Fetish Porn Stories

Melanies Tagebuch Teil 7

"So verbringst du also deine Freizeit" Lisas Stimme durchzuckte mich. Wie war sie reingekommen.
"Du solltest bei so etwas die Terrassentür zumachen. Kommt ja jeder rein". Hatte ich die echt vergessen?
"Lisa, mach mich bitte los"
Das nächste was ich sah waren ihre schlanken Beine und ihre blank rasierte Muschi mit der sie sich auf mein Gesicht setzte.
"Sicher Mel. Wenn du mir auch einen Orgasmus geschenkt hast. Und damit du das auch gut machst erhöhen wir mal etwas das Gewicht."
Lisa schaukelte vor meinen Augen mit meinen Gewichten herum, die sie eines nach dem anderen zusätzlich an de... Continue»
Posted by sukram6666 11 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Interracial Sex  |  
726
  |  
100%
  |  1

Herr und Sklavin entstehen...

NETZFUND




Kapitel 1 Prolog: Das Wiedersehen

Da stand sie vor ihm. Beide sagten kein Wort sondern schauten sich nur schweigend, etwas betroffen an. Überrascht, dass es um diese späte Zeit an der Tür geklingelt hatte, war David, nur mit Trainingshose und T-Shirt bekleidet, zur Tür geschlappt. Er hatte gerade zu Bett gehen wollen. Jetzt war die Müdigkeit auf einen Schlag verflogen. Sie sah aus, wie an dem Tag vor eineinhalb Jahren, als sie ihn verlassen hatte. Ihre Augenringe wirkten etwas dunkler, ihr Haar war länger aber genauso glatt und blond wie eh und je. Sie lächelte verlegen:
... Continue»
Posted by Kloppps 16 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
662
  |  
100%

Isabell Peters devote Sklavin

NETZFUND



Wie ich zur devoten Masochistin wurde

Mein Name ist Isabell, ich bin 23 Jahre alt und studiere Medienwissenschaften an der Uni Münster. Ich bin 172cm groß, habe lange blonde Haare und eine sportlich/weibliche Figur. Die Männer laufen mir schon seit ich 16 bin scharenweise hinterher. Daher hatte ich eigentlich immer einen Freund, seit 2 Jahren bin ich mit Peter zusammen, er ist 27 und in den letzten Zügen seines Jura-Studiums ebenfalls hier an der Uni Münster. Wir führen eine ganz normale Beziehung, mit 2-3 mal Sex in der Woche. Zusätzlich blase ich ihm eigentlich jeden Tag s... Continue»
Posted by Kloppps 17 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1701
  |  
100%
  |  1

Es geht weiter!

So, es geht weiter. Langsam habe ich den Verdacht das es ein geiler Roman wird.
Hoffentlich nicht zu langweilig für die schnellen ( Handwerker )!
Ein bisschen freches drumherum, finde ich, gehört dazu. Rein raus oh und ahh ergäbe ja nur einen Einzeiler.
Übrigens meine fünf süßen Jungs gibt es wirklich, und wir haben zusammen viel geilen Spaß zusammen! Also weiter lesen und fiel Spaß dabei

Gabi

Henry holte den Wagen, ich habe mir erlaubt uns eine Familienkutsche zu mieten, feigste er beim Einsteigen, reichlich platz für sechs Personen! Friedrich öffnete die Schiebetür, uau mit Tisch... Continue»
Posted by SexyJule88 17 hours ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
537
  |  
100%

Der Junge aus der Nachbarschaft - Teil 2

Nichts also. Der Anblick, als sich der perfekt als Lady kostümierte Sohn meiner Freundin von seinem Lover masturbieren ließ, bis er (mehrfach) in dessen behandschuhte Hände abspritzte, war das schärfste was ich seit langem gesehen habe. Und ich bin davon so scharf, dass ich’s mir am liebsten auf der Stelle selbst besorgen würde. Da hab’ für was anderes erst mal echt keinen Nerv. Aber, auch wenn’s mir echt schwer fällt, ich nehme mich zusammen und warte bis der Sohn meiner Freundin damit beschäftigt ist, sich von einer top gestylten, sexy Ramona in den schüchternen Loser Robert zurückzuverwande... Continue»
Posted by shyglove 2 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  
1989
  |  
100%

Das geheime Hobby Teil 6 Abigail

Endlich ist er da!!
Der Lang ersehnte bisher längste Teil mit Lara und Peter.
Viel Spaß mit Teil 6.


Das geheime Hobby Teil 6 Abigail

Rammelnd stand Peter da, seine Lara auf seinem Schwanz aufgespießt, beide stöhnten laut. Sie fickten zur Abwechslung beide mal im Bett. Später als sie verschwitzt in der Küche saßen sahen sie sich an, " Irgendwie fehlt die Aufregung, es ist irgendwie zu 'eingefahren' ", sagte Lara, Peter gab ihr Recht, "ja stimmt, irgendwie fehlt etwas... Wie wäre es wenn wir unseren Nachbarn mal wieder einen Besuch abstatten?", "Die Idee ist gut", sagte Lara "leider si... Continue»
Posted by der_allgaeuer 3 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
1140
  |  
100%

Mein Weg zum Deckhengst - Teil 6

Mein Weg zum Deckhengst -Teil 6

In meinen Gedanken versunken, hörte ich plötzlich , dass ein PKW auf den Hof fuhr.
Ich schreckte auf und zog mir schnell meine Hose und ein T-Shirt an, setzte mich in den Rollstuhl, um zu sehen wer da gekommen war.
Da hörte ich schon eine Tür klappen.
"Hallo, ist hier jemand" rufend fahre ich auch auf den Hof.
Mir kam eine attraktive ca. 28 jährige junge Frau entgegen.
Sie kam mir auch gleich mit ausgesteckter Hand entgegen: "Hi ich bin die Melanie, ich wurde von Ihrer Frau oder so gebeten mich in ihrer Abwesenheit, mich um das Haus, den Hof und ihr... Continue»
Posted by steps65 3 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Taboo  |  
3899
  |  
100%
  |  1

Das Wochenende mit den Schwiegereltern (Teil X)

Anmerkung: Es ist wie immer besser, die anderen Teile zu kennen...

Ich hatte mir den Wecker auf 7:00 Uhr gestellt, weil Heinz mir noch zeigen wollte, wo die Farbe steht und so. Als ich aufwachte war mein Penis knüppelhart. Ich beschloss aber, ihn mit kaltem Wasser ab zu kühlen. Wer wusste schon, wie oft ich heute noch meinen (kleinen) Mann stehen musste, neben der Arbeit.

Als Heinz weg war sprühte ich schnell einige Tapeten mit einer Lösung ein, damit ich sie später besser abbekam. Dann musste die Lösung wirken und ich grundierte ein anderes Zimmer, welches nur gestrichen werden m... Continue»
Posted by Johnny183 3 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
3737
  |  
100%
  |  1

Ein Wunschtarum

Die Geschichte spielt an einem Baggersee in NRW. Dieser Baggersee ist in 3 Teile unterteilt. Einer für die normalen Badegäste, einer für Surfer und Taucher und einer für alle sonstigen Badegäste. An diesem letzten finden sich auch regelmäßig Fans von FKK.

Da ich sehr gerne meinen Schwanz in Freiheit lasse, bin ich also zu diesem Teil des Baggersees hin um mich nahtlos zu bräunen und ab und an eine Abkühlung zu bekommen. Wie ich nun so daliege, fällt mir ein Pärchen auf, das ca. 20 Meter von mir liegt. Beide nackt und so vermutete ich beide sehr geil. Langsam las ich in meinem Roman einem v... Continue»
Posted by charly6943 3 days ago  |  Categories: Fetish, Voyeur  |  
1383
  |  
100%

Unter falschem Verdacht

Ich Robert, gerade 18 Jahre alt geworden, bin der größte Versager weit. Alle hassen mich, keiner kann mich leiden und wegen meines femininen Körpers und meiner hohen Stimme hält man mich allzu oft für ein Mädchen. Ist es dann raus das ich keines bin, werde ich oft als „Schwuchtel-Robbi“, Schwulette oder sch**ß Tucke etc. beschimpft und verdroschen.

Mit Mädchen ist bei mir natürlich gar nichts los. D.h. Sex , abgesehen von ... na ja ... „Handarbeit“, hatte ich bislang noch keinen. „Handarbeit“? ... Ja, ja ..... ich geb`s zu, ich onaniere und zwar ziemlich häufig. Aber ich greife mir nicht ei... Continue»
Posted by shyglove 3 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Mature  |  
2858
  |  
100%

Mein Weg zum Deckhengst - Teil 5

Mein Weg zum Deckhengst -Teil 5

Lisa baute sich vor mir auf und strich mir auch anerkennend über meine Stirn und Nasenrücken. Ich öffnet den Mund etwas und atmete tief ein ich nahm Witterung auf und vernahm den Geruch einer weiteren rossigen geilen Stute. Meine Oberlippe konnte ich dabei soweit hochziehen, dass Lisa mein Gebiss sehen konnte.
Lisa deutete diese Regung richtig und "übersetzte" mein tierisches Instinktgehabe und gab mir einen innigen Kuss, nach dem sie mir die ganze Strumpfhose von Michaela aus mein Maul zog.
Lisa steckte mir nun beim Kuss Ihre Zunge tief in mein Mund, da... Continue»
Posted by steps65 4 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Taboo  |  
2334
  |  
100%

Abgegriffen auf einem Konzert 1. Teil

Musikkonzertl
Endlich war es soweit, im August stand das Festival in der Waldbühne an und die Vorfreude darauf war schon sehr groß. Gemeinsam mit 2 Freundinnen bereiteten wir uns auf den Abend vor, da es eine sehr lauer Abend werden würde haben wir uns auch entsprechend gekleidet. Da wir anschließend noch tanzen gehen wollten hatte ich Higheels angezogen und eine Strumpfhose in der Handtasche dabei.

Wie üblich hatten wir uns vorher getroffen um ein paar Gläser Prosecco zu trinken, als wir dann losgingen bemerkte ich, dass nicht nur ich bereits einen Schwips hatte und wir schon gut in Stim... Continue»
Posted by anitabuero 4 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  
2332
  |  
100%
  |  5

Meine Frau, Ich und die Handschellen

Als ich mit meinem Auto die Einfahrt zu unserer Garage hinauffuhr ließ ich meinen müden Blick an den Fassaden der Nachbarhäuser entlanggleiten. Kaum noch ein Licht brannte in den Fenstern und auch in meinem eigenen Haus nicht. Dann war meine Frau vermutlich bereits ins Bett gegangen, schließlich musste sie am nächsten Morgen doch rechtzeitig wieder auf den Beinen sein. Bei diesem Gedanken wanderten meine Augen instinktiv auf das Armaturenbrett meines roten VW-Golfs und so erhaschte ich einen flüchtigen Blick auf die Uhr. Es war bereits kurz nach 23 Uhr. Gut, dies war nicht weiter verwunderlich... Continue»
Posted by Ikki999 4 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1472
  |  
100%

Mein Weg zum Deckhengst - Teil 4

Mein Weg zum Deckhengst - Fortsetzung 4

Michaela und Lisa fragten mich ob sie mal kurz mein Auto nutzen könnten, wenn wir jetzt für 3 Wochen hierbleiben, wollen sie noch das Nötigste einkaufen fahren.
Ich willigte ein und bat sie nur mal schnell mir meine Kiste mit dem Laptopcomputer zu bringen.
Lisa holte sie mir und stellte sie in meine Wohnbox im Stall.
Dann hörte ich die beiden ins Auto steigen und vom Hof fahren.
Ich war irgendwie matt und ausgepowert, so beschloss ich mich erstmal auszuruhen und wollte mich mich auf die Aber, wie auch immer, ich setzte die Einstellungen nicht ... Continue»
Posted by steps65 4 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Taboo  |  
2660
  |  
100%

Geiler Tagtraum (in der Hoffnung, dass er Wirklich

Wieder einmal sitze ich alleine zu Hause und sehe mir einen geilen Porno an. Eigentlich nichts besonderes, bis auf einmal eine reife Frau in Feinstrumpfhose auf dem Bildschirm erscheint. Da ich seit meinem 14. Lebensjahr Feinstrumpfhosen liebe, hat sie sofort meine volle Aufmerksamkeit. Es dauert nicht lange und ich hole aus meinem Schrank eine hellbraune 15den Strumpfhose. Kaum habe ich sie in der Hand, richtet sich mein halbsteifer Schwanz zu voller Größe auf. Während ich die Frau auf dem Bildschirm beobachte, ziehe ich ganz langsam die Feinstrumpfhose an. Als ich sie über meinen Schwanz zie... Continue»
Posted by kaiserbart 4 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
814
  |  
100%

Dinner für Zwei - Teil 2

Nun saß Sie gänzlich auf mir und ich war maximal in ihr drin. Doch Sie bewegte sich nicht und ließ nur ihre Hand arbeiten. „Nein, nein, verdammt nein! Tue mir das nicht an!“ dachte ich und hüpfte, zerrte und stöhnte so viel ich konnte. Doch Sie tat es. Ich war völlig hart und geil und konnte sogar das kribbeln tief in ihr drin fühlen. Aber gefühlte Millimeter trennten mich vom gemeinsamen Orgasmus.
Nach einer kurzen Pause bewegte Sie ihre Hüfte leicht und fing an zu kreisen. Dann endlich sprach Sie zu mir, „Ich möchte dich etwas fragen!“, völlig gebannt hörte ich ihr zu. „Du hast nun zwei Mö... Continue»
Posted by asibasa 8 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
780
  |  
100%

Die Gummisession

Anna, Rita und Gerald wohnten zusammen in Annas Wohnung. Anfänglich hatten nur Anna und Rita zusammengelebt, in lesbischer Verbundenheit, genauer gesagt, als zwei ziemlich versaute Gummilesben. Später lernte Anna Gerald kennen und entdeckte, daß ihr auch Gerald Orgasmen schenken und in kürzester Zeit zum Gummisklaven dressiert werden konnte. Außerdem hatte er den Vorzug handwerklicher Geschicklichkeit, die ihn dazu be­fähigten, die verrücktesten Geräte und Instrumente nach Annas Anleitung herzustellen, die er dann als willfähiger Sklave auch ausprobieren mußte.
Rita hatte zuerst gemault, als... Continue»
Posted by gerry2kzf 8 days ago  |  Categories: Fetish  |  
853
  |  
100%
  |  1

Dinner für Zwei - Teil 1

Wir waren zum Essen verabredet. Kurz vor acht in unseren Lieblings-Restaurant. Es war Freitag und ich in den letzten Zügen. Ich kam gerade aus der Dusche als mein Handy kurz surrte. „Planänderung: Packe folgende Sachen ein und komm zu dieser Adresse.“ Einen Augenblick erstarrte ich und wusste nicht so recht ob ich mich freuen oder Angst bekommen sollte. Aus der Liste der Sachen war sofort zu ersehen was Sie vor hatte. Es folgte eine zweite Nachricht. „Uhrzeit bleibt die Gleiche! Und wag es dich zu spät zu kommen!“ Ein Kusssmilie. Ich ... blieb noch einen Moment wie angewurzelt stehen. Aber ... Continue»
Posted by asibasa 10 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1551
  |  
100%

Claudia, meine Nachbarin

Letztens hatte ich einen kleinen Zusammenstoß mit meiner Nachbarin, die ein paar Etagen über mir wohnt. Vollkommen unerwartet. Noch nicht mal in meiner Phantasie hätte ich mir das vorgestellt. Aber fangen wir mal ganz vorne an:
Wenn es draußen abends schön warm ist und alle bei mir schlafen geh ich schon mal nackt durch meinen Garten. Der ist kaum von außen einsehbar. Außer durch ein paar Zaunritzen vielleicht. Und vom Haus auf der anderen Straßenseite. Manchmal steht da auch mal jemand am Fenster und guckt. :) Find ich irgendwie ganz prickelnd.
Na auf jeden Fall sitz ich da schon mal einfac... Continue»
Posted by StaendigRattig 11 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Voyeur  |  
6784
  |  
100%
  |  4

Verschlossen – auf immer und ewig

Die Handlungen sind nicht jedermanns oder jederfrau’s Sache
Sie war naiv gewesen, dumm, verliebt, blöd und blind. Das dachte sie, solange sie noch selbständig denken konnte.
Jetzt war ihr Dasein auf ihre Herschaften ausgerichtet. Zu gehorchen, alles zu tun was sie sich wünschten oder sich vielleicht wünschen konnten. Sie war durch Schmerz gegangen und der Schmerz hatte sie gebrochen. Nun war sie nur noch fixiert auf ihre Herrschaften.

Ihr eigenes Denken hatte sie abgelegt, sie übernahm alles, was man ihr eintrichterte. Bis zur Selbstaufgabe war sie gebracht worden durch die Erziehungsma... Continue»
Posted by katrinsatt 11 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
1569
  |  
100%