Voyeur Porn Stories
Page 6

Die Rückkehr des spannenden Nachbarjungen 1

"Oh mein Gott, hoffentlich geht das gut." denke ich erschrocken, als ich Thomas sein Auto in die Einfahrt fahren höre. Bis vor
einer Stunde lag ich den ganzen Tag über mit dem Nachbarsjungen Sky hier im Bett und lies mich wild ficken.

Keine Sekunde dachte ich dabei mehr an Thomas, meinen Mann. Erst als Sky, ich glaube nach seinem vierten Abspritzer,
noch eimal versuchte, mir seinen halbsteifen Schwanz in meine Pussy zu stecken, kam plötzlich bei mir das schlechte
Gewissen hoch.

Man merkt Sky an, das er noch keine Erfahrung vorher hatte und jetzt so richtig auf den Geschmack gekom... Continue»
Posted by Feuchty 1 month ago  |  Categories: Anal, Taboo, Voyeur  |  
11586
  |  
96%
  |  6

Ich, das Sexspielzeug eines Jünglings 2

Mit einem unguten Gefühl betrete ich hinter Tobias die Schule meiner Tochter. Der umgeschnallte Butterfly vibriert leise in meiner
Fotze und der Gnubbel, der sich fest an meinen Kitzler gelegt hat, gibt mir ein warmes Gefühl.

Meine Fotze ist schon am auslaufen und ich bin dankbar, das Tobias mir wenigstens den schwarzen, fast durchsichtigen Slip
zugestanden hat. Ohne ihn würde mir mein Fotzensaft sicherlich am Bein runterlaufen. So saugt er wenigstens meine
Muschinässe auf.

Ein Blick auf meine Brüste, zeigt mir, das dort der dicken Trenchcoat gute Arbeit verrichtet, verhindert e... Continue»
Posted by Feuchty 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
8824
  |  
93%
  |  8

Die Zugfahrt, Teil 1

Anbei der erste Teil meiner allerersten Geschichte. Falls es euch gefällt, würde ich mich über Kommentare freuen und dann auch über eine Fortsetzung nachdenken.

Spät abends und völlig erschöpft steige ich in die Regionalbahn ein. Nach einem langen Kundentermin habe ich jetzt noch gut 2 Stunden Zugfahrt vor mir, bevor ich zu Hause ankomme und endlich in mein Bett fallen kann. Das wäre alles nur halb so schlimm, wenn es nicht den ganzen Tag so unglaublich warm gewesen wäre. Mein weißes Businesshemd ist total verschwitzt. Glücklicherweise sah man das unter meinem schwarzen Sakko nicht. ... Continue»
Posted by zerododickie 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
2238
  |  
100%
  |  2

Sex mit der Geliebten

Ich muss nur den nackten Hintern und die Brüste meiner Geliebten sehen, und es fängt an, dieses Gefühl beginnender Erregung. Der Schwanz rührt sich, erst ganz zart, wie er noch hängend dicker und fester wird, dann sich ruckweise aufrichtet, bis er in voller Größe steht, die Vorhaut ist heruntergerutscht, die Eichel steht prall und blutvoll da. Der Schwanz ist eine einzige flammende Lust, er reckt sich mit unglaublicher Energie empor, steht in die Höhe, sein Sack hängt schaukelnd herab mit seinen prall gefüllten Eiern. Er ist so hart geworden wie ein eherner Stab, wie ein knorriger Ast, Aber er... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Voyeur  |  
2230
  |  
100%
  |  1

Nachbarsjunge fickt meine Süße Teil 2

da Teil 1 schon über 11000 Leser hat, möchte ich euch einen weiteren Teil schreiben...

Einige Tage später kam Sandra am Nachmittag mit Ihrem Mini Cabrio aus dem Büro nach Hause, vorher war Sie noch fürs Wochenende einkaufen und parkte in unserer Einfahrt.
Es war schönes Wetter, Sie hatte einen grauen Businesszweiteiler an, kurzer enger Rock mit Blazer und drunter ein helles T-Shirt mit schönem Ausschnitt, der den Ansatz Ihrer vollen Brüste, jedem der es wollte, sehen ließ. Halterlose Strümpfe und High Heels waren im Büro ja sowieso Pflicht. Zum Auto fahren schlüpfte Sie aber immer schnell ... Continue»
Posted by ps82 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
9375
  |  
100%
  |  5

Mein Leben als Cuckold 5

Seitdem Marie mit Marco geschlafen hatte war in unserer Beziehung einiges anders. Zum Beispiel, dass Marie einen unersättlichen Appetit auf Sex entwickelt hatte. Sie brauchte wirklich mehrere Male am Tag einen Orgasmus. Immer öfter erwischte ich sie dabei, wie sie selber ihre Möse streichelte oder sich einen Vibrator reinschob. Ihr neues Lieblingsspielzeug war allerdings der schwarze Riesendildo den ich ihr geschenkt hatte. Oft musste ich sie auch mit diesem großen Ding verwöhnen, meistens wenn ich sie gleichzeitig leckte. Mittlerweile war ihr fast jedes Mittel recht um zum Höhepunkt zu kommen... Continue»
Posted by cuckold_diary 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Voyeur  |  
2189
  |  
100%
  |  1

Handjob im Hörsaal - eine Kurzgeschichte (im wahrs

"Das ist so laaaangweilig", säuselte mir Jenni, meine damalige Freundin, ins Ohr. Wir saßen gerade in der letzten Reihe im Uni-Hörsaal.
Der Professor erzählte irgendwas über Wirtschaftsströme. Ich hab schon nach fünf Minuten aufgehört ihm zu folgen. Jenni anscheinend auch.
Draußen hatte es an die 35 Grad, der Hörsaal war so ein Betonbunkerbau aus den 60er oder 70er. Das bedeutet: Keine Fenster, stickige Luft.
Die Stimmung im Hörsaal war gedrückt. Ein paar lauschten aufmerksam dem Dozenten zu, ein paar schienen bereits zu schlafen.

Alleine in der Reihe

Ich dachte mir: "Das kön... Continue»
Posted by CraigDrogenhandl 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
4877
  |  
100%

Internat

Bis heute kann ich nicht verstehen, wie mir meine Eltern die antun konnten. Nicht nur das sie beschlossen hatte, einfach in ein neues Land zu ziehen, ich sollte meinen Schulabschluss auch noch in einem Internat fortführen.
Einerseits konnte ich noch verstehen, dass mein Vater dieses Jobangebot angenommen hatte, aber es reichte ihnen wohl nicht, mich von meinen Freunden zu trennen, sie schoben mich auch noch in ein Internat ab.
Ein fremdes Land, ohne Freunde und ohne Familie. Der einzige Vorteil war wohl, dass es sich um eine deutschsprachige Schule handelte.
Mein Vater brachte mich mit sein... Continue»
Posted by tanja006 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Voyeur  |  
4733
  |  
100%
  |  1

Sarah und Max und der unbekannte Nachbar 3

Die Geschichte basiert NICHT auf realem Erleben sondern entspringt meiner Fantasie, gemischt mit realen kleinen Details.
*
was bisher geschah bitte in Folge 1 und 2 nachlesen
*
Max fühlt sich sehr unwohl bei dem Gedanken einem Fremden die geheime Briefmarke zu schicken, auf der seine Sarah Oben ohne auf dem Hotelbalkon in den Flitterwochen sonnt. Von diesem Pic weiß Sarah ja nichts und Max weiß dass Sarah das keinesfalls tolerieren würde. Aber irgendwie erregt es Max auch dass ein völlig Fremder der ja weit weg wohnt Sarah so sehen könnte. Denn der Fremde glaubt ja bisher nicht mal dass M... Continue»
Posted by sarah21 2 months ago  |  Categories: Mature, Voyeur  |  
2378
  |  
88%
  |  3

Ein Wochenende ohne meine Jungs - Daheim 1

Ein Wochenende ohne meine Jungs - Daheim 1

Teil 1 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/556324.html
Teil 2 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/557934.html
Teil 3 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/558498.html
Teil 4 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/559718.html

Teil 1 habe ich tatsächlich gemacht. Teil 2 nicht so derb und Teil 3 stimmt nur bis zu dem Punkt an dem ich in die Umkleidekabine bin. Teil 4 ist frei erfunden. Die Geschichten die ich hier niederschreibe sind aber das was ich mir denke, während ich meine Finger in mir habe.

#####

Was von der Verabschiedung m... Continue»
Posted by MargitM 2 months ago  |  Categories: Voyeur  |  
1577
  |  
100%
  |  12

Sarah und Max und der unbekannte Nachbar 2

danke für die Kommentare und Vorschläge wie es weiter gehen könnte..

Die Geschichte basiert NICHT auf realem Erleben sondern entspringt meiner Fantasie, gemischt mit realen kleinen Details.

Wer erwartet, dass es in der Story schnell zur Sache geht, der sollte hier aufhören zu lesen.
Es ist sozusagen die Einleitung einer längeren Geschichte. Gerne lese ich Vorschläge zur Fortsetzung...
*
Samstag, es ist Mitte Juli und sehr warm, Sarah hat sich in ihrem kleinen Garten hinter dem kleinen Häuschen auf die Terrasse zum Sonnen gelegt, in dem Sonnenbikini der auch auf der Briefmarke zu seh... Continue»
Posted by sarah21 2 months ago  |  Categories: Mature, Voyeur  |  
2503
  |  
100%
  |  4

Sarah und Max, der unbekannte Nachbar

Die Geschichte basiert NICHT auf realem Erleben sondern entspringt meiner Fantasie, gemischt mit realen kleinen Details.

Wer erwartet dass es in der Story schnell zur Sache geht, der sollte hier aufhören zu lesen.
Es ist sozusagen die Einleitung einer längeren Geschichte. Gerne lese ich Vorschläge zur Fortsetzung...
*
Max war zufrieden, ja, man könnte sagen glücklich.
Vor wenigen Wochen hatte er Sarah – seine Jugendliebe heiraten können.
Er wunderte sich immer wieder wie es geschehen konnte, dass Sarah, diese junge 22 jährige so gut aussehende Frau, ihn geheiratet hatte. Schon die Ja... Continue»
Posted by sarah21 2 months ago  |  Categories: Voyeur  |  
9690
  |  
90%
  |  18

Schwitzen in der Sauna...

Es war mal wieder ein Mittwochabend und wir sind in die Sauna gefahren um ein wenig zu schwitzen. Am Anfang war wirklich nur das Schwitzen durch Hitze gemeint, aber wie so oft im Leben, kam alles anders.

Vorab aber noch kurz zu unseren Personen: Meine Freundin ist 180cm groß, hat lange blonde Haare, eine normale Figur und volle Brüste. Ich bin 190cm groß, athletisch gebaut und trage einen 17x6 mit mir rum. Wir sind beide um die 40 und somit im besten Alter.

Wie jeden Mittwoch wollten wir unsere 3 Saunagänge machen und danach noch etwas essen gehen. Es ist fast schon Tradition geworden im... Continue»
Posted by Buddy1974 2 months ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
10573
  |  
94%
  |  17

immer wieder Mitfahrzentrale

immer wieder Mitfahrzentrale

Wie es einst mit dem Internet in den 90ern begann, war es noch recht spärlich und man verbrauchte kaum mehr Zeit am PC als nötig. Dann fing es in den USA mit Flatrates, also ein Pauschalpreis für den Internetzugang, an und ich chattete mit einigen Freunden, die ich in Übersee, die ich schon Jahre vorher kannte. Über die Messenger lernte man auch weitere kennen und verbrachte immer mehr Zeit am PC.
Ende der 90er gab es die ersten Mitfahrzentralen im Netz, die ich fast von Anfang an nutzte. Mir ging es dabei nicht um die Spritkosten, obwohl diese in der Zeit exp... Continue»
Posted by GentleHamster 2 months ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Voyeur  |  
4666
  |  
87%

Wochenende - frivol bis bizzarr

Mein Schatz meinte, ich sollte diese Geschichte einmal aufschreiben:
Wir hatte vor ein paar Wochen ein Wochenende in Amsterdam. Das Apartment war ebenerdig und hatte riesiges verspiegeltes Fenster. Man konnte nichts sehen, auch wenn das Licht drinnen eingeschaltet war.
Wir waren den Nachmittag frivol unterwegs. Ich trug einen kurzen Rock, darunter nur ein paar Stahlkugeln direkt an meinen Piercingringen. Sonst hab ich lieber welche mit Ketten, so dass die Lippen schaukeln. Aber in der Stadt sind die "kleinen" angenehmer - sie klimpern leise wenn ich gehe.Natürlich mussten wir uns was aus dem... Continue»
Posted by Rapidoxxx 2 months ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
3705
  |  
92%
  |  6

Ein Wochenende ohne meine Jungs - Freibad 4

Teil 1 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/556324.html
Teil 2 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/557934.html
Teil 3 http://xhamster.com/user/MargitM/posts/558498.html

Teil 1 habe ich tatsächlich gemacht. Teil 2 nicht so derb und Teil 3 stimmt nur bis zu dem Punkt an dem ich in die Umkleidekabine bin. Teil 4 ist frei erfunden. Die Geschichten die ich hier niederschreibe sind aber das was ich mir denke, während ich meine Finger in mir habe. :-)

#####

“Ich höre ihn stöhnen wie ein Tier und spüre wie sein Körper zuckt. Innerhalb von einer Sekunde zieht er sich aus mir heraus, sc... Continue»
Posted by MargitM 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
2757
  |  
95%
  |  19

Mein Erlebnis mit Männern im Erotikkino

Mein Erlebnis mit Männern im Erotikkino

In einem Internetforum las ich von einem Erotikgeschäft in meiner Nähe. Dort soll es auch einen Filmraum geben, wo es ziemlich heiß hergehen soll. Es sollen da nur Männer verkehren, hieß es.
Viele User jedoch schrieben, daß es lanweilig sei, immer nur die gleichen ur-alten Herren dort herumsitzen und leider nie was los sei.
Nun wollte ich mir das einmal persönlich anschauen.

An einem heißen Sommer-Nachmittag fuhr ich in diese besagte Straße. Da ein schönes Wetter war, nahm ich an, daß die meisten jungen Leute im Schwimmbad sein würden. Nur ganz e... Continue»
Posted by sir21 2 months ago  |  Categories: Mature, Gay Male, Voyeur  |  
3415
  |  
91%
  |  8

Tag am See

Da das Wetter die 30 grad Marke knacken sollte dachte ich mir am Dienstag das ich den Tag darauf den Tag am Otto-Maigler-See verbringen werde. Wie geplant war es am Mittwoch schon vormittags sehr warm und so setze och mich mit meinen Badesachen in mein Auto und fuhr zum See, als ich ankam war es schon recht voll doch ich fand einen Platz und breitete meine Decke aus, ich sprang in meine Badeshorts und ging erst einmal ins Wasser. Nach der Abkühlung legte ich mich auf meine Decke und genoss einfach die Luft und die Aussicht auf den See.

Gegen Mittag fielen mir dann zwei attraktive Frauen auf... Continue»
Posted by cologne83 2 months ago  |  Categories: Mature, Voyeur  |  
3216
  |  
100%

Überraschung für meine Freundin Teil 2

Fortsetzung von "Überraschung für meine Freundin im Hotel"


Er zieht nun den Schwanz aus ihrem Mund, hilft ihr auf und legt sie aufs Bett. In unseren vorherigen Gesprächen habe ich ihm erzählt was ihr gefällt und sie richtig geil macht. Er legt sich neben sie und fängt an ihre Brustwarzen mit der Zunge zu umkreisen. Mit der Hand bewegt er sich zu ihrer Fotze, die bereits durch die Nässe stark glitzert. Mit Zeige- und Mittelfinger beginnt er nun ihren geschwollenen Kitzler zu massieren. Ich lege mich auf die andere Seite und fange ebenfalls an ihren freien Nippel mit meiner Zunge zu bearbei... Continue»
Posted by joey_87 2 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
10903
  |  
96%
  |  4

Joana 01/xx

Dies ist meine erste Erzählung und ich hoffe darauf, dass sie einigermaßen ankommt… 

Neben meinen Eltern, meiner viel jüngeren Schwester und mir wohnte noch Johanna in unserem Haus, die Wohnung über uns hatten meine Eltern nett fertig gemacht. Knapp 80qm mit einem Balkon zur Südseite hatten wir an Johanna vermietet. Johanna war zum Zeitpunkt als diese Geschichte beginnt ca. 28 Jahre alt und enorm sportlich. Sie hatte kurze blonde Haare, war sehr muskulös und hatte, sofern ich das anfangs beurteilen konnte, einen tollen Busen und Po. Sie war beruflich bedingt sehr selten daheim, da sie ein... Continue»
Posted by eeck 2 months ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
2819
  |  
92%
  |  1