu verbringen. Da merkte ich, das ich ja noch immer in dem Höschen und dem BH war und irgendwie fand ich ... Continue»
Posted by TheLittleThing 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2225  |  
100%
  |  2

Mein Leben (Teil 1)

WARNUNG!!!
Diese Geschichte enthält KEINE (...wie hier leider üblich) exessiven und/oder unrealistischen Rammeleien!
Ich habe hier in Form einer Geschichte versucht zu erzählen, wie sich meine sexuellen Vorlieben entwickelten.
Ebenso habe ich versucht, alles so zu formuliert, dass die Beteiligten sich nur schwer selber erkennen würden, falls sie es lesen sollten.
Es versteht sich von selber, dass deshalb alle Namen, Orte und Zeiten geändert wurden.

Teil 1

Die frühen Jahre

Ich wollte einfach mal die Gelegenheit nutzen und beschreiben, einfach „von der Seele herunter“, wie ich als F... Continue»
Posted by clausel 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 1807  |  
100%
  |  3

Wie das Leben so spielt - zwanzigster Teil

Kapitel 23

„Auch deshalb liebe ich dich so, Herr“ flüsterte Heike, als wir zurück zum Auto gingen. Es war schwer, den nächsten Nutten-Test-Termin locker zu absolvieren, aber wir schafften es. Es wäre auch ungerecht gegenüber dieser eleganten 38-jährigen Inhaberin eines ererbten Metallverarbeitungsbetriebs gewesen. Die suchte eine anonyme Möglichkeit, ihrer Geilheit nachzugeben und bestand nur darauf, daß bei den Bildern, zu deren Erstellung wir sie zu unserem Photographen schickten, ihr Gesicht nicht zu erkennen sei und daß sie einen Termin ablehnen könne, wenn sie die Leute kannte. Beides... Continue»
Posted by dr_Mueller 5 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1056  |  
100%
  |  2

Das neue Bett - Teil 4

...
Minuten, die mir vorkamen wie Stunden, verstrichen, als er endlich wieder auftauchte. Doch anstatt eines Handtuches, um welches ich ihn gebeten hatte, präsentierte er mir seinen erneut erigierten Penis. Ich wusste gar nicht, was ich darauf sagen sollte, konnte ich auch nicht... er hockte sich sofort auf meine Brüste und drückte mir seinen harten Schwanz in den Mund. Ohne Widerrede, wie sollte ich auch, nahm ich dass heiße Geschenk an
...
Sein praller Penis fühlte sich in meinem Mund fantastisch an! Ich konnte immer noch letzte Spermareste seines Samenergusses auf seiner Eichel schmecken... Continue»
Posted by jenny1988 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 1198  |  
100%
  |  1

[Netzfund] Eine Hochzeit

Teil 1: Der Antrag

Ich war geil. Meine Muschi war nass, bereit den dicken Schwanz aufzunehmen. Ich spreizte die Beine und setzte mich behutsam auf die dicke Eichel.
»Ja, komm. Nimm mich. Steck mir deinen dicken Schwanz rein.«
Michael kam dieser Aufforderung nach.
Ich stöhnte auf.
Michael war der beste Freund meines Lebensgefährten. Er sollte auf mich 'aufpassen' während dieser auf einem Seminar war. Nun, ich war mit seiner Betreuung sehr zufrieden. Ich wusste schon seit Monaten, dass er auf mich scharf war. Da er ein hübscher Junge war, hatte ich nichts getan um ihn davon abzubringen. I... Continue»
Posted by Kitebuggy 6 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 3181  |  
100%
  |  2

Wege aus der beginnenden Midlife-Crisis Teil 1 (Ne

Mein Name ist Ulrike, oder kurz Ulli genannt. Ich war zum Beginn meiner
Erzählung 45 Jahre alt und war da schon fünfundzwanzig Jahre mit Holger
verheiratet. Unsere Kinder Björn, 24 Jahre und Svenja 22 Jahre lebten
schon seit einiger Zeit nicht mehr zu Hause. Björn war verheiratet und
hatte uns schon zu Großeltern gemacht. Svenja studierte Architektur in
Augsburg und war nur noch alle paar Wochen einmal bei uns in Dortmund
zu Besuch. Somit bewohnten wir unser großes Haus im Dortmunder Süden
alleine.

Gerade als Holger die Projektleitung für einen Großauftrag in Brasilien
angeno... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 1599  |  
100%
  |  3

Meine reife schüchterne aber geile Nachbarin

Wochenende, es ist Sommer und herrliches Wetter, mit meinem Kaffee ging ich auf den Bolkon. Ich genoss die Sonnenstrahlen auf meiner Haut und bemerkte gar nicht das meine neue Nachbarin auch auf dem Balkon war, ich stand nur im Slip bekleidet draußen. Meine Nachbarin war eine hübsche Frau, so ungefähr 60 Jahre alt, ich tat so als ob ich Sie nicht bemerkt hätte und so schaute Sie immer wieder zu mir rüber! Mir gefiel das und es erregte mich, ich war ja noch jung so um die 23 Jahre, mein Schwanz war schon hart und schmerzte so eingesperrt im engen Slip, also langte ich in meinen Slip und legt... Continue»
Posted by jamesone 6 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  Views: 4245  |  
100%
  |  2

Footjob einer Klassenkameradin Teil 15

*Rumms*, *Böörps* "Schuuuuuuuulz", so fing unser heutiger Tag um 6 Uhr in der Früh an...
Jana war noch total weggetreten, Chrissy hat gepennt wie ein Stein, also hing es an MIR, herauszufinden, was sich da gerade unten abspielt. Vorsichtig ins Gästezimmer gelugt, um sicherzustellen, dass Nina und Madeleine nicht Auslöser dieses unschönen Weckdienstes waren. Die beiden lagen total verdreht im Bett, Nina sogar mit dem halben Arsch außerhalb.

"Wo zum Geier finde ich hier was essbares? Sehr schöner Empfang für Überraschungsgäste", tönte es von unten, mittlerweile war Jana vom Lärm aufgewacht.
... Continue»
Posted by ilov3leggings 9 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  Views: 4315  |  
100%
  |  5

Wie das Leben so spielt - neunzehnter Teil

Kapitel 22

Corinna war bald nach dem letzten Fick nach Hause entschwunden, Heike hatte brav wieder Ordnung hergestellt, ich noch ein Bier auf dem Balkon genossen. Obwohl wir also eigentlich nichts außergewöhnlich Anstrengendes angestellt hatten, verschliefen wir am nächsten Morgen gründlich. Deshalb brachen wir ohne Frühstück zu unserem ersten Huren-Besichtigungs-Termin auf.

Diana, eine 39-jährige verheiratete Frau mit langen, braunen Haaren und Kleidergröße 40 empfing uns. Sie erzählte, daß ihre Ehe nur noch auf dem Papier existierte, sie aber oft Sex braucht und deshalb gerne in unser... Continue»
Posted by dr_Mueller 9 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 3391  |  
100%
  |  5

Was der Zufall so mit sich bringt!!

Ich heiße Nicole, oder kurz Nikki, und bin 35 Jahre alt und 1,74 m groß
und wiege 70 Kg. Meine Haare trage ich überwiegend offen und gewellt
wie eine Löwenmähne bis zu meinem Brustansatz. Die ursprüngliche
Haarfarbe ist dunkelblond. Ich habe aber auch schon mal meine Haare
blond oder rötlich gefärbt. Meine Kleidergröße schwankt zwischen
achtunddreißig und vierzig. Mit Schwimmen und Jogging halte ich mich
und meine Figur einigermaßen fit. Ich selber finde meinen Busen zu
groß, aber den Männer, insbesondere mein Mann gefällt er sehr, obwohl
er bei einer Größe von 75C auch etwas h... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 9 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  Views: 8811  |  
100%
  |  11

Wie es dazu kam....................

Wie kam es dazu das ich als Handwerker nackt meine Dienstleistungen anbiete. Februar 2015, ein Tag wie jeder andere. Es klingelte das Telefon und ein Kunde hatte den Wunsch seine Gardinen waschen und wieder dekorieren zu lassen, ein Auftrag wie viele in den letzten 20 Jahren, nichts besonderes. Wir vereinbahrten einen Termin am nächsten Tag.
Am nächsten Morgen pünktlich um 10 Uhr erschien ich bei meinem Kunden in Schwerte. Ich klingelte. Es öffnete mir ein Mann so im geschätzen Alter von 55-60 Jahren. Er bat mich hinein. Wir gingen ins Wohnzimmer und er zeigte mir welche Gardinen eine Reinig... Continue»
Posted by baerig502012 10 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  Views: 3207  |  
100%
  |  1