Voyeur Pornogeschichten
Seite 51

Wie aus einer Mutprobe mehr wird

Netzfund, der aber deckungsgleich mit meiner Fantasie ist

© Igor11


Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die
schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden.
Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Mit meiner Freundin Paula bin ich zusammen seit sie16 und ich 17 bin.
Mittlerweile ist Paula 21 und ich selbst 22. Wir wohnen seit kurzen in
einer grösseren Stadt zusammen in einer Neubau Wohnung. Sie ist zur
Hälfte Spanierin und auch sehr stolz darauf. Ich denke wir haben ein
gesundes eher hemmungsloses... Forfahren»
Gesendet von nylonsminirock vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Voyeur  |  
6296
  |  
88%
  |  5

Nadine in der Sauna Teil2

Wir gingen mal wieder in unserer Lieblingssauna und siehe da, wer lief uns schon in der Umkleide über den Weg?
Der Kerl vom letzten Mal.

Er grinste uns an und ging an uns vorbei und stellte sich ein paar Meter weiter an seinen Spind.
Während ich mich umzog schaute ich rüber zu Nadine´s Verehrer vom vorletzten Mittwoch.
Er stand an seinem Spind und tat so, als würde er etwas suchen, schaue aber die ganze Zeit ganz unverholen Nadine beim Ausziehen zu.
Sie bemerkte es natürlich, sah zu ihm herüber und zog sich demonstativ langsam und lasziv aus.
Langsam öffente sie ihre Jeans und streifte... Forfahren»
Gesendet von nadine80 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Sex-Humor, Voyeur  |  
2781
  |  
80%
  |  3

Nadine und der Postbote Teil5 (Freitag)

Und nun war es also Freitag morgen...

Wie verabredet klingelte es zur üblichen Zeit an der Tür.
Nadine hatte sich diesmal einen kurzen Mini und ein Sporttop angezogen um "unseren" Postboten zu erwarten.
Ihre Haare hatte sie zu einem Zopf zusammengebunden und so öffnete sie ihm die Tür.
Er sah sie direkt unverholen lüsternd an und sagte "Hallo, hübsche Frau!" und wollte schon in die Wohnung eintreten, als sie ihn mit einer Hand gegen die Brust drückte und ihn gespielt verwundert fragte "was wollen sie denn?".
Er blickte sie mit einem totalüberraschtem Gesicht an und erwiederte leicht st... Forfahren»
Gesendet von nadine80 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Sex-Humor, Voyeur  |  
2626
  |  
85%
  |  1

Die Filmcrew (Teil 1)

[Eine Fantasie - Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig!]

Die Dreharbeiten zum zweitletzten Teil einer achtteiligen Verfilmung über den Magier Perry Rotter waren auf 4 Monate angesetzt und Bob Hammer hatte sich vorgenommen, möglichst viele pikante Details über die mittlerweile weltberühmten Jungstars herauszufinden. Freischaffende Medienfuzzis müssen sich ja einiges einfallen lassen und den Verlegern der Klatschpresse Material anbieten, das nicht dem 08/15- Genre entspricht. Andernfalls bleiben die grossen Honorare rasch aus - und er liebte die fetten Schecks, die... Forfahren»
Gesendet von Hornyoldie vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Voyeur  |  
605
  |  
100%

Erlebnisse einer Cuckold-Ehefrau

da ich schon dannach gefragt wurde, möchte hier von unseren Cuckold-Erlebnissen erzählen. Ich will betonen, dass sich das alles wirklich so zugetragen hat. Nichts ist dazu gedichtet.
Wir hanen seit einiger Zeit einen festen Hausfreund, der uns regelmäßig besucht. Ich will anfangen mit einem Samstag, der schon etwas länger zurückliegt. Ich verbrachte schon den ganzen späten Nachmittag im Badezimmer. Erst ein schönes Vollbad, dann nochmal rasieren und den Körper mit Bodylotion usw. eincremen. Ich zog dann einen schwarzen Slip, ein rotes Top und einen schwarzen Minirock an. Mein Mann meinte nur,... Forfahren»
Gesendet von kolli43 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Voyeur  |  
5789
  |  
72%
  |  12

Outdoor-Gruppenfick mit Spermadusche

Müde vom Abspritzen und der Hitze bin ich eingeschlafen.Ich werde wach, weil ich merke,daß mein Pimmel und meine Eier heftig bearbeitet werden.Ich öffne die Augen-und blicke auf den geilen Arsch und in die naßgespielte,glattrasierte Spalte der Kassiererin.Inga-so ihr Name-hat sich in bester 69-Manier auf mich gesetzt und saugt ausgiebig meinen Dicken.Meine Frau Karin kniet neben uns,massiert mit der einen Hand meinen Sack und läßt die Finger der anderen rhytmisch im Arschloch von Inga verschwinden.
Augenblicklich lecke ich die leckere Fotze vor meinem Gesicht,stecke meine Nase tief hinein,le... Forfahren»
Gesendet von steiff15 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Voyeur  |  
4042
  |  
97%
  |  3

Süsser Arsch am FKK

Neulich lag ich am FKK Strand, weil das Wetter tierisch heiß war. Als ich am Strand lag und vertieft in meinen Uni Büchern las, kam ein erregendes Paar des Weges und schlugen ihr Quartier in unmittelbarer Nähe auf. Das Kleid der Frau war alleine schon Blicke wert. Es war kurz und weiß und ihre großen Brüste zeichneten sich durch den hautengen Schnitt. Ihre dicken Nippel schienen den Stoff des Kleides zu sprengen.

Natürlich trug sie unter ihrem Kleid keine Unterwäsche, wie ich zu meinem Erstaunen sehen konnte. Ihre Schönheit trotz des geschätzten Alters von gut 45 Jahren, zeigte sie gerne. I... Forfahren»
Gesendet von dthauptmann vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
3271
  |  
78%
  |  2

Internat

Netzfund, also nicht meine Story

Bis heute kann ich nicht verstehen, wie mir meine Eltern die antun konnten. Nicht nur das sie beschlossen hatte, einfach in ein neues Land zu ziehen, ich sollte meinen Schulabschluss auch noch in einem Internat fortführen.
Einerseits konnte ich noch verstehen, dass mein Vater dieses Jobangebot angenommen hatte, aber es reichte ihnen wohl nicht, mich von meinen Freunden zu trennen, sie schoben mich auch noch in ein Internat ab.
Ein fremdes Land, ohne Freunde und ohne Familie. Der einzige Vorteil war wohl, dass es sich um eine deutschsprachige Schule hande... Forfahren»
Gesendet von tightgirl1988 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
1239
  |  
89%
  |  1

Internat

Bis heute kann ich nicht verstehen, wie mir meine Eltern die antun konnten. Nicht nur das sie beschlossen hatte, einfach in ein neues Land zu ziehen, ich sollte meinen Schulabschluss auch noch in einem Internat fortführen.
Einerseits konnte ich noch verstehen, dass mein Vater dieses Jobangebot angenommen hatte, aber es reichte ihnen wohl nicht, mich von meinen Freunden zu trennen, sie schoben mich auch noch in ein Internat ab.
Ein fremdes Land, ohne Freunde und ohne Familie. Der einzige Vorteil war wohl, dass es sich um eine deutschsprachige Schule handelte.
Mein Vater brachte mich mit s... Forfahren»
Gesendet von tightgirl1988 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
2016
  |  
100%
  |  2

Das besondere Grillfest


Niko:
Uwe und Susi gaben uns zum grillen eingeladen. Es ist an einem Samstag im August. Da es an diesem Tag recht warm ist, kleidest du dich mit einer Bluse und einem Rock. Schwarze Unterwäsche, BH und String.
Wir fahren gegen frühen Abend los. Du siehst wirklich nett aus aber irgendwie habe ich so ein komisches Gefühl. So um 20:00 Uhr kommen wir dort an. Ca 20 Leute sind da. Es ist ein kleines Mehrfamilienhaus. Freunde und Nachbarn sind da. Uwe und Susi wohnen im ersten Stock.
Nach einer Begrüßung trinken wir und unterhalten uns nett mit den Leuten. Mir fällt aber auf, dass Uwe des öffte... Forfahren»
Gesendet von paar372008 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Voyeur  |  
4654
  |  
60%
  |  4

i love it

Ich liebe den Frühling, ich liebe es Frauen zu beobachten, schöne Frauen die Röcke tragen und Feinstrumpfhosen an haben.

Und dazu ist der Frühling die schönste Zeit. Das Wetter wird schöner aber es ist noch so kalt das die Frauen häufig Nylons tragen, die ihre schönen Beine besonders betonen.

Vielleicht bewirkt das erwachen der Natur auch das Frauen so richtig fickgeil werden.

Diese Woche hatte ich jedenfalls meinen Kampf zu führen, weile so viele geile Frauen mit kurzen Röcken und Feinstrumpfhosen mir auf der Arbeit begegneten. Ich hatte praktisch einen Dauerständer in der Hose und i... Forfahren»
Gesendet von Yoshiiiii vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Voyeur  |  
2462
  |  
87%
  |  3

Kleine Fantasie

Nach langer zeit haben wir beschlossen uns mal wieder zu treffen und ein wenig Zeit miteinander zu verbringen. Nichts besonderes nur einen Tag um ein wenig zu plaudern.

Doch ich habe ständig diesen Tag im Kopf an dem wir uns getroffen haben um nach deinem Laptop zu schauen und wir gemeinsam nach Stuttgart gefahren sind. Ich erinnere mich daran als wäre es Gestern wie ich unter dein T-Shirt gegriffen habe und deine Brüste berührt habe.

Als wir telefonierten um den Treffpunkt auszumachen äußerte ich einen etwas komischen Wunsch, ich bat dich ein graues oder hellblaues Höschen anzuziehen wa... Forfahren»
Gesendet von clitsucker79 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Tabu, Voyeur  |  
964
  |  
93%

Meine Fantasien 1

Die folgenden Episoden sind reine Fantasie, auch, wenn ich manchmal wünschte es wäre anders. Für Anregungen und Kommentare (vielleicht auch Hinweise, wie ich diese Fantasien verwirklichen kann) bin ich immer offen.


Ich bin aufgeregt, denn in wenigen Augenblicken wird es an unserer Tür klingeln und ein uns bisher fremder Mann wird uns besuchen.
Uns, das sind Anna (26) und ich Markus (28) und wir sind seit 2 Jahren ein Paar. Im Laufe der Zeit wurde unser Sexleben immer etwas ausgefallener. Es begann damit, dass mich meine Freundin auforderte sie beim Sex als Nutte, Hure oder Flittchen zu b... Forfahren»
Gesendet von morecumforme vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Voyeur  |  
799
  |  
38%
  |  1

Bikini der Mitschülerin besamt

Bikini der Mitschülerin besamt


Es war ein ganz normaler Tag in der letzten Woche, ich wollte in die Stadt ein paar Sachen erledigen. Nichts besonderes stand auf dem Plan für den heutigen Tag, ich wollte nur etwas in den Geschäften gucken gehen.
So ging ich auch in das ein oder andere Klamottengeschäft. Wie immer waren die Geschäfte voll mit Schülern, wie ich selbst, die gerade die Schule aushatten.
Ich kam schließlich in ein größeres Kleidungsgeschäft und suchte mir ein paar Sachen die ich anprobieren wollte. Da wie oben beschrieben aber viele Schüler, vor allem Schülerinnen, da ware... Forfahren»
Gesendet von hotnic94 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  
3595
  |  
79%
  |  5

Die Spätvorstellung



neulich wollten meine Frau und ich mal wieder ins Kino. Nun ja, sie wollte und ich sollte mit. War mehr so ein Frauenfilm aber ich sollte halt mit, zum Kuscheln wie sie meinte und wäre ja auch etwas Action im Film. Wird dir sicher auch gefallen wie sie meinte.

Wir hatten uns beide einen bestimmten Tag ausgesucht an dem wir beide Zeit hatten für die Spätvorstellung. Aber natürlich kam an dem Tag was dazwischen. Mein Chef sagte mir, das an dem Tag wichtiger Besuch für ein Projekt in die Firma kommt. Ich hatte also an dem Tag meinen besten Anzug an und hatte eigentlich auch noch genug Zeit... Forfahren»
Gesendet von Trekie vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Voyeur  |  
4172
  |  
98%
  |  17

Voyeur (Netzfund)

Voyeur
by henri46©
Seit ich arbeitslos bin ist unser Lebensstandard erheblich gesunken. Es fehlt an allen Ecken und Enden. Meine Frau Sarah verdient halbtags etwas dazu, aber es reicht einfach nicht. Wir drehen jeden Euro zweimal um, bevor wir ihn ausgeben.

Aber wir sind Kämpfer und die Familie hält zusammen. Meine Familie, das sind, wie erwähnt, meine Frau Sarah, unsere beiden T*****er Jessie und Hannes und meine Wenigkeit: Ralf.

Und, das ist auch sehr wichtig, meine Frau und ich haben immer noch Spaß am Sex, und das Beste daran ist, es kostet nichts, zumindest nicht viel. Ab und an ... Forfahren»
Gesendet von saskia1985 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
3419
  |  
100%
  |  1

2. Teil- Am Baum gefesselt

Das 2. Erlebnis
Es hört sich alles unglaublich an, aber glaubt mir, wenn man es oft genug versucht, hat man auch Erfolge.
Wieder im Wald stehen, nackt und den Schwanz reibend, bereits das Seil um eine Hand, warte ich auf „Opfer“ denen ich mein Rohr zeigen kann. Da höre ich weibliche Stimmen. Je näher sie kamen umso deutlicher war zu hören, dass dies noch junge Mädels sind. Wow, ganz jungen Dinger konnte ich sehen, die eben in den Wald auf Fahrrädern reinkamen. Sollte ich es bei denen versuchen? Die hauen doch bestimmt gleich ab. Wobei, in den Sauna sind das die Neugierigsten wenn es um das S... Forfahren»
Gesendet von Jossy67 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
1723
  |  
92%
  |  3

Geiles Erlebnis im Wald! Teil2 (gay)

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Geiles Erlebnis im Wald! Teil2

Ich, 25, hatte das letzte mal ja ein geiles Erlebnis im Wald und hatte das schon wieder fast vergessen. In der Zwischenzeit waren auch schon wieder fast 2 Wochen vergangen, es war Freitag und ich sass gerade bei der Arbeit und machte mich langsam auf dem Weg nach Hause. War noch total planlos fùr das Wochenende. Da läutete mein Händy und ich dachte – werden schon meine Freunde fùrs WE sein – aber eine „unbekannte Nummer“ – na, mel... Forfahren»
Gesendet von bepaballs vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Hardcore, Voyeur  |  
1590
  |  
100%
  |  1

Geiles Erlebnis im Wald! Teil1 (gay)

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Geiles Erlebnis im Wald! Teil1

Ich wohne in der Nähe einer grõsseren Stadt und da ist noch viel „grùn“ herum. Nachdem es ein super Sommertag war, beschloss ich mit dem Fahrrad eine kleine Tour zu unternehmen. Es gibt einen super Radweg vondem viele andere inoffizielle Wege abweichen.

Ich, 25 Jahre und relativ sportlich, machte mich voll motiviert auf den Weg. Als ich dann zum Wald kam, stand ein grosses Sc***d, dass in dieser Woche eine Truppenùbung vom M... Forfahren»
Gesendet von bepaballs vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Hardcore, Voyeur  |  
2470
  |  
100%
  |  1

Sexuelle Abenteuer meiner untreuen Ex-Freudin

Gärtner Hendrik hatte soeben seine Arbeit am Anwesen von Frau Schmidt beendet, als ihre Nichte Gina um die Ecke bog. Da es ein warmer Sommertag war, hatte sich die dralle Blondine mit den 80E Busen, die schon sehr der Schwerkraft zum Opfer fielen, mit einen leichte Sommerkleid und Ballerinas gekleidet. Der Stoff der Kleides hatte seine liebe Mühe und Not die riesigen Euter der damals 18-jährigen zu bändigen. Der 62-jährige Gärtner liebte es immer Gina zu sehen, da sie im Vergleich zu seiner 45-jährigen Frau noch sehr ansehnlich war und den meisten Männern das Gesicht verdrehte. ,,Hallo, na bis... Forfahren»
Gesendet von liverpool2 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Voyeur  |  
2733
  |  
69%
  |  2