Anal Porn Stories
Page 4

Frauenarzt


Eine Woche war vergangen, seit der letzten FKK-Party in Jörgs Praxis. Jörg und die anderen haben in dieser Woche viel miteinander gechattet und Telefoniert. Bei den Chats und Gesprächen haben sich alle darauf geeinigt, am kommenden Wochenende eine Ski-Party zu veranstalten. Dafür wollten sie etwa 100 km südlich von ihrer Heimat weit entfernt weg fahren. Bianca, Jörgs Assistentin und beste Freundin besaß ein Auto, genauso wie auch Jörg. Also war genug Platz vorhanden gemeinsam dort hin zu fahren. Samstags in der früh trafen sich alle bei Bianca daheim. Mit Gepäck für zwei Tage stiegen, Vaness... Continue»
Posted by aline99 14 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  Views: 2725  |  
100%

Witwentröster IV ....das Ende....

Witwentröster Teil IV


Den folgenden Tag verbrachten wir fast nur im Bett und erholten uns von der vergangenen Nacht.

Auf Sex mussten wir notgedrungen verzichten. Mutter hatte starke Schmerzen im Unterleib.

„Mamas Möse, ist solche heißen Nächte mit einem jungen Kerl, nicht gewöhnt“
Waren ihre Worte. Trotzdem war es schön mit ihr, an diesem Tag, im Bett!

Es war Sonntagmittag, Mutter hatte ein tolles Essen gekocht. Danach wollte sie sich im Garten etwas hinlegen und lesen. Das heiße Sommerwetter lud geradezu zum Sonnenbaden ein.

Eigentlich hatte ich vor meinen Jugend... Continue»
Posted by ladykiller_4you 14 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 3291  |  
100%
  |  5

Analer Entjungferungsfick von Mara im Urlaub

Analer Entjungferungsfick von Mara im Urlaub
Am nächsten Morgen weckte mich das Leuten der nahe des Hafens gelegenen Kirche. Leise schlich ich mich aus der Koje, in der Mara noch nackt lag. Sehnsüchtig warf ich einen Blick auf ihren schönen Körper.
In der Pantry bereitete ich das Frühstück vor. Von den Geräuschen geweckt, kletterte Mara in die Pantry. Sie hatte sich ein Laken umgeschlungen und sah aus wie eine griechische Göttin. Durch einen Spalt im Tuch blitzte ihr sonnenförmiges Tatoo. „Willst du noch mit mir Frühstücken, bevor wir nach deinem Freund sehen?“, fragte ich sie. „ Gerne doch.... Continue»
Posted by lindilinda 16 days ago  |  Categories: Anal, First Time  |  Views: 9898  |  
100%
  |  1

Der Ausflug nach Dänemark

Ich habe eine befreundete Bekannte. Kennengelernt hatte ich sie vor einigen Jahren in der Kur. Sie ist ca. 1,63 groß, hat lange blonde Haare und eine super schlanke Figur. Sie ist jedoch einige Jahre älter als ich, so 70 Jahre. Sie wohnt in Bremen. Ich muss dazu erwähnen, dass sie nicht mehr sehr gut sehen kann.
Wir hatten schon einige Tagesausflüge gemacht. Und vor einem Jahr wollten wir ein Wochenende nach Sylt fahren. Ich hatte mich um ein Hotel auf Sylt bemüht, jedoch keines gefunden, es waren alle Zimmer belegt. So machte ich den Vorschlag, in Dänemark ein zu übernachten, um dann mit der... Continue»
Posted by wernerbrsel8 16 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  Views: 5942  |  
100%
  |  6

Frischlackierte Fussnägel besamt

Es war an einem Freitag Abend und wir hatten nur noch knapp 2 Stunden Zeit um auf der Grillparty von Marias Chef zu erscheinen. Also nix wie ab ins Bad und frisch machen war angesagt. Während sie unter die Dusche schlüpfte stand ich im Bademantel am Waschbecken und rasierte mich. Im Spiegel beobachtete ich meine Frau dabei unter der Dusche...geiler Anblick. Naja aber rasieren war angesagt...als aber der Duschkopf erlischte und sich die Duschkabine öffnete musste ich doch mal genauer in den Spiegel schauen und war wie immer angetan von ihrem Körper. Mit ihren 48 Jahren hatte sie eine perfekte F... Continue»
Posted by pannas68 16 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1810  |  
100%

Es scheint es ist normal - Kapitel 3 - Täglic

Täglich mal was neues



...Er fällt fast augenblicklich in den Schlaf und setzte seinen Traum fort...mehr Zunge. Ein Kampf zweier Zungen in zwei Mündern, die fest aufeinander gepresst wurden. Beide stöhnten leidenschaftlich, indessen sich die bebenden Zungen übereinander labten und Gefühle im Unterbauch auslösten. Der Geschmack, von ihrem eigenen Saft, sprengten neue Wellen von Leidenschaft frei und heftig atmend kroch ihre Zunge tiefer in seinen Mund. Er wollte mehr, stieß sie von sich weg, riss ihr Schenkel weit auseinander und sah einen Moment konzentriert ihre feuchte, von ihrer Schri... Continue»
Posted by Nordan1992 16 days ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 864  |  
100%

Gothic Bitch: Madame Fatale

Diese Story ist keine wirkliche Story, sondern (m)ein Erlebnis von einer Nacht im Juli 2014.

Beim Pokern heißt es, wenn du nach dreißig Minuten nicht weißt wer der Idiot am Tisch ist, dann bist du der Idiot. Ich blickte mich um:
Die Bässe sabberten aus den Boxen im Club. Das Volk tanzte kakophonischen Takt der Drums und der Bässe. Die Männer stapften mehr ziellos hin und her, einige ADHS- Tänzer sprengten kleine Grüppchen auseinander. Die Frauen, gekleidet von ärmellosen Blusen, bis hin zum goldenen Top in symmetrischer Kombination mit - zu - kurzen Röcken, gaben sich lustbetont, fast scho... Continue»
Posted by Dvid772 16 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Voyeur  |  Views: 1254  |  
100%
  |  1

Manchmal muss es mehr sein!

Hier noch eine Story zu der es eine Fortsetzung gibt,dirty geschrieben über dirtysex,viel Spass beim lesen denn....
Manchmal muss es mehr sein!

Er hatte Tage am PC verbracht und das Internet durchforstet.In etlichen Foren und einschlägigen erotischen Seiten gesucht,er wusste selbst nicht genau nach was!
Eins wusste er,endlich wieder mal raus aus dem alltäglichem Schlafzimmertrott.
Und dann um 2 Uhr nachts schrieb er einen Kommentar zu einem Foto das ihm gefiel,es war ein Dirty Text aber nicht ohne Niveau.

Es dauerte keine 2 Minuten als sich sein Nachrichtenfenster auftat um ihm mitzut... Continue»
Posted by der_Andy63 17 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1770  |  
100%

Was geht denn hier ab! Teil 5

Oma das geduldete Wesen

Man hatte ich toll geschlafen, so zwischen den hübschen Damen. Mit geschlossenen Augen suchte ich das Bett ab. Leere egal wo ich hinfasste, ich öffnete meine Augen und schlechte Laune kam in mir hoch. So nicht meine Damen, so nicht. Ich stand auf, suchte die Dusche auf, seifte mich ein, als plötzlich meine Mutter mit unter die Dusche kam. Mich zärtlich küsste und dann die Arbeit des Abseifens übernahm. Okay ich gebe es ja zu an diesem Service könnte ich mich gewöhnen.

Dann übernahm sie sogar das abduschen, nach dem der Junge wieder sauber war. Kniete sie si... Continue»
Posted by bigboy265 17 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 4173  |  
100%
  |  5

Unser Postbote

Wir haben aber auch einen attraktiven Postboten bei uns, Mann! Seit ein paar Jahren schon kommt fast täglich der gleiche, nur wenn er mal Urlaub hat, schicken sie eine Vertretung. Dann bin ich immer ganz enttäuscht.
Unser Postbote läuft oft bis tief in den Herbst mit kurzer Hose und T-Shirt seine Tour, damit man seine stark trainierten und schön behaarten Arme und Beine bewundern kann. Ich glaube, er hat es ganz gern, von seinen Kunden mit Blicken ausgezogen zu werden. Schon oft hatte ich mich beim Träumen erwischt, während ich ihn dabei beobachtet hatte, wie er im Haus gegenüber Briefe in ... Continue»
Posted by ruffmnn 18 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  Views: 2993  |  
100%
  |  2

Des Einen Leid, des Anderen Weid! 03

„Dirk, ich glaube, ich bin total verliebt in Dich -- Danke, dass Du für mich da bist!"

„Geht mir auch so, Anika!" antwortete er und beide versanken in einem innigen Kuss.

Egal wie nahe sie sich in den letzten beiden Wochen gekommen waren, so wenig ging es um Sex. Umso überraschter war er, als er ihre Hand forschend in seinem Schritt spürte. Sein bestes Stück reagierte sofort und die Steifheit war Ausdruck seiner Liebe und seines Verlangens. Vorsichtig berührte er ihre Brüste. Sofort versteiften sich auch ihre Brustwarzen und ein Gefühl der Sehnsucht durchströmte ihren Unterleib und lande... Continue»
Posted by marinapik 18 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 485  |  
100%

Des Einen Leid, des Anderen Weid! 02

Nach einer weiteren, grausamen Nacht fasste Anika am nächsten Morgen einen Plan. Sie verstand zwar nicht, was los war, aber der alte Kästner war noch immer auf sie abgefahren. In einem schwachen Moment hatte er ihr gestanden, dass er auf junge Mädchen stand und da ihr zumindest unbewusst klar war, dass ihre Leistungen nicht wirklich gut waren, hatte sie ihn mit Ihrem Körper bei Laune gehalten. Ihr Frust wandelte sich in Trotz. Sie blickte in den Spiegel und erschrak. So war kein Land zu gewinnen! Zum ersten Mal seit zwei Wochen begann Sie am Nachmittag wieder sich zu stylen. Es wäre doch gelac... Continue»
Posted by marinapik 18 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 620  |  
100%

Erste Schritte



Es war ein extrem heißer Abend im Juli, als ich mal wieder mit meiner Ex-Freundin Julia telefonierte. Sie hatte mich vor vier Jahren verlassen, da war sie gerade mal neunzehn Jahre alt gewesen, ich zweiundzwanzig. Aber es war keine so bösartige Trennung gewesen wie manch andere, wir hatten über die Jahre hinweg immer Kontakt gehalten und verstanden uns ausgesprochen gut.

Mittlerweile war sie verheiratet und führte ein offensichtlich sehr glückliches und erfülltes Leben. Wir hatten uns all die Jahre nie besucht, nur bei ihrer Hochzeit hatte ich mich anständig mit ihrem Mann besoffen, er ... Continue»
Posted by monikacool 19 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 6882  |  
100%
  |  5

Wintermärchen



Es ist Winter. Lautlos fällt der Schnee und ein Meer aus lauter kleinen Diamanten, die von den Strahlen der Abendsonne erhellt werden ,streckt sich vor mir aus. Der Boden glitzert. Am Himmel sind einige Wolken zu sehen, die golden leuchten und rötlich schimmern. Was für ein schöner Ausblick, alls wäre es die Kunst eines berümten Malers. Zum Glück habe ich meinen warmen, kuscheligen Mantel an, denn es ist ziemlich kalt. Ich Laufe durch eine leere Straße und eine sanfte Melodie steigt mir zu Ohren, die aus meinen Kopfhörern kommt. Ziellos laufe ich durch die Straße, ich möchte niergendwo hin... Continue»
Posted by monikacool 19 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 1652  |  
100%
  |  2

Schwule Erinnerungen an Silvester

"Bist Du nicht Lars?" Der gut aussehende Typ schaut mich erwartungsvoll an. Ich sitze in meinem Berliner Lieblingscafé und raffe es nicht gleich. Ich schaue mehrfach hin. Natürlich. Er steht vor mir. Alex. Der ehemalige Prakti aus dem Jugendhaus, mit dem ich es in der Silvesternacht damals in aller Öffentlichkeit ungeniert getrieben hatte. Ich bekam Hausverbot und er wurde gefeuert. Nie wieder hatten wir dann voneinander gehört. Nicht er sondern Werner wurde dann meine erste längerdauernde Jugendliebe.

"Das ist ja ne Überraschung". Wir kommen ins Plaudern. Verdammt. Er sieht ... Continue»
Posted by bisexuallars 20 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  Views: 2114  |  
100%
  |  2

Pornotraum 28 – Der letzte Wunsch

Nach dem großen Knall schien sich mein wundervoller Pornotraum um mich herum aufzulösen, schien zu zerfließen, so als hätte jemand den Stöpsel in der Badewanne gezogen. Und da kam auch schon der Strudel, der mich herabzog, tiefer, immer tiefer hinab in die Schwärze... Zerfetzte Bilder und Gefühle schwirrten um mich herum, tanzten vor mir, drangen wie Motten auf der Suche nach Licht in mein Bewusstsein und wurden genauso schnell wieder von dort fortgerissen. Mein Körper wurde substanzlos, und wie in einem Tunnel bewegte ich mich von einem blitzlichtartig beleuchteten Augenblick zum nächsten.
.... Continue»
Posted by frauenfreund 21 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1487  |  
100%
  |  6

Tabulos benutzt als devote Putzschlampe im Dederon

Er hatte inseriert und ich geantwortet. Ich habe mich darauf eingelassen, nur ahnend was es bedeuten würde. Er suchte eine „devote kostenlose Putzschlampe, welche ihm einmal die Woche für fünf Stunden zur Verfügung steht. Küchen- und Toilettendienst eingeschlossen. Sexuelle Benutzung ist Grundvoraussetzung. Das Tragen eines Keuschheitskäfiges immer Pflicht.“

Drei Tage später klingelte ich, gekleidet als Sekretärin Renate (wie angeordnet) erstmals an seiner Tür. Er öffnete mir und begrüßte mich mit „Hallo Renate“ sehr nett und zuvorkommend. Er trug einen Ganzkörpe... Continue»
Posted by CDRenate 21 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  Views: 3853  |  
100%
  |  3

Eine Weihnachtsgeschichte


Ich heiße Claudia. Als das Ganze begann, war ich 31 Jahre alt. Ich war unverheiratet und hatte keine Kinder. Nicht dass ich was gegen Männer oder Sexualität habe, nur langfristige Bindungen hatten bisher nie funktioniert.
Ich gehe seit der Kinderzeit täglich in die „Muckibude“ und einer meiner Ex-Partner hat mich oft mit Sarah deHerdt verglichen. Nur das die wohl etwas jünger ist auf ihren Bildern. Ansonsten kann ich schon sagen, dass ich dem Aussehen sehr nahe komme. Ich meine allerdings, dass meine Brüste etwas voller und deutlich fester sind. Und ich habe grüne Augen!
Smaragdgrün, dar... Continue»
Posted by monika_nrw 21 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2317  |  
100%
  |  2

Meine Chatbekanntschaft

Ich hatte mich bei einem Online Chat angemeldet und ich hatte die ersten Wochen und Monate viele Frauen kennen gelernt: Junge und aber auch ältere Frauen. Wobei ich ja zugeben muss, dass ich eher auf ältere Frauen stehe, habe ich mich aber auch nach Gleichaltrigen umgesehen. Damals war ich noch 17...

Und so kam der Tag, an dem ich Ihr Profil gefunden habe. Ein junge Türkin, bzw. Halbtürkin wie sich später herausstellen sollte. Es war interessant geschrieben, das Profil machte Neugierig...auch wenn Sie keine Nacktbilder im Profil hatte, was aber zu dem Zeitpunkt keine große Rolle spielte.
... Continue»
Posted by knutschl_baer84 21 days ago  |  Categories: Anal, Interracial Sex  |  Views: 1339  |  
100%
  |  1

Ende einer Pokerpartie 2.Teil

Achtung sehr deftige Schreibweise


1.)Die Videothek oder 3 Filme für Sex zu dritt

Es war Samstag und ich war auf dem weg in die Videotheke,ja ok ihr habt recht ich will in die Pornoabteilung!
Ich bin seit einigen Tagen sexuell so Aufgeladen das ich mir seit Donnerstag durch das Erlebniss mit Karin vom Pokerabend (Nachzulesen in der Story"Nach der Pokerparty") den ich nicht aus meinem Kopf bekomme schon mindestens 5 mal erleichterung verschaffen musste.
Heute Morgen fand ich dann einen Zettel im Briefkasten auf dem folgendes Stand:
Hallo Andy!
Denkst du noch an unseren besuch in der ... Continue»
Posted by der_Andy63 21 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2330  |  
100%
  |  4