BDSM Pornogeschichten
Seite 6

02-Anna-Entführung und Transport

Ihr seid beide in einen tiefen Schlaf gefallen und du fühlst plötzlich, dass irgendetwas nicht in Ordnung ist. Neben dir ist Bewegung, nicht das, was man während des Schlafes tut, sondern eher ein Strampeln und du hörst, noch während du wach wirst, unterdrückte Laute, die du überhaupt nicht einordnen kannst. Du willst die Augen nicht öffnen, da du gerade einen wunderschönen Traum gehabt hast, in dem du mit Britta und 2 athletischen Männern von einer erotischen Situation in die andere geraten bist, aber jetzt willst du doch wissen, was da gerade passiert.

Im selben Moment greift jemand nach... Forfahren»
Gesendet von micha51 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
2697
  |  
100%
  |  3

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 1




Meine Herrin Linda und ich.
10.Mai.2011

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6


Tagebuch vom 10. Mai 2011

Nach einem Kundenbesuch wollte ich bei dem schönen Wetter mal kurz entspannen und ging in Bonn auf den Münsterplatz. Dort ist ein sehr schönes Straßencafe, früher hieß es „das Milchstübchen oder Milchhäuschen“. Heute heißt das Cafe „Midi“. Ich suchte einen Platz, aber es war keiner frei. Nur an einem 2er Tisch, an dem eine junge Dame saß, sah ich noch einen freien Platz. So beeilte i... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
1924
  |  
100%
  |  5

Die Lecksklavin 4

Erziehung von Katrin zur Lecksklavin (Teil 4)

05. Juli 2013




Katrin wir weiter erzogen, nun nicht nur von Fatma, sondern auch von der Familie des Piercer.

Sie darf das Haus putzen und darf natürlich auch sexuell zu diensten sein.





Als ich mich Anzog spürte ich, wie versprochen, bei jeder Bewegung das Gewicht der Schlösser, das an mir zog.
Als ich fertig angezogen war, machte er eine Hundeleine an meinem Ring fest und zog mich so die Treppe zum Wohnbereich nach oben.
In der Küche trafen wir seine Frau und die Großeltern.
Die Ehefrau, natürlich verschleiert, drehte ... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex  |  
1953
  |  
100%
  |  3

03-Anna-Natursekt und andere Genüsse

Es gehen Menschen um dich herum, hin und wieder fühlst du eine Hand auf deinem Körper, mal betastet jemand deine Brust, mal deinen Bauch, mal streicht dir jemand über das Haar oder berührt deine Lippen und wieder andere Hände streichen über die Innenseiten deiner Oberschenkel und über deine Lenden. Es ist alles nicht sonderlich intensiv, aber du bist völlig hilflos und weißt nicht recht, wie du die Berührungen empfinden sollst, angenehm oder bedrohlich.

Eine Stimme sagt, dass da eine verräterische Spur an deinem rechten Bein sei und er nimmt einen Finger und fährt dieser Spur nach und sagt... Forfahren»
Gesendet von micha51 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
2808
  |  
100%
  |  2

05-Anna-Vor dem Schlafen

Du löst deine Lippen von den ihren und streichelst noch einmal schnell über ihren Busen und dann wendet ihr euch den Dienern zu, die draußen gewartet haben, als ihr gebadet habt. Sie mustern euch ungeniert und kommen mit den Kleidungsstücken auf euch zu. „Hier, das ist für dich, Anna“, sagt der Eine, „und das hier für dich, Britta. Es sollte passen, wenn unsere Informationen stimmen.“ „Na ja, sehr lange werdet ihr die Sachen ohnehin nicht tragen,“ sagt der andere und lacht dabei.

Sie haben aber auch noch jeder ein Lederband in der Hand und als sie näher kommen, seht ihr, dass es sich um Ha... Forfahren»
Gesendet von micha51 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore  |  
1769
  |  
100%
  |  1

Meine Hrrein Linda und ich Tagebuch 2

Meine Herrin Linda und ich

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6

Tagebucheintrag noch 10.Mai und 17. Mai 2011

Bin sofort los und Stringtangas gekauft. Gott sei Dank gab es hier direkt am Münsterplatz neben der Post ein Kaufhaus und so konnte ich die Dinger kaufen. Größe wusste ich jetzt nicht und so habe ich die Verkäuferin um Rat gebeten. Auf die Frage hin, was denn die normale Kleidergröße meiner „Freundin“ sei, musste ich leider mit „keine Ahnung“ beantworten. Als mich die Verkäuferin fragte ... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
1893
  |  
100%
  |  7

Der Urlaub 8

Der Urlaub 8

10. Juli 2013



Tag 5 – Donnerstag 17:00 Uhr

Wieder kamen wir zu einer ungünstigen Essenszeit am Hotel an. Natürlich hatten wir mächtig Hunger, schließlich waren wir seit dem Brunch vor lauter Sex nicht mehr zum Essen gekommen. Da aber das Mittagsbuffet schon lange abgebaut und das Abendessen noch lange nicht aufgebaut war, mussten wir uns etwas einfallen lassen.

Aber dank unserer All Inklusive Bändchen kein Problem:

Wir beschlossen zusammen nach unserem Brunch ein „Linner“ zu machen (Der Begriff war Annas Idee, die Lunch und Dinner verbinden wollte) und fraße... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex  |  
1374
  |  
100%
  |  5

Mein spritziges Wochenende Kap.1



Kapitel eins



Als auf der gegenüberliegenden Straßenseite im Haus Nr. 14 das Licht anging spähte ich in einem kurzen Augenblick hinüber. Wie ich sah, war es das erste Obergeschoss, und wenn mich nicht alles täuschte, sogar das Schlafzimmer von Leas Mom. Schnell knipste ich das Licht in meinem Zimmer aus, einerseits um besser sehen zu können, andererseits aber auch, um im Dunkeln der Nacht verborgen zu bleiben. Wollte ich denn, dass mich Leas Mutter sieht, evtl. die Gardine zu zieht oder sogar den Rollladen hinab lässt? Mitnichten! Leas Mutter, Frau Bastin, heisst mit Vornamen Anja ... Forfahren»
Gesendet von schreiberling15 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Voyeur  |  
2830
  |  
100%
  |  1

Der Urlaub 9

Der Urlaub 9

11. Juli 2013



Tag 5 – Donnerstag 20:00 Uhr

Wir hatten auf dem Weg zu unseren Hotelzimmern Frank und Tanja getroffen, die uns erzählten, dass sie am nächsten Tag abfliegen würden. Spontan hatten wir uns zu einem gemeinsamen Abschiedsabendessen verabredet. Als Nina und ich ins Restaurant kamen - ich hatte mittlerweile mit meinen kompletten Klamotten in Ninas Zimmer umgezogen – waren die vier anderen schon da. Tom und Frank trugen, genau wie ich, Jeans und Hemd. Tanja hatte einen grünen Sommerrock und ein etwas orientalisch anmutendes Oberteil an, das ihr aber gut stand.... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex  |  
571
  |  
100%
  |  2

Der Urlaub 10

Der Urlaub 10

10. Juli 2013



Tag 6 – Freitag 12:30 Uhr



Als Nina und ich gegen 10 Uhr zum ersten Mal aufgewacht waren, hatten wir beschlossen das Frühstück ausfallen zu lassen und stattdessen innig zu kuscheln.



Als wir gegen 11 Uhr zum zweiten Mal aufgewacht waren, hatten wir beschlossen auch das Frühstück für Spätaufsteher ausfallen zu lassen und stattdessen innig zu kuscheln.



Als wir gegen 12 Uhr zum dritten Mal aufgewacht waren, hatte sich unser Kuschelhunger noch lange nicht gelegt. Allerdings war unser richtiger Hunger so groß geworden, dass wir aufgesta... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
1472
  |  
100%
  |  2

Die Lecksklavin 5

Erziehung von Katrin zur Lecksklavin (Teil 5)

15. Juli 2013





Katrin erzählt dem Reporter weiter ihren Weg.

Sie dient dabei der Familie des Piercer, diese erzieht sie zur Hündin und hält sie als persönliche Putzfrau.

Auch ihren ersten Gangbang Pornofilm darf sie drehen!



Ich hatte also doch noch eine Option! Aber ich wußte schon, dass ich die nicht brauchen würde, „ja Herr, bis morgen!“

Da fiel mir noch was ein, „Und mein Halsband?“ ich zeigte auf mein breites, silbernes Halsband, in dem noch der Ring war und nicht das Edelweiß, er sagte nichts, sondern schüttelte nu... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
2156
  |  
100%
  |  7

24-Anna-Gehorsam tut manchmal weh

Nach einiger Zeit und ausgiebiger Körperpflege verbunden mit dem nochmaligen Eincremen eurer kostbaren Teile, seid ihr fertig und habt Gelegenheit, euch an dem riesigen Frühstücksbuffet zu bedienen. Es ist unglaublich, aber euer Hunger ist riesig und es scheint so, als ob die dauernden sexuellen Aktivitäten eine Unmenge an Kraft und Kalorien fressen würden. Ihr seid beim Obst angekommen, als ich den Raum betrete und euch begrüße.

„Nun, wie habt ihr den Abend überstanden? Ihr dürft jetzt reden.“ sage ich und betrachte euch beide, die ihr nackt in dem Frühstücksraum sitzt, da man euch noch ke... Forfahren»
Gesendet von micha51 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
1774
  |  
100%
  |  3

Die Lecksklavin 8

Erziehung von Katrin zur Lecksklavin (Teil 8)

21.Juli 2013



Fatma und Ebru machen mit Katrin eine Fahrradtour zu einem See im Wald, dort lernt Katrin die Behandlung mit Ameisen und Brennesseln kennen...und darf den beiden zu Diensten sein.




VIII.

„Wow, der sieht mal echt gut aus! Und mit dem hast Du wegen Ahmed Schluß gemacht?“ fragte mich Ebru, ich hatte ja gar nicht Schluß gemacht, eigentlich hatte Ben mich verlassen.
Wobei ich es ja heraus gefordert hatte. Ich wollte das ganze aber jetzt nicht erklären und meinte, „ja, hat einfach nicht mehr gepasst!“ sie nickte, „na da... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex  |  
1786
  |  
100%
  |  6

Auf Knien bitten 2

Auf Knien bitten 2

„Meine erste Geschichte im BDSM. Wem die Ausnutzung von Macht nicht gefällt, der ließt sie einfach nicht. Ansonsten bin ich für angemessene Kritik immer offen.

Das Wochenende war vorüber und ich fahre mit dem Wagen meines Stiefvaters in die Garage. Das Tor schließt sich und ich schreite langsam die Stufen zum Haus empor. Meine Mutter empfängt mich an der Tür, sie umarmt mich liebevoll und küsst mich auf die Wange. Ein Gefühl der Scham überkommt mich. Sie begrüsst mich so liebevoll, aber würde sie es auch tun wenn sie wüsste, das ich, ihre eigene Tochter, ihren Ehemann ... Forfahren»
Gesendet von freshmind vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Tabu  |  
2650
  |  
100%
  |  5

Meine Herin Linda und ich Tagebuch 5

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 5

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6

Tagebucheintrag 7. Juni 2011

Zur Schule. Wieder Jogginganzug und FlipFlops an. Hand und Fußfesseln. Und dann das Ungetüm von Pflock im Arsch. Konnte kaum Fahren. Und ein Scheißwetter, Regen und kalt. Hoch in die 2. Etage. Alle Klamotten im Flur abgelegt. Im Anweisungszettel stand nach betreten der Schule die vorne im Flur stehende Glocke an die Schwanzspitze binden. Mir scheint, als ob die Glocke größer wäre als letzte... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
201
  |  
100%
  |  1

Neue wege

Neue Wege

1. Die Idee



Sie führten ein ganz normales Leben. Klaus, 36 Jahre alt, und sylvia, 33 Jahre alt. Er war angestellter eine Kontruktionsfirma und in der Projektplanung tätig. So arbeitete er meißt im Büro, aber auch mal von zu Hause aus. Ab und zu mußte er auch mal auf Geschäftsreise, wenn ein Projekt seine Anwesenheit erforderte oder ein Kunde erst von einer Idee überzeugt werden mußte. so hatte er recht flexibele Arbeitszeiten, die er selbst so legen konnte, wie es ihm passte. Sie war im Grund Hausfrau. Sie hatte zwar den Beruf der Krankenschwester gelernt, aber nur kurz in ... Forfahren»
Gesendet von kickstaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
5111
  |  
100%
  |  4

Nasses Praktikum

Es war noch früh am Morgen und die Sonne kämpfte sich noch durch den morgendlichen Dunst. Karen schloss die Tür zu ihrem Büro auf. Sie leitete ein kleines Team von Mitarbeitern in einem Zeitungsverlag.

Sie öffnete das Fenster um frische Luft hereinzulassen und schaltete ihren PC an. Nach kurzer Zeit erinnerte sie eine piepsende Nachricht auf dem Bildschirm daran, dass im Laufe des Morgens eine neue Praktikantin ihre Arbeit in der Redaktion aufnehmen würde.

Sie holte sich einen Kaffee und setzte sich vor den PC um ihre Mails zu lesen.

Irgendwie sah das alles zu sehr nach Arbeit aus. Ka... Forfahren»
Gesendet von kickstaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
4810
  |  
100%
  |  10

Die Lecksklavin 9

Erziehung von Katrin zur Lecksklavin 9

25. Juli 2013






Fatma schickt Katrin zu einer Domina, dort darf sie sich erst einmal umschauen, um sich entscheiden zu können, dabei lernt sie verschiedene Mistresses kennen.



9.

Aber ich bekam keine. Außer von Ben, der sich darauf freute, mich am Dienstag Abend zu treffen. Ich fand das immer noch keine gute Idee, wir hatten uns einfach zu weit voneinander entfernt.
Wie gesagt, Ben war ein super Typ, der Jackpot, er wäre in einem amerikanischen Film der Kapitän der Footballmannschaft und gleichzeitig der Schülersprecher mit dem Sti... Forfahren»
Gesendet von Janchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex  |  
2280
  |  
100%
  |  3

Die Assistentin

..."Sabrina, haben Sie kurz Zeit für mich?" rufe ich ins Nachbarbüro.

"Klar, Frau Reusch, was gibt es denn?" Sie eilt ins Büro, ist noch ein wenig außer Atem weil sie in ihrem Zimmer Aktenberge sortiert hat...

Sie sieht süß aus, ein wenig zerzaust, und nähert sich meinem Schreibtisch.



"Ich habe hier noch einen Stapel Akten für ihr Büro, den können Sie gleich mitnehmen und einsortieren. Dann müssen Sie die Ordner nicht so oft aus den Regalen kramen"

"Oh, natürlich Frau Reusch, die nehme ich gleich mit" antwortet sie, will den Stapel Akten greifen, stolpert aber über ein Kabel u... Forfahren»
Gesendet von kickstaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
3942
  |  
100%
  |  7

Emma Watson und der Kapitän (Teil 4)

Emma's Abenteuer mit ihrem Kapitän sind noch nicht zu Ende. Sie hat noch viel zu lernen und viel zu erleben.....



Als er zurück in den Schlafraum kam, lag sie mit geschlossenen Augen auf dem großen Bett. Ihre Hände waren immer noch hinter ihrem Rücken mit den Handschellen gefesselt und ihr Arsch ragte immer noch unvorstellbar einladend nach hinten hinaus; der diamantene Plug war wieder an seinem angestammten Platz und die sanfte Röte, die ihre Arschbacken überzog, wirkte ungemein anregend und einladend. Obwohl er erst vor wenigen Minuten abgespritzt hatte, fühlte Mike, daß sich be... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Berühmtheiten  |  
1394
  |  
100%
  |  1