Voyeur Porn Stories
Page 82

Der Skiurlaub

Ich war mit meiner Freundin in den Skiurlaub gefahren. Aber was heisst Skiurlaub, wir konnten ja beide nicht Skilaufen. Mein Vater aber konnte es, sehr gut sogar, und so hatte er angeboten, uns das Skilaufen beizubringen. Wir bezogen Zimmer in einer Pension, und tagsüber brachte mein Vater uns das Skilaufen bei. Er kümmerte sich sehr um Nadja, die sich anfangs ängstlich zeigte, und auch ich machte bald Fortschritte. Am dritten Abend beschlossen wir gemeinsam ins Hallenbad zu gehen, das dem Gäastehaus angeschlossen war, in dieser Gegend verfügten selbst kleinere Hotels wie unseres über ein Hall... Continue»
Posted by antoine_66 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
4285
  |  
80%
  |  1

Telefonsex und seine folgen

Telefonsex und mehr
Ich war in meinem Zimmer und das Telefon Klingelte, da niemand zuhause war musste ich doch aufstehen. Ich nahm den Hörer ab und meldete mich, hi Schatz ich vermisse dich. Steffi war dran. Ich freute mich und sagte „ ich dich auch“ wie war das Training. Sie sagte anstrengend, sie hat grad geduscht und schaue jetzt fern. Ich auch meinte ich. Aber nix interessantes dran. Sie seufzte und gab keine richtige Antwort drauf. Wir unterhielten uns über belanglose Sachen, ich sagte zu ihr Moment kurz muss mal aufs Klo. Sie sagte ja, kannst ja den Höherer mitnehmen dann können wir wei... Continue»
Posted by steve_wank 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
1784
  |  
99%
  |  2

Geil gejoggt - Teil 1

Also wenn ich zurück denke ist es schon komisch, wie frustriert ich damals war und keine Ahnung hatte wie geil der Sommer werden würde.

Es war mitten in den Semesterferien, heiße Sommertage und ich war nur echt genervt. Einerseits hatte ich kein Geld und zum anderen meinen Eltern versprochen beim Innenausbau ihres neuen Hauses zu helfen und auf die Baustelle aufzupassen. Der Vorteil war, dass ich dabei meine Schulden abbauen konnte. Also lag ich jetzt auf einer Matratze auf den chaotischen Speicher, in einem langweiligen Neubaugebiet, wo ich keinen kannte. Meine Eltern kamen am Tag vorbei u... Continue»
Posted by eyck 3 years ago  |  Categories: Voyeur  |  
1155
  |  
90%
  |  5

Im Klo mit Diane

Meine Liebe Freunde. Das folgende Erlebnis hat sich schon vor ein paar Jahren zugetragen. Wie immer kann ich mich nicht mehr an jedes Wort erinnern, das tut aber auch nichts zur Sache. Die Mails von Diane habe ich aufbewahrt, sie machen mich heute noch total geil.

Es war ein heisser Spätsommertag. Ich sass im Büro an meinem Schreibtisch und arbeitete an einem Projekt. Mehr Lustlos als mit wirklich viel Elan, muss ich dazu sagen. Das lag vermutlich am Wetter. Es war ein grandioser Sommer und ich freute mich wie selten darauf, am Abend mit ein paar Freunden durch die Strassen zu ziehen, mir e... Continue»
Posted by cirrex 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
2653
  |  
96%
  |  6

Sexsüchtig und pervers

Um 19:00 Uhr war im Forum wieder einmal Parkplatzsex auf dem Autobahnparkplatz Hittfeld angesagt.
Nachdem ich auf dem Parkplatz angekommen war, zog ich mich beim Auto schon komplett aus legte meinen ledernen Hodenstraffer an und streifte meinen schweren Edelstahl Penisring über den Schwanz und legte auch den Eichelring an.
Ich hatte ansonsten nur meine Schuhe und Socken an. 3 Kondome und den Autoschlüssel steckte ich in die rechte Socke.
Mir war es egal ob mich Passanten nackt sehen konnten und ich ging mit meinem steifen Schwanz in der Hand die leichte Anhöhe zum Treffpunkt hoch.
Auf dem ... Continue»
Posted by frank_sinatra 3 years ago  |  Categories: Voyeur  |  
1295
  |  
85%
  |  2

Die verbotene Insel - Folge 4

Folge 4


»So, ich hol das Segel ein und du hältst Kurs, direkt auf den Sand.«
»Ey ey Käpt'n«, rief Edgar vom Heck.
Schon stieß der Rumpf des kleinen Seglers am Strand auf. Obwohl sie wenig Fahrt hatten, rumpste es ganz schön. Edgar musste sich am Steuer festhalten. Uwe sprang raus und verschwand bis zu den Knien im Wasser. Er nahm das Seil und ging an Land, dann rief er Edgar zu, nachzukommen.

Das Eiland war so klein, dass man sich quer rüber zurufen konnte. Sehen konnte man sich nicht, da es mittig eine Anhöhe mit Baum- und Strauchbestand hatte. Sonst war es eher verwildert un... Continue»
Posted by xRatz 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
3202
  |  
97%
  |  3

Endlich Urlaub 2

Endlich Urlaub
© Franny13 2011
Teil 2

Ich stelle fest, dass ich auf einem Lederstuhl in halb liegender Stellung festgeschnallt bin. Meine Beine sind gespreizt und in Halbschalen fixiert. Meine Handgelenke sind an die Armlehnen geschnallt. Ich blicke an mir herunter und stelle fest, dass ich vollkommen nackt bin. Auch über meinen Brustkorb spannt sich ein breiter Lederriemen, der mich an dem Stuhl festhält. „Ts, ts.“ Melanie betätigt eine Kurbel und 2 Zangen legen sich an meine Schläfen. Ich kann meinen Kopf nicht mehr bewegen. Wieder beugt sie sich zu mir. Ihr ... Continue»
Posted by Franny13 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  
2450
  |  
90%
  |  6

Die Dienstreisemeiner Frau Teil 6

Die vier Kollegen von Sandra saßen schon eine Weile beim Frühstück und erzählten sich gegenseitig die Erlebnisse der letzten Nacht und hatten, wie man sehen konnte, so einigen Spass dabei!
Richard und Wolfgang präsentierten Frank und Jens die Fotos, die Sie von Sandra während der Fickerei gemacht hatten!
Jens und Frank hatten mit den 4 Mädels von der Bar auch Ihren Spass gehabt und mußten natürlich auch berichten, ob Sie die 4 schön durchgefickt hatten. Wolfgang war ziemlich neidisch als er hörte, das die Beiden in dieser Nacht sogar mit allen vieren gevögelt hatten! 2 ließen sich nicht lan... Continue»
Posted by ps82 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
2970
  |  
94%
  |  8

Der Weg – Eine Erzählung Teil 25

Der Weg – Eine Erzählung Teil 25
© Franny13 2010
................Aufgabe?“ frage ich, erschöpft durch die vorhergegangene Tortur, aber doch neugierig. „Nun ja, meine Stiefmutter würde dich unserem Zirkel vorstellen.“ „Und wer kommt alles?“ „Du willst es aber genau wissen. Aber nun gut. Ein paar kennst du schon. Herrin Claudia, Mistress Charlotte mit ihren Sklavinnen. Dazu kommen noch 2 Freundinnen meiner Mutter mit ihren Sklaven. Und eine neue Herrin, die erst vor kurzen hierher gezogen ist und durch Zufall Anschluss an unseren Kreis gefunden hat. Alles im allen so um die 10 P... Continue»
Posted by Franny13 3 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales, Voyeur  |  
544
  |  
80%
  |  5

Endlich Urlaub

Endlich Urlaub
© Franny13 2011

12:00h. Computer aus, Tasche geschnappt und raus aus dem Büro. 3 Wochen Urlaub. Davon 14 Tage in einer kleinen Pension im Schwarzwald. Hat meine Frau ausgesucht. Keinen Trubel, kein Trallala. Nur Batterien aufladen, so hatte sie sich ausgedrückt. Ich gehe in die Tiefgarage und zu unserem Auto. Steige ein und fahre zur Firma meiner Frau. Sie steht schon vor dem Eingang und winkt mir. Anhalten, sie steigt ein und begrüßt mich mit einem Kuss auf die Wange. „Können wir los?“ fragt sie. Ich nicke und los geht’s. Die Koffer hatten wir schon heute Morg... Continue»
Posted by Franny13 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  
3354
  |  
92%
  |  6

Die verbotene Insel - Folge 3

Folge 3


Uwe grunzte schon vor sich hin. Aber Sabine lag noch wach. Ihr war warm, obwohl der nächtliche Luftstrom durchs Fenster in das Schlafzimmer reinzog. Ihre Gedanken gingen dem Erlebnis im Badezimmer nach. Edgar war richtig happy gewesen zum Abendessen, völlig aufgeblüht und das freute sie.
Da durchzog ihren Körper dieses warme Gefühl und ihre Sinne sensibilisierten sich. Plötzlich roch sie es wieder; der Geruch, von dem sie gierig erregt und zugleich überrascht seines Vorhandenseins war. Ihre Hand griff nach ihrer Brust und dann merkte sie, dass ihre Hautspannung anders wa... Continue»
Posted by xRatz 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
3715
  |  
97%
  |  5

Leider nur ein Traum

Wenn du magst ich hatte einfach sehnsucht nach dir und wollte dich endlich kennen lernen, habe dich in einer C&A Filiale endlich ausfindig gemacht. Dort wollte ich mich dann als schüchterner Herr von dir mit netten Klamotten ausstatten lassen, du hast mir einige Sachen zusammen gestellt und mir zum Anprobieren gegeben. Welche ich dir abnahm und damit in der Umkleide verschwand ich zog das erste an und rief dich zu mir in die Kabine um zu fragen wie es dir gefällt du sagtest es stände mir dann bist du wieder verschwunden aus der Kabine ich zog das Outfit aus und wartete kurz, da ich mir nichts ... Continue»
Posted by 1978Thomas 3 years ago  |  Categories: Anal, Voyeur  |  
1456
  |  
56%

Die Freundin meiner Mutter

Dies ist die wahre Geschichte meiner Entjungferung – nur die Namen habe ich natürlich abgeändert.

Vor etwa zehn Jahren verbrachte ich den Sommerurlaub mit meiner Mutter und meiner damals sieben Jahre alten Schwester in einer Clubanlage in Spanien. Da mein Vater beruflich verhindert war, begleitete uns noch Sibylle, Nachbarin und gute Freundin meiner Mutter.

Meine Mutter verbrachte diesen Urlaub fast den ganzen Tag am Strand, ging mit meiner Schwester schwimmen oder baute mit ihr Sandburgen. Es war kurz vor meinem sechzehnten Geburtstag und ich hatte zum ersten Mal ein eigenes Hotelzimme... Continue»
Posted by pcqueer45 3 years ago  |  Categories: First Time, Sex Humor, Voyeur  |  
6408
  |  
93%
  |  8

Mittagspause...

Es fing schon frühmorgens an, ich war scharf wie Lumpi. Kurz vorm aufstehen spielte ich schon mit meiner Latte, musste aber raus aus dem Bett, unter die Dusche und ab in die Firma. Vormittags hatte ich immer wieder geile Vorstellungen von einem schönen Dreier, hatte immer einen Ständer in der Hose und streichelte so oft es ging mein Glied in der Hose. Ich beschloss, meine Mittagspause ein wenig zu verlängern und ging in ein Pornokino in der Nähe.

Dort gibt es Videokabinen und ein Kino. In steuerte eine Kabine in der Mitte an, verschloss die Tür und setzte mich in den Sessel; warf ein paar €... Continue»
Posted by ingo4skin 3 years ago  |  Categories: Gay Male, Masturbation, Voyeur  |  
4210
  |  
76%
  |  9

Nadine und der Postbote Teil3 (Mittwoch)

Nun war es also Mittwoch.
Die Cam war postiert und ich wartete im Wohnzimmer, Nadine hatte sich lediglich ihren Bademantel angezogen und dazu ihre kniehohen Stiefel.
Wie bestellt klingelte es pünktlich um 11 an der Tür.
Zuverlässig war er ja, das musste man unserem Postboten lassen...

Nadine öffnete ihm im verschlossenen Bademantel die Tür und unser Postbote stand ginsend vor ihr. Er mussterte sie direkt unverholen in ihrem Bademantel und bemerkte nach einer kurzen Begrüßung, "Und sogar an Siefel hat sie gedacht, das finde ich aber heiß!"
"Komm rein und schwätz nicht," fuhr Nadine in an... Continue»
Posted by nadine80 3 years ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  
2551
  |  
94%
  |  3

Ein Verkaufsgespräch

Ich war mal wieder zu meinem Lieblingspornoshop unterwegs. Dort kann man nackt shoppen und viele Dinge auch ausprobieren. Ich betrat den Laden. Klaus an der Kasse begrüßt mich und fragt ob ich einen Spind für meine Sachen haben möchte. Ich bejahte und er gab mir einen Schlüssel dafür. Ich ging um die Ecke, öffnete den Spind. Ich zog mich ganz aus und verstaute meine Sachen im Spind. Klaus schaute mir wie immer dabei zu, während er seine Latte rieb. Ich hatte nichts dagegen. Ich betrat den Verkaufsbereich. Wenig los hier. In der Dildoabteilung saß eine nette Blondine breitbeinig, ohne Höschen a... Continue»
Posted by Fabulos 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Voyeur  |  
2047
  |  
89%
  |  1

Vom FickTraum zum TraumFick

Heute ist Samstag,und ich wache am frühen Vormittag alleine auf.Meine sexy Frau ist mit ihrer besten Freundin übers Wochenende zu einer Party nach Köln gefahren.Ich stehe also auf,gehe ins Bad,mache mich frisch und rasiere wie gewohnt meinen ganzen Körper.Besonders sorgfältig rasiere ich mein Genitalbereich,und wie immer fühlt sich mein Schwanz angesprochen und wird schön steif.
Ich gehe in die Küche,mache mir einen Kaffee und setze mich wichsend auf die Terrasse in die Sonne.Ich überlege,was ich heute machen kann,da fällt mir der kleine,versteckte Rastplatz am Joggigpfad ein.Da will ich hin... Continue»
Posted by steiff15 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Voyeur  |  
1601
  |  
92%
  |  1

Meine Schwester Eva Teil 2

Da stand ich nun vor der Schule. Hatte ich schon erwähnt, dass ich keinen Bock drauf hatte?
Aber was sollte ich machen ... schwänzen? Wäre bestimmt gut angekommen, wo mir doch der erste Auftritt in der neuen Klasse bevorstand.


Ich stellte mein Fahrrad in den Fahrradständer und schloss es ab.
Die Sonne brannte schon jetzt auf den Asphalt vor der Schule, wenigstens versprach es nun mal ein schöner Tag zu werden. Mich beschäftigten eigentlich nur zwei Dinge:
Wie wird die neue Klassengemeinschaft auf mich reagieren und das Erlebnis von heute Morgen. Da hatte ich meine kleine Schwester Eva ... Continue»
Posted by banause22 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
4627
  |  
95%
  |  2

Meine Schwester Eva Teil 3

Ich erwachte, genau wie gestern, zwei Minuten vor sieben, und mir wurde schlagartig klar, was gestern Nacht passiert war. Dieses Gefühl, dass mir alles irgendwie so unreal vorkam, ließ mich fast schon zweifeln, ob das alles tatsächlich passiert war.


Aber ich hatte das nicht geträumt:
Der Schrank, in dem mein Schlafsack normalerweise lag, war weit geöffnet. Mir schossen gleichzeitig tausend Gedanken auf einmal durch den Kopf! Ich hoffte nur, dass Eva über das, was gestern hier passiert war, die Klappe halten würde. Also, unseren Eltern würde sie ganz bestimmt nichts erzählen, aber was war... Continue»
Posted by banause22 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
6291
  |  
97%

Die Dienstreise meiner Frau Teil 5

Nach dem Frühstück im Hotel gings gleich ab auf die Messe und es entwickelte sich wieder ein lebhaftes und gutes Geschäft!
Sandra war gerade in den Hallen unterwegs als Ihr Handy klingelte, welches Sie am Stand hat liegenlassen. Richard ließ es eine paar mal klingeln, ging dann aber einfach mal ran, weil es garnicht aufhören wollte...
Auf dem Display stand "Schatz" und Richard ahnte wer dran ist.
Hallo mein Liebling tönte es in der Leitung, schön, das ich Dich endlich mal erreiche! Nein, Entschuldigung sagte Richard gleich, hier ist nicht Sandra sondern Richard, Sandra hat das Handy am Sta... Continue»
Posted by ps82 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
2851
  |  
89%
  |  2