Anale Pornogeschichten
Seite 129

Wachträume Teil 2

Wachträume (zweiter Teil)

.........................ließ seine Tasche achtlos auf den Boden fallen. Nahm sie in seine starken Arme und drückte sie fest an sich während sie sich einem leidenschaftlichen Zungenspiel hingaben. Immer wieder stieß sie mit ihrer Zunge tief in seinen Mund hinein. Er verglich es mit der Art, wie er gerne mit seiner Zunge in ihr Arschloch stieß und sie damit in den Arsch fickte. Sie stöhnte meist sehr dabei. Sie liebte es seine lange feste Zunge in ihrem Arsch zu spüren. Wie sie ihren Damm massierte und schließlich bis zum Schließmuskel vordrang und ihn vorsichtig de... Forfahren»
Gesendet von Gummino1964 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
677
  |  
85%

war ein heisse idee


Es hat dich ein wenig Zeit gekostet, aber nun ist alles erledigt. Zufrieden schaust du dir dein Werk an und musst lächeln. Ich bin endlich fixiert. Nachdem du deine Arbeit vollendet hast, gehst du an das Fußende des Bettes und beginnst langsam dein Hemd aufzuknöpfen, Knopf für Knopf. Als alle Knöpfe offen sind, läßt du das Hemd den Rücken hinab auf den Boden gleiten. Dann ziehst du dir das T-Shirt über den Kopf. Du drehst dich rücklings zum Bett und bückst dich tief hinab, um dir die Schuhe auszuziehen. Es folgt das Öffnen des Gürtels und die Knöpfe deiner Lederhose. Wieder tief hinabbückend... Forfahren»
Gesendet von lear987 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
671
  |  
85%
  |  3

UNSER ERSTER PARTNERTAUSCH

...ein bisschen Wahrheit steckt in jeder Story....


Unser erster Partnertausch



Es ist schon etliche Jahre her und war tatsächlich unser erster Partnertausch. Beate und ich sind uns etwa ein Jahr vor diesem Ereignis begegnet. Anfang und Mitte dreißig verliebten wir uns ineinander und erlebten den Beginn unserer Beziehung wie einen sexuellen Orkan. Beide waren wir nicht ganz unerfahren mit Partnertausch und so lag es nahe, dass wir diesen nun auch gemeinsam Erleben wollten.

Über entsprechende Kontaktanzeigen fanden wir ein etwa gleichaltriges Paar, ich nenne sie hier Rita und Jens,... Forfahren»
Gesendet von er19300 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Schwule Männer  |  
1546
  |  
85%

ANAL IM DARKROOM

Anal im Darkroom

Meine Sexlust war wieder mal zum zerreissen gespannt. Also besucht ich unsere super Gay Sauna in der Stadt. Sie ist etwas vom Besten was wir im Europäischen Raum haben. Auf zwei Etagen angelegt mit fanatischen Spielmöglichkeiten, entweder in Gruppen oder in geiler Zweisamkeit. Zweimal in der Woche und einmal an einem Samstag pro Monat ist auch gemischter Betrieb. Nach dem Duschen und intensiver Reinigung meiner Arschfotze ging ich zuerst ins Dampfbad.

Gierige Hände begannen beim Durchschreiten der einzelnen Zellen nach meinem Cockringschwanz zu greifen. Ich habe ... Forfahren»
Gesendet von FreddyBi vor 6 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Masturbation  |  
1173
  |  
85%

UND ES WAR SOMMER Teil 2

Und es war Sommer

Teil 2

Nach meinem Erlebnis mit Willi habe ich herrlich geschlafen und wie ihr euch vorstellen könnt auch gut geträumt. Die Arbeit viel mir etwas schwer, da ich die ganze Zeit an heute Nachmittag denken musste. Endlich war Feierabend und ich ging, schon leicht erregt, die Straße entlang. Dann hielt neben mir ein Auto, es war Willi und ich stieg sofort ein. Ich sagte schön dass du da bist, ich bin schon wieder richtig geil. Ich auch hörte ich dann von hinten. Auf dem Rücksitz saß ein Mann, ich schätzte ihn auf ca. 65 Jahre. Das ist Paul sagte Willi, er is... Forfahren»
Gesendet von FreddyBi vor 6 Monate  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Hardcore  |  
527
  |  
85%

Zweiter Tag mit Schlampenmoni

Tief in der Nacht waren wir engumschlungen eingeschlafen.
Gegen 9 Uhr bemerkte ich im Halbschlaf wie sie sich bewegte, dir Decke zur Seite schob und meinen Schwanz in die Hand nahm. Sachte streichelte sie über Schwanz und Hodensack. Ich genoss es mit geschossenen Augen und tat weiter so als ob ich schlafen würde obwohl ich mittlerweile hellwach und geil war. Gleich danach veränderte sie ihre Position so das sie meinen nun steiffen Prügel in den Mund gleiten lassen konnte. Zärtlich und sanft leckte und lutschte sie an meinem harten Pimmel. Es schmeckte ihr und man merkte das das sie es liebte ... Forfahren»
Gesendet von Spezie vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
2990
  |  
85%
  |  1

In gummi ,in die HETEN disco!!!

In Gummi in die Heten Disco!!
____________________________________________________

Es fing damit an das wir aufs Loveboat nach Kölln wollten und ich mich freute endlich meinen neu eingetroffenen Gummi Anzug einweien zu können.
Er saß aber auch perfeckt was man aber auch erwarten kann bei nem preis von 489,95 euro.
Es ist ein Ganz Anzug in 0,9mm starken Latex mit codpiece,Brustreißverschlüssen und natürlich auch einem Zipper am Arsch.
Ich habe ihn mir Zweifarbig bestellt,nämlich in rot/Schwarz.
Auf dem Rücken habe ich zusätzlich in leuchtend roter Schrifft "FISTHOLE"draufschreiben Lasse... Forfahren»
Gesendet von geilsaugay vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Schwule Männer  |  
1102
  |  
85%

Vigdis Saga Kapitel 3 der Zwerg


Kapitel 3 - Der Zwerg

Es vergingen Wochen bis der nächste Besucher in ihre Nähe kam. Vidgis sah sie bereits von weitem.


Der Wagen war beladen mit Fellen , Töpfen und Tiegeln und klimperte und bimmelte wie ein Feiertagszug. Der Händler entdeckte den Hof und hielt darauf zu. Vigdis machte sich auf den Weg, ihn zu begrüßen.


Der Händler, dessen Namen sie nie erfahren sollte, war ein grober, stiernackiger Mann. Er trug seine schwarzen Haar nach römischen Stil kurz geschoren. Auch seine Kleidung war römischer Art, mit einem Lederwams und einem Übermantel wie man ihn in den südlicheren... Forfahren»
Gesendet von Master_Hunter vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal  |  
972
  |  
85%
  |  4

Das junge Mädchen und der alte Mann

Diese Geschichte ist mir tatsächlich mal passiert....

Ich war mal wieder mit meiner besten Freundin in ihrer Stammkneipe, wobei Muikkneipe es eigentlich besser trifft. Während Manu meist auf der Tanzfläche war, stand ich am Rande und beobachte die Mädels. Es dauerte nicht lange und mir viel ein junges Mädchen auf. Fasziniert beobachte ich sie....eine hübsche Brünette mit einem engen Rock, der ihre lange Beine schön zur Geltung brachte und einem engen schwarzen Top.
Sie mußte bemerkt haben, das ich sie beobachtete, denn sie fing an, sehr aufreizend vor mir zu tanzen. Mir wurde richtig heiß ... Forfahren»
Gesendet von Auggie5661 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
7025
  |  
85%
  |  8

Vom Stiefsohn bei heißem Sexchat erwischt

Noch zu Zeiten wo ich mit meinem ersten Profil hier bei Xhamster angemeldet war hatte ich ein sehr geiles Erlebnis, von dem ich euch heute erzählen möchte.

Es war ein sehr streßiger und verregneter Freitagnachmittag, ich beschloß mir noch etwas Arbeit mit nach hause zu nehmen und bin etwas früher aus dem Büro weg. Über die Arbeit habe ich dann schließlich die Zeit total vergessen. Es war schon früher Abend als ich die Akten zur Seite legte und mich bei Xhamster einloggte. Ich war den ganzen Tag schon so aufgekratzt, das ich hoffte es würde sich ein heißer Chat ergeben. Meine Hoffnungen wurd... Forfahren»
Gesendet von simonehh1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Reif, Tabu  |  
6872
  |  
85%
  |  15

Julia



Es war eine Prozession zu dritt. Ein Gang zum Henker. So empfand es jedenfalls Julia, die vorne ging, allerdings nicht, weil sie die Richtung oder das Ziel vorgab, sondern weil Frau Schwab, ihre Klassenlehrerin, sie so im Blick hatte. Damit sie nicht ausbüxt. Die dritte im Bunde war Heike. Klassensprecherin und Kraft ihres Amtes Zeugin bei allen Strafmaßnahmen. Sie gingen natürlich zu keinem Henker, sondern hatten das Zimmer von Frau Greve, der Rektorin, als Ziel. Nur warum, das wusste Julia noch nicht. Sie ahnte es noch nicht einmal.

————————————————

Ungefähr 150 Jungs und 100 Mädch... Forfahren»
Gesendet von Fame4Life vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
10138
  |  
85%
  |  5

Bianka Netzfund


Bianka, 50, war arbeitslos geworden. Sie hatte vorher in einer Wäscherei
gearbeitet. Zu ihrer Person: Miniplierfrisur, Schmollmund, üppige
Riesenhängetitten, breite fette Hüften, starke fette Waden, saftige
dicht behaarte durchtrainierte Fickfotze. Sie saß nun im Flur des
Arbeitsamtes und wartete auf ihren Aufruf. Sie hatte, wie fast an jedem
Tag, ihr tiger gemustertes Kleid mit tiefem Ausschnitt und rote
hochhackige Schuhe an. Es war schon eine ganze Zeit vergangen, als eine
stattliche Frau in Pelzmantel die Treppen hochkam. Diese schien
ebenfalls einen Riesenbusen zu haben, denn si... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Reif  |  
6088
  |  
85%
  |  2

Liebeskugeln

Meine Herrin hat mir befohlen an einem bestimmten Abend in eine bestimmte Kneipe zu gehen. Der Besitzer dieser Kneipe ist ein Bekannter von ihr gewesen.

Dort sollte ich 2 Biere trinken und danach dem Besitzer der Kneipe sagen, dass ich es nicht bezahlen kann.
So habe ich es auch gemacht. An einem späten Abend bin ich zu der Kneipe gegangen und Bier getrunken, und dem Besitzer gemeldet, dass ich kein Geld habe…

Er hat mir gesagt, dass ich dann warten muss, bis die Kneipe in ca. einer Stunde schließt, und wir klären es in Ruhe. So habe ich es auch gemacht.

Sobald alle Gäste weg waren u... Forfahren»
Gesendet von SubrinaDWT vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
3025
  |  
85%
  |  5

Die Elfe und das Monster

Die Elfe und das Monster
(c)Krystan


***********************
Hier mein erster Versuch eine Manga Elfe zu zeichnen. Dazu gibt es natürlich wieder eine Geschichte. Ich bin gespannt auf eure Kommentare.
***********************




Sie rannte einem Waldgeist gleich. Ihre kleinen Füße trugen sie über das feuchte Laub. Ihr blondes Haar wehte frei und ungebunden. Die zierliche Elfe trug nur eine einfache weiße Tunika, die ihr bis zu den Knien reichte. Genug ... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Interracial Sex  |  
2100
  |  
85%
  |  4

Tag am See

Endlich scheint die Sonne, ab zum See und ein bisschen in der Sonne entspannen! Meine Freundin (18, südländerin, mollig) und ich (18, südländer, sportlich) haben uns für einen Badesee in der Umgebung mit FKK Bereich entschieden, 1. um nahtlos braun zu werden und 2. weil wir wieder mal etwas neues ausprobieren wollten. Angekommen sah er aus wie die bekannten Seen, ohne Badebereich, mit vielen Jungen und Alten, die die Sonne genießen. Als wir jedoch im Uhrzeigersinn herumgegangen sind, sind wir auf unser Ziel getroffen. Der erste Eindruck war recht in Ordnung. Junge und alte Nackte waren vertret... Forfahren»
Gesendet von MeriSali vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Voyeur  |  
2357
  |  
85%
  |  1

Als Bi Sau erwischt worden

Nach der ersten Sturm und Drangphase sind meine Süße und ich angefangen in Sachen Sex etwas zu experimentieren. Wir haben uns verschiedene Dildos, Plugs und andere Sextoys besorgt und ausgiebig damit gespielt. An einem dieser geilen Abende hat sich meine Frau einen großen schwarzen Dildo geschnappt und ihn schön mit Gleitgel eingeschmiert. Dann hat sie ihre Finger an meinem Arschloch abgeputzt, den Dildo angesetzt und ihn mir zuerst langsam und vorsichtig in mein Loch eingeführt. Hammer hat sich das geil angefühlt. Ich habe vor Geilheit laut gestöhnt was meine Frau dazu veranlasst hat mich krä... Forfahren»
Gesendet von bisahneboy vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Tabu  |  
2859
  |  
85%
  |  3

Transe in Appartmenthaus besucht

Es war mal wieder so weit, wichsen reichte mir an diesem Tag nicht mehr, also beschloss ich ins 30 Minuten entferne Appartmenthaus zu fahren, um etwas Zeit mit einer Transe zu verbringen. Sie hieß Nathalie und klang am Telefon sehr weiblich und verführerisch. Auf dem Weg dorthin spielte ich im Auto die ganze Zeit mit meinem Schwanz, welcher schon mehr als hart war. Dort angekommen stieg ich aus dem Auto und ging Richtung Eingang. Kaum war die Eingangstür hinter mir zugefallen, kamen auch schon die ersten Thai-Mädel´s auf mich zu und wollten mir "Ficki Ficke für 50" andrehen, ich lehnte dankend... Forfahren»
Gesendet von morison911 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Transen  |  
2222
  |  
85%
  |  7

Die Zwei von der Party

Vor ein paar Jahren war ich bei einer Freundin zum Geburtstag eingeladen.
Die Party lief super und alle hatten viel spaß.
Zwei Mädels haben allerdings immer weiter getrunken, getrunken und weiter getrunken. Irgendwann waren beide zu betrunken um 2 Meter grade aus zu laufen.
Die Gastegeberin hatte mich gebeten die beiden nach Hause zu bringen, 10min zu Fuß entfernt. Nett wie ich bin hab ich die beiden, Judith und Lisa hießen sie, zu Judith nach Haus gebracht.

Dort angekommen legte sich Judith aufs Bett und Lisa setzte ich in einen Sessel.
Lisa bad mich ihr beim ausziehen zu helfen und ta... Forfahren»
Gesendet von kevinusmaximus vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
2745
  |  
85%
  |  2

(Un)freiwillig ausgenutzt

Mit einem faden Geschmack im Mund wachte er auf. Nach dem Besäufnis gestern musste jetzt erstmal Wasser her. Instinktiv wollte er neben sein Bett greifen, wo eigentlich immer 2-3 Flaschen standen...
Schlagartig war die Müdigkeit verflogen, er konnte seine Arme nicht bewegen, er war verschnürt wie ein Paket. Mehrere zusammengebundene T-Shirts umwickelten seinen Körper. Völlig verdattert sah er sich um: Er war gar nicht in seinem Zimmer, er lag in einem bequemen Doppelbett, mit Playboy-Bunny-Bettwäsche.
Bevor er weitere Beobachtungen anstellen konnte richtete sich sein Blick auf die Tür, wo in... Forfahren»
Gesendet von Verhaltenskreativ vor 4 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
1293
  |  
85%

Transe Julie

Es war am 4.April 2012, ich hatte Nachtschicht gehabt, da rief mich Julie an, ob ich nicht Lust hätte bei ihr vorbei zukommen und mit ihr Essen zu gehen. Da ich sowieso nichts Besseres zu tun hatte, fuhr ich zu ihr hin. Sie begrüßte mich an der Tür in einem schwarzen Mini. Sie roch nach Kenzo und Geilheit. Und unter ihrem Mini fiel mir die Beule von ihrem Schwanz auf. Sie sagte sie wolle noch eben ihre schwarzen High Heels anziehen, dann könnten wir los.

Ich solle reinkommen, da ihre Eltern nicht da seien. Ich folgte ihr in ihr Jugendzimmer. Es war sehr mädchenhaft eingerichtet, zwar ke... Forfahren»
Gesendet von sklavenhalter vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
3696
  |  
85%
  |  6