BDSM Porn Stories
Page 54

Die Puppe

Die Puppe

Die Geschichte ist frei erfunden, reine Phantasie, sowie mein geistiges Eigentum es darf ohne meine Erlaubnis nicht benutzt werden!


Was für eine scheiße, hatte mit zwei Freunden geplant dieses Wochenende zu einen Open Air Festival zu gehen und nun haben beide mir abgesagt, nur weil es das ganze Wochenende regnen soll, man war ich sauer, was für Weicheier. Und als ob das nicht reicht haben die zwei Volldeppen auch schon was anderes geplant.
So war ich am Freitag Abend allein zu Hause und hatte eine Stinklaune, also was anfangen mit diesem Wochenende?. Machte mir erst... Continue»
Posted by bigboy265 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 4855  |  
89%
  |  14

Die Folterscheune - Joanne und Michel testen ihr n

Teil 2 – „Die Scheune“

Joanne löste die Seile und befahl mir vor ihr auf allen Vieren zu knien. Sie legte mir ein Halsband um, hakte eine Kette ein und zog mich in ihren Flur. „Sehr gut“, lobte sie mich, „Du glaubst gar nicht, wie viele versuchen an dieser Stelle aufzustehen und hinter mir herzugehen.“. Sie warf mir meinen Mantel über und zog mich weiter Richtung Tür. Als sie meinen fragenden Blick bemerkte, sagte sie: „Mein Auto steht direkt vor der Tür und es sind ja meine Nachbarn, denen wir begegnen würden.“ Ohne weitere Worte, packte sie meine weiteren Sachen in einen Beutel, befahl mi... Continue»
Posted by alias_hot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1966  |  
89%
  |  7

Der Dämon und das Mädchen Teil 4

Kapitel 5 Die Vorbereitung

Zitternd und immernoch leise wimmernd lag Sarah auf der Streckbank. Die Schmerzen durch die Flechettes waren heftig gewesen, denn diese teuflischen Klingen sollten nicht verletzen, sie waren wirklich nur dafür da, um Schmerzen zuzufügen. Gwidion gab ihr erneut einen Kelch mit der goldenen Flüssigkeit, als sie ihn leer hatte, folgte noch ein zweiter. Er setzte sich bei sie auf die Bank und wartete einfach ab, während sie sich erholte durch das magische Elixier "I.. Ich glaube.. Es geht wieder" Murmelte sie, auch wenn ihre Atmung immernoch etwas zittrig war, ... Continue»
Posted by loron1989 2 years ago  |  Categories: BDSM, First Time  |  Views: 1251  |  
89%
  |  2

Sex-Dienerin

AUS DEM NETZ!
Die junge Sex-Dienerin
© by Marge Z
2. Teil
Am Tag nach der Fußlektion kam Nina wieder zu Herrn Maier. Herr Maier schaute im Wohnzimmer fern. Sie trat ein, ging zu ihm und kniete sich neben die Couch auf den Boden. Seine Füße hatte er von sich gestreckt. Nina konnte nicht wiederstehen. Sie lächelte ihn an, ging auf allen Vieren zu seinen ausgestreckten Füßen und gab seinen bestrumpften großen Zeh einen Begrüßungskuss.
„Na, das scheint Dir aber gut gefallen zu haben gestern?!" Sagte Herr Maier und lächelte zurück.
„Ja! Ich fand es ganz aufregend und schön so etwas Neues zu l... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1758  |  
89%

Benutzt durch einen Fremden

Benutzt durch einen Fremden
Da war da noch dieses Pärchen in diesem edlen Restaurant. Beide dunkel und schick gekleidet. Er in einer Art Smoking. Sie in einer Bluse-Rock Kombination, dunklen Halterlosen, die ihre schönen Beine, die in ziemlich hohen Pumps endeten, vollendet zur Geltung brachten.
Er hatte ihre Kleidung für den heutigen Abend ausgesucht und zurechtgelegt, hatte dabei auf dieser zwar dunklen, aber dennoch fast durchsichtigen Bluse bestanden. Unnötig zu sagen, dass sie darunter keinen BH trug. Und,... natürlich auch keinen Slip unter dem knappen Rock.
Aber das wussten nur sie... Continue»
Posted by vondersee 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2249  |  
89%
  |  2

Tatjana (7.-Der Kuss)

Als der Orgasmus und somit meine Geilheit zu Ende war, kam ich wieder zu mir. Ich konnte kaum glauben, was ich gerade getan hatte. Verstört stand ich nun auf. – Hatte ich wirklich freiwillig einem Mann seinen Schanz geblasen und gierig sein Sperma geschluckt, während ein anderer Mann mich von hinten fickte? Aber war das nicht auch der geilste Orgasmus meines Lebens?
Tatjana kam zu mir – legte ihre Hand um mich und sagte schließlich: „Geh erst mal duschen.“
Sie führte mich ins Bad stellte mich unter die Dusche, gab mir noch ein Handtuch und ließ mich schließlich unter der Dusche allein.
Nach... Continue»
Posted by nina_busch 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1406  |  
89%
  |  6

Bizarrer Kehlenfick



Mein Freund hatte mich zu einer Bizarr Party eingeladen wobei ich der Mittelpunkt der Party sein sollte da ich unwahrscheinlich tief Schwänze in allen körperlichen Stellungen schlucken könnte. Dies gefiel mir vor allen Dingen das ich der Mittelpunkt sein sollte. Mein Freund wusste dass ich sehr auf bizarre Dinge stehe und gerne erlebe. Für diese Party zog ich meine schönste Reizwäsche an um auch ja gut auf der Party anzukommen. Ich konnte es gar nicht mehr abwarten bis die Party anfing. Endlich fuhren wir zu dieser Party, auf dem Weg erzählte mir mein Freund das es ca. zehn Personen wären ... Continue»
Posted by only-wick 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1394  |  
89%
  |  1

Alter Kahn und harte Triebe (Part 1)

Schiff Ahoi!

Die ´Anna Karenina` lag im Yacht-Hafen von Marseille. Die drei langjährigen Schulfreunde Dr. John Belten, Dr. Robert Müller und Willi Astor befanden sich auf der Schlussetappe ihres mehrwöchigen Sommer-Törns, den sie alle fünf Jahre aus alter Verbundenheit unternahmen. Sie hatten ihren Leihwagen, den sie bis nach Marseille benutzt hatten, abgegeben, um die restaurierte Yacht zurückzuführen. Belten war Schönheitschirurg, Müller Chefarzt einer dermatologischen Klinik und Astor hatte ein Kapitänspatent für Hochseeschiffe. Trotz ihrer Familien lebten die drei Mitvierziger be... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 826  |  
88%

Als Sexsklavin ausgeliehen

Als Sexsklavin ausgeliehen
Neulich habe ich mal irgendwo gelesen, dass es der größte Liebesbeweis einer Sklavin ist, wenn sie sich für ihren Herrn als Sexsklavin einem anderen Mann zur Verfügung stellt. Natürlich nur, soweit der Herr es ihr befiehlt. Eine Sklavin, die sich ungefragt von einem anderen als ihrem Meister als Sexsklavin benutzen lässt, ist nichts als ein ungehorsames, geiles Luder, das bestraft gehört.
Das ist ein ganz anderes Kapitel im Rahmen der Sklavenerziehung, wenn man es mit einem so geilen Miststück zu tun hat. Dann geht es in erster Linie darum, ihr ein solches Verhalt... Continue»
Posted by vondersee 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1898  |  
88%

In festen Händen 1 (Die Ankunft)

heute darf die sklavensau darum bitten, als fester sklave übernommen zu werden, nachdem sie sich vor zwei wochen vorgestellt hatte und ich ihr klargemacht hatte, wie ich eine sklavenvotze erziehe und halte.
sie scheint wirklich eine echte und tiefe maso-devote neigung zu haben, so wie ich es von einem sklaven erwarte. wir hatten beide vereinbart, in der zwischenzeit einen test zu machen und das ergebnis vorzulegen.
außerdem hat sie die auflage bekommen, ab kopf abwärts komplett rasiert zu sein und in folgender "unterwäsche" unter einer engen jeans zu erscheinen: kein slip, dafür in der ars... Continue»
Posted by HARDSAD 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 2033  |  
88%
  |  5

Verwandlung

Seit dem ersten gemeinsamen Clubbesuch mit meinem Gebieter ist nun ziemlich genau ein Jahr vergangen. Seitdem genießt er es regelmäßig, mich von anderen Männern ficken zu lassen und dabei zu beobachten, wie ich mich füge. So war ich auch nicht sonderlich überrascht als er verkündete, dass der Pfingstsonntag ein prima Tag für gelebte Nächstenliebe sei. Wir würden also in einen Club fahren, den er ausgesucht hatte. Ein wenig skeptisch war ich allerdings schon. An einem Feiertag nachmittags in einen Club und das bei schönstem Sommerwetter? Da würde wohl nicht sehr viel los sein. Egal. Ich zog an,... Continue»
Posted by LongDong65 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2091  |  
88%

Jills Azubiene

Die folgende Story ist eine ausgedachte Story, basierend auf eigene sexuelle Erfahrung.

Prolog:

Jill und ich sind beide Mitte 30 und führen eine besondere Art von offener Beziehung. Wir beide sind Bisexuell orientiert und wir haben beide die gegenseitige Erlaubnis Sex mit einem gleichgeschlechtlichen Partner zu haben, ohne die Anwesenheit des Anderen. Das heißt ich dürfte mit keiner Frau fremd gehen und sie mit keinem Mann. Ausnahme wir beschließen gemeinsam einen Dreier oder mehr mit von uns ausgewählten Partner.

Die Story:

Jill führt einen kleinen Blumenladen, wo sie vor kurzem... Continue»
Posted by mike81_K 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 2627  |  
88%
  |  5

Die Fette Mitschülerin - Teil 6

Es war Freitag 17:30 Uhr, Ralf hatte gerade Thomas abgeholt und sie fuhren nun zu Vanessa ihrer fetten Mitschülerin, die mitlerweile ihre gemeinsam fette Sklavensau geworden war.
Wobei Ralf den Part der strengen Erziehung und Thomas das Ficken der Fettsau übernommen hatten.

Vanessa, die ab heute ihren Mastsaunamen "Piggynessa" auch öffentlich in der Fetischszene der "fetten Sklavenschweinehalter" tragen würde, war eine geile fette Schlampe die oberflächlich Betrachtet nur eine extrem dicke unpassend gekleidete schüchterne junge Frau zu sein schien.
Sie trug entweder sehr enge Klamotten di... Continue»
Posted by Cailly 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 1711  |  
88%
  |  1

Sex-Dienerin

AUS DEM NETZ!
Die junge Sex-Dienerin
© by Marge Z
5. Teil
Nina war wieder bei H. Maier um seinen Hausstand auf Vordermann zu bringen. Sie hatte ihn gebeten, ob sie nicht auch nackt putzen dürfte. Sie fand das angemessener. Er hatte ihr erlaubt nur ihre hohen schwarzen Stiefel zu tragen. Der Putzschwamm mit der Größe einer Streichholzschachtel ließ ihr das Boden putzen auf allen Vieren nicht langweilig werden. Sie bemerkte, wie er zu seinem Vergnügen ein paar Fotos dabei machte. Sie hatte den Kopf auf Bodenhöhe und den Arsch in die Höhe um unter dem Regal auch in der Ecke putzten zu können.... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1559  |  
88%

Chrissie

Es begann eigentlich alles auf einer Party bei Karin. Ich war mit Mike zusammen
hingegangen und die Party war ein bisschen langweilig. Keine interessanten Frauen da mit
denen man was anstellen könnte. Das änderte sich aber zwei Stunden später, als zwei Frauen die Party besuchten. Karin stellte sie uns als Chrissie und Beate vor. Chrissie war etwa 30, blond und etwas fülliger mit üppigen Brüsten, während Beate etwa 25 sehr groß und schlank mit relativ kleinen Brüsten war. Mike und ich warfen uns fast an sie heran, und der Abend schien doch noch ganz nett zu werden. Die beiden hielten in Sache... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 571  |  
88%

Das Kartenspiel Teil 2

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie.
Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Euerer
Phantasie.
Teil 2

Da mein Mann, bei unserer letzten Fremdfickparty, bei einer Pokerpartie, gegen einen seiner Freunde verloren hatte und ein langes Wochenende mit mir, bei dem ich alle Wünsche seines Freundes erfüllen muss, sein Einsatz gewesen war, ist nun der Donnerstag gekommen, an dem mich Peter, so hieß mein Herr und Besitzer für dieses lange Wochenende, abholen würde um mit mir nach Hamburg zu fliegen.

Er hatte mir telefonisch a... Continue»
Posted by swingpaarm 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  Views: 2025  |  
88%
  |  2

Welpe Teil 2

Anschließend ging Heinz ins Bad und forderte mich auf mitzukommen. Er ging zur Toilette und pinkelte im Stehen. Ich sollte mich neben ihn stellen und zuschauen. Schließlich hätte ich mit seiner Pisse ja bereits bekanntschaft gemacht. Er begann sofort zu pinkeln. Es störte ihn überhaupt nicht das ich neben ihm stand. Egal war ihm auch, dass er am Schluß nicht mehr genau gezielt hat. Mit den Worten: "da ging wohl was daneben", spülte er und drehte sich zu mir um. Er sah mich und dann seinen Schwanz an und ich wußte was ich zu tun hatte. Sofort ging ich in die Knie und lutschte seinen Schwanz. E... Continue»
Posted by jean_68 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Mature  |  Views: 2035  |  
88%
  |  1

Der Bauernhof 9

„Na das wusste ich nicht!“, stellte Karina entsetzt fest. „Wieso kannst du dann ohne weiteres in den Stall gehen?“
„Weil es eine Geheimwaffe gibt. Ich habe hier einen Viehtreiber. Alle Tiere haben einen Metallring. Die von den Kühen sind in den Kitzlern, das hast du ja schon gesehen. Die von den Bullen habe ich um die Hoden gelegt. Dann kann ich sie auch daran festmachen. Sollte sich einer losreißen wollen, reißt er auch seine Eier ab. und die Ochsen haben ihren Ring durch die Sackhaut.“
„Na schön“, meinte Anja daraufhin leicht beleidigt, „aber mit dem Viehtreiber umgehen kann ich auch!“
„D... Continue»
Posted by dearseall 9 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 5085  |  
88%
  |  8

Demonia - Teil 2

Teil 2

Den hat sie nicht verstanden. Sie wischt sich den Mund wieder delikat ab.
"Die Kernmutation, die Demonias von Menschen unterscheidet, betrifft eine bestimmte Art von Nervenzelle, die in grossen
Konzentrationen in den Riechnerven, dem Duenndarm und beim Mann um die Samenkanaelchen zu finden ist."
Ich nicke, uebrigens nicht ganz einfach, wenn man auf dem Ruecken gespannt ist und die Haende ueber dem Kopf gestreckt
sind.
"Und diese Nervenzellenart empfaengt Emotionen." sage ich. "Richtig. Da die Riechnerven weiterhin in das Riechhirn muende... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 432  |  
88%

Mieterin 11

Ich erwachte aus meinem unruhigen Schlaf durch ein mir vertrautes Geräusch. Meine Haustür wurde aufgeschlossen. Unwillkürlich wurde ich hellwach. Hatte ich verschlafen? Wie spät war es? Im Raum war es noch dunkel, also konnte es noch nicht Zeit zum Aufstehen sein. Ich spähte nach meinem Wecker. Undeutlich konnte ich erkennen, dass es kurz vor fünf war. Die Schlafzimmertür öffnete sich, das Licht ging an.

"Aufstehen!" ertönte die Stimme meines Meisters. Undeutlich nahm ich das Geschehen um mich herum wahr. Meine Augen hatten sich an die plötzliche Helligkeit noch nicht gewöhnt. Schlaftrunke... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1223  |  
88%