Voyeur Pornogeschichten
Seite 50

Fremdficken

von stucker





Eine etwas längere Geschichte, darüber wie einem Winzschwanz gezeigt wird, wohin er gehört und wo sein Platz ist. Wer ein wenig Geduld hat und sich treiben lässt kommt wahrscheinlich auf seine Kosten. Ich freu mich über Rückmeldungen. Dann gehts auch weiter mit Martin, Meike und Dr. Grossmann.

Noch vor zwei Wochen hätte ich mir nicht vorstellen können, wie schnell sich das Leben und die Liebe so grundlegend ändern kann. Aber manchmal sind die Dinge unaufhaltsam und hauen uns einfach um, so geschah es auch mir und meiner Freundin. Doch alles der Reihe nac... Forfahren»
Gesendet von bidreier vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Voyeur  |  
3064
  |  
61%
  |  2

sommernacht


Eines schönen Sommertages, wir sind seit ca. 7 Jahren verheiratet, fahren wir abends in ein Gartenrestaurant am Bürgerpark um eine Kleinigkeit im Freien auf der Terrasse zu Essen. Ich bin inzwischen 36, meine Liebste -- Renata- 32 Jahre alt. Die Kinder schlafen an diesem Abend bei der Hüte-Oma, wir haben „frei'".

Da es so schön mild und warm ist, hat sich Renata nur ein leichtes Sommerkleid angezogen und eine Stola umgelegt, falls es auf dem Nachhauseweg zu kalt werden sollte.

Süß sieht sie aus, mit der schlanken Gestalt, dem kleinen festen Po und dem hübschen kleinen Busen unter dem d... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Voyeur  |  
3751
  |  
73%
  |  4

Bootsausflug


Es war im Juli im letzen Sommer, ein wunderbar heißer Tag. Ein schöner Tag denn endlich war Wochenende. Die Luft war in der Stadt schon am frühen Morgen sehr heiß, aber es war ja auch wie überall zu lesen, ein Jahrhundertsommer.

Also beschlossen wir, mein Schatz und ich, raus zu fahren zu seinem Segelschiffchen, das nahe der großen Stadt im sicheren Hafen lag. Wir packten also sehr früh das Auto mit allerlei Kram den man so für ein Wochenende auf dem Wasser braucht. Nur Kleidung haben wir nicht viel mitgenommen, da wir ausgiebig in der Sonne an Deck liegen wollten und auch sonst noch ande... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
3459
  |  
86%
  |  3

Steckbrief

Alter: 22
Familienstand: ledig


Körbchengröße: b
Taillenumfang: 87
Bauchumfang: 66
Schuhgröße: 36
Kopf Haarfarbe: Braun
Kopf Haarlänge: lang
Schamhaar Farbe: keine
Schamhaar länge: keine

Augenfarbe: Braun
Größe: 1.68
Gewicht: 50

Slipgröße: s
BH größe: 75-80
Kleidergröße: 34-36
Bevorzugte BH form: Push-Up Cup
Bevorzugte Slipform: String Tange
Was gefällt dir an deinem Körper am Besten? Arsch
Wie viele feste Beziehungen hattest du: 4
Wie viele sexuelle „Partner“ hattest du: ca 15
Wie alt waren deine jüngsten/ältesten Sexpartner? 15/ 34

Wie alt warst du als du dich ... Forfahren»
Gesendet von inaleinchen90 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Lesben Sex, Voyeur  |  
6954
  |  
89%
  |  8

Höschen oder keines?

Die Sommerhitze treibt mich in einen Biergarten! Unter einem Baum finde ich einen halbwegs schattigen Platz an einem kleinen Tischchen. Gegenüber sitzt eine Gruppe von Männer und Frauen, die Männer schon ziemlich angeheitert... eine der Frauen in einem engen, kurzen Kleid mit tiefem Ausschnitt... sie sitzt mir gegenüber und unter dem Tisch kann ich ihre langen Beine sehen. Mein Blick gleitet von ihrem gewagten Ausschnitt unter die Tischplatte. Der Saum des kurzen Rockes ist ihr ziemlich hoch gerutscht. Sie sieht meinen Blick - kneift die Schenkel zusammen. Ich lächle und mein Blick gleitet zu ... Forfahren»
Gesendet von nipponslitlicker69 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
4805
  |  
100%
  |  4

Besuch im Kleingarten

[Zuerst veröffentlicht unter: http://sierichtigerziehen.wordpress.com/2013/07/22/besuch-im-kleingarten/]

“Komm doch zu uns in den Kleingarten, wir können grillen und etwas trinken und den Abend ganz entspannt genießen.” – schrieb meine Freundin meiner Kollegin. Was harmlos klingt, endete ganz versaut und ist nichts für schwache Nerven.

Meine Kollegin kam abends in unseren Kleingarten. Ein leichtes Sommerkleid, ein weißer Slip, kein BH – der Kenner erkennt sowas sofort und der kleine Mann in meiner Hose wollte auch gucken und machte einen langen Hals. Beide Frauen begrüssten sich mit eine... Forfahren»
Gesendet von janthi vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Voyeur  |  
4390
  |  
72%
  |  6

So habe ich meine Ehe gerettet

Wir, meine Frau Nora und ich, sind heute seit über dreißig Jahren zusammen. Als wir uns kennen lernten, hatten wir beide keinerlei sexuelle Erfahrungen und haben uns sozusagen beide entjungfert. Wir sind in unserem Umfeld immer als harmonisches Paar beschrieben worden und nach ein paar Jahren der wilden Jahre haben wir dann geheiratet. Meine Frau hatte zum Zeitpunkt der Hochzeit noch studiert und daher warteten wir mit dem Nachwuchs bis zum Diplom-Abschluß. Die zwei Jungen sind inzwischen schon groß und studieren beide.
Unsere Ehekrise begann vor gut 10 Jahren. Zu dieser Zeit verbreiteten sic... Forfahren»
Gesendet von tanthi vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Voyeur  |  
7105
  |  
65%
  |  7

jaaaaaaa mach weiter , so ein geiler fick......!!!

Du bist im Büro auf der Arbeit und bist total gelangweilt...und schaust so um dich herum und da fällt dir auf einmal eine neu Kollegin auf... aber sie fällt dir nicht nur auf weil sie neu ist sondern weil sie sich gerade gebückt hat und du eindeutig gesehen hast dass da nichts unter dem rock war! sofort hast du eine Idee wie du dir die zeit vertreiben könntest damit es dir nicht langweilig wird...du setzt dich so hin dass es vielleicht nicht jedem auffällt und schließt die augen fährst dir mit der hand unter den rock und (auch du hast nichts drunter) und fühlst erstmal deine schon ziemlich feu... Forfahren»
Gesendet von Dagmar63 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
3139
  |  
58%
  |  6

Georg Genders Schwester. Netzfund

Die Schwester
Kapitel 1 - Wie alles begann

Eigentlich, wenn ich ehrlich bin, weiß ich heute nicht einmal so ganz genau, wie damals alles Begann. Es muss wohl einfach mit der beginnenden Pubertät zusammengehangen haben. Jedenfalls kam ich mit 12 Jahren so langsam in das Alter, wo der weibliche Körper doch ein bisschen mehr zu sein schien, als nur die Grundlage für ein paar schmutzige Witze. Klar, unter uns Jungen, in der Clique fühlten wir uns erst dann als richtige "Männer" wenn unsere Sprüche so richtig pervers wurden. Dabei waren wir doch noch alle grün hinter den Ohren. Wenn uns damals ... Forfahren»
Gesendet von Natalias-wet vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
20351
  |  
97%
  |  5

Die Party

Es ist jetzt schon einige Tage her, etwas mehr als eine Woche, und noch immer erregt mich die Erinnerung an das Erlebnis derart, dass ich kaum an etwas anderes denken kann, und sich eine Art Dauer-Erektion eingestellt hat.

Aber ich beginne besser ganz von vorne. Meine Freundin ist knapp zehn Jahre jünger als ich, und ist, wie ich finde, mit einem traumhaften Körper gesegnet. Ein knackiger Hintern, runde, straffe Brüste, nicht zu groß, nicht zu klein. Nicht wirklich schlank, aber auch in keinster Weise dicklich, einfach ein junges, hübsches Mädel. Langes, braunes Haar und große, neugierige b... Forfahren»
Gesendet von jan_1980 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
4498
  |  
73%
  |  4

Gruppenwichs am See

Stellt euch vor...ein heißer tag...36 grad...was macht man da??? Richtig....man geht schwimmen.
So wie ich dann auch...ab zum See, FKK-gelände
Von einem bekannten habe ich erfahren, das es am See wo ich hinging sogar eine ecke gibt, wo nur Kerle sind. Genau das richtige für mich.
Habe den Platz auch direkt gefunden. Decke ausbreiten, Tasche auspacken. runter mit dem Slip und hinlegen.
Lag direkt neben einem Jungen Mann, fast mein alter....toller Körper, süßes Face.
Er schlief aber, somit fühlte ich mich ganz und gar unbeobachtet....DACHTE ICH.
Der Platz war gut besucht und ich muss schon... Forfahren»
Gesendet von Germanstroke vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Voyeur  |  
2590
  |  
100%
  |  3

Tagebuch einer Sklavenfotze

Hallo,
meine Herrin hat mich angewiesen dieses Tagebuch anzufangen.
Heute ist Mittwoch der 24.07.2013
Meine Herrin ist für zwei Tage geschäftlich unterwegs und hat mir die Aufgabe gestellt es mir So oft es geht selbst zu machen.
Ganz speziell an öffentlichen orten.
5:30 Uhr: wach geworden mein erster griff geht zwischen meine Schenkel, ich beginne mit meiner mir gestellten Aufgabe und reibe meinen kitzler.
Schnell werde ich feucht und ich beginne mich selbst zu fingern bis ich komme. jetzt erstmal kaffe und duschen :-)
Auto fahren darf ich nicht also mit der Bahn zur Arbeit.
Mit liebes... Forfahren»
Gesendet von hornybecky vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Voyeur  |  
1672
  |  
78%
  |  1

Mein kleines Miststück… :)

Vorab sei gesagt das es sich um die erste Geschichte handelt die wir versucht haben als Paar zu schreiben.
Meiner Meinung nach ist sie uns ziemlich Mislungen.
Paty zu liebe werden wir die ersten Komentare abwarten...:)


Silke als Geburtstagsgeschenk

Mein kleines Miststück… :)
Erst mal kurz zu uns, wir, das sind Silke, 25 Jahre, 1,70m groß, brünette glatte Schulterlange Haare, braune Augen, schlank bei 54 kg, Brüste 75B und ganz rasiert. Ich heiße Patrik, 29 Jahre, 1,75m, dunkelblond, sportlich 78 kg und ebenfalls ganz rasiert.

Wir sind seit knapp vier Jahren zusammen, und ich mu... Forfahren»
Gesendet von silkepatrik vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Interracial Sex, Voyeur  |  
2073
  |  
84%
  |  9

Das Töchterchen der geilen Nachbarin - Teil 1

Na gut! Vielleicht bin ich selbst schuld... Jedenfalls war unter mir eine neue Mieterin eingezogen und hatte bei mir geklingelt, weil sie einen Schlüssel für den Trockenraum brauchte. Den Wäschekorb unter dem Arm, in einem leichten Sommerkleid - einem sehr leichten Sommerkleid... mit tiefem Ausschnitt! Ich fiel fast in diesen Ausschnitt hinein und während ich noch auf diese Milchfabrik starrte, riß mich ihre Stimme in die Realität zurück: "Gefällt dir, was du da siehst?" - "Ja, ich hab einen übrig - er ist aber etwas groß." - Ich war noch bei dem Trockenraumschlüssel... Sie grinste wieder... "... Forfahren»
Gesendet von Tramp1953 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Voyeur  |  
10898
  |  
100%
  |  9

Verliehen,

Verliehen, an Einen. Teil 1

Nach langer Zeit war ich mal wieder mit meiner Frau bei unserem lieblings Chinesen. Nachdem ich endlich aus dem Krankenhaus und Kur entlassen wurde, war ich nun, nach dem schweren Unfall, wieder zu Hause. Allerdings musste ich weiterhin noch etliche Medikamente nehmen. Leider hatten die den Nachteil, das mein bestes Stück momentan noch nicht zu gebrauchen war, auch sehr zum Leidwesen meiner geduldigen, lieben Frau.

Sie hatte heute Abend ihren dunkelroten Samtblazer an und eine schwarze Lederhose. Sie trug den Blazer d... Forfahren»
Gesendet von Trekie vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Voyeur  |  
2749
  |  
84%
  |  11

Geiler Spaziergang

In den letzten Tagen war es ja doch recht warm, ich habe mir es zu einer lieben Angewohnheit gemacht Abends wenn es dann etwas kühler ist noch einen kurzen Spaziergang durch den Wald zu machen. Die Ruhe und angenehme Kühle im Wald lassen mich dann die Hektik des Alltages vergessen. Ich trage dann immer ein kurzes Sommerkleid und hänge dann meinen Gedanken etwas nach. So war es auch neulich ich ging gemütlich durch den Wald lauschten den Vögeln und ließ den Stress des Tages von mir abfallen. Ich ging so meines Weges als mir zwei junge Burschen entgegen kamen. Sie schienen wohl auf dem Weg zu ei... Forfahren»
Gesendet von simonehh1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Voyeur  |  
3941
  |  
89%
  |  6

Umgezogen

Ich wohne zwar erst ein paar Tage in diesem Haus, aber mir ist diese kleine Blonde schon aufgefallen. Jedes mal wenn wir uns im Treppenhaus begegnen, grüßen wir uns freundlich und unsere Blicke treffen sich wie zufällig. Und jedes mal ist es mir, als würde das eine kleine Ewigkeit dauern…

Es war einer von diesen schönen Frühsommertagen, fast schon richtig heiß, aber noch nicht so drückend wie im August. Sie hat schöne Augen denke ich gerade wieder als ich im Treppenhaus auf dem Weg in den Keller zu den Waschmaschinen bin. Das ist so ein Vorteil, man kann auch noch am Samstagabend mal eine M... Forfahren»
Gesendet von ExhiVoy vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Voyeur  |  
1937
  |  
92%
  |  2

Die Memoiren eines dominanten Herrns

Teil 1: wie alles begann

Ich erinnere mich noch sehr gerne an meine ersten sexuellen Erlebnisse. Sie legten den Grundstein für die lustvolle Reise durch die Welt des Fickens, die ich nach und nach in einzelnen Geschichten in meinen Memoiren festhalten werde.

Als ich mein erstes steifes Glied wahrnahm, wusste ich noch nicht genau, welchen Zweck es erfüllen sollte. Ich war damals knapp vor dem 11. Geburtstag. Regelmäßig wachte ich danach mit einer Erhärtung auf und hinderte mich am Morgenpinkeln. In der Schulklasse war ich einer der Jüngsten und so fragte ich die Älteren, ob sie auch das ... Forfahren»
Gesendet von ghostwriter42 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
828
  |  
100%
  |  5

Endlich Urlaub Teil 9

Endlich Urlaub
© Franny13 2011
Teil 9
......... Ich freue mich, dass sie mich so anredet. Jetzt wird alles gut, denke ich und lese weiter. Als ich deine Internetseiten fand war ich sehr geschockt und verletzt. Aber dann habe ich mich intensiv damit auseinander gesetzt. Und je mehr ich las, desto eher begann ich zu begreifen, was in die vorgeht. Lange habe ich mit mir gerungen, ob ich dir deine Wünsche erfüllen soll. Gespräche mit anderen Frauen in den Foren haben mich bestärkt es einmal zu versuchen. Das Ergebnis kennst du ja. Wenn ich anfangs auch nur zögerli... Forfahren»
Gesendet von Franny13 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Voyeur  |  
605
  |  
33%

Meine Freundin Tina und der Praktikant

Meine Name ist Jan, ich bin 34. In dieser Geschichte geht es um meine Freundin Tina. Sie ist 29 Jahre alt und wir sind jetzt seit sechs Jahren zusammen. Sie ist 1,64m groß und etwas mopplig, manchmal geniert sie sich etwas dafür, vorallem findet sie das ihre Brüste für ihre größe zu groß aussehen. Ihre dunkelbraunen, schulterlangen Haare trägt sie meistens als Pferdeschwanz und kleidet sich ganz normal, zur Arbeit geht sie am liebsten in Jeans und mit einer Bluse. Schminke benützt sie auch selten, vielleicht mal wenn wir auf eine Party gehen.

Um es gleich vorwegzunehmen, wir haben guten Sex... Forfahren»
Gesendet von Bodensee1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex, Voyeur  |  
8060
  |  
87%
  |  8