Anale Pornogeschichten
Seite 76

Meine ersten Erfahrungen als junges Girl T. 2

Ich schloss auf und wir gingen ins Wohnzimmer. Ich holte aus dem Abstellraum schnell zwei Bier. Wir unterhielten uns ein wenig über Hobbys, Schule usw.
Irgendwann fragte er auf einmal: Hat es dir hinter dem Zelt mit mir gefallen.
Ich wusste nicht genau was ich sagen sollte und sagte: Einerseits war es schön, wie du mich angesehen hast und zu sehen wie du dich an meinem Äußerem aufgeilt hast, andererseits hatte ich Angst.
G: Du brauchst vor mir keine Angst zu haben. Wir machen jetzt was ab, ok. Wenn du dich irgendwann mal ängstlich fühlst sagst du Feuerwehr oder klopfst mir dreimal auf den ... Forfahren»
Gesendet von Tina94 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Tabu  |  
6410
  |  
94%
  |  47

Gruppenfick mit zwei Heizungsmonteuren

Hallo liebe Leser, heute erzähle ich euch von einem schönen Nachmittag mit 2 Handwerkern. In unserem Haus war die Heizung ausgefallen und meine Frau hatte eine Heizungsfirma gebeten die Heizung instand zu setzen. Wir haben zwar einen schönen offenen Kamin aber eine funktionierende Heizug war in diesem Winter nicht zu ersetzen. Schon am nächsten Tag nach dem Anruf kamen zwei Monteure. Ich war noch beruflich unterwegs und meine Frau hatte sich frei genommen. Als ich gegen 16:00 Uhr nach Hause kam waren die beiden Männer immer noch mit dem reparieren der Heizug beschäftigt und meiner Frau saß im ... Forfahren»
Gesendet von Tastman54 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Reif  |  
4484
  |  
94%
  |  7

Unter Kerlen

Unter Kerlen

1. Ferien

Björn lag splitternackt und gelangweilt in seinem Schlauchboot und liess sich unweit des Ufers auf den Wellen schaukeln. Seine Geschwister und seine Mutter machen einen Ausflug. Eine bleierne Mittagshitze legte sich auf das FKK- Camp. Er war froh, heute nicht durch die Gegend latschen zu müssen.

Wenigstens über den Strand und über ihn wehte hinweg wehte nun ein angenehmer Wind. Seine blonden Härchen glänzten auf der schon tiefbraunen Haut. Die Hälfte der Ferien waren bereits um. Übermorgen würde der Lebensgefährte seiner Mutter anreisen und diese in der "... Forfahren»
Gesendet von bisexuallars vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
2377
  |  
94%
  |  9

Vom Chef erwischt!

Jan holte mich wie fast jeden Abend von der Praxis ab, doch er musste heute noch etwas warten und setzte sich zum letzten Patienten ins Wartezimmer. Das Telefon klingelte und ich musste das Gespräch sofort zu meinem Arzt durchstellen. Es stellt sich als relativ dringenden Hausbesuch heraus und während dann noch schnell den letzten Patienten behandelte, bereitete ich alles notwendige vor. „Mach hier noch klarschiff und alles aus. Ich fahr von da aus gleich nach Hause. Schönen Feierabend euch beiden.“ Sagte er und war dann auch schon aus der Tür. Ich druckte dem letzten Patienten auch noch seine... Forfahren»
Gesendet von gk66 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Hardcore  |  
2471
  |  
94%
  |  3

Mein Chef 2

Nach unseren ersten gemeinsamen Tagen beim Kundentermin in London hatte sich im Verhältnis
zwischen Markus und mir eine sehr zärtliche Bande entwickelt. Ein Umstand, den wir außerhalb
des Arbeitsplatzes wiederholt pflegten.
Wir hatten nicht nur tollen Sex, wo auch immer, sondern auch hervorragende Gespräche über die
wirklich wichtigen Dinge des Lebens. Seine Reife, sein Auftreten lies mich immer wieder zu ihm
aufschauen, ohne dass ich dabei meine eigene Identität aufgab. Markus ist der Typ Mensch, nach
dem sich andere umdrehen, sobald er den Raum betritt. Diese Aura war es auch, die mich... Forfahren»
Gesendet von sexynastja vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
1790
  |  
94%
  |  5

Der Sohn des Hauses Teil II

Die keuschen Ministranten

Sven drückte die Klinke herunter. Die Türe gab nach. Vorsichtig steckte er den Kopf in den Spalt. Sascha war alleine. Ruhig und gleichmäßig atmete er. ‚Das ausgefickte Luder‘, dachte Sven. Liegt entspannt in der Kiste. Wer weiß, wovon der gerade träumt? Dann schlich er in Saschas Zimmer und schloss die Türe leise von innen. Zur Sicherheit drehte er den Schlüssel herum, man konnte ja nie wissen.

Als er sich entkleidet hatte, schlupfte er neben seinen Schatz unter das Federbett. Schwüle Wärme umhüllte ihn, die ihn sofort rattig machte. Seine Hand... Forfahren»
Gesendet von dave_locke vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Gruppensex  |  
848
  |  
94%
  |  1

Schwuler Spaß beim schippern...

Warnung: Das ist mal wieder ne etwas längere und rein schwule Geschichte.Wer das nicht mag, sollte sich eben schnell ne andere Wixxvorlage besorgen und einfach weiter suchen. Allen anderen Leserinnen und Lesern viel Spaß beim Lesen und bei welcher Betätigung auch immer.... :)

Das Hausboot

Ein tolles Ding, das sich mein alter Kumpel Werner da gekauft hat. Als Erbe seines verstorbenen Onkels gönnte er sich ein Hausboot in der Größe einer kleinen Eigentumswohnung und setzte sich, auch dank einiger gleich mitererbter Mietshäuser, vorzeitig zur Ruhe. Seitdem macht er zw... Forfahren»
Gesendet von bisexuallars vor 7 Monate  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Sex-Humor  |  
1989
  |  
94%
  |  5

Burg Lichtenhorn - Teil 2

Orientalische Nächte

Die alte Ritterburg erstrahlte in neuem Glanz. Die drei Frauen hatten wirklich gute Arbeit geleistet, der grosse Garten war von Unkraut und alten Pflanzen bereit, alle Zimmer im Haus neu tapeziert, die Böden poliert, die alten Möbel aufgefrischt und die Räume im Turm völlig renoviert worden. Mery war besonders angetan von der neu eingerichteten Küche mit den modernsten Geräten, die für Geld zu haben waren. “Das spart mir eine Menge Arbeit, schliesslich will ich nicht die ganze Zeit in der Küche stehen, während andere ihren Spass haben.”

“Keine Sorge, ein grosser Teil... Forfahren»
Gesendet von Hornyoldie vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
1852
  |  
94%
  |  5

Von meiner Traumfrau "Missbraucht"

Mein Name ist Tom bin 17 und bin mit meinen Eltern erst vor kurzem nach Australien ausgewandert. Da noch Schulferien waren und ich noch niemand in meiner neuen Heimat kannte bin ich am Nachmittag immer alleine an den Strand um meine Zeit todzuschlagen. Naja todschlagen kann man nicht direkt sagen, ich tat immer so als würde ich in einem Buch lesen, aber in Wirklichkeit beobachtete ich die hübschen Frauen um mich herum. Perfekte Frauen Körper wohin das Auge reichte. Man wusste an guten Tagen gar nicht auf welche man schauen sollte wenn sie an mir vorbeigelaufen sind. Geschweige die Entscheidung... Forfahren»
Gesendet von worry88 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Masturbation  |  
4379
  |  
94%
  |  1

MEIN NEUER ARZT 1. Teil

MEINE NEUER ARZT 1. Teil


Hi,

ich möchte DIR eine Geschichte erzählen, die ich vor einiger Zeit
bei meinem Doc erlebt habe:


Schon längere Zeit dachte ich daran, Prostata und Anus untersuchen zu lassen. Ich bin zwar noch nicht in dem Alter, in dem man(n) in der Region unbedingt mit Ernsthaften Dingen rechnen muss, aber da ich mich selber sehr gerne auch anal stimuliere kann es vielleicht doch schon einmal zu Reizungen kommen. Also um ganz sicher zu gehen machte ich eben einen Termin bei meinem Arzt aus und zwei Tage später sollte ich um 12.30 Uhr dort erscheinen.

Prima d... Forfahren»
Gesendet von FreddyBi vor 5 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch  |  
1923
  |  
94%
  |  4

Roswitha

Roswitha


Das Zeichen

Nach der allmorgendlichen Dusche cremt sie ihren Körper ein. Die Nippel ihrer prallen Brüste werden sofort lang und steif. Roswitha erschauert, als sie sich vorstellt, wie der Herr die harten Spitzen zwischen seinen Fingern behutsam drücken wird. Sie spürt ihre Lust und weiß, dass sie nur durch ihren Herrn zum vollkommenen Weib wird. Prüfend streicht sie über ihren rasierten Schamhügel. Weich und glatt muss er sein, genau wie ihre ganze Fotze, so wie es der Herr mag und befohlen hat. Bei dem Wort Fotze zittert sie erneut. Die aufkommende Hitze zwischen ihren Schen... Forfahren»
Gesendet von krischi61 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Reif  |  
2075
  |  
94%
  |  4

Mein 2. Erlebnis mit einem Mann

Nach dem mich von Klaus in der Kneipe als Bi-Stute zugeritten hatte, war ich auf den Geschmack gekommen und quasi süchtig nach Schwänzen geworden die mich besteigen.

Nun war ich aber blutiger Anfänger und hatte keinen blassen Schimmer wo ich entsprechende Männer finde.
Gut, wohl in Pornokinos. Die hatten aber nicht besten Ruf.
Im Internet war das Angebot an Gaychats etc. seinerzeit auch noch ziemlich überschaubar. Aber ich fand auf einer Seite den Tipp, dass an der A 4 nähe Kreuz Aachen ein entsprechender Parkplatz sei. Na ja, damals war das an und für sich nicht mein Fall. Aber mit der ... Forfahren»
Gesendet von BiBueckstueckAC vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer  |  
3429
  |  
94%
  |  20

Neue Heels !

Neue Heels !
Endlich Feierabend ! Ab nach hause und relaxen . Irgendwie habe ich es heute
aber etwas eiliger als an den anderen Tagen . Kurz noch zum Supermarkt fürs
Abendessen einkaufen. Es ist nur eine Kasse auf! Na Super ! Die Frau vor mir
diskutiert mit der Kassiererin ! Alleine der geile Ausschnitt der Dame an der
Kasse lenkt etwas ab. Bestimmt Körbchen D, und schöne dunkle Warzenhöfe
.... ! Endlich kommen meine Artikel an die Reihe. „Hallo Herr Schulz“ - „Hallo !“
Piep, Piep, Piep ! „19,85€ “Flötet die Kassierin ! Bitte - Danke und Tschüss!
Nun aber los ! Zuhause angekommen verst... Forfahren»
Gesendet von Haeger vor 4 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Schwule Männer  |  
1629
  |  
94%
  |  7

Der Neue Mann

Alle Personen und Orte in diesem Roman sind frei erfunden. Jegliche Übereinstimmungen mit realen Personen oder Orten sind rein zufällig! Wer Rechtschreib- oder Tippfehler findet, darf sie behalten und sie sich über das Bett hängen. Kritik und Anregungen aller Art sind herzlich willkommen.
Und nun viel spaß bei meinem Erstlingswerk!!

********************************
Der neue Mann


Ach ja, einfach mal schön einen anderen Schwanz wichsen, blasen und dann sich von ihm ficken lassen.
Mein Traum war es einen Mann zu finden und dann, naja sich gegenseitig zu wichsen und blasen und a... Forfahren»
Gesendet von brummidom vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer  |  
2601
  |  
94%
  |  2

Nach dem Umzug

Nach dem Umzug

Es sind alle bereits gegangen. Wir beide sind die letzten beiden die noch da sind. Ich nutze die Ruhe und gehe mich direkt umziehen. Als ich aus dem Badezimmer komme stehst du schon vor der Tür und hast dich auch umgezogen. Du trägst eine schwarze Korsage und einen kurzen schwarzen Minirock der schon als Gürtel durchgehen könnte. "Auf deine Knie und blas ihn mir schön", sagst du mir und schon drückst du mich auf die Fließen. Du hebst den Rock ein wenig und schon springt mir dein Strapon entgegen. Während ich ihn dir blase, sagst du: „Du siehst echt süß aus in deiner hautengen... Forfahren»
Gesendet von SissyFranka vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
2412
  |  
94%
  |  6

Mein Kollege und dessen Familie Teil 12

Die vorigen Teile findet ihr in meinem Profil.
Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 12: Der neue Herr im Haus (3)
Der Vortag musste mich ziemlich geschafft haben, denn am Dienstag schlief ich relativ lange. Während ich langsam aufwachte, spürte ich, dass sich jemand zwischen meinen Beinen zu schaffen machte. Und als ich noch mit geschlossenen Augen die Leckkünste von Jens erkannte, meinte ich nur: „So sollte man mich immer wecken.“ Ich ließ meine Augen zu und zwischen zwei Deepthroat-Einlagen sagte Jen... Forfahren»
Gesendet von dickerben vor 11 Monate  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Schwule Männer  |  
2086
  |  
94%
  |  7

Meine Mutter überraschte mich...7.Teil

Meine Tante überraschte uns...3.Teil

Fortsetzung von Meine Mutter überraschte mich...6.Teil

Nachdem Abendessen setzten wir uns wieder in die Wohnstube, und Mutti erzählte mir wie es weiter ging,
zwischen ihr und ihrer Schwester.
"Erinnerst du dich noch daran, wie uns meine Schwester im Auto erwischte?" fragte mich Mutti.
"Ja, aber natürlich erinnere ich mich noch sehr gut daran." antwortete ich.
"So nun dann erinnerst du dich ja sicher auch noch wie geil ich und Carola miteinander rumgemacht haben?" fragte Mutti erneut.
"Ja, auch daran kann ich mich noch sehr gut erinnern." gab ich ... Forfahren»
Gesendet von Marcel36 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Lesben Sex, Tabu  |  
5719
  |  
94%
  |  5

In festen händen 3 (das vorspiel)

Das vorspiel

Auf dem zweiten treppenabsatz angekommen, öffnete ich die handschellen und ließ den sklaven auf allen vieren bis ins spielzimmer laufen, er trug meinen gürtel immer noch in seinem maul. Ich machte es mir auf der couch bequem und zog ihn an den haaren zwischen meine beine. „aus!, hündin“, und ich nahm ihm den gürtel aus dem maul. „blasen! Und lass deine maulvotze richtig einrasten!“ immerhin bemühte sich sklave, meinen schwanz möglichst tief zu blasen, aber das resultat ließ noch zu wünschen übrig. Ich nahm das bereitliegende hundehalsband und schnallte es der hündin um, so, d... Forfahren»
Gesendet von HARDSAD vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Schwule Männer  |  
1604
  |  
94%
  |  4

Mein schwuler Arzt Teil 2 - die Sprechstundenhilfe

Von meinem ersten homerotischen Erlebnis mit meinem Arzt hatte ich erzählt. Auch seine scharfe Arzthelferin machte einen vielversprechenden Eindruck und ich wurde nicht entäuscht.
Ich hielt es nur wenige Tage aus in meinem normalen Leben und sehnte mich schnell wieder nach einer weiteren heissen Erfahrung mit meinem Doc. Erregt griff ich zum Höhrer und erfragte einen Termin. Jasmin, seine Sprechstundenhilfe nahm ab und reagierte freudig auf meinen Anruf.
Schnell fanden wir einen geeigneten Termin, wieder Abends, nach offiziellem Ende der Sprechstunde.
Endlich kam der Tag. Freudig erregt sa... Forfahren»
Gesendet von Master_Hunter vor 4 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
1436
  |  
94%
  |  3

Meine Taxenbekanntschaft Claudia

Meine Taxenbekanntschaft Claudia


Wie ich vielleicht schon erzählt habe fahre ich hin und wieder Nachts Taxi, um mir ein paar Mark dazu zu verdienen. Überwiegend fährt man natürlich nachts Idioten und besoffene Idioten. Aber manchmal sind auch nette Leute dabei. So auch an diesem Mittwoch.

Ich stehe am Kröpke am Halteplatz und spiele, wegen der Langeweile beim Warten, Gameboy. Da macht jemand die Beifahrertür auf und ich erschrecke mörderisch. Ich habe mich echt übel verjagt, aber wurde auch gleich mit einem süßen lächeln der Verursacherin des Schreckens entlohnt. Es steigt eine wirklic... Forfahren»
Gesendet von conny964 vor 4 Jahre  |  Kategorien: Anal, Lesben Sex, Masturbation  |  
2409
  |  
94%
  |  7