Voyeur Porn Stories
Page 53

Outdoor mal wichsen.....?

Vor kurzen mußte ich mit meinem Auto in die Werkstatt.
Nach einiger Zeit war ich fertig und machte mich auf dem Weg wieder nach Hause.

Mein Weg nach Hause ist nicht gleich um die Ecke....mitten in der Fahrt, verspürte ich das Gefühl das ich unglaublich pinkeln muß.
Auf meinem Weg nach Hause komme ich auf an einkleines Waldstück vorbei, hier sah ich meine Chance schnell anzuhalten und meinem Urinalen Verlangen gerecht zu werde.

Also parkte ich an einem kleine Weg ab, sprang aus dem Auto und ging ein Stück den Weg rein.
Nahm den ersten Baum und öffnete meine Hose um meinen Schwanz rausz... Continue»
Posted by berlio 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2024  |  
26%
  |  12

Trost nach kalter Dusche

Es war ein Badetag kurz nach meinem 18. Geburtstag und ich war um 17:30 dran. Pünktlich holte mich Schwester Walburga aus dem Zimmer und schob mich mit meinem Rollstuhl den langen Gang hinunter zum Duschraum. Als sie die Tür öffnete stand in dem kahlen Raum ein junges, blondes Mädchen, das offensichtlich auf uns gewartet hatte. Auf das Mädchen, das etwa mein Alter haben mochte, zeigend sagte Schwester Walburga zu mir:
„Das ist Carmen, unsere neue Praktikantin. Sie wird dabei sein, wenn ich Dich jetzt dusche.“
Noch ehe ich mich vorstellen konnte, begann mich die Schwester mit routinierten Gri... Continue»
Posted by Wollirolli 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2837  |  
95%
  |  3

Wie ein Internet-Chat mein Leben veränderte -

14 Tage lang hatte ich es ausgehalten: Kein Chat, keine Webcam, kein „Erik67“. Und seit 14 Tagen fuhren meine Gefühle Achterbahn. Verärgerung über mein mir noch immer unerklärliches Verhalten ging über in Wut wechselweise über mich und Erik. Verwirrung wurde von Scham abgelöst und umgekehrt. Aber da war noch etwas: Immer wieder, wenn ich an diesen seltsamen Abend vor 14 Tagen dachte, kam auch erneute Lust in mir auf. Eine Art von Lust, die ich so noch nie gespürt hatte, die mich aber vielleicht gerade deswegen so faszinierte und in ihren Bann zog.
Es war nicht zu leugnen: Ich hatte mich vor E... Continue»
Posted by Sean_thebest 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1724  |  
97%
  |  8

Und dann kam Nina...(2)

Am nächsten Tag lade ich Nina zu einem gemütlichen Grillabend ein. Pünktlich klingelt sie an meiner Tür mit einer Flasche Wein in der Hand. Sie trägt jetzt einen knielangen Rock und ein enges schwarzes Top. Wieder schaue ich eine Sekunde zu lange auf ihre zwei rundlichen Wölbungen. Doch entweder hat sie es nicht gemerkt oder es macht ihr nichts aus. Um abzulenken, bitte ich sie herein und zeige ihr erst einmal meine Wohnung. Schließlich machen wir es uns auf der Terrasse gemütlich, wo auf dem Grill unser Essen schon lecker duftet. Während wir essen, trinken wir ihren fruchtig-süßen Wein und pl... Continue»
Posted by Lustsaftlover 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2180  |  
98%
  |  4

Strandabenteuer

Erste Teil by unbekannt

Fortsetzung by brutus

Strandabenteuer


Ich weiß nicht wo das Abenteuer, das unser Ehe so nachhaltig prägen sollte, begann. War es der Augenblick als diese unverschämte Dame des "Roomservice" in unser Hotelzimmer platzte? Oder, begann es bereits am Vortag, als wir uns am einsamen Strand die Badeklamotten vom Leib gerissen hatten? Oder war es der Augenblick.... Letztlich ist es aber nicht wichtig.

Tatsache ist, dass meine damalige Freundin und heutige Frau Stefanie und ich vor unserer Hochzeit noch einige Tage auf Kreta verbrachten. Wir waren schon sechs... Continue»
Posted by crosser76 2 years ago  |  Categories: Reifen, Voyeur  |  Views: 4310  |  
82%
  |  7

Mit zwei Männern in meinem Hotelzimmer

Ich war jetzt all meiner Hemmungen beraubt. Jetzt wo ich dieses heiße Erlebnis mit meiner besten Freundin hatte war mir klar das ich von nun an meine Phantasien ausleben würde. Also noch mal schnell unter die Dusche und dann runter in die Hotelbar.
Ich setzte mich an die Theke und bestellte einen Aperolspritz. Es dauerte nicht lange und der erste Interessent versuchte sein Glück, aber doch recht plump und stiellos. Nun ich hatte es ja nicht eilig. Nach einiger Zeit kamen zwei Herren in Anzügen in die Bar. Sie setzten sich an einen Tisch und bestellten zwei Drinks. Offensichtlich hatten die zw... Continue»
Posted by CumlovingMILF 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1947  |  
93%
  |  6

Mein geiles Erlebnis währen einer Autogrammst

Es ist schon ein paar Jahre her, zu dieser Zeit ich studierte damals noch, konnte ich es mir mit schöner Regelmäßigkeit einrichten zu Autogrammstunden der angesagten Pornostars zu gehen. Nun das ganze Tam Tam drumherum fand ich zwar immer recht nervend aber es machte auch Spaß. Man konnte Fotos der Damen machen bekam sein Autogramm und ab und an auch ein paar nette Worte wechseln. Zu der einen oder anderen Dame entwickelten sich, nun keine Freundschaften aber Bekanntschaften man wurde erkannt wenn man sich Wochen später wieder sah und es gab wieder nette Gespräche.
Eines Tages war es also mal... Continue»
Posted by pornlover75 2 years ago  |  Categories: Prominente, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1709  |  
96%
  |  5

Voyeur am See

Mein geiles, zuckersüßes Luder, heute wollen wir uns einen ganz besonderen Genuss gönnen. Wir mögen beide das Zeigen und das Gesehen werden. Du stehst mehr darauf, Dich zu zeigen und genießt es ganz besonders, wenn Du spürst, dass Dir jemand beim Ausziehen zusieht. Ganz besonders das kribbelige Gefühl, uns könnte jemand beim Sex beobachten, gibt unserem erotischen Spielen im Freien einen zusätzlichen Kick.
An einem Wochenende im Sommer, es war eine warme Woche gewesen, der
Samstag brachte nochmals Temperaturen über 30 Grad überrede ich Dich zu einer Tour an einem See, den ich als interessa... Continue»
Posted by ingekurt 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Voyeur  |  Views: 2368  |  
89%
  |  4

Der eifersüchtige Ehemann

Lange schon hatte ich mit Klaus Kontakt über den Xhamster Messenger und auch per Cam hatten wir uns schon gesehen,jedoch ohne dabei zu wichsen denn Klaus hatte andere Sachen die ihn aufgeilten.Ihn machte es heiß zu sehen wie sehr mich die Fotos seiner Frau aufgeilten und wie heiß es mich machte wenn er mir von ihren Vorlieben erzählte und wie sie zuletzt gefickt haben
Er hatte seiner Frau von mir erzählt und ein zwangloses Treffen organisiert nur um sich mal real kennen zu lernen und nicht nur per Chat.Da es ein warmer Sommertag war verabredeten wir uns also an einem Baggerloch das direkt bei... Continue»
Posted by Ruhrgebiet 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2543  |  
88%
  |  11

Wir schauen über den Tellerrand - Eine Fantas

Wieder einmal war es soweit, um der Beziehung etwas mehr Pep und Aufregung zu geben haben wir uns entschlossen mal wieder einen Besuch im Pärchenclub zu unternehmen. Wir das sind meine bessere Hälfte Inge und ich der Kurt. Wir leben sind seit 6 Jahren verheiratet und ab und zu zieht es uns in irgendwelche Swingerclubs um aufregende Abende zu erleben. Heute soll es ins Haus 166 gehen, einem reinen Pärchenclub.
Wie immer wollen wir einen aufregenden Abend erleben. Inge ist merkwürdig aufgeregt während der etwa einstündigen Fahrt und ich frage was sie denn hat. Sie druckst etwas herum, aber dan... Continue»
Posted by ingekurt 2 years ago  |  Categories: Tabu, Voyeur  |  Views: 2396  |  
84%
  |  6

Überraschung im Swingerclub

Eine schöne Story, echt oder Phantasie? Entscheidet selber:
Es war ein ganz normaler Abend. Ich konnte ja nicht ahnen, wie besonders diese Nacht noch werden würde...
Mein Mann und ich hatten mal wieder Lust verspürt, unser Sexualleben für eine Nacht in einen Swingerclub zu verlagern. Wir diskutierten kurz, zu welchem Club wir fahren wollten, waren uns aber schnell einig. In diesem Club hatten wir schon gute Erfahrungen gemacht, auch das Publikum war – meistens – sehr angenehm.
Gesagt, getan. Gegen 20 Uhr fing ich an mich fertig zu machen und meine Sachen für den Clubbesuch zu packen. Ich... Continue»
Posted by ingekurt 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 3300  |  
85%
  |  3

Im Swinger Club

Die Heizung im Auto ist angenehm temperiert, trotzdem komm ich nicht umhin, zitternd auf dem Beifahrersitz zu hocken. Es ist aber keine äußere Kälte, nein, diese Kälte kommt von innen. Ich bebe vor Aufregung, Erregung? Ich kann es noch nicht genau einsortieren, vielleicht ist es beides.
Verunsichert sehe ich hinüber auf die linke Seite, wo Kurt unverdrossen hinter dem Lenkrad hockt und seinen Weg zieht. Ich starre wieder geradeaus auf die Straße, die sich hier am Altdorfer Kreuz in der Dunkelheit hell erleuchtet auf der Motorhaube widerspiegelt. Gut, ich habe mich dazu hinreißen lassen, was h... Continue»
Posted by ingekurt 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Voyeur  |  Views: 1266  |  
96%
  |  3

Feuchte Spiele im Kino

Irgend so ein öder Film, Spätvorstellung, letzte Reihe, ganz alleine. Ich habe mich mit Kurt fürs Kino verabredet. Vorher waren wir richtig gut essen, und ich habe dafür gesorgt, dass wir immer reichlich zu trinken bekommen. Natürlich wollte Kurt zwischendurch mal zur Toilette, aber ich habe ihn damit vertröstet, dass es im Kino-WC so richtig leer sein würde und wir dann gemeinsam dorthin gingen. Ach, was bin ich doch für eine Lügnerin im Namen des Wassersports. Der Weg vom Restaurant zum Kino ist nicht weit, doch er weitet sich für uns beide schon fast ... Continue»
Posted by ingekurt 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Voyeur  |  Views: 3198  |  
77%
  |  7

Stefanie Ch.17

by hansspunk ©

Stefanie XVII

Als Stefanie am nächsten Morgen erwachte, fühlte sie sich pudelwohl. Zwar konnte sie sich nicht mehr erinnern, aber sie musste etwas Schönes geträumt haben, das sie in so gute Stimmung versetzte. Plötzlich kamen ihr wieder die Ereignisse der Nacht in den Sinn: der alte Michels, der sie ficken wollte. Doch das konnte er vergessen. Stefanie überlegt, ob sie ihrer Mutter oder Mark etwas davon erzählen sollte. Ihre Mutter würde ihr wahrscheinlich nicht glauben, auch würde das bedeuten, dass der Alte etwas von ihrem Dreier mit Mark und Andrea erzählen würde... Continue»
Posted by butterbrot 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Voyeur  |  Views: 2631  |  
99%
  |  4

Ein fehler ? oder doch eine Erfahrung ?

Dies ist eine Story die ca 3 Jahre zurück liegt.

Wie Ihr wisst bin ich Türkin, heisst behinderte, unnötige Strenge Erziehnung.
Man darf dies nicht, man darf das nicht, sogar arbeiten durfte ich zu dem Zeitpunkt nicht. Das waren auch die Gründe für meinen Auszug von zu hause.
Die beste entscheidung die ich getroffen habe ? Ich weiss es nicht, es hat an allem gefehlt.. geld, arbeit, klamotten. Ich bin vorrübergehend bei einer Freudin eingezogen, für ca. 2 Monate. In dieser Zeit natürlich Job suche, Bewerbungen schreiben etc.
Eines Abends in meiner Stamm-Disco, ich mal wieder am abgehen :-)... Continue»
Posted by EsraSa 2 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Voyeur  |  Views: 4360  |  
72%
  |  13

Und dann kam Nina...(1)

Hallo zusammen, ich heiße Michael und wünschte, das was ich euch hier erzähle, würde wirklich so geschehen...
Ich bin 31, wohne in einer Kleinstadt und hatte vor ein paar Jahren das große Glück, in einer Lotterie eine lebenslange Sofortrente zu gewinnen, mit der es sich seitdem ganz entspannt leben lässt. Neben den Raten für das geräumige Einfamilienhaus, reicht es auch für meinen Unterhalt und gelegentliche Reisen. Da ich aber schon seit etwa einem Jahr Single bin, fehlt mir noch etwas Entscheidendes zum ganz großen Glück. Vor allem in sexueller Hinsicht, denn je länger ich nun schon auf Mas... Continue»
Posted by Lustsaftlover 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  Views: 2165  |  
74%
  |  4

Mein Berufsschullehrer

Ich glaube ich bin das einzige Mädchen, welches das Klingeln zum Schulschluß hinauszögern will. Nur um weiter in diese Augen schauen zu können.

Mein Lehrer ist für mich der Inbegriff von Männlichkeit; kein Vergleich zu den spätpuberierenden Idioten meines Alters.

ER ist gross und stark. Blonde Haare umrahmen sein gesicht mit den süssen Lachfalten und hellbraunen Augen. Er zieht sich anders an als die restlichen
Lehrer. Heute umspielt ein weisses Shirt seine Muskeln und eine ausgeblichene Jeans presst sich eng an seinen Hintern.

Natürlich verwerfe ich jedes Gedanken an mehr aber in me... Continue»
Posted by vulgarizewhoresbitch 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  Views: 3226  |  
93%
  |  16

Helenas Familie 11

Aus dem Netz, für das Netz.

Helenas Familie 11: Familientreffen

Es war Samstag Nachmittag, Walter stand am Terrassenfenster und hatte
seine Hände hinter dem Rücken verschränkt. Er blickte in den Garten
hinaus, draußen nieselte es, der Himmel war grau in grau. Helena räumte
in der Küche Geschirr weg, sie fragte zu ihrem Mann hinüber:
„Wann hast du gesagt, dass sie kommen?“
„Linda und Kevin sollten eigentlich schon da sein, und Susanne ist noch
einkaufen gegangen, sie kommt vielleicht etwas später.“
„Ein eigenartiges Gefühl, Walter, dass die Kinder uns besuchen und nicht
m... Continue»
Posted by knibbel1 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu, Voyeur  |  Views: 2194  |  
80%
  |  2

Helenas Familie 6

Aus dem Netz, für das Netz

Helenas Familie 06: Susanne

Als Kevin von der Schule nach Hause kam, war Susanne da, Mamas beste
Freundin. Sie tranken im Wohnzimmer Tee und tratschten. Er mochte es,
wenn Susanne sie besuchte. Früher war sie ihr Hausmädchen, er zählte
damals erst ein paar Jahre. Sie hatte oft mit ihm gespielt und war für
ihn eine Art zweite Mutter geworden. Seither hielt Mama den Kontakt zu
ihr, Susanne war regelmäßig bei ihnen im Haus.
„Hallo Susanne, schön dich zu sehen!“
„Kevin!... lass dich umarmen, du kleiner Schlingel.“
Susanne stand auf und herzte ihn. ... Continue»
Posted by knibbel1 2 years ago  |  Categories: Tabu, Voyeur  |  Views: 1664  |  
99%
  |  1

Helenas Familie 3

Aus dem Netz, für das Netz.

Helenas Familie 03: Frauenabend

Es war Samstag Abend, Helena hantierte noch in der Küche. Zwar hatten
ihre Kinder Kevin und Linda Küchendienst gehabt, aber wie meistens
blieben Kleinigkeiten ungetan. Ihre Tochter trällerte durchs Haus, ein
Frotteetuch um ihre Haare gewickelt, ein anderes um den Körper. Sie stand
im Türbogen zur Küche, als sie fragte:
„Soll ich dir helfen, Mama?“
„Danke, nicht nötig, ich bin gleich fertig... ach, übrigens, entschuldige
wegen heute Nachmittag, ich habe dich gar nicht fertig eingeölt. Susanne
war am Telefon, weiß... Continue»
Posted by knibbel1 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu, Voyeur  |  Views: 2463  |  
99%
  |  2